Neue Rezepte

10 Lebensmittel, die du jetzt in den Kühlschrank stellen solltest

10 Lebensmittel, die du jetzt in den Kühlschrank stellen solltest


Nach einem Ausflug in die Supermarkt, möchten Sie sicherstellen, dass die von Ihnen gekauften Lebensmittel so lange wie möglich frisch bleiben. Du kommst nach Hause und holst dir dein Essen gelagert an ihrem richtigen Platz. Aber bringen Sie die Dinge wirklich dorthin, wo sie hin sollen?

Klicken Sie hier für die 10 Lebensmittel, die Sie jetzt in den Kühlschrank stellen sollten (Diashow)

Es gibt einige Dinge, von denen du weißt, dass sie unbedingt sein müssen gekühlt, Daran besteht kein Zweifel. Lebensmittel wie Käse, Milch und Joghurt werden bedenkenlos in Ihren Kühlschrank gestellt Es gibt jedoch Lebensmittel, die in Regalen erscheinen, von denen Sie denken, dass sie nicht gekühlt werden müssen Es ist wichtig zu wissen, was bleib in der Speisekammer und was gehört in den Kühlschrank.

Kühlung, was bedeutet, dass die Temperaturen bei 40 Grad Fahrenheit oder niedriger liegen sollten, ist ein wichtiges Werkzeug, um einige Lebensmittel frisch zu halten. Alle Lebensmittel stammen teilweise von etwas, das früher ein Lebewesen war, eine Pflanze oder ein Tier, so dass der natürliche Verfallsprozess beginnt, sobald der Gegenstand nicht mehr lebt. Die Kühlung verlangsamt das Wachstum von Bakterien, die Lebensmittel verrotten lassen, insbesondere in Ihren am wenigsten verarbeiteten, nicht mit Konservierungsmitteln gefüllten Lebensmitteln. Dieselben Bakterien können Sie auch schwer krank machen, daher ist es gesundheitsschädlich, einige Lebensmittel aus dem Kühlschrank zu lassen. Neben der Sicherheit behält das Kühlen bestimmter Lebensmittel auch ihren Geschmack.

Um sicherzustellen, dass Sie Geld und Zeit sparen und gesund bleiben, haben wir eine Liste mit Lebensmitteln zusammengestellt, die immer in Ihren Kühlschrank gehören sollten.

Fleischbrühen

Ungeöffnet reicht eine Schachtel oder Dose Hühner- oder Rinderbrühe für bis zu einem Jahr an einem kühlen, dunklen Ort aufbewahrt. Wenn Sie es jedoch öffnen, müssen Sie alle Reste sofort im Kühlschrank aufbewahren, sonst wird es schlecht. Reste können nach dem Öffnen 4 bis 5 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Apfelsoße

Wenn Sie Ihre Apfelmus zu Hause, im Kühlschrank lagern und eine Woche bis zehn Tage halten. Im Laden gekaufte Dosen- oder Glassorten werden nach dem Öffnen streng gekühlt. Sobald sie der Luft ausgesetzt sind, beginnen Bakterien zu wachsen.

Klicken Sie hier, um herauszufinden, welche anderen Lebensmittel in Ihren Kühlschrank passen müssen.

Dieser Beitrag wurde ursprünglich am 12. Juni 2014 veröffentlicht


10 Dinge, die Sie jetzt aus Ihrem Kühlschrank werfen sollten

Verursacht das Öffnen des Kühlschranks Angst und Schuldgefühle? Während Sie versuchen sollten, Lebensmittelverschwendung so weit wie möglich zu vermeiden, sind die Dinge manchmal einfach über den Punkt hinaus, an dem es kein Zurück mehr gibt. Sie können sich gut fühlen, wenn Sie diese 10 Dinge in Ihrem Kühlschrank ohne einen zweiten Gedanken loswerden. Du tust dir und deinem Kühlschrank einen Gefallen, indem du Platz für Dinge machst, die du kannst eigentlich verbrauchen. Freuen Sie sich auf einen sauberen Kühlschrank voller köstlicher Zutaten.

1. Schleimiges Grün und Kräuter

Wenn die Tüte Gemüse, die hinten im Kühlschrank sitzt, schleimig wird, gibt es keine Hoffnung, sie in irgendeinem Rezept zu verwenden.

2. Seelenlose Zitronen

Ich hole mir immer zusätzliche Zitronen im Supermarkt, aber manchmal vergesse ich, dass ich sie habe oder komme einfach nicht dazu, sie zu verwenden. Wenn Ihre Zitrone hart und saftlos wird, müssen Sie sie werfen.

3. Geschrumpfter Ingwer

Egal wie gut du Ingwer lagerst, irgendwann wird er im Kühlschrank schlecht. Wenn alles faltig und traurig aussieht, ist es an der Zeit, diesen zusätzlichen Knopf in den Müll zu werfen.

Foto mit freundlicher Genehmigung von Christine Gallary

4. Abgelaufene Gewürze

Wenn Sie wie ich sind, haben Sie jederzeit einen Haufen halb verbrauchter Gewürze im Kühlschrank. Diese BBQ-Sauce aus dem letzten Sommer? Es muss gehen. Diese schicke Flasche Worcestershire-Sauce, die Sie in den letzten drei Jahren getrunken haben? Denken Sie nicht einmal daran, es zu behalten.

5. Zufällige Lebensmittelgeschenke, die Sie nie verwenden werden

Ihr Freund hat Ihnen also ein gekühltes Lebensmittel von seiner Reise mitgebracht, das gerade im letzten Jahr in Ihrem Kühlschrank lag. Wenn es dir keine Freude bereitet und du es nicht verschenken kannst, ist es an der Zeit, es wegzuwerfen.

6. Mysteriöse Reste

Wenn Sie sich nicht erinnern können, wann Sie etwas gekocht haben (war es letzte Woche oder letzten Monat?), ist es vielleicht an der Zeit, es loszuwerden. Sie können nicht einmal sagen, was der Behälter enthält? Es wird auf jeden Fall Zeit, es loszuwerden. Der Schnüffeltest wird Wunder für diesen superalten Behälter mit Hühnchen-Tikka-Masala bewirken.

7. Alles mit Schimmel

Dieser ist ein Kinderspiel. Wenn etwas Schimmel hat oder sichtbar verfault ist, werfen Sie es einfach weg. Es ist über den Punkt eines Geruchs- oder Geschmackstests hinaus.

Foto mit freundlicher Genehmigung von Christine Gallary

8. Kiste mit Hühnerbrühe, die du letzte Woche geöffnet hast

Haben Sie Restbestände? Sie haben zwei Möglichkeiten: Zum einen das Einfrieren für die spätere Verwendung, zum anderen das Aufbrauchen innerhalb von etwa vier Tagen im Kühlschrank. Wenn du es im Kühlschrank gelassen hast und vergessen Um es innerhalb dieses Zeitrahmens zu verwenden, müssen Sie es werfen.

9. Abgestandener Reis zum Mitnehmen

Sie hatten also die besten Absichten, Congee mit Ihrem übrig gebliebenen Reis zum Mitnehmen zu machen, aber der erste Tag verging und dann der nächste, und jetzt ist es fast eine Woche her. Sie werden kein Congee mehr machen – Sie sollten die Reste einfach wegwerfen.

10. Rohes Hackfleisch, Geflügel und Fisch nach 2 Tagen

Vielleicht dachten Sie, Sie hätten eines Abends Zeit, um ein schönes Fischfilet zu kochen, aber es kam etwas dazwischen. Und dann kam etwas für die nächsten paar Nächte und du hast vergessen, es in den Gefrierschrank zu legen. Obwohl ich weiß, dass dies eine große Enttäuschung für Ihren Geldbeutel und die Umwelt sein kann, ist es wahrscheinlich am besten, es loszuwerden.


10 Lebensmittel, die Sie niemals kühlen sollten

Unser erster Instinkt, wenn wir vom Supermarkt nach Hause kommen, ist, alles wegzuräumen, damit wir uns endlich hinsetzen und entspannen können. Je nachdem, wie stressig das Einkaufserlebnis war, bedeutet dies manchmal, verderbliche Lebensmittel in den Kühlschrank zu stellen, bevor wir uns für ein paar Minuten auf die Couch werfen. Das Problem? Einige von uns kühlen Lebensmittel, die nicht in die Kälte gehören.

Nicht alle verderblichen Lebensmittel müssen gekühlt werden. Produkte wie Milch, Käse, Eier, Butter und Fleisch sollten sofort im Kühlschrank landen, da sie sonst verderben. Einige deiner anderen Favoriten erscheinen wie sie in den Kühlschrank gehören, aber die kalten Temperaturen verändern tatsächlich den Geschmack und die Textur. Einige Lebensmittel bleiben bei Raumtemperatur tatsächlich frisch, während sie im Kühlschrank schneller verrotten können.

Hier ist eine kurze Checkliste mit 10 Lebensmitteln, die Sie haben sollten nicht im Kühlschrank aufbewahren:

    1. Schatz hat eine sehr lange, stabile Haltbarkeit. Wenn Sie es in den Kühlschrank stellen, wird es dicker und kristallisiert, was es Ihnen erschwert, es zu gießen, wenn Sie es verwenden möchten. Bewahren Sie es in einem fest verschlossenen Behälter auf und es wird gut in Ihrem Schrank passen.
    2. Tomaten reifen nicht in der Kälte und die Aufbewahrung im Kühlschrank kann ihre Textur verändern. Bewahren Sie unreife Tomaten auf der Theke auf, bis sie reif genug sind, um sie zu verwenden.
    3. Unreife Avocados reift nicht im Kühlschrank. Legen Sie sie nicht in den Kühlschrank, bis sie reif sind, und verwenden Sie sie auch dann innerhalb einer Woche, sonst wird sie schlecht.
    4. Melonen wie Cantaloupe oder Wassermelone müssen nicht in den Kühlschrank, bis sie geschnitten sind. Wenn Sie sie auf der Theke lassen, bleibt der Geschmack frisch und kann sogar den Gehalt an Antioxidantien erhalten.
    5. Nüsse absorbieren Gerüche aus Ihrem Kühlschrank und verändern ihren Geschmack. Der einzige Vorteil der Lagerung in der Kälte ist, dass die natürlichen Öle nicht so schnell ranzig werden, aber Sie können sie genauso frisch halten, indem Sie sie in einem luftdichten Behälter in Ihrem Schrank aufbewahren.
    6. Knoblauch Köpfe sollten in einem kühlen, trockenen Behälter mit etwas Belüftung aufbewahrt werden und die Gewürznelken sollten innerhalb von 10 Tagen nach dem Aufbrechen des Kopfes verwendet werden. Der einzige Knoblauch, den Sie im Kühlschrank aufbewahren sollten, ist der abgepackte, geschälte, ganze oder gehackte Knoblauch, den Sie im Supermarkt kaufen.
    7. Äpfel bleiben länger frisch, wenn sie aus dem Kühlschrank gelassen werden — Sie sehen auch auf dem Display wirklich gut aus. Werfen Sie sie nicht in den Kühlschrank, es sei denn, sie waren ein oder zwei Wochen dort und Sie verwenden sie einfach nicht schnell genug.
    8. Brot kann in den Kühlschrank gehen, neigt aber dazu, auszutrocknen und abgestanden zu werden. Wenn Sie wirklich befürchten, dass es schlecht wird, legen Sie es stattdessen in den Gefrierschrank und tauen Sie einfach auf, was Sie brauchen. Ansonsten ist es in Ordnung, es auf der Theke oder in der Speisekammer zu lassen.
    9. Kartoffeln sollte immer an einem kühlen, dunklen Ort aufbewahrt werden. Wenn Sie sie in den Kühlschrank stellen, wird die Stärke in Zucker umgewandelt, wodurch sie schneller verrotten.
    10. Kaffeebohnen muss trocken bleiben. Wenn Sie Kaffee in den Kühlschrank stellen, kondensiert er und kann den Geschmack verändern. Bewahren Sie Ihren Kaffee für beste Ergebnisse in einem dunklen, luftdichten Behälter auf.

    Denken Sie daran, dass Sicherheit bei der Lagerung und Lebensdauer von Lebensmitteln an erster Stelle steht. Egal, wie Sie es gelagert haben, werfen Sie alles weg, was nicht richtig aussieht oder riecht, wenn Sie es essen!


    10 Superfoods, die du gerade in deinem Kühlschrank hast

    Superfoods sind das heißeste Ticket in Ihrem Streben nach Gesundheit. Aber was ist ein Superfood?

    Ein Superfood ist laut Google „ein nährstoffreiches Lebensmittel, das als besonders förderlich für Gesundheit und Wohlbefinden gilt.”

    Quinoa, roher Kakao, Acai-Beeren, Grünkohl, Goji-Beeren und Spirulina sind also die einzigen Superfoods – oder? All diese Lebensmittel sind in der Tat unglaublich nährstoffreich und gut für den Körper, aber sie sind normalerweise mit einem hohen Preis verbunden, da Lebensmittelunternehmen das Etikett ‘Superfood’ auf die Vorderseite der Verpackungen werfen können. Das Wort ‘Superfood’ ist zum Synonym für überteuerte Lebensmittel geworden, daher wollten wir Ihnen eine Liste von 10 verdeckten Superfoods geben, die Sie möglicherweise bereits in Ihrem Kühlschrank oder Ihrer Speisekammer haben und die Ihren Geldbeutel nicht zu dünn machen.

    Eier

    Eier sind wirklich kleine Kraftpakete, wenn es um ihren Nährwert geht. Ein einzelnes Ei enthält 6% der empfohlenen Tagesdosis (RDA) an Vitamin A, 15% der empfohlenen Tagesdosis an Riboflavin (Vitamin B2), 9% an Vitamin B12, außerdem enthalten sie Kalzium, Cholin, Selen, Folat und Kalium. Iss deine Eier! Denken Sie daran: frisch gehaltene Eier von freilaufenden Hühnern haben ein völlig anderes Nährstoffprofil als generische Eier oder sogar Freilandhaltung Eier! Suchen Sie nach dem Label ‘pastured’. Das Eigelb sollte ein tiefes Orange sein und auch die äußeren Schalen können in der Farbe variieren. Diese sind eine unglaubliche Quelle für Omega-3-Fettsäuren, um Ihr Verhältnis von Omega-3 zu Omega-6 in Schach zu halten. Außerdem ist der Geschmack nicht von dieser Welt!

    Wasser

    Klingt albern, einfaches Wasser als Superfood zu kategorisieren – oder? Nun, am Ende des Tages müssen wir dem Zeug Requisiten geben! Wissenswertes: Wasser ist DER häufigste Nährstoffmangel. Wenn Sie Ihre Gesundheit und Ernährung auf die nächste Stufe bringen möchten, ist es ein fabelhafter Ausgangspunkt, Ihren Flüssigkeitshaushalt auf den Punkt zu bringen. Es ist billig, einfach und wir bestehen aus Wasser, also müssen wir hydratisiert sein, wenn wir wollen, dass unser Körper richtig funktioniert. Die richtige Flüssigkeitszufuhr stellt sicher, dass unsere Organe voll funktionsfähig sind, sie hält unsere Gelenke für eine effizientere Bewegung und weniger Schmerzen insgesamt geschmiert, sie macht uns satt, sie hilft dem Körper bei der Entgiftung und hilft uns, Dehydrationssymptome wie Kopfschmerzen, Müdigkeit, trockene Haut und mehr.

    Brokkoli

    Brokkoli enthält sekundäre Pflanzenstoffe wie Sulforaphan und Indol-3-Carbinol, die dazu beitragen, dass Ihr Entgiftungssystem der Leber gut funktioniert. Wenn unsere Leber richtig funktioniert, kann unser Körper das „schlechte“ Zeug richtig ausspülen. Bereits eine halbe Tasse Brokkoli enthält 56% der empfohlenen Tagesdosis für Vitamin K und satte 65% der empfohlenen Tagesdosis für Vitamin C. Zu den vielen Mineralien von Brokkoli gehören Kalzium, Eisen, Kalium und Zink. Außerdem ist es eine gute Folatquelle. Schließlich ist es faserig, was uns länger satt hält und die Dinge im Verdauungssystem reibungslos in Gang hält. Brokkoli ist wirklich ein kleines verstecktes Superfood in Ihrem Kühlschrank!

    Topfset Joghurt

    Fermentierte Lebensmittel sind ALLE Superfoods, wenn Sie uns hier bei Happy Body Formula fragen. Die guten Bakterien sind ein Eckpfeiler einer guten Darmgesundheit, die alles von der Verdauung bis zum Stimmungsgleichgewicht beeinflusst. Joghurt ist eine großartige Möglichkeit, zusätzliche Nährstoffe und Probiotika in Ihre Ernährung aufzunehmen, wenn Sie Milchprodukte vertragen. Achten Sie darauf, Joghurt im Topf zu kaufen – das bedeutet, dass der Joghurt im Topf auf natürliche Weise fermentiert wurde, was die höchste Anzahl an nützlichen Bakterien produziert. Gehen Sie nicht in die Falle, die mit Zucker und Aromen gefüllten zu kaufen! Bleiben Sie bei einem natürlichen Geschmack und fügen Sie Ihre eigenen Beeren und ein wenig Honig hinzu, wenn Sie etwas Süßungsmittel benötigen. Eine Tasse Naturjoghurt kann 30% der empfohlenen Tagesdosis für Kalzium und 20% der empfohlenen Tagesdosis für Vitamin B2 enthalten! Wenn Sie sich mutig fühlen, versuchen Sie es zu Hause mit einigen hochwertigen Probiotika für den Anfang.

    Tomaten

    Vernachlässigen Sie Ihre normale alte kleine Tomate nicht in den Superfood-Stakes! Tomaten sind eine großartige Quelle für Vitamin C und gekochte Tomaten sind eine besonders gute Quelle für Lycopin, das ein hervorragendes Antioxidans und wohl das stärkste der Carotinoide ist. Eine einzige Tasse gekochte Tomaten gibt Ihnen 91% der empfohlenen Tagesdosis für Vitamin C! Sie sind auch eine gute Quelle für Vitamin A. Versuchen Sie, Tomaten zu verwenden, wenn sie Saison haben, da sowohl das Nährstoffprofil als auch das Geschmacksprofil besser sind. Schauen Sie sich dieses Pfannengericht mit gewürztem Kabeljau, Rosenkohl und Kirschtomaten mit Blasen an.

    Sardinen aus der Dose

    Wer hat eine Dose Sardinen im hinteren Teil der Speisekammer versteckt? Ich weiß, dass wir das immer getan haben, als ich als Kind aufwuchs. Wenn Sie ’em seit Ihrer Kindheit keine Chance gegeben haben, lassen Sie sich nicht abschrecken! Sardinen sind eine fabelhafte Quelle für die nützlichen Omega-3-Fettsäuren EPA und DHA. EPA und DHA gelten als essentielle Fettsäuren, da der menschliche Körper sie nicht selbst herstellen kann. Sie sind ein wesentlicher Bestandteil der Zellmembranen, fördern eine gesunde Immunantwort und regulieren Entzündungen. Sardinen in Dosen sind auch eine eher seltene Nahrungsquelle für Vitamin D, und eine einzelne 92-Gramm-Dose hat 63% der empfohlenen Tagesdosis für Vitamin D! Abgesehen von Sonnenschein ist dies möglicherweise der beste Weg, um Ihren Vitamin-D-Spiegel zu erhöhen – a sehr häufiger Mangel!

    Rindfleisch und Leber

    Rindfleisch und Leber sind gute Zinklieferanten. Zink ist für den Körper lebensnotwendig und wird in über 200 enzymatischen Reaktionen verwendet. Wenn Sie eine gute Gesundheit haben möchten, stellen Sie sicher, dass Sie ausreichend Zink zu sich nehmen, da es für alles von einer guten Verdauung bis hin zu strahlender Haut benötigt wird. Eine winzige 100 Gramm Rindfleisch geben Ihnen 26% der empfohlenen Tagesdosis für Zink. Außerdem sind sie beide gute Eisenquellen! Schließlich enthalten Gras-gefüttertes Rindfleisch und Leber beide eine gesunde Dosis Omega-3-Fettsäuren – ein sehr wichtiger „vergessener“ Nährstoff. Wenn es um Omega-3 geht, dreht sich alles um Balance und Qualität vor Quantität. Achten Sie darauf, dass Sie sich für grasgefüttertes UND fertiges Rindfleisch entscheiden, da sein Nährstoffprofil weitaus beeindruckender ist als bei herkömmlichem Rindfleisch. Daraus leitet sich sein Superfood-Status ab!

    Frische und getrocknete Kräuter

    Unterschätze Kräuter als Superfood nicht! Sie enthalten große Mengen sekundärer Pflanzenstoffe wie Carotinoide, die das Immunsystem stärken. Außerdem sind sie vollgepackt mit Antioxidantien, Vitaminen und Mineralstoffen – insbesondere Vitamin A und C sowie Mangan. Getrocknete Kräuter werden Ihrer Ernährung auch ein wenig zusätzliches Kalzium hinzufügen. Kräutergärten erfordern wenig Platz, Mühe und Geld, um zu beginnen. Nutzen Sie die wärmeren Monate und bauen Sie Ihre eigenen an. Sie können sie ganz einfach in Olivenöl mischen und in Eiswürfelbehältern für eine einfache Verwendung außerhalb der Saison einfrieren oder Ihre eigenen trocknen, um sie in Flaschen abzufüllen. Frische Kräuter sind schmackhafter und nahrhafter als alte Kräuter. Reinigen Sie den Gewürzschrank und halten Sie ihn mit neuen Kräutern auf Lager, um das Beste für Ihr Geld zu bekommen!

    Knoblauch

    Lebensmittel wie Knoblauch (und Zwiebeln) sind reich an Schwefel, der dazu beiträgt, Ihre Leber in Topform zu halten und Ihren Leber-Entgiftungsweg der Phase II zu unterstützen. Knoblauch enthält auch Allicin, das antibakterielle und antimykotische Eigenschaften hat. Nehmen Sie regelmäßig etwas Knoblauch in Ihre Ernährung, wenn Sie Erkältungen in Schach halten und Ihr Immunsystem stärken möchten. Tatsächlich ist eine rohe Knoblauchzehe eines der besten Sofortmittel gegen Halsschmerzen oder Atemwegsinfektionen. Überspringen Sie das harte Hustenmittel für diese bittere ‘pille.’

    Zitrone

    Zitrone ist ein so vielseitiges Lebensmittel in der Küche und hat auch einige beeindruckende ernährungsphysiologische Eigenschaften. Eine Zitrone enthält 139% der empfohlenen Tagesdosis für Vitamin C und gute Mengen an Kalzium, Kupfer und Vitamin B6. Zitronensaft in Wasser ist ein perfekter Start in den Morgen vor dem Frühstück, um die Verdauungssäfte in Schwung zu bringen – und so bekommst du zwei Superfoods auf einmal! Überspringen Sie OJ für einen frischen Spritzer Zitrone am Morgen und verzichten Sie auf den Zuckerrausch. Tatsächlich ist dies eine der wichtigsten gesunden Gewohnheiten, die wir in unserem 30-tägigen Happy Body Formula-Programm betonen!

    Der Sinn dieser kleinen Übung besteht darin, Ihnen die Ernährungskraft aller gesunden Vollwertkost zu zeigen. Sie müssen keine teuren hippen Lebensmittel kaufen, um eine gute Gesundheit zu erhalten – bleiben Sie einfach bei den echten, vollwertigen Lebensmitteln. Sie sind alle Superfoods für sich und Sie können sie jeden Tag essen. Teilen Sie diesen Blogbeitrag von hier aus auf Pinterest.


    Beide Ansätze sind tatsächlich begründet und für beide gibt es Rechtfertigungen. Sie sind sogar wirklich inkompatibel. Erinnern wir uns, dass der Kühlschrank aus genau diesem Grund erfunden wurde: Um Lebensmittel kalt zu halten, damit sie länger aufbewahrt werden können.

    Ihr Kühlschrank muss viel härter arbeiten, um das &ldquokalte&rdquo-Niveau im Inneren aufrechtzuerhalten oder wiederherzustellen, wenn ein besonders heißer Gegenstand darin platziert wird. Je wärmer oder heißer die Lebensmittel sind und je größer die Menge, desto länger braucht der Kühlschrank, um wieder auf die ursprünglich eingestellte Temperatur zu kommen. Andererseits entwickeln sich Bakterien schnell. Das USDA nennt den Temperaturbereich zwischen 40 °F und 140 °F, unter den die durchschnittliche Raumtemperatur (zwischen 64 °F und 75 °F) fällt, die &ldquoDanger Zone&rdquo. Lassen Sie gekochte Speisen nicht länger als 2 Stunden oder 1 Stunde bei Raumtemperatur, wenn die Temperatur konstant über 90°F . liegt

    Heiße Speisen können bereits gekühlte Speisen in ihrer Umgebung leicht aufwärmen, wodurch die Lagerzeit dieser Artikel verkürzt wird. Der Dampf von heißen Speisen auch Der Dampf von warmen Speisen führt zu Kondenswasser, das Wassertröpfchen oder sogar Eis auf der Rückseite des Kühlschranks bildet.


    31 Lebensmittel, die du immer in deiner Küche haben solltest

    Mein erstes Jahr am College war das einzige Mal in meinem Leben, in dem alle täglichen Mahlzeiten von jemandem für mich zubereitet wurden – mit Ausnahme meiner prägenden Babyjahre natürlich. Seitdem hatte ich immer eine Küche, in der ich spätabends raffinierte Gerichte zubereiten konnte. Wie die meisten Millennials begann ich mit einfachen Frühstücksgerichten und Variationen von Mac und Käse, dann ging ich zu komplexer Fleischzubereitung und sogar zu Suppen über, die von Grund auf neu zubereitet wurden. Ich muss noch Desserts oder Backen probieren, einfach aus Angst, Rezepte bis zum T befolgen zu müssen.

    Selbst kochen zu können ist ein sehr befriedigendes Gefühl. Jedes Mal, wenn ich zum ersten Mal etwas Leckeres mache, habe ich ein Erfolgserlebnis. Sieh mal Mama, ich habe es geschafft! So seltsam es klingen mag, ich habe mich immer am unabhängigsten gefühlt, wenn ich für mich selbst oder meine Freunde koche. Als Autor muss ich mir nicht viel körperliche Arbeit leisten, also kommt mir das Kochen in gewisser Weise am nächsten, um einen Baum zu fällen und ein Haus zu bauen.

    Seit ich das College abgeschlossen habe und alleine lebe, habe ich einige wichtige Weisheiten gelernt, die ich gerne mit euch allen teilen möchte. Insbesondere möchte ich die Artikel, die Sie immer in Ihrem Kühlschrank und Ihrer Speisekammer haben sollten, an erfolgreiche Erwachsene weitergeben. Während einige Gegenstände wie eine offensichtliche Wahl erscheinen, könnte meine Argumentation, sie immer zu haben, Ihnen aus ein paar Staus helfen. Mein Ziel ist es, dass Sie sagen: oh, das schaffen wir jetzt total! Bonus – diese Liste ist auch für jeden hilfreich, der wie ich ein begrenztes Budget hat.

    Kühlschrank

    Profi-Tipp: Es ist sehr wichtig, Ihren Kühlschrank ordentlich und sauber zu halten. Artikel, deren Verfallsdatum bevorsteht oder die leicht verderblich sind, sollten näher an der Vorderseite des Regals aufbewahrt werden – für Sie leicht zugänglich. Auf diese Weise denken Sie daran, es zu verwenden und nicht verschwenderisch zu sein, indem Sie perfektes Essen wegwerfen.

    Milch oder andere Milchprodukte

    Milch, Joghurt und Käse sind das, worum es im Leben geht. Sie werden diese Artikel ständig verwenden und mehr kaufen. Stellen Sie sicher, dass Sie keine Milch an der Kühlschranktür aufbewahren – zumindest nicht, wenn Sie Mitbewohner haben. Meine Milch ist schneller schlecht geworden, weil die Kühlschranktür ständig geöffnet und geschlossen wurde.

    Frühstück, Mittagessen oder (PLOT TWIST) Abendessen. Eier sind ein Superfood. Bewahren Sie sie immer über schweren Gegenständen auf und überprüfen Sie die Box vor dem Kauf auf Verfallsdatum und zerbrochene Muscheln, bevor Sie sie kaufen.

    Erdnussbutter & Gelee

    Nach dem Öffnen können Sie sie eine ganze Weile im Kühlschrank aufbewahren, also auffüllen und aufbewahren.

    Backsoda

    Dies wird Ihr Lebensretter sein, wenn es um stinkende Lebensmittel geht. Backpulver saugt die Gerüche auf, die manchmal in Ihren Käse und Butter eindringen. Niemand will einen fischig riechenden Käse. Arm and Hammer verkauft praktische Boxen, die Sie alle 30 Tage austauschen. (Ich neige dazu, meine weniger zu ersetzen, weil ich im Moment billig und pleite bin.)

    Saucen auf Saucen auf Saucen

    Immer verschiedene Saucen zur Hand haben. Auch schlecht zubereitetes Essen kann eine Portion Gutes aus einer Flasche holen. Soja, Teriyaki, Salatdressing, Ketchup und Senf halten lange und ziehen wirklich ihr Gewicht, besonders wenn es darum geht, Mahlzeiten mit kleinem Budget aufzupeppen.

    Kaffee

    Wenn Sie es im Kühlschrank aufbewahren, bleibt es köstlich für Sie.

    Brot

    Ich habe festgestellt, dass ich verhindern kann, dass mein Brot für weitere zwei Wochen alt wird, indem ich es im Kühlschrank statt auf der Theke aufbewahre.

    Snacks

    Gurken, Oliven und andere Dinge in Gläsern sind lange haltbar und dienen als Knabbereien.

    Früchte und Gemüse

    Ja, sie sind teuer, aber sie sind ein todsicherer Weg, um Skorbut zu vermeiden! Wenn Sie möchten, dass sie länger halten, sollten Sie in Erwägung ziehen, das zu kaufen, was in dieser Woche gerade im Angebot ist, und es dann in den Gefrierschrank zu stellen.

    Butter

    . Ist alles für mich. Es hält lange, und selbst wenn Sie kein Buttermensch sind, werden Sie immer einen zufälligen Butter-Backen-Notfall haben, das garantiere ich.

    Reste oder Fertiggerichte

    Wenn Sie mit anderen Menschen zusammenleben und nur wenig Platz im Kühlschrank haben, empfehle ich, alle Ihre Mahlzeiten für die Woche vorzukochen. So lassen Sie Platz für ungenutzte verderbliche Lebensmittel und wissen genau, was Sie kaufen müssen.

    Instant-Teig

    Kekse oder Pizza. Egal, wie Sie sich entscheiden, es wird schnell und einfach zugänglich sein.

    Gefrierschrank

    Sie sollten Ihren Gefrierschrank von Zeit zu Zeit abtauen, damit er gut funktioniert. Denken Sie daran, Dinge um und von der Rückwand weg zu bewegen, wo es am kältesten ist, um zu verhindern, dass Ihre Gegenstände Gefrierbrand bekommen.

    Huhn/Fisch/Fleisch

    Überschüssiges Fleisch oder Fisch, das Sie nicht verwenden, sollten in Plastiktüten verpackt und in den Gefrierschrank gelegt werden. Das kann Ihren nächsten Einkauf um ein paar Tage verzögern und Geld sparen.

    Tiefkühlkost

    Manchmal möchte man nicht kochen, und das ist in Ordnung. Manchmal kommen deine Freunde vorbei und du musst unterhalten. So oder so, Tiefkühlkost ist nichts, wofür man sich schämen muss. Geschäfte haben in der Regel gute Angebote, sodass Sie sich eindecken und sie lange Zeit im Gefrierschrank aufbewahren können.

    Gefrorene Snacks

    Eis ist ein Geschenk, also bewahren Sie es immer im Gefrierschrank auf.

    Weintrauben

    Geben Sie gefrorene Trauben in Ihre alkoholischen Getränke, um sie nicht zu verdünnen – VERTRAUEN Sie mir.

    Dies ist (hoffentlich) eine Selbstverständlichkeit, aber man weiß nie, wann es zu einer Eisnot kommt.

    Zwiebeln

    Wenn Sie sie ein oder zwei Stunden vor der Verwendung im Gefrierschrank aufbewahren, können Sie die Tränen beim Anschneiden reduzieren.

    Speisekammer

    Sie können mit diesem Teil der Küche machen, was Sie wollen. Es ist nicht so empfindlich wie der Kühlschrank, also verwenden Sie es als kreatives Outlet.


    10 Zutaten, die Sie immer in Ihrer Küche haben sollten

    Es ist Dienstagabend und Sie sind besorgt darüber, was Sie zu Hause zum Abendessen zaubern werden. Sie wollen etwas Fülles, aber mit ein bisschen Grün, oder? Vielleicht etwas Käse darübergestreut? Parmesan?

    Nun, Sie haben Glück, denn wenn Sie diese zehn Zutaten bei sich behalten, werden Sie nie wieder auf dieses Problem stoßen. Ganz zu schweigen davon, dass mehr als die Hälfte dieser Artikel von ein paar lokalen Brooklynitern empfohlen wurden, die ein oder zwei Dinge wissen, wenn es um den Betrieb einer Küche geht. Crown Heights Chefkoch Lawrence Lumetta von Mayfield und Restaurantbesitzer Yiming Wang von Williamsburg's Birds of a Feather wiegen ihre Must-Haves in der Speisekammer auf.

    Wenn Sie gerade keinen Karton Eier in Ihrem Kühlschrank haben, setzen Sie sie ganz oben auf Ihre Einkaufsliste. Diese Babys sind ein Muss in der Küche, da sie auf so viele verschiedene Arten zubereitet werden können. „Mein Rezept, wenn ich nichts habe und in der Not bin, sind Spaghetti Carbonara oder Cacio e Pepe. Einfach, einfach und lecker!” sagt Lumetta. Holen Sie sich das Rezept.

    2. Tomaten (frisch oder aus der Dose)

    Das erste, was einem in den Sinn kommt, wenn man Dosentomaten sieht, ist wahrscheinlich Pasta, oder? Unterschätzen Sie nicht ihre Vielseitigkeit, denn sie können für so viel mehr verwendet werden! Probieren Sie dieses Shakshuka-Rezept aus, bei dem auch viele andere Zutaten auf dieser Liste verwendet werden. Holen Sie sich das Rezept.

    Wer liebt Käse nicht? Diese cremige Zutat kann gestreut, in Scheiben geschnitten und auf praktisch alles gelegt werden und schmeckt köstlich. Auf die Frage nach seinen Top-Artikeln für die Küche sagt Lumetta: "Wenn Salz nicht zählt, würde ich einen guten Parmesankäse nehmen." Probieren Sie dieses einfache Hühnchenrezept aus, um Milchprodukte in ihrer besten Form zu erleben. Holen Sie sich das Rezept.

    4. Frühlingszwiebeln und Zwiebeln

    Zwiebeln mögen nach einem langweiligen Grundnahrungsmittel in der Vorratskammer klingen, aber das Wurzelgemüse ist der Schlüssel zum Hinzufügen von Geschmack. Schalotten, die Wang „jederzeit“ zur Hand hat, können jedes asiatische Gericht verfeinern, einschließlich eines einfachen und traditionellen, aber köstlichen Schalottenpfannkuchens. Holen Sie sich das Rezept.

    5. Reis oder Quinoa

    Solange Sie ein Getreide in Ihrem Schrank haben, ist die Welt Ihre Auster. Reis und Quinoa können als fester Ersatz für die meisten Nudelgerichte dienen und sind ideale Alternativen für Menschen mit Glutenempfindlichkeit. Diese käsige Spinat-Pesto-Schüssel lässt Sie keine Nudeln vermissen, das ist sicher. Holen Sie sich das Rezept.

    6. Thunfisch in Dosen

    Diese stinkende Zutat ist eine solide Quelle für Protein und Omega-3-Fettsäuren und eigentlich eine gute Sache, die man zur Hand haben sollte. Im Gegensatz zur letzten Empfehlung empfehlen wir bei diesem Thunfischauflauf-Rezept tatsächlich die Verwendung von Nudeln (und vielen davon). Holen Sie sich das Rezept.

    Buttersalat, Römersalat, Spinat, Grünkohl, wählen Sie Ihr Grün. Sie sind alle gesund und super praktisch, wenn Sie eine Portion Vitamine, Mineralien und Ballaststoffe in Ihrer Ernährung benötigen. Ein Smoothie ist eine großartige Möglichkeit, dieses Verlangen zur Not zu stillen. Holen Sie sich das Rezept.

    Essig ist ein großartiges Gewürz, um es auf Lager zu halten. Aufgrund seiner Vielzahl an Sorten können Sie es auf so viele Arten verwenden. Wang hat bei Birds of a Feather immer eine Flasche Zhenjiang-Essig dabei. „Es hat ein intensives und einzigartiges Aroma. Für mich ist es ein Muss“, sagt sie. Lust auf Fleisch? Probieren Sie die Zutat an einigen Rippchen aus. Holen Sie sich das Rezept.

    Popcorn auf dem Herd zuzubereiten hat etwas so Befriedigendes. Es ist ein großartiger kalorienarmer Snack und du kannst ihn mit allem von frischen Kräutern (Koriander ist Wangs Favorit) über Käse bis hin zu Zimt toppen. Holen Sie sich das Rezept.

    10. Hühnchen oder Tofu

    Unabhängig davon, ob Sie Fleisch essen oder nicht, ist es wichtig, eine Form von Protein in Ihrem Kühlschrank aufzubewahren. Hühnchen und Tofu sind in Bezug auf die Textur ziemlich unterschiedlich, daher ist es tatsächlich nicht so einfach, wie Sie denken, Hühnchen durch Tofu zu ersetzen. Hier ist ein leckeres Rezept, mit dem Sie Tofu so genießen können, wie es ist: schwammig, zart, aber in der Lage, den Geschmack jedes Gerichts anzunehmen. Holen Sie sich das Rezept.


    Versuchen Sie und Ihre Familie, sich gesünder zu ernähren oder suchen Sie nach preisgünstigen Alternativen? Vielleicht haben Sie nur eine Stunde Zeit, um das Essen vorzubereiten, also brauchen Sie schnelle und einfache Ideen. Diese Seite bietet all das und mehr an einem Ort. Geführt von einem Team von Wellness-Fanatikern, die sich der Bereitstellung von leicht verständlichen gesunden Prep-and-Freeze-Mahlzeiten und vielem mehr verschrieben haben, sind Sie und Ihre Familie mit Sicherheit in guten Händen.

    Einkaufslisten für die Zubereitung von Mahlzeiten, Rezepte und Tipps, die auf Ihre Familie zugeschnitten sind.


    Die 25 besten Dinge zum Kochen mit einer gusseisernen Pfanne

    Die Grenzen einer gusseisernen Pfanne sind typischerweise eines von zwei Dingen: ein allgemeiner Mangel an Fantasie oder Lebensmittel mit außergewöhnlich hohem Säuregehalt. Dieses Handbuch behebt eines dieser Dinge.

    Gusseiserne Pfannen leiden unter einem Imageproblem. Weil sie in einer Sache so versiert sind &ndash wie zum Beispiel Steak kochen &ndash die Kreativität und Vision, andere Dinge zu tun, getrübt sind.

    Zugegeben, dieser Leitfaden, der die besten Dinge zum Kochen in Ihrer neuen (oder alten) gusseisernen Pfanne umfasst, enthält Steak, aber nicht alles andere. Sie finden auch Pasteten (vielleicht zu viele Pasteten), holländische Babys, Maisbrot, Tortillas und ausgefallen klingende französische Desserts.

    Wie bei jedem Rezept sollten Sie diese als Ausgangspunkte betrachten, nicht als Schriftstellen. Du magst Apfelkuchen? Verwenden Sie Birnen. Denken Sie, dass die Zutaten auf dem Pizzarezept unterdurchschnittlich sind? Cool, benutze sie einfach nicht. Gehen Sie wild, wissen Sie nur, dass die gusseiserne Pfanne, die in Ihrer Küche hängt, sich bei weit mehr auszeichnet als nur Fleisch anzubraten.

    Dick geschnittenes Steak

    Dieses Rezept wurde von dem großartigen J. Kenji López-Alt persönlich verfasst und ist maßgeblich, prägnant und hilfreich. Wenn Sie noch mehr Details erfahren möchten, sehen Sie sich den angeschlossenen Leitfaden an und überspringen Sie auf keinen Fall den Kommentarbereich, in dem der Autor auf Dutzende von Leserfragen Einblicke gibt.

    Speck

    Es gibt nur drei Dinge, die man beim Braten von Speck in einer gusseisernen Pfanne wissen muss: in einer kalten Pfanne beginnen (das Fleisch wird sich sonst festfressen und unnötig zäh werden), wissen, wann man daran ziehen muss und verstehen, dass es gut für das Kochgeschirr selbst ist . Speck ist aufgrund seines hohen Fettgehalts und seiner Fähigkeit, eine gute Würzgrundlage aufzubauen, oft das empfohlene Lebensmittel, um eine neue Pfanne zu taufen.

    Körnerbrot

    Verwenden Sie die empfohlenen Anson Mills für ein verstärktes Maisbrot, wenn Sie möchten, aber die wahre Magie dieses Rezepts von Garden & Gun&rsquos Kochbuch ist die ersten beiden Schritte. Den Backofen vorheizen, die mit Fett überzogene Pfanne hineinschieben und erst wenn die Pfanne rasend heiß ist, den Teig hineinklumpen. Das ist der Weg zu einer knusprigen Kruste und einem fluffig-prachtvollen Innenraum. Werfen Sie etwas Butter darüber, wenn es fertig ist, und Sie sind ein ehrenhafter Südstaatler geworden.

    Dänisches Baby

    Mischen Sie buchstäblich alle fünf Zutaten (die Sie wahrscheinlich gerade in Ihrer Speisekammer und Ihrem Kühlschrank haben) und werfen Sie die Mischung zum Backen in eine Pfanne. Es ist ein flauschiger, einfacher Genuss zum Frühstück, Brunch, Mittag- oder Abendessen (wenn Sie darauf stehen). Bonuspunkte für das Kochen von frischem Obst in Wein oder einfachem Sirup und Bestreichen der Oberseite.

    Landschinken mit Rote-Augen-Sauce

    Wenn irgendwo in den USA gusseisernes Kochgeschirr Mitte des 20. Jahrhunderts aus der Mode kam, dann wahrscheinlich im Süden. Und wenn man den Süden als großartig bezeichnen kann, dann verwandelt er billige Zutaten in würdiges Essen, und genau darum geht es bei diesem Rezept. Rote-Augen-Soße zuzubereiten bedeutet, Schweinefleisch flach zu braten (Sie können dies leicht mit Speck anstelle von Landschinken tun), extra bitteren schwarzen Kaffee in eine Pfanne voller Fett zu schütten, etwas Zucker hineinzugeben und mit Wasser zu verdünnen. Das Ergebnis ist fett, reich, leicht süß und unglaublich befriedigend.

    Spiegeleier

    Die Mutter dieser Person weiß, was los ist. Spiegeleier sind in einer gusseisernen Pfanne perfekt machbar, und wenn Sie auf Youtube nach einer Variation von &ldquoSpiegelei-Gusseisen&rdquo suchen, finden Sie einen Berg von Videos aus der Gusseisen-Community, die ihre Pfannen zeigen. Wieso den? Den Grad der Würze zu entwickeln, um ein Ei sauber zu braten und zu wenden, ist für den begeisterten Gusseisen ein Zeichen des Stolzes, was dieses Rezept zu einem Rezept macht, das am besten für die Mutigen oder Erfahrenen reserviert ist.

    Cholocate Chip Cookie Cake

    Baking doesn&rsquot get as much airplay as well-seared meats (it doesn&rsquot photograph as well), but it might be the cast-iron skillet&rsquos greatest strength. Cookie cake is taken from a crumbly grocery store buy for a toddler&rsquos birthday to a crispy, fatty, melty treat yourself dessert.

    Pizza

    Again, the secret to absurdly even and crispy crusts in the preheating of the pan before the application of the to-be crisped (pizza dough, in this case). This recipe is more of a guide than anything, meaning beyond the basic technique and timings of the dish, you get to pick the ingredients (hot tip: pancetta is an incredible pizza topper).

    Shepherd&rsquos Pie

    Here&rsquos a hot take for you: Shepherd&rsquos pie is one of the Mount Rushmore recipes of fall cooking. That is to say, it belongs right up there with the greats &mdash beef stew, chili, chicken pot pie and so on. The benefits of making it in a skillet as opposed to some chintzy Pyrex nonsense is fairly clear &mdash the heat from the base of the skillet will be such that the base of your pie will caramelize and form another mini crust of fats and sugars from the filling.

    Schuster

    I don&rsquot trust people who don&rsquot like cobbler. It&rsquos basically a pie shortcut where you get to skip all the fuss of getting the perfect bottom and top in favor of throwing a bunch of delicious things together and baking them for half an hour. The even, consistent heating of the skillet does wonders on the crust, too.

    Hashbrowns

    You may start noticing a theme here &mdash cast-iron skillets are the kings of breakfast. If you make yourself or your loved ones hashbrowns in a non-stick skillet you are doing a disservice to both the potatoes wasted and your loved ones &mdash they&rsquoll get crispier in cast iron and cook through just as easily. Just make sure to squeeze out as much water as you can before throwing them in.


    How Should You Store Your Pie?

    If you’re getting ahead of the game and baking pies in advance of when you want to serve them (or, should you find yourself with the exciting and rare predicament of having leftover pie), you may be wondering: What is the best way to store pie? How long can it sit out on the counter and when does it need to be refrigerated? Well, that depends.

    The pie experts at Pillsbury suggest covering custard and cream pies with plastic wrap before refrigerating for up to two days. This is backed up by the USDA, which also recommends throwing away all perishable foods after they’ve been left at room temperature for more than two hours, since bacteria grow rapidly between the temperatures of 40ºF and 140ºF.

    But the folks at Betty Crocker argue it’s OK to keep fruit-filled pies at room temperature, as long as it’s for two days or less after that, the pies should head into the fridge.

    Unser Rat? Be sure to refrigerate cream, custard, pumpkin, mousse, chiffon, or any other pies containing eggs or dairy as soon as they’ve cooled completely they’ll keep for up to two days. (This includes savory pies like quiche, of course.)

    Fruit pies can stand at room temperature for two days. If you need to store them longer, wrap them in plastic and put ’em in the fridge for up to another two days—but we hardly think they’ll be around that long.

    What About Freezing Pies?

    You can successfully freeze many kinds of pie, including fruit pies, pumpkin pie, and pecan pie, but more delicate mousse and custard pies will not fare well. Neither will meringue.

    When freezing pie, we advise wrapping well in a layer of plastic, then a layer of foil, to be sure it’s protected from freezer burn. It should last for a few months.

    Reusable Gallon Freezer Bags, 4 for $15.99 on Amazon

    If you're trying to get away from plastic, reusable silicone bags are another storage option for frozen pies.

    Check out our favorite Thanksgiving pies, and all our other pie recipes, plus intel on how to bake multiple pies at once.

    Related Video: How to Make an Easy Pumpkin Pie