Neue Rezepte

Rezept für gegrillte Zitrus-Knoblauch-Garnelen

Rezept für gegrillte Zitrus-Knoblauch-Garnelen


  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Beilage
  • Soße
  • Marinaden
  • Marinaden für Garnelen

Dies ist eine einfache Marinade für Garnelen, köstlich und saftig auf dem Grill zubereitet. Ich habe sie auch mit der Marinade angebraten und die Sauce zu Nudeln verwendet oder einfach mit knusprigem Brot aufgewischt!

207 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 6

  • 110 ml (4 fl oz) Olivenöl
  • 1 Esslöffel Dijon-Senf
  • 3 Zehen Knoblauch, gehackt
  • Saft von 1 Zitrone
  • Orangensaft
  • 1 Teelöffel getrocknetes Basilikum oder nach Geschmack
  • 2 Esslöffel Weißwein (optional)
  • 30 Tiger- oder Riesengarnelen, geschält und entdarmt

MethodeVorbereitung:5min ›Kochen:5min ›Fertig in:10min

  1. In einer Glasschüssel Olivenöl, Senf, Knoblauch, Zitronensaft, Orangensaft, Basilikum und Weißwein verrühren. Fügen Sie die Garnelen hinzu und rühren Sie um, um zu beschichten. Abdecken und 1 Stunde marinieren lassen.
  2. Grill auf hohe Hitze erhitzen.
  3. Garnelen auf Spieße stecken und 3 bis 5 Minuten auf dem Grill garen, dabei einmal wenden, bis sie rosa sind.

Notiz:

Lassen Sie die Garnelen 1 Stunde marinieren.

Grilltipps

In unseren Anleitungen und Videos zum Grillen finden Sie einfache Tipps, wie Sie perfekt grillen!

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(144)

Bewertungen auf Englisch (99)

Habe diese als Tapas-Gericht gekocht und dachte sofort, es sei viel zu viel für nur zwei Personen - wie falsch ich lag, sie wurden alle mit Lichtgeschwindigkeit verschlungen. Ich habe mich an ein anderes Rezept orientiert und die Marinade mit einem halben kleinen Topf erhitzt Doppelrahm, um einen Dip zuzubereiten, fügte ein bisschen extra schönes Zitrusaroma hinzu und passte auch hervorragend zu etwas Brot.-24. Juli 2012

So einfach und so lecker, das ist eines meiner Wochengerichte geworden-08 Apr 2010

sehr einfach und leicht zu machen. ein schönes Rezept.-23.06.2009


Gegrillte Gulf Tiger Prawns mit Chili, Knoblauch und gebrannter Sojabutter

8-12 U6 Tiger Prawns (auf der Rückseite der Schale geteilt, Eingeweide entfernt)
1 x kleine rote Chili, in Scheiben geschnitten
1 x Knoblauchzehe gehackt
150 Gramm Butter
2 x Esslöffel Olivenöl
80 ml Sojasauce
Spritzer Zitrone oder Limette
Gepflückte Korianderblätter zum Garnieren


Perfekte Sommersalat-Rezepte

In den Sommermonaten sind Salate ein Retter. Ob Sie nach einem leichten Mittagessen oder einem schnellen, erfrischenden Abendessen sind, ein paar Sommersalatrezepte in Ihrem Repertoire sind eine großartige Möglichkeit, um eine lebendige Mahlzeit mit Gemüse zu garantieren.

Und das Beste an Salaten? Es geht einfach alles. Sie können einen einfachen grünen Salat oder einen klassischen Caesar nicht schlagen, aber haben Sie Spaß mit jeder Kombination aus Protein, Gemüse und Lust auf Geschmack – es dreht sich alles um Textur, Farbe und Saisonalität. Rütteln Sie die Dinge mit einem tragbaren gesunden Salatdressing und verabschieden Sie sich für immer von matschigen Salaten.


Gegrillte Jakobsmuscheln mit Knoblauch und Butter & Shrimps

Mein Mann liebt alles Meeresfrüchte! Im Ernst, alles von Lachs, Garnelen und Krabben bis hin zu Jakobsmuscheln, Tintenfischen und Jakobsmuscheln. Wenn es aus dem Meer kam, ist er wahrscheinlich ein Fan. Ich, na ja, ich bin das komplette Gegenteil. Abgesehen von Lachs interessiere ich mich nicht wirklich für alles, was mit Meeresfrüchten zu tun hat. Ich würde mich eher als Hühnerfan bezeichnen, haha!

Letztes Wochenende hatten wir beide Lust, etwas zum Abendessen zu grillen, aber da es kurz vor dem Abendessen war und wir noch nichts aufgetaut hatten, gingen wir in unseren Lebensmittelladen, um die Auswahl zu durchstöbern. Mein Mann war sofort von den Meeresfrüchten angezogen und entschied sich für Jakobsmuscheln / Garnelen. Meine Kinder sind auch große Fans von Meeresfrüchten, also wusste er, dass ich in der Unterzahl sein würde. Wir holten auch ein Lachsfilet für mich und machten uns auf den Weg.

Mit unserer gusseisernen Pfanne hat er diese im Handumdrehen gezaubert und ich kann Ihnen sagen, ich war beeindruckt. Nach einem Bissen änderte ich sofort meine Meinung zu Meeresfrüchten. Bin ich jetzt abenteuerlustig? NÖ! Aber ich kann stolz sagen, dass ich Jakobsmuscheln / Garnelen zu meiner Liste der zugelassenen Meeresfrüchte hinzugefügt habe. Der Knoblauch und die Butter haben den Geschmack wirklich verbessert und diese waren unglaublich zart!

Am Ende habe ich mehr davon gegessen als mein Lachsfilet, das für mich groß ist! Nicht nur ich habe sie genossen, sondern auch alle meine drei Kinder. Sie steckten sie sich in den Mund, als wären sie Chicken Nuggets, lol!!

Diese sind recht schnell zubereitet, man kann sie grillen oder über dem Herd kochen und sie sind unglaublich aromatisch!


Grillmuscheln mit Chili-Rezept

Das Jagen und Sammeln hat etwas, das das Essen so viel besser schmecken lässt. Wenn Sie es einfach halten, erhalten Sie den vollen Geschmack Ihres frischen Fangs. Diese Muscheln nehmen einen leicht rauchigen Geschmack an, der himmlisch durch Spaghetti mit Knoblauch und Chili geworfen wird.

GRILLMUSCHELN MIT CHILLI
Für 4

20 Muscheln, sauber geschrubbt
¼ Tasse Olivenöl
3 Knoblauchzehen, in Scheiben geschnitten
1 rote Chili, in dünne Scheiben geschnitten
300g Spaghetti, gekocht
½ Tasse Petersilie
Salz und frisch gemahlener Pfeffer
1 Zitrone, in Spalten geschnitten
Knuspriges Brot zum Servieren

1. Stellen Sie eine große Pfanne auf den Rand eines Grills und erwärmen Sie das Öl. Fügen Sie den Knoblauch und die Chili hinzu und kochen Sie, bis sie weich sind. Die gekochten Spaghetti unterrühren.

2. Legen Sie die Muscheln direkt auf den Grill und kochen Sie, bis sie alle geöffnet sind. Direkt in die Spaghetti geben und mit allen Säften vermischen. Petersilie, Salz und Pfeffer hinzufügen und heiß mit einem Spritzer Zitrone servieren. Etwas knuspriges, gegrilltes Brot an der Seite hilft dabei, den ganzen Geschmack aufzusaugen.


Die Garnelen schälen und entdarmen. Stellen Sie sicher, dass die dicke Haut von der Pomelo entfernt wurde. Reißen Sie die Segmente mit den Händen grob in mundgerechte Stücke und versuchen Sie, so viel wie möglich von der harten Außenhaut zu entfernen.

Knoblauch und Zucker mit Mörser und Stößel zerdrücken, bis die Masse püriert ist. Zitronengras und Chilis hinzufügen, zerstoßen, um ihr Aroma freizusetzen, und in eine große Schüssel geben.

Limettensaft und Fischsauce einrühren und nach Bedarf mit zusätzlicher Fischsauce nachwürzen.

Garnelen, Pomelo und Dressing mit Kokosraspeln, geriebenen Limettenblättern und Koriander vermengen. Die knusprig gebratenen Schalotten und Erdnüsse darüberstreuen.


Gegrillte blaue Garnelen mit Okra, Tomate und Mais

Dieses köstliche Gericht hat es in sich: Die Barbecue-Sauce kombiniert Dinge wie Piment, Zimt und Tamarinde, und sowohl die Sauce als auch das Gemüse haben einen Hauch von schottischem Bonnet-Pfeffer. Wählen Sie sehr große ganze Garnelen, wenn diese nicht verfügbar sind, wählen Sie die größtmögliche Garnele und geben Sie jedem drei Garnelen statt zwei Garnelen. Die Barbecue-Sauce wäre auch wunderbar zu Schweinefleisch oder Hühnchen.

Zutaten

  • Barbecue Soße
  • Olivenöl - 2 Esslöffel
  • Weiße Zwiebeln - 1-1 / 2, gehackt
  • Karotte - 1, gehackt
  • Selleriestangen mit Blättern - 1-1/2, gehackt
  • Roma-Tomaten - 4, geschält, entkernt und gehackt
  • Rotwein - 1/2 Flasche
  • Kalbsfond - 1-1/3 Gallonen (siehe Grundlagen)
  • Zimtstange - 1/2
  • Schottische Haubenpaprika - 1/2
  • Jamaikanisches Piment - 1/2 Esslöffel
  • Zimt - 1 Esslöffel
  • Ahornsirup - 1/2 Tasse
  • Worcestershire-Sauce - 1-1/2 Flaschen
  • Tamarindensaft - 1 Tasse
  • Nelken - 1/2 Teelöffel
  • Salz und frisch gemahlener weißer Pfeffer nach Geschmack
  • Maisstärke - 1 Esslöffel (optional)
  • Kaltes Wasser - 1/4 Tasse, (optional)
  • Garnelenglasur
  • Garnelen - Schalen von 2 Pfund Garnelen
  • Tomaten - 2, gehackt
  • Kalbsfond - 2 Tassen (siehe Grundlagen)
  • Olivenöl - 2 Esslöffel
  • Knoblauchzehen - 2, gehackt
  • Schalotten - 2, gehackt
  • Okra - 2 Tassen, in Scheiben geschnitten
  • Frische Maiskörner - 2 Tassen
  • Rote Paprika - 1, entkernt, entkernt und gewürfelt
  • Grüne Paprika - 1, entkernt, entkernt und gewürfelt
  • Scotch Bonnet Paprika - 1/2 Teelöffel, gehackt
  • Tomaten - 3 große, geschält, entkernt und gehackt
  • Koriander - 1 Tasse, gehackt
  • Saft von 1 Limette
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • Zitronenthymian - 1 Teelöffel, gehackt
  • Garnelen - 8, Köpfe auf
  • Olivenöl - 1 Esslöffel
  • Barbecue-Sauce - 1 Tasse, (oben)
  • Garnelenglasur - 3/4 Tasse (oben)

Anweisungen

Zubereitung der Barbecue-Sauce: Erhitzen Sie das Olivenöl in einem großen Topf bei mittlerer Hitze und braten Sie die Zwiebeln, Karotten, Sellerie und Tomaten 1 - 2 Minuten an, bis sie leicht gebräunt und weich sind. Den Rotwein dazugeben und die gebräunten Stücke von unten aufrühren. Kochen, bis die Flüssigkeit um die Hälfte reduziert ist. Kalbsfond einrühren und Zimtstange und Scotch Bonnet hinzufügen. Hitze auf mittlere Stufe reduzieren und kochen, bis sie wieder um zwei Drittel reduziert ist. Fügen Sie alle restlichen Zutaten außer der Maisstärke und dem Wasser hinzu, reduzieren Sie die Hitze auf mittlere bis niedrige und kochen Sie 20 Minuten. Durch ein feinmaschiges Sieb streichen. Falls gewünscht, mit einem Esslöffel Maisstärke, die in 1/4 Tasse kaltem Wasser aufgelöst ist, eindicken. In einem Glasgefäß im Kühlschrank aufbewahren.

Für die Glasur: Die Schalen mit den Tomaten in einen tiefen Topf geben und glasieren. Bei mittlerer bis hoher Hitze zum Kochen bringen, Hitze auf mittlere Stufe reduzieren und kochen, bis die Flüssigkeit um zwei Drittel reduziert ist. Durch ein feinmaschiges Sieb streichen, nach unten drücken, um alle Aromen zu extrahieren, und warm halten.

Um das Gemüse zuzubereiten: Erhitzen Sie das Olivenöl in einer mittelgroßen Pfanne bei mittlerer Hitze und braten Sie den Knoblauch und die Schalotten 1 Minute lang an, bis sie weich sind. Fügen Sie die Okra hinzu und braten Sie 30 Sekunden. Den Mais hinzufügen und 1 Minute anbraten. Fügen Sie die Paprika hinzu und kochen Sie 30 Sekunden lang, dann fügen Sie die Tomaten hinzu und kochen Sie weitere 30 Sekunden. Limettensaft und Koriander einrühren, vom Herd nehmen und warm halten.

Zubereitung der Garnelen: Entzünden Sie ein Holzkohlefeuer und lassen Sie die Kohlen weiß glühen. Oder zünden Sie einen Gasgrill an und stellen Sie ihn auf die höchste Stufe. Die Garnelen auf einem Teller oder Backblech verteilen. Olivenöl in einer kleinen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und über die Garnelen träufeln. Die Garnelen mit einer Zange auf den Grill legen und mit Barbecuesauce bestreichen. 2 Minuten kochen, dann wenden und auf der anderen Seite mit Barbecuesauce bestreichen. 2 Minuten kochen, oder bis es gerade fertig ist.

Anrichten: Einen großen Löffel Gemüse in die Mitte jedes Tellers geben. Die Garnelenglasur auf einer Seite des Gemüses löffeln. Auf jeden Gemüseteller zwei Garnelen legen. Mit gehacktem Schnittlauch bestreuen.


Schnelle und gesunde Garnelenrezepte

Garnelen sind von Natur aus sehr fettarm, können aber einen ziemlich hohen Cholesteringehalt haben – pro 100 g Fleisch sind es etwa 195 mg. Dies ist jedoch immer noch weniger als ein einzelnes Ei. Sie sind unglaublich vielseitig – Sie können sie in den meisten Gerichten, die Sie kochen würden, durch Hühnchen oder Fisch ersetzen – und sie sind reich an Zink, Eisen und Omega-3-Fettsäuren. Garnelen sind auch sehr praktisch, da sie fertig gekocht oder in wenigen Minuten gekocht werden können. Kochen Sie sie jedoch nicht zu lange – Sie werden wissen, dass sie zu Ende sind, wenn sie sich sehr fest zusammenrollen. Probieren Sie diese schnellen, einfachen und gesunden Rezepte aus und danken Sie uns später. *Bilder mit freundlicher Genehmigung: © Thinkstock photos/ Getty Images

Würzige gegrillte Limetten-Garnelen

Saftige gegrillte Garnelen. Zusammen mit einem knackigen grünen Salat ist dies das perfekte Sommergericht.

Zutaten
Portionen: 12

  • 48 Riesengarnelen, geschält und entdarmt
  • 4 Limetten, abgerieben und entsaftet
  • 4 grüne Chilis, entkernt und gehackt
  • 4 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • 5cm (2 in) Stück frische Ingwerwurzel, gehackt
  • 1 mittelgroße Zwiebel, grob gehackt
  • Spieße

Für den Rest des Rezepts: HIER KLICKEN

Chinesische gedünstete Riesengarnelen

Frische Riesengarnelen werden in Sojasauce, Knoblauch und Brandy gedämpft. Einfach und lecker.

Zutaten
Portionen: 4

  • 20 rohe Riesengarnelen mit Schale
  • 2 Esslöffel helle Sojasauce
  • 5 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Teelöffel Brandy

Für den Rest des Rezepts: HIER KLICKEN

Zitrusgarnelen

Eine leichte, gesunde Art, Garnelen zu genießen. Ein tolles Sommergericht. Sie können die Garnelen auch auf einen Spieß stecken und grillen.

Zutaten
Portionen: 6

  • 2 Orangen, geschält und entsaftet
  • 3 Limetten, abgerieben und entsaftet
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1/2 Teelöffel Salz oder nach Geschmack
  • 3 Knoblauchzehen
  • 675 g Riesengarnelen, geschält und entdarmt

Für den Rest des Rezepts: HIER KLICKEN

Einfache Garnelen-Paella
Garnelen, Reis und gewürfelte Tomaten werden in dieser schnellen und einfachen Version der spanischen Paella in Hühnerbrühe mit Safranfäden gegart.

Zutaten
Portionen: 4

  • 350ml (12 fl oz) Wasser
  • 75 g (3 oz) ungekochter weißer Reis
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 450 g frische Garnelen, geschält und entdarmt
  • 1 (500g) Eimer Hühnerbrühe
  • 1 (400g) Dose gehackte Tomaten mit Saft
  • 4 Safranfäden


Für den Rest des Rezepts: HIER KLICKEN

Garnelensuppe scharf-sauer
Garnelen sind eine Selenquelle, die das Herz-Kreislauf-System schützt.

Zutaten
Portionen: 8

  • 1,4 Liter (2 1/2 Pints) Fischfond
  • 1 Esslöffel fein gehacktes Zitronengras oder 1/2 Teelöffel fein abgeriebene Limettenschale
  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • 1 frische rote oder grüne Chili, fein gehackt
  • 225 g Champignons, in Scheiben geschnitten
  • 115 g rohe Garnelen, geschält und entdarmt
  • 2 Esslöffel Reisessig oder Weißweinessig
  • 1 Esslöffel natriumreduzierte Sojasauce
  • 1 Esslöffel Maisstärke
  • 2 Frühlingszwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten


Für den Rest des Rezepts: HIER KLICKEN

Gedämpfte Garnelen Won Tonnen
Einfach zu montieren, sind diese leckeren Won Tons ein idealer erster Gang einer orientalischen Mahlzeit.
In 35 Minuten fertig


Gegrillte Garnelen mit Tequila und Limette

Zutaten

  • 2 Pfund (960 g) rohe Garnelen in ihren Schalen
  • 1 Tequila-Limetten-Marinade (Rezept folgt)
  • Zutaten Tequila-Limetten-Marinade:
  • 1/4 Tasse (60 ml) Tequila
  • 1/3 Tasse (80 ml) Limettensaft
  • 1/3 Tasse Wasser
  • 1 Esslöffel Splenda
  • 1 Esslöffel Sojasauce
  • 2 Zehen Knoblauch, zerdrückt

Methode

Schritt 1

Legen Sie Ihre Garnelen in einen großen Reißverschluss-Log-Beutel. Gießen Sie die Marinade darüber, drücken Sie die Luft aus und verschließen Sie den Beutel. Stellen Sie den Käfer in den Kühlschrank und lassen Sie die Garnelen mindestens ein paar Stunden marinieren, wobei Sie den Beutel ab und zu wenden.

Schritt 2

Wenn es Zeit für das Abendessen ist, lassen Sie die Marinade in einen Topf abtropfen und grillen oder grillen Sie Ihre Garnelen (3 bis 4 Minuten pro Seite). Während die Garnelen kochen, die Marinade einige Minuten hart kochen. Dies tötet die Keime ab, sodass Sie es als Dip für eine gegrillte Garnele servieren können.

Schritt 3

Tequila Lime Marinade: Alle Zutaten miteinander vermischen. Mischen Sie sie gut. Bis zur Verwendung im Kühlschrank aufbewahren.

Schritt 4

Ausgezeichnete Dip-Sauce für gegrillte Garnelen Ausbeute: Ungefähr 3/4 Tasse (genug für knochenlose, hautlose Hähnchenbrust oder ein paar Pfund Garnelen). In der gesamten Charge sind 13 g Kohlenhydrate, 1 g Ballaststoffe enthalten.


Gegrillte Koriander-Limetten-Garnelen

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Lesen Sie meine Offenlegungsrichtlinie.

Gegrillte Koriander-Limetten-Garnelen ist ein einfaches Rezept mit einer Marinade aus Limettensaft, Olivenöl, Knoblauch und Koriander, das Sie in 30 Minuten drinnen oder draußen grillen können!

Bewegen Sie sich rüber Gegrillte Hähnchenbrust, diese leckere neue Abendessen Rezept ist hier, um den ganzen Sommer über das beste BBQ-Hauptgericht zu sein! Dieses schnelle und einfache Garnelenrezept ist sicher ein großer Hit, den die ganze Familie lieben wird.

GEGRILLTE CILANTRO LIME GARNELEN

Eine schnelle Marinade und ein wenig Zeit auf dem Grill genügen, um im Handumdrehen die leckersten gegrillten Garnelen für Tacos, Vorspeisen oder Pasta zuzubereiten. Dieses Garnelenrezept ist so einfach zuzubereiten und mit einfachen, frischen Zutaten in etwa 30 Minuten fertig.

Der Schlüssel zu gegrillter Koriander-Limetten-Garnelen sind frische Zutaten. Frischer Limettensaft, Olivenöl, frischer Koriander, gehackte frische Knoblauchzehen und frische Limettenschale ergeben eine Marinade voller Geschmack. Die Säure aus dem Limettensaft macht diese Garnelen in nur 15 Minuten so zart.

Wenn Sie Garnelen- und Tropenurlaub lieben, ist dies das perfekte Rezept für Shrimp Tacos. Sie werden sich Sandstrände mit jedem leckeren Bissen zarter gegrillter Koriander-Limetten-Garnelen vorstellen, die in eine warme Tortilla mit Avocado eingewickelt sind. Eine Margarita an der Seite zu haben, schadet dieser Mini-Aufenthalts-Kation-Mahlzeit auch nicht.

Sie können gegrillte Koriander-Limetten-Garnelen als Vorspeise servieren, indem Sie Mini-Spieße herstellen. Machen Sie ein gesundes Hauptgericht, indem Sie es belegen Weißer Reis (oder Brauner Reis) mit den gegrillten Garnelen. Belegen Sie Ihre gegrillten Koriander-Limetten-Garnelen mit Ananas Salsa für das perfekte leichte sommerliche Gericht!

Gegrillte Koriander-Limetten-Garnelen sind eines der leckersten gesunden Hauptgerichte, das zu so ziemlich jeder Diät passt, die Fleisch beinhaltet. Die Marinade hat keinen Zucker und ist kohlenhydratarm. Garnelen sind von Natur aus fettarm und die geringe Menge Olivenöl ist ein gesundes Fett.

Wie lange kann ich gegrillte Koriander-Limetten-Garnelen marinieren?

Das Beste, was Sie Garnelen in einer sauren Marinade, auch bekannt als Limettensaft, marinieren möchten, sind 20 Minuten, sonst werden Ihre Garnelen matschig. Wenn Sie auf einem Außengrill grillen, können Sie die Garnelen im Voraus auf die Spieße fädeln, um Zeit zu sparen und sie später zu marinieren.

Tipps für gegrillte Koriander-Limetten-Garnelen

    • Frische Garnelen: Kaufen Sie Ihre Garnelen am selben Tag, an dem Sie sie herstellen möchten. Rohe Garnelen brauchen nicht lange zum Auftauen und werden im Kühlschrank ziemlich schnell schlecht.
    • Riesen-Garnele: Große Garnelen oder Jumbo-Garnelen lassen sich am einfachsten grillen, sodass die Wahrscheinlichkeit geringer ist, dass sie zu lange gekocht werden. Außerdem ist die Ader bei Jumbo-Garnelen leichter zu erkennen.
    • Entgiftung: Verwenden Sie ein kleines scharfes Messer und schneiden Sie den Rücken der Garnele bis zur Vene ab. Spülen Sie die Garnelen unter fließendem kaltem Wasser ab und streichen Sie mit dem Daumen über den Rücken, um die Vene zu entfernen.
    • Kochzeit: Laut USDA-Richtlinien zur Lebensmittelsicherheit, Garnelen sind fertig gekocht, wenn sie innen weiß und undurchsichtig sind. Achten Sie auf eine schöne rosa Farbe auf der Außenseite.

    EINFACHE BEISTELLREZEPTE MIT GEGRILLTEN CILANTRO LIME SHRIMPS


    Schau das Video: Det store grilltema Den spanske klassiker; rejer i chili og hvidløg vendt i citronsaft og persille