at.mpmn-digital.com
Neue Rezepte

Einfaches und einfaches Rezept für gebratenen Reis

Einfaches und einfaches Rezept für gebratenen Reis


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Beilage

Dies ist meine Version von gebratenem Reis. Sie können übrig gebliebenes Hühnchen hinzufügen, wenn Sie es haben.

45 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • 140g ungekochter Instantreis
  • 1 Esslöffel Sesamöl
  • Sojasauce nach Geschmack
  • 2 Eier, geschlagen
  • 1 Teelöffel fein gehackte frische Ingwerwurzel
  • 2 oder 3 Frühlingszwiebeln, fein gehackt

MethodeVorbereitung:10min ›Kochen:20min ›Fertig in:30min

  1. Wasser in einem mittelgroßen Topf zum Kochen bringen. Reis einrühren und abdecken. Vom Herd nehmen und 5 Minuten stehen lassen. Mit einer Gabel auflockern und überschüssiges Wasser abgießen.
  2. Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Reis und Sojasauce einrühren; kurz erhitzen, dann den Reis in eine Schüssel geben.
  3. Die Eier in der gleichen Pfanne verrühren, dann den Reis einrühren. Ingwer und Frühlingszwiebeln einrühren; erhitzen und servieren.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(48)

Bewertungen auf Englisch (33)

von Veggie_K

Lecker! Ich habe das etwas abgeändert, damit es etwas gesünder wird. Ich habe braunen Reis verwendet, Erbsen und gewürfelte Karotten hinzugefügt und ich habe natriumarme Sojasauce verwendet. Ich sautierte das Weiß der Frühlingszwiebeln mit den Erbsen und Karotten, während mein Reis kochte. Ich habe dann den Reis mit etwa 1/4 Tasse Sojasauce zum Gemüse gegeben. In einer kleinen Pfanne habe ich die 2 Eier gerührt und mit etwas gemahlenem Ingwer (ich hatte keinen frischen) und dem Gemüse von den Zwiebeln zum Reis gegeben. Das Ganze hat ungefähr 10 Minuten gedauert und es ist ziemlich gut geworden. Brauner Reis hat es etwas zu nussig gemacht, also bleibe ich beim nächsten Mal bei weißem Reis. Danke für das Rezept!-27.04.2004

von Momof2

Das ist gut ... glaube nicht, dass es zu sehr nach dem Zeug schmeckt, das man zum Mitnehmen bekommt ... aber immer noch gut. Sie müssen darauf achten, dass Sie den frischen Ingwer hinzufügen, denn ohne ihn ist er einfach zu schlicht. Danke für den Beitrag.-14.06.2006


Wie man den besten gebratenen Reis im Restaurantstil kocht

Das Kochen von gebratenem Reis ist einfach, lecker und mit einer großen Fehlerquote.

Sie fragen sich vielleicht, warum ich in diesem Beitrag ein so einfaches Rezept so ausführlich schreibe.

Die meisten asiatischen Restaurants bereiten gebratenen Reis mit einem Hochleistungsherd zu, der eine intensive Hitze erzeugt, die für die Herstellung von exzellentem gebratenem Reis unerlässlich ist. Die meisten Menschen haben jedoch nicht den Luxus, es in Ihrem gemütlichen Zuhause zu haben.

Während der Heimkocher das dramatische Inferno des Wok-Ofens nicht reproduzieren kann, zeigt Ihnen dieser Beitrag, wie Sie den gebratenen Reis auf Augenhöhe mit jedem chinesischen Restaurant zu Hause austeilen können, ohne in Ihrer Küche tosende Hitze zu erzeugen

Hinweis: Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Bitte lesen Sie meine Offenlegung für weitere Informationen. Ich kann Provisionen für Käufe erhalten, die über die Links in diesem Beitrag getätigt wurden.


Frischer Reis vs. Reisreste

Der übrig gebliebene kalte Reis ist ideal zu verwenden, da die Körner getrennt sind und im Wok leichter gekocht werden. Das bedeutet nicht, dass ein frischer Reistopf nicht verwendet werden kann, insbesondere wenn das Verlangen zuschlägt. Die Zubereitung dauert nur etwa 20 Minuten länger.

Der Schlüssel zu frischem Reis besteht darin, ihn vor der Verwendung etwas abkühlen zu lassen. Der Abkühlprozess kann schnell erfolgen, indem man den Reis auf einer Blechpfanne bei Raumtemperatur verteilt oder 5 bis 10 Minuten im Kühlschrank kühlt, wenn Sie wie ich ungeduldig sind. Der Reis sollte sich kühl anfühlen, bevor er in die Pfanne gegeben wird.


Der Prozess

Das oben eingebettete Video ist die einfachste Möglichkeit, die Unterschiede in diesen Prozessen zu sehen, aber ich werde Sie hier durch einige Details führen. Schauen wir uns zunächst an, wie man gebratenen Eierreis in einer idealen Anordnung zubereitet – in einem Wok aus Kohlenstoffstahl mit einem leistungsstarken Wokbrenner – und dann darüber, wie man das an einfachere Geräte anpassen kann.

Kochen im Freien

Zu Hause verwende ich einen 160k BTU-Brenner von outdoortirfry.com zusammen mit einem 14-Zoll, 14-Gauge, rundem Boden, handgehämmertem Karbonstahl-Wok und einem Holz-Wok-Spachtel. Ich schließe den Brenner an einen Propantank in meinem Garten an.

Anders als bei komplizierteren Versionen von gebratenem Reis, wo ich normalerweise die Aromen und den Reis zusammen koche, bevor ich sie beiseite schiebe, um ein Ei in die Mitte des Woks zu schlagen, und dann alles zusammenfalten, für einfachen gebratenen Eierreis schlage ich gerne und kochen Sie das Ei, bevor Sie den Reis hinzufügen. Auf diese Weise können Sie die Textur des fertigen Eies feiner steuern. Hier ist der grundlegende Prozess.

  • Bevor Sie beginnen. Dieses Gericht kocht schnell, also stellen Sie sicher, dass Sie alles bereit haben, bevor Sie beginnen. Lassen Sie Ihren Reis auf einem Teller anrichten, wobei alle großen Klumpen von Hand zerkleinert werden. Halten Sie eine Flasche Öl und Sojasauce bereit, Ihre Frühlingszwiebeln in Scheiben geschnitten, Ihre Eier geschlagen, ein Handtuch zum Greifen des Wok-Griffs und einen Teller, um den gekochten gebratenen Reis zu übergeben, wenn er fertig ist.
  • Schritt 1: Den Wok vorheizen. Das richtige Vorheizen des Woks erfüllt zwei Funktionen. Zuerst bildet Öl in einem vorgeheizten Wok eine glatte, antihaftbeschichtete Oberfläche, ein Prozess, der auf Kantonesisch als Longyau bekannt ist. Zweitens wird ein heißer Wok einen Teil des geschlagenen Eies dazu bringen, sich zu flauschigem Quark aufzublähen und sanft zu bräunen, während immer noch viele feuchtere Stücke für die Zartheit erhalten bleiben.
  • Schritt 2: Öl hinzufügen, vom Herd nehmen und das geschlagene Ei hinzufügen. Fügen Sie einen guten Schuss neutrales Speiseöl wie Raps, Reiskleie oder Erdnuss hinzu, schwenken Sie, drehen Sie die Hitze auf niedrig und fügen Sie dann das geschlagene Ei hinzu. Es sollte sofort anfangen zu puffen und zu stottern. Wenn Sie bei einem Wokbrenner mit hoher Leistung den Brenner beim Einlegen des Eies auf der höchsten Stufe laufen lassen, verbrennt er buchstäblich in Sekunden. Stattdessen lässt du die Hitze des Woks kochen, schwenkst den Wok, während das Ei kocht, und wende ihn dann in eine Art Halbomelett, während die erste Seite leicht braun wird. Dies dauert etwa 15 Sekunden. Wenn Sie es besonders schick machen möchten, können Sie das Eiweiß und das Eigelb separat kochen, um dem fertigen Gericht mehr Geschmack und strukturellen Kontrast zu verleihen. (Ich fühle mich selten so schick.)
  • Schritt 3: Fügen Sie mehr Öl und den Reis hinzu. Schieben Sie das Eieromelett an der Seite des Woks nach oben, fügen Sie einen Spritzer mehr Öl hinzu und geben Sie den Reis in das Öl in der Mitte des Woks. Drehe die Hitze noch nicht wieder auf, sonst verbrennen deine Eier!
  • Schritt 4: Drehen Sie das Ei um und fangen Sie an zu braten. Wenden Sie das Eieromelett mit einer geschickten Bewegung des Handgelenks (oder nur einem Spatel) auf den Reis. Jetzt, mit dem Ei sicher auf dem Reis, ist es sicher, die Hitze wieder hochzudrehen und mit dem Braten zu beginnen. Wenn Sie das Ei auf den Reis legen, ist es auch einfacher, ihn in stückige oder feine Stücke zu zerkleinern, während gleichzeitig eventuelle Reisklumpen zerkleinert werden. Wenn das Ei zerfällt und der Reis fritiert, beginnen Sie zu werfen und zu rühren. Sie wissen, dass Ihr Reis fertig ist, wenn einzelne Körner anfangen zu springen und von selbst in die Pfanne zu springen, wenn Sie aufhören zu rühren. Wenn Sie es abziehen können, stellen Sie sicher, dass etwas Reis und Ei über die hintere Lippe des Woks gehen, während er braten. Dadurch können winzige Öltröpfchen verbrennen und rußige Ablagerungen bilden, die dem fertigen Gericht einen rauchigen Wok-Hei-Geschmack verleihen. Subtilität ist hier das A und O. Leicht verraucht, nicht verbrannt, ist das Ziel.
  • Schritt 5: Den Reis würzen. Wenn der Reis und das Ei fertig sind, schmiegen Sie es in den Boden des Woks und träufeln Sie dann ein wenig Öl um eine Kante des Woks. Träufle sofort ein paar Teelöffel Sojasauce an die Stelle, an der du gerade das Öl beträufelt hast. Der zweite Teil des Wok-Hei-Aromas entsteht durch die schnelle Reduzierung und Bräunung der Sojasauce, die Sie nur erhalten, wenn Sie sie um den Wokrand herum geben (wenn Sie sie direkt auf den Reis träufeln, wird sie absorbiert, bevor sie richtig reduzieren kann ). Warum Ölspritzer? Ohne sie wird Ihre reduzierte Sojasauce fest an der Seite des Woks haften und verbrennen, anstatt am Reis und den Eiern zu kleben, wenn Sie sie werfen.
  • Schritt 6: Fügen Sie die Frühlingszwiebeln hinzu. Nachdem Sie die Sojasauce hinzugefügt haben, braten Sie sie einige Sekunden lang, fügen Sie die Frühlingszwiebeln hinzu und schalten Sie die Hitze aus. In der Resthitze des Woks weiterbraten, bis die Frühlingszwiebeln aromatisch und leicht zart sind, etwa zehn Sekunden länger, dann den Inhalt sofort in eine Servierschüssel geben.

Das Ergebnis ist gebratener Eierreis mit Aroma. Rauchig, herzhaft, leicht, fluffig. perfekt.

Kochen auf einem Gasherd

Das Kochen auf einem Indoor-Gasherd ist nicht viel anders. Getriebetechnisch tausche ich den Wok mit rundem Boden gegen eine Version mit flachem Boden aus. Ich entscheide mich immer noch für eine Carbonstahl-Version mit 14 Zoll Durchmesser und 1,5 bis 2 mm Dicke. Ich habe meinen Wok vor ein paar Jahrzehnten bei einem Target für etwa 20 Dollar bekommen, aber der Joyce Chen Pro Wok wird Ihnen gut tun.

Was den Prozess betrifft, ist der Hauptunterschied ein längeres Vorheizen vor dem Longyau, und anstatt die Hitze während des Kochens abzuschalten, lasse ich das Gas die ganze Zeit auf Vollgas. Das liegt daran, dass selbst der leistungsstärkste Heimbrenner bei etwa 25.000 BTU maximal ausreicht – nur etwa 15% der Leistung meines Outdoor-Brenners. Wenn Sie die Hitze eingeschaltet lassen, bleibt die Pfanne heiß genug, während das Ei kocht, bevor Sie den Reis hinzufügen, damit der Reis richtig braten kann, ohne zu kleben oder matschig zu werden.

Wenn Sie einen Teil des Wok-Hei aufnehmen möchten, können Sie dies tun. Alles, was Sie brauchen, ist eine Lötlampe und einige Fähigkeiten. Tim Chin hat hier über den Prozess geschrieben. Zu Hause verwende ich Standard-Butankanister zusammen mit einem Iwatani-Brennerkopf.

Kochen auf einem Elektroherd ohne Wok

In Ordnung, ich weiß, dass sich einige von Ihnen in dieser Situation befinden, und Sie haben mein Beileid. Aber dieses Beileid ist nicht besonders tief, denn Tatsache ist, dass Sie immer noch köstlichen gebratenen Reis mit nichts als einer gewöhnlichen antihaftbeschichteten Pfanne (oder, falls vorhanden, einer aus Kohlenstoffstahl oder Gusseisen) zubereiten können ) und eine elektrische Spule oder Induktionsbereich. Warum eine Pfanne? Nun, Woks verlassen sich darauf, dass Gasflammen ihre Seiten hochlecken, um eine größere, heiße Oberfläche zum Kochen zu schaffen. Der Kontakt, den ein Wok mit einem elektrischen Brenner herstellt, reicht für ein ordentliches Braten nicht aus, es sei denn, Sie haben einen Wok mit einem wirklich breiten, flachen Boden.

Genau wie beim Kochen auf einem Gasherd empfehle ich gründliches Vorheizen (eine dicke Pfanne erfordert längeres Vorheizen als eine dünnere oder ein Wok) und die Hitze während des gesamten Kochvorgangs hoch zu halten. Außerdem ist es wichtig, dass sich die Eier etwas Zeit lassen, bis sie leicht braun werden. Nein, eine einfache alte Pfanne und ein elektrischer Brenner allein reichen nicht aus, um Ihnen einen Wok-Hei zu geben, aber ehrlich gesagt, Sie werden zu beschäftigt sein, köstlichen gebratenen Eierreis zu essen, um sich wirklich zu viele Sorgen zu machen.


29 Reiskocher-Rezepte der nächsten Stufe, die über einfachen weißen Reis hinausgehen

Der Reiskocher ist das Küchenwerkzeug, von dem wir nicht wussten, dass wir es brauchen … bis wir einen hatten. Und jetzt können wir nicht aufhören, es zu benutzen.

Ja, es macht perfekten weißen Reis (und seinen nahrhafteren Bruder, brauner Reis). Und das ist wichtig, denn Reis zubereiten ist nicht einfach. Angebrannter Reis, matschiger Reis, harter Reis – wir haben sie alle gemacht.

Für ein so einfaches Essen gibt es so viel zu regeln: das Wasser-Reis-Verhältnis, die Temperatur, wann die Hitze heruntergedreht werden muss, wann es fertig ist (kein spähen!).

Deshalb lieben wir unseren Reiskocher. Es hilft uns, unsere beliebtesten, weltweit inspirierten Eintopfgerichte und Beilagen leicht zuzubereiten, von spanischem Reis mit Tomatenflecken bis hin zu mit Safran angereichertem Biryani.

Die Welt des Reis hat sich erweitert. Heutzutage gibt es viel mehr in den Regalen als das von Onkel Ben. Weiß, Braun, Schwarz, Langkorn, Kurzkorn, Jasmin, Basmati, Klebrig – Sie alle finden Sie in den 29 Rezepten, die wir zusammengestellt haben. Sprechen Sie über eine einfache Möglichkeit, Ihr Kochspiel zu verbessern!

Um die gesundheitlichen Vorteile dieser Gerichte zu erhöhen, versuchen Sie, den weißen Reis durch gesündere Sorten zu ersetzen.

1. Spanischer Reis

Was ist der Unterschied zwischen spanischem und mexikanischem Reis? Eigentlich sehr wenig. Einige werden sagen, dass spanischer Reis Safran enthält, also fügen Sie diesem Rezept eine Prise Safran hinzu.

Sie brauchen nur 5 Minuten, um die Zutaten in den Reiskocher zu geben, und es werden 5 Tassen Reis mit Dosentomaten, Chilipulver, Kreuzkümmel und Knoblauchpulver hergestellt. Sprechen Sie über das Füttern einer Menschenmenge mit einfachen Pantry-Standbys.

2. Mexikanischer Reis im Restaurant-Stil

Langkornreis nimmt die Aromen von Tomaten, Zwiebeln und Jalapeño auf, wenn er in Hühnerbrühe köchelt. Servieren Sie diesen Favoriten mit Pintobohnen, Guacamole und Salsa und Sie haben das Abendessen.

3. Mexikanischer brauner Reis

In diesem Rezept wird brauner Basmatireis mit Knoblauch- und Zwiebelpulver, Kreuzkümmel und Jalapeño gewürzt. Tomatensauce und Gemüsebrühe halten es vegetarisch. Mit veganen Käse-Enchiladas servieren.

4. Kokosreis

In diesem einfachen Rezept kocht weißer Jasminreis in Kokosmilch mit getrockneten, ungesüßten Kokosflocken. Sicher, es ist ein großartiger Reis, der zu thailändischem Essen serviert wird, aber er wird auch eine einfache Hähnchenbrust beleben.

Denken Sie daran, dass brauner Jasminreis eine nahrhaftere Wahl ist als weißer Reis.

5. Brauner Kokosreis

Dieses Gericht aus aromatischem braunem Basmati, gekocht mit Kokosmilch, gewürzt mit Curry und Ingwer, ist die perfekte Basis für gegrilltes Gemüse. Tipp: Weichen Sie den Reis vor dem Kochen ein, um etwas Stärke aus den Körnern herauszulösen.

6. Indischer Kokosmilchreis

Dies ist eine Reiskocher-Version eines traditionellen, mit Gewürzen gefüllten vegetarischen Favoriten aus Südindien. Gefrorenes Gemüse ist hier in Ordnung – verwenden Sie alles, was Sie zur Hand haben, wie Erbsen, grüne Bohnen oder Spinat.

Der Schlüssel zum hellen Geschmack ist eine hausgemachte Paste aus frischem Ingwer und grünen Chilis. (Danke, Stabmixer.) Sie sollten sich mit Nelken, Kardamom, Kreuzkümmel, Koriander und Curryblättern eindecken.

7. Jasminreis

Laut diesen Bloggern müssen Sie, wenn Sie perfekten Jasminreis wollen, in die Finger greifen. Durch Einweichen und anschließendes Auspressen des Reises wird mehr Stärke entfernt. Wenn Sie den „polierten“ Reis eine Stunde in Wasser ruhen lassen, wird er weich.

Dann einfach den Reiskocher einschalten und auf 25 Minuten stellen. So erhalten Sie blumig duftenden, weich strukturierten, leicht klebrigen Jasminreis. Bonus: Es geht mit irgendetwas.

8. Schwarzer Reis

Es macht Spaß, ein paar schwarze Reisgerichte im Ärmel zu haben, wenn Sie sich besonders dramatisch fühlen oder nach lustigem Halloween-Essen suchen. Servieren Sie diesen dunklen, stimmungsvollen Reis (der Geschmack ist eher nussig) mit buntem gebratenem Gemüse oder einer lebhaften Karottensuppe.

Wissenswertes: Schwarzer Reis erhält sein reichhaltiges Pigment durch Anthocyane, eine Pflanzenverbindung mit erheblichen antioxidativen und entzündungshemmenden Eigenschaften. Es hat auch einen der höchsten Proteingehalte aller Reissorten.


  • 2 Esslöffel Speiseöl (oder Margarine)
  • 1 Tasse Reis, normal, ungekocht
  • 3 Esslöffel Zwiebel (gehackt)
  • 1/2 Tasse Karotte (gehackt oder gerieben)
  • 2 Tassen Wasser
  • 4 Ei (geschlagen)
  • 4 Eiweiß (geschlagen)
  • 1/4 Tasse Milch, fettfrei
  • 1/2 Tasse Erbsen
  • 2 Esslöffel Sojasauce

1. In einer Pfanne bei mittlerer Hitze Reis, gehackte Zwiebeln und Karotten in Öl kochen und dabei oft umrühren, bis sie leicht gebräunt sind.

2. Fügen Sie langsam Wasser hinzu. Hitze reduzieren, abdecken und köcheln lassen, bis die Flüssigkeit absorbiert ist und der Reis weich ist, etwa 20 Minuten.

3. Eier in einer Schüssel schlagen. Milch, Erbsen und Sojasauce einrühren. Über die heiße Reismischung in einer Pfanne gießen.

4. Bei mittlerer Hitze kochen. Wenn die Mischung zu verdicken beginnt, ziehen Sie vorsichtig einen Spatel über den Boden und die Seiten der Pfanne. Dadurch kann die Eiermischung kochen. Fahren Sie fort, bis die Eier fest sind.

University of Wisconsin, Cooperative Extension Service, A Family Living Program


Gebratener Reis

Viele Leute sind überrascht, dass authentischer chinesischer gebratener Reis tatsächlich aus Reisresten hergestellt wird.

Das ist richtig, Reisreste.

Eintägiger Reis, der gekühlt wurde, wird gut zu einer leichten und schmackhaften Mischung gebraten.

Man könnte meinen, es wäre am besten, jedes Rezept mit Zutaten zuzubereiten, die frisch zubereitet werden, aber nicht mit gebratenem Reis. Frisch gekochter Reis ist ziemlich klebrig und brät einfach nicht so gut wie Reis, der einen Tag alt ist. Glauben Sie mir – ich habe es versucht. Es wird ein düsteres Durcheinander. Machen Sie den Reis am Vorabend und wenn er gekocht und abgekühlt ist, stellen Sie ihn einfach in den Kühlschrank, um ihn am nächsten Tag zu verwenden.

Fügen Sie nur ein paar einfache Zutaten hinzu, um eine köstliche Reisbeilage zu kreieren.

Sie können dies tatsächlich zu einer Ein-Pfannen-Mahlzeit machen. Fügen Sie einfach mehr Gemüse und Protein (Fleisch oder Garnelen) hinzu, um eine abgerundete Mahlzeit in einer Pfanne zu erhalten.

Gebratener Reis muss nicht nur zu asiatischen oder chinesischen Rezepten serviert werden. Sie können es als Beilage zu Hühnchen, gegrillten Garnelen, gebratenem Fisch und einer großen Auswahl an Rezepten für das Abendessen servieren.


Die Möglichkeiten für dieses Reisrezept sind endlos! Mischen und kombinieren Sie diese, um die perfekte einfache Beilage mit gelbem Reis für Ihr nächstes Familienessen zu kreieren.

  • Das Hinzufügen von gefrorenen Erbsen oder Karotten zum Reis während des Kochens ist eine einfache Möglichkeit, Farbe, Textur und zusätzliche Nährstoffe hinzuzufügen.
  • Machen Sie dieses Gericht nach Cajun-Art, indem Sie gewürfelte Zwiebeln, rote und/oder grüne Paprika und gewürfelte Jalapeno hinzufügen, während Sie den Reis anbraten. Mit Cajun-Gewürz bestreuen, bevor die Hühnerbrühe hinzugefügt wird. Nachdem der Reis fertig gekocht ist, können Sie gegrillte Räucherwurst, Garnelen oder Hühnchen unterrühren. Rote oder schwarze Bohnen machen das Essen noch herzhafter und leckerer.
  • Für ein indischeres Flair fügen Sie 1/2 Teelöffel Zucker, 1/2 Teelöffel Zimt, vier Kardamomkapseln und eine Handvoll goldene Rosinen hinzu, bevor Sie sie zum Kochen bringen. So lecker!
  • Fügen Sie dieses Gericht zu Ihrem mexikanischen Festmahl hinzu, indem Sie den Reis mit Jalapeno und Zwiebelwürfeln anbraten und mit etwas Kreuzkümmel bestreuen, bevor Sie die Brühe hinzufügen.

Vorbereitung

Schritt 1

Öl in einem großen Wok oder einer beschichteten Pfanne auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen. Knoblauch unter Rühren etwa 1 Minute goldbraun kochen. Mit einer Spinne oder einem Schaumlöffel Knoblauch auf einen kleinen Teller geben. (Oder durch ein feinmaschiges Sieb in ein hitzebeständiges Messglas abseihen und Öl zurück in den Wok geben.)

Schritt 2

Reis aufbrechen und in dieselbe Pfanne geben, leicht mit Gewürzsalz (oder koscherem Salz und Pfeffer) würzen. Kochen, gelegentlich schwenken, bis der Reis durchgewärmt und stellenweise knusprig ist. (In Tagalog wird dieser knusprige Reis Tutong genannt, es ist wie der knusprige Teil am Boden der Paella-Pfanne.) Fügen Sie Knoblauch zum Reis hinzu und mischen Sie ihn.

Wie würden Sie gebratener Reis mit Knoblauch bewerten?

Habe diesen Reis zu Adobo-Hühnchen und Wintergemüse gemacht, wie im März-Magazin gezeigt. Lecker! Was für eine einfache Möglichkeit, einfachen, langweiligen Reis zu verstärken. Ich muss sagen, dass meine nie richtig knusprig geworden ist, selbst nach etwa 10 Minuten, also habe ich es sein lassen. Alles, was es tat, war, den Reis irgendwie auszutrocknen. Wie auch immer, es war großartig und ich werde es auf jeden Fall wieder tun, um in Zukunft einfachen Reis zu ersetzen!

So gut und schnörkellos. Wir aßen dies mit Tocino (das einzige, was fehlte, war ein Spiegelei obenauf) und unser Gespräch beim Mittagessen wurde zum Schweigen gebracht, weil wir zu beschäftigt waren mit Essen. Setzen Sie dies auf Wiederholung!


  • 2 Esslöffel Pflanzenöl
  • 3 Tassen gekochter brauner Reis
  • 1 Karotte (in 1/4-Zoll-Scheiben geschnitten)
  • 1/2 Paprika (gehackt)
  • 1/2 Tasse gehackte Zwiebel
  • 1/2 Tasse gehackter Brokkoli
  • 2 Esslöffel Sojasauce, natriumarm
  • 1/2 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 1 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 2 mittelgroße Eier, geschlagen
  • 3/4 Tasse gekochte mundgerechte Hähnchenstücke

1. Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen.

2. Reis hinzufügen und 5 Minuten rühren.

3. Rühren Sie Karotten, Paprika, Zwiebeln, Brokkoli, Sojasauce, schwarzen Pfeffer und Knoblauchpulver ein. Kochen, bis das Gemüse weich ist.

4. Entfernen Sie die Mischung aus der Pfanne.

5. Eier in die Pfanne geben und rühren.

6. Gemüsemischung und Reis wieder in die Pfanne geben und mit Rührei vermischen.

7. Fügen Sie Huhn hinzu und kochen Sie, bis es heiß ist.

Colorado State University und University of California in Davis. Essen Smart Being Active Rezepte.


Schau das Video: Smažená rýže s kuřecím masem