Neue Rezepte

Die besten Macadamianuss-Rezepte

Die besten Macadamianuss-Rezepte


Am besten bewertete Macadamianuss-Rezepte

Nusskrusten sind eine großartige Alternative zu Teigkrusten, die gebacken werden müssen. Diese No-Bake-Kruste kombiniert Macadamianüsse und Pekannüsse für einen reichen Geschmack. Das bei Raumtemperatur feste Kokosöl hilft, die Kruste zusammenzuhalten. Die zarte Ananasfüllung ergänzt das tropische Aroma der Kokos-Macadamia-Kruste.

Diese einzigartige Variante der Füllung wird Ihre Geschmacksnerven sicher mitnehmen. Die Nüsse und Preiselbeeren bieten eine interessante Textur, während das hawaiianische Brot des Königs es feucht und köstlich hält. Passt perfekt zu Truthahn, aber die Fruchtigkeit kommt besonders gut zu Schweinebraten.Rezept mit freundlicher Genehmigung von King's Hawaiian.

Dieser wird schnell zu einem beliebten Weihnachtskeks – er kombiniert säuerliche Preiselbeeren mit knusprigen Macadamianüssen und dekadenter weißer Schokolade.Rezept mit freundlicher Genehmigung von McCormick

Dieses Rezept aktualisiert die Standard-Macadamia-Kekse aus weißer Schokolade, die der letzte Schrei waren. Diese Kekse sind ziemlich groß, zäh und nussig-knusprig. Das Rezept sieht vor, zuerst die Butter in einem Topf zu bräunen und dann die Nüsse im sprudelnden Fett zu rösten, um einen extra reichhaltigen Effekt zu erzielen.

Lasagne ist ein Grundnahrungsmittel für ein Familienessen, also warum nicht eine gesunde Note hinzufügen? Dieses Rezept ist milchfrei, glutenfrei und verwendet frische Bio-Gewürze, um einen kindgerechten Geschmack zu liefern. Gesunde Alternativen zu Ihren Lieblingsgerichten werden nicht nur Ihre Geschmacksnerven befriedigen, sondern Sie fühlen sich auch länger satt.

Dieses Rezept holt Sie morgens aus dem Bett! Diese sind köstlich mit einer halben Banane, einem Löffel Dannon-Vanillejoghurt und einem Schuss Ahornsirup. newsociety.com/Books/S/The-Secret-Life-of-Your-Microbiome), von Susan L. Prescott, MD, PhD und Alan C. Logan, ND und natürlich ist es das Rezept von Marlies Venier.


Beste Macadamianuss-Rezepte - Rezepte

Was fällt mir als erstes ein, wenn ich “Macadamianüsse” sage? Wahrscheinlich Macadamianusskekse! Sie sind so lecker und verleihen einem einfachen weißen Schokoladenkeks eine perfekte zusätzliche Dimension. Abgesehen von Keksen gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten, Macadamianüsse beim täglichen Backen und Kochen zu verwenden! Vom Frühstück bis zum Dessert verleihen Macadamianüsse jeder einfachen Mahlzeit den perfekten nussigen Geschmack, damit sie einfach perfekt schmeckt.


Rezeptzusammenfassung

  • 1 Tasse Butter, weich
  • ¾ Tasse hellbrauner Zucker
  • ½ Tasse weißer Zucker
  • 2 Eier
  • ½ Teelöffel Vanilleextrakt
  • ½ Teelöffel Mandelextrakt
  • 2 ½ Tassen Allzweckmehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • ½ Teelöffel Salz
  • 1 Tasse grob gehackte Macadamianüsse
  • 1 Tasse grob gehackte weiße Schokolade

Backofen auf 350 Grad F (175 Grad C) vorheizen.

In einer großen Schüssel Butter, braunen Zucker und weißen Zucker cremig schlagen. Eier einzeln unterrühren, dann Vanille- und Mandelextrakt einrühren. Mehl, Natron und Salz nach und nach unter die cremige Masse mischen. Macadamianüsse und weiße Schokolade untermischen. Lassen Sie den Teig teelöffelweise auf ungefettete Backbleche fallen.


Maui Ananas-Macadamianuss-Brot

Mein Mann liebt es, schnelle Brote zu seinem Morgenkaffee zu trinken. Das Maui-Kochbuch vom Montagsblog hat ein Rezept für ein Ananas-Nuss-Brot mit einer ganzen Geschichte dahinter. Im Kapitel des Kochbuchs namens Vergangene Restaurants, Das Hotel Hana Maui wurde als Hotspot für Hollywood-Stars wie Clark Gable, Susan Hayward, Roger und Dale Evans und Vincent Price erwähnt.

Vincent Price, berühmt für den Film-Horror, war auch ein Gourmetkoch und Kochbuchautor. 1965 veröffentlichte er ein wunderbares Kochbuch (ich habe es in meinem Culinary Cellar!), das Rezepte von "berühmten Spezialitäten der weltweit führenden Restaurants" für die amerikanische Küche" enthielt.&8221 Das Hotel Hana Maui war das einzige Restaurant von Hawaii im Buch enthalten. Mr. Price nannte das Rezept für dieses Ananas-Nuss-Brot "das ungewöhnlichste, das köstlichste".&8221 Er servierte es gerne in dünnen Scheiben zu einer Tasse Kaffee zu jeder Tages- und Nachtzeit.

Das Brot verwendet ein ganzes Glas Macadamianüsse und zwei Dosen zerdrückte Ananas. Es gibt ein Zimt-Zucker-Topping, das Geschmack und eine schöne knusprige Spitze hinzufügt. (Ich fand, dass das Brot am besten ist, wenn Sie es für ein paar Tage in Plastikfolie einwickeln. Es bekommt eine schöne feuchte Textur und lässt sich schön schneiden. Ich muss Vincent zustimmen, dass dünne Scheiben großartig zu Kaffee passen, aber auch gut in dünne Scheiben geschnitten werden und serviert mit frisch geschnittenen Pfirsichen oder Erdbeeren und gesüßter Schlagsahne!)


Karamell-Macadamia-Torte für Weihnachten oder jeden Anlass

Ich teile dieses Rezept, weil ich das Gefühl habe, dass die Karamell-Macadamia-Torte ein fabelhaftes Weihnachtsdessert abgeben würde. Während ein heißer Weihnachtspudding köstlich ist, ist es gut, unsere australischen Aromen zu umarmen, also werde ich dieses Dessert am Weihnachtstag servieren.

Macadamia-Karamell-Tarte

Ich serviere gerne Gerichte, die einfach zuzubereiten sind und nicht viele Zutaten haben. Dieses Rezept erfüllt alle meine Kriterien. Glücklicherweise fand ich die meisten Zutaten bereits in meiner Speisekammer. Da der Supermarkt im Moment so voll war, war ich sehr erleichtert, dass ich nur frische Sahne aus dem Laden um die Ecke brauchte, um diesen Leckerbissen zuzubereiten.

Zu dieser Jahreszeit ist nicht nur der Supermarkt voll. Der Weihnachtstag ist in der Regel sehr beschäftigt, was dieses Rezept ideal macht. Die Tarte kann im Voraus zubereitet und kalt serviert werden! Sie müssen die Küche nicht mehr aufheizen, wenn es Zeit für das Dessert ist.

Die Macadamia-Karamell-Tarte mit Puderzucker bestäuben

Als ich dieses Dessert gemacht habe, habe ich festgestellt, dass ich neben diesem großen noch vier einzelne Minitörtchen herstellen kann. Wir haben die Kleinen in der Vorweihnachtszeit gegessen.


Die ultimativen gesunden weißen Schokoladen-Macadamianuss-Kekse


Letztes Jahr haben meine Freundin Megan und ich in den Ferien Weihnachtsgeschenke ausgetauscht. Ihr Paket kam am Tag, bevor ich meins zur Post brachte, an. Nachdem ich also alles zusammengepackt und das Versandetikett aufgeklebt hatte, warf ich einen Blick in ihren Karton.

Es begann mit einer lustigen Weihnachtskarte: Eine Maus, die auf einem Mehlkanister sitzt, hält einen altmodischen Handmixer über einem Topf, mit der Aufschrift „Vielleicht hat sich doch noch ein Wesen gerührt“ über dem Kopf. Wie süß ist das denn??

In die Karte schrieb sie eine süße Nachricht und erwähnte, dass ich sofort eine der beiden Geschenktüten öffnen sollte, während die andere bis zum Weihnachtsmorgen warten könnte. Ich warf einen Blick in diese festliche rote Tasche und fand…


Ein Paket hausgemachter Weihnachtskekse! Ich roch sofort den Kardamom, als ich sie aus der Geschenktüte zog, und als ich sanft nach einer griff, entdeckte ich weiße Schokoladenstückchen, Pistazien und Mandeln… plus eine Prise Meersalz darüber.

Nachdem ich diesen ersten Keks in vollen Zügen genossen hatte, wollte ich den Rest aufheben, um ihn mit meiner Familie zu teilen, wenn ich zu Weihnachten nach Hause flog… Aber dieser Plan flog völlig aus dem Fenster. Diese Kekse waren nur auch gut!

Als ich das letzte eine Woche später langsam genoss und jeden Bissen weißer Schokolade, Meersalz und Butterkekse genoss, wurde mir klar, dass ich trotz des Bloggens und Teilens von Rezepten seit über sieben Jahren nie ein Rezept für klassische weiße Schokoladen-Macadamia gepostet habe Nussplätzchen. Völlig erschrocken setzte ich mich in meinem Stuhl aufrecht hin. Wie ist das passiert??


Also machte ich mich sofort daran, das zu korrigieren, und nach vielen Tests und erneuten Tests habe ich dieses Rezept endlich perfektioniert Die ultimativen gesunden weißen Schokoladen-Macadamianuss-Kekse ! Sie sind butterartig und zart, genau wie traditionelle Rezepte, mit vielen süßen weißen Schokoladenstückchen und knackigen Macadamianüssen… Aber das sind nur 105 Kalorien!

Eine meiner Nachbarn erzählte mir, dass ihre Lieblingskekse weiße Schokoladen-Macadamianuss sind… Und als ich einen Teller davon mit ihr und ihrer Familie teilte, rief sie aus, diese gesunde Version sei die Beste sie hatte je gegessen!


Lassen Sie uns durchgehen, wie Sie diese gesunden Macadamianuss-Kekse aus weißer Schokolade herstellen! Ich habe im Laufe der Jahre viel über die Wissenschaft von Keksen gelernt und wie man die besten Aromen und Texturen erzeugt ... Also teile ich diese Informationen mit dir, damit deine Kekse perfekt werden!

Nerd-Alarm Nr. 1: Mehl und Maisstärke
Um diese ultimativen gesunden weißen Schokoladen-Macadamianuss-Kekse zuzubereiten, beginnen Sie mit weißes Vollkornmehl (so!) und Maisstärke (so was!). Ja, weißes Vollkornmehl gibt es tatsächlich – und es ist nicht eine Kombination aus Weißmehl (auch bekannt als Allzweckmehl) und Vollkornmehl!

Weißes Vollkornmehl wird durch feines Mahlen einer speziellen Art von weichem Weißweizen (daher der Name!) hergestellt, während normales Vollkornmehl aus einer herzhaften Sorte von rotem Weizen stammt. Dies verleiht weißem Vollkornmehl einen leichteren Geschmack und eine leichtere Textur, die dem von Allzweckmehl näher kommt, was wirklich zu der weichen und zähen Textur dieser Kekse beiträgt. Dennoch hat es die gleichen gesundheitlichen Vorteile wie normales Vollkornmehl. Win-Win!

Der Unterschied zwischen weißem Vollkornmehl und normalem Vollkornmehl ist ähnlich dem Unterschied zwischen roten und grünen Trauben… Sie haben die gleichen gesundheitlichen Vorteile, aber einen leicht unterschiedlichen Geschmack!

Die Maisstärke spielt eine große Rolle dabei, dass Ihre Kekse weich und zart bleiben! Die Maisstärke-Moleküle nehmen Flüssigkeit auf (wie beim Andicken von Saucen!) und verhindern auch, dass das Gluten des Mehls extrem lange Ketten bildet. Zu viele lange Glutenketten = eine zähere oder elastischere Textur… Anstatt die weiche und zähe Textur, die wir wollen!


Nerd-Alarm #2: Butter
Im Gegensatz zu vielen traditionellen Schokoladenkeksrezepten, die das Aufschäumen von weicher Butter und granuliertem oder braunem Zucker (oder beidem!) erfordern, machen wir etwas anderes ... Wir verwenden geschmolzene Butter !

Es gibt einige Gründe, geschmolzene Butter zu verwenden (wenn auch nicht alle wissenschaftlich!). Erstens ist es schneller und einfacher. Wie oft wollten Sie schon Kekse backen, aber vergessen, die Butter weich zu machen, und mussten dann ewig warten? Ich habe das zu oft getan, um es zu zählen… Zweitens bedeutet es, dass weniger Geschirr gespült werden muss. Wenn Sie keine weiche Butter benötigen, können Sie diese Kekse einfach mit einer Gabel zubereiten – und das kann direkt in die Spülmaschine!

Aber am wichtigsten ist, dass geschmolzene Butter Kekse zäher macht. Wenn Sie weiche Butter mit Zucker schlagen, wird viel Luft in Ihren Keksteig aufgenommen. Diese zusätzliche Luft kann oft zu luftigen (duh, oder??) und kuchenartigen Keksen führen, anstatt zu der zähen Textur, die wir anstreben.


Nerd-Alarm Nr. 3: Eier
Um diese weißen Schokoladen-Macadamianuss-Kekse gesünder zu machen, verwenden wir nur das Eiweiß, nicht das Eigelb. Keksrezepte verlangen oft, ein zusätzliches Eigelb hinzuzufügen, um die Kekse zäh zu halten. Da wir die Butter bereits geschmolzen und Maisstärke hinzugefügt haben, um diese weiche und zähe Textur zu erzeugen, können wir darauf verzichten! Der andere Grund, warum ich das Eigelb weggelassen habe, ist die Reduzierung der Gesamtkalorien und des Cholesterins.

Das Eiweiß fügt dem Keksteig Protein hinzu. Dieses Protein ermöglicht es den Keksen, ihre Form zu behalten, wenn sie mit dem Backen fertig sind und auf dem Backblech und den Drahtgestellen abkühlen.

Nerd-Alarm Nr. 4: Vanilleextrakt
Dies ist zwar immer eine Zutat in Schokoladenkeksen, Vanilleextrakt ist eine Schlüsselzutat in diesem speziellen Rezept! Da Sie weniger Butter verwenden als bei traditionellen Rezepten, mischen Sie auch etwas mehr Vanilleextrakt als bei diesen klassischen Keksrezepten. Dies liegt daran, dass zusätzliche Vanille den reichhaltigen Geschmack der Butter verstärkt, wodurch diese Kekse genauso reichhaltig und butterartig schmecken wie traditionelle!


Nerd-Alarm Nr. 5: Süßstoff
In diesen gesunden Cookies verwenden Sie Kokosblütenzucker (so!) als Süßstoff. Kokoszucker ist genau das, wonach es sich anhört – ein unraffinierter Süßstoff, der aus Kokosnüssen stammt! Allerdings tut es nicht schmecken tatsächlich nach Kokosnüssen. Es hat einen reichen karamellartigen Geschmack, ähnlich wie brauner Zucker, der zum reichen Geschmack dieser Kekse beiträgt.

Trinkgeld: Wenn Sie keinen Kokoszucker haben, funktioniert brauner Zucker gut!

Nerd Alert #5: Weiße Schokolade und Macadamianüsse
Sie sind die wichtigsten Bestandteile dieser gesunden Kekse! Ich habe überlegt, zerhackte weiße Schokoladentafeln zu verwenden… Aber am Ende hat sich die Faulheit durchgesetzt und ich habe stattdessen diese weißen Schokoladenstückchen verwendet. Sie haben einen wunderbaren Geschmack, der besser schmeckt als die gelben Tüten mit weißen Schokoladenstückchen, mit denen ich aufgewachsen bin!

Achten Sie beim Hacken Ihrer Macadamianüsse darauf, dass sie die gleiche Größe wie die weißen Schokoladenstückchen haben! Etwas kleiner geht auch. So backen Ihre Kekse gleichmäßig!


Nerd-Alarm #6: Chillen
Sie werden Ihren Keksteig vor dem Backen kurz kühlen. Nur 30 Minuten – ich verspreche, es ist nicht so schwer zu warten! Kühlen ist aus mehreren Gründen wichtig: (a) es versteift den Keksteig, was die spätere Verarbeitung erleichtert, (b) es lässt die Aromen etwas mehr verschmelzen und (c) es verfestigt die geschmolzene Butter wieder .

Wenn die Butter schmilzt, nachdem Sie Ihre Kekse in den Ofen gegeben haben, entsteht eine sehr zarte und zähe Textur, und Ihre Kekse breiten sich auch aus. Wenn die Butter vom früheren Schmelzen noch warm wäre, hätten die Kekse nicht die beste Form oder den besten Geschmack.

Nerd-Alarm 7: Backen
Da diese gesunden Kekse nicht so viel Butter enthalten wie herkömmliche Rezepte, verteilen sie sich beim Backen nicht so stark… Sie müssen ihnen also einen kleinen „Spread-Vorsprung“ geben, indem Sie sie mit einem Spatel etwas flach drücken!

Denken Sie daran, Ihre Kekse aus dem Ofen zu nehmen, wenn die Mitten immer noch etwas untertrieben aussehen und sich anfühlen! Die Kerne werden weiter kochen und fest werden, während sie auf dem warmen Backblech ruhen, ohne dass die Ränder zu trocken werden. Dieser kleine Trick hilft auch wirklich bei der weichen und zähen Textur!


Hast du alle meine nerdigen Backtipps überlebt? Bist du bereit, deine eigenen ultimativen gesunden weißen Schokoladen-Macadamianuss-Kekse zu backen? ? Und wenn Sie Ihr eigenes machen, denken Sie daran, ein Bild zu machen und es auf Instagram zu teilen, indem Sie #amyshealthybaking verwenden und @amyshealthybaking IM Foto selbst markieren! (Das garantiert, dass ich dein Bild sehe! ?) Ich würde gerne deine Kekse sehen!


Was ist in Macadamianuss-Schneeballkeksen?

  • Nur 6 Zutaten
    • Butter
    • Puderzucker
    • Vanille (probieren Sie mein hausgemachtes Vanillerezept)
    • Mehl
    • Salz
    • Und der Star der Show. . . Macadamianüsse

    Dieses Rezept für Schneeballkekse ist für Eiallergiker eifrei.

    Diese Kekse sind wirklich einfach zu machen. Einige Tipps für tolle Kekse:

    • Butter und Zucker schaumig schlagen. Dies erzeugt die beste Textur und den besten Geschmack.
    • Verwenden Sie eine kleine Keksschaufel, um Ihre Kekse zu portionieren. Dies hält sie gleichmäßig und bietet eine konstante Backzeit.
    • Verwenden Sie für den Teig Puderzucker statt Kristallzucker. Dadurch entsteht die klassische Schmelz-in-Mund-Konsistenz dieses Kekses.
    • Die Kekse noch warm in Puderzucker wälzen. Dadurch haftet der Zucker besser am Keks.

    Die besten Macadamianusskekse mit weißer Schokolade aller Zeiten

    Ich weiß, dass ich das jedes Mal sage, wenn ich ein neues Keksrezept poste, aber…

    BESTE. PLÄTZCHEN. JE.

    Was soll ich sagen, ich bin ein Keks-Enthusiast. Ich glaube nicht, dass ich jemals einen Favoriten wählen könnte. In der Erdnussbutter-Arena habe ich meine Easy Gluten-Free Peanut Butter Cup Cookies. Wenn ich in der Go-Big-or-Go-Home-Mentalität bin, ist nichts besser als meine Deep Dish Caramel-Stuffed Chocolate Chip Cookies. Wenn ich auf Hawaii bin und den Aloha-Spirit spüre? DIESE. Dies sind meine bevorzugten Kekse.

    Apropos Hawaii, ich bin heute auf dem Weg dorthin! Gegen Mittag werde ich Big Island erreichen und mich mit Kyle und seiner Familie treffen, um etwas Entspannung, gutes Essen und Strandzeit zu verbringen. Sie sind schon seit ein paar Tagen dort, also freue ich mich, endlich anzukommen und meinen Urlaub zu beginnen! Ich fliege zwischen meinen Labors für organische Chemie, es wird also ein relativ kurzer Aufenthalt, da ich den, den ich in der kommenden Woche habe, nicht verpassen kann. Es ist jedoch in Ordnung, denn diese Kekse sind genau das Medium, das ich zwischen Hawaii und Santa Barbara brauche, und wenn ich zu Hause einen zu meinem Morgenkaffee trinken kann, füllt sich die leere Hawaii-Leere, die ich fühlen werde .

    Also mehr darüber, warum diese Kekse so unglaublich sind. Sie haben eine schöne kleine knusprige Deckschicht, die ein weiches und perfekt süßes Inneres überdeckt, das praktisch im Mund zergeht. Und biiiiiggg Stücke von Macadamianuss und kleine Liebesnuggets (auch bekannt als weiße Schokoladenstückchen) in jedem Bissen. Das Grundrezept für Kekse stammt von Pretty Simple Sweet und ich glaube nicht, dass ich jemals ein anderes Rezept verwenden werde. So gut ist es! Als ich sie aus dem Ofen nahm und meinen ersten Bissen nahm, hellte sich mein Gesicht sofort auf und ich begann Regenbögen und Einhörner zu sickern.

    Ich weiß nicht einmal, wie ich sie beschreiben soll. Sie sind einfach perfekt <3.


    Tipps & Tricks für diese Macadamianuss-Pfannkuchen

    1. Der Teig ist definitiv dicker, wenn Sie die Nüsse und die Kokosnuss hinzufügen. Machen Sie sich also keine Sorgen, wenn er etwas dicker erscheint als Ihr typischer Pfannkuchenteig.
    2. Ich liebe es, in diesen Pfannkuchen eine Kombination aus Allzweck- und weißem Vollkornmehl zu verwenden, um die Ernährung zu verbessern. Du kannst aber durchaus auch Allzweckmehl verwenden.
    3. Lassen Sie uns über die Kochzeit sprechen – diese kann je nach Größe Ihrer Pfanne / Grillplatte leicht variieren. Ich benutze eine große Pfanne und kann drei Pfannkuchen gleichzeitig hineinlegen (und ich lasse die Pfanne etwa fünf Minuten lang aufheizen, bevor ich Teig hinzufüge).
    4. Eine große / muffingroße Teigschaufel ist mein Favorit, wenn es um die Herstellung von Pfannkuchen geht. Es macht es so einfach, den Teig in die Pfanne zu schöpfen und Sie erhalten Pfannkuchen, die alle gleich groß sind.
    5. Während Pfannkuchen definitiv am besten frisch zubereitet werden, habe ich Folgendes getan, damit ich sie die ganze Woche über genießen kann. Die Pfannkuchen nach Anweisung zubereiten und dann auf Raumtemperatur abkühlen lassen. In einen Behälter mit Pergamentpapier schichten (damit sie nicht aneinander kleben) und dann im Kühlschrank aufbewahren. Wenn Sie zum Genießen bereit sind, legen Sie einfach ein oder zwei Pfannkuchen für etwa 15 bis 20 Sekunden in die Mikrowelle, um sich wieder aufzuwärmen, und belegen Sie sie dann wie gewünscht.

    Zusätzliche Frühstücksrezepte, die Sie genießen könnten:

    Hast du dieses Rezept gemacht? Bewerten und bewerten Sie es unten! Ich würde gerne von Ihnen hören.


    Rezept – Heilbutt mit Macadamianusskruste

    Eines meiner Lieblingsrestaurants in Sacramento ist Scott's Seafood. Sie sind bekannt für ihre atemberaubende Präsentation und natürlich ihre außergewöhnlichen Fischgerichte. Eines meiner Lieblingsgerichte aller Zeiten, die sie servieren, ist ihr Heilbutt mit Macadamianusskruste im Mund. Es ist unglaublich! Sie nehmen ein bereits großartiges Stück Fisch und scheinen es noch großartiger zu machen, als Sie sich vorstellen können. Zum Glück für mich (und Sie, nehme ich an), haben sie einige ihrer beliebtesten Rezepte auf ihrer Website. Neulich habe ich beschlossen, ihr beliebtes Heilbuttgericht selbst zuzubereiten. Es hat mich nicht enttäuscht, es war großartig! Die braune Butter verleiht dem Gericht einen salzigen und nussigen Geschmack und die Macadamianüsse selbst verleihen dem Fisch eine milde Süße und eine tolle Textur. Mein Mann, mein Sohn und ich haben gefressen und wir waren im Himmel! Wenn Sie etwas mehr Zeit und Geld zur Verfügung haben und beeindrucken möchten, probieren Sie dieses dekadente Rezept. Es ist eine unglaubliche Art, Heilbutt zu genießen.

    Notiz: Dieses Rezept wurde geschrieben, um eine ofensichere Pfanne zu verwenden. Wenn Sie keinen haben, kein Problem. Verwenden Sie einfach eine beliebige große Pfanne, die Sie haben, geben Sie den Fisch dann in eine große Auflaufform und backen Sie ihn im Ofen.

    ZUTATEN
    4-6 Unzen Heilbuttfilets, Haut entfernt
    1/2 c Panko
    1 1/2 c Macadamianüsse
    1/2 Pfund gesalzene Butter
    4 EL Olivenöl