Neue Rezepte

Streusel mit Beeren

Streusel mit Beeren


So einfach wie dieses Dessert ist. Leider hat es auch einen Defekt: man kann nicht damit Schluss machen, bis man alles vom Tablett fertig hat :)

  • ca. 500 g Obst (Himbeeren, Erdbeeren, gefrorene Blaubeeren)
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • Pt-Streusel:
  • 200 gr Butter
  • 170 gr Zucker
  • 200 gr Mehl
  • 50 gr Butter oder Margarine für gefettete Bleche

Portionen: 6

Vorbereitungszeit: weniger als 60 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Crumble mit Beeren:

Nehmen Sie zunächst die Früchte aus dem Gefrierschrank und lassen Sie sie auftauen. Sie dürfen nicht vollständig aufgetaut sein.

Bereiten Sie den krümeligen Teig (Krümel) zu, indem Sie die Butter mit dem Zucker und Mehl mischen.

Wir legen den erhaltenen Teig in Lebensmittelfolie und stellen ihn 10-15 Minuten in den Gefrierschrank.

Die Bleche mit Butter oder Margarine einfetten und die Früchte hineinlegen. Vanillezucker über die Früchte streuen.

Den Teig aus dem Gefrierschrank nehmen und über die Früchte kratzen.

Die Bleche in den vorgeheizten Backofen bei 180 °C für ca. 30 Minuten stellen oder bis der Teig oben gebräunt ist.

Wir bekommen ein köstliches Dessert mit knusprigem Teig oben und saftigen und würzigen Früchten darunter.


Guten Appetit!

Die Bilder sind nicht sehr erfolgreich, wenn sie am Abend aufgenommen werden.

Tipps Seiten

1

Die angegebenen Mengen gelten für mehrere kleine Tabletts (1 x 20/15 cm, 1 x 15 cm, 3 x 10 cm). Wenn Sie es beispielsweise nur in einem Blech mit 20 cm Durchmesser zubereiten, geben Sie die Hälfte der oben genannten Mengen ein.