at.mpmn-digital.com
Neue Rezepte

'Herr. Food' stirbt mit 81 und mehr News

'Herr. Food' stirbt mit 81 und mehr News


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Im heutigen Media Mix heizt sich der neue Küchenchef von The French Laundry sowie das Handgemenge zwischen Gordon Ramsay und Mario Batali auf

Arthur Bovino

The Daily Meal bringt Ihnen die Top-News in der Food-Welt.

'Herr. Food' tot mit 81: Art Ginsburg, ein Fernsehkoch, der mehr als drei Jahrzehnte auf Sendung war, starb in seinem Haus in Florida. [Huffington Post]

Chefkoch von Per Se geht in die französische Wäscherei: Der Chefkoch von French Laundry, Timothy Hollingsworth, ist weitergezogen, aber David Breeden, Executive Souschef von Per Se, ist dabei. [Esser]

Bourdain vs. Ramsay vs. Batali: Anthony Bourdain äußerte sich zu Gordon Ramsays Versuch, den Namen Spotted Pig von Mario Batali als Markenzeichen zu verwenden, und nannte ihn "erbärmlich". [FUCHS]

Die Geschichte der Muskatnuss: "Muskatnuss war eine der traurigsten Geschichten der Geschichte", sagt ein Historiker: Finden Sie heraus, warum. [NPR]

Erster Importeur von Pinot Grigio Dies: Der Mann, der dafür verantwortlich ist, Amerika dem Pinot Grigio vorzustellen, David Taub, ist im Alter von 79 Jahren gestorben.NYT]


Bristol-Schülerin starb auf US-Reise an Sepsis, „nachdem sie den Lehrern erzählt hatte, dass sie sich unwohl fühle“

Ein Teenager starb auf einer Schulreise nach New York an einer Sepsis, nachdem er Lehrern erzählt hatte, dass sie sich unwohl fühle, hörte eine Untersuchung.

Ana Uglow, 17, eine Schülerin des Bristol Gymnasiums, wurde im Dezember 2019 im Krankenhaus Mount Sinai West für tot erklärt.

Der Gerichtsmediziner von Avon hörte, dass sie sich zu dieser Zeit auf einer Schulreise nach Washington, Philadelphia und New York befand.

Ihre Eltern sagten, Ana habe den Lehrern erzählt, dass sie glaube, sie hätte eine Brustentzündung und bat zwei Tage vor ihrem Tod, einen Arzt aufzusuchen, aber dies wurde „abgelehnt“.

Ein Lehrer sagte jedoch der Untersuchung, dass Ana sich nur über Müdigkeit und eine verstopfte Nase beklagt habe und nicht direkt darum gebeten habe, einen Arzt aufzusuchen.

Die Untersuchung, die fünf Tage dauern sollte, hörte, wie Ana am Morgen des 19. Dezember in ihrem Hotelzimmer zusammenbrach und nach ihrer Ankunft im Krankenhaus für tot erklärt wurde.

Ein Bericht des leitenden Gerichtsmediziners der Stadt New York kam zu dem Schluss, dass Ana aus Redland, Bristol, an Bronchopneumonie und Sepsis gestorben war, die eine Influenza-Infektion der oberen Atemwege komplizieren.

In einer vor der Untersuchung verlesenen Erklärung beschrieb Anas Mutter Natalia Uglow, dass sie eine „pflichtbewusste“ Schülerin war, die in der Schule sehr aktiv war und eine Oberpräfektin war.

Ana hatte vor der Reise zwei Tage mit erkältungsähnlichen Symptomen die Schule verlassen, fühlte sich jedoch besser und machte sich am frühen 14. Dezember von Bristol aus nach Washington auf.

Am nächsten Tag erzählte Ana ihrer Mutter, dass sie „erschöpft“ sei und mit ihren Kommilitonen und Lehrern Rory Hambly und Ellice Clare einen Rundgang durch Washington gemacht habe.

Am 16. Dezember beschrieb Ana „dass sie keine Energie zum Laufen hatte“ und bat darum, im Hotel zu bleiben, während die Gruppe das Nationalmuseum für afroamerikanische Geschichte und Kultur besuchte.

Sie fuhren am 17. Dezember mit dem Zug von Washington nach Philadelphia und Ana rief während der Reise mehrmals ihre Mutter an.

"Ana sagte, dass sie sich Sorgen machte, eine Brustentzündung zu haben, dass sie sich viel schlechter fühlte und Fieber und Husten hatte", sagte Natalia Uglow.

Bristol Grammar School Foto: Jeffrey Blackler/Alamy

„Ich machte mir Sorgen um sie und sagte zu Ana, sie solle mit den Lehrern sprechen und sie bitten, einen Arzt aufzusuchen und mich zurückzurufen. Ich sagte ihr, sie solle ihre Symptome wenn nötig übertreiben, um das Ergebnis zu erhalten und sagen, dass ihre Eltern besorgt waren.

„Ich habe auch angeboten, selbst mit ihnen zu sprechen. Ich glaube, Ana hat mit Herrn Hambly gesprochen, als sie zurückmeldete, dass Herr Hambly ihr gesagt hatte, dass sie bei einer Brustinfektion ein höheres Fieber gehabt hätte und ihr geraten hatte, Paracetamol zu nehmen.

"Mir wurde auch gesagt, dass er vorgeschlagen hatte, zu einem Apotheker in Philadelphia zu gehen, um stärkere Medikamente zu bekommen, und dass sie sie zu einem Arzt bringen würden, wenn sie sich in New York schlechter fühlte."

Später an diesem Tag schickte Ana ihrer Mutter eine SMS, in der sie sagte, dass es ihr „ein bisschen besser“ ging.

Natalia Uglow sagte der Untersuchung: "Sie war besorgt, sie war besorgt und bis zu meinem Todestag werde ich mir nie verzeihen, dass ich meiner Bitte, einen Arzt aufzusuchen, nicht nachgekommen bin und nicht selbst die Lehrer angerufen und Druck auf sie ausgeübt habe."

Am 18. Dezember teilte Ana ihrer Mutter mit, dass sie wegen Krankheit nicht geschlafen habe, und fragte die Lehrer, ob sie an diesem Tag in ihrem Hotelzimmer bleiben könne, aber sie hätten sie zu einem Rundgang gezwungen, da sie sie nicht allein lassen konnten “.

Am nächsten Tag erhielt Dr. Uglow einen Anruf von der Schulleiterin, in der sie mitteilte, dass Ana sich in einem kritischen Zustand im Krankenhaus befinde.

Hambly sagte, Ana habe sich in den Tagen vor ihrem Tod über Müdigkeit und eine verstopfte Nase beschwert.

Auf der Zugfahrt fragte sie, "ob es ihr in New York schlechter ginge, wie es wäre, zu einem Arzt zu gehen", aber sie habe nicht direkt darum gebeten, einen zu sehen, sagte er.

Am 18. Dezember kam Ana vor dem Einkaufen mit einer Freundin auf den Rundgang, aber an diesem Abend hatte sie einen "Hustenanfall" und "über einen Mülleimer geliehen und würgte" während einer Tour durch das Empire State Building, sagte er.

Hambly wurde am 19. Dezember gegen 6.30 Uhr von Ana geweckt, die an seine Tür klopfte und sich über Unwohlsein, Herzrasen und Rückenschmerzen beklagte.

Er sagte, Ana gehe und rede „normal“ und kehrte in ihr Hotelzimmer zurück, aber ungefähr eine Stunde später kam ihre Freundin und sagte, sie sei unwohl.

„Nicht einmal in meinen kühnsten Träumen hätte ich mir vorstellen können, was die nächsten Minuten bringen würden“, sagte Hambly.

Ana brach kurz nach Hamblys Ankunft im Raum zusammen. Er rief den Rettungsdienst und sie wurde ins Krankenhaus gebracht, wo sie um 10 Uhr morgens für tot erklärt wurde.


Chinatown braucht deine Liebe jetzt mehr denn je

Im Moment ist Chinatown lebenserhaltend und braucht mehr als nur gelegentliches Essen oder Einkaufen. Hier gibt es viele Möglichkeiten, genau das zu tun.

Ich lebe in New York City, nur wenige Gehminuten von Chinatown entfernt, und kaufe dort mindestens einmal pro Woche ein. Aber seit dem Ausbruch von COVID-19, dem neuartigen Coronavirus, in Wuhan, China, komme ich häufiger, um zu sehen, wie die Dinge laufen. Sicherlich hat es dem Viertel an seiner gewohnten Lebendigkeit gefehlt. Ich habe es vermisst, mich mit den alten Damen beim Einkaufen von Produkten zu drängeln, daher war ich letzte Woche erleichtert, mehr Leute auf den Straßen und in den Geschäften zu sehen, was mir Hoffnung gibt, dass wir zum “normalen” . zurückkehren

Dann ging ich um die Ecke in die Mott Street und sah die Ladenfront des normalerweise geschäftigen Hoy Wong, eines der ältesten Restaurants von Chinatown. Normalerweise ist das Schaufenster voll mit Regalen mit gebratener Ente, Sojasaucen-Hühnchen und Schweinebraten, die mir das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen und mich von der baufälligen Fassade des über 100 Jahre alten Gebäudes ablenken. Hoy Wong war das einzig Wahre: eine Reminiszenz an das alte Chinatown, Teil des Grundgesteins der Restaurants und Geschäfte, von dem die chinesische Gemeinschaft abhängig ist. Es war einer meiner Lieblingsplätze für Sandpot-Hühnchen oder Schweinebraten zum Mitnehmen. Ich liebte die Atmosphäre der alten Welt, in der die Kunden nie gehetzt wurden und das Essen authentisch und durchweg lecker war.

Ich stand ungläubig da und starrte ungläubig auf die verdunkelte Ladenfront, bevor ich eine Frau bemerkte, die aus der Haustür kam und einen Arm voller Einkaufstüten trug. Ich hatte das Gefühl, mit ihr sprechen zu müssen. Zuerst zögerte sie zu reden, sagte mir, dass sie eine Freundin der Besitzer sei. Sie sagte, dass die Coronavirus-Paranoia in den letzten Wochen das Restaurantgeschäft dezimiert habe. Der Mietvertrag stand kurz vor der Verlängerung, und nach Abwägen ihrer Optionen kamen die Eigentümer zu dem Schluss, dass sie keine andere Wahl hatten, als endgültig zu schließen.

Drei Geschäfte weiter, im krassen Gegensatz zu Hoy Wong, ist Keki Modern Cakes𠅎ine schlichte, glänzende, moderne Ladenfront, die mit ihrem fotogenen 𠇋ouncy Cheesecake scheinbar für Instagram gemacht wurde. In den letzten Jahren waren trendige Orte wie Keki, Neuheit Eiscreme, Mochi und Bubble Tea-Spots haben begonnen, in Chinatown vorzudringen. Ich war bereits besorgt über die Gefahr, die dieser wechselnde Geschmack für ehrwürdige Unternehmen wie Hoy Wong und Chinatown selbst darstellt. Jetzt mache ich mir Sorgen, dass COVID-19 nur der letzte Schlag sein könnte.

Am nächsten Tag sah ich bei Eater eine Schlagzeile, die besagte, dass die einkaufsfreundliche Kette P.F. Chang’s wird im Financial District ein 2.000 Quadratmeter großes “restaurant-Konzept” zum Mitnehmen / Liefern / Catering eröffnen. Dann hieß es in einem oberflächlichen Absatz mit der Überschrift “In other news”, dass die �-jährige Chinatown-Institution Hoy Wong ihren Laden geschlossen hat.” Ich dachte, ob die Food-Medien die Bedeutung von Hoy nicht verstehen? Wong’s schließt, wer macht das?

Das New York, in das ich mich bei meiner Ankunft 1979 verliebt habe, verschwindet schnell. Die einzigartigen kleinen Geschäfte, Diners, Cafés, Boutiquen, Indie-Buchhandlungen, Kinos und Cafés, die der Stadt so viel Charme und Charakter verliehen haben, wurden durch große Ketten, immer größer werdende Bankfilialen, Fastfood-Restaurants, Block-lange Drogerien und Hochhaus-Luxus-Eigentumswohnungen. Die Stadtregierung gibt viele Lippenbekenntnisse zur Unterstützung von Kleinunternehmen, aber Gesetze, die sie begreifen, sind seit 35 Jahren im politischen Gerangel stecken geblieben. Die Gentrifizierung nimmt New York sein Herz und seine Seele.

Es passiert definitiv in Chinatown. An der Ecke Elizabeth und Grand Street steht ein riesiger, hell erleuchteter GNC-Laden am Fuße eines neuen Wohnhauses. Ich habe es noch nicht voller chinesischer Kunden gesehen. Da die Mieten steigen und die Bewohner immer mehr Artikel online bestellen, werden Tante-Emma-Läden ins Stocken geraten. Schöne alte Gebäude werden fallen und den Weg für Unternehmen ebnen, die in Chinatown keinen natürlichen Platz haben.

Jetzt, da die Gentrifizierung bereits im Gange ist, könnten die COVID-19-Panik und die dadurch hervorgerufene Fremdenfeindlichkeit das Ende von Chinatown, wie wir es kennen, bedeuten. Familienunternehmen, die bereits am seidenen Faden hingen, könnten ausgelöscht werden. Hoy Wong könnte die Form der Zukunft sein. Seit die Epidemie in der fernen Provinz Hubei Schlagzeilen gemacht hat, ist das Geschäft in Chinatown zwischen 40 und 80 Prozent eingebrochen. Die Schirmherrschaft der Einheimischen ist zusammengebrochen und Chinas Reiseverbot hat den chinesischen Tourismus praktisch zerstört. Um die Dinge in die richtige Perspektive zu rücken, in diesem Jahr sind in den Vereinigten Staaten Millionen von Menschen an der saisonalen Grippe erkrankt, und Tausende sind gestorben, und dennoch blieben die Unternehmen davon unberührt. Im Gegensatz dazu hat die Coronavirus-Panik zu einem schweren Kundenverlust in den Geschäften und Restaurants von Chinatown geführt. Wie lange kann ein Unternehmen einen so starken Einkommensrückgang verkraften?

Laut Wellington Chen, Executive Director der Chinatown Partnership, bestehen 98 Prozent der Wirtschaft Chinatowns aus kleinen Unternehmen. Historisch gesehen sind die Gewinnmargen in Chinatown hauchdünn. Bei New Shing Hing kann ich ein Pfund frisches Baby Pak Choi für 1,60 Dollar kaufen. In meinem örtlichen Supermarkt kostet es 3,99 US-Dollar pro Pfund, und im Sommer auf dem Union Square Greenmarket wird ein kleiner Haufen mit einem Gewicht von weniger als einem Pfund für 2 US-Dollar verkauft. Das Geschäftsmodell von Chinatown ist volumenabhängig, und wenn Kunden 40 bis 80 Prozent weniger als üblich ausgeben, verpuffen die Gewinne.

Chinesische Restaurants sind noch anfälliger. Sie haben lange gekämpft, weil chinesisches Essen als „billiges Essen“ wahrgenommen wird Könnte es möglicherweise in einer Schüssel Wan-Tan-Suppe für 6,50 US-Dollar sein? Das chinesische Geschäftsmodell basiert zwangsläufig auf Volumen, aber wenn Kunden Chinatown meiden, werden mehr Restaurants dem Schicksal von Hoy Wong erliegen.


Howard Weitzman, Verteidiger der Berühmten, stirbt im Alter von 81

Als meisterhafter Praktiker der Courthouse-Steps-Pressekonferenz brachte er seinen Fall oft vor das Gericht der öffentlichen Meinung. Er ließ auch Klagen verschwinden.

Howard Weitzman, ein Unterhaltungsanwalt, dessen Kundenliste mit den Namen einiger der berühmtesten und berüchtigtsten Prominenten der Nation strotzte – darunter Michael Jackson, Justin Bieber und zwei Tage lang O.J. Simpson – starb am Mittwoch in seinem Haus im Stadtteil Pacific Palisades von Los Angeles. Er war 81.

Die Ursache sei Krebs gewesen, sagte Diana Baron, eine Sprecherin seiner Frau Margaret Weitzman.

In seiner über fünf Jahrzehnte dauernden Karriere war Herr Weitzman der führende Anwalt in mehr als 300 Zivil- und Strafgerichtsverfahren und vertrat mehr als 1.000 Personen. Seine Kundenliste liest sich wie das Who is Who der Superstars des letzten halben Jahrhunderts, darunter Marlon Brando, Magic Johnson, Sugar Ray Leonard, Sean „Diddy“ Combs, Justin Bieber, Ozzy Osbourne, Morgan Freeman und Britney Spears.

Er vertrat auch große Filmstudios sowie die führenden Talentagenturen William Morris, ICM und CAA und verschaffte ihm einen 360-Grad-Blick auf das Innenleben der Unterhaltungsindustrie und einen Rolodex von Verbindungen auf höchster Ebene, der seinen Ruf als Fixer. Er wurde oft als einer der einflussreichsten Anwälte des Landes bezeichnet.

"Howard, ein renommierter Prozessanwalt und Dealmaker, hat einige der berühmtesten Fälle in Hollywood geschickt bearbeitet", sagte seine Anwaltskanzlei Kinsella Weitzman Iser Kump &. Aldisert in einer Erklärung.

Als meisterhafter Praktiker der Gerichtspressekonferenz wurde Herr Weitzman mit seiner Verteidigung von John DeLorean, dem extravaganten Automobilmanager, der des Kokainhandels beschuldigt wurde, zu nationalem Ruhm. In einem Prozess im Jahr 1984, bei dem die Jury Tonbänder von Herrn DeLorean hörte, der belastende Aussagen machte, zerstörte Herr Weitzman die Glaubwürdigkeit eines wichtigen Informanten, argumentierte, dass das F.B.I. hatte seinen Klienten in die Falle gelockt und einen Freispruch errungen.

Da das Kabelfernsehen noch in den Kinderschuhen steckte, war Herr Weitzman einer der ersten Anwälte, der rund um die Uhr im Fernsehen über einen großen Prozess berichtet wurde. Er nutzte es schnell zu seinem Vorteil und wandte sich von der Vorderseite des Gerichtsgebäudes an die Nachrichtenmedien – und das Gericht der öffentlichen Meinung.

„Ein Teil meiner Argumentation, überhaupt mit den Medien zu sprechen, war, es zu versuchen, und sogar die Waage“, sagte Weitzman 2008 in einem Interview mit dem Southern California Super Lawyers Magazine. „Da erfuhr ich, dass sie im Fernsehen dazu neigen, drei Wörter von die 10 Sätze, die Sie gesprochen haben. Du lernst ziemlich schnell, wenn möglich, in Lautstichen zu sprechen.“

Reporter fanden ihn hilfreich, sympathisch und unterhaltsam, berichtete die Washington Post während des DeLorean-Prozesses. Er gab ihnen Einblicke in seine Rechtsstrategie, sagte die Zeitung, sowie „einen ständigen Nachschub seiner eigenen humorvollen Beilagen und höchst zitierbaren Denunziationen der Regierung und ihrer Informanten“.

Einer seiner bekanntesten Mandanten war Michael Jackson, den er gegen Vorwürfe wegen sexuellen Missbrauchs und gegen Ansprüche auf sein verworrenes Vermögen vertrat. Auch 10 Jahre nach dem Tod von Herrn Jackson im Jahr 2009 versuchte Herr Weitzman, immer noch ein lautstarker Verteidiger seines Mandanten, seinen Namen aufrechtzuerhalten und verklagte HBO wegen seines Dokumentarfilms „Leaving Neverland“, in dem zwei Männer sagten, er habe sexuell belästigt sie als Kinder. Ein Berufungsgericht stellte sich auf die Seite von Herrn Weitzman und schickte die Angelegenheit zur Schlichtung.

Herr Weitzman setzte sich auch im Jahr 2020 in einem Verfahren gegen das Jackson-Nachlass durch, das von Quincy Jones, dem langjährigen Produzenten von Herrn Jackson, wegen unbezahlter Lizenzgebühren eingereicht wurde. Sein Gewinn reduzierte die Haftung des Nachlasses von 9,4 Millionen Dollar auf etwa 2,5 Millionen Dollar.

Obwohl er vor allem für seine prominenten Kriminalfälle bekannt war, verfügte Herr Weitzman über umfangreiche Erfahrung in Wirtschaftsstreitigkeiten und Geschäftsabschlüssen. So aggressiv er vor Gericht auch sein konnte, zog er es vor, Fälle außergerichtlich beizulegen.

Viele der Klagen gegen seine Klienten hatten die Angewohnheit, zu verschwinden. Nachdem ein 14-jähriger Junge Mr. Jackson beschuldigt hatte, ihn sexuell belästigt zu haben, halfen Mr. Weitzman und Johnnie Cochran Jr., ein weiterer Superstar-Verteidiger, die Zivilklage des Jungen kurzzuschließen, indem Mr. Jackson ihm eine Summe zahlte, von der geglaubt wurde in Millionenhöhe sein.

Als ein junger Fan Justin Bieber 2011 beschuldigte, ihr Kind gezeugt zu haben, forderte sie von ihm einen DNA-Test. Herr Weitzman, der Herrn Bieber vertritt, sagte, sein Mandant werde sich einem solchen Test unterziehen – und drohte gleichzeitig, die Frau zu verklagen, da sie eine falsche Behauptung aufstellte. Sie ließ ihren Anzug fallen.

Er vertrat auch Herrn Bieber, als er von seinem ehemaligen Leibwächter verklagt wurde, der sagte, dass Herr Bieber ihn 2012 geschlagen habe. Kurz vor Beginn des Prozesses gab Herr Weitzman bekannt, dass die beiden eine Einigung erzielt hatten und die Klage wurde fallen gelassen.

Herr Weitzman bezeichnete seine prominenten Kunden als „Personen mit Profil“. Er sagte, er glaube, dass sie im Strafjustizsystem gelitten hätten, weil Richter gerne ein Exempel statuierten. Er machte diesen Punkt 2007 geltend, als er Paris Hilton vertrat, die beim Fahren ohne ihren Führerschein erwischt wurde, der nach einer Verurteilung wegen Trunkenheit am Steuer suspendiert worden war.

Sie wurde zu 45 Tagen Gefängnis verurteilt.

Ein empörter Herr Weitzman sagte Reportern, dass die Strafe viel niedriger hätte sein sollen. „Es ist klar, dass sie wegen ihrer Identität selektiv strafrechtlich verfolgt wurde“, sagte er. „Schade über das System und Schande über den Stadtanwalt, dass er diesen Fall gebracht hat.“

Der Staatsanwalt bestritt die Auslegung von Herrn Weitzman und sagte, der Richter habe lediglich gezeigt, dass niemand über dem Gesetz stehe.

Howard Lloyd Weitzman wurde am 21. September 1939 in Los Angeles geboren, wo seine Eltern Wilfred und Billie Weitzman ein Lebensmittelgeschäft betrieben. Durch gelegentliche Arbeit dort entwickelte er die Fähigkeit, sich mit einer Vielzahl von Menschen zu unterhalten.

Er studierte am Los Angeles City College, bevor er an die University of Southern California wechselte, die er 1962 mit einem Abschluss in Leibeserziehung abschloss. Er liebte Baseball und hoffte, eine Karriere daraus zu machen, aber als das nicht geschah, schlug ein Freund vor, er solle Jura studieren.

Laut Southern California Super Lawyers hat er den LSAT absolviert, aber nicht hoch genug bewertet, um an der juristischen Fakultät der USA zugelassen zu werden. Zu diesem Zeitpunkt, so das Magazin, rief sein Baseballtrainer Rod Dedeaux den Dekan der juristischen Fakultät an, der einen Platz für Mr. Weitzman fand. Herr Weitzman schloss sein Studium 1965 ab und begann seine Tätigkeit im Strafrecht.

Er verließ seine Anwaltskanzlei 1995, um als Vice President of Corporate Operations für die Universal Studios zu arbeiten. Er arbeitete dort, bis er bei einer Umbesetzung der Geschäftsführung verdrängt wurde.

Er sagte später, dass seine Erfahrung bei Universal ihm geholfen hatte, besser einzuschätzen, ob er einen Fall vor Gericht bringen sollte. "Ich war früher in meiner Karriere immer eher geneigt, Linien in den Sand zu ziehen", sagte er. "Jetzt versuche ich, den eigentlichen Prozess zu vermeiden und ihn ohne Rechtsstreit beizulegen."

Außer seiner Frau hinterlässt Herr Weitzman zwei Söhne, Armen und Jed, und zwei Enkelkinder. Seine erste Ehe mit Stacey Cooper Furstman wurde geschieden.

Trotz seiner ganzen Show im Gerichtssaal verzichtete Herr Weitzman auf das, was die Medien als den Prozess des Jahrhunderts bezeichneten: den Fall gegen O.J. Simpson, der des Mordes an seiner ehemaligen Frau Nicole Brown Simpson und ihrem Freund Ronald Goldman im Jahr 1994 beschuldigt wurde.

Herr Weitzman hatte Herrn Simpson nach den Morden zu einer polizeilichen Vernehmung begleitet. Aber in weniger als 48 Stunden brach er ab und sagte, er sei zu beschäftigt.

Nach dem Prozess, in dem ein Großteil der Nation auf das Urteil wartete – nicht schuldig – unternahm Herr Weitzman den ungewöhnlichen Schritt, zu sagen, dass die Jury zu einem falschen Schluss gekommen sei. "Das ist meine Meinung", sagte er zu Super Lawyers, "basierend auf der Zeit, die er vor dem Vorfall mit ihm verbracht hat, der Zeit, die er nach den Morden mit ihm verbracht hat, und der Beobachtung der während des Prozesses ans Licht gebrachten Fakten.

Er sagte, er habe es nicht bereut, nicht an dem Spektakel teilgenommen zu haben. "Im Auge des Sturms zu sein", sagte er, "ist nicht etwas, was ich brauchte."


Welt

Schock-Twist in der Todessonde von Maradona

Fußballlegende Diego Maradona lebte sein Leben auf der Überholspur, aber eine schockierende Entwicklung zeigte, dass es möglicherweise nicht das war, was ihn getötet hat.

Angst vor dem TikTok-Trend „Vermisste Kinder“

Eltern werden angehalten, tagelang nach Befürchtungen Ausschau zu halten, dass Kinder vermisst werden – alles wegen eines gefährlichen TikTok-Trends.

Die düstere „Blasen“-Warnung des Krypto-Gründers

Die Welt ist verrückt nach Krypto, aber der Mann hinter einer der größten Währungen hat eine deutliche Warnung vor der Zukunft ausgesprochen.

Ricciardos Ex zieht mit seinem Kollegen weiter

Daniel Ricciardos Highschool-Schatz ist nach der Trennung vom Formel-1-Star mit einem anderen Mann zusammen, der Geschwindigkeit braucht.

Eine „rücksichtslose“ Entscheidung, die den Einzelhändler getötet hat

Aber für einen wichtigen Fehler könnte ein Einzelhandelsriese heute noch hier sein. Es war ein Fehler, der unterwegs fast ein australisches Kaufhaus zerstört hätte.

Letzte Sekunde, bevor „sprudelnder“ Jogger getötet wurde

Die US-Studentin Mollie Tibbetts wurde 2018 beim Joggen ermordet. Jetzt sind neue Aufnahmen der 20-Jährigen vor ihrem Tod aufgetaucht.


Marcel Stellman, Schöpfer des Tages-TV-Klassikers Countdown, stirbt im Alter von 96 Jahren

Der Musical-Komponist und Schöpfer der erfolgreichen Tages-TV-Serie Countdown, Marcel Stellman, ist im Alter von 96 Jahren gestorben.

Der in Belgien geborene Stellman produzierte Songs für Cilla Black und Charles Aznavour und war auch dafür bekannt, die französische Fernsehserie Des Chiffres et Des Lettres (Zahlen und Buchstaben) nach Großbritannien zu bringen, wo sie 1982 von Yorkshire Television als Countdown neu aufgelegt wurde In den 40er und 50er Jahren präsentierte Stellman auch Kindersendungen für die BBC.

Die ehemalige Co-Moderatorin der Show, Carol Vorderman, leitete die Hommage an Stellman und sagte, sie habe „so viele glückliche Jahrzehnte“ mit ihm und seiner Frau Jean verbracht, „in den frühen Tagen einen Weg für Countdown geschmiedet und hart zusammengearbeitet, um ihn zu schaffen“. der Moloch wurde es dann“. Vorderman fügte hinzu, dass er „ein gut gelebtes Leben“ gehabt habe.

Stellman und Vorderman arbeiteten von Beginn der Serie an eng zusammen. Stellman sei unzufrieden mit der Art und Weise, wie Vorderman in den Vertragsverhandlungen vor ihrem Ausscheiden aus der Show im Jahr 2008 behandelt wurde, und erklärte, er sei „mehr als das für Carol verärgert. Dies ist eine Person, die ich seit 26 Jahren kenne und die Countdown gestartet hat. Wenn ich Mr. Countdown bin, ist sie Mrs Countdown“.

Vorderman verließ ihre Rolle als ansässige Mathematikexpertin der Show im Jahr 2008 nach einem Streit über eine umstrittene Gehaltskürzung von 90%. Sie wurde durch Rachel Riley ersetzt, die neben der Hauptstütze von Dictionary Corner, Susie Dent, in der Show bleibt.

Die Channel 4-Serie wurde von 1982 bis zum Tod des Moderators im Jahr 2005 von Richard Whiteley moderiert. Ihm folgte Des Lynam, wobei Des O’Connor, Jeff Stelling und Nick Hewer die Show in den Jahren danach ebenfalls moderierten. Die ehemalige Moderatorin von Weakest Link, Anne Robinson, wird Hewer im Juni ablösen.


Pat Neely äußert sich 4 Jahre nach „verheerender“ Scheidung von Gina&mdashWie er nach Herzschmerz glücklich wurde

„Es war eine herausfordernde Zeit, aber es ist ein Kapitel, das mir schon lange entgangen ist“, sagt Pat Neely PEOPLE in der dieswöchigen Ausgabe.

Pat Neely möchte, dass jeder weiß, dass es ihm gut geht.

Es ist vier Jahre her, seit der ehemalige Star von Food Network’s Heimwärts mit den Neelys ließ sich von seiner Frau und Co-Star Gina Neely scheiden, und er hat bis jetzt nicht öffentlich über die Trennung gesprochen.

“Zu der Zeit war ich verletzt. Ich war am Boden zerstört. Und ich hatte nicht die Worte, um es zu erklären,” Pat, 54, der seit seinem 23. Lebensjahr die inzwischen geschlossenen Restaurants seiner Familie Neely’s Bar-B-Que leitete, erzählt PEOPLE in dieser Woche’s Ausgabe, am Kiosk Freitag. 𠇎s war eine herausfordernde Zeit, aber es ist ein Kapitel, das mir schon lange entgangen ist.”

Beide Seiten sind sich einig, dass es, nachdem sie mehr als 20 Jahre zusammen waren, Gina war, die aus der Ehe “wollte,” wie Pat es ausdrückt, aber damit enden ihre Vereinbarungen. Gina, 53, erzählte PEOPLE im März, dass die sprudelnde, liebevolle Beziehung, die sie im Fernsehen zeigten, tatsächlich “ war nicht gesund oder glücklich.”

Pat hat schönere Erinnerungen. “I hatte wirklich einen Riesenspaß,”, wie er sagt, als er 11 Staffeln einer der am besten bewerteten Shows des Senders in der Küche von Tennessee drehte. 𠇎ines der Dinge, die ich immer schätzen werde Heimwärts mit den Neelys war, dass ich jeden Tag die Möglichkeit hatte, ins Fernsehen zu kommen und Leute in unser Haus einzuladen. Und ich konnte das mit meiner Highschool-Geliebte teilen, einer Frau, die ich wirklich liebte, und ich selbst zu sein. Ich musste nie handeln.”


HIV-Resistenz

CCR5 ist eine Reihe von genetischen Anweisungen, die die Tür für das menschliche Immunschwächevirus (HIV) bilden, um Zellen zu infizieren.

Mutationen zu CCR5 verriegeln im Wesentlichen die Tür und geben den Menschen eine Resistenz gegen HIV.

"An dem Tag, an dem ich die Transplantation bekam, hörte ich auf, meine Medikamente zu nehmen, nach drei Monaten war kein HIV mehr in meinem Körper", sagte Brown 2012 gegenüber der BBC.

Das Virus wurde nie wieder in seinem Körper nachgewiesen. Er war praktisch "geheilt".

"Ich war aufgeregt darüber, aber ich hatte immer noch Angst, dass es zurückkommen könnte, aber es ist nicht passiert", fügte er hinzu.

Aber die Leukämie, die zu seiner HIV-Heilung führte, kehrte Anfang des Jahres zurück und breitete sich auf sein Gehirn und Rückenmark aus.

„Mit großer Trauer gebe ich bekannt, dass Timothy verstorben ist. umgeben von mir und Freunden, nach einem fünfmonatigen Kampf gegen Leukämie“, postete sein Partner Tim Hoeffgen auf Facebook.

Er fügte hinzu: "Tim hat sein Lebenswerk dem Erzählen seiner Geschichte über seine HIV-Behandlung verschrieben und wurde ein Botschafter der Hoffnung."


Koche leckere vegane Rezepte mit Louis Hunter

Junge, unreife Jackfruits findet man in Dosen und auch in Beuteln im Kühlregal des Lebensmittelgeschäfts. Dies ist die Art, die als Fleischalternative viel Aufmerksamkeit auf sich zieht. Es kann in Tacos, Burritos, Currys, Bowls und Pfannengerichten verwendet werden.

Und wie wäre es mit dem Kauf einer ganzen grünen Jackfrucht? Wenn Sie überhaupt einen finden können, wird er mit einem klebrigen weißen Harz gefüllt, das alles verfärbt, worauf es ankommt. Aber wenn Sie ein totaler Heimwerker sind – machen Sie es! Wissen Sie einfach, dass Sie gewarnt wurden.

BBQ Pulled Jackfruit Sandwiches


Inhalt

Emeril John Lagasse III wurde am 15. Oktober 1959 in Fall River, Massachusetts, als Sohn einer frankokanadischen Familie aus Quebec geboren. Seine Eltern sind Emeril John Lagassé, Jr. und eine portugiesische Mutter, Hilda Medeiros. Als Teenager arbeitete Lagasse in einer portugiesischen Bäckerei, wo er sein Talent zum Kochen entdeckte und sich anschließend für ein Kochkunstprogramm an der Diman Regional Vocational Technical High School einschrieb. [1]

Seine Talente als Schlagzeuger brachten ihm ein Stipendium für das New England Conservatory of Music ein, [5] aber er entschied sich stattdessen, die Johnson & Wales University zu besuchen, in der Hoffnung, Koch zu werden. 1978 besuchte er Johnson & Wales. Viele Jahre später verlieh ihm die Schule die Ehrendoktorwürde. [6]

Lagasse schloss 1978 die Kochschule JWU ab und wurde 1979 Executive Chef im Dunfey's Hyannis Resort. [7] 1983 wurde er zum Koch des Jahres nominiert. [7]

1982 folgte Lagasse Paul Prudhomme als Chefkoch des Commander's Palace in New Orleans unter Richard Brennan, Sr. [8] Er leitete dort siebeneinhalb Jahre lang die Küche, bevor er sein eigenes Restaurant eröffnete. [9]

1990 eröffnete er Emeril's in New Orleans. In wurde es zum "Restaurant des Jahres" gekürt Esquire Magazin in diesem Jahr und erhielt den Weinbeobachter Grand Award seit 1999. [10] Viele seiner Restaurants sowie sein Firmensitz, Emeril's Homebase, befinden sich in New Orleans. [ Zitat benötigt ]

Im August 2006 steuerte Lagasse mehrere Rezepte zur Speisenauswahl an Bord der Internationalen Raumstation bei, als Teil einer allgemeinen Anstrengung der NASA, die Qualität der Nahrungsversorgung für Astronauten zu verbessern. Insbesondere die Küche von Lagasse wurde in der Hoffnung ausgewählt, dass die würzigere Kost die berichtete Tendenz der Schwerelosigkeit, Aromen zu dämpfen, ausgleichen würde. [11]

Lagasse ist Küchenchef und Inhaber von dreizehn Restaurants in New Orleans, Las Vegas, Orlando und Bethlehem, Pennsylvania. [ Zitat benötigt ]

Kochshows Bearbeiten

Lagasse trat zum ersten Mal im Fernsehen in der Show auf Großartige Köche wo er in zehn Episoden zu sehen war, darunter Great Chefs, Louisiana New Garde, New Orleans Jazz Brunch und Great Chefs – Great Cities. [12] Von 1993-1995 war er der ursprüngliche Gastgeber von Food Network's Wasser kochen. Nach mehreren Auftritten in mehreren anderen Food Network-Programmen moderierte Lagasse seine eigene Show, Essenz von Emeril. "Essence" im Titel bezieht sich auf Emeril's Essence, den Namen einer Gewürzmischung aus seiner eigenen Zubereitung, die er häufig in seiner Küche verwendet und die in mehreren Geschmacksrichtungen im Handel erhältlich ist. Er schlug den Zuschauern seiner Show auch oft vor, ihre eigenen Gewürzmischungen zu kreieren, die ihren persönlichen Geschmack widerspiegeln und keine Angst haben, sie zu verwenden, um die Gerichte, die er lehren würde, anzupassen. [ Zitat benötigt ]

Anfang 1997 Emeril Live begann die Produktion. Später in diesem Jahr gewann die Show einen Cable Ace Award für die "Best Informational Show" von 1997. [13]

Lagasse war einer von sechzehn Köchen, die 1993 in der Julia Child-Serie vorgestellt wurden Kochen mit Meisterköchen. [14]

Er erschien auch im Shop at Home Network (das wie Food Network im Besitz von Scripps Networks war), auf der Aus Emerils Küche von 2005–06. Das Programm wurde eingestellt, nachdem Scripps im Juni 2006 die Vermögenswerte von Shop at Home an Jewelry Television liquidiert hatte.

Im Fernsehen ist Lagasse bekannt für seinen lockeren und jovialen Moderationsstil sowie mehrere Schlagworte, darunter "Bam!". Emerils charakteristisches Schlagwort begann einfach damit, seine Studio-Crew wach, aufmerksam und konzentriert zu halten. Als Emeril zum ersten Mal bei Food Network anfing, nahm er sieben Shows pro Tag auf, von sieben Uhr morgens bis zwei Uhr nachmittags. Der Zwischenruf erwies sich bald als Erfolg bei den Zuschauern. [15] „Kick it up a notch“, „Aw, yeah, babe“ und „Feel the love“ werden normalerweise vor oder nach dem Hinzufügen von etwas Scharfem zu einem Gericht oder nach der Reaktion auf das Hinzufügen von etwas gesagt. Beim Braten oder Zubereiten von Wurstwaren plädierte Lagasse für die Verwendung von echtem Schmalz und prahlte mit "Schweinefettregeln!" Dieser Stil entwickelte sich vollständig und Lagasse wurde komfortabler, als im Wechsel von ein Live-Studio-Publikum hinzukam Essenz von Emeril zu Emeril Live. [ Zitat benötigt ]

Lagasse veranstaltete eine tägliche Serie, Emerilgrün, die auf dem Öko-Lifestyle-Netzwerk Planet Green von Discovery Channel ausgestrahlt wurde. Die Show konzentrierte sich auf das Kochen mit biologischen, lokal angebauten und saisonalen Produkten und wurde vor Ort auf den Whole Foods Markets in den USA gedreht. [16]

Von April bis Juli 2010 fand in der Lagasse das wöchentliche Varietéprogramm statt Die Emeril Lagasse Show, die sonntags im Ion Television ausgestrahlt wurde. [17]

Im September 2011 moderierte er die Hallmark Channel-Show, Emerils Tisch. Es wurde nach einer Saison abgesagt. Im Jahr 2013 begann die Lagasse, die Cooking Channel-Show zu moderieren Emerils Florida. Die Show wurde fünf Staffeln lang ausgestrahlt, von 2013 bis 2017. [ Zitat benötigt ]

Kulinarische Reiseshow Bearbeiten

Emeril ist jetzt Gastgeber Essen Sie die Welt mit Emeril Lagasse auf Amazon Video, produziert von Ugly Brother Studios. Die erste Staffel wurde am 9. September 2016 zum Streamen veröffentlicht. 2017 gewann die Show einen Daytime Emmy Award für herausragendes kulinarisches Programm [18] sowie für Single-Camera Editing [19] Die Fernsehsendung zeigt Emeril und international bekannte Köche wie als Angela Dimayuga, Danny Bowien, Mario Batali, Aaron Sánchez, José Andrés und andere, bereisen die Welt und probieren lokale Favoriten. [ Zitat benötigt ]

Kochwettbewerb zeigt Bearbeiten

2009 kam Lagasse zu Bravo's Spitzenkoch als Richter. Er war auch Gastjuror während der 9. Staffel von Spitzenkoch: Texas in 2011 and joined the judges' table for seasons 10 and 11 in Seattle and New Orleans, respectively. During season 11 of Spitzenkoch: New Orleans, Emeril's Restaurant was the featured location and the episode's winning dish was featured on the menu at the restaurant. [ Zitat benötigt ]

Lagasse teamed with fellow Food Network personality Mario Batali in a tag battle against Bobby Flay and White House executive chef Cristeta Comerford on an episode of Iron Chef Amerika which aired on January 2, 2010. [20]

Lagasse served as the "Menu Master" of the TNT cooking competition show On the Menu, which ran for one season in 2014. The show was hosted by Ty Pennington. [21]

Acting Edit

In 1996, Lagasse was a guest on the animated show Space Ghost von Küste zu Küste, where he and other chefs, including Martin Yan, prepare meals for Space Ghost. [ Zitat benötigt ]

Lagasse briefly starred on Emeril, a TV sitcom on NBC during the 2001 fall season with Robert Urich, in which he played a fictionalized version of himself. It was canceled after eleven episodes. [ Zitat benötigt ]

He provides the voice of hot-tempered alligator named Marlon the Gator in the 2009 New Orleans-set Disney film Die Prinzessin und der Frosch. [ Zitat benötigt ]

In 2006, Lagasse appears as himself in the film Letzte Ferien, starring Queen Latifah. He is featured as the cooking inspiration to her character and appears in the final scene.

In 2012, Lagasse appeared as himself on an episode of the HBO drama series Treme. Lagasse's scene was written by fellow chef (and Treme writer) Anthony Bourdain, who stated afterward that writing the scene was "a dream" for him because it showed a sadder, more burdened side of Lagasse, which existed in real life but was rarely shown in his television appearances. [22]

Other Edit

In 1998 he became a food correspondent for ABC's Guten Morgen Amerika, which he continues today. [23]

Lagasse acted as Grand Marshal of the 2008 Tournament of Roses Parade and presided over the nationally telecast coin-toss before the game wearing a business suit—a rarity for Lagasse who is normally attired in chef's garb. [ Zitat benötigt ]

Er hatte einen Gastauftritt auf Jon & Kate Plus 8 during the show's 5th season to help celebrate its 100th episode in May 2009. [ Zitat benötigt ]

Lagasse has appeared on the Home Shopping Network and QVC. [ Zitat benötigt ]

The Emeril Lagasse Foundation, founded in 2002, supports non-profit organizations and educational initiatives that create opportunities for children, especially for those from disadvantaged circumstances, to realize their full potential. [24]

Emeril Lagasse Foundation has distributed more than $6 million in grants for children's charities. Projects funded by the Foundation include an outdoor classroom, gardens, fresh foods cafeteria and teaching kitchen at Edible Schoolyard New Orleans and the Orlando Junior Academy's Edible Schoolyard as well as a new culinary kitchen house, an accessible learning kitchen for special needs students at St. Michael Special School, a four-year culinary arts program for high school students at New Orleans Center for the Creative Arts, the Emeril Lagasse Foundation Hospitality Center at Café Reconcile, and hospitality training at Liberty's Kitchen for at-risk youth preparing healthy school meals. Each fall, the foundation hosts its signature annual fundraiser, Carnivale du Vin, which ranks among the Top Ten U.S. Charity Wine Auctions in Weinbeobachter Zeitschrift. The Foundation introduced the charity indoor/outdoor food and music fest Boudin, Bourbon & Beer in 2011. In 2013 Lagasse was honored as James Beard Foundation Humanitarian of the Year. [ Zitat benötigt ]

In 2010 Lagasse appeared in a commercial to raise awareness of the Deepwater Horizon oil spill. Also starring in the commercial were Sandra Bullock, Peyton and Eli Manning, Jack Del Rio, Drew Brees, James Carville, Blake Lively, and John Goodman. [25]

Lagasse's [26] style of cooking is called "New New Orleans", which uses local Louisiana ingredients in his own interpretation of Creole cuisine, strongly influenced by Asian, Portuguese, Southwestern, and other cultures which themselves influence New Orleans cuisine. [27] However, the styles of cuisine at Lagasse's restaurants are not all the same. Delmonico Steakhouse at The Venetian in Las Vegas is a classic steakhouse with a Creole flair, and Emeril's Coastal Italian serves seafood-heavy, Italian-inspired fare. [ Zitat benötigt ]

Lagasse has a wide range of branded products. On June 8, 2000, he signed a deal with B&G Foods to create a line of dry grocery products marketed under the label "Emeril's." [28] The product line includes pasta sauces, marinades, salsas, and Lagasse's signature "Essence" spice blend. In 2004 he lent his name to a line of fresh produce made by Pride of San Juan. These products, branded "Emeril's Gourmet Produce", include spring mix salad blends, fresh herbs, and heirloom tomatoes. [ Zitat benötigt ]

Lagasse also has two lines of kitchen knives produced by Wüsthof and cookware made by All-Clad, as well as a line of kitchen electrical appliances made by T-Fal.

On February 19, 2008, Martha Stewart Living Omnimedia announced it had acquired the rights to all Emeril products including cookware, cookbooks, television shows, and food products in a $50 million agreement. Lagasse retains rights to his restaurants and corporate offices. [29]

Lagasse met his first wife, Elizabeth Kief, while working at the Venus De Milo Restaurant in Swansea, Massachusetts to pay his way through school. [1] After Kief and Lagasse divorced, Lagasse married a second time to a fashion designer, Tari Hohn, but that too ended in divorce. [8] Lagasse was married a third time on May 13, 2000, to a real estate broker, Alden Lovelace. [8] He and Lovelace had two children. In 2011, Lagasse and his family moved to Destin, Florida. [30] His mother, Hilda Medeiros Lagasse died on August 24, 2016. [31]


80+ Best Healthy Dinner Ideas That Are Too Good for Leftovers

Looking for a lean protein meal with plenty of herbaceous flavor? Try this one-pan paella. To keep it low in fat and calories, reduce the chorizo, or swap it out for a smoked turkey sausage.

This elegant main is tasty, good for you, and easy to make. Was wäre besser?

Pair this simple, healthy salad with the citrus salmon, above.

If you're still not on the chicken thigh bandwagon, let this be the recipe that gets you there! Yes, they're not quite as lean as breasts, but they're plenty healthy in moderation, and mehr than worth it for the flavor. This dish gets plenty of fiber and nutrition from the beans and escarole.


Schau das Video: Top 10 Hilarious Movie Deaths