Neue Rezepte

Die am wenigsten unter dem Radar stehenden Lebensmittelstädte in Amerika Galerie

Die am wenigsten unter dem Radar stehenden Lebensmittelstädte in Amerika Galerie


Roka Akor-Scottsdale/Yelp

Under-the-Radar Food Towns in Amerika

Die am wenigsten unter dem Radar stehenden Lebensmittelstädte in Amerika

Wenn man an die besten Food-Städte in den Vereinigten Staaten denkt, fallen einem ein paar offensichtliche Orte ein. Da ist New York City mit seiner berühmten Pizza und Bagels. Los Angeles kommt mir wegen seiner frischen Produkte und trendigen, Instagram-würdigen Gerichte in den Sinn. Austin als Grillziel zu bezeichnen, wäre eine Untertreibung. Und es gibt San Francisco, New Orleans, Chicago, Nashville, Atlanta und so weiter. Sie kennen ihre Namen und ihren Ruf. Aber was ist mit den kulinarischen Zielen, an die man zuerst nicht denkt.

Ja, das sind die Lebensmittelstädte unter dem Radar. Die kleineren, aber pulsierenden Metropolen und malerischen Städte, die ständig hervorragende Speisen und Getränke ohne den Ruf der großen Namen ausgeben. Da ist Dallas, das oft wegen seiner auffälligeren Partnerstädte übersehen wird. Es gibt New Haven, Connecticut, das tatsächlich bessere Pizza hat als New York oder Chicago. Und da ist Scottsdale, Arizona; Stadt durchqueren, Michigan; und Sacramento, Kalifornien. Sie kennen die Namen dieser Städte, aber Sie kennen ihr Essen nicht. Bis jetzt. Wer weiß? Sie könnten Ihren nächsten Feinschmecker-Urlaub finden.

Asheville, North Carolina

Obwohl Asheville, North Carolina, als eine der angesagtesten Städte des Südens etabliert ist, wird es oft wegen seiner kulinarischen Szene übersehen. Aber es sollte nicht sein! Diese Stadt hat nicht nur mehr Brauereien pro Kopf als jeder andere Ort in den Vereinigten Staaten, sie war auch an der Spitze der Farm-to-Table-Bewegung mit Restaurants wie The Market Place. Und keine Stadt des Südens wäre ein kulinarisches Reiseziel ohne solides Barbecue, von dem Asheville reichlich zu bieten hat. Es gibt die von Obama anerkannte 12 Bones and Buxton Hall, in der ganze Schweine über einem Holzfeuer gebraten werden.

Baton Rouge, Louisiana

New Orleans dominiert die kulinarische Szene in Louisiana und lässt Baton Rouge unterschätzt. Aber in der Tat ist das kreolische und Cajun-Essen hier wahnsinnig gut. Suchen Sie nicht weiter als das Baton Rouge-Grundnahrungsmittel Parrain's Seafood, das einige der besten Langusten-Etouffée enthält, die Sie jemals finden werden. Neben fantastischen Meeresfrüchten bietet Baton Rouge eine äußerst vielfältige Essensszene mit Sushi (UMAMI Japanese Bistro), Mediterran (Zoroona Mediterranean Grill) und einigen der besten Brathähnchen aller Zeiten in Delpit's Chicken Shack. Im Ernst, dieser Ort ist einer kulinarischen Tour genauso würdig wie sein berühmterer Bruder.

Birmingham, Alabama

Es gibt viele kulinarische Reiseziele im Süden, so dass Birmingham leicht übersehen wurde, während Giganten wie Atlanta und New Orleans das Gespräch dominieren. Aber nicht mehr! Diese charmante Stadt in Alabama hat südliche Grundnahrungsmittel. Suchen Sie nicht weiter als das Café Dupont mit seinem charakteristischen Buttermilch-Frittiertes Hühnchen mit Zitronen-Buerre Blanc. Birmingham beherbergt auch eines der besten Restaurants in Alabama: Highlands Bar & Grill. Es hat ein täglich wechselndes Menü mit saisonalen Zutaten für sein französisch inspiriertes Südstaaten-Menü. Während Sie in Birmingham essen, sollten Sie unbedingt beim The Market at Pepper Place vorbeischauen, einem Bauernmarkt mit 100 Verkäufern, die frische Produkte und hausgemachte Lebensmittel verkaufen.

Boulder, Colorado

Während Denver in Colorado den ganzen Hype um Bier und Essen bekommt, schlafen Sie nicht auf Boulder. Es beherbergt das beste Restaurant des Staates, Frasca Food & Wine, das einfache, aber elegante italienische Küche in einem warmen und einladenden Raum serviert. Sie haben auch eine überraschend vielfältige Gastronomieszene mit argentinischem Essen (Rincon Argentino), japanischer Küche (Izakaya Amu) und deutschen Würsten (Bohemian Biergarten). Darüber hinaus behauptet sich Avery Brewing in einem Bundesstaat mit einigen der besten Brauereien des Landes, der durch sein fabelhaftes Maharaja Double IPA verankert ist.

Burlington, Vermont

Wenn Sie sich in Vermont befinden, finden Sie das beste Essen des Staates in Burlington. Besuchen Sie diese historische Stadt und finden Sie nicht nur viel Charme, sondern auch einige wirklich gute Restaurants. Es gibt die Guild Tavern mit ihren Steaks aus dem Holzofen, Pizzen im traditionellen neapolitanischen Stil in der Pizzeria Verita und gehobene Küche in der Trattoria Delia und Hen of the Wood. Wenn Sie auf der Suche nach billigem Essen sind, bietet Burlington auch das mit feinen Donuts, Suppe und einer der besten Tauchbars des Landes. Ernsthaft, hier ist für jeden etwas dabei.

Charleston, West Virginia

Ein anderes Charleston mag den Ruhm seiner Food-Szene bekommen (wir sehen Sie, South Carolina), aber Charleston, West Virginia, ist wirklich der richtige Ort. Jeder liebt Pizza und Lola's hat kreative Wendungen bei diesem klassischen Gericht wie einem Steak- und Käsekuchen. Natürlich bietet diese Stadt im Süden auch Weltklasse-Barbecue im Dem 2 Brothers And A Grill mit einigen der köstlichsten Brisket, die Sie jemals haben können. Wenn Sie es aufwerten möchten, ist Charleston auch die Heimat des besten Steakhouses in West Virginia, The Chop House, das ein überraschend gutes Beef Wellington bietet.

Charlottesville, Virginia

Obwohl Charlottesville vor allem als Heimat von Thomas Jefferson und der University of Virginia bekannt ist, ist es viel mehr als eine historische Stadt mit einer staatlichen Schule. Es ist auch ein aufregendes und aufstrebendes kulinarisches Reiseziel. Sie haben jede Art von Essen, das Sie sich wünschen können, wie weltklasse neapolitanische Pizzen im Lampo, Soulfood wie perfekt gebratenes Hühnchen im Mel's Café und französische Küche im Fleurie Restaurant für einen besonderen Abend in der Stadt. Keine Reise nach Charlottesville wäre komplett ohne einen Zwischenstopp in der Citizen Burger Bar, die kreative Burger serviert, die genau richtig zubereitet werden. Ihr Special, der Citizen Burger, besteht aus 100 Prozent Weiderindfleisch, Schweizer Käse, einem schwarzen Zwiebel-Knoblauch-Aïoli und einer gebratenen Gurke. Wir nehmen zwei.

Cleveland, Ohio

Melt Bar und Grill/Yelp

Einst als „der Fehler auf dem See“ bezeichnet, hat sich Cleveland in den letzten Jahren zu einem kulturellen und kulinarischen Kraftzentrum entwickelt, das regelmäßig das beste Essen in Ohio serviert. Ja, die Stadt hat eine unglaubliche Theaterszene (was sie zum perfekten Wochenendausflug macht), aber auch das Essen ist ein echter Hingucker. Barrio ist das Design-your-eigene Taco-Lokal, das am Wochenende all die Einheimischen geschäftig und stundenlang warten lässt. Besuchen Sie Melt für einige unverschämte gegrillte Käsesandwiches wie The Dude Abides, das neben Käse auch mit Fleischbällchen, gebratenem Mozzarella und geröstetem Knoblauch serviert wird. Cleveland hat auch einige klassische Restaurants, wie das Pier W, das einige atemberaubende Meeresfrüchte bietet, und das Red, The Steakhouse, das eine erstaunliche (und teure) Speisekarte bietet.

Dallas, Texas

Texas ist die Heimat des Barbecues und Dallas ist keine Ausnahme. Die Pecan Lodge ist ein Grilllokal, auf das es sich lohnt, nur für die verbrannten Enden und das Bruststück in der Schlange zu warten. Da Dallas-Fort Worth (um es gelinde auszudrücken) eine weitläufige Metropole ist, sind die besten Restaurants weitläufig. Es gibt das Flora Street Café mit einfallsreichen Gerichten, die vom Texas der alten Schule inspiriert sind; Pappas Bros. Steakhouse, das ein perfektes Steak serviert; und Tei-An mit wunderschönem Sushi und japanischen Soba-Nudeln. Austin mag den ganzen Hype bekommen, aber Dallas kommt gleich darauf.

Honolulu, Hawaii

Honolulu, Hawaii, ist als erstklassiges Urlaubs- und Strandziel bekannt, aber es ist eine Oase für frische Meeresfrüchte ohne jede Art von Anspruch. Tatsächlich hat Honolulu einige der besten Speisen auf Hawaii zu bieten, darunter großartige Dim Sum im Fook Lam, solide Carne Asada Tacos im Alejandro’s und wunderschöne Pasta wie die Spaghetti alla pescatora im Arancino di Mare. Ja, das beste Essen in Honolulu sind natürlich Meeresfrüchte. Ono Seafood ist ein Loch in der Wand, zu dem die Einheimischen in Scharen für den frischen Fisch strömen, und Fresh Ahi Off the Boat serviert genau das (wieder einmal in einer sehr ungezwungenen Umgebung).

Kansas City, Missouri

Lass es uns aus dem Weg räumen: Kansas City hat ein Killer-Barbecue. An seinen Rippen verankert ist Arthur Bryant's wohl das berühmteste Barbecue-Restaurant in Amerika, und das Q39 Midtown hebt sein Barbecue mit dem Burnt End Burger auf die nächste Stufe – richtig, es ist ein Hamburger mit noch mehr Fleisch. Neben dem Grill bietet Kansas City gehobene Restaurants wie das Le Fou Frog mit eleganten Vorspeisen wie einem chilenischen Wolfsbarsch und einem wahnsinnig guten Hummerbiskuit. Bluestem ist auch die Anlaufstelle für einen Abend in der Stadt für die Einheimischen, mit seinem 10-Gänge-Menü, das die gehobene Küche in Kansas City definiert. Billiges Essen, teures Essen – hier finden Sie, was Sie wollen.

Lexington, Kentucky

Oft überschattet von dieser anderen L-Stadt in Kentucky (Husten, Husten, Louisville), wissen die Leute aus Lexington, dass dies das wirklich gute Essen im Staat ist. In dieser Stadt befindet sich zwar das beste Steakhouse des Staates, Malone's mit seinem Infrarot-Broiler-gekochten Rindfleisch, aber das ist noch nicht alles. Es gibt nur einige Restaurants, die das Essen wirklich sehr gut machen. Suchen Sie nicht weiter als Honeywood für frische Versionen der südlichen Küche, wie eine sautierte weiße Gulf Shrimps und Zackenbarsch über Weisenberger Mill Käsegrütze und Gemüse. Farm Market verspricht die "besten Tamales der Stadt" und hält dieses Versprechen. Natürlich wäre keine Stadt in Kentucky ohne einen großartigen Bourbon-Trail komplett, also besuchen Sie unbedingt Barrel House Distilling, Bluegrass Distillers, James E Pepper Distillery , und mehr für einen richtigen Bourbon.

New Haven, Connecticut

DenisTangneyJr/istockphoto.com

Willst du die allerbeste Pizza in Amerika? Gehen Sie nach New Haven, Connecticut. New Haven ist nicht nur die Heimat von Yale, sondern auch ein Pizza-Wunderland im neapolitanischen Stil, angeführt von der Muschelpastete bei Frank Pepe. Klingt komisch, aber bleib bei uns. Die Kombination aus Halsmuscheln mit Knoblauch, Olivenöl, Oregano und geriebenem Parmigiano-Reggiano auf einer anthrazitfarbenen Kruste ist wirklich magisch. Aber das ist nicht alles! Sally's Apizza, Modern Apizza und Bar servieren alle ähnlich Weltklasse-Kuchen. Es ist alles eine Frage der persönlichen Präferenz, welche Sie wählen (oder welche die kürzeste Warteschlange an einem bestimmten Tag hat). Neben der Pizza ist New Haven die Heimat von Louis' Lunch, wo der Hamburger angeblich seinen Ursprung hat, und eine der besten Brauereien des Bundesstaates, New England Brewing Co., ist nicht weit entfernt. Sich durch diese Stadt zu essen und zu trinken ist ein wahrer Genuss, den man nicht übersehen sollte.

Providence, Rhode Island

aimintang/istockphoto.com

Rhode Island ist ein kleiner Staat, aber die kulinarische Szene in seiner Hauptstadt Providence ist riesig. Sie können hier jede Art von Erfahrung sammeln, die Sie möchten. Unter der Leitung von Küchenchef Ben Sukle und seinem ehrgeizigen Restaurant Birch mit 18 Sitzplätzen können Sie hier ernsthafte Gourmetküche genießen. Wenn Sie auf der Suche nach einem schnelleren Happen sind, finden Sie einige der besten Eier und Pommes Frites überall im lokalen Favoriten Eddie's Diner und im „mobilen Bistro“ Plouf Plouf Gastronomie, einem der besten Food Trucks Amerikas. Providence ist auch die Heimat einer der besten Kochschulen Amerikas an der Johnson and Wales University. Das Beste daran, sich durch Providence zu essen, ist, dass diese Stadt sehr, sehr fußgängerfreundlich ist, sodass Sie eine Kleinigkeit essen und auf dem Weg zu Ihrer nächsten Mahlzeit davonlaufen können.

Sacramento, Kalifornien

The Kitchen Restaurant/Yelp

Die Essens- und Getränkeszene in Kalifornien wird von Los Angeles, San Diego und San Francisco dominiert, aber Sacramento kommt heiß her. Abgesehen von seiner fantastischen Farm-to-Table-Szene bietet die kalifornische Hauptstadt aufregende saisonale Restaurants wie The Kitchen mit einer monatlich wechselnden Speisekarte. Und die Food-Szene von Sacramento wächst nur. Neuankömmlinge wie das italienische Gourmetrestaurant Allora mit frischen Meeresfrüchten, die angesagte Tiki-Bar mit einem teuflischen Scotch-Ei zum Sterben für Ten Ten Room und die deutsche Bierhalle Oakhaus zeigen, dass das Essen dieser Stadt vielfältig und köstlich ist.

Santa Fe, New Mexico

Davel5957/istockphoto.com

Essen aus dem Südwesten ist in den ganzen Vereinigten Staaten leicht zu finden, aber niemand macht es so wie Santa Fe. Diese Stadt in New Mexico hat sogar einen eigenen umgangssprachlichen Begriff für ihre Chilis: Weihnachten, was bedeutet, dass Sie sowohl die roten als auch die grünen Jungs in Ihrem Abendessen haben möchten. Es folgt logisch, dass das beste Essen in dieser Under-the-Radar-Food-Stadt scharf und überraschend ist. Der grüne Chili-Eintopf im The Shed besteht aus gerösteten Chilis, Kartoffeln und mageren Schweinefleischstücken für ein herzhaftes, aber gesundes Mittagessen. Wie zu erwarten, sind die Tacos in Santa Fe auch Killer; Der Foodtruck El Chile Toreado und das ungezwungene Palacio Café weisen den Weg für dieses beliebte Streetfood. Wenn Sie einen schönen Abend in der Stadt verbringen möchten, empfehlen wir Ihnen, ins The Anasazi zu gehen, um ein teures, aber dennoch typisches neues mexikanisches kulinarisches Erlebnis zu genießen.

Scottsdale, Arizona

Roka Akor-Scottsdale/Yelp

Scottsdale ist vielleicht am besten für seine Resorts und Spas bekannt, aber wagen Sie sich außerhalb Ihres Hotels, um einen Tag in der Stadt zu essen. Das herrliche Wetter in dieser Stadt in Arizona bedeutet, dass sie das ganze Jahr über vielfältige und frische Produkte und eine lebendige vegetarische Restaurantszene bietet. Unter der Leitung von James Beard-nominierter Köchin Charleen Badman macht FnB selbst ein einfaches Gericht wie Rosenkohl, Curry, Minze und Cashewnüsse unglaublich aufregend. Wer auf der Suche nach etwas Fleisch ist, wird am besten im japanischen Steakhouse Roka Akor mit frischem Premium-Sushi und schön zubereiteten Steaks bedient.

St. Louis, Missouri

brians101/istockphoto.com

Kommen Sie zum Gateway Arch, bleiben Sie wegen des Essens. Wie seine Nachbarstadt Kansas City in Missouri wird St. Louis oft zugunsten größerer Städte mit einem auffälligeren Ruf übersehen. Aber es sollte nicht sein. Jenseits der geschäftigen Food-Truck-Szene (angeführt von unserem persönlichen Favoriten Go Gyro Go) bietet St. Louis einige der besten Speisen in seinem Bundesstaat, vom wahnsinnig knusprigen Brathähnchen im Sweetie Pie's bis hin zu wunderschönen und farbenfrohen Pasta-Tellern in der Trattoria Marcella.

Traverse City, Michigan

Grand Traverse Pie Company/Yelp


Millionen von Kindern und Familien, die in Amerika leben, sind täglich mit Hunger und Ernährungsunsicherheit konfrontiert.

  • Aufgrund der Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie können mehr als 42 Millionen Menschen von Ernährungsunsicherheit betroffen sein, darunter potenziell 13 Millionen Kinder.
  • Die Pandemie hat am stärksten Familien betroffen, die bereits mit Hunger konfrontiert waren oder einen Gehaltsscheck davon entfernt waren, sich dem Hunger zu stellen.
  • Laut den neuesten USDA Ernährungsunsicherheit der Haushalte in den Vereinigten Staaten Berichten zufolge litten 2019 mehr als 35 Millionen Menschen in den Vereinigten Staaten an Hunger.
  • Haushalte mit Kindern sind häufiger von Ernährungsunsicherheit betroffen. Vor der Coronavirus-Pandemie leben mehr als 10 Millionen Kinder in ernährungsunsicheren Haushalten. ist die Heimat von Familien, die Hunger leiden, einschließlich ländlicher und vorstädtischer Gemeinden.
  • Viele Haushalte, die unter Ernährungsunsicherheit leiden, qualifizieren sich nicht für Ernährungsprogramme des Bundes und sind auf die Unterstützung ihrer lokalen Tafeln und anderer Hungerhilfsorganisationen angewiesen.

Millionen von Kindern und Familien, die in Amerika leben, sind täglich mit Hunger und Ernährungsunsicherheit konfrontiert.

  • Aufgrund der Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie können mehr als 42 Millionen Menschen von Ernährungsunsicherheit betroffen sein, darunter potenziell 13 Millionen Kinder.
  • Die Pandemie hat am stärksten Familien betroffen, die bereits mit Hunger konfrontiert waren oder einen Gehaltsscheck davon entfernt waren, sich dem Hunger zu stellen.
  • Laut der neuesten USDA Ernährungsunsicherheit der Haushalte in den Vereinigten Staaten Berichten zufolge litten 2019 mehr als 35 Millionen Menschen in den Vereinigten Staaten an Hunger.
  • Haushalte mit Kindern sind häufiger von Ernährungsunsicherheit betroffen. Vor der Coronavirus-Pandemie leben mehr als 10 Millionen Kinder in ernährungsunsicheren Haushalten. ist die Heimat von Familien, die Hunger leiden, einschließlich ländlicher und vorstädtischer Gemeinden.
  • Viele Haushalte, die unter Ernährungsunsicherheit leiden, qualifizieren sich nicht für Ernährungsprogramme des Bundes und sind auf die Unterstützung ihrer lokalen Tafeln und anderer Hungerhilfsorganisationen angewiesen.

Millionen von Kindern und Familien, die in Amerika leben, sind täglich mit Hunger und Ernährungsunsicherheit konfrontiert.

  • Aufgrund der Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie können mehr als 42 Millionen Menschen von Ernährungsunsicherheit betroffen sein, darunter potenziell 13 Millionen Kinder.
  • Die Pandemie hat am stärksten Familien betroffen, die bereits mit Hunger konfrontiert waren oder einen Gehaltsscheck davon entfernt waren, sich dem Hunger zu stellen.
  • Laut der neuesten USDA Ernährungsunsicherheit der Haushalte in den Vereinigten Staaten Berichten zufolge litten 2019 mehr als 35 Millionen Menschen in den Vereinigten Staaten an Hunger.
  • Haushalte mit Kindern sind häufiger von Ernährungsunsicherheit betroffen. Vor der Coronavirus-Pandemie leben mehr als 10 Millionen Kinder in ernährungsunsicheren Haushalten. ist die Heimat von Familien, die Hunger leiden, einschließlich ländlicher und vorstädtischer Gemeinden.
  • Viele Haushalte, die unter Ernährungsunsicherheit leiden, qualifizieren sich nicht für Ernährungsprogramme des Bundes und sind auf die Unterstützung ihrer lokalen Tafeln und anderer Hungerhilfsorganisationen angewiesen.

Millionen von Kindern und Familien, die in Amerika leben, sind täglich mit Hunger und Ernährungsunsicherheit konfrontiert.

  • Aufgrund der Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie können mehr als 42 Millionen Menschen von Ernährungsunsicherheit betroffen sein, darunter potenziell 13 Millionen Kinder.
  • Die Pandemie hat am stärksten Familien betroffen, die bereits mit Hunger konfrontiert waren oder einen Gehaltsscheck davon entfernt waren, sich dem Hunger zu stellen.
  • Laut den neuesten USDA Ernährungsunsicherheit der Haushalte in den Vereinigten Staaten Berichten zufolge litten 2019 mehr als 35 Millionen Menschen in den Vereinigten Staaten an Hunger.
  • Haushalte mit Kindern sind häufiger von Ernährungsunsicherheit betroffen. Vor der Coronavirus-Pandemie leben mehr als 10 Millionen Kinder in ernährungsunsicheren Haushalten. ist die Heimat von Familien, die Hunger leiden, einschließlich ländlicher und vorstädtischer Gemeinden.
  • Viele Haushalte, die unter Ernährungsunsicherheit leiden, qualifizieren sich nicht für Ernährungsprogramme des Bundes und sind auf die Unterstützung ihrer lokalen Tafeln und anderer Hungerhilfsorganisationen angewiesen.

Millionen von Kindern und Familien, die in Amerika leben, sind täglich mit Hunger und Ernährungsunsicherheit konfrontiert.

  • Aufgrund der Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie können mehr als 42 Millionen Menschen von Ernährungsunsicherheit betroffen sein, darunter potenziell 13 Millionen Kinder.
  • Die Pandemie hat am stärksten Familien betroffen, die bereits mit Hunger konfrontiert waren oder einen Gehaltsscheck davon entfernt waren, sich dem Hunger zu stellen.
  • Laut den neuesten USDA Ernährungsunsicherheit der Haushalte in den Vereinigten Staaten Berichten zufolge litten 2019 mehr als 35 Millionen Menschen in den Vereinigten Staaten an Hunger.
  • Haushalte mit Kindern sind häufiger von Ernährungsunsicherheit betroffen. Vor der Coronavirus-Pandemie leben mehr als 10 Millionen Kinder in ernährungsunsicheren Haushalten. ist die Heimat von Familien, die Hunger leiden, einschließlich ländlicher und vorstädtischer Gemeinden.
  • Viele Haushalte, die unter Ernährungsunsicherheit leiden, qualifizieren sich nicht für Ernährungsprogramme des Bundes und sind auf die Unterstützung ihrer lokalen Tafeln und anderer Hungerhilfsorganisationen angewiesen.

Millionen von Kindern und Familien, die in Amerika leben, sind täglich mit Hunger und Ernährungsunsicherheit konfrontiert.

  • Aufgrund der Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie können mehr als 42 Millionen Menschen von Ernährungsunsicherheit betroffen sein, darunter potenziell 13 Millionen Kinder.
  • Die Pandemie hat am stärksten Familien betroffen, die bereits mit Hunger konfrontiert waren oder einen Gehaltsscheck davon entfernt waren, sich dem Hunger zu stellen.
  • Laut den neuesten USDA Ernährungsunsicherheit der Haushalte in den Vereinigten Staaten Berichten zufolge litten 2019 mehr als 35 Millionen Menschen in den Vereinigten Staaten an Hunger.
  • Haushalte mit Kindern sind häufiger von Ernährungsunsicherheit betroffen. Vor der Coronavirus-Pandemie leben mehr als 10 Millionen Kinder in ernährungsunsicheren Haushalten. ist die Heimat von Familien, die Hunger leiden, einschließlich ländlicher und vorstädtischer Gemeinden.
  • Viele Haushalte, die unter Ernährungsunsicherheit leiden, qualifizieren sich nicht für Ernährungsprogramme des Bundes und sind auf die Unterstützung ihrer lokalen Tafeln und anderer Hungerhilfsorganisationen angewiesen.

Millionen von Kindern und Familien, die in Amerika leben, sind täglich mit Hunger und Ernährungsunsicherheit konfrontiert.

  • Aufgrund der Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie können mehr als 42 Millionen Menschen von Ernährungsunsicherheit betroffen sein, darunter potenziell 13 Millionen Kinder.
  • Die Pandemie hat am stärksten Familien betroffen, die bereits mit Hunger konfrontiert waren oder einen Gehaltsscheck davon entfernt waren, sich dem Hunger zu stellen.
  • Laut den neuesten USDA Ernährungsunsicherheit der Haushalte in den Vereinigten Staaten Berichten zufolge litten 2019 mehr als 35 Millionen Menschen in den Vereinigten Staaten an Hunger.
  • Haushalte mit Kindern sind häufiger von Ernährungsunsicherheit betroffen. Vor der Coronavirus-Pandemie leben mehr als 10 Millionen Kinder in ernährungsunsicheren Haushalten. ist die Heimat von Familien, die Hunger leiden, einschließlich ländlicher und vorstädtischer Gemeinden.
  • Viele Haushalte, die unter Ernährungsunsicherheit leiden, qualifizieren sich nicht für Ernährungsprogramme des Bundes und sind auf die Unterstützung ihrer lokalen Tafeln und anderer Hungerhilfsorganisationen angewiesen.

Millionen von Kindern und Familien, die in Amerika leben, sind täglich mit Hunger und Ernährungsunsicherheit konfrontiert.

  • Aufgrund der Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie können mehr als 42 Millionen Menschen von Ernährungsunsicherheit betroffen sein, darunter potenziell 13 Millionen Kinder.
  • Die Pandemie hat am stärksten Familien betroffen, die bereits mit Hunger konfrontiert waren oder einen Gehaltsscheck davon entfernt waren, sich dem Hunger zu stellen.
  • Laut den neuesten USDA Ernährungsunsicherheit der Haushalte in den Vereinigten Staaten Berichten zufolge litten 2019 mehr als 35 Millionen Menschen in den Vereinigten Staaten an Hunger.
  • Haushalte mit Kindern sind häufiger von Ernährungsunsicherheit betroffen. Vor der Coronavirus-Pandemie leben mehr als 10 Millionen Kinder in ernährungsunsicheren Haushalten. ist die Heimat von Familien, die Hunger leiden, einschließlich ländlicher und vorstädtischer Gemeinden.
  • Viele Haushalte, die unter Ernährungsunsicherheit leiden, qualifizieren sich nicht für Ernährungsprogramme des Bundes und sind auf die Unterstützung ihrer lokalen Tafeln und anderer Hungerhilfsorganisationen angewiesen.

Millionen von Kindern und Familien, die in Amerika leben, sind täglich mit Hunger und Ernährungsunsicherheit konfrontiert.

  • Aufgrund der Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie können mehr als 42 Millionen Menschen von Ernährungsunsicherheit betroffen sein, darunter potenziell 13 Millionen Kinder.
  • Die Pandemie hat am stärksten Familien betroffen, die bereits mit Hunger konfrontiert waren oder einen Gehaltsscheck davon entfernt waren, sich dem Hunger zu stellen.
  • Laut den neuesten USDA Ernährungsunsicherheit der Haushalte in den Vereinigten Staaten Berichten zufolge litten 2019 mehr als 35 Millionen Menschen in den Vereinigten Staaten an Hunger.
  • Haushalte mit Kindern sind häufiger von Ernährungsunsicherheit betroffen. Vor der Coronavirus-Pandemie leben mehr als 10 Millionen Kinder in ernährungsunsicheren Haushalten. ist die Heimat von Familien, die Hunger leiden, einschließlich ländlicher und vorstädtischer Gemeinden.
  • Viele Haushalte, die unter Ernährungsunsicherheit leiden, qualifizieren sich nicht für Ernährungsprogramme des Bundes und sind auf die Unterstützung ihrer lokalen Tafeln und anderer Hungerhilfsorganisationen angewiesen.

Millionen von Kindern und Familien, die in Amerika leben, sind täglich mit Hunger und Ernährungsunsicherheit konfrontiert.

  • Aufgrund der Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie können mehr als 42 Millionen Menschen von Ernährungsunsicherheit betroffen sein, darunter potenziell 13 Millionen Kinder.
  • Die Pandemie hat am stärksten Familien betroffen, die bereits mit Hunger konfrontiert waren oder einen Gehaltsscheck davon entfernt waren, sich dem Hunger zu stellen.
  • Laut der neuesten USDA Ernährungsunsicherheit der Haushalte in den Vereinigten Staaten Berichten zufolge litten 2019 mehr als 35 Millionen Menschen in den Vereinigten Staaten an Hunger.
  • Haushalte mit Kindern sind häufiger von Ernährungsunsicherheit betroffen. Vor der Coronavirus-Pandemie leben mehr als 10 Millionen Kinder in ernährungsunsicheren Haushalten. ist die Heimat von Familien, die Hunger leiden, einschließlich ländlicher und vorstädtischer Gemeinden.
  • Viele Haushalte, die unter Ernährungsunsicherheit leiden, qualifizieren sich nicht für Ernährungsprogramme des Bundes und sind auf die Unterstützung ihrer lokalen Tafeln und anderer Hungerhilfsorganisationen angewiesen.

Schau das Video: Ushtria Shqiptare ka ble Radar Modern tip Amerikan per 22 Milliona Dollara