Neue Rezepte

Rezept für Sommerbohnen- und Zuckermaissalat

Rezept für Sommerbohnen- und Zuckermaissalat


  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Salat
  • Bohnensalat

Genießen Sie die frischen Aromen des Sommers in diesem einfachen, bunten Salat!

41 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 6

  • 1 (400g) Dose rote Kidneybohnen, abgetropft und abgespült
  • 150 g frische oder gefrorene Maiskörner
  • 1 kleine Zwiebel, gewürfelt
  • 150 g Kirschtomaten, halbiert
  • 2 Esslöffel Limettensaft
  • 1 Teelöffel Zitronenschale (optional)
  • 1 EL Olivenöl oder nach Bedarf
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • großer Bund frisches Basilikum, fein gehackt

MethodeVorbereitung:15min ›Bereit in:15min

  1. In einer großen Schüssel Bohnen, Mais, Zwiebel, Tomaten, Limettensaft und Zitronenschale vorsichtig vermischen. Mit Olivenöl beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Kurz vor dem Servieren Basilikum untermischen.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(37)

Bewertungen auf Englisch (36)

von weez

Lecker! Ich benutze diese Site.com seit Jahren und dies ist erst das dritte Rezept, das ich mit 5 Sternen bewertet habe. Das ist unglaublich gut, wenn man die einfachen Zutaten bedenkt. Der frische Limettensaft und Basilikum sind der Schlüssel. Ich habe frischen Mais, Kirschtomaten und Basilikum aus meinem Garten verwendet. Was für eine wunderbare Art, das Kopfgeld im Sommergarten zu verbrauchen. Ich habe es einmal mit frischem Schnittlauch aus meinem Garten anstelle von Zwiebeln gemacht und es war wunderbar.-14.09.2008


Schwarzbohnen-Sommersalat mit Limetten-Zing-Dressing

Koriander fein hacken und Limette abreiben. Zusammen mit dem Saft einer Limette und anderen Dressingzutaten in ein Glas geben, mit Salz und Pfeffer würzen und gut schütteln.

Salat

Die schwarzen Bohnen und den Mais abtropfen lassen, dann auf ein paar Quadraten Küchenpapier auslegen und trocknen lassen.

Rote Zwiebel fein würfeln, Avocado schälen, entsteinen und hacken, Cherrytomaten vierteln.

Den Baby-Edelsalat in einzelne Blätter zerlegen (bei Bedarf die größeren halbieren).

Salatblätter, rote Zwiebeln, Avocado, Tomaten, abgetropfte schwarze Bohnen und Mais vermengen.

Zum Servieren das Dressing unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen, dann in eine frische Servierschüssel geben.

Heißer Tipp!

Versuchen Sie, dem Salat mit gehackter Mango eine süße Note zu verleihen, und servieren Sie ihn als Beilage bei einem Grill- oder Picknick im Freien. Das Dressing ist gleichzeitig eine frische, spritzige Marinade, die gut zu Hühnchen passt.


Rezeptzusammenfassung

  • 1/2 Tasse Haselnüsse
  • 9 Maiskolben, geschält
  • 1 Pfund grüne Bohnen
  • 1/4 Tasse plus 2 1/2 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 2 1/2 Esslöffel Weißweinessig
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer
  • 1 Pfund Kirschtomaten (3 Tassen), halbiert
  • 2 Frühlingszwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten

Backofen auf 350° vorheizen. Die Haselnüsse in eine Tortenplatte geben und 8 Minuten rösten, oder bis sie goldbraun sind. Abkühlen lassen, dann die Nüsse in einem Küchentuch zusammenreiben, um die Häute zu entfernen. Auf eine Arbeitsfläche geben und die Haselnüsse grob hacken.

Bringen Sie einen großen Topf mit Wasser zum Kochen. Fügen Sie die Maiskolben hinzu und kochen Sie sie bei mäßiger Hitze, bis sie gerade zart sind, etwa 4 Minuten. Übertragen Sie den Mais mit einer Zange auf ein umrandetes Backblech. Wenn es kühl genug ist, um es zu handhaben, die Körner von den Maiskolben schneiden.

Die grünen Bohnen in den Topf geben und etwa 3 Minuten kochen, bis sie knusprig sind. Die Bohnen abgießen und unter kaltem Wasser abspülen. Trocken tupfen. Schneiden Sie die Bohnen in 1-Zoll-Länge.

In einer großen Schüssel das Olivenöl mit dem Essig vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Tomaten, Frühlingszwiebeln, Mais und Bohnen zugeben und vermengen. Mit den Haselnüssen bestreuen und servieren.


Bewertungen ( 38 )

Diese Suppe war zufriedenstellend. Es war schnell genug, selbst wenn die Maiskörner von den Maiskolben entfernt wurden) und die verwendeten Zutaten waren leicht verfügbar. Außerdem wurde nicht nur die erwartete Anzahl der Maiskolben aufgeführt, sondern auch Tassen, was ich sehr schätze. Hätte ich die 5 aufgeführten Ohren anstelle der 3 verwendet, wären wir im Mais geschwommen! Ich habe auch die Vorschläge anderer Rezensenten zum Hinzufügen von Gewürzen aufgenommen (ich habe Kreuzkümmel, Knoblauch verwendet, das Salz erhöht und mit Speck gewürztes Salz und Pfeffer und ein oder zwei Spritzer scharfe Soße verwendet). Ich habe ein bisschen eine Sommerwurst verwendet, die ich zur Hand hatte, aber ich denke, Hühnchenstücke oder kein Fleisch wären für uns besser (persönliche Präferenz). Ich habe auch die Hälfte der Mischung für eine bessere Konsistenz püriert (wobei die Suppe weniger appetitlich aussieht, aber immer noch gut ist. Ich denke, der Vorschlag eines Rezensenten, die Hälfte der Bohnen zu pürieren, wäre besser gewesen regnerischer Tag, Es war nicht mein Favorit, aber es war lecker genug mit all der Doktorarbeit.


Saisonales Essen

Wenn es darum geht, frische Produkte zu genießen, gibt es eine Jahreszeit (oder genauer gesagt einen Jahreszeitenwechsel), die ich am meisten liebe. Während lange, heiße Sommertage zu strahlend frischen Herbsttagen werden, gibt es einige meiner Lieblingsfrüchte und -gemüse im Überfluss. Ich spreche von Ende August bis Anfang Oktober in Großbritannien, wenn wir Früchte wie Pflaumen, Quitten, Zwetschgen, Brombeeren und Äpfel im Überfluss haben. Aber es ist eines der “Ende des Sommers” Gemüse, das ich am meisten liebe.

Zuckermais ist eines dieser Gemüse, auf das ich mich sehr freue, sobald es in die Supermarktregale kommt. Noch besser, wenn es in der Gemüsekiste erscheint, die wir von unserer lokalen Farm bekommen. Die Wochen, in denen Zuckermais erhältlich ist, scheinen selten zu sein, also muss ich das Beste daraus machen, wenn er verfügbar ist.


Von Sue Lau | Schmackhafter Zeitvertreib

Mein Rezept des Tages ist für schwarzen Bohnen- und Feldsalat, das ich als Teil einer Gruppenarbeit teile, um die Wochenmarktwoche der Bauern zu feiern.

Ich mache meinen aus lokalem Mais von Burwinkle Farms, der sich sehr leicht blanchieren und vom Kolben abschneiden lässt. Sie können gefrorenen Mais verwenden, wenn Sie möchten, aber der Geschmack des frischen Mais ist weitaus besser, besonders wenn Sie ihn kurz nach der Ernte erhalten.

Eines der Dinge, die ich beim Kauf von frischem Mais für wichtig halte, ist, dem Impuls zu widerstehen, die Schalen sofort zu entfernen. Die Schalen schützen die Kerne tatsächlich vor dem Austrocknen, daher sollten Sie dies nicht auf dem Markt oder im Lebensmittelgeschäft tun. Ich sehe so viele Leute, die sofort die Hüllen abreißen. Wissen Sie, es spart wirklich keine Zeit, da die Zeit zum Entfernen überall gleich ist und die Maisschalen den Beutel nicht merklich auffüllen. Aber der Texturverlust, wenn es exponiert bleibt, ist meiner Meinung nach spürbar.

Bauernmarktwoche

Die ganze Woche über teilen Blogger ihre Lieblingsrezepte mit Produkten und anderen Angeboten vom Bauernmarkt.

Werfen Sie einen Blick auf das, was wir heute für Sie haben:

    von Books n’Cooks von Family Around the Table
  • Black Bean and Corn Salad von Palatable Pastime von A Day in the Life on the Farm von Tip Garden von A Kitchen Hoor’s Adventures von Daily Dish Recipes von Culinary Adventures with Camilla von Jolene’s Recipe Journal von The Spiffy Cookie von Savory Moments von Glaube, Hoffnung, Liebe und Glück überleben trotz eines schnurrbärtigen Komplizen von Our Good Life von Cookaholic Wife von The Freshman Cook von Cindy’s Recipes and Writings

Der Salat selbst ist ziemlich unkompliziert und einfach, mit einer leichten Vinaigrette und ein paar Gewürzen, aber nicht zu viel. Sie möchten den frischen Maisgeschmack nicht wirklich überwältigen.

Sie können dies auch sofort essen, obwohl die Aromen nach etwa einer Stunde Kühlen verschmelzen. Es ist perfekt für ein Potluck-Barbecue sowie für so etwas wie Carne Asada Steaks auf dem Grill. Oder möchten Sie diese vielleicht als Beilage zur Taco-Nacht?


Salat mit schwarzen Bohnen, Mais und Avocado

Dieser farbenfrohe Salat aus schwarzen Bohnen und Mais mit Avocado, Tomaten und würziger Vinaigrette ist voller Geschmack, einfach zuzubereiten und in wenigen Minuten fertig. Es ist perfekt als Beilage oder kann mit knusprigem Blattgemüse zu einer Hauptmahlzeit verarbeitet werden.

  • Autor:Julie | Der einfache Veganist
  • Vorbereitungszeit: 15 Minuten
  • Gesamtzeit: 15 Minuten
  • Ertrag: serviert 6 – 8 1 x
  • Kategorie: Seite, Vorspeise
  • Methode: mischen
  • Küche: Tex-Mex
  • Diät: Vegan

Zutaten

  • 2 Dosen (14 Unzen) schwarze Bohnen, abgetropft und gespült
  • 2 Ohren von Mais, die Kolben abschneiden (ca. 1 ½ Tassen), Sub mit Dosen oder gefroren
  • 1 trockener Pint Cocktail-Tomaten (oder etwa 1 ½ Tassen), geviertelt
  • 1 groß Jalapeno, fein gewürfelt und die meisten Kerne entfernt
  • ½ klein rote Zwiebel, fein gewürfelt
  • 1 Avocado (fest, aber reif), fein gewürfelt
  • ½ Tasse gehackt Koriander, lose verpackt
  • 2 – 3 Esslöffel Olivenöl
  • 1 großes saftiges Limette (ca. 2 Esslöffel), Saft von
  • 1 Esslöffel Apfelessig, Optional
  • 2 Nelken Knoblauch, gehackt
  • ½ Teelöffel Kreuzkümmel + Chilipulver
  • Salz, schmecken

Anweisungen

Dressing: In einer kleinen Schüssel Öl, Limettensaft, Apfelessig, Knoblauch, Kreuzkümmel, Chilipulver und eine Prise Salz verrühren. Beiseite legen.

Montieren: In einer großen Rührschüssel die schwarzen Bohnen, Mais, Tomaten, Jalapeno, rote Zwiebel, Avocado und Koriander hinzufügen. Gießen Sie das Dressing darüber und werfen Sie es gut um, um es zu beschichten. Zum Würzen abschmecken.

Gekühlt oder bei Zimmertemperatur servieren.

Speichern: Reste können in einem abgedeckten Behälter bis zu 4 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Anmerkungen

Ölfrei: Lassen Sie das Öl weg und fügen Sie etwas mehr Limettensaft hinzu.

Fettarm: Lasse die Avocado weg, um den Fettgehalt zu reduzieren. Optional können Sie das Öl auch weglassen.

Machen Sie weiter: Dieser Salat kann leicht ein paar Stunden im Voraus zubereitet und bis zum Servieren im Kühlschrank aufbewahrt werden. Der Limettensaft verhindert, dass die Avocado braun wird. Wenn Sie länger aufbewahren, können Sie die Avocado kurz vor dem Servieren hinzufügen.

Machen Sie einen grünen Blattsalat:

  • 1 Römerherz oder ¼ Salatkopf, zerkleinert (pro Person) oder Limetten-Koriander-Cashew-Creme , optional
  • extra Limettensaft zum drüberdrücken

Hast du dieses Rezept gemacht?

Aktualisiert: Das Rezept für Black Bean & Corn Salad wurde ursprünglich im Juli 2012 veröffentlicht und wurde im Mai 2020 mit neuen Fotos und hilfreichen Tipps aktualisiert.

FOLGEN SIE TSV auf Facebook, Instagram, Pinterest oder RSS für weitere Updates und Inspiration!


Hinweise zu diesem Rezept

+ Größer anzeigen

Mitgliederbewertung

Kategorien

Wo ist das vollständige Rezept - warum kann ich nur die Zutaten sehen?

Wir bei Eat Your Books lieben großartige Rezepte – und die besten kommen von Köchen, Autoren und Bloggern, die viel Zeit damit verbracht haben, sie zu entwickeln und zu testen.

Wir haben Ihnen geholfen, dieses Rezept zu finden, aber für die vollständige Anleitung müssen Sie zur Originalquelle gehen.

Wenn das Rezept online verfügbar ist, klicken Sie auf den Link „Komplettes Rezept anzeigen“ – andernfalls müssen Sie das Kochbuch oder die Zeitschrift besitzen.


Jamaikanischer Reissalat

Dieser Salat ist voller leuchtender Aromen und kein schlaffes Blatt in Sicht!

Zubereitungshinweise: 20min, plus Kühlung

Kochhinweise: ca. 20min

250g Beutel mikrowellengeeigneter Reis (wir haben Tilda verwendet)

Mango, geschält, entsteint und gehackt

400g Dose Kidneybohnen, abgetropft und abgespült

Frühlingszwiebeln, fein geschnitten

großer Bund Koriander, grob gehackt

Backofen auf 180°C (160°C Umluft) Stufe 4 vorheizen. Das Hähnchen in einer kleinen Auflaufform in einer Schicht anrichten und mit der Barbecue-Sauce und dem Jerk-Gewürz mischen. Im Ofen 20 Minuten backen oder bis sie gar sind. Aus dem Ofen nehmen und zum Ruhen beiseite stellen.

In der Zwischenzeit die Hälfte des Öls in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Die Maiskolben rösten, dabei wenden, bis sie goldbraun sind. Aus der Pfanne heben und zum Abkühlen beiseite stellen.

Bringen Sie die Pfanne wieder auf die Hitze und braten Sie die Kokosnuss goldbraun an (aufpassen, da dies schnell geschieht). Restliches Öl, Reis und den Saft von 1 Limette hinzufügen. 1 Minute braten, dann zum Abkühlen auf eine große Servierplatte geben.

Wenn die Maiskolben kühl genug zum Anfassen sind, rasieren Sie die Körner mit einem großen Messer ab. Zusammen mit Mango, Kidneybohnen und Frühlingszwiebeln zum Reis geben.

Bewahren Sie alle Säfte in der Schüssel auf, heben Sie das Huhn auf ein Brett und schneiden Sie es in mundgerechte Stücke. Den Saft der restlichen Limette in die leere Hähnchenform rühren, um ein schnelles Dressing zu erhalten. Hähnchen zum Salat geben und kurz vor dem Servieren über das Dressing träufeln.

So was? Du wirst lieben.

Das Braten des Zuckermais fügt einen großartigen Geschmack hinzu, aber wenn Sie wenig Zeit haben, tauschen Sie eine abgetropfte 198-g-Dose Zuckermais ein.


Weißer Bohnen-, Mais- und Karottensalat mit Tomaten-Kräuter-Dressing

Dieser bunte Salat ist köstlich, sehr schnell zubereitet – und sehr fettarm. Das Dressing ist besonders schön. Rundum gute Nachrichten!

Zutaten:

  • 1 Dose weiße Bohnen, zB Bohnen, abgetropft und abgespült (oder blassgrüne Flageolettbohnen probieren)
  • 2 kleine Dosen oder 1 große Dose Mais
  • 2 große Karotten, gerieben
  • 1 kleine rote Zwiebel, fein gehackt oder Bund Frühlingszwiebeln, gehackt
  • Optional: Vollkornbrot oder -brötchen (oder verwenden Sie eine Alternative, wenn Sie eine weizen-/glutenfreie Version wünschen)

Tomaten-Kräuter-Dressing: ergibt etwa 240ml/1 Tasse. In einem Schraubglas im Kühlschrank etwa eine Woche haltbar.

  • 6 getrocknete Tomaten. Wenn sie vollständig trocken sind, weichen Sie sie zuerst in heißem Wasser ein. Die feuchte Art oder die öligen in Gläsern müssen nicht eingeweicht werden
  • 1 frische Tomate, grob gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, zerdrückt
  • 4 EL Wasser
  • 2 EL Balsamico-Essig

Methode:

  1. Anziehen machen. Getrocknete Tomaten, frische Tomaten, Knoblauch, Basilikum, Wasser und Essig zu einem glatten Püree verrühren. Wenn es zu steif ist, noch etwas Wasser darüberträufeln.
  2. Bohnen, Mais, Karotten und Zwiebeln mischen.
  3. Dressing über den Salat träufeln und nach Belieben mit Brot oder gekochten Körnern servieren.
  4. Optional: Mit gerösteten Samen und frischen Kräutern belegen.

Wussten Sie, dass der Vegan Recipe Club von einer Wohltätigkeitsorganisation betrieben wird?

Viva! ist eine in Großbritannien registrierte Wohltätigkeitsorganisation, die Menschen über die Realitäten der Massentierhaltung und ihre Auswirkungen auf unsere Gesundheit, den Planeten und die Tiere aufklärt. Vegan Recipe Club ist Teil unseres Projekts, das es einfach macht, vegan zu leben – und zu bleiben – mit tollen Rezepten, die selbst Fleischessern das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen!

Wir tun es, weil Veganismus Tiere rettet, unseren Planeten schützt und besser für die Umwelt und Ihre Gesundheit ist.

Wir erhalten keine staatliche Förderung. Nur mit DEINER Hilfe können wir weitermachen. Bitte erwägen Sie eine Spende an Viva! um uns zu helfen, diese lebensrettenden Dienste weiterhin anzubieten.


Schau das Video: Dicke Bohnen Rezept vegan - Der Bio Koch #78