Neue Rezepte

Muffins mit Walnüssen und Preiselbeeren

Muffins mit Walnüssen und Preiselbeeren


Trennen Sie das Eiweiß vom Eigelb. Über die 6 Eiweiße + die 4 aus der vorherigen Trennung fügen wir 150 gr hinzu. Puderzucker + eine Prise Salz. Mischen, bis Sie das geschlagene Eiweiß erhalten. Das Eigelb mit dem restlichen Zucker + Backpulver + Kurkumapulver einreiben, bis sich das Volumen verdoppelt hat. Dann mischen wir mit Hilfe eines Holzlöffels leicht 3/4 der Menge Eiweiß, Schaum und Mehl in den Regen ein.

Den Backofen auf 175 Grad vorheizen. Wir legen die Silikonformen in das Tablett, in jede Form legen wir ein Muffinpapier ein, wir füllen die Stiftformen zur Hälfte mit der erhaltenen Mischung.

Über den restlichen Schaum die gemahlenen Walnüsse geben, leicht mischen, damit kein Schaum übrig bleibt. Über den Teig aus den Silikonformen einen Teelöffel Schaum mit Walnüssen geben. Streuen Sie getrocknete Cranberries über den Schaum und stellen Sie das Blech dann in den Ofen, bis die Muffins den Zahnstochertest bestehen.

Dann aus dem Ofen und aus den Formen nehmen, abkühlen lassen und servieren.

Guten Appetit!


Video: cookies - bedste opskrift på cookies med chokolade og nødder