Neue Rezepte

Linsensuppe mit Wurst und Senfgrün

Linsensuppe mit Wurst und Senfgrün


Jede Art von Linsen passt in diese Suppe unter der Woche. Oder ersetzen Sie ein paar Dosen Cannellini-Bohnen an ihrer Stelle.

Zutaten

  • 2 EL Olivenöl, plus mehr zum Servieren
  • 3 mittelgroße Karotten, geschält, gehackt
  • ½ Fenchelknolle, gehackt, plus Fenchelwedel zum Servieren
  • 3 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • Koscheres Salz, frisch gemahlener Pfeffer
  • 1 Pfund süße italienische Wurst, Hüllen entfernt
  • 1 Tasse Linsen (wie schwarzer Beluga, Französisch, Braun oder Grün)
  • ½ Teelöffel zerdrückte Paprikaflocken (optional)
  • 8 Tassen Hühnerbrühe oder natriumarme Hühnerbrühe
  • 1 Bund Senfkörner, in mundgerechte Stücke gerissen
  • 1 Teelöffel Rotweinessig
  • Sauerrahm und knuspriges Brot (zum Servieren)

Rezeptvorbereitung

  • 2 EL erhitzen. Öl in einem großen schweren Topf über mittelhoch. Fügen Sie Karotten, Zwiebeln, Fenchel und Knoblauch hinzu und kochen Sie unter häufigem Rühren, bis sie gerade anfangen zu erweichen, etwa 4 Minuten; mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Fügen Sie die Wurst hinzu und kochen Sie sie mit einem Löffel auf, bis sie gebräunt ist, 6–8 Minuten. Lorbeerblätter, Linsen, rote Paprikaflocken (falls verwendet) und Brühe hinzufügen und bei mittlerer bis hoher Temperatur unter gelegentlichem Rühren zum Kochen bringen. Hitze reduzieren und köcheln lassen, bis die Linsen weich und die Suppe eingedickt ist, 35–40 Minuten.

  • Fügen Sie Senfgrün hinzu und kochen Sie unter gelegentlichem Rühren, bis es gerade zusammenfällt, etwa 2 Minuten. Essig einrühren; mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Suppe auf Schüsseln verteilen. Mit einem Klecks Sauerrahm und Fenchelwedeln belegen und mit Öl beträufeln. Mit Brot servieren.

  • Voraus tun: Die Suppe kann bis zu 4 Tage im Voraus zubereitet werden.

Bewertungen AbschnittSoup ist hervorragend! Wenn Sie Senfgrün finden, verwenden Sie diese. Passt auch so gut zu den Sauerrahm-Zwiebel-Keksen.Jsteven79Somerville20.05.20Absolut brillant! Ich mache diese Suppe die ganze Zeit und jeder, der sie probiert, schwärmt davon und fragt nach dem Rezept!!AnonymousMelbourne03/15/20Tolle Suppe! Ich habe Fenchel vergessen und Kartoffeln hinzugefügt, es ist großartig geworden, einfach zuzubereiten, sehr lecker! Ich liebe diese Suppe! Ich kann nicht glauben, dass es schlechte Bewertungen hat. Sogar meine Kinder und Nichten und Neffen lieben diese Suppe. Ich untersetze Senfgrün mit Grünkohl oder Mangold, weil ich das normalerweise habe. Normalerweise lasse ich Fenchel weg, es sei denn, ich habe ihn und ich füge manchmal Sellerie hinzu. Ich benutze sogar Frühstückswurst, wenn ich muss und es war köstlich. Henrynat Portland, OR01.09.18

Rezeptzusammenfassung

  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 große Zwiebel, gehackt
  • 1 Esslöffel Salz
  • 1 Tasse getrocknete rote Linsen, abgespült und abgetropft
  • 6 Tassen Wasser
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Bund Grünkohl - gespült, entstielt und in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 Esslöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 2 Esslöffel gehackter Knoblauch
  • ⅓ Tasse Zitronensaft

1 Esslöffel Olivenöl in einem großen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen, Zwiebel einrühren und salzen, bis sie weich und durchscheinend ist, ca. 4 Minuten. Linsen einrühren und 1 Minute kochen. Wasser einfüllen, bei starker Hitze zum Kochen bringen, dann die Hitze auf mittlere bis niedrige Stufe stellen, abdecken und etwa 15 Minuten köcheln lassen, bis die Linsen weich sind.

In der Zwischenzeit 2 EL Olivenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Grünkohl hinzufügen und etwa 10 Minuten kochen, bis er zusammengefallen ist. Wenn die Linsen weich sind, den Grünkohl unterrühren und mit Kreuzkümmel, Zimt und Knoblauch würzen und weitere 10 Minuten köcheln lassen. Vor dem Servieren Zitronensaft einrühren.


Wurst- und Linsensuppe

Wurst- und Linsensuppe ist eine herzhafte, aber gesunde Suppe, die perfekt zu knusprigem italienischem Brot passt!

Es ist erst Dienstag, aber es war schon eine große Woche für uns. Am Sonntagabend schlief Lars in seinem großen Jungenbett für die das allererste mal überhaupt.

Wir diskutieren schon seit geraumer Zeit, wann wir von seinem Bettchen ins Bett wechseln sollen. Seit Monaten haben wir sein Big-Boy-Bett in seinem Zimmer aufgestellt und warten nur auf den perfekten Zeitpunkt für den Wechsel. Die Sache ist die, Lars ging es in seiner Krippe ziemlich fantastisch. Er ist nie rausgekrochen und er hat nachts und für Nickerchen super geschlafen. Warum, warum sollten wir eine gute Sache vermasseln?

Nun, der größte Faktor war dieses kleine Baby, das in wenigen Wochen ankommen wird. Irgendwann wird er die Krippe brauchen, die Lars besetzt hat. Marc arbeitet viele Abende, und ich wollte wirklich die Umstellung mit einem Neugeborenen alleine machen. Also beschlossen wir, den Wechsel so lange wie möglich vorzunehmen, auch wenn es etwas früher war, als wir es uns gewünscht hätten.

Die guten Nachrichten? Es läuft bisher GROSS. Aber können wir jetzt alle etwas Holz zum Anklopfen finden? Im Ernst, ich warte. Okay, danke.

Aber wirklich, die erste Nacht war so ein Kinderspiel, dass Marc und ich uns immer wieder ansahen und wieder auf den Monitor schauten, wo überhaupt keine Aktivität stattfand, wie zum Beispiel: wirklich? Das war's?

Ich bin mir sicher, dass nicht jede Nacht einfach wird, aber die Erleichterung, dass es sich nicht um eine komplette Katastrophe handelt, ist immens. So wie ich es mir vorgestellt habe

Sowieso. Genug vom Kleinkindschlaf. Auf diese Suppe!

Ich kann diesen Herbst wirklich nicht genug von den Suppenrezepten bekommen. Es ist komisch, wie ich Monate verbringen kann, ohne an Suppe zu denken, aber jetzt, wo es sich wie Herbst anfühlt, ist es alles, was ich machen möchte.

Ich hatte wirklich Lust auf eine herzhafte, aber gesunde Suppe, was mich auf diese Wurst-Linsen-Suppe gebracht hat. Ich habe tatsächlich italienische Hühnchenwurst von Whole Foods verwendet, die ich wirklich geliebt habe. Puten- oder Hühnerwurst ist für mich oft einfach nicht zufriedenstellend, aber das war bei der Hühnerwurst der Marke 365 definitiv nicht der Fall. Sie können auf jeden Fall auch normale italienische Schweinewurst verwenden!

Diese rustikale Suppe war genau das, wonach ich mich sehnte. Es ist voller Gemüse wie Karotten und Grünkohl und bekommt einen Hauch von Geschmack durch frische Kräuter wie Basilikum und Petersilie und getrocknete italienische Gewürze und Paprika. Wenn Sie alle getrockneten Kräuter verwenden müssen, gehen Sie natürlich gleich vor! Als Faustregel gilt für jeden Esslöffel frische Kräuter, die ein Rezept verlangt, einen Teelöffel getrocknete.

Diese Wurst- und Linsensuppe ist herzhaft, voller Geschmack und wird mit etwas italienischem Brot serviert, es war so ein leckeres Essen! Ich hoffe sehr, dass du dieses Rezept probierst und du wirst es auch lieben!


Linsensuppe mit Senfgrün

Ja, noch ein Suppenrezept. Zu dieser Jahreszeit mache ich mindestens einmal pro Woche Suppe. Dieses Rezept für Linsensuppe mit Senfgrün habe ich über meinen CSA gefunden, der es über elisebakes gefunden hat, die jetzt bei Paint Chips and Frosting bloggt. Ich liebe es, wie es eine ganze Reihe von Senfgrün verwendet – Ich suche immer nach Rezepten, die das Grün verbrauchen, das ich von meinem CSA bekomme!

Zutaten:

  • ein Schuss Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • 1-2 kleine Zwiebeln, gehackt
  • 1 kleiner Bund Karotten, gehackt
  • 1 Tasse gehackter Sellerie
  • 2 Tassen Tomaten, gewürfelt
  • 1/2 TL Oregano
  • 1/2 TL Kreuzkümmel
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1 3/4 Tasse getrocknete Linsen, abgespült
  • 9 Tassen Wasser oder Brühe
  • 4 Tassen Senfgrün, entstielt und zerrissen
  1. In einem großen Suppentopf die Zwiebeln in etwas Öl anbraten, bis sie glasig sind. Knoblauch dazugeben und noch etwas anbraten.
  2. Wasser hinzufügen und die restlichen Zutaten zum Kochen bringen.
  3. Auf niedrig reduzieren und 30-35 Minuten köcheln lassen oder bis die Linsen weich sind.

Das Urteil: Zeit der Beichte. Ich dachte, ich würde Linsen verwenden, aber nachdem ich sie in die Suppe geworfen hatte, stellte ich fest, dass auf dem Etikett GREEN CHANA stand. Eine schnelle Internetrecherche ergab, dass ich fälschlicherweise getrocknete Kichererbsen verwendet habe, anstatt Linsen schnell zu kochen. Hmmm. Ich ließ es etwa eine Stunde köcheln und die Kichererbsen waren definitiv noch zäh. Ich war so hungrig, dass DH und ich beschlossen, es trotzdem zu essen. Ich hätte weniger davon gebrauchen können, aber die Suppe hat insgesamt immer noch großartig geschmeckt. Das wird mich lehren, Dinge besser zu kennzeichnen, wenn ich auf den Mittelmeermarkt gehe und verschiedene getrocknete Bohnen und Erbsen kaufe!


Slow Cooker Linsen-, Wurst- und Grünkohlsuppe.

Mmm…wir verwenden den Slow Cooker wieder! Das heißt, wenn Sie dieses Rezept machen, wird Ihr Haus den ganzen Tag gemütlich und warm und wunderbar riechen. Im Winter gibt es meiner Meinung nach nichts Besseres. :)

Oh Gott, nur diesen Beitrag abzutippen bringt mich dazu, wieder etwas im Slow Cooker zu machen! Es ist die ultimative Dinner-Lösung, nicht wahr? Werfen Sie alle Dinge in den Herd, schließen Sie ihn, schalten Sie ihn ein und vergessen Sie es. Wenn es Zeit zum Abendessen ist, holen Sie einfach das Geschirr heraus und essen. Die Kombination aus Faulheit und Köstlichkeit funktioniert für mich wirklich. Ich bin ein Fan. :)

Diese Linsen-, Wurst- und Grünkohlsuppe ist sehr herzhaft, würzig und gesund – genau das, was Sie an einem eiskalten Tag brauchen! Es hat eine Menge Protein aus den Linsen und der Wurst sowie etwas gutes Eisen und Vitamin K aus dem Grünkohl. Fügen Sie ein paar Kartoffeln, etwas Brühe hinzu und Sie haben einen Eintopf am Start! )


Linsensuppe mit Wurst und Senfgrün - Rezepte

Wenn der Farmanteil der gemeinschaftlich unterstützten Landwirtschaft (CSA) Ihnen eine gallonengroße Tüte Senfgrün gibt, müssen Sie sie richtig machen. Wenn Sie dies nicht tun, werden Sie eines Tages umdrehen und 3 Gallonen Senfgrün finden, die mit Kohl, Salat, Spinat und . . . . Das nächste, was Sie wissen, ist die Lähmung der Grünen. Es ist ein weit verbreitetes Phänomen.

Als ich an Grünen-Lähmung litt, wie ich auf meiner FB-Seite gepostet habe, lag das vor allem an einem Übermaß an Senfgrün und zu wenigen Familienessen. Bei einem kürzlich stattgefundenen Local Food Summit in meiner Stadt hatte ich das Vergnügen, meinem Landwirt George Mertz zuzuhören, wie er über die Vorteile einer CSA-Mitgliedschaft sprach. Eine, die ich nicht erwartet hatte, aber der ich absolut zustimme, ist die Der Beitritt zu einem CSA erhöht die Anzahl der Male, die Sie zu einem hausgemachten Essen hinsetzen. Diese einfache hausgemachte Mahlzeit hat meine Grüne Lähmung gebrochen. Mit nur sechs Zutaten ist es schnell im Slow Cooker zusammengebaut.

Wenn ich jetzt "nur sechs Zutaten" sage, meine ich nicht Zutaten wie eine Kuchenmischung und eine Dose Kuchenfüllung. Es stimmt, zwei meiner sechs Zutaten sind randvoll mit anderen Zutaten. Das wären die Chorizo- und V8-Saft. [Eigentlich auch mein Hühnerbestand, jetzt wo ich darüber nachdenke. Aber ich kann all diese Zutaten aussprechen.] Die Summe der Teile dieser Suppe ist dank dieser facettenreichen Zutaten hervorragend. Wie fast alle Suppen schmeckt sie besser als Reste am zweiten Tag. Und alles, was meine Grünen-Lähmung durchbricht, das es mir ermöglicht, in Bezug auf meinen Farmanteil wieder auf die Spur zu kommen, wird sehr geschätzt.

Weitere Rezepte mit Senfgrün finden Sie in meiner Senfgrün-Rezeptsammlung, die ich jetzt ausführen und herstellen werde.


Linsen-Wurst-Suppe

Dieses Rezept für Suppe von Cucina! Cucina!, gedruckt in Essenstag, ist gut an Wintergemüse angepasst. Verwenden Sie Senfgrün anstelle des Spinats und reduzieren Sie den benötigten Senf.

  • 1 EL. ungesalzene Butter
  • 1 EL. Natives Olivenöl extra
  • 1 Pfund italienische Wurstlinks
  • ½ c. fein gewürfelte Zwiebel
  • ½ c. fein gewürfelte Karotten
  • ¼ c. fein gewürfelter Lauch
  • ¼ c. fein gewürfelter Sellerie oder Sellerie
  • 1 ½ c. ungekochte Linsen
  • 4 c. natriumarme Hühnerbrühe
  • 1 c. Schlagsahne
  • 2 EL. Dijon-Senf (oder weniger)
  • 1 EL. Rotweinessig
  • 1 c. fein geschnittenes gemischtes Grün
  • Salz und Pfeffer

In einem 2-3 Liter Topf mit schwerem Boden die Butter und das Öl erhitzen, bis die Butter geschmolzen ist. Die Würstchen dazugeben und von allen Seiten gleichmäßig bräunen. Etwa 5 Minuten kochen lassen oder bis die Würste durchgegart sind. Aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen. Zwiebel, Karotte, Lauch und Sellerie oder Knollensellerie zur restlichen Butter in der Pfanne geben. Bei mittlerer Hitze kochen, bis das Gemüse weich ist. Linsen und Hühnerbrühe dazugeben. Aufkochen und gelegentlich umrühren, damit die Linsen nicht kleben. Hühnerbrühe kommt zum Kochen, reduzieren auf ein Köcheln und kochen, bis die Linsen weich sind, 40-45 Minuten. Während die Suppe köchelt, Würste in ¼-Zoll-Scheiben schneiden. Wenn die Linsen zart sind, fügen Sie Wurst, Sahne, Senf, Essig und drei Viertel des Grüns hinzu. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Suppe wieder zum Kochen bringen, Hitze reduzieren und weitere 5 Minuten köcheln lassen. In warmen Schüsseln servieren, das restliche Grün auf die Schüsseln verteilen und nach Belieben mit geriebenem Parmesan garnieren.


Guinea Gumbo

Auf den Seiten meines neuen Kochbuchs Fresh From Louisiana: The Soul of Cajun and Creole Home Cooking ist dieses Guinea Gumbo-Rezept ein Cajun-Klassiker der alten Schule. Traditionsreich und mit reichen Gumbo-Aromen angereichert, definiert jeder Löffel die Kunst der Cajun-Küche. Ich erinnere mich daran, als wäre es gestern gewesen: der Tag, über 30…


Senfgrün Kheema (Rindfleisch und Senfgrün Curry)

Ich nenne mich seit vielen Jahren einen saisonalen Esser, seit ich das Konzept des lokalen Essens aus dem Farmanteil der Community Supported Agriculture (CSA) angenommen habe. Ich habe vor kurzem festgestellt, dass das nicht ganz stimmt. Eine genauere Bezeichnung wäre Ich bin ein wetterabhängiger Esser.

Während ich lokal esse [wie gesagt, bei mir zu hause findet man keine frischen tomaten oder frische beeren, es sei denn sie kommen aus dem garten, der hofanteile oder dem bauernmarkt weil ich Essen mag, das gut schmeckt] Es ist mir egal, welche Jahreszeit wir haben angeblich zu sein. Wichtiger ist, wie es sich anfühlt, wenn ich jeden Tag mit den Hunden nach draußen gehe. Menüpläne werden aus dem Fenster geworfen, wenn das Wetter nicht wie erwartet ist.

Nehmen wir den anderen Tag, den ersten Juni, als Paradebeispiel. Laut dem Typen im öffentlichen Radio ist es die 37. Woche des mittleren Frühlings oder so und ich hatte vor, den Rest des Geburtstagsessens meines Sohnes - Steak, Kartoffeln und Bernaise-Sauce - in einem Omelett mit einem Beilagensalat vom Bauernhof zu verzehren . Klingt nach einem schönen Frühlingsessen, oder? Nur der Juni dämmerte kalt und regnerisch, kein Omelette- und Salatwetter. Wir haben das Steak stattdessen in Beef Stroganoff verwandelt. Ich bin ein wetterabhängiger Esser.

Dieses Rezept funktioniert für einen weiten Klimabereich, was sinnvoll ist, da wir das ganze Jahr über indisches Essen essen. Letzten Herbst habe ich meine Freundin Laura, Autorin von The Spiced Life, um ein Rezept gebeten, bei dem sowohl Hackfleisch [von der Kuh im Gefrierschrank] und Senfgrün vom Hofanteil. Sie hat mich mit Springtime Greens zu ihrem Kheema geschickt. Mein Gewürzschrank ist nicht so umfangreich wie der von Laura und ich wollte einfach alles in die Pfanne werfen, also musste ich modifizieren.


Linsensuppe mit Grünkohl und Wurst

Hier ist eine herzhafte Kaltwettersuppe, in der einige der besten Convenience-Produkte verwendet werden: vegetarische Bio-Linsen aus der Dose, gefrorener gehackter Grünkohl und Sojawurst. Jeden Tag, so scheint es, gibt es im Supermarkt neue Versionen von Sojawurst. Wenn das von Ihnen verwendete Gehäuse ein Gehäuse hat, entfernen und entsorgen Sie es. Und in den meisten Fällen werden die im Rezept geforderten 8 Unzen kein ganzes Paket verwenden, sodass Sie etwas übrig haben. Ernährungsphysiologisch liefert die Suppe 16 Gramm Protein pro Portion und 8 Gramm Ballaststoffe, zusammen mit nur 200 Kalorien und 1 Gramm gesättigtem Fett. Dies ist die Art von Rezept, die endlose Variationen einlädt. Sie können gefrorene Maiskörner, gefrorene Erbsen, einen Schuss Balsamico-Essig, Cannellini-Bohnen anstelle von Linsen hinzufügen und so weiter.

Notizen Make-Ahead-Tipp: Suppe kann bis zu drei Tage gekühlt oder bis zu einem Monat eingefroren werden.

Serviervorschlag: Knusprige Brotstangen oder ein knuspriges Vollkornbrot – fertig.