at.mpmn-digital.com
Neue Rezepte

Brunnenkressesalat mit Erdbeeren und Feta

Brunnenkressesalat mit Erdbeeren und Feta


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Brunnenkressesalat mit Erdbeeren und Feta! So können Sie frisches Frühlingsobst und -gemüse genießen. Mit einer einfachen Champagner-Vinaigrette abschmecken.

Bildnachweis: Sally Vargas

Vorgestellt in 10 Salaten zum Mitnehmen

Der Frühling ist endlich da und mit ihm der ersehnte Frühlingsduft. Wie Erdbeeren!

Sobald Sie diese frischen, reifen Beeren zum Frühstück, in einem Kuchen und in einer mit Sahne bedeckten Schüssel genossen haben, werden Sie sich nach anderen Verwendungsmöglichkeiten umsehen.

Darf ich diesen einfachen, aber schönen Frühlingssalat vorschlagen?

Dieser Salat enthält alle vier meiner Lieblingsgeschmackskomponenten: etwas Süßes (saftige Erdbeeren), Salziges (frischer Feta), Knusprig (geröstete Mandeln) und Erfrischend (Gurken).

Fügen Sie noch ein Element von „etwas Unerwartetes“ hinzu und Sie haben einen Salat, der wirklich singt. Hier überrascht die pfeffrige Explosion aus Brunnenkresse und Radieschen und etwas spritziger Minze. (Du kannst entweder Minze oder Basilikum oder beides verwenden, je nachdem, was du findest – sie verleihen dem Salat einen schönen Schlag.)

Wenn Sie das Glück haben, junge Brunnenkresse mit dünnen, zarten Stielen zu finden, müssen Sie nichts weiter tun, als abzuspülen und die Feuchtigkeit abzuschütteln. Bei Bündeln mit dickeren, zäheren Stielen einfach die unteren dicken Enden entfernen und die Blätter an den oberen Stielen lassen.

Und lassen Sie uns die Visuals nicht auslassen. Servieren Sie dieses atemberaubende Gewirr aus Frühlingszutaten ganz allein auf Salattellern, damit Sie seine Schönheit wirklich zur Geltung bringen können. Es ist fast zu schön zum Essen! Aber natürlich sollten Sie.

Brunnenkressesalat mit Erdbeeren und Feta Rezept

Wenn Ihre Brunnenkresse dünne, zarte Stiele hat, müssen Sie nichts weiter tun, als abzuspülen und die Feuchtigkeit abzuschütteln. Bei Bündeln mit dickeren, zäheren Stielen einfach die unteren dicken Enden entfernen und die Blätter an den oberen Stielen lassen.

Die Mandeln können bis zu einem Tag im Voraus geröstet werden, aber warten Sie mit der Zubereitung des Salats bis kurz vor dem Servieren.

Wenn Sie nur normale Gurken finden, schneiden Sie die Gurke in zwei Hälften und schöpfen Sie die Kerne in der Mitte aus, bevor Sie sie in Scheiben schneiden.

Das Rezept kann bei Bedarf verdoppelt oder verdreifacht werden.

Zutaten

Für das Dressing:

  • 2 Esslöffel Champagner-Essig
  • 1 Esslöffel frischer Zitronensaft
  • 1 Teelöffel Honig
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 1/4 Tasse Olivenöl

Für den Salat:

  • 1/3 Tasse gehobelte Mandeln
  • 1 Bund Brunnenkresse, alle dicken Stiele entfernt (ca. 4 Tassen)
  • 1/2 Tasse verpackte Minz- oder Basilikumblätter oder eine Kombination aus beidem, grob gehackt
  • 16 reife Erdbeeren, geschält und längs halbiert
  • 6 Radieschen, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 persische oder englische Gurke, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1/2 Tasse (4 Unzen) zerbröckelter Feta

Methode

1 Mandeln rösten: Den Ofen auf 350F vorheizen. Die Mandeln auf einem Backblech verteilen und 7 bis 9 Minuten backen, bis sie goldbraun sind und duften. Zum Abkühlen beiseite stellen.

2 Machen Sie das Dressing: In einer kleinen Schüssel Essig, Zitronensaft, Honig, Salz und Pfeffer verquirlen. Öl nach und nach einrühren. Abschmecken und nach Belieben mehr Honig, Salz oder Pfeffer hinzufügen.

3 Den Salat zusammenstellen: In einer Salatschüssel Brunnenkresse, Minze und/oder Basilikum, Erdbeeren, Radieschen und Gurke mit der Hälfte des Dressings vermischen. Abschmecken und weitere Dressings hinzufügen, bis der Salat gleichmäßig mit Dressing überzogen und würzig ist.

Mit zerbröckeltem Feta und gerösteten Mandeln belegen und servieren.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke!


Honig gerösteter Erdbeer-Feta-Salat

Ich weiß, das macht mich komisch, aber eine Sache, die ich immer bei Partyaufstrichen vermisse, ist ein schöner großer Salat.

Es gibt immer jede Menge Pommes, Dips, Fingerfood, Käse- und Obstplatten, aber kaum etwas Grünes!

Es macht mich irgendwie wahnsinnig, denn wenn ich neben Pommes, Käse und anderen Kohlenhydratfest-Lebensmitteln einen schönen großen Haufen Grün habe, negiert es diese Dinge offensichtlich vollständig (und bedeutet, dass ich eines von jedem Dessert probieren kann).

Und dann natürlich, wenn es einen gemischten Eisbergsalat mit Ihren typischen Kirschtomaten, Karotten und Dressing-Optionen in Flaschen gibt.

Dieser Beitrag wird Ihnen von Präsident Cheese zur Verfügung gestellt.

Als mich Président® also bat, eines ihrer Rezepte vorzustellen, das perfekt für Partys wäre, wählte ich einen Salat aus, der etwas mehr Aufregung erzeugen würde.

Dieser geröstete Erdbeer-Feta-Salat ist bestimmt Partei würdig.

Erdbeeren und Feta sind eine klassische Kombination. Das Süße und Salzige funktioniert einfach.

Um die Sache noch süßer zu machen und den Geschmack etwas zu intensivieren, nahmen diese Erdbeeren ein kleines Bad mit etwas Honig und wurden dann ganz heiß und für etwa 30 Minuten im Ofen gegart.

Das Ergebnis ist eine köstlich süße, geröstete weiche Beere, deren Saft als Dressing darüber träufelt.

Es wird nicht einmal Öl oder Essig benötigt.

Kombiniert mit den salzigen Feta-Streuseln, pfeffriger Brunnenkresse, frisch gehobeltem Spargel und gerösteten Walnüssen, vermisst niemand den Eisberg.

Wenn Sie neben Brunnenkresse (die ich persönlich liebe, aber einige meinen, dass sie zu pfeffrig ist) ein anderes Grün verwenden möchten, wäre Babyspinat großartig. Obwohl vorhersehbar, weil es kein Spinat ist immer mit Erdbeeren verwendet?

Eine andere Möglichkeit wäre die asiatische Version von Spinat: Tatsoi. Tatsoi macht einen tollen grünen Salat und ist ein bisschen spannender als traditioneller Spinat.

Baby-Mangold oder Baby-Grünkohl würden auch gut funktionieren. Es liegt an Ihnen, dass diese mit Honig gerösteten Erdbeeren sowieso wirklich der Star der Salatshow sind!


Brunnenkresse, Erdbeere & Feta-Sahnesalat – Rezept!

ich habe Feder im Gehirn, obwohl der Großteil des Landes noch immer gegen die Kälte kämpft. Hier in Los Angeles haben wir das Glück, bereits frische Bio-Erdbeeren zu haben. Aufgewachsen in Südkalifornien hielten wir immer an den Straßenständen an und kauften frische Erdbeeren, sobald die Farmer sie verkauften. Ich liebe Erdbeeren in einer Vielzahl von Dingen, aber besonders in Salaten. Erdbeeren verstärken in Kombination die Aromen anderer Gemüsesorten, deshalb passen sie so gut zu Gemüse.

Brunnenkresse ist eines dieser Grüns, das manchmal übersehen wird, aber es steckt voller Vitamine und hat einen leicht erdigen Geschmack, der einzigartig ist. Wenn Erdbeeren und Brunnenkresse kombiniert werden, sind die Aromen köstlich und die Feta-Creme verleiht dem Salat einfach eine salzige Magie. Dieser Salat eignet sich hervorragend zum Mittag- oder Abendessen und Sie können das Rezept bei Bedarf verdoppeln oder verdreifachen.

Zutaten

3 Tassen Brunnenkresse, vorzugsweise Bio

6 große Bio-Erdbeeren

2 gehäufte Esslöffel helle saure Sahne oder griechischer Naturjoghurt

2 Zweige frischer Thymian, Blätter vom Stiel entfernt

1/4 Tasse gehobelte Mandeln, geröstet

Vinaigrette

1 Teelöffel Vollkornsenf

1 Teelöffel Agavennektar oder Honig

1. Brunnenkresse waschen, trocknen und in eine Schüssel geben. In einer Küchenmaschine oder einer großen Schüssel Feta, Sauerrahm, Thymianblätter und eine Prise Salz und Pfeffer vermischen. Mischen Sie die Mischung bei hoher Geschwindigkeit für 2 Minuten oder bis sie leicht und cremig ist. Die Feta-Creme in eine Schüssel geben.

2. Die Erdbeeren waschen, in Scheiben schneiden und in eine Schüssel geben. In einem Einmachglas Senf, Essig, Agavennektar, Olivenöl und eine Prise Salz und Pfeffer vermischen. Schütteln Sie das Glas, bis die Vinaigrette leicht eingedickt ist, etwa 1 Minute.

3. Um die Salate anzurichten, alle Zutaten in Position bringen (Mise en Place) und eine Seite des Salattellers mit Feta-Creme einstreichen. Sie werden wahrscheinlich etwas Feta-Creme übrig haben, aber es ist ein toller Dip mit frischem Gemüse.

4. Dann etwas Brunnenkresse in die Mitte des Tellers geben und mit der Hälfte der Erdbeeren belegen. Den Salat mit Mandeln bestreuen.

5. Mit einem Teelöffel etwas Vinaigrette über den gesamten Salat träufeln. Genießen Sie!


Erdbeer-Garnelen-Feta-Salat

Rezept mit freundlicher Genehmigung der California Strawberry Commission.

Rezept Zutaten:

Vinaigrette:
3 Esslöffel natives Olivenöl extra
2 Esslöffel Balsamico-Essig
1 Esslöffel gehackte Schalotten
1/2 Teelöffel Salz
1/4 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
2 Esslöffel Wasser

Salat:
2 Tassen (ca. 10 Unzen) frische Erdbeeren, entstielt und geviertelt
1/3 Tasse dünn geschnittene rote Zwiebel
3/4 Pfund geschälte und entdarmte rohe Garnelen
8 Tassen gemischter Salat, wie Buttersalat und Brunnenkresse
4 Unzen zerbröckelter Feta-Käse
1 kleine Gurke, in Scheiben geschnitten (ca. 24 Scheiben)

Kochanleitung:

  1. Für Vinaigrette: In einer kleinen Schüssel die Zutaten für die Vinaigrette verquirlen.
  2. Über dem Gas- oder Holzkohlegrill oder in der Grillpfanne auf dem Herd die Garnelen 5 Minuten grillen, dabei einmal wenden oder bis sie rosa und durchgegart sind.
  3. In einer kleinen Schüssel Erdbeeren mit 1 Esslöffel Vinaigrette vermengen.
  4. In einer großen Schüssel Gemüse und Zwiebeln mit der restlichen Vinaigrette leicht bestreichen.
  5. Auf 4 gekühlte Salatteller verteilen und Erdbeeren und Garnelen auf dem Gemüse anrichten. Mit Käse bestreuen und mit gleichmäßig verteilten Gurkenscheiben garnieren.
  • Als Abwechslung können Sie die Garnelen durch zerkleinertes geräuchertes Hühnchen ersetzen.
  • Gegrillte Garnelen können durch vorgekochte, geschälte Garnelen ersetzt werden.

Nährwertangaben pro Portion (1/4 des Rezepts): Kalorien: 304 Gesamtfett: 17g Cholesterin: 192mg Gesamtkohlenhydrate: 15g Ballaststoffe: 5g Protein: 25g Natrium: 808mg.

Rezept und Foto mit freundlicher Genehmigung der California Strawberry Commission. Mit Genehmigung verwendet.


Das Erdbeersalatdressing verquirlen

Mit den vorbereiteten und beiseite gelegten Erdbeeren kannst du dein Dressing zubereiten, das auch die Erdbeeren mariniert. In einer kleinen Schüssel Olivenöl, Essig, Honig, Schalotten, Salz und Pfeffer hinzufügen. Diese Kombination von Zutaten bietet eine süße und herbe Geschmackskombination, wobei Balsamico-Essig und Honig sich gegenseitig ausgleichen (nicht ganz unähnlich der Kombination von Süße und Herbheit, die Sie in Erdbeeren selbst finden). Wenn die Zutaten gründlich verquirlt sind, sind Sie bereit zum Marinieren.


Machen Sie Erdbeersalat nach Ihren Wünschen&hellip

  • Anstelle von Erdbeeren können Sie auch Himbeeren verwenden, die geschmacklich sehr gut mit dem Feta-Käse funktionieren.
  • Wenn Sie Ihren Salat gerne mit Gewürzen mögen, dann fügen Sie einfach einen Hauch von Schärfe mit einer Prise Chiliflocken oder sogar frisch gehackten Chilis hinzu. Ich liebe kandierte jalapeños um diesem Rezept einen Kick zu verleihen.
  • Wenn ich Chilis hinzufüge, blase ich die Häute zuerst auf dem Herd. Dann in eine kleine Schüssel mit Frischhaltefolie geben und dämpfen lassen. Als nächstes die Haut abkratzen und das Chilifleisch hacken. Es ist köstlich!
  • Es ist ganz einfach, den Brunnenkresse-Rucola-Salat gegen Baby-Leaf-Salat oder einen Bistro-Mix mit rohen Rübenschnitzeln auszutauschen.

  • 2 Tassen Grünkohl, Spinat oder Rucola gehackt
  • 1/4 Tasse Feta
  • 2 Esslöffel frische Minze, gehackt
  • 2 Esslöffel Pekannüsse, gehackt
  • 1 Esslöffel Balsamico-Essig
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 3 Erdbeeren, parallel zum Stiel geschnitten
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Schritt 1: Kombinieren Sie 2 Tassen gehackten Grünkohl, Spinat oder Rucola, 1/4 Tasse Feta, 2 Esslöffel gehackte frische Minze, 2 Esslöffel gehackte Pekannüsse, 1 Esslöffel Balsamico-Essig in einer Salatschüssel.

Schritt 2: Mit Öl und Essig beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen.


Erdbeer-Brunnenkresse-Salat mit Vinaigrette

Olivenöl in einer kleinen Pfanne bei mittlerer Hitze erwärmen. Fügen Sie gehackte Erdbeeren und Schalotten hinzu, kochen Sie unter gelegentlichem Rühren, bis die Schalotten durchscheinend sind, etwa 5 Minuten. Essig hinzufügen, vom Herd nehmen und auf Raumtemperatur abkühlen lassen. In den Mixer geben, Minze, Cannaöl, Meersalz und Pfefferpüree zu einer glatten Masse hinzufügen.

Kleine Pfanne bei mittlerer Hitze erwärmen. Mandeln hinzufügen, bis sie unter ständigem Rühren goldbraun sind, 4-5 Minuten. Auf eine auf Raumtemperatur abkühlende Platte übertragen.

Große Schüssel mit kaltem Wasser füllen und Brunnenkresse hinzufügen. 10 Minuten stehen lassen, um gründlich zu rehydrieren, idealerweise in einer Salatschleuder.

In einer Salatschüssel Brunnenkresse, Mandeln, Käse, geschnittene Erdbeeren und koscheres Salz mit ¼ Vinaigrette mischen, vorsichtig schwenken und nach Belieben mehr Vinaigrette hinzufügen. Restliches Dressing kann bis zu 3 Tage gekühlt werden. Ergibt 4 Portionen mit jeweils etwa 1,9 mg THC, basierend auf einer 15-prozentigen Sorte.


Dieser Salat war ein Tag, von dem ich mich für saisonale Angebote aus meinem Garten und dem Markt unserer Bauern vor Ort inspirieren ließ. Ich habe frischen Spinat mit geschnittenen Erdbeeren und Gurken belegt und einige geröstete Nüsse darüber geworfen. Normalerweise verwende ich Pekannüsse und Cashewnüsse, aber Sie können wirklich alles verwenden, was Sie zur Hand haben.

Als meinem Garten eines Tages die frischen Erdbeeren und der Spinat ausgingen, machte ich den Ausflug zum Markt unserer lokalen Bauern und entdeckte einen neuen Verkäufer, der hausgemachten, rohen Graskäse verkauft. Ja bitte! Ich beschloss, alle Arten zu probieren … wegen des Käses!

Er hatte die Tatsache vorher nicht allzu oft benutzt und war sich nicht sicher, was er damit anfangen sollte. Aber ich dachte, im Zweifelsfall werfe ich es über einen Salat. So tat ich. Und es war lecker.


Salat mit Tomaten, roten Zwiebeln, Brunnenkresse, Feta und Oliven

15 Minuten bringt Sie zu einer sommerlichen Farb- und Geschmacksexplosion in einer Schüssel.

Es gibt ein paar Lebensmittel, die ich essen kann, als würde mich jemand auf eine Eisscholle schicken. Einer ist Sushi. Stellen Sie sich wirklich nicht zwischen mich und ein Stück rohen Lachs, Sie könnten verletzt werden. Ein anderer ist Popcorn. Ich mache mehrmals in der Woche einen großen Topf Popcorn auf dem Herd, und ich esse etwa die Hälfte, und meine Familie kann die andere Hälfte teilen. Es ist nicht das Schönste zum Anschauen.

Und Salat gibt es auch. Ich kann eine sehr große Menge von so ziemlich jeder Art von Salat essen, wie die meisten meiner Familie die meiste Zeit. Regelmäßige Leser dieses Blogs werden wissen, dass mein Volk (damit meine ich meine Familie im Gegensatz zu Juden oder New Yorkern, sagen wir) eine tiefe und anhaltende Verehrung für griechischen Salat herrscht. Jack und ich sind die Anführer des Greek Salad Fan Club, aber Charlie und Gary sind beide Karteninhaber.

Außerdem: Wenn es nicht so greifbare Konsequenzen gäbe, könnte ich auch Pommes Frites essen, bis ich umfalle, aber das erlaube ich mir nicht. Viel. Gott sei Dank werden viele der Gerichte, die meine Familie in Restaurants bestellt, mit Pommes frites geliefert, sodass ich aktiviert werden kann, aber nicht zu oft.

Zurück zum Salat. Lieben Sie Brunnenkresse? Ich LIEBE Brunnenkresse, was ich weiß, ist etwas seltsam zu sagen (oder sogar über sich selbst zu wissen). Aber es scheint, als ob es nicht allzu verfügbar ist, und wenn Sie es finden, ist es teuer oder sieht einfach nicht so frisch und keck aus. Es ist ein zerbrechliches Grün mit einer kurzen Haltbarkeit, aber es ist so erstaunlich frisch und schmeckt auf großartige Weise nach Gras, dass wir alle durchhalten und es finden und verwenden müssen.

Ein bisschen wie ein griechischer Salat, nur mit Brunnenkresse und einem längeren Namen. Ein perfekter Sommersalat.

Tweete das

Also, dieser Salat aus Tomaten, roten Zwiebeln, Brunnenkresse, Feta und Oliven ist ein bisschen wie ein griechischer Salat, aber mit Brunnenkresse anstelle von entweder keinem Salat (eigentlich sehr traditionell) oder Römersalat (sehr verbreitet hier in den USA). . Und es hat Sherry-Essig im Dressing, wobei Rotweinessig traditioneller ist, und auch frisches Basilikum hinzugefügt, nicht Oregano, was auch ein bisschen anders ist. Also, irgendwie.

Ich möchte, dass Sie sich die Salatmenge in dieser Schüssel ansehen. Es war für 8 Personen gedacht. Es serviert 4, und ich kann Ihnen sagen, dass die anderen drei Leute am Tisch ziemlich normal große Portionen hatten. Hey, besser als Pommes oder? Ich habe ein Hauptfach in Englisch, aber ein Nebenfach in Rechtfertigung.

Andere Salatrezepte:

Gefällt Ihnen dieses Rezept? Pin es an dein Lieblingsboard auf Pinterest.

Das anpinnen

Schau das Video: RECEPTY - Rukolový salát s jahodami a balsamikem