at.mpmn-digital.com
Neue Rezepte

Rezept für Hühnchen- und Pilzkuchen

Rezept für Hühnchen- und Pilzkuchen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


  • Rezepte
  • Zutaten
  • Fleisch und Geflügel
  • Geflügel
  • Huhn
  • Hühnerpastete
  • Hühnchen-Gemüse-Kuchen
  • Hähnchen-Pilz-Torte

Ein guter Kuchen ist perfektes Komfortessen, und dieser ist keine Ausnahme. Für ein gesundes Gleichgewicht mit viel Gemüse der Saison servieren.

80 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • 25g Butter
  • 225g Champignons, halbiert
  • 250g Mascarpone oder Vollfett-Frischkäse
  • 150ml teilentrahmte Milch
  • 1/2 TL englischer Senf
  • 500 g gekochtes Hähnchen, in mundgerechte Stücke geschnitten
  • 3 EL frisch geschnittener Schnittlauch
  • 300g fertiger Blätterteig
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

MethodeVorbereitung:40min ›Kochen:30min ›Fertig in:1h10min

  1. Den Backofen auf 200°C (Gas 6) vorheizen und ein Backblech zum Erhitzen hineinlegen. Die Butter in einer großen Pfanne schmelzen und die Champignons 4–5 Minuten weich kochen.
  2. Mascarpone oder Frischkäse in einer Schüssel schaumig schlagen. 2 EL Milch zurückbehalten, den Rest mit dem Senf unter den Käse mischen, bis eine dicke Sauce entsteht. Hähnchen, Schnittlauch und Champignons mit ihrem Saft in die Käsemischung geben. Nach Geschmack würzen, dann die Mischung in eine 1-Liter-Kuchenform geben. Legen Sie einen Tortentrichter oder einen umgedrehten ofenfesten Porzellaneierbecher, falls vorhanden, in die Mitte der Füllung, um den Teigdeckel zu stützen.
  3. Den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche so ausrollen, dass er rundum ca. 5 cm größer ist als die Tortenform. Schneiden Sie am Rand einen 3 cm langen Streifen ab und drücken Sie diesen Streifen auf den Rand der Tortenform. Leicht mit Wasser bestreichen, dann den Teigdeckel oben anheben und die Ränder zum Verschließen zusammendrücken.
  4. Schneiden Sie den überschüssigen Teig ab, drücken Sie ihn zusammen, um ihn zu versiegeln, und „flocken“ Sie dann die Ränder (siehe unten). Teigreste wieder aufrollen und Blätter zum Dekorieren ausschneiden und mit etwas der zurückbehaltenen Milch auf den Teigdeckel kleben. Mit der restlichen Milch rundherum glasieren und oben zwei Schlitze einschneiden, damit der Dampf entweichen kann.
  5. Den Kuchen auf das heiße Backblech legen und 25–30 Minuten backen oder bis der Teig schön aufgebläht und goldbraun ist. Vor dem Servieren 5 Minuten ruhen lassen, mit Pfeffer bestreut.

Machen Sie weiter...

Dieser Kuchen lässt sich gut einfrieren - einfach den Kuchen zusammenbauen und vor dem Backen einfrieren. Wenn Sie zum Backen bereit sind, werfen Sie es einfach direkt aus dem Gefrierschrank in den Ofen.

KOCHEN SMART

*Für eine Hühnchen-Lauch-Torte die Pilze weglassen und zwei geschnittene Lauchscheiben in der Butter weich kochen.
*Für gekochtes Hühnchen ist ein heißes Brathähnchen aus dem Supermarkt wahrscheinlich billiger und bequemer als der Kauf von Hühnchenportionen.
*Um die Ränder zu „abblättern“, ein scharfes Messer waagerecht an die Seite des Teigrandes halten und rundherum flach einschneiden.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(1)

Bewertungen auf Englisch (2)

Geänderte Zutatenmengen. Achten Sie darauf, wie viel Milch hinzugefügt wird. 150ml zu viel mit Mascarpone - kam sehr flüssig heraus.-31. Mai 2011

Ich hätte gerne eine Möglichkeit, es schmackhafter zu machen, aber ich hatte stark gewürztes Gemüse, das sich gut ergänzte.-31. Mai 2011


Rezeptzusammenfassung

  • 6 Esslöffel Butter, geteilt
  • 1 ½ Pfund Baby Bella (Crimini) Pilze, in Scheiben geschnitten
  • ¼ Tasse gehackte süße Zwiebel
  • ½ Zitrone, entsaftet
  • ½ Teelöffel getrockneter Thymian
  • 5 Esslöffel Allzweckmehl
  • 1 ¼ Tassen Swanson® Hühnerbrühe
  • ⅓ Tasse Marsala-Wein
  • 2 Esslöffel halb und halb
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 1 (17,3 Unzen) Packung gefrorener Blätterteig, aufgetaut
  • 1 Ei, geschlagen

Backofen auf 375 Grad F (190 Grad C) vorheizen. Sprühen Sie eine 9-Zoll-Kuchenplatte mit fettfreiem Kochspray ein.

3 EL Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen. Fügen Sie Pilze und Zwiebeln hinzu und rühren Sie gelegentlich um, bis die Flüssigkeit aus den Pilzen etwa 10 Minuten gekocht ist. Zitronensaft und Thymian einrühren und 2 Minuten köcheln lassen.

3 EL Butter in einem separaten Topf schmelzen. Mehl einrühren und etwa 1 Minute konstant rühren. Fügen Sie nach und nach die Swanson®-Hühnerbrühe, Marsala und die Hälfte hinzu und rühren Sie, bis die Sauce glatt und eingedickt ist, etwa 3 Minuten. Die Soße sollte sehr dickflüssig sein. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Pilzmischung in die Saucenbrühe/Marsala-Mischung geben und gut verrühren.

Rollen Sie ein Blatt Blätterteig so aus, dass es auf die Tortenplatte passt. Gleichmäßig in den Boden und die Seiten der Tortenplatte drücken, den überschüssigen Teig abschneiden. Die Pilzmischung in die Teigschale geben.

Den zweiten Blätterteig ausrollen und darauf legen. Schneiden Sie den Überschuss ab und quetschen Sie die Kante, um sie zu versiegeln. Schneide oben ein paar Schlitze ein, damit der Dampf entweichen kann. Die Oberseite des Kuchens mit dem geschlagenen Ei bestreichen.

Im vorgeheizten Ofen backen, bis die Pilzmischung goldbraun ist und sprudelt, etwa 40 Minuten. Lassen Sie den Kuchen vor dem Servieren etwas abkühlen.


Wie man Hühnchen-Pilz-Torte von Grund auf neu macht

Der wichtigste Schritt ist das Anbraten von Lauch und Champignons in der Pfanne. Je länger, desto besser. In etwa 15 Minuten sollten sie fertig sein und Sie werden es leicht sehen, da sie mindestens um die Hälfte schrumpfen.

Als nächstes fügen Sie zerkleinertes oder gewürfeltes Hühnchen, Mehl und Brühe hinzu. Mischen Sie dies gut und lassen Sie es eine Weile köcheln, bis es etwas dicker wird. Dann mit einem Tortenboden bedecken und wenn er zu groß ist, überschüssigen Teig abschneiden.

Um eine schöne goldbraune Farbe auf Ihrem Hühnerpilzkuchen zu erhalten, bestreichen Sie die Kuchenkruste mit einem geschlagenen Ei. Die Torte mehrmals mit einem Messer einstechen und in der Mitte ein Kreuz machen, damit der Dampf leicht entweichen kann.

Das Kochen von Hühnchen- und Pilzkuchen im Ofen dauert etwa 25 Minuten. Da die Füllung vor dem Einschieben durchgegart ist, musst du sie nur noch im Ofen lassen, bis der Teig schön goldbraun wird und leicht nachwächst.

Tipps für die Zubereitung von Hühnchen-Pilz-Kuchen

Pilze – Entweder weiße Champignons oder Champignons verwenden. Portobello-Pilze sind auch eine gute Wahl. Wenn Sie sie kleiner hacken, wird der Garprozess beschleunigt. Sie können auf Wunsch auch länger gekocht werden.

Butter – Stellen Sie sicher, dass Sie echte Butter verwenden, um das beste Essenserlebnis zu erzielen.

Sojasauce kann durch Worcestershire-Sauce ersetzt werden.

Thymian funktioniert hier am besten, aber wenn Sie andere Kräuter bevorzugen, können Sie versuchen, das zu verwenden, was Sie zur Hand haben. Ich empfehle Rosmarin.

Hühnerbrühe - Ich habe einen normalen verwendet. Wenn Sie wenig Natrium bevorzugen, müssen Sie eher die Salzmenge erhöhen. Gemüsebrühe oder Brühwürfel sind ein toller Ersatz.

Huhn - entweder Rotisserie oder übrig gebliebenes Hühnchen sind perfekt für diesen herzhaften Kuchen.

Kochzeit kann variieren, daher empfehle ich, den Pilzkuchen besonders beim ersten Mal im Auge zu behalten. Jeder Ofen ist anders und so sind Tortenkrusten. Aus diesem Grund ist es immer gut, die Garzeit nur als Anhaltspunkt zu nehmen und den Fortschritt mehrmals visuell zu überprüfen.

Mehr herzhafte Kuchenrezepte Du magst vielleicht:

Spinatquiche – Dieses Rezept verwendet hausgemachtes Gebäck.

Banitsa – Bulgarischer herzhafter Kuchen mit Feta-Käse und Phyllo-Teig.

Chicken Pot Pie – einfaches Abendessen mit Resten oder Brathähnchen und mit Blätterteig belegt.

Mini-Türkei-Topfpasteten – perfekt zum Aufbrauchen von Truthahnresten, die Sie vielleicht zur Hand haben!


Rezepte für Hühnchenkuchen

Mit einer knusprigen, goldenen Außenseite und einer reichhaltigen, cremigen Füllung gilt Chicken Pie nicht umsonst als beliebter Klassiker der britischen Küche. Hähnchenpastete ist eine tolle Möglichkeit, Reste vom Sonntagsbraten zu verwerten – ganz zu schweigen von Putenresten vom Weihnachtsessen – und je nach Fleischmenge lässt sich die Füllung ganz einfach mit beliebten Beilagen wie Champignons, Schinken . auffüllen oder Lauch. Ein einfaches Hühnchenkuchen-Rezept ist relativ schnell zusammengestellt und lohnt sich für ein beruhigendes Abendessen am Montagabend.

Diese Sammlung von Chicken Pie-Rezepten enthält jede Menge Inspiration für herzhafte Winterabendessen, egal ob Sie ein schnelles und einfaches Abendessen-Rezept suchen oder etwas, mit dem Sie am Wochenende glänzen können. Shaun Rankins Hühnchen-Lauch-Pilz-Torte-Rezept ist inspiriert von seiner Mutter, die ihre Brathähnchenreste an einem Sonntagnachmittag gut verwertet, während Dominic Chapmans Hühnchen-Torte sich für ein tiefes Gericht entscheidet, um seine Füllung zu lassen - Hühnchen und Pilze auf Madeira gegart. geschnürte Brühe mit karamellisierten Zwiebeln und saftigem Schinkenhaxe – durchscheinen. Nathan Outlaw fügt seinem Gebäck mit etwas geriebenem Cheddar-Käse in seinem Rezept für Hühnchen-Pilz-Torte Punsch hinzu, während Sally Abés Pithivier aus Hühnchen, Kürbis und Salbei einfach zuzubereiten ist, aber das perfekte Herzstück für Sonntag ist.


Hühnchen-Pilz-Torte

Hähnchen im Mehl wenden. Die Hälfte der Butter in einer großen Pfanne schmelzen und das Hähnchen gut anbraten. Herausnehmen und beiseite stellen. Die restliche Butter in derselben Pfanne schmelzen, Zwiebel, Knoblauch und Pilze hinzufügen und bei mittlerer Hitze 5 Minuten braten, oder bis die Zwiebel weich ist. Fügen Sie die Brühe hinzu und rühren Sie, bis die Mischung kocht. Das Hühnchen wieder in die Pfanne geben, Salbei und Salz nach Geschmack hinzufügen (ich habe fast 1 EL verwendet), umrühren, dann die Hitze reduzieren und 5-10 Minuten köcheln lassen oder bis die Mischung eindickt. Vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen.

Eine große, tiefe Kuchenform einfetten (ungefähr 20-25cm x 4cm tief - es muss nicht genau sein: Einfach den Teig passend zuschneiden oder zwei Stücke zusammenfügen, wenn du mehr brauchst) und mit Blätterteig auslegen, um die Kante. Die Hühnermischung in die Kuchenform geben und den Rand des Teigs mit Ei bestreichen. Ein weiteres Stück Teig darüber legen und die Ränder fest zusammendrücken. Den Teig abschneiden und oben ein paar kleine Einschnitte machen, damit der Dampf entweichen kann. Die Oberseite des Kuchens mit mehr Ei bestreichen.

30 Minuten in den Ofen stellen, bis der Teig leicht gebräunt und die Füllung durchgegart ist.


Zwiebel würfeln, Karotten schälen und in dünne Stücke schneiden, Champignons in dünne Scheiben schneiden. Speck in kleine Stücke würfeln. Hähnchenbrust in kleine 1/4 Zoll mundgerechte Stücke schneiden.

Speck und Zwiebel in einer beschichteten Pfanne bei mäßiger Hitze anbraten, bis die Zwiebeln transparent sind und das Speckfett reduziert ist. Das überschüssige Speckfett herauslöffeln und wegwerfen. Hähnchenteile hinzufügen und kochen, bis sie nicht mehr rosa sind (nur ein paar Minuten). Fügen Sie Worcestershire und genug Wasser hinzu, um das Huhn zu bedecken, ca. 1,5 Tassen, fügen Sie 3 TL Hühnerbrühe, Kräuter und Karotten hinzu und decken Sie es ab und kochen Sie es für ca. 15 Minuten, bis das Huhn gekocht und die Karotten zart sind. Nach Geschmack gemahlenen Pfeffer hinzufügen. Hitze ausschalten.

Champignons in einer separaten Pfanne mit ein paar Esslöffeln Speiseöl oder Antihaftspray braten, bis sie nur braun sind, und zu der gekochten Hühnermischung geben. Mischen Sie ca. 2 Esslöffel Maisstärke mit ein paar Esslöffeln Wasser, um eine dünne Paste zu bilden, und fügen Sie sie der Hühnermischung hinzu. Geben Sie die Hühnermischung zurück auf den Herd und kochen Sie, bis die Sauce eindickt. Die Sauce muss dickflüssig sein, sonst tritt sie beim Backen im Ofen aus.

Die Mischung vom Herd nehmen und vollständig abkühlen lassen.

Während des Abkühlens aus den folgenden Zutaten einen Mürbeteig herstellen.

1 Stange Butter
3 Esslöffel Eiswasser
1 Ei geschlagen
1 Tasse Mehl

Kalte Butter zu Mehl reiben oder Butter in kleine Stücke schneiden und zum Mehl geben. Zwischen den Fingern schwenken, bis die Mehl-Butter-Mischung feinen Semmelbröseln ähnelt. Ei und Wasser dazugeben und zu einem Teig kneten.

Teig in Frischhaltefolie wickeln und 20 Minuten kühl stellen.

Ein Blatt Blätterteig aus der Schachtel nehmen und auf der Küchentheke auftauen lassen.

Backofen auf ca. 350 Fahrenheit vorheizen. Kuchenform einfetten. Den Mürbeteig aus dem Kühlschrank nehmen und mit einem Nudelholz ausrollen, bis er groß genug ist, um den Boden und die Seiten der Tortenform auszukleiden. Teig mit Gabel mehrmals einstechen. Den Teig im Ofen ca. 10 Minuten backen, bis der Teig hellbraun ist oder braun wird.

Blätterteig nach dem Auftauen aufklappen und mit einem bemehlten Nudelholz auf die doppelte Größe ausrollen und die Arbeitsfläche bemehlen.

Den Mürbeteig aus dem Ofen nehmen und die Kruste mit der Hühnermischung füllen. Die Oberseite mit dem Blätterteig auslegen, die restlichen Blätterteigstücke in Blattformen schneiden und in der Mitte des Kuchens dekorieren. Eigelb mit ein paar Esslöffeln Milch schlagen und zum Bestreichen der Torte verwenden.

Im mittleren Ofen ca. 20 Minuten backen oder bis sie hellbraun sind.


Hühnchen mit Estragonkruste, Lauch & Mushroom Pie

Aromatischer bittersüßer Estragon passt perfekt zu Hühnchen und hebt diesen klassischen Kuchen wirklich auf eine andere Ebene. Dieses Rezept ist für einen großen Familienkuchen, aber Sie können auch einzelne Pot Pies zubereiten, wenn Sie es vorziehen.

Methode

Backofen auf 200C/180CUmluft/Gas6 vorheizen. Zum Aufheizen ein Backblech in den Ofen stellen.

Zuerst den Teig herstellen. Mehl und Salz in einer großen Schüssel mischen. Die Butterwürfel dazugeben und das Fett mit den Fingerspitzen in das Mehl einreiben, bis die Masse wie Paniermehl aussieht. Den Estragon durchrühren. Fügen Sie das Wasser nach und nach hinzu und rühren Sie es mit einem Palettenmesser ein. Wenn der Teig anfängt, sich zu verbinden, kneten Sie ihn mit den Händen, bis er eine Kugel bildet. In Frischhaltefolie wickeln und mindestens 20 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.

Das Mehl in eine große Schüssel geben und die Hähnchenteile damit bestreichen und überschüssiges Mehl abschütteln. 2 EL Öl in einer großen, tiefen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und die Hähnchenteile dazugeben. Auf jeder Seite ein paar Minuten braten, bis sie anfangen zu bräunen. Aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. Das restliche Öl hinzufügen und den Lauch, die Champignons und den Knoblauch einrühren und bei mittlerer Hitze 2-3 Minuten köcheln lassen, bis sie weich, aber nicht gefärbt sind. Das Hühnchen wieder in die Pfanne geben, den Wein einfüllen und zum Kochen bringen und 1-2 Minuten kochen lassen, dabei den Boden der Pfanne abkratzen, um eventuelle Geschmacksreste zu lösen.

Brühe und Sahne zugießen und 5-6 Minuten köcheln lassen, bis sie leicht reduziert und eingedickt sind, dabei gelegentlich umrühren. Estragon, Petersilie und Zitronenschale unterrühren und gut würzen.

Die abgekühlte Hähnchenfüllung in eine Tortenform (35cm x 25cm) geben. Den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche ausrollen, bis er etwas größer als eure Tortenform ist. Vorsichtig auf den Kuchen legen und den überschüssigen Teig mit einem scharfen Messer abschneiden. Drücken Sie den Rand des Teigs nach unten, um ihn zu versiegeln. und mit einer Gabel quetschen. Machen Sie zwei kleine Löcher in die Oberseite, damit der Dampf entweichen kann, und bestreichen Sie die Oberseite mit etwas Ei zum Glasieren. Auf das vorgeheizte Backblech legen und 30-35 Minuten goldbraun backen.


Rezept für Hühnchen-Pilz-Torte - Rezepte

In einer großen Pfanne die Butter schmelzen, das Mehl und dann die Brühe einrühren, um die Sauce zuzubereiten, das Hühnchen und dann den Estragon hinzufügen.

In der Zwischenzeit die Champignons 2 Minuten in der Pfanne braten und dann zusammen mit der Sahne zur Hühnermischung geben. Würzen und vorsichtig rühren, um sich zu vermischen, dann in einzelne Kuchenformen formen.

Den Rand der Tortenform mit Eiwaschmittel bestreichen, dann den Teig über die Hühnermischung legen, die Ränder kräuseln und den Teig selbst waschen. Dann auf ein Backblech legen und 30 Minuten goldbraun backen.

Die Butter und das Wasser in eine Pfanne geben, beim Kochen den Brokkoli dazugeben und zwei Minuten kochen lassen. Aufschlag.

Hähnchen und Estragon in einen großen Topf geben, mit Hühnerbrühe bedecken, aufkochen und 40 Minuten köcheln lassen. Abkühlen lassen, dann die Brühe abgießen. Sie müssen 1 Liter aufbewahren. Das Hähnchenfleisch vom Hühnchen zerkleinern.

In einer großen Pfanne die Butter schmelzen, das Mehl und dann die Brühe einrühren, um die Sauce zuzubereiten, das Hühnchen und dann den Estragon hinzufügen.

In der Zwischenzeit die Champignons 2 Minuten in der Pfanne braten und dann zusammen mit der Sahne zu der Hühnermischung geben. Würzen und leicht rühren, um sich zu vermischen und dann in einzelne Kuchenformen zu formen.

Den Rand der Tortenform mit Eiwaschmittel bestreichen, dann den Teig über die Hühnermischung legen, die Ränder kräuseln und den Teig selbst waschen. Dann auf ein Backblech legen und 30 Minuten goldbraun backen.

Butter und Wasser in eine Pfanne geben, Brokkoli zum Kochen bringen und zwei Minuten kochen lassen. Aufschlag.


Hühnchen-Pilz-Torte mit doppelter Kruste

Kombinieren Sie 2 1/2 Tassen Mehl, 1 Teelöffel Salz und den Zucker in einer Küchenmaschine. Fügen Sie 1 Tasse Butter hinzu, bis die Mischung grobkörnigem Mehl ähnelt, 8 bis 10 Sekunden. Fügen Sie bei laufender Maschine 1/4 bis 1/2 Tasse Eiswasser in einem langsamen, gleichmäßigen Strom durch das Einfüllrohr hinzu, bis der Teig etwa 30 Sekunden zusammenhält. Teig auf ein Stück Frischhaltefolie wenden und halbieren. Drücken Sie jede Hälfte in flache Kreise, wickeln Sie jede in Plastik ein und kühlen Sie sie mindestens 1 Stunde oder über Nacht.

Hühnchen und Brühe in einen mittelgroßen Suppentopf geben. Fügen Sie genug Wasser hinzu, um das Huhn zu bedecken. Zum Kochen bringen, Hitze reduzieren und leicht köcheln lassen, bis das Hühnchen durchgegart ist, 45 Minuten. Mit einer Zange das Hühnchen auf einen beiseite gestellten Teller geben, bis es abgekühlt genug ist, um es anfassen zu können. 2 Tassen Brühe in einen Messbecher abseihen und beiseite stellen. (Der Restbestand kann für eine andere Verwendung eingefroren werden.)

Backofen auf 375 Grad vorheizen, mit dem Rost in der Mitte. Perlzwiebeln in einer mittelgroßen Pfanne mit siedendem Wasser 15 Minuten kochen. Abgießen und unter kaltem Wasser abspülen. Zwiebeln schälen, beiseite stellen. Entfernen Sie Haut und Knochen vom Huhn und entsorgen Sie es. Hähnchen in mundgerechte Stücke zerteilen und beiseite stellen.

Restliche Butter in einer großen Pfanne mit hohem Rand bei mittlerer Hitze schmelzen. Kartoffeln, Karotten und Zwiebeln hinzufügen und unter gelegentlichem Rühren kochen, bis die Kartoffeln anfangen, golden zu werden. Champignons hinzufügen und weitere 5 Minuten kochen. Restliches Mehl hinzufügen und unter Rühren 1 Minute kochen lassen. Beibehaltene Hühnerbrühe hinzufügen und Milch zum Köcheln bringen. Unter ständigem Rühren dick und sprudelnd kochen. Rühren Sie reserviertes Huhn, Erbsen, Thymian, Salbei sowie Salz und Pfeffer nach Geschmack ein. Vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen.

Ei mit 1 Teelöffel Wasser verquirlen, um die Glasur zu machen. Auf einer leicht bemehlten Oberfläche die Hälfte des Teigs zu einem 12-Zoll-Kreis ausrollen. Übertragen Sie den Teig auf eine 9 1/2-Zoll-Glastortenplatte, wobei der Teig die Oberseite der Pfanne überlappt. Schneiden Sie den Teig auf einen Überhang von etwa 1 Zoll ab. Die Füllung vorsichtig in den Teig löffeln.

Den restlichen Teig zu einem 10-Zoll-Kreis ausrollen und auf die Füllung übertragen. Falten Sie die überlappenden Teigränder unter, um eine feste Kante zu erhalten. Verwenden Sie die Finger, um einen dekorativen Rand zusammenzudrücken. Mit einem Messer vier bis fünf Schlitze in die Mitte des Kuchens stechen. Teigoberseite mit Eiglasur bestreichen. Kuchen auf einem Backblech backen, bis der Teig goldbraun ist, Kuchen zur Hälfte drehen, um gleichmäßig zu backen, 45 bis 60 Minuten.


Rezeptzusammenfassung

  • 1 1/2 Unzen Speck, fein gehackt
  • 1 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 1 mittelgroße Zwiebel, gehackt
  • 6 Unzen Cremini-Pilze, geviertelt
  • 3 mittelgroße Karotten, 1/4 Zoll dick in Scheiben geschnitten
  • 1 Stange Sellerie, in dünne Scheiben geschnitten
  • Grobes Salz und frisch gemahlener Pfeffer
  • 1/4 Tasse plus 1 1/2 Teelöffel Allzweckmehl
  • 3 Tassen Hühnerbrühe
  • 2 1/4 Pfund ohne Knochen, ohne Haut Hähnchenbrusthälften und -schenkel, in 1-Zoll-Würfel geschnitten
  • 3 Esslöffel Sahne
  • 1 Scheibe Pate Brisee
  • Allzweckmehl, für die Oberfläche
  • 1 großes Ei, leicht geschlagen zum Eierwaschen

Füllung herstellen: Speck in einem großen Topf bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten knusprig braten. Speck mit einem Schaumlöffel auf einen Teller geben. Erhöhen Sie die Hitze auf mittlere und fügen Sie Öl hinzu. Fügen Sie Zwiebel hinzu und kochen Sie, bis sie durchscheinend ist, etwa 8 Minuten. Fügen Sie Pilze, Karotten und Sellerie hinzu und kochen Sie, bis sie weich sind, etwa 10 Minuten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mehl einrühren.

Brühe hinzufügen und zum Köcheln bringen. Kochen, bis sie eingedickt sind, etwa 5 Minuten. Hühnchen und Sahne hinzufügen. Köcheln lassen, bis das Hühnchen gerade durch ist, etwa 5 Minuten. Speck zurück in den Topf geben. Abkühlen lassen.

Teilen Sie die Füllung auf acht 12-Unzen-Förmchen auf.

Backofen auf 375 Grad vorheizen. Machen Sie den Belag: Rollen Sie Pastete Brisee auf einer leicht bemehlten Oberfläche zu einer Dicke von 1/4 Zoll aus. Schneiden Sie 8 Kreise aus, die 1 Zoll breiter sind als die Auflaufförmchen. Auflaufförmchen mit Teig belegen und die Ränder mit einer Gabel zum Verschließen kräuseln. Teig mit Ei bestreichen. 20 Minuten einfrieren.

Backen, bis die Beläge goldbraun sind und die Füllungen sprudeln, etwa 40 Minuten.



Bemerkungen:

  1. Anzety

    you quickly invented such incomparable answer?

  2. Yehuda

    Und das würden wir auch ohne Ihren bemerkenswerten Satz tun

  3. Mugar

    Das ist Freude!

  4. Burneig

    Bemerkenswert, die sehr wertvolle Antwort



Eine Nachricht schreiben