at.mpmn-digital.com
Neue Rezepte

Kürbis-Gewürzsirup

Kürbis-Gewürzsirup



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Möchten Sie zu Hause einen Pumpkin Spice Latte machen? Alles beginnt mit diesem leicht gewürzten Kürbis-Kaffeesirup. Machen Sie eine Portion und bewahren Sie sie im Kühlschrank auf, um Ihren Heißhunger auf Kaffeegetränke im Herbst zu stillen.MEHR+WENIGER-

1/2

Teelöffel gemahlener Ingwer

1/2

Teelöffel gemahlene Nelken

1/2

Teelöffel frisch geriebene Muskatnuss

3

Esslöffel Kürbisbutter

Bilder ausblenden

  • 1

    Kombinieren Sie Wasser und Zucker in einem Topf. Bei mittlerer Hitze erhitzen, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat.

  • 2

    Zimtstangen, Ingwer, Nelken und Muskatnuss hinzufügen. Umrühren, um zu kombinieren. 5 Minuten köcheln lassen.

  • 3

    Kürbisbutter hinzufügen. Umrühren, um zu kombinieren.

  • 4

    Vom Herd nehmen und auf Raumtemperatur abkühlen. Gewürze abseihen und in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufbewahren.

  • 5

    1 bis 2 Esslöffel in eine dampfende Tasse starken Kaffee oder Espresso und aufgeschäumte Milch geben.

Für dieses Rezept sind keine Nährwertangaben vorhanden


"Ich erinnere mich nicht immer daran, Kürbisgewürz zu kaufen, und dieses Rezept war mehr als einmal ein Lebensretter!"

© 2021 Discovery oder seine Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen.

Teile dieses Rezept:

Keine Ergebnisse

Sie da!

Auf der Suche nach einem Ihrer Lieblingsrezepte? Sie werden feststellen, dass jetzt Rezeptbox heißt SPEICHERT und deine Rezepte sind organisiert in KOLLEKTIONEN.

Außerdem finden Sie alle Ihre privaten Notizen jetzt direkt auf der Rezeptseite unter der Anleitung.


Kürbisgewürzsirup Video-Tutorial

Zutaten, die Sie benötigen: Wasser, Kürbispüree (kein Kürbiskuchen-Mix), Süßungsmittel deiner Wahl (brauner Zucker, Kokoszucker oder Swerve), Vanilleextrakt, Zimt, Muskatnuss, Ingwer, Piment und Nelken. Oder Kürbiskuchengewürz, Zimt und Nelken.

Zubehör, das Sie wünschen können:

Drehe deinen Brenner auf mittelhoch und gib alle Zutaten in einen mittelgroßen Topf.

Gelegentlich verquirlen, bis die Mischung zu köcheln beginnt, dann aufkochen.

Die Hitze auf mittel/niedrig reduzieren und etwa 2 Minuten köcheln/kochen, dabei gelegentlich umrühren. Dieses Kürbisgewürzrezept enthält keine Milchprodukte, sodass Sie es nicht ständig umrühren müssen.

Nach den 2 Minuten vom Herd nehmen, erneut verquirlen und abkühlen lassen. Sie können es sofort verwenden oder die Mischung abkühlen lassen.

Tipp: Wenn Sie feststellen, dass Ihr Kürbisgewürzsirup körnig ist, können Sie ihn abseihen.

Aber Sie sollten es müssen. Ich hatte viele Familie und Freunde, die mir beim Ausprobieren dieses Rezepts halfen, und ich hatte keine Beschwerden über die Konsistenz oder hatte jemand Schwierigkeiten damit, sich nicht reibungslos zu vermischen.

Lagerung:

In einem 2-Tassen-Einmachglas aus Glas aufbewahren, abgedeckt im Kühlschrank. Er sollte gekühlt etwa 2 Wochen haltbar sein.

Wie viel hausgemachter Kürbis-Gewürzsirup benötigen Sie?

Ich empfehle, mit etwa 1 Esslöffel Ihres hausgemachten Kürbisgewürzsirups für eine Tasse Kaffee zu beginnen. Sie können etwas mehr hinzufügen, wenn Sie einen stärkeren Kürbisgewürzgeschmack wünschen. Gib den Esslöffel zu deinem Getränk und rühre es um.


Schritte, um diesen gewürzten Sirup zu machen

  • Wasser und Zucker bei mittlerer Hitze erwärmen, um den Zucker aufzulösen und die Mischung leicht köcheln lassen. Ein paar Minuten köcheln lassen.
  • Gewürze, Vanille und Kürbispüree hinzufügen. Weiter erwärmen, ohne zu kochen für ein paar Minuten.
  • Die Mischung abkühlen lassen, dann in eine Flasche oder ein Glas abseihen.


Einfacher Sirup kann im Kühlschrank in einem luftdichten Behälter bis zu 1 Woche aufbewahrt werden (wenn er überhaupt so lange hält!).


Ähnliches Video

Seien Sie der Erste, der dieses Rezept rezensiert

Sie können dieses Rezept bewerten, indem Sie ihm eine Punktzahl von eins, zwei, drei oder vier Gabeln geben, die mit den Bewertungen anderer Köche gemittelt werden. Wenn Sie möchten, können Sie auch Ihre spezifischen Kommentare, positiv oder negativ – sowie Tipps oder Ersatz – im Bereich für schriftliche Bewertungen teilen.

Epische Links

Conde nast

Impressum

© 2021 Condé Nast. Alle Rechte vorbehalten.

Die Nutzung und/oder Registrierung auf einem beliebigen Teil dieser Website stellt die Annahme unserer Nutzungsbedingungen (aktualisiert am 1.1.21) und der Datenschutzrichtlinie und Cookie-Erklärung (aktualisiert am 1.1.1) dar.

Das Material auf dieser Website darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Condé Nast nicht reproduziert, verbreitet, übertragen, zwischengespeichert oder anderweitig verwendet werden.


Hausgemachter Kürbis-Gewürz-Latte mit gesalzenem Kürbis-Gewürz-Sirup

Vermisse mich? Besser noch… hast du meine verlockenden Rezepte verpasst, die jede Woche in deinem Feed erscheinen? Ich habe euch alle und diesen Blog vermisst. Zum Glück ist es endlich an der Zeit, die Fersen hochzuziehen und zu feiern, denn gestern habe ich mein zweites Kochbuchmanuskript abgegeben. Alle 250 Seiten davon mit über 100 Rezepten (die meisten sind neu!), Kopfnoten, Kapitelöffnern, einführenden Kapiteln usw. Ich kann ernsthaft nicht glauben, dass ich es getan habe. Kann mir jemand einen Drink einschenken… oder 10?! Ich bin so aufgeregt, mein Leben wieder in Ordnung zu bringen! Und ich freue mich riesig, hier in regelmäßigen Abständen wieder Rezepte zu teilen. Ich habe SO viele Ideen/Ziele/Hoffnungen/Träume für diesen Raum.

Es ist schon komisch, wie anders der Schreibprozess des ersten Buches im Vergleich zum zweiten verlief. Als ich das Manuskript meines ersten Buches einreichte, hatte ich, glaube ich, noch nie in meinem Leben so viele Zweifel gespürt. Ich hatte all diese Angst gegen Ende und kam zu dem Schluss, dass eine Reihe fertiger Rezepte in letzter Minute überarbeitet werden mussten. Plötzlich war keiner von ihnen gut genug. Eric war wie, bist du auf den kopf gefallen... sie schmecken fantastisch! Ja, das Schreiben von Rezepten für den Druck brachte den Krebs in mir zum Vorschein. Ich wurde zu einem vollwertigen REZEPT-ZILLA.

Ich kam immer wieder auf die uralte Frage zurück – Reicht dieses Buch? – was ich denke, tief im Inneren bedeutet, Bin ich genug? Bin ich gut genug? Ja, ich werde heute tief. Es ist eine Frage, mit der ich mein ganzes Leben lang gekämpft habe, also hätte ich nicht überrascht sein sollen, als dieser lähmende Zweifel seinen hässlichen Kopf erhoben hat. Am Ende hat mich der erste Prozess gelehrt, Frieden mit meiner Arbeit zu schließen, mit der Kreativität, die ich in die Welt setze, und mit welcher Resonanz auf das Buch auch immer. Das ist ein großes. Ich musste einfach alles loslassen.

Ich sage nicht, dass ich während der Erstellung des zweiten Buches keine Zweifel hatte, denn das habe ich sicherlich, aber dieses Mal fühlte ich mich viel konzentrierter, organisierter und vor allem zuversichtlicher in meine Fähigkeiten. Es war etwas, was mich nur die Erfahrung lehren konnte, denke ich. Sogar Eric erwähnte, wie ruhig ich letzte Woche war, als ich allem den letzten Schliff gab. (Okay, ok, ich habe es 4 Tage zu spät abgegeben, aber wenn dein Redakteur dir ein zusätzliches Wochenende gibt, nimm es!) Obwohl ich weiß, dass noch viel Arbeit vor uns liegt (viele Bearbeitungsrunden, Design-Zusammenarbeit, Presse usw.) ), zumindest weiß ich (irgendwie, vielleicht) was noch kommt.

Aber darüber mache ich mir gerade keine Gedanken. Jetzt ist es an der Zeit, den ganzen Espresso zu trinken! Kannst du sagen, dass ich hyperaktiv bin? Nur ein wenig. Ja, ich werde festlich mit hausgemachten Kürbis-Gewürz-Lattes und ich hoffe, Sie machen mit. Ich würde sagen, dies sind ein ernsthaftes Upgrade von meinem Versuch von 2010 (Stichwort Nostalgie aus einem Blogbeitrag vor 5 Jahren!), aber wie könnte es nicht mit einem hausgemachten Kürbis-Gewürzsirup sein?! Ich bin besessen von diesem hausgemachten Latte-Rezept. Kann nicht aufhören. Dieser Sirup ist ein Game Changer, und Sie werden sich viele Möglichkeiten ausdenken, ihn zu verwenden. Da ich immer ein guter Detektiv war, kaufte ich einen echten Pumpkin Spice Latte von Starbucks, damit ich sie nebeneinander vergleichen konnte. Ratet mal, welcher Latte gewonnen hat?


Einen kleinen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie das Wasser, den braunen Zucker, das Kürbispüree und das Kürbiskuchengewürz hinzu.

Bringen Sie die Mischung zum Kochen und kochen Sie, bis sich der gesamte Zucker aufgelöst hat – etwa fünf Minuten.

Lassen Sie die Mischung abkühlen und geben Sie sie dann in einen luftdichten Behälter. Bewahren Sie den Sirup bis zur Verwendung im Kühlschrank auf.


Machen Sie Kürbis-Gewürzsirup (mit echtem Kürbis!) in weniger als 30 Minuten

Man könnte meinen, es wäre selbstverständlich, dass Kürbis-Gewürz-Latte (und viele andere saisonale Leckereien) aus echtem Kürbis hergestellt werden, aber das ist leider nicht immer der Fall. Tatsächlich hat Starbucks 2015 seinem PSL echten Kürbis hinzugefügt, und der Geschmack der natürlichen Zutaten kommt wirklich gut zur Geltung. Aber was gibt es Schöneres, als zu Hause einen frischen Sirup für den eigenen Kaffee am Morgen zuzubereiten?

Probieren Sie diesen glatten, gewürzten Sirup auf Kürbispüree-Basis, der einfach zuzubereiten ist. Fügen Sie Ihrem Kaffee ein oder zwei Schluck hinzu, schütteln Sie ihn zu einer Margarita oder träufeln Sie ihn über Pfannkuchen (oder sogar Eiscreme!) – die Möglichkeiten, mit Kürbis Ihr Leben aufzupeppen, sind fast endlos.


Kürbis-Gewürzsirup

  • Autor: Adriana
  • Vorbereitungszeit: 5 Minuten
  • Kochzeit: 5 Minuten
  • Gesamtzeit: 10 Minuten
  • Ausbeute: 1 1/3 Tasse 1 x
  • Kategorie: Kürbisrezepte
  • Methode: Herdplatte
  • Küche: Herbst
  • Ernährung: Vegan

Beschreibung

Kürbisgewürzsirup benötigt nur 3 Zutaten und 5 Minuten zum Köcheln auf dem Herd! Verwenden Sie diesen Kürbissirup, um Kaffee und Tee zu aromatisieren oder einen Kürbisgewürz-Latte zuzubereiten. Wir haben auch eine zuckerfreie Kürbis-Gewürzsirup-Variante mitgeliefert!

Zutaten

  • 1 Tasse Wasser
  • 1/3 Tasse Kürbispüree (frisch oder aus der Dose!)
  • 3/4 Tasse brauner Zucker
  • 2 Teelöffel Vanille (optional)
  • 1 Teelöffel Kürbiskuchengewürz (optional)
  • kleine Prise Salz

Anweisungen

  1. Alle Zutaten in einen kleinen Topf geben und aufkochen. Hitze reduzieren und 5 Minuten ohne Deckel köcheln lassen, um den Kürbis mit zuckerhaltiger Güte zu durchtränken und den Sirup einzudicken, dabei gelegentlich umrühren. Beobachten Sie dies genau, da einfache Sirupe sehr schnell überschäumen können!
  2. Dies ist optional, wird aber empfohlen. Lassen Sie den Kürbissirup einige Minuten abkühlen und gießen Sie ihn dann durch einen Nussmilchbeutel, ein Küchentuch oder ein Käsetuch, um alle Gewürze zu entfernen, die eine körnige Textur haben könnten.
  3. Bewahren Sie es in einem Glas mit Ausgusstülle für die einfache Verwendung in Heißgetränken, Cocktails und Backwaren auf!

Anmerkungen

Dieser hält sich im Kühlschrank etwa 2 Wochen und im Gefrierschrank bis zu 3 Monate.

Warnung vor dem Hinzufügen von Kürbiskuchengewürz: Zimt ist die Rinde eines Baumes und ist eine Faser– Fasern sind Verdickungsmittel! Wir haben festgestellt, dass dieser Sirup eine ‘schleimige’ oder ‘schleimige’ Konsistenz annehmen kann, wenn Sie mehr als 1 Teelöffel Kürbisgewürz oder Zimt hinzufügen. Ja, grob, wir wissen. Ganze Zimtstangen verursachen diese Reaktion weniger wahrscheinlich, also kannst du alternativ während des Köchelns 1 Zimtstange hineinwerfen!

Für einen zuckerfreien Kürbissirup: Verwenden Sie einen Keto-Süßstoff wie Erythrit, Xylit, Stevia, Swerve oder Mönchsfrucht. Wenn Sie Xylit, Erythrit oder Mönchsfruchtsüße verwenden, verwenden Sie nur 1/2 Tasse Süßstoff anstelle von 1 Tasse Zucker!

Ernährung

  • Serviergröße: 1 Esslöffel
  • Kalorien: 21
  • Zucker: 9.9
  • Natrium: 1.7
  • Fett: .1
  • Gesättigte Fettsäuren: 0
  • Ungesättigtes Fett: 0
  • Transfett: 0
  • Kohlenhydrate: 10.3
  • Faser: .2
  • Eiweiß: .1
  • Cholesterin: 0

Schlüsselwörter: Kürbis-Gewürzsirup

Hast du dieses Rezept gemacht?

Teilen Sie ein Foto und markieren Sie uns – wir können es kaum erwarten zu sehen, was Sie gemacht haben!


Schau das Video: Pumpkin Spice Sirup. mit Kürbis gewürzter Kaffee. Felicitas Then. Pimp Your Food