Neue Rezepte

Niedriger Kohl mit Hähnchenflügeln

Niedriger Kohl mit Hähnchenflügeln


Kohl in Streifen schneiden, in einen Topf geben, salzen und gut mischen, ca. 30 Minuten ruhen lassen.

Die Zwiebel fein hacken und zusammen mit der in Scheiben geschnittenen Karotte hart werden lassen.

Die Hähnchenflügel werden halbiert und zum Härten über die Karotte und die Zwiebel gelegt.

Drücken Sie den Kohl in die Hände und geben Sie ihn in die Pfanne, fügen Sie so viel Wasser hinzu, dass er bedeckt ist, fügen Sie Salz und Pfeffer hinzu und lassen Sie ihn kochen, bis fast der ganze Saft gefallen ist.

Tomaten in Würfel schneiden, Knoblauch in Scheiben schneiden, zusammen mit der Brühe in die Pfanne geben, ruhen lassen, bis der ganze Saft weg ist.