at.mpmn-digital.com
Neue Rezepte

Lammfilet in Tortenplatten

Lammfilet in Tortenplatten


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Die Lammorgane werden gereinigt, gewaschen und in kaltem Wasser gekocht, um sie zu bedecken.

2-3 Minuten kochen lassen, dann das Wasser mit dem entstandenen braunen Schaum einfüllen und die Schaumorgane ausspülen.

Sie werden erneut in einem sauberen Topf mit sauberem Wasser und Salz eine Stunde, eineinhalb Stunden gekocht.

Wenn sie gekocht sind, werden sie in ein Sieb zum Abtropfen genommen und abgekühlt.

Eine Zwiebel schälen, fein hacken und in 3 EL Öl anbraten und abkühlen lassen.

Die abgekühlten Oegans werden in möglichst kleine Würfel geschnitten und in eine Schüssel gegeben.

Zwiebeln und gehacktes Grün hinzufügen und mischen.

Eier hinzufügen, salzen, pfeffern und gut vermischen.

15-20 Minuten in den Kühlschrank stellen, damit sich die Aromen vermischen.

Verteilen Sie 6 mit Öl gefettete Tortenblätter dazwischen und tapezieren Sie eine Form damit, wobei Sie einen größeren Rand zum Abdecken lassen.

Ich habe viel Komposition und ich habe eine kleinere Foem-Tapete mit 4 Blättern Kuchen.

Die Masse in die Form gießen und mit dem Rand abdecken.

Die Oberseite mit Öl einfetten und für 35-40 Minuten in den Ofen geben.

Wenn es schön gebräunt ist, aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

Kalt wird über den Zerkleinerer gegossen und mit saugfähigem Papier abgetupft, um das restliche Fett aufzunehmen.

In Scheiben schneiden und normalerweise mit Senf oder Zwiebeln und grünem Knoblauch servieren.

Guten Appetit!





Lammeintopf & #8211 traditionelles Rezept ->

Gewürz für Drob Mehr anzeigen Kaufen Gemahlener schwarzer Pfeffer Sehen Sie mehr Kaufen Gemahlener schwarzer Pfeffer Sehen Sie mehr Kaufen Gemahlener schwarzer Pfeffer 100 g Sehen Sie mehr Jetzt kaufen Gemahlener schwarzer Pfeffer Unser Angebot

Wie wir Lamm auswählen

Lamm wird geschätzt, weil es im Vergleich zu anderen Fleischsorten nicht viel Cholesterin enthält und eine gute Quelle für Protein, Eisen, Selen, Zink und Vitamin B12 ist.

Wählen Sie beim Einkaufen magere Fleischstücke ohne zu viel Fett, aus denen Sie leicht alles zubereiten können, was Sie für das Osteressen wünschen.

Das Fleisch muss sich fest anfühlen, einen spezifischen Schafgeruch haben, eine rosa Farbe haben und nicht klebrig sein.

Hüten Sie sich vor Lammorganen für Drob - haben Sie keine Flecken oder Knötchen!


6. Lamm von Bihor

Zutat: Lammeingeweide, 5 oder 6 Eier, eine Scheibe Brot, grüne Petersilie, grüner Dill, Frühlingszwiebeln, 5-6 Knoblauchzehen, Salz, Pfeffer, Pfefferpaste

Zubereitungsart:

Die Eingeweide werden gut gewaschen, das Wasser abgelassen und in Stücke geschnitten. Wir kochen 3-4 Eier. Zwiebel und Knoblauch schälen und hacken. Petersilie und Dill fein hacken und in etwas Milch einweichen. Wir härten die Zwiebel in etwas Öl. Wir fügen zuerst die Lunge hinzu, damit die Luft herauskommt, dann schneiden die anderen Organe weniger die Leber. Fügen Sie Salz, Pfeffer und Pfefferpaste hinzu und lassen Sie alles aushärten. Bei Bedarf können Sie 1/2 Tasse Wasser hinzufügen. Wenn sie fertig sind, etwas abkühlen lassen, dann zusammen mit der rohen Leber, der gut gepressten Brotscheibe, der Petersilie und dem grünen Dill und dem Knoblauch durch den Fleischwolf geben. Alles gut mit zwei rohen Eiern vermischen. In runder oder Kuchenform die Lammbrühe (die ich bisher in kaltem Wasser gehalten habe) an die Seitenwände geben, 1/2 der Masse dazugeben, gekochte und geschälte Eier und dann die andere 1/2 der Masse hinzugeben . . Wir legen die restlichen Teile des Dampfgarers über die Zusammensetzung des Drobs und stellen ihn in den Ofen, bis eine Kruste darauf entsteht. Abkühlen lassen und dann können wir das Brot schneiden, das heiß oder kalt serviert werden kann…


Lamm Drob Rezepte & # 8211 Einfach zuzubereiten und lecker

Das Lamm muss jedes Jahr auf dem Ostertisch stehen. Es gibt viele Rezepte für Drob, die sich von einem Gebiet zum anderen und von einem Haus zum anderen unterscheiden. Wenn Sie eine Mahlzeit für alle zubereiten möchten, probieren Sie eines dieser einfachen und leckeren Rezepte.

Traditionelles Lamm

Zutat:

  • Lunge, Milz, Herz, Nieren und Lammleber
  • 2 Knoblauchzehen und 5 Frühlingszwiebeln (geschnitten)
  • 2 Bund Dill und 2 Bund Petersilie
  • 1 Link von Loboda und einer von Leurda
  • 8 frische Eier + 5-6 gekochte Eier
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 1 Mehlpulver und ein Esslöffel Olivenöl
  • Pfefferkörner, Thymian, 1 Lorbeerblatt
  • Lammpüree
  • 1 Pastinake und 1 Karotte

Wie wird es gemacht?

Alle Lamminnereien werden sehr gut gewaschen und in einer Pfanne gekocht, in die Sie Wasser, Pfefferkörner, in Scheiben geschnittene Wurzeln, Lorbeerblatt und einen Teelöffel Salz geben. Aufkochen, bis die Eingeweide weich sind.

Nach dem Kochen werden sie aus dem Wasser genommen und abkühlen lassen, danach werden sie in Würfel geschnitten (sie können auch von der Fleischmaschine gegeben werden). Fügen Sie Knoblauch und Zwiebel, geschlagene Eier und Gemüse hinzu. Alles sehr gut vermischen und würzen.

Die erhaltene Zusammensetzung wird in eine mit Öl und Mehl ausgekleidete Schüssel und natürlich mit Lammpüree gegossen. Behandeln Sie es vorsichtig, damit es nicht bricht. Legen Sie die Hälfte der Zusammensetzung, gekochte Eier und den Rest der Zusammensetzung. Die Karotten- und Petersilienscheiben über den Teig geben und mit der Lammkruste am Schüsselrand bedecken.

Das Blech in den vorgeheizten Backofen bei 170 °C stellen. Wenn das Pulver an der Oberfläche gebräunt ist, bedeutet dies, dass der Teig fertig ist.

Gemüseeintopf

Notwendige Zutaten:

  • 200gr geriebener Käse
  • 800gr geschnittene Champignons
  • 1 grüne Knoblauchzehe und eine Zwiebel
  • 1 Bund Petersilie und einer Dill
  • 1 Krawatte Leurda und eine Krawatte Loboda
  • 1 gekochte Pastinake und eine gekochte Karotte
  • 2 Esslöffel Mehl und 3 Eier
  • 3 hartgekochte Eier und 1 gekochte Kartoffel
  • Salz und Pfeffer

So bereiten Sie den Drob vor:

Die Champignons zusammen mit der gehackten Zwiebel in Öl anbraten, bis sie eindringen. Fügen Sie dann das gehackte Gemüse, die geschlagenen Eier, die gewürfelten Wurzeln, die Kartoffeln und den Käse hinzu. Die Hälfte dieser Zusammensetzung wird in das Tablett gelegt und in der Mitte der Länge nach gekochte Eier gelegt.

Der Rest der Komposition wird darüber hinzugefügt. Stellen Sie das Blech in den vorgeheizten Ofen, und wenn die Leber eine rötlich-goldene Farbe annimmt, bedeutet dies, dass sie fertig ist. Abkühlen lassen und dann in Scheiben schneiden. Wenn Sie möchten, dass dieses Lamm trotzdem nach Lamm schmeckt, können Sie auch einige Lammorgane hinzufügen.


Wie wir Lamm auswählen

Lamm wird geschätzt, weil es im Vergleich zu anderen Fleischsorten nicht viel Cholesterin enthält und eine gute Quelle für Protein, Eisen, Selen, Zink und Vitamin B12 ist.

Wählen Sie beim Einkaufen magere Fleischstücke ohne zu viel Fett, aus denen Sie leicht alles zubereiten können, was Sie für das Osteressen wünschen.

Das Fleisch muss sich fest anfühlen, einen spezifischen Schafgeruch haben, eine rosa Farbe haben und nicht klebrig sein.

Hüten Sie sich vor Lammorganen für Drob - haben Sie keine Flecken oder Knötchen!


Lammpansen

Lammfilet ist eine traditionelle Vorspeise zu Ostern. Und wenn wir über Traditionen sprechen, muss die Leber aus Lammorganen bestehen. Für diejenigen, die zurückhaltend sind, kann die Leber auch aus Hühnerorganen hergestellt werden. Ich gehöre zu den Leuten, die nicht viel Lamm essen, nicht dass ich den Geschmack nicht mag, aber ich habe einen Halt. Also, dies ist das erste Mal, dass ich Lammkotelett gemacht habe. Ich habe es immer aus Hühnerorganen gemacht.

Lammorgane werden in kleinere Stücke geschnitten, von Blutgerinnseln und Haut gereinigt. Wenn Sie Salzlake verwenden (es ist nicht obligatorisch), waschen Sie sie und bewahren Sie sie bis zur Verwendung in einer Schüssel mit Wasser auf. Es ist das erste Mal, dass ich prapure verwende, ich sage Ihnen die Wahrheit, ich wusste nicht einmal, wie es aussieht. Meins war etwas dicker, dichter.

Die Grüns erscheinen nicht im Bild oben. Natürlich habe ich vergessen, sie aus dem Kühlschrank zu nehmen.

Und noch etwas zu beachten: Die Nieren werden halbiert, unter fließendem Wasser gewaschen und 2-3 Stunden in Wasser mit etwas Essig aufbewahrt.

Einen großen Topf/Pfanne erhitzen, Öl und Butter hinzufügen. Wenn die Butter geschmolzen ist, fügen Sie die Zwiebel und den in kleine Scheiben geschnittenen Knoblauch hinzu. Fügen Sie nur den weißen und hellgrünen Teil der Zwiebel und des Knoblauchs hinzu. Die Zwiebel- und Knoblauchstiele werden in die abgekühlte Zusammensetzung gegeben.

Wenn die Zwiebel und der Knoblauch weich sind, fügen Sie die gehackten Organe hinzu. Es beginnt mit dem Herzen, nach 3-4 Minuten der Lunge, nach weiteren 3-4 Minuten den Nieren und schließlich der Leber, die nicht mehr als 4-5 Minuten Kochzeit benötigt. Temperieren Sie die Organe und lassen Sie sie dann abkühlen.

Die Organe werden durch den Fleischwolf geführt. Ich habe ein Sieb mit großen Löchern verwendet. Die Organe können auch mit einem Messer in kleine Stücke geschnitten werden. Sie können auch die Option verwenden, bei der Nieren, Lunge, Herz durch den Fleischwolf zerkleinert und die Leber manuell mit einem Messer geschnitten wird.

Fügen Sie die Zwiebel und die Knoblauchzehen hinzu, dann die fein gehackte Petersilie und die Dillblätter.

Mischen und fügen Sie ein Ei nach dem anderen hinzu. Die Zusammensetzung muss pastös sein. Die Zusammensetzung der Leber mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Eine 12/25 cm große Form mit zerlassener Butter einfetten. Wenn Sie eine große Decke haben, legen Sie die Form damit aus und drehen Sie die Kanten nach außen. Wenn das Pulver klein ist, verwenden Sie es nur, um die Zusammensetzung zu bedecken.

Die Hälfte der Komposition in die Form geben und mit einem Löffel nivellieren. Darauf hartgekochte Eier anrichten. Mit dem Rest der Komposition bedecken. Nivellieren und mit dem Pulver bedecken. Sie können 3-4 Butterwürfel darauf geben (optional).

In meinen Bildern erscheinen zwei Tabletts. Ich habe eine Doppelkomposition gemacht.

Das Lamm wird 45-50 Minuten bei 180 Grad Celsius gebacken. Der Backofen muss vor dem Einsetzen des Backblechs aufgeheizt sein.

Abkühlen lassen und kalt essen, zusammen mit Käse und Gemüse.


Osterrezepte: Pastete mit Lamm, Käse und Brennnesseln

Für heute empfehlen wir eine Torte mit Lamm, Käse und Brennnesseln.

Zutaten Torte mit Lammkäse und Brennnesseln

& # 8211 für Blätter: 1 kg Blätterteig.

& # 8211 für die Füllung: 500 g Lammhackfleisch, 500 g junge Brennnesseln, 100 g Butter, 200 g Balgkäse, 2 Eier, 2 EL Öl, Salz, Pfeffer.

Zubereitung Torte mit Lammkäse und Brennnesseln

Die Brennnesseln gut waschen und in Salzwasser kochen. Wenn sie weich sind, abtropfen lassen und hacken, dann mit 50 g Butter und 150 g Balgkäse mischen. Pfeffer nach Geschmack hinzufügen. Das Lamm in Öl anbraten, bis der Saft vollständig reduziert ist, etwas salzen und nach Geschmack pfeffern. Hartgekochte Eier kochen, putzen und in Scheiben schneiden.

Breiten Sie die Teigplatte ein wenig aus und schneiden Sie 3 Platten in der Größe eines Blechs daraus. Ein Blech auf das Brett legen, mit 1/3 der Brennnesselmasse einfetten, 1/3 des Fleisches und der Eierringe auf die Brennnesseln legen. Dann das Blech aufrollen und in das mit der restlichen Butter gefettete Blech legen. Machen Sie dasselbe mit den anderen 2 Blättern. Den restlichen Käse über die Brötchen streuen und das Blech in den vorgeheizten Backofen stellen. Nach 40-50 Minuten ist der Kuchen fertig. Nehmen Sie es heraus und schneiden Sie es auf.


Mehl mit Ei, Butter, warmem Wasser und einer Prise Salz vermischen. Es wird ein härterer Teig erhalten, der abkühlen gelassen wird. Die Eingeweide werden gewaschen und in Wasser gekocht, um sie zu bedecken, fügen Sie Salz, Pfefferkörner und Lorbeerblätter hinzu. 20-30 Minuten köcheln lassen, dann abgießen und abkühlen lassen. Die getrocknete Zwiebel durch den Fleischwolf geben und mit der fein gehackten Frühlingszwiebel mischen. Das fein gehackte Gemüse, sechs rohe Eier dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Die restlichen vier Eier werden hart gekocht und gereinigt.

Eine Teigplatte ausrollen und in eine mit Öl gefettete Pfanne geben. Legen Sie die Eingeweidezusammensetzung auf das Blatt und legen Sie die gekochten Eier in einer Reihe in die Mitte. Einrollen, mit den zwei geschlagenen Eigelben einfetten und eine Stunde bei schwacher Hitze backen. Und bereiten Sie die Lammtrommel in zartem Teig vor!


Video: MOZART - Concerto per Piano e Orch n23 in LAM I Mov 13 - Piano: Vladimir Horowitz