at.mpmn-digital.com
Neue Rezepte

Culvers Gründer, George M. Culver, Dies

Culvers Gründer, George M. Culver, Dies


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


George M. Er war 88.

Bevor George Culver und seine Frau Ruth 1984 mit ihrem Sohn Craig und seiner Schwiegertochter Lea Culver die Marke Culver's gründeten, begannen sie eine lange Karriere als A&W-Franchisenehmer in Sauk City, Wisconsin. George und Ruth Culver besaßen und betrieben auch mehrere andere Restaurants in Wisconsin wie The Farm Kitchen Resort, der Lake Ripley Country Club und Culver's Ritz Supper Club.

Die gleichnamige Quick-Service-Kette der Familie, die begann, als die Culvers ihre ursprüngliche A&W-Einheit in Sauk City in die erste Culver’s umbauten, ist heute in 19 Bundesstaaten tätig.

„George hat bei der Qualität keine Kompromisse gemacht“, sagte Phil Keiser, President und Chief Operating Officer von Culver Franchising System in Prairie du Sac, Wisconsin. „Er stellte sicher, dass jedes Produkt mit hochwertigen Zutaten hergestellt und genau auf Bestellung zubereitet wurde, während seine Frau Ruth ein Vorbild für Service und Gastfreundschaft war. Es war eine perfekte Mischung, die den Standard für die heutige Arbeitsweise von Culver gesetzt hat.“

Seit mehreren Jahren vergibt die Kette den nach dem Mitbegründer benannten GM Culver Award an Franchisepartner, die hervorragende Führungsqualitäten und langfristiges strategisches Denken aufweisen.

Culvers drei Kinder – Craig Culver, Geschäftsführer der Restaurantkette Curt Culver, und Georgia Littlepage – ehrten ihren 2008 verstorbenen Vater und ihre Mutter in einem Nachruf im Wisconsin State Journal als „ein großartiges Beispiel für ihre“ Mitarbeiter durch ihre Beharrlichkeit, alles zu tun, was nötig ist, um erfolgreich zu sein.“

„Eine der geschäftlichen Lektionen, die Papa uns beigebracht hat“, schrieben sie, „war, dass Sie den Gästen in unseren Restaurants das beste verfügbare Qualitätsprodukt bieten und diese Qualität niemals billigen. Dieses Prinzip war ein Eckpfeiler für das Wachstum und den Erfolg von Culver’s Frozen Custard Restaurants.“

Die Familie Culver hat beantragt, dass anstelle von Blumen Gedenkstätten für die VIP Scholarship Foundation von Culver, die Ruth Culver Community Library oder das Sauk Prairie Memorial Hospital ausgestellt werden.

— Mark Brandau


Culver wirbt in neuen Anzeigen für Qualität

Culver's wird am Montag neue Fernsehwerbespots veröffentlichen, um zum ersten Mal für sein langjähriges gefrorenes Vanillepudding-Programm Flavor of the Day zu werben.

Der kommerzielle Markengründer und CEO Craig Culver und Ted Galloway von Classic Mix Partners LLC, dem Anbieter von Tiefkühlpudding der Kette, ist eine Erweiterung der Markenkampagne „Welcome to Delicious“ von Culver. In früheren Spots hat Culver mit Lieferanten über die Beschaffung von Rindfleisch, Milchprodukten und Fisch der Marke diskutiert.

Culver und Galloway ziehen in der Werbung Vergleiche zwischen Culvers gefrorenem Vanillepudding und normalem Eis.

„Die Leute sind erstaunt, wie reichhaltig und köstlich frisch gefrorener Vanillepudding im Vergleich zu Eiscreme ist“, sagte Culver in einer Erklärung. „Wenn Leute an Culver’s denken, denken sie an Flavour of the Day. Wir haben es von Anfang an angeboten.“

In jedem Culver’s Restaurant wird ein Flavour of the Day aus den 80 verschiedenen Geschmacksrichtungen angeboten, in denen die Marke rotiert.

Andere Restaurantketten haben kürzlich Werbespots mit ihren Lieferanten geschaltet, darunter McDonald’s und Domino’s Pizza sowie Chipotle Mexican Grill mit seiner Kampagne „Food with Integrity“. Um die „Welcome to Delicious“-Spots für Pudding hervorzuheben, wird Culver’s die Kampagne mit Radio-, Print-, In-Store- und Social-Media-Werbung ergänzen.

Die Kette führt außerdem bis zum 29. Juni ihr Dessert’d Island-Gewinnspiel durch. Kunden erhalten bei jedem Kauf eines gefrorenen Vanillepudding-Artikels von Flavor of the Day ein Ticket mit einem einzigartigen Aktionscode. Sie können diesen Code auf der Facebook-Seite von Culver eingeben, um am Gewinnspiel teilzunehmen und einen siebentägigen Urlaub für vier Personen nach Captiva Island, Florida, zu gewinnen.

„[Der Wettbewerb] ist eine Fortsetzung unserer Social-Media-Aktivitäten“, sagte David Stidham, Vice President of Marketing, in einer E-Mail an Nation’s Restaurant News. „Wir werden soziale Medien und digitale Medien nutzen, um nicht nur auf unseren Geschmack des Tages aufmerksam zu machen, sondern auch um immer mehr Besucher in unsere Restaurants zu bringen.“

Culver's hat das Flavour of the Day-Programm bis jetzt noch nie auf Sendeplattformen beworben, sagte Stidham, obwohl die iPhone- und Android-Mobile-Apps der Kette es den Verbrauchern ermöglichen, eine fünftägige Geschmacksvorhersage für ihre lokalen Culver's zu erhalten und Benachrichtigungen für die bevorzugten Geschmacksrichtungen festzulegen verfügbar werden.

Die mobile App wurde bisher mehr als 132.000 Mal heruntergeladen, sagte Stidham.

Culver’s mit Sitz in Prairie du Sac, Wisconsin, betreibt drei Restaurants und betreibt weitere 447 Standorte in 19 Bundesstaaten. Culver gründete die Kette 1984 mit seiner Frau und seinen Eltern.

Kontaktieren Sie Mark Brandau unter [email protected] .
Folgen Sie ihm auf Twitter: @Mark_from_NRN


Culver wirbt in neuen Anzeigen für Qualität

Culver's wird am Montag neue Fernsehwerbespots veröffentlichen, um zum ersten Mal für sein langjähriges gefrorenes Vanillepudding-Programm Flavor of the Day zu werben.

Der kommerzielle Markengründer und Hauptgeschäftsführer Craig Culver und Ted Galloway von Classic Mix Partners LLC, dem Anbieter von Tiefkühlpudding der Kette, ist eine Erweiterung der Markenkampagne „Welcome to Delicious“ von Culver. In früheren Spots hat Culver mit Lieferanten über die Beschaffung von Rindfleisch, Milchprodukten und Fisch der Marke diskutiert.

Culver und Galloway ziehen in der Werbung Vergleiche zwischen Culvers gefrorenem Vanillepudding und normalem Eis.

„Die Leute sind erstaunt, wie reichhaltig und köstlich frisch gefrorener Vanillepudding im Vergleich zu Eiscreme ist“, sagte Culver in einer Erklärung. „Wenn Leute an Culver’s denken, denken sie an Flavour of the Day. Wir haben es von Anfang an angeboten.“

In jedem Culver’s Restaurant wird ein Flavour of the Day aus den 80 verschiedenen Geschmacksrichtungen angeboten, in denen die Marke rotiert.

Andere Restaurantketten haben kürzlich Werbespots mit ihren Lieferanten geschaltet, darunter McDonald’s und Domino’s Pizza sowie Chipotle Mexican Grill mit seiner Kampagne „Food with Integrity“. Um die „Welcome to Delicious“-Spots für Pudding hervorzuheben, wird Culver’s die Kampagne mit Radio-, Print-, In-Store- und Social-Media-Werbung ergänzen.

Die Kette wird außerdem bis zum 29. Juni ihr Dessert'd Island-Gewinnspiel durchführen. Kunden erhalten bei jedem Kauf eines gefrorenen Vanillepudding-Artikels von Flavor of the Day ein Ticket mit einem einzigartigen Aktionscode. Sie können diesen Code auf der Facebook-Seite von Culver eingeben, um am Gewinnspiel teilzunehmen und einen siebentägigen Urlaub für vier Personen nach Captiva Island, Florida, zu gewinnen.

„[Der Wettbewerb] ist eine Fortsetzung unserer Social-Media-Aktivitäten“, sagte David Stidham, Vice President of Marketing, in einer E-Mail an Nation’s Restaurant News. „Wir werden soziale Medien und digitale Medien nutzen, um nicht nur auf unseren Geschmack des Tages aufmerksam zu machen, sondern auch um immer mehr Besucher in unsere Restaurants zu bringen.“

Culver's hat das Flavour of the Day-Programm bis jetzt noch nie auf Sendeplattformen beworben, sagte Stidham, obwohl die iPhone- und Android-Mobile-Apps der Kette es den Verbrauchern ermöglichen, eine fünftägige Geschmacksvorhersage für ihre lokalen Culver's zu erhalten und Benachrichtigungen für die bevorzugten Geschmacksrichtungen festzulegen verfügbar werden.

Die mobile App wurde bisher mehr als 132.000 Mal heruntergeladen, sagte Stidham.

Culver’s mit Sitz in Prairie du Sac, Wisconsin, betreibt drei Restaurants und betreibt weitere 447 Standorte in 19 Bundesstaaten. Culver gründete die Kette 1984 mit seiner Frau und seinen Eltern.

Kontaktieren Sie Mark Brandau unter [email protected] .
Folgen Sie ihm auf Twitter: @Mark_from_NRN


Culver wirbt in neuen Anzeigen für Qualität

Culver's wird am Montag neue Fernsehwerbespots veröffentlichen, um zum ersten Mal für sein langjähriges Flavor of the Day-gefrorenes Pudding-Programm zu werben.

Der kommerzielle Markengründer und CEO Craig Culver und Ted Galloway von Classic Mix Partners LLC, dem Anbieter von Tiefkühlpudding der Kette, ist eine Erweiterung der Markenkampagne „Welcome to Delicious“ von Culver. In früheren Spots hat Culver mit Lieferanten über die Beschaffung von Rindfleisch, Milchprodukten und Fisch der Marke diskutiert.

Culver und Galloway ziehen in der Werbung Vergleiche zwischen Culvers gefrorenem Vanillepudding und normalem Eis.

„Die Leute sind erstaunt, wie reichhaltig und köstlich frisch gefrorener Vanillepudding im Vergleich zu Eiscreme ist“, sagte Culver in einer Erklärung. „Wenn Leute an Culver’s denken, denken sie an Flavour of the Day. Wir haben es von Anfang an angeboten.“

In jedem Culver’s Restaurant wird ein Flavour of the Day aus den 80 verschiedenen Geschmacksrichtungen angeboten, in denen die Marke rotiert.

Andere Restaurantketten haben kürzlich Werbespots mit ihren Lieferanten geschaltet, darunter McDonald’s und Domino’s Pizza sowie Chipotle Mexican Grill mit seiner Kampagne „Food with Integrity“. Um die „Welcome to Delicious“-Spots für Pudding hervorzuheben, wird Culver’s die Kampagne mit Radio-, Print-, In-Store- und Social-Media-Werbung ergänzen.

Die Kette wird außerdem bis zum 29. Juni ihr Dessert'd Island-Gewinnspiel durchführen. Kunden erhalten bei jedem Kauf eines gefrorenen Vanillepudding-Artikels von Flavor of the Day ein Ticket mit einem einzigartigen Aktionscode. Sie können diesen Code auf der Facebook-Seite von Culver eingeben, um am Gewinnspiel teilzunehmen und einen siebentägigen Urlaub für vier Personen nach Captiva Island, Florida, zu gewinnen.

„[Der Wettbewerb] ist eine Fortsetzung unserer Social-Media-Aktivitäten“, sagte David Stidham, Vice President of Marketing, in einer E-Mail an Nation’s Restaurant News. „Wir werden Social Media und Digital nutzen, um nicht nur auf unseren Flavor of the Day aufmerksam zu machen, sondern auch immer mehr Besucher in unsere Restaurants zu bringen.“

Culver's hat das Flavour of the Day-Programm bis jetzt noch nie auf Sendeplattformen beworben, sagte Stidham, obwohl die iPhone- und Android-Mobile-Apps der Kette es den Verbrauchern ermöglichen, eine fünftägige Geschmacksvorhersage für ihre lokalen Culver's zu erhalten und Benachrichtigungen für die bevorzugten Geschmacksrichtungen festzulegen verfügbar werden.

Die mobile App wurde bisher mehr als 132.000 Mal heruntergeladen, sagte Stidham.

Culver’s mit Sitz in Prairie du Sac, Wisconsin, betreibt drei Restaurants und betreibt weitere 447 Standorte in 19 Bundesstaaten. Culver gründete die Kette 1984 mit seiner Frau und seinen Eltern.

Kontaktieren Sie Mark Brandau unter [email protected] .
Folgen Sie ihm auf Twitter: @Mark_from_NRN


Culver wirbt in neuen Anzeigen für Qualität

Culver's wird am Montag neue Fernsehwerbespots veröffentlichen, um zum ersten Mal für sein langjähriges gefrorenes Vanillepudding-Programm Flavor of the Day zu werben.

Der kommerzielle Markengründer und Hauptgeschäftsführer Craig Culver und Ted Galloway von Classic Mix Partners LLC, dem Anbieter von Tiefkühlpudding der Kette, ist eine Erweiterung der Markenkampagne „Welcome to Delicious“ von Culver. In früheren Spots hat Culver mit Lieferanten über die Beschaffung von Rindfleisch, Milchprodukten und Fisch der Marke diskutiert.

Culver und Galloway ziehen in der Werbung Vergleiche zwischen Culvers gefrorenem Vanillepudding und normalem Eis.

„Die Leute sind erstaunt, wie reichhaltig und köstlich frisch gefrorener Vanillepudding im Vergleich zu Eiscreme ist“, sagte Culver in einer Erklärung. „Wenn Leute an Culver’s denken, denken sie an Flavour of the Day. Wir haben es von Anfang an angeboten.“

In jedem Culver’s Restaurant wird ein Flavour of the Day aus den 80 verschiedenen Geschmacksrichtungen angeboten, in denen die Marke rotiert.

Andere Restaurantketten haben kürzlich Werbespots mit ihren Lieferanten geschaltet, darunter McDonald’s und Domino’s Pizza sowie Chipotle Mexican Grill mit seiner Kampagne „Food with Integrity“. Um die „Welcome to Delicious“-Spots für Pudding hervorzuheben, wird Culver’s die Kampagne mit Radio-, Print-, In-Store- und Social-Media-Werbung ergänzen.

Die Kette wird außerdem bis zum 29. Juni ihr Dessert'd Island-Gewinnspiel durchführen. Kunden erhalten bei jedem Kauf eines gefrorenen Vanillepudding-Artikels von Flavor of the Day ein Ticket mit einem einzigartigen Aktionscode. Sie können diesen Code auf der Facebook-Seite von Culver eingeben, um am Gewinnspiel teilzunehmen und einen siebentägigen Urlaub für vier Personen nach Captiva Island, Florida, zu gewinnen.

„[Der Wettbewerb] ist eine Fortsetzung unserer Social-Media-Aktivitäten“, sagte David Stidham, Vice President of Marketing, in einer E-Mail an Nation’s Restaurant News. „Wir werden Social Media und Digital nutzen, um nicht nur auf unseren Flavor of the Day aufmerksam zu machen, sondern auch immer mehr Besucher in unsere Restaurants zu bringen.“

Culver's habe das Flavour of the Day-Programm bis jetzt noch nie auf Sendeplattformen beworben, sagte Stidham, obwohl die iPhone- und Android-Mobile-Apps der Kette es den Verbrauchern ermöglichen, eine fünftägige Geschmacksvorhersage für ihre lokalen Culver's zu erhalten und Benachrichtigungen zu setzen, wann Lieblingsgeschmacksrichtungen verfügbar werden.

Die mobile App wurde bisher mehr als 132.000 Mal heruntergeladen, sagte Stidham.

Culver’s mit Sitz in Prairie du Sac, Wisconsin, betreibt drei Restaurants und betreibt weitere 447 Standorte in 19 Bundesstaaten. Culver gründete die Kette 1984 mit seiner Frau und seinen Eltern.

Kontaktieren Sie Mark Brandau unter [email protected] .
Folgen Sie ihm auf Twitter: @Mark_from_NRN


Culver wirbt in neuen Anzeigen für Qualität

Culver's wird am Montag neue Fernsehwerbespots veröffentlichen, um zum ersten Mal für sein langjähriges Flavor of the Day-gefrorenes Pudding-Programm zu werben.

Der kommerzielle Markengründer und Hauptgeschäftsführer Craig Culver und Ted Galloway von Classic Mix Partners LLC, dem Anbieter von Tiefkühlpudding der Kette, ist eine Erweiterung der Markenkampagne „Welcome to Delicious“ von Culver. In früheren Spots hat Culver mit Lieferanten über die Beschaffung von Rindfleisch, Milchprodukten und Fisch der Marke diskutiert.

Culver und Galloway ziehen in der Werbung Vergleiche zwischen Culvers gefrorenem Vanillepudding und normalem Eis.

„Die Leute sind erstaunt, wie reichhaltig und köstlich frisch gefrorener Vanillepudding im Vergleich zu Eiscreme ist“, sagte Culver in einer Erklärung. „Wenn die Leute an Culver’s denken, denken sie an Flavour of the Day. Wir haben es von Anfang an angeboten.“

In jedem Culver’s Restaurant wird ein Flavour of the Day aus den 80 verschiedenen Geschmacksrichtungen angeboten, in denen die Marke rotiert.

Andere Restaurantketten haben kürzlich Werbespots mit ihren Lieferanten geschaltet, darunter McDonald’s und Domino’s Pizza sowie Chipotle Mexican Grill mit seiner Kampagne „Food with Integrity“. Um die „Welcome to Delicious“-Spots für Pudding hervorzuheben, wird Culver’s die Kampagne mit Radio-, Print-, In-Store- und Social-Media-Werbung ergänzen.

Die Kette wird außerdem bis zum 29. Juni ihr Dessert'd Island-Gewinnspiel durchführen. Kunden erhalten bei jedem Kauf eines gefrorenen Vanillepudding-Artikels von Flavor of the Day ein Ticket mit einem einzigartigen Aktionscode. Sie können diesen Code auf der Facebook-Seite von Culver eingeben, um am Gewinnspiel teilzunehmen und einen siebentägigen Urlaub für vier Personen nach Captiva Island, Florida, zu gewinnen.

„[Der Wettbewerb] ist eine Fortsetzung unserer Social-Media-Aktivitäten“, sagte David Stidham, Vice President of Marketing, in einer E-Mail an Nation’s Restaurant News. „Wir werden soziale Medien und digitale Medien nutzen, um nicht nur auf unseren Geschmack des Tages aufmerksam zu machen, sondern auch um immer mehr Besucher in unsere Restaurants zu bringen.“

Culver's habe das Flavour of the Day-Programm bis jetzt noch nie auf Sendeplattformen beworben, sagte Stidham, obwohl die iPhone- und Android-Mobile-Apps der Kette es den Verbrauchern ermöglichen, eine fünftägige Geschmacksvorhersage für ihre lokalen Culver's zu erhalten und Benachrichtigungen zu setzen, wann Lieblingsgeschmacksrichtungen verfügbar werden.

Die mobile App wurde bisher mehr als 132.000 Mal heruntergeladen, sagte Stidham.

Culver’s mit Sitz in Prairie du Sac, Wisconsin, betreibt drei Restaurants und betreibt weitere 447 Standorte in 19 Bundesstaaten. Culver gründete die Kette 1984 mit seiner Frau und seinen Eltern.

Kontaktieren Sie Mark Brandau unter [email protected] .
Folgen Sie ihm auf Twitter: @Mark_from_NRN


Culver wirbt in neuen Anzeigen für Qualität

Culver's wird am Montag neue Fernsehwerbespots veröffentlichen, um zum ersten Mal für sein langjähriges Flavor of the Day-gefrorenes Pudding-Programm zu werben.

Der kommerzielle Markengründer und CEO Craig Culver und Ted Galloway von Classic Mix Partners LLC, dem Anbieter von Tiefkühlpudding der Kette, ist eine Erweiterung der Markenkampagne „Welcome to Delicious“ von Culver. In früheren Spots hat Culver mit Lieferanten über die Beschaffung von Rindfleisch, Milchprodukten und Fisch der Marke diskutiert.

Culver und Galloway ziehen in der Werbung Vergleiche zwischen Culvers gefrorenem Vanillepudding und normalem Eis.

„Die Leute sind erstaunt, wie reichhaltig und köstlich frisch gefrorener Vanillepudding im Vergleich zu Eiscreme ist“, sagte Culver in einer Erklärung. „Wenn die Leute an Culver’s denken, denken sie an Flavour of the Day. Wir haben es von Anfang an angeboten.“

In jedem Culver’s Restaurant wird ein Flavour of the Day aus den 80 verschiedenen Geschmacksrichtungen angeboten, in denen die Marke rotiert.

Andere Restaurantketten haben kürzlich Werbespots mit ihren Lieferanten geschaltet, darunter McDonald’s und Domino’s Pizza sowie Chipotle Mexican Grill mit seiner Kampagne „Food with Integrity“. Um die „Welcome to Delicious“-Spots für Pudding hervorzuheben, wird Culver’s die Kampagne mit Radio-, Print-, In-Store- und Social-Media-Werbung ergänzen.

Die Kette wird außerdem bis zum 29. Juni ihr Dessert'd Island-Gewinnspiel durchführen. Kunden erhalten bei jedem Kauf eines gefrorenen Vanillepudding-Artikels von Flavor of the Day ein Ticket mit einem einzigartigen Aktionscode. Sie können diesen Code auf der Facebook-Seite von Culver eingeben, um am Gewinnspiel teilzunehmen und einen siebentägigen Urlaub für vier Personen nach Captiva Island, Florida, zu gewinnen.

„[Der Wettbewerb] ist eine Fortsetzung unserer Social-Media-Aktivitäten“, sagte David Stidham, Vice President of Marketing, in einer E-Mail an Nation’s Restaurant News. „Wir werden soziale Medien und digitale Medien nutzen, um nicht nur auf unseren Geschmack des Tages aufmerksam zu machen, sondern auch um immer mehr Besucher in unsere Restaurants zu bringen.“

Culver's habe das Flavour of the Day-Programm bis jetzt noch nie auf Sendeplattformen beworben, sagte Stidham, obwohl die iPhone- und Android-Mobile-Apps der Kette es den Verbrauchern ermöglichen, eine fünftägige Geschmacksvorhersage für ihre lokalen Culver's zu erhalten und Benachrichtigungen zu setzen, wann Lieblingsgeschmacksrichtungen verfügbar werden.

Die mobile App wurde bisher mehr als 132.000 Mal heruntergeladen, sagte Stidham.

Culver’s mit Sitz in Prairie du Sac, Wisconsin, betreibt drei Restaurants und betreibt weitere 447 Standorte in 19 Bundesstaaten. Culver gründete die Kette 1984 mit seiner Frau und seinen Eltern.

Kontaktieren Sie Mark Brandau unter [email protected] .
Folgen Sie ihm auf Twitter: @Mark_from_NRN


Culver wirbt in neuen Anzeigen für Qualität

Culver's wird am Montag neue Fernsehwerbespots veröffentlichen, um zum ersten Mal für sein langjähriges gefrorenes Vanillepudding-Programm Flavor of the Day zu werben.

Der kommerzielle Markengründer und Hauptgeschäftsführer Craig Culver und Ted Galloway von Classic Mix Partners LLC, dem Anbieter von Tiefkühlpudding der Kette, ist eine Erweiterung der Markenkampagne „Welcome to Delicious“ von Culver. In früheren Spots hat Culver mit Lieferanten über die Beschaffung von Rindfleisch, Milchprodukten und Fisch der Marke diskutiert.

Culver und Galloway ziehen in der Werbung Vergleiche zwischen Culvers gefrorenem Vanillepudding und normalem Eis.

„Die Leute sind erstaunt, wie reichhaltig und köstlich frisch gefrorener Vanillepudding im Vergleich zu Eiscreme ist“, sagte Culver in einer Erklärung. „Wenn Leute an Culver’s denken, denken sie an Flavour of the Day. Wir haben es von Anfang an angeboten.“

In jedem Culver’s Restaurant wird ein Flavour of the Day aus den 80 verschiedenen Geschmacksrichtungen angeboten, in denen die Marke rotiert.

Andere Restaurantketten haben kürzlich Werbespots mit ihren Lieferanten geschaltet, darunter McDonald’s und Domino’s Pizza sowie Chipotle Mexican Grill mit seiner Kampagne „Food with Integrity“. Um die „Welcome to Delicious“-Spots für Pudding hervorzuheben, wird Culver’s die Kampagne mit Radio-, Print-, In-Store- und Social-Media-Werbung ergänzen.

Die Kette wird außerdem bis zum 29. Juni ihr Dessert'd Island-Gewinnspiel durchführen. Kunden erhalten bei jedem Kauf eines gefrorenen Vanillepudding-Artikels von Flavor of the Day ein Ticket mit einem einzigartigen Aktionscode. Sie können diesen Code auf der Facebook-Seite von Culver eingeben, um am Gewinnspiel teilzunehmen und einen siebentägigen Urlaub für vier Personen nach Captiva Island, Florida, zu gewinnen.

„[Der Wettbewerb] ist eine Fortsetzung unserer Social-Media-Aktivitäten“, sagte David Stidham, Vice President of Marketing, in einer E-Mail an Nation’s Restaurant News. „Wir werden soziale Medien und digitale Medien nutzen, um nicht nur auf unseren Geschmack des Tages aufmerksam zu machen, sondern auch um immer mehr Besucher in unsere Restaurants zu bringen.“

Culver's hat das Flavour of the Day-Programm bis jetzt noch nie auf Sendeplattformen beworben, sagte Stidham, obwohl die iPhone- und Android-Mobile-Apps der Kette es den Verbrauchern ermöglichen, eine fünftägige Geschmacksvorhersage für ihre lokalen Culver's zu erhalten und Benachrichtigungen für die bevorzugten Geschmacksrichtungen festzulegen verfügbar werden.

Die mobile App wurde bisher mehr als 132.000 Mal heruntergeladen, sagte Stidham.

Culver’s mit Sitz in Prairie du Sac, Wisconsin, betreibt drei Restaurants und betreibt weitere 447 Standorte in 19 Bundesstaaten. Culver gründete die Kette 1984 mit seiner Frau und seinen Eltern.

Kontaktieren Sie Mark Brandau unter [email protected] .
Folgen Sie ihm auf Twitter: @Mark_from_NRN


Culver wirbt in neuen Anzeigen für Qualität

Culver's wird am Montag neue Fernsehwerbespots veröffentlichen, um zum ersten Mal für sein langjähriges gefrorenes Vanillepudding-Programm Flavor of the Day zu werben.

Der kommerzielle Markengründer und Hauptgeschäftsführer Craig Culver und Ted Galloway von Classic Mix Partners LLC, dem Anbieter von Tiefkühlpudding der Kette, ist eine Erweiterung der Markenkampagne „Welcome to Delicious“ von Culver. In früheren Spots hat Culver mit Lieferanten über die Beschaffung von Rindfleisch, Milchprodukten und Fisch der Marke diskutiert.

Culver und Galloway ziehen in der Werbung Vergleiche zwischen Culvers gefrorenem Vanillepudding und normalem Eis.

„Die Leute sind erstaunt, wie reichhaltig und köstlich frisch gefrorener Vanillepudding im Vergleich zu Eiscreme ist“, sagte Culver in einer Erklärung. „Wenn Leute an Culver’s denken, denken sie an Flavour of the Day. Wir haben es von Anfang an angeboten.“

In jedem Culver’s Restaurant wird ein Flavour of the Day aus den 80 verschiedenen Geschmacksrichtungen angeboten, in denen die Marke rotiert.

Andere Restaurantketten haben kürzlich Werbespots mit ihren Lieferanten geschaltet, darunter McDonald’s und Domino’s Pizza sowie Chipotle Mexican Grill mit seiner Kampagne „Food with Integrity“. Um die „Welcome to Delicious“-Spots für Pudding hervorzuheben, wird Culver’s die Kampagne mit Radio-, Print-, In-Store- und Social-Media-Werbung ergänzen.

Die Kette wird außerdem bis zum 29. Juni ihr Dessert'd Island-Gewinnspiel durchführen. Kunden erhalten bei jedem Kauf eines gefrorenen Vanillepudding-Artikels von Flavor of the Day ein Ticket mit einem einzigartigen Aktionscode. Sie können diesen Code auf der Facebook-Seite von Culver eingeben, um am Gewinnspiel teilzunehmen und einen siebentägigen Urlaub für vier Personen nach Captiva Island, Florida, zu gewinnen.

„[Der Wettbewerb] ist eine Fortsetzung unserer Social-Media-Aktivitäten“, sagte David Stidham, Vice President of Marketing, in einer E-Mail an Nation’s Restaurant News. „Wir werden soziale Medien und digitale Medien nutzen, um nicht nur auf unseren Geschmack des Tages aufmerksam zu machen, sondern auch um immer mehr Besucher in unsere Restaurants zu bringen.“

Culver's habe das Flavour of the Day-Programm bis jetzt noch nie auf Sendeplattformen beworben, sagte Stidham, obwohl die iPhone- und Android-Mobile-Apps der Kette es den Verbrauchern ermöglichen, eine fünftägige Geschmacksvorhersage für ihre lokalen Culver's zu erhalten und Benachrichtigungen zu setzen, wann Lieblingsgeschmacksrichtungen verfügbar werden.

Die mobile App wurde bisher mehr als 132.000 Mal heruntergeladen, sagte Stidham.

Culver’s mit Sitz in Prairie du Sac, Wisconsin, betreibt drei Restaurants und betreibt weitere 447 Standorte in 19 Bundesstaaten. Culver gründete die Kette 1984 mit seiner Frau und seinen Eltern.

Kontaktieren Sie Mark Brandau unter [email protected] .
Folgen Sie ihm auf Twitter: @Mark_from_NRN


Culver wirbt in neuen Anzeigen für Qualität

Culver's wird am Montag neue Fernsehwerbespots veröffentlichen, um zum ersten Mal für sein langjähriges gefrorenes Vanillepudding-Programm Flavor of the Day zu werben.

Der kommerzielle Markengründer und Hauptgeschäftsführer Craig Culver und Ted Galloway von Classic Mix Partners LLC, dem Anbieter von Tiefkühlpudding der Kette, ist eine Erweiterung der Markenkampagne „Welcome to Delicious“ von Culver. In früheren Spots hat Culver mit Lieferanten über die Beschaffung von Rindfleisch, Milchprodukten und Fisch der Marke diskutiert.

Culver und Galloway ziehen in der Werbung Vergleiche zwischen Culvers gefrorenem Vanillepudding und normalem Eis.

„Die Leute sind erstaunt, wie reichhaltig und köstlich frisch gefrorener Vanillepudding im Vergleich zu Eiscreme ist“, sagte Culver in einer Erklärung. „Wenn Leute an Culver’s denken, denken sie an Flavour of the Day. Wir haben es von Anfang an angeboten.“

In jedem Culver’s Restaurant wird ein Flavour of the Day aus den 80 verschiedenen Geschmacksrichtungen angeboten, in denen die Marke rotiert.

Andere Restaurantketten haben kürzlich Werbespots mit ihren Lieferanten geschaltet, darunter McDonald’s und Domino’s Pizza sowie Chipotle Mexican Grill mit seiner Kampagne „Food with Integrity“. Um die „Welcome to Delicious“-Spots für Pudding hervorzuheben, wird Culver’s die Kampagne mit Radio-, Print-, In-Store- und Social-Media-Werbung ergänzen.

Die Kette wird außerdem bis zum 29. Juni ihr Dessert'd Island-Gewinnspiel durchführen. Kunden erhalten bei jedem Kauf eines gefrorenen Vanillepudding-Artikels von Flavor of the Day ein Ticket mit einem einzigartigen Aktionscode. Sie können diesen Code auf der Facebook-Seite von Culver eingeben, um am Gewinnspiel teilzunehmen und einen siebentägigen Urlaub für vier Personen nach Captiva Island, Florida, zu gewinnen.

„[Der Wettbewerb] ist eine Fortsetzung unserer Social-Media-Aktivitäten“, sagte David Stidham, Vice President of Marketing, in einer E-Mail an Nation’s Restaurant News. „Wir werden Social Media und Digital nutzen, um nicht nur auf unseren Flavor of the Day aufmerksam zu machen, sondern auch immer mehr Besucher in unsere Restaurants zu bringen.“

Culver's hat das Flavour of the Day-Programm bis jetzt noch nie auf Sendeplattformen beworben, sagte Stidham, obwohl die iPhone- und Android-Mobile-Apps der Kette es den Verbrauchern ermöglichen, eine fünftägige Geschmacksvorhersage für ihre lokalen Culver's zu erhalten und Benachrichtigungen für die bevorzugten Geschmacksrichtungen festzulegen verfügbar werden.

Die mobile App wurde bisher mehr als 132.000 Mal heruntergeladen, sagte Stidham.

Culver’s mit Sitz in Prairie du Sac, Wisconsin, betreibt drei Restaurants und betreibt weitere 447 Standorte in 19 Bundesstaaten. Culver gründete die Kette 1984 mit seiner Frau und seinen Eltern.

Kontaktieren Sie Mark Brandau unter [email protected] .
Folgen Sie ihm auf Twitter: @Mark_from_NRN


Culver wirbt in neuen Anzeigen für Qualität

Culver's wird am Montag neue Fernsehwerbespots veröffentlichen, um zum ersten Mal für sein langjähriges Flavor of the Day-gefrorenes Pudding-Programm zu werben.

Der kommerzielle Markengründer und Hauptgeschäftsführer Craig Culver und Ted Galloway von Classic Mix Partners LLC, dem Anbieter von Tiefkühlpudding der Kette, ist eine Erweiterung der Markenkampagne „Welcome to Delicious“ von Culver. In früheren Spots hat Culver mit Lieferanten über die Beschaffung von Rindfleisch, Milchprodukten und Fisch der Marke diskutiert.

Culver und Galloway ziehen in der Werbung Vergleiche zwischen Culvers gefrorenem Vanillepudding und normalem Eis.

„Die Leute sind erstaunt, wie reichhaltig und köstlich frisch gefrorener Vanillepudding im Vergleich zu Eiscreme ist“, sagte Culver in einer Erklärung. „Wenn Leute an Culver’s denken, denken sie an Flavour of the Day. Wir haben es von Anfang an angeboten.“

In jedem Culver’s Restaurant wird ein Flavour of the Day aus den 80 verschiedenen Geschmacksrichtungen angeboten, in denen die Marke rotiert.

Andere Restaurantketten haben kürzlich Werbespots mit ihren Lieferanten geschaltet, darunter McDonald’s und Domino’s Pizza sowie Chipotle Mexican Grill mit seiner Kampagne „Food with Integrity“. Um die „Welcome to Delicious“-Spots für Pudding hervorzuheben, wird Culver’s die Kampagne mit Radio-, Print-, In-Store- und Social-Media-Werbung ergänzen.

Die Kette wird außerdem bis zum 29. Juni ihr Dessert'd Island-Gewinnspiel durchführen. Kunden erhalten bei jedem Kauf eines gefrorenen Vanillepudding-Artikels von Flavor of the Day ein Ticket mit einem einzigartigen Aktionscode. Sie können diesen Code auf der Facebook-Seite von Culver eingeben, um am Gewinnspiel teilzunehmen und einen siebentägigen Urlaub für vier Personen nach Captiva Island, Florida, zu gewinnen.

„[Der Wettbewerb] ist eine Fortsetzung unserer Social-Media-Aktivitäten“, sagte David Stidham, Vice President of Marketing, in einer E-Mail an Nation’s Restaurant News. „Wir werden Social Media und Digital nutzen, um nicht nur auf unseren Flavor of the Day aufmerksam zu machen, sondern auch immer mehr Besucher in unsere Restaurants zu bringen.“

Culver's hat das Flavour of the Day-Programm bis jetzt noch nie auf Sendeplattformen beworben, sagte Stidham, obwohl die iPhone- und Android-Mobile-Apps der Kette es den Verbrauchern ermöglichen, eine fünftägige Geschmacksvorhersage für ihre lokalen Culver's zu erhalten und Benachrichtigungen für die bevorzugten Geschmacksrichtungen festzulegen verfügbar werden.

Die mobile App wurde bisher mehr als 132.000 Mal heruntergeladen, sagte Stidham.

Culver’s mit Sitz in Prairie du Sac, Wisconsin, betreibt drei Restaurants und betreibt weitere 447 Standorte in 19 Bundesstaaten. Culver gründete die Kette 1984 mit seiner Frau und seinen Eltern.

Kontaktieren Sie Mark Brandau unter [email protected] .
Folgen Sie ihm auf Twitter: @Mark_from_NRN



Bemerkungen:

  1. Hayward

    Sie sind nicht der Experte?

  2. Launfal

    Was für Worte... super, ein ausgezeichneter Satz

  3. Talkree

    Hier ist ein Weihnachtsbaumstab

  4. Walbridge

    Du hast nicht recht. Wir werden darüber diskutieren. Per PN schreiben.

  5. Anum

    Ich trete bei. Ich stimme all dem zu. Wir können über dieses Thema kommunizieren. Hier oder bei PM.



Eine Nachricht schreiben