Neue Rezepte

Exotischer Kuchen

Exotischer Kuchen


1. Eier trennen, Eiweiß mit 3 EL kaltem Wasser verquirlen, bei Regen 100 g zugeben. Zucker, dann Eigelb, Mehl mit Backpulver und Speisestärke vermischt.

2. Tapete mit Backpapier in einer Form von 26 cm. Gießen Sie die Zusammensetzung und backen Sie sie 20-25 Minuten bei 175 * C.

2. Die Mangofrüchte abtropfen lassen und die Schlagsahne aufschlagen Die beiden Joghurtsorten mischen und 5 EL Zucker hinzufügen Die farblose Gelatine nach Packungsanweisung auflösen und in den Joghurt einarbeiten, der mit Schlagsahne vermischt wird und gewürfelte Mangofrüchte.

3. Den Deckel aus der Form nehmen, das Backpapier nehmen und wieder in die Form legen, mit dem Saft aus dem Kompott sirupieren, die Sahne dazugeben, glatt streichen und für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

4. Den Granatapfel halbieren und entkernen, die Kerne in eine Schüssel geben, den Granatapfelsaft mit 4 EL Granatapfelsirup mischen, mehr Wasser dazugeben, um 5 dl zu erhalten. Saft aufkochen, rote Gelatine in etwas kaltem Wasser auflösen, in Sirup aufkochen, vom Herd nehmen, abkühlen lassen und 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

5. Den Kuchen aus der Form nehmen, auf einen Teller legen und die Ränder mit Kokosraspeln bestreuen, die Masse mit roter Gelatine bedecken und mit Granatapfelkernen, Mangoscheiben und Karambolensternen garnieren.


Rezept: Exotischer Kuchen

Arbeitsplattenzutaten für exotischen Kuchen
- 8 Eiweiß
- 8 Esslöffel Wasser
- 8 Esslöffel Zucker
- 16 Esslöffel Mehl
- 1 Backpulver

Sahnezutaten 1 für exotischen Kuchen
- 8 Eigelb
- 2 Esslöffel Mehl
- 1 Liter Milch
- 16 Esslöffel Zucker
- 4 Beutel Gelatine
- 2 Päckchen Vanillezucker

Sahnezutaten 2 für exotischen Kuchen
- 4 Beutel Schlagsahne
- 600 Gramm Milch

Du brauchst außerdem: Orangen, Kiwi, ein Ananaskompott oder ein Kirschkompott

Top-Zubereitung für exotischen Kuchen
Schlagen Sie das Eiweiß, fügen Sie einen Esslöffel Wasser hinzu, dann Zucker. Mehl und Backpulver nacheinander hinzufügen und langsam mischen, bis es vollständig eingearbeitet ist. Die Oberseite in eine gefettete, mit Mehl ausgelegte Pfanne geben. Nach dem Backen abkühlen lassen, dann die Oberseite in Würfel schneiden.

Top-Zubereitung für exotischen Kuchen

Zubereitung von Sahne 1 für Exotic Cake
Das Eigelb wird mit Mehl, Vanillezucker, Zucker und Milch vermischt und eingekocht, bis es eingedickt ist. Das Ergebnis ist eine etwas dickere Zusammensetzung als Pfannkuchen. Die Gelatinebeutel werden in kaltem Wasser eingeweicht und dann in die angedickte Eigelbzusammensetzung eingearbeitet. Die Pfanne mit der so erhaltenen Sahne wird in eine Schüssel mit kaltem Wasser gestellt, um die Sahne abzukühlen. Um das Abkühlen der Creme zu beschleunigen, wechseln Sie das Wasser einige Male.

Sahne für exotischen Kuchen vorbereiten

Zubereitung von Sahne 2 für Exotic Cake
Die 4 Beutel Schlagsahnepulver werden mit 600 Gramm Milch vermischt und mit dem Mixer geschlagen, bis es hart wird. Die erhaltene Sahne wird mit der obigen kalten Sahne vermischt.

Exotische Kuchenzubereitung
Bei der Zubereitung dieses Kuchens können Sie 2 Pfannen von jeweils ca. 3 kg verwenden und Sie erhalten 2 Kuchen oder verwenden Sie eine größere Pfanne für einen einzelnen Kuchen.
Die oberen Würfel werden in Ananas- oder Kirschkompottsaft oder einem beliebigen Kompott eingeweicht und dann ausgepresst.
Tapezieren Sie die Pfanne, in der Sie den Kuchen zubereiten möchten, mit einer Zellophanfolie. Legen Sie die Orangenscheiben. Kiwi, Mandarinen, Kirschkompott, Ananas (je nachdem, welche Früchte Sie verwenden), sowohl auf dem Boden der Pfanne als auch so viel wie möglich an den Wänden.
Gießen Sie ein paar Polituren aus der Cremezusammensetzung und legen Sie dann einige eingeweichte und gepresste Arbeitsplattenwürfel hinein. Geben Sie die Sahne erneut, dann würfeln Sie auf die Theke und wiederholen Sie den Vorgang, bis die Pfanne voll ist.

Die Form mit dem Kuchen abkühlen lassen, bis die Creme hart wird. Wenn Sie den Kuchen heute zubereiten, dann lassen Sie ihn bis morgen kalt. Am nächsten Tag den Kuchen auf einem Teller wenden, die Form entfernen und das Zellophan vom Kuchen entfernen.

Exotischer Kuchen mit Orangen, Kiwi

Sollten durch die Falten, die das Cellophan bildet, noch Unebenheiten vorhanden sein, können Sie diese mit etwas Schlagsahne auffüllen.


Kuchen mit exotischen Aromen


Ich habe Agar-Agar-Pulver von den 'Mottenkugeln' genommen, das verlangt die Konkurrenz (Sie können Gelatine verwenden), ein Kuchenblech mit einem Durchmesser von 18 cm und 2 spezielle Ringe für Mousse - wenn es eine Kugel ist, eine Kugel ) aber Sie kann bedenkenlos ein Kuchenblech mit einem Durchmesser von 26 verwenden, mit folgender Angabe: doppelte Menge Mangomousse, sonst .. die Lust zu kochen und die Lust zu haben! Der Beitrag ist meilenweit ich weiß, aber ich werde nicht zu kurz kommen, denn unter der 'Maske' der Folter kann man mehrere Anleitungen, Rezepte lesen - in einer) Man kann nur die Arbeitsplatte und eine dreifache Menge Mousse oder Doppelrahm machen.. oder andere kombinationen n luate kate k .. gerne mambo jumbo!

Von der Basis: Haselnussoberseite, Mangomousse, Kiwigarnitur, Kondensmilchcreme und Bananen, Mangogelee, Pfirsiche/Himbeeren zur Dekoration.

Die Oberseite ist so butterartig und duftend, dass sie keinen Tropfen Sirup braucht. Man muss es sich merken und es zum Frühstück erheben, so einfach, mit einer Tasse Kaffee oder heißer Milch! Enthält: 100 Gramm Haselnüsse (gebacken und ungesalzen), 2 Eier, 100 Gramm Zucker, 3 Teelöffel Vanilleessenz, 100 Gramm Butter, 50 Gramm Mehl.

Als erstes den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Die Eier 7 – 8 Minuten mit dem Zucker verrühren, bis sie ihr Volumen verdreifacht haben. Nicht das alles ... nur 2

Dann der Reihe nach hinzufügen: geschmolzene Butter (für 1 Minute in der Mikrowelle), Vanilleessenz, gemahlene Haselnüsse, Mehl und leicht mit einem Spatel in die Komposition einarbeiten.

Die Masse in das Kuchenblech mit abnehmbarem Ring (mit Backpapier ausgelegt) gießen und 30 - 40 Minuten bei 180 Grad im Ofen lassen - je nach Backofen (oder weniger - wenn Sie ein Blech mit einem Durchmesser von 26 cm verwenden) ) .

Wenn Sie ein 18 cm Tablett verwenden, schneiden Sie die Oberseite in zwei Hälften - wie ich, sonst werden Sie es bei einem 26 cm Tablett genau so schätzen, wie es ist!

Verwenden Sie die erste Arbeitsplatte für den großen Kuchen, die zweite reicht für 3 spezielle Mousse-Formen. Die erste Arbeitsplatte schneide ich vom Rand ca. 1 cm ab, damit sie gut auf das Glas passt und nicht in das Dekor eindringt. Sie tun, was Sie wollen! Die restlichen Stücke werden sowieso gegessen ... nach dem Prinzip "Nichts wird weggeworfen, alles wird zum Bauch!". Und wahnsinnig, Wort!

Bereiten Sie während des Backens die Kiwi-Garnierung vor! Sie müssen es mindestens eine Stunde lang abkühlen lassen, um die gewünschte Konsistenz des Gelees zu erhalten - Sie müssen es kühlen, wenn Sie Gelatine verwenden. Mit Agar - agmöchten die dinge sind ein bisschen anders. In diesem Fall braucht man keinen Kühlschrank, da er bei Zimmertemperatur erstarrt, aber das habe ich ehrlich gesagt nicht an meinem Bart ausprobiert, weil ich es leider nicht gesagt habe! Und dann stellst du, wie ich, das Präparat in den Kühlschrank.Agar-Agar macht dich zu Gelee, wenn die anderen Zutaten kalt sind, und 4 Gramm Agar-Agar reichen für 600 Gramm Flüssigkeit, im Vergleich zu 10 Gramm Gelatine. Um ehrlich zu sein, bevorzuge ich Agar-Agar, aber es ist nicht wirklich in irgendeinem Plafar- oder Nachbarschaftsladen zu finden.

Denken Sie daran: Agar-Agar vs Gelatine: Agar-Agar-Pulver wird in ein paar Esslöffeln Wasser aufgelöst (ich gebe zwei - drei), dann unter ständigem Rühren zum Kochen bringen. 2 Minuten kochen, dann wird es in die anderen Zutaten eingearbeitet - es muss Raumtemperatur haben, heiß oder heiß. Gelatine - stattdessen - es wird in kaltes Wasser gegeben, ich gieße es normalerweise in 50 ml Wasser, es wird 10 Minuten aushärten gelassen , dann wird es 10 bis 15 Sekunden in der Mikrowelle erhitzt, pass auf, dass du nicht kochst.. in diesen Sekunden sicher nicht, das garantiere ich dir! Dann in die restlichen Zutaten einarbeiten. Oki Doki, wir sind jetzt unterwegs!

Kiwigarnitur: 2 Kiwis, 100 ml Orangensaft (Saft aus einer großen Orange), 100 ml Wasser, 50 Gramm Zucker, 1 Esslöffel Vanilleessenz, 2 Gramm Agar-Agar / (oder 7 Gramm Gelatine).

Die Kiwis mischen, die anderen Zutaten zum Kochen bringen (einschließlich Agar-Agar-Pulver /// und wenn Sie Gelatine verwenden - am Ende hinzufügen - nachdem Sie die Schüssel vom Herd genommen haben.. wie ich oben geschrieben habe, ja!?). Nach dem Kochen die gut gemischten Früchte hinzufügen und ab dem Zeitpunkt des Kochens weitere 6-7 Minuten auf dem Feuer ruhen lassen. Dann in Formen gießen, die kleiner als der Durchmesser des Kuchenblechs sind, und kühl stellen.

Mango-Mousse: Diese Creme kann man direkt aus der Tasse genießen, dekoriert mit einigen exotischen Früchten und einem Hauch von erfrischender Soße, leicht säuerlich! Es ist so duftend und wohlriechend wie es nur sein kann, eher wie eine Schokoladenmousse !! Du benötigst: 1 Mango bzw. 230 Gramm (Gramm abgewogen, nachdem du sie gereinigt und auf die große Reibe gelegt hast), 80 Gramm Zucker, 150 ml Orangensaft (1 halbe Orange), 1 Esslöffel Orangenessenz, 220 flüssige Sahne , 1 Teelöffel Zitronensaft, 3 Gramm Agar (oder 13 Gramm Gelatine).

Mischen Sie zuerst die Schlagsahne, in die Sie die Orangenessenz gegeben haben. Wenn Sie Gelatine verwenden, geben Sie sie von Anfang an in 50 ml kaltes Wasser und alles ist gut. Nachdem Sie die Früchte auf die große Reibe gelegt haben, legen Sie sie hinein Sieden mit Zucker und Orangensaft - für 5-6 Minuten. Dann die Mischung einkleben – mit dem Vertikalmischer macht sich die Frucht durch Duft, Aroma und Farbe bemerkbar! Gießen Sie diese Paste in die Schüssel und stellen Sie die Schüssel wieder auf das Feuer. Da es schon heiß ist, dauert es nicht allzu lange, um zu brennen, also fügen Sie jetzt das Agar-Agar-Pulver hinzu, rühren Sie um und nehmen Sie den Topf beim zweiten Kochen vom Herd. Lassen Sie die Komposition abkühlen, es dauert nicht lange, Sie werden sehen, fügen Sie die Schlagsahne hinzu und gießen Sie die Mousse über die Tortenoberseite. Wenn Sie Gelatine (anstelle von Agar-Agar) verwenden, fügen Sie diese vor dem Schlagen der Sahne hinzu. Dann den Kuchen in den Kühlschrank stellen.

In diesem Stadium müssen Sie die Mousse aushärten, wenn ich mich richtig erinnere, hat eine Stunde gereicht - die Mousse leicht anfassen und sich orientieren, was und wie, erst dann einige Formen aus dem Gelee darüber häkeln. Ich hatte keine Lebensmittelfolie dabei, weil es viel einfacher ist, das Gelee aus den Formen zu entfernen, wenn Sie es auf den Boden legen. Jedenfalls funktioniert es trotzdem, er will nicht, aber normalerweise will er es!)

Ja, vergessen wir nicht! Ich habe die Schutzfolie vergessen) Also, nachdem die Mango-Mousse ausgehärtet war, habe ich den Ring des Tabletts herausgenommen, ich habe die Mousse-Folie tatsächlich geklebt und dann den Ring wieder daran befestigt!

Also habe ich eine Strumpfhose für Dokumente benutzt! Es ist viel einfacher, damit zu arbeiten, wenn es um das Schneiden von Kreisen geht, im Vergleich zu Lebensmittelfolie! Also die Folie von Anfang an auflegen! Es ist eine feine, cremige Füllung und es wäre schade, das Messer zum Abziehen zwischen Ring und Sahne zu stecken.

Kondensmilchcreme: Das ist der pure Wahnsinn, Passwort ja! Diese Creme scheint den Geschmack der butterartigen Oberseite vorwegzunehmen. Und Kiescreme! Es ist dicht, duftend, sensationell, einfach so! Sie benötigen: 1 große Banane, 397 Gramm Kondensmilch - dh eine Schachtel, 1 Esslöffel Mandelessenz, 100 Gramm Brandy, 100 ml Fettmilch, 5 Gramm Agar-Agar / oder 16 Gramm Gelatine verdünnt in 50 ml aus Wasser.

Bringen Sie die Milch zum Kochen und wenn sie fast den Siedepunkt erreicht hat, fügen Sie das Agar-Agar-Pulver hinzu, mischen und kochen lassen, dann abkühlen lassen. Ja, dann öffne die Dose mit Kondensmilch, die ich, wenn mein Körper es erlauben würde, Tiptil-Tiptil mit einem Löffel essen würde !!

Mit dem Vertikalmixer die Bananen-Paste herstellen, mit einem Spatel in die Kondensmilch einarbeiten und wenn die Milch Zimmertemperatur erreicht hat, zur Kondensmilch geben. Vergiss nicht, den Brandy und die Essenz einzuarbeiten, dann probiere ... hmmmm Demenz, oder? Wenn Sie Gelatine verwenden, kochen Sie die Milch nicht, sondern erhitzen Sie sie einfach


US-Suche im mobilen Web

Wir freuen uns über Ihr Feedback, wie wir uns verbessern können Yahoo-Suche. In diesem Forum können Sie Produktvorschläge machen und durchdachtes Feedback geben. Wir versuchen ständig, unsere Produkte zu verbessern und können das beliebteste Feedback nutzen, um eine positive Veränderung herbeizuführen!

Wenn Sie Hilfe jeglicher Art benötigen, finden Sie auf unserer Hilfeseite Hilfe zum Selbststudium. Dieses Forum wird nicht auf Support-bezogene Probleme überwacht.

Das Yahoo-Produktfeedback-Forum erfordert jetzt eine gültige Yahoo-ID und ein gültiges Passwort, um teilnehmen zu können.

Sie müssen sich jetzt mit Ihrem Yahoo-E-Mail-Konto anmelden, um uns Feedback zu geben und Stimmen und Kommentare zu bestehenden Ideen abzugeben. Wenn Sie keine Yahoo-ID oder das Passwort für Ihre Yahoo-ID haben, melden Sie sich bitte für ein neues Konto an.

Wenn Sie über eine gültige Yahoo-ID und ein gültiges Passwort verfügen, befolgen Sie diese Schritte, wenn Sie Ihre Beiträge, Kommentare, Stimmen und/oder Ihr Profil aus dem Yahoo-Produktfeedback-Forum entfernen möchten.


In den 1940er und 1950er Jahren zeigte der beliebte Fernsehkoch Franz Ruhm Österreich eine neue Art des Kochens. Er kreiert eine Reihe köstlicher Rezepte traditioneller Gerichte für ein Kotányi-Kochbuch.

Wiener Schnitzel mit Gurkensalat

Dieses klassische Wiener Schnitzelrezept ist seit 70 Jahren bewährt.

Gefüllte Kalbsbrust

Franz Ruhm verleiht diesem Kalbsgericht mit Muskatnuss ein besonders feines Aroma.

Gefüllte Donuts

Österreichs erster Fernsehkoch brachte dem Publikum solche traditionellen Rezepte bei.


Diplomatischer Kuchen ohne Backen

Zutaten

  • 500 gr Sahne
  • 100 gr Kekse
  • 250 gr Mascarpone
  • 4 Blatt Gelatine oder 6 Gramm Gelatinegranulat
  • Pfirsiche aus Kompott geschält
  • Erdbeeren und Kiwi zum Dekorieren
  • Ein Esslöffel Vanilleessenz.

Zubereitungsart

Das frische Obst wird in dünne Scheiben geschnitten und auf einem Küchentuch abgetropft. In der Zwischenzeit werden die Gelatineblätter in 10 Esslöffeln Saft aus dem Kompott hydratisiert oder bis die Blätter vollständig bedeckt sind.

Mischen Sie die flüssige Sahne mit der Mascarpone-Creme, die Sie zuerst zerdrückt haben. Beide müssen aus dem Kühlschrank kalt sein. Mischen Sie alles 30 Sekunden lang und geben Sie die hydratisierte Gelatine dann für 15-20 Sekunden in die Mikrowelle. Vanilleessenz mit Gelatine mischen.

Die Fruchtscheiben über die Schlagsahne und Mascarpone geben und langsam mischen.

Ein Blech mit abnehmbaren Rändern ist mit Backpapier ausgelegt und beginnt mit dem Zusammensetzen des Kuchens, der am Ende umgeworfen wird. Legen Sie Erdbeer-, Kiwi- und Pfirsichscheiben auf den Boden des Tabletts. Ordnen Sie sie alle so an, dass Sie ein schönes Dekor schaffen. Sahne mit Sahne und Früchten darüber geben, alles sehr gut nivellieren, dann die Kekse mit dem Saft des restlichen Kompotts sirupieren und auf der Sahne flach drücken.

Drücken Sie die Kekse mit einem Spatel so, dass Sie alles auf die gleiche Höhe bringen. Die Kekse mit dem Backblech abdecken und die Form für mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Nehmen Sie den Kuchen aus dem Kühlschrank, entfernen Sie das Backblech und legen Sie einen Teller oder Teller größer als der Kuchen darauf. Das Tablett mit abnehmbaren Kanten zusammen mit der Auflageplatte darauf drehen, dann die Platte anheben, das abnehmbare Tablett entfernen und schon können Sie den Diplomatenkuchen anschneiden.

Sehen Sie, welche die leckersten sind Kuchenrezepteund flauschig


Für die Arbeitsplatte:

& # 8211 150 Gramm Haferflocken
-50 Gramm Kokosflocken
-50 Gramm geschmolzene Butter (ich habe Butter verwendet
82 % Fett)
-100 ml Milch
-Zucker-Vanille-Pulver nach Geschmack (ich habe etwa 50 Gramm verwendet)

Für Orangencreme:

-200 ml natürliche Schlagsahne
-1 orange
-5 Gramm Gelatine
-30 ml kaltes Wasser
-Zucker-Vanille-Pulver nach Geschmack
-1-2 TL Bio-Zitrusschale gerieben (wahlweise hatte ich geriebene Schale und mit Zucker aufbewahrt, kalt)

Für Ananascreme:

-Ananas aus einer großen Dose Ananaskompott abgetropft
-200 ml natürliche Schlagsahne
-5 Gramm Gelatine
-30 ml kaltes Wasser

& # 8211 fester Teil einer Dose Kokosmilch (400 ml)
-Früchte nach Wahl, zum Dekorieren


Exotischer Kuchen mit Himbeercreme

Das Eiweiß mit einer Prise Salz verquirlen, dann nach und nach den Zucker dazugeben und verrühren, bis der gesamte Zucker geschmolzen ist. Das Eigelb mit 2 EL Mineralwasser mischen und über das Eiweiß geben. Die Schokolade im Dampfbad schmelzen und zur Eimasse geben. Fügen Sie den kulinarischen Lavendel hinzu und schneiden Sie die Hälfte der Menge sehr fein. Zum Schluss das mit dem Backpulver vermischte Mehl dazugeben und mischen, bis die Masse gut vermischt ist. Diese Mischung in ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und 25-30 Minuten backen.

Bereiten Sie die Vanillecreme wie folgt vor:

Wasser und Zucker in einem Topf zum Kochen bringen. Die Vanilleschote halbieren und in der Mischung aus Wasser und Zucker 10-15 Minuten kochen. Dann füge hinzu
Nach und nach das Milchpulver, das Sie vor Gebrauch zweimal sieben und gut mischen, um Klumpen zu vermeiden. Die geschmolzene und abgekühlte Butter geben und gut in die Zusammensetzung mischen. Die Phsyalis-Frucht halbieren und die Sahne abkühlen lassen.

Bereiten Sie die Granatapfel-Himbeer-Creme wie folgt vor:

In einer Schüssel die Mascarponecreme mit dem Puderzucker vermischen. Schlagsahne mit etwas Vanilleessenz verrühren. Die Granatapfelkerne zusammen mit den Himbeeren in eine Mischung geben und über die Marscarponecreme und die flüssige Sahne geben. Bereiten Sie die Gelatine gemäß den Anweisungen auf der Packung zu und fügen Sie sie der Fruchtcreme hinzu. Etwa eine Stunde abkühlen lassen.

Den Kuchen wie folgt zusammenbauen und dekorieren:

Schneiden Sie die gebackene und abgekühlte Kuchenoberseite in drei gleiche Teile. Auf einem Teller das erste Top, dann die Vanillecreme, das zweite Top und die Fruchtcreme, dann die letzte Schicht des Tops platzieren. Den Kuchen mit flüssiger Sahne garnieren und anschließend mit Physalis, Granatapfel und Schokolade dekorieren.


Sonderprogramm im Grigore Antipa Museum

In den Osterferien bietet das Nationalmuseum für Naturkunde "Grigore Antipa" seinen Besuchern ein besonderes Besuchsprogramm.

Freitag, 30. April 2021 - GEÖFFNET von 09:00 bis 18:00 Uhr (letzter Besucher tritt um 17:00 Uhr ein)

Samstag, 1. Mai 2021 - GEÖFFNET zwischen 09:00 und 14:00 Uhr (letzter Besucher tritt um 13:00 Uhr ein)

Sonntag, 2. Mai 2021 - GESCHLOSSEN

Montag, 3. Mai 2021 - GEÖFFNET von 09:00 bis 18:00 Uhr (letzter Besucher kommt um 17:00 Uhr).


Zutaten Tort Geburtstag Milena

dünne Kakao-Arbeitsplatte:

  • 3 mittelgroße Eier
  • 1 Prise Salz
  • 75 Gramm Zucker
  • 20 Gramm Kakao (Hallo, ich verwende nur Kakao De Zaan)
  • 50 Gramm Mehl
  • 1 Esslöffel Vanilleextrakt / 1 Päckchen Vanillezucker

Dacquoise-Top mit Mandeln und Vanille:

  • 100 Gramm rohes Eiweiß (etwa 3 große Eiweiß)
  • 1 Prise Salz
  • 120 Gramm Zucker
  • 120 Gramm Mandeln
  • 25 Gramm Mehl
  • 1 Esslöffel Vanilleextrakt / 1 Päckchen Vanillezucker

Baiser-Top mit Walnuss:

  • 6 große Eiweiße
  • 200 Gramm Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 150 Gramm geröstete und gemahlene Walnüsse
  • 30 Gramm Maisstärke
  • 1 Esslöffel Vanilleextrakt / 1 Päckchen Vanillezucker

Schokoladencreme mit Butter und Mascarpone:

  • 300 Gramm Schokolade mit 54% Kakao (wählen Sie eine Schokolade von sehr guter Qualität)
  • 300 Gramm Butter mit 82% Fett, weich
  • 200 Gramm Mascarpone
  • 1 Prise Salz
  • 1 Esslöffel Vanilleextrakt
  • 60 Gramm fein gehackte kandierte Orangenschalen (optional)

Sahnegerät mit Cointreau:

  • 6 frisches Eigelb
  • 150 Gramm Zucker
  • 100ml. Milch
  • 60ml. Cointreau (oder Grand Marnier oder anderer Likör nach Wahl)
  • 1 Prise Salz
  • 1 Esslöffel Vanilleextrakt
  • 300 Gramm Butter mit 82% Fett, weich
  • 200 Gramm Mascarpone

Glasur und Dekor:

  • 400 Gramm Schokolade mit 54% Kakao
  • 150 Gramm gebratene Walnüsse
  • 60 Gramm Butter
  • 1 Esslöffel Kakaobutter (optional)
  • weiße Schokoladenmünzen (optional)
  • Ganache aus 100 Gramm Schlagsahne und 100 Gramm Schokolade mit 54% Kakao (optional)

So bereiten Sie eine Kakao-Arbeitsplatte für Milenas Geburtstagstorte zu

Wie könnte es einfacher sein, auf den Boden des Kuchens habe ich eine dünne Schicht Biskuitkuchen / Kakaorolle gelegt. Ich habe Schritt für Schritt gezeigt, wie man so eine Arbeitsplatte vorbereitet einfaches Rolltop-Rezept, finden Sie dort die Zubereitungsmethode auch im Videoformat erklärt. Der einzige Unterschied ist, dass ich nur 3 Eier verwendet habe und den Rest der Zutaten ihrer Anzahl angepasst habe, um eine dünne Arbeitsplatte zu erhalten.

1. Daher wird der Ofen bereits auf 180 ° C erhitzt und die Zusammensetzung gemäß den Anweisungen im obigen Link zubereitet. Ich verteile die erhaltene Zusammensetzung auf einem 42 & # 21534 cm großen Blech (das von mir verwendete Ofenblech), das mit Backpapier ausgelegt ist. Um die Masse dünn und gleichmäßig dehnen zu können, habe ich einen flexiblen Silikonspachtel verwendet.

2. Ich habe die Oberseite sofort im vorgeheizten Ofen bei 180 ° C, auf mittlerer Höhe, gebacken. Die Oberseite habe ich 10 Minuten gebacken bzw. (je nach Ofen) bis sie den Zahnstochertest bestanden hat.

3. Lassen Sie die Arbeitsplatte abkühlen, ziehen Sie dann das Backpapier vorsichtig ab und lagern Sie es auf einer ebenen Fläche, bedeckt mit einem Küchentuch.

Milenas Geburtstagstorte & #8211 Dacquoise-Arbeitsplatte mit Mandeln und Vanille

1. Den Backofen auf 160 °C vorheizen. Das Eiweiß in einer großen Schüssel abwiegen. Die fein gemahlenen Mandeln mit dem Mehl vermischen.

2. Das Eiweiß mit dem Salz steif schlagen, dann nach und nach den Zucker dazugeben und weiterschlagen, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat. Wenn Sie Vanillezucker verwenden, fügen Sie ihn sofort mit normalem Zucker hinzu.

3. Die gemahlenen Mandeln, mit dem Mehl vermischt, über das geschlagene Eiweiß mit dem Zucker geben und mit einem flexiblen Spatel mit Bewegungen von unten nach oben gut vermischen. Wenn Sie Vanilleextrakt verwenden, fügen Sie es zusammen mit den Mandeln hinzu.

5. In einem Blech identisch mit dem, in dem die Kakaooberseite gebacken wurde, ebenfalls mit Backpapier ausgelegt, die Dacquoise-Zusammensetzung in einer dünnen Schicht verteilen.

6. Backen Sie die Dacquoise-Arbeitsplatte 25 Minuten lang, bis sie den Zahnstochertest besteht und leicht golden wird. Auf dem Backpapier gut auskühlen lassen, ohne es abzulösen (es ist sehr zerbrechlich), davon habe ich euch unter erzählt Kuchen-Oper-Rezept, die eine ähnliche Arbeitsplatte hat.

Milenas Geburtstagstorte & #8211 wie man Baiser-Top mit Walnuss zubereitet

1. Zuerst die Walnuss braten / backen, wie abgebildet Rezept für Walnuss-Schokoladenkuchen. In den vorgeheizten Backofen bei 180 °C 300 Gramm Walnusskern geben, auf einem Blech verteilen und 5-8 Minuten backen. Achtung, ich habe 300 Gramm gebacken, da ich auch 150 Gramm zum Dekorieren verwendet habe! Entscheiden Sie sich für ein anderes Dekor, benötigen Sie für die Baiser-Top mit Walnuss nur 150 Gramm Kern. Nachdem die Walnuss gekocht ist, reiben Sie sie leicht in einem trockenen Küchentuch und die meisten Schalen fallen ab.

2. Reduzieren Sie die Ofentemperatur auf 150 ° C. Nach dem Abkühlen die Walnüsse mahlen und mit der Stärke gut vermischen. Wenn Sie keine spezielle Nussmaschine haben und diese im Roboter mahlen, geben Sie die Walnuss sofort in die Mahlstärke, sie nimmt die Walnussöle auf.

3. Geben Sie das Eiweiß in eine große Schüssel, fügen Sie das Salz hinzu und schlagen Sie es genau wie im vorherigen Untertitel gezeigt, über die Dacquoise-Oberseite: bis sie nur mit Salz an Volumen zunehmen, den Zucker allmählich hinzufügen usw. Wenn Sie Vanillezucker verwenden, wird dieser gleichzeitig mit normalem Zucker hinzugefügt. Nachdem sich der Zucker vollständig aufgelöst hat, fügen Sie die gemahlenen Walnüsse hinzu, vermischt mit der Stärke. Wenn Sie Vanilleextrakt verwenden, fügen Sie es sofort mit Walnüssen hinzu. Verwenden Sie einen flexiblen Spatel für eine perfekte Homogenisierung und mischen Sie die Zusammensetzung mit Bewegungen von unten nach oben.

4. Verteilen Sie die Walnuss-Baiser-Zusammensetzung in einer gleichmäßigen Schicht auf Backpapier in einem Blech der gleichen Größe wie das für die anderen beiden Arbeitsplatten.

5. 45 Minuten backen & # 8211 1 Stunde im vorgeheizten Backofen bei 150°C backen. Die Verträglichkeit ist recht hoch, hängt aber direkt vom Geschmack des Tortenbäckers ab: Wenn Sie eine knusprigere Oberseite wünschen, lassen Sie sie gut trocknen. Ich habe es ungefähr eine Stunde und 5 Minuten gelassen.

Aussehen Cremezubereitungsgerät mit Cointreau & #8211 Milena Geburtstagstorte

1. In eine große Schüssel 6 Eigelb geben (sie bleiben von der Trennung der Eier für die Baiser- und Walnussoberseite übrig). Milch, Salz, Vanille und Zucker hinzufügen.

2. Das Eigelb mit dem birnenförmigen Aufsatz schlagen, mit Zucker und Milch mischen. Fügen Sie nach und nach Cointreau oder einen anderen Lieblingslikör hinzu. Wenn Sie den Babykuchen backen, ersetzen Sie den Likör durch Milch.

3. Stellen Sie einen Topf mit Wasser auf das Feuer. Wählen Sie eine Pfanne mit einer Größe, die es erlaubt, die Eigelbschüssel darauf zu stellen, ohne dass der Boden das kochende Wasser berührt (Wasserbad). Nachdem das Wasser kocht, die Hitze reduzieren und die Schüssel mit der Eigelbzusammensetzung auf die Pfanne stellen. Rühren Sie kontinuierlich mit dem birnenförmigen Ziel, wobei Sie besonders auf den Boden und die Ränder bestehen. Die Creme sollte sich allmählich und gleichmäßig erwärmen und sich nicht in ein Omelett verwandeln.

4. Die Zieltemperatur, auf die das gedünstete Eigelb gebracht werden soll, beträgt 72 ° C, wie unten gezeigt. Somit sind sie gleichzeitig gegart, aber auch gesundheitlich unbedenklich, wodurch das Risiko einer Salmonellenkontamination ausgeschlossen wird. Wenn Sie kein sofort ablesbares Thermometer haben, schätzen Sie es, wenn die Cremebasis fertig ist, wenn sie sich erwärmt hat und einen Löffel gut bedeckt, wie ich bei gezeigt habe Englisches Sahnerezept. Sobald diese Stufe erreicht ist, wird die Sahne aus dem Dampf genommen und gut abkühlen gelassen.

5. Nach dem Abkühlen sollte die Creme eine geschmolzene, schokoladenähnliche Konsistenz haben.

6. Weiche Butter und Mascarpone bei Zimmertemperatur zur Sahne geben. Es ist sehr wichtig, dass sie nicht kalt sind, alle Zutaten müssen eine enge Temperatur haben, sonst besteht die Gefahr der Entmischung.

7. Mischen Sie die Sahne mit hoher Geschwindigkeit, bis sie an Volumen zunimmt und schaumig wird (ca. 3-4 Minuten).

So sieht die Cointreau-Creme aus, wenn sie fertig ist, nur gut zu verwenden.

Zubereitung von Schokoladencreme mit Butter und Mascarpone für Milenas Geburtstagstorte

1. Brechen Sie die Schokolade in Stücke, geben Sie sie in eine hitzebeständige Schüssel und lassen Sie sie langsam über einer Schüssel mit kochendem Wasser schmelzen. Sobald die Schokolade gleichmäßig geschmolzen ist, die Schüssel vom Dampf nehmen und abkühlen lassen.

2. Butter, Mascarpone, Salz und Vanille mit dem Mixer auf hoher Stufe schlagen, bis eine schaumige Creme entsteht.

3. Wenn die Schokolade so abgekühlt ist, dass sie mit einem Finger neutral ist, beginnen Sie, Löffel für Löffel zu der Mischung aus Butter und Mascarpone zu geben, während Sie kräftig mischen.

4. Fahren Sie fort, bis die gesamte Schokolade eingearbeitet ist. Zum Schluss die kandierten Orangenschalen hinzufügen, die so fein wie möglich gehackt sind (nur wenn Sie sie verwenden möchten). Noch etwas verrühren und die Creme ist gebrauchsfertig. Seien Sie vorsichtig, ich habe keinen Zucker in diese Creme gegeben, wenn Sie sie nicht zu süß finden, können Sie fein gemahlenen Puderzucker, 30-60 Gramm, hinzufügen. Mischen Sie ein wenig mehr und schmecken Sie, hören Sie auf, wenn Sie die Sahne ziemlich süß finden. Wenn Sie es zu weich finden, stellen Sie es ein wenig in den Kühlschrank und mischen Sie es eine weitere Minute, bevor Sie den Kuchen füllen.

Milena Geburtstagstorte Montage

1. Ich habe den Kuchen in dem gleichen Blech zusammengebaut, in dem ich ihn gebacken habe, weil ich einen großen Kuchen brauchte, aus dem ich 40 Portionen herausnehmen konnte. Zuerst habe ich die Kakaooberseite in das Blech gelegt, dann habe ich die Schokoladencreme in einer möglichst gleichmäßigen Schicht nivelliert.

2. Nach der Schicht Schokoladencreme folgte die Baiseroberseite mit Walnüssen. Es hat ein wenig geknackt, aber das ist egal. Wichtig ist nur, dass die Schichten gut aneinander haften und möglichst gerade sind, damit die Scheiben schön aussehen, das ist die Schönheit eines Schichtdesserts.

3. Über die Schicht Walnuss-Baiser habe ich die Creme des Geräts mit Cointreau aufgetragen und so gut wie möglich nivelliert.

4. Die letzte Schicht, die hinzugefügt wurde, war die Dacquoise-Oberseite, die ich mit Backpapier auf die Creme gelegt, mit meinen Handflächen leicht gedrückt und dann vom Papier abgezogen habe.

Ich habe das Blech gut eingepackt und den Kuchen über Nacht in den Kühlschrank gestellt, bevor ich ihn fertig gemacht und angeschnitten habe.

Milena Geburtstagstorte, Zuckerguss, Portionierung und Dekoration

1. Für die Tortendekoration habe ich auch eine Schokoladen-Ganache verwendet (Sie können es verwenden oder nicht, es ist Ihre Wahl) für die ich die Schokolade (54% Kakao, 100 Gramm) in 100 Gramm Schlagsahne geschmolzen habe. Ich lasse die Komposition auf Raumtemperatur abkühlen und stelle sie dann in den Kühlschrank (mindestens 3 Stunden oder über Nacht). Ich schlug es mit dem Mixer, bis es schaumig und hell wurde.

2. Nachdem der Kuchen perfekt abgekühlt war, war das erste, was ich tat, die Kanten perfekt zu begradigen. Ich tat dies mit einem scharfen Messer mit langer Klinge, das ich in kochendem Wasser erhitzte und nach jedem neuen Schnitt mit einer Serviette abwischte. Nach dem Begradigen blieb mir ein Kuchen von 40 & # 21532 cm und einer Höhe von 6 cm übrig.

3. Ich habe 400 Gramm Schokolade mit 54% Kakao und 60 Gramm Butter im Wasserbad geschmolzen. Nachdem sie geschmolzen und perfekt vermischt waren, fügte ich die Kakaobutter hinzu. Es ist in Reformhäusern zu finden und hat die Aufgabe, die Schokoladenglasur stabiler (sie schmilzt nicht so leicht) und glänzender zu machen, aber wenn Sie sie nicht haben, überspringen Sie sie einfach.

4. Ich habe 150 Gramm gebratene Walnüsse in die geschmolzene Schokolade gegeben und mit einem Messer gehackt.

5. Ich habe gemischt und sofort die Walnussglasur über den Kuchen gegossen und mit einem Spatel über die gesamte Oberfläche verteilt. Ich habe den Kuchen in den Kühlschrank gestellt, um die Glasur zu härten.

6. Nachdem die Glasur ausgehärtet war, habe ich mit einem Lineal gemessen und den Kuchen in 4 cm große Scheiben geschnitten. an der längeren Seite bzw. bei 8 cm an der kürzeren Seite. Auf diese Weise erhielten wir 40 Scheiben von 4 & # 2158 cm, die wir mit der Schokoladenganache dekoriert haben, die mit einer Pos mit einem runden, ungestreiften Dui und mit weißen Schokoladenmünzen gegossen wurde.

Und ich hatte kaum Zeit, ihn zu fotografieren, denn Vukomir packte es schnell (es passte perfekt in zwei große Schachteln Kuchen, jeweils 20 Portionen) und ging mit ihm! Eine Stunde später war nichts mehr da.

Zutatenlisten für einen runden Kuchen mit einem Durchmesser von 26 cm:

dünne Kakao-Arbeitsplatte:

  • 2 kleine Eier
  • 1 Prise Salz
  • 40 Gramm Zucker
  • 12 Gramm Kakao (Hallo, ich verwende nur Kakao De Zaan)
  • 35 Gramm Mehl
  • 1 Esslöffel Vanilleextrakt / 1 Päckchen Vanillezucker

Dacquoise-Top mit Mandeln und Vanille:

  • 42 Gramm rohes Eiweiß (etwa 3 große Eiweiß)
  • 1 Prise Salz
  • 50 Gramm Zucker
  • 75 Gramm Mandeln
  • 12 Gramm Mehl (1 Esslöffel gerieben)
  • 1 Esslöffel Vanilleextrakt / 1 Päckchen Vanillezucker

Baiser-Top mit Walnuss:

  • 3 große Eiweiße
  • 120 de grame de zahăr
  • 1 praf de sare
  • 75 de grame de nucă prăjită și măcinată
  • 18 de grame de amidon de porumb
  • 1 lingură extract de vanilie/1 plic de zahăr vanilat

cremă de ciocolată cu unt și mascarpone:

  • 125 de grame de ciocolată cu 54% cacao (alegeți o ciocolată de foarte bună calitate)
  • 125 de grame de unt cu 82% grăsime, moale
  • 85 de grame de mascarpone
  • 1 praf de sare
  • 1 lingură extract de vanilie
  • 30 de grame de coajă de portocală confiată mărunțită fin (opțional)

cremă aparel cu Cointreau:

  • 3 gălbenușuri proaspete
  • 80 de grame de zahăr
  • 40 ml. lapte
  • 25 de ml. Cointreau (sau Grand Marnier sau alt lichior după preferință)
  • 1 praf de sare
  • 1 lingură extract de vanilie
  • 140 de grame de unt cu 82% grăsime, moale
  • 100 de grame de mascarpone

Din cantitățile de mai sus ar trebui să obțineți un tort rotund de 26 cm diametru. Acesta se poate porționa în 12-14 porții și îl puteți decora după plac. Să vă fie de folos!


Reteta : Tort exotic

Preparare blat pentru Tort exotic
Albusurile se bat spuma, se adauga cate o lingura de apa, apoi pe rand zaharul. Se adauga pe rand faina si praful de copt si se amesteca incet pana la incorporarea totala. Blatul se toarna intr-o tava unsa si tapetata cu faina. Dupa coacere se lasa sa se raceasca , apoi blatul se taie cubulete.

Preparare blat pentru Tort exotic

Preparare crema 1 pentru Tort exotic
Galbenusurile se amesteca cu faina , zaharul vanilat , zaharul si laptele si se pune la fiert pana se ingroasa . Rezulta o compozitie putin mai groasa ca cea de clatite. Pliculetele de gelatina se inmoaie in apa rece , apoi se incorporeaza la compozitia ingrosata de galbenusuri. Cratita cu crema astfel obtinuta se pune intr-un vas cu apa rece pentru a se raci crema . Pentru a grabi racirea cremei schimbati apa de cateva ori.

Preparare crema pentru Tort exotic

Preparare crema 2 pentru Tort exotic
Cele 4 plicuri de frisca praf se amesteca cu 600 grame lapte si se bate cu mixerul pana se intareste . Frisca obtinuta se amesteca cu crema racita de mai sus.

Preparare Tort exotic
La prepararea acestui tort puteti folosi 2 cratite cam de 3 kg una si veti obtine astfel 2 torturi sau folositi o cratita mai mare pentru un singur tort.
Cubuletele de blat se inmoaie in zeama de compot de ananas sau de cirese sau ce compot preferati si apoi se storc.
Tapetati cratita care o veti folosi pentru pregatirea tortului cu o folie de celofan. Asezati felii de portocale . kiwi, mandarine , ciresele din compot , ananas ( depinde ce fructe folositi), atat pe fundul cratiteti si cat posibil si pe peretii acesteia.
Turnati cateva polonice din compozitia de crema, apoi asezati cateva cubuletele de blat muiate si stoarse . Puneti din nou crema , apoi cubulete de blat si repetati pana cand se umple cratita.

Cratita cu tort se lasa la rece pana se intareste crema . Daca preparati tortul azi , atunci il lasati la rece pana maine. A doua zi se intoarce tortul pe un platou , se scoate cratita si desfaceti celofanul de pe tort.

Tort exotic cu portocale , kiwi

Daca mai ies denivelari din cauza cutelor pe care le face celofanul , le puteti umple cu putina frisca.


Video: Eksotisk