Neue Rezepte

José Andrés weist Gerüchte zurück, dass er sich mit der FEMA streitet

José Andrés weist Gerüchte zurück, dass er sich mit der FEMA streitet


Seine Streitigkeiten beiseite legen, alles im Namen der Hungrigen zu füttern

Der humanitäre Helfer und Koch José Andrés hat sein öffentliches Kriegsbeil bei der FEMA begraben, um die Menschen in Puerto Rico weiterhin zu ernähren.

Chefkoch José Andrés, der über 2,2 Millionen Mahlzeiten an die Menschen von Puerto Rico verfüttert und geliefert hat, weist derzeit Behauptungen zurück, dass er sich über seinen Twitter-Account mit der Federal Emergency Management Agency befehdet.

Obwohl die FEMA der gemeinnützigen World Central Kitchen von Andrés einen Vertrag über 1,5 Millionen US-Dollar für 140.000 Mahlzeiten und einen anschließenden Vertrag über 10 Millionen US-Dollar für zwei Wochen für Dienstleistungen vergab, hatte die Wohltätigkeitsorganisation diese Erwartungen übertroffen und mehr Mittel und einen verlängerten Vertrag beantragt. Die Hilfsorganisation würde dem Appell des Kochs für einen 60-Tage-Vertrag bis Dezember über 30 Millionen Dollar nicht stattgeben.

Ein FEMA-Beamter sagte Buzzfeed-Nachrichten dass Andrés, der über einen Monat auf der Insel unermüdlich mit Kochen und Essen für die dort lebenden Menschen verbracht hat und sich sogar wieder darauf konzentriert hat, Menschen in schwer zugänglichen Berggebieten zu ernähren, „ein Geschäftsmann ist, der nach Dingen sucht, um sein Geschäft zu fördern“. .“

Als Buzzfeed News Andrés zu der Aussage der FEMA befragte, sagte er: "Wenn sie sagen, ich sei ein Geschäftsmann, der versucht, Geld zu verdienen, sollte sich jeder schämen, der das sagt." Dieses gereizte Hin und Her hat große Gerüchte entfacht, dass der Mann und die Agentur sich streiten, insbesondere angesichts der Tatsache, wie laut Andrés in den sozialen Medien über seine Enttäuschung von der FEMA gesprochen hat.

Andrés ging zu Twitter, um das Kriegsbeil danach zu begraben Univision Noticias hat getwittert ihren Bericht über die Konfrontation.

„Liebe @UniNoticias, es gibt keinen Kampf. Wir respektieren einander @fema Alejandro de la Campa @femaregion2 wir haben die Menschen in Puerto Rico gefüttert! Darauf kommt es an“, schrieb er und teilte ein Foto.

Andrés’ Eifer, Streitigkeiten zu überwinden und sich auf das Wesentliche zu konzentrieren (wie die Ernährung der Hungrigen und Vertriebenen) ist nur einer der vielen Gründe, warum José Andrés der Held ist, den wir jetzt brauchen.


Geheimnisse der Küche: Die größten Skandale um Starkochs

2014 war kein großartiges Jahr für die Ehen von Starkochs. Sowohl Giada De Laurentiis als auch Bobby Flay ließen sich von ihren Ehepartnern Todd Thompson bzw. Stephanie March scheiden. Es kursierten Gerüchte, dass die beiden planten, zusammen zu sein, aber der Zeitpunkt war am Ende nur ein Zufall. Obwohl das Paar viel Zeit zusammen verbracht hatte, um zu arbeiten.

De Laurentiis hat tatsächlich aufgehört, mit Flay zu sprechen, nachdem das Paar zusammen bei Iron Chef gegen Mario Batali und Rachel Ray angetreten war. Batali und Ray setzten sich durch und anscheinend nahm Flay den Verlust nicht so ernst, wie sich sein Kochpartner erhofft hatte.


Geheimnisse der Küche: Die größten Skandale um Starkochs

2014 war kein großartiges Jahr für die Ehen von Starkochs. Sowohl Giada De Laurentiis als auch Bobby Flay ließen sich von ihren Ehepartnern Todd Thompson bzw. Stephanie March scheiden. Es kursierten Gerüchte, dass die beiden planten, zusammen zu sein, aber der Zeitpunkt war am Ende nur ein Zufall. Obwohl das Paar viel Zeit zusammen verbracht hatte, um zu arbeiten.

De Laurentiis hat tatsächlich aufgehört, mit Flay zu sprechen, nachdem das Paar zusammen bei Iron Chef gegen Mario Batali und Rachel Ray angetreten war. Batali und Ray setzten sich durch und anscheinend nahm Flay den Verlust nicht so ernst, wie sich sein Kochpartner erhofft hatte.


Geheimnisse der Küche: Die größten Skandale um Starkochs

2014 war kein großartiges Jahr für die Ehen von Starkochs. Sowohl Giada De Laurentiis als auch Bobby Flay ließen sich von ihren Ehepartnern Todd Thompson bzw. Stephanie March scheiden. Es kursierten Gerüchte, dass die beiden planten, zusammen zu sein, aber der Zeitpunkt war am Ende nur ein Zufall. Obwohl das Paar viel Zeit zusammen verbracht hatte, um zu arbeiten.

De Laurentiis hat tatsächlich aufgehört, mit Flay zu sprechen, nachdem das Paar zusammen bei Iron Chef gegen Mario Batali und Rachel Ray angetreten war. Batali und Ray setzten sich durch und anscheinend nahm Flay den Verlust nicht so ernst, wie sich sein Kochpartner erhofft hatte.


Geheimnisse der Küche: Die größten Skandale um Starkochs

2014 war kein großartiges Jahr für die Ehen von Starkochs. Sowohl Giada De Laurentiis als auch Bobby Flay ließen sich von ihren Ehepartnern Todd Thompson bzw. Stephanie March scheiden. Es kursierten Gerüchte, dass die beiden planten, zusammen zu sein, aber der Zeitpunkt war am Ende nur ein Zufall. Obwohl das Paar viel Zeit zusammen verbracht hatte, um zu arbeiten.

De Laurentiis hat tatsächlich aufgehört, mit Flay zu sprechen, nachdem das Paar zusammen bei Iron Chef gegen Mario Batali und Rachel Ray angetreten war. Batali und Ray setzten sich durch und anscheinend nahm Flay den Verlust nicht so ernst, wie sich sein Kochpartner erhofft hatte.


Geheimnisse der Küche: Die größten Skandale um Starkochs

2014 war kein großartiges Jahr für die Ehen von Starkochs. Sowohl Giada De Laurentiis als auch Bobby Flay ließen sich von ihren Ehepartnern Todd Thompson bzw. Stephanie March scheiden. Es kursierten Gerüchte, dass die beiden planten, zusammen zu sein, aber der Zeitpunkt war am Ende nur ein Zufall. Obwohl das Paar viel Zeit zusammen verbracht hatte, um zu arbeiten.

De Laurentiis hat tatsächlich aufgehört, mit Flay zu sprechen, nachdem das Paar zusammen bei Iron Chef gegen Mario Batali und Rachel Ray angetreten war. Batali und Ray setzten sich durch und anscheinend nahm Flay den Verlust nicht so ernst, wie sich sein Kochpartner erhofft hatte.


Geheimnisse der Küche: Die größten Skandale um Starkochs

2014 war kein großartiges Jahr für die Ehen von Starkochs. Sowohl Giada De Laurentiis als auch Bobby Flay ließen sich von ihren Ehepartnern Todd Thompson bzw. Stephanie March scheiden. Es kursierten Gerüchte, dass die beiden planten, zusammen zu sein, aber der Zeitpunkt war am Ende nur ein Zufall. Obwohl das Paar viel Zeit zusammen verbracht hatte, um zu arbeiten.

De Laurentiis hat tatsächlich aufgehört, mit Flay zu sprechen, nachdem das Paar zusammen bei Iron Chef gegen Mario Batali und Rachel Ray angetreten war. Batali und Ray setzten sich durch und anscheinend nahm Flay den Verlust nicht so ernst, wie sich sein Kochpartner erhofft hatte.


Geheimnisse der Küche: Die größten Skandale um Starkochs

2014 war kein großartiges Jahr für die Ehen von Starkochs. Sowohl Giada De Laurentiis als auch Bobby Flay ließen sich von ihren Ehepartnern Todd Thompson bzw. Stephanie March scheiden. Es kursierten Gerüchte, dass die beiden planten, zusammen zu sein, aber der Zeitpunkt war am Ende nur ein Zufall. Obwohl das Paar viel Zeit zusammen verbracht hatte, um zu arbeiten.

De Laurentiis hat tatsächlich aufgehört, mit Flay zu sprechen, nachdem das Paar zusammen bei Iron Chef gegen Mario Batali und Rachel Ray angetreten war. Batali und Ray setzten sich durch und anscheinend nahm Flay den Verlust nicht so ernst, wie sich sein Kochpartner erhofft hatte.


Geheimnisse der Küche: Die größten Skandale um Starkochs

2014 war kein großartiges Jahr für die Ehen von Starkochs. Sowohl Giada De Laurentiis als auch Bobby Flay ließen sich von ihren Ehepartnern Todd Thompson bzw. Stephanie March scheiden. Es kursierten Gerüchte, dass die beiden planten, zusammen zu sein, aber der Zeitpunkt war am Ende nur ein Zufall. Obwohl das Paar viel Zeit zusammen verbracht hatte, um zu arbeiten.

De Laurentiis hat tatsächlich aufgehört, mit Flay zu sprechen, nachdem das Paar zusammen bei Iron Chef gegen Mario Batali und Rachel Ray angetreten war. Batali und Ray setzten sich durch und anscheinend nahm Flay den Verlust nicht so ernst, wie sich sein Kochpartner erhofft hatte.


Geheimnisse der Küche: Die größten Skandale um Starkochs

2014 war kein großartiges Jahr für die Ehen von Starkochs. Sowohl Giada De Laurentiis als auch Bobby Flay ließen sich von ihren Ehepartnern Todd Thompson bzw. Stephanie March scheiden. Es kursierten Gerüchte, dass die beiden planten, zusammen zu sein, aber der Zeitpunkt war am Ende nur ein Zufall. Obwohl das Paar viel Zeit zusammen verbracht hatte, um zu arbeiten.

De Laurentiis hat tatsächlich aufgehört, mit Flay zu sprechen, nachdem das Paar zusammen bei Iron Chef gegen Mario Batali und Rachel Ray angetreten war. Batali und Ray setzten sich durch und anscheinend nahm Flay den Verlust nicht so ernst, wie sich sein Kochpartner erhofft hatte.


Geheimnisse der Küche: Die größten Skandale um Starkochs

2014 war kein großartiges Jahr für die Ehen von Starkochs. Sowohl Giada De Laurentiis als auch Bobby Flay ließen sich von ihren Ehepartnern Todd Thompson bzw. Stephanie March scheiden. Es kursierten Gerüchte, dass die beiden planten, zusammen zu sein, aber der Zeitpunkt war am Ende nur ein Zufall. Obwohl das Paar viel Zeit zusammen verbracht hatte, um zu arbeiten.

De Laurentiis hat tatsächlich aufgehört, mit Flay zu sprechen, nachdem das Paar zusammen bei Iron Chef gegen Mario Batali und Rachel Ray angetreten war. Batali und Ray setzten sich durch und anscheinend nahm Flay den Verlust nicht so ernst, wie sich sein Kochpartner erhofft hatte.


Schau das Video: José Andrés on 60 Minutes in 2017: Feeding Puerto Rico