Neue Rezepte

Auberginensalat mit gebackener Paprika

Auberginensalat mit gebackener Paprika


Ein einfaches und leckeres Rezept...

  • 2-3 passende Auberginen
  • 3-4 rote Paprikakapseln
  • 1 weiße Zwiebel
  • 1 Ei (Eigelb)
  • Öl
  • 1 Teelöffel Senf
  • Salz
  • Pfeffer

Portionen: 6

Vorbereitungszeit: weniger als 60 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Auberginensalat mit gebackener Paprika:

Die Auberginen und Paprika backen, etwas abkühlen lassen und dann putzen. Nach dem Reinigen wird die Aubergine fein gehackt und die Paprika in kleine Würfel geschnitten.

Eine Zwiebel schälen und fein hacken.

Aus Eigelb, einem Teelöffel Senf und Öl eine separate Mayonnaise herstellen.

Aubergine, Paprika und gehackte Zwiebel mit Mayonnaise in einer Schüssel vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Guten Appetit !

Tipps Seiten

1

Wenn Sie einen saureren Salat wünschen, können Sie etwas Zitronensaft hinzufügen.