Neue Rezepte

Pflaumenkompott

Pflaumenkompott


Pflaumen waschen, Stiele putzen.

Die Pflaumen in 3/4 Gläser füllen. Mit Wasser auffüllen.

Entfernen Sie das Wasser aus einem Topf. Zucker, Zimtpulver und Nelken zugeben und aufkochen.

Wenn das Wasser kocht, fügen Sie die Pflaumen hinzu und lassen Sie sie, bis sie ihre Farbe ändern.

Zitronensaft hinzufügen (es ist ein gutes Konservierungsmittel) und in Gläser füllen.

Die zuvor sterilisierten Gläser werden auf die Klinge eines Messers gelegt.

Die Pflaumen in Gläser füllen und 2-3 Finger Platz für den warmen Sirup lassen. Fügen Sie den Sirup hinzu.

Verschließen Sie die Gläser fest mit Deckeln.

Mit Betten abdecken und bis zum Abkühlen oder bis zum nächsten Tag ruhen lassen.


Video: Pflaumenkompott selber machen. Leckeres Kompott kochen