Neue Rezepte

Detox-Saft mit Ananas und grünem Gemüse bei Kuvings

Detox-Saft mit Ananas und grünem Gemüse bei Kuvings


Nehmen Sie gesund ab und profitieren Sie von einer schnellen Diät zur Gewichtsreduktion auf Basis natürlicher Obst- und Gemüsesäfte, reich an Vitaminen und Mineralstoffen, die einen gesunden Entgiftungsprozess mit sichtbaren Ergebnissen unterstützen.
Ananas enthält Bromelain, ein Verdauungsenzym, das die Verdauung fördert und Blähungen verhindert. Ananas hat überhaupt kein Fett und hat entzündungshemmende, abführende, antidepressive entgiftende Eigenschaften sowie eine belebende Wirkung.


Lasagneglas, emailliertes Gusseisen, 33cm, türkis

Smoothie- und Eiscreme-Set für die C9500-, C9820-, EVO820- und MOTIV1-Reihe

Gefäß mit Deckel, Gusseisen emailliert, 3.3L, rund, rot

Verpasse keine Rezepte oder erfahre was sonst noch
wir richten uns ein

Um über die neuesten Nachrichten und Werbeaktionen auf dem Laufenden zu sein, geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken Sie auf die Schaltfläche Senden

Wir versichern Ihnen, dass Ihre Daten sicher verwahrt werden und Sie Ihre Meinung jederzeit ändern können, indem Sie auf den Abmeldelink in der Fußzeile jeder E-Mail, die Sie von uns erhalten, klicken.


Gefäß mit Deckel, Gusseisen emailliert, 4.7L, rund, lila

Schongarer 5.0 L Digital DuraCeramic Sautéed

VS1192X Staubsauger

Verpasse keine Rezepte oder erfahre was sonst noch
wir richten uns ein

Um über die neuesten Nachrichten und Werbeaktionen auf dem Laufenden zu sein, geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken Sie auf die Schaltfläche Senden

Wir versichern Ihnen, dass Ihre Daten sicher verwahrt werden und Sie Ihre Meinung jederzeit ändern können, indem Sie auf den Abmeldelink in der Fußzeile jeder E-Mail, die Sie von uns erhalten, klicken.


Welche Organe sind am physiologischen Entgiftungsprozess beteiligt?

Ärzte lehren uns, dass unsere Nieren, Leber und Darm die Hauptakteure im normalen physiologischen Prozess der Ausscheidung von Toxinen sind, der jeden Tag stattfindet.

Die Nieren sind wichtige Organe, die Giftstoffe und Abfallprodukte aus dem Körper sammeln und entfernen.

Leber es hat auch eine sehr gut etablierte funktion. Es hat mit dem Blutfluss zu tun und tut ungefähr dasselbe, indem es Restprodukte in Form von Fäkalien ausscheidet, die der Körper nicht mehr benötigt.

Was das Verdauungssystem betrifft, Dünndarm zersetzt Nahrung und hilft dann dem Blutkreislauf, die daraus resultierenden Nährstoffe aufzunehmen. Dann, Dickdarm es verarbeitet die verbleibenden Restprodukte und wandelt sie in Fäkalien um.

Es stimmt jedoch, dass bestimmte Faktoren (wie übermäßiger Alkoholkonsum) die Fähigkeit des Körpers, diese Funktionen auszuführen, letztendlich beeinflussen können.


Entgiftung mit Säften

Ernährungswissenschaftler warnen uns davor, dass eine vollständige Entgiftung des Körpers nicht so schnell vonstatten geht, wie wir denken, sondern es Monate und sogar Jahre dauern kann, in denen wir uns gesund ernähren und ein kontrolliertes Lebenstempo haben, d.h. ein ständiges Gleichgewicht zwischen Geist, Körper und Seele. Detox beinhaltet mehrere Entschlackungsphasen, denen eine gesunde Ernährung folgen muss, sonst hilft uns all der Aufwand einer Detox-Kur nicht viel, wenn wir später ein unausgeglichenes Leben führen. Um Ihnen dabei zu helfen, haben wir einen vollständigen Entgiftungsleitfaden namens . erstellt & # 8222Ein Leitfaden zur Entgiftung in 15 Tagen & # 8221.

Unser Ziel, Giftstoffe loszuwerden, muss uns täglich vor Augen sein, nicht nur nach den Ferien oder erst im Frühjahr, wenn das Grün erscheint. Wenn Sie noch eine Kur machen möchten, können Sie für den Anfang kurze Kuren von 5-7-15 Tagen machen. Versuchen Sie in dieser Zeit, gekochtes Essen nach und nach aus Ihrer Ernährung zu streichen, und beginnen Sie, täglich 1-2 Liter grüne Säfte aus vielen Blättern, Trieben und Äpfeln oder anderen Früchten zu trinken, die von Ihrem Verdauungssystem akzeptiert werden. Wenn Sie hungrig sind, essen Sie Wurzel- und Sprossensalate, grüne Salate, ein Obst oder zweimal einen reichhaltigen Teller mit verschiedenen Gemüsen. Nach diesem Schritt kann nur noch die Saftkur beginnen.

1. Befolgen Sie eine 5-7-15 Tage Kur nur mit möglichst vielfältigen und frischen grünen Säften.
2. Helfen Sie Ihrer Haut, besser zu atmen und Giftstoffe leichter auszuscheiden.
3. Reinigen Sie Ihren Dickdarm im Laufe der Jahre von angesammelten Rückständen.
4. Seien Sie tolerant gegenüber Ihrem Körper und geben Sie ihm Zeit, sich auszuruhen und Giftstoffe von selbst auszuscheiden.
5. Reinigen Sie Ihren Geist von dunklen Gedanken voller Giftstoffe.
6. Versorge dein Gehirn mit Sauerstoff.

1. Befolgen Sie eine 5-7-15 Tage Kur nur mit frischen Säften!

Sie werden staunen, wie energiereich natürliche Säfte sind. Ich weiß nicht, wie viele von Ihnen den Film Fat Sick and Nearly Dead (1 und 2) gesehen haben, in dem übergewichtige oder kranke Menschen nur 10-60 Tage lang Säfte trinken und die Ergebnisse sind erstaunlich. Neben der Tatsache, dass sie sichtbar an Gewicht verloren, hatten sie auch wundersame Heilungen im Körper. Während des gesamten Zeitraums wurden sie in verschiedenen Intervallen überwacht und getestet, und die Ärzte waren erstaunt, wie diese Menschen ohne Energie und Kraft nicht anämisch wurden. Im Gegenteil, nach der Analyse waren alle Nährstoffe im Körper vorhanden und der Gehalt an Proteinen, Mineralien und Vitaminen war optimal. Daher fordere ich Sie auf, selbst zu versuchen und zu sehen, was rohe Säfte für Sie tun können.

Tipp: Variieren Sie Früchte und Blätter von Tag zu Tag und essen Sie niemals die gleichen Rohkost. Jedem Saft täglich mindestens 3-4 verschiedene Blätter hinzufügen. Drehen Sie sie so, dass sie nie wieder dieselben Rohkost sind, denn der menschliche Körper benötigt von Tag zu Tag eine große Vielfalt an Nährstoffen. Verzehren Sie die Säfte sofort, so frisch wie möglich, da sie dann den größten Anteil an intakten, nicht oxidierten Nährstoffen enthalten.

2. Helfen Sie Ihrer Haut, besser zu atmen und Giftstoffe leichter auszuscheiden!

Die Haut ist das größte und größte Organ des Menschen und nimmt leider über 70 % der Chemikalien auf, mit denen sie in Kontakt kommt. Wie jedes lebende Organ muss es atmen, aber es gibt viele Ursachen, die es daran hindern, seine Tätigkeit auszuüben. Im Folgenden stelle ich einige der Ursachen kurz vor.

Chemikalien, die in Kosmetika und Hautreinigern enthalten sind. Die Lösung, kaufen Sie oder stellen Sie Ihre eigene Kosmetik her. Wussten Sie, dass Sie anstelle von Seife oder Shampoo Honig oder Leinsamen verwenden können? Es gibt viele Möglichkeiten, aber wir müssen nach Lösungen suchen und Gott sei Dank gibt es viele Lösungen im Internet.
Chemische Waschmittel, die zum Waschen von Kleidung verwendet werden, die größtenteils auf chemischen Bestandteilen basieren, werden beim Spülen nicht vollständig entfernt. Durch Schwitzen und implizites Wässern der Faser lösen sich die Waschmittelspuren auf und können viel leichter von den weit geöffneten Poren der Haut aufgenommen werden. Die Lösung, verwenden Sie möglichst natürliche Reinigungsmittel und seien Sie sehr vorsichtig mit SLS, wenn es eine gibt, muss sie aus pflanzlichen Quellen und nicht chemischer Herkunft sein, die für den Körper giftig ist.

  • Synthetische Kleidung, die mit verschiedenen Chemikalien behandelt wurde, die die normale Funktion des gesamten Systems beeinträchtigen (ein zukünftiger Beitrag zu diesem Thema folgt). Die Lösung, Kleidung aus möglichst natürlichen Fasern kaufen und neue Kleidung vor dem Tragen waschen. Lesen Sie hier einen ganzen Artikel über Kleidung, die die Ausscheidung von Giftstoffen verhindert.
  • Trockene (abgestorbene) Hautpartikel, die durch Bürsten der Haut entfernt werden müssen. Dieses Bürsten entfernt nicht nur trockene Haut, sondern aktiviert auch den Entgiftungsprozess im Körper und die Ergebnisse werden erstaunlich sein. Die Lösung, lernen Sie, wie Sie Ihre Haut vor dem Duschen mit einer Naturhaarbürste oder einem trockenen Luffaschwamm bürsten. Beginnen Sie mit kreisenden, langsamen Bewegungen der Zehen, die sich zum Herzen hin bewegen.

3. Reinigen Sie Ihren Dickdarm von Rückständen, die sich im Laufe der Jahre angesammelt haben!

Wir nehmen nie genug Ballaststoffe zu uns und insbesondere bei Verbrauchern tierischer Produkte, die bekanntermaßen keine Ballaststoffe enthalten, bleiben diese ein Leben lang mit Rückständen im Dickdarm. Ich weiß, es klingt seltsam, aber wenn Sie zu einem Arzt gehen, der sich auf Colon-Hydro-Therapie spezialisiert hat, werden Sie erstaunt sein, was Sie hören. Ballaststoffe verdrängen alle in uns vorhandenen Rückstände und wenn sie nicht in ausreichenden Mengen konsumiert werden, verursachen sie mit der Zeit chronische Verstopfung. Ernährungswissenschaftler sagen, dass wir so viele Stühle wie Mahlzeiten pro Tag haben sollten, also sollten Sie nach 3 Mahlzeiten normalerweise 3 Stühle haben.

Es ist bekannt, dass die Krankheiten unseres Jahrhunderts in erster Linie durch das große Problem der Menschheit, die Verstopfung, verursacht werden. Es ist ganz einfach, alle in uns vorhandenen Rückstände werden mit der Zeit wieder resorbiert und es kommt zur Selbstvergiftung des Körpers. Wenn wir diese giftigen Rückstände nicht loswerden, kommt es jedes Mal zu einer freiwilligen Selbstvergiftung.

Die Lösung: Essen Sie rohes Gemüse, Nüsse und Samen, die reich an Ballaststoffen und wichtigen Nährstoffen sind, die helfen, die Rückstände zu entfernen. Probieren Sie köstliche Rezepte und rohe Gerichte, die Sie mit ihrem einzigartigen Geschmack beeindrucken.

4. Seien Sie tolerant gegenüber Ihrem Körper und geben Sie ihm Zeit, sich auszuruhen und Giftstoffe von selbst auszuscheiden!

Wussten Sie, dass Schlaf vor 12 Uhr nachts die beste Qualität ist? Es ist bekannt, dass 7-9 Stunden Schlaf, insbesondere vor 12 Uhr, die am meisten geschätzten Schlafstunden sind. Jedes Organ hat seine eigene Zeit der Entspannung und Entgiftung und nur als Beispiel beginnt die Entgiftung der Leber um 22:30-23 usw. Wenn wir zwischen diesen Stunden keinen Tiefschlaf haben, verlieren wir die wichtigsten Etappen für die normale Funktion des Körpers im Kampf gegen Krankheiten und behalten ohne es zu wollen alle Giftstoffe in unserem Körper.

Die Lösung: Sorgen Sie für ein Schlafenszeitprogramm mit den Hühnern. Danach werden Sie zu Nachtvögeln und wachen mitten in der Nacht voller Energie und Arbeitsbereitschaft auf (besonders für diejenigen, die am Computer arbeiten).

5. Reinigen Sie Ihren Geist von dunklen Gedanken, die Ihrem Körper Säure verleihen!

Umgib dich mit positiven Menschen und halte dich von denen fern, die deine Seele mit Klatsch und Unzufriedenheit verdunkeln. Wir sind alle zu transparent und leider sind und bleiben wir das, was wir denken und Worte sagen viel über denjenigen aus, der sie ausspricht. Schämen Sie sich nicht, Ihren Mitmenschen zu sagen: & # 8222 Es tut mir leid, aber das will ich nicht hören & # 8221. All diese negativen Worte werden uns beeinflussen, selbst wenn wir versuchen, sie beiseite zu legen. Sie werden uns folgen, unsere Gedanken beherrschen und uns nur verletzen. Es ist gut zu wissen, dass laut einer Studie zu diesem Thema der pH-Wert des menschlichen Körpers augenblicklich verändert wird, wenn wir sie erlauben und in unseren Köpfen behalten. Der pH-Wert eines gesunden Körpers wäre ideal, um neutral zu sein, aber negative Gedanken neutralisieren nur eine alkalische oder neutrale Umgebung und verwandeln sie in eine saure Umgebung, die der Entwicklung abnormer Zellen und damit der Krankheit förderlich ist.

Die Lösung: Höre keine Worte voller Negativität und halte dich so weit wie möglich von dunklen Gedanken fern! Sie werden ein wenig glücklicher und leichter durchs Leben gehen.

6. Versorge dein Gehirn mit Sauerstoff!

Im Laufe der Zeit haben Experten festgestellt, dass Menschen vergessen, tief zu atmen oder genug Sauerstoff in der Brust haben. Deshalb müssen wir das Atmen neu lernen. Halten Sie tagsüber an und atmen Sie alle zwei bis drei Stunden mindestens 10 Mal tief ein. Versorgen Sie Ihr Gehirn mit Sauerstoff und Sie können selbst die schwierigsten Probleme viel einfacher lösen. Hier sind mehrere Gründe, warum Sie aus allen Winkeln atmen müssen.


3 Tage Detox mit Säften

Meine neue Herausforderung für Ihre Gesundheit besteht aus 3 Tagen Detox mit Säften.

Mein neues Der 3-Tage-Detox-Plan bringt Sie bei fast jeder Krankheit, einschließlich Krebs, wieder ins Gleichgewicht und heilen.

Bei schweren Erkrankungen werden aufeinanderfolgende Diätphasen empfohlen (mehrere Gruppen à 10 Tage), mit einer Pause von 3-5 Tagen zwischen zwei Gruppen, während dieser Pausen können andere Lebensmittel verzehrt werden, leicht verdaulich, aber sehr nahrhaft. Die Kur wird wiederholt, bis die gewünschte Wirkung erreicht ist, dh die endgültige Beseitigung der Krankheit oder des Ungleichgewichts.

Ich empfehle dir Verschreibung , wichtige Informationen , Einkaufslisten und alles was du brauchst für die 3 Tage.

Nachdem die Patienten fertig sind 3 Tage Entgiftung habe folgendes gemeldet LEISTUNGEN :

Vergiss das Zitronenwasser vor dem Frühstück nicht.

Der Hauptzweck dieser Mischung besteht darin, den Eliminationsprozess zu starten und Blähungen zu reduzieren.

1 Tasse Wasser
1 Esslöffel gemahlene Leinsamen
1 Tasse Himbeeren
1 Banane
¼ Spinatbecher
1 Teelöffel Mandelbutter
2 Teelöffel Zitronensaft

Alle Zutaten in diesem Getränk wirken zusammen, um eine maximale Wirkung zu erzielen. Mandelbutter ist reich an Kalzium, Vitamin E und Fett. Himbeeren haben Vitamin C, um Eisen aus Spinat aufzunehmen.

Verwenden Sie auch Probiotika zum Frühstück. Dadurch erhält der Körper gute Darmbakterien, die bei der Reinigung helfen.

Jetzt müssen wir die Energie erhöhen.

4 Würfel Sellerie
1 Tasse Grünkohl
1 Gurke
½ grünes Meer
1 Esslöffel Kokosöl
Ich bin Limette
½ Tasse Mandelmilch und 1 Teelöffel Chlorella-Pulver
1 Zuckerrohr-Ananas

Bei diesem Getränk geht es nur um Flüssigkeitszufuhr.

½ Mango-Tasse
½ Tasse Blaubeeren
1 ½ Tasse Kokoswasser
1 Tasse Grünkohl Grünkohl
1/4 Avocado

1 Esslöffel Zitronensaft
1 EL gemahlene Leinsamen und 1 EL Chiasamen
Cayennepfeffer Messerspitze

Wiederholen Sie eines der 3 Pürees für einen Snack.

Tagsüber können Sie auch Cremesuppen aus Gemüse oder Salaten ohne Fleisch und ohne zu viel Öl servieren.

Lebensmittelliste für 3 Pürees pro Tag

2 Liter Kokoswasser

1 ½ Tasse Mandelmilch

Es ist sehr wichtig zu schwitzen, um Giftstoffe auszuscheiden, daher empfehle ich Ihnen, Sport zu treiben, Cardio (Laufen, Radfahren, Inlineskaten, aufmerksamer Schritt) Schwitzen entfernt Giftstoffe aus dem Körper, und das ist sehr wichtig für die Entgiftung, da einige Chemikalien aus dem Körper kommen Körper auf diese Weise.

Hier ist eine Badezimmeridee, die Sie jede Nacht reinigen können, um maximale Ergebnisse zu erzielen.

Füllen Sie die Wanne mit sehr heißem Wasser, geben Sie 10 Tropfen Lavendel und 2 ½ Tassen Bittersalz (Bittersalz) hinzu. Warten Sie etwa 20-30 Minuten

Dadurch wird das Lymphsystem aktiviert und Giftstoffe ausgeschieden.

Diese Salze werden durch Verdampfen von Mineral- oder Meerwasser gewonnen. Der Name leitet sich von einer Mineralquelle in Epsom, Surrey, ab. Bis vor kurzem wurden diese Salze als Abführmittel im Frühjahr verabreicht, um den Körper von Giftstoffen zu reinigen, die sich im Winter angesammelt hatten.

Die äußerliche Anwendung von Bittersalz ist sicher und hochwirksam. Diese Salze können unter anderem verwendet werden um:

Lindert die durch Insektenstiche verursachten Schmerzen und entfernt Splitter von der Haut. Bittersalz entfernt Giftstoffe von der Insektenstichstelle und erleichtert das Entfernen von Spänen von der Haut. Die Salze mit Wasser übergießen, sodass eine Paste entsteht und in der Regel auf die betroffene Stelle auftragen, die Wirkung ist nach 10 Minuten aufgetragen. Sie können dem Badewasser auch Salze hinzufügen, um die Haut weicher zu machen und so zu helfen, Späne von der Haut zu entfernen.

Linderung von Muskelschmerzen. Eine Bittersalzlösung hilft, Flüssigkeiten aus dem Körper zu entfernen und hilft, Ödeme in entzündeten Geweben zu reduzieren. Da es dem Körper Flüssigkeit entzieht, entfernt es auch Milchsäure, die Substanz, die zu Muskelschmerzen beiträgt. Um sie zu entspannen, gib eine oder zwei Tassen Salz in das heiße Badewasser.

Heilung von Verrenkungen und Prellungen. Bittersalz reduziert die durch Luxationen verursachte Entzündung sowie Prellungen. Geben Sie dazu zwei Tassen Salz in das warme Badewasser.

Linderung von Hämorrhoiden. Da es hilft, entzündetes Gewebe zu reduzieren, sind Bittersalz auch sehr gut bei der Behandlung von Hämorrhoiden. Fügen Sie eine kleine Menge Salz hinzu und nehmen Sie ein Sitzbad.

Nach den 3 Tagen Entgiftung werden die gewohnten Lebensmittel langsam wieder aufgenommen, da der Stoffwechsel wieder in Gang kommt, also versuchen Sie nach dieser Entgiftung leicht zu essen (Salate, Cremesuppen). Behalten Sie einen der Smoothies in Ihrem Speiseplan, wenn möglich, zum Beispiel als Alternative zum Frühstück.

Fokus und Klarheit waren auch die Nebeneffekte dieses Programms.

Eine Detox-Diät erhöht Ihr Energieniveau, hilft Ihnen, sich besser zu konzentrieren und löst Ihre Verdauungsprobleme. Alles, was Sie tun müssen, ist, auf verarbeitete Lebensmittel, Süßigkeiten, Gebäck und unnatürliche Säfte zu verzichten, viel Wasser zu trinken und die Geduld zu haben, natürliche Salate und Säfte zuzubereiten.


Ist eine Detox-Kur sinnvoll und effektiv? (Meiner Meinung nach)

Mein Problem mit Detox-Diäten ist, dass sie keinen Sinn machen und das nicht nur für einen Menschen, der sich im Allgemeinen gesund ernährt, sondern weil sie keine wissenschaftliche Grundlage haben und sogar gefährlich sein können. Sie sollten wissen, dass unser Körper so sehr unter den Giftstoffen leidet, von denen er heimgesucht wird, er hat sich inzwischen ziemlich gut verstanden die Beseitigung sie natürlich, also ist Entgiftung sowieso ein laufender Prozess.

Die Leber baut alle Substanzen ab, die nicht in die Kategorie der Lebensmittel fallen (wie Medikamente oder Lebensmittelzusatzstoffe), sodass sie von den Nieren ausgeschieden werden, die Ihr Blut filtern und Urin produzieren. Schutz vor schädlichen Bakterien und Pestiziden in verschiedenen Lebensmitteln bietet Ihnen sogar Ihr Magen.

Teil mit Gewichtsverlust durch die Detox-Diät es begeistert viele Leute, aber leider ist es nicht genau das, was man sich wünschen sollte. Das liegt vor allem daran Kalorienbeschränkungen denen Sie alle Detox-Diäten oder sogar Hungerperioden ausgesetzt sind, die Ihnen eine noch härtere Detox-Kur auferlegt. Natürlich nimmt man ab, wenn man extrem wenig isst und dem Körper nur Kalorien zum Existenzminimum gibt. Sobald Sie zu Ihren früheren Essgewohnheiten zurückkehren, werden Sie sehen, wie die Kilogramm zurückkommen und Sie wieder an Gewicht zunehmen. Das einzig Positive, was ich sehen konnte, ist, dass Sie möglicherweise Ihren Essstil ändern, wenn er nicht zu den gesündesten gehört.

Detox-Diäten reduzieren Blähungen und das ist wahr, ich will es nicht bestreiten, aber es gibt auch hier günstige Bedingungen. Die meisten Detox-Diäten konzentrieren sich auf den Verzehr von Obst- und Gemüsesäften oder den einfachen Verzehr von frischem Gemüse und Obst, dem andere Flüssigkeiten zugesetzt werden. Für eine Person, die normalerweise viele verarbeitete Lebensmittel und wenig Ballaststoffe zu sich nimmt, haben die Entscheidungen in einer normalen Entgiftungsdiät einen erheblichen Einfluss. Durch dramatischer Anstieg der Ballaststoffzufuhr, helfen Sie Ihrem Körper, Verstopfung (und implizit Blähungen) zu bekämpfen. Aber auch hier sprechen wir von einem kurzfristigen Effekt.

Ein weiterer Vorteil von Entgiftungskuren ist, dass sie dir Energie geben. Es gibt sogar zwei Gründe, warum dies geschieht, und einer davon wird Sie wirklich überraschen. Der erste Grund, warum Sie sich energiegeladener fühlen, ist, dass Sie für einige Tage raffiniertes Getreide und verarbeitete Produkte aus Ihrer Ernährung gestrichen und die Menge an aufgenommenen Ballaststoffen erhöht haben, wodurch Verstopfung beseitigt wurde. Der zweite Grund. Es ist nur in deinem Kopf! Konkret ist es a Placebo-Effekt. Sie glauben fest daran, dass eine Detox-Diät Ihrem Körper viele Vorteile bringt und Sie sich dadurch sogar besser fühlen werden. Sagen wir einfach, dass dies ein echter Vorteil ist, den wir genießen können: die Tatsache, dass es uns ein Gefühl der Zufriedenheit gibt.

Eliminiere den Grundnährstoff: Proteine

Darüber hinaus riskieren Sie, wenn Sie keine Lebensmittel biologischen Ursprungs konsumieren, wer weiß, wie viele Nährstoffe aus Gemüse und Obst in Verbrauchermärkten nicht erhalten (wenn wir daran denken, wie viele Insektizide sie enthalten.) Und mehr. einen der wichtigen Nährstoffe generell eliminieren bei einer Detox-Diät: Proteine! Der wahre Grund, warum Sie sich wirklich besser und energiegeladener fühlen können, ist, dass Sie Ihrem Körper nicht mehr einen Haufen minderwertiger Nahrung zufügen, sondern sie durch eine gesündere ersetzen, die sie, egal wie organisch oder nicht organisch, sie immer noch füttern Du solltest besser.

Kalorien zu stark reduzieren

Ein weiteres Problem, das ich mit Detox-Diäten habe, ist, wie ich bereits erwähnt habe, drastische Kalorieneinschränkung was zu Problemen führen kann wie: Blähungen und Magenprobleme, Müdigkeit, Schmerzen, Mundgeruch.

Die Stars wählen Entgiftungskuren

Aber wenn man bedenkt, dass mir viele Leute damals wahrscheinlich nicht glauben, schlage ich, nachdem ich meine Pflicht getan habe, Detox-Diäten zu kritisieren, auch einige Methoden vor, denen einige sicherlich folgen werden (zumal wir so viele Prominente haben, die Detox fördern, reinigen: Oprah, Beyonce, Anne Hathaway, Gwyneth Paltrow und viele mehr.). Wenn Sie sich dennoch für die Option einer Entgiftung entscheiden, verlängern Sie diese nicht länger als 3 Tage!

Wie auch immer, ich habe auch einen Artikel über Lebensmittel geschrieben, die den Körper entgiften, warum also nicht die Entgiftungssäfte anbieten?

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, wann wir eine Entgiftungsbehandlung machen möchten ist nicht gleichbedeutend mit einer Hungerzeit, weil Sie Ihrem Körper einfach nicht noch mehr Nährstoffe vorenthalten wollen, nachdem er von äußeren Umwelteinflüssen, aber vielleicht auch von bestimmten kulinarischen "Sünden" gequält wird, die sich nachteilig auf seine Gesundheit auswirken.


Sellerie und Ananassaft

Grüne Säfte haben eine Reihe von Vorteilen, abhängig von der Menge und Qualität der verwendeten Zutaten, der Extraktionsmethode und den Essgewohnheiten, die diesen grünen Saft begleiten.

Sellerie und Ananassaft

Zu Beginn des Sommers und Herbstes habe ich Lust auf grüne Säfte. Im Sommer verfolge ich nicht unbedingt die Vorteile des Konsums (möglich). Ich finde in seiner Einnahme eine Alternative zur Flüssigkeitszufuhr. Im Herbst mache ich 10-Tage-Kuren, bei denen ich mehr Gemüsesäfte und Smothies konsumiere, bei denen ich auch Früchte hinzufüge, um sie schmackhafter zu machen.

Eine der beliebtesten Kombinationen: Sellerie und Ananassaft.

Ich wähle die Apio-Variante (ich habe sie sogar von der in Ungarn oder Rumänien angebauten gefunden) oder die Selleriestangen. Ich wasche sie immer sehr, sehr gut (manchmal mit Wasser + Backpulverlösung). Ananas ist eine meiner Lieblingsfrüchte. Ich teste den Reifegrad, indem ich an einigen Blättern ziehe: Wenn sie schießen, bedeutet das, dass sie reif ist, wenn nicht, kann ich sie in etwa 5-6 Tagen konsumieren. Ich werde mit einem schönen Video enden, in dem Sie erfahren, wie man die Ananas auswählt und wie man sie schneidet.

Als Extraktionsmethode verwende ich einen Tefal Schraubenentsafter. Für diejenigen, die es nicht gewohnt sind, täglich Gemüse- und Fruchtsäfte zu konsumieren, empfehle ich, sie als Familie zu kaufen (und dann nach Belieben nacheinander zu verwenden). Andernfalls kann der Kauf eines guten Entsafters eine unangemessene Investition sein. Ich empfehle, früher einen Mixer zu kaufen.

Mögliche Vorteile von Selleriestangen

Die alten Griechen verwendeten Sellerie zur Weinherstellung. Sie servierten Wein als Preis bei Sportspielen.

Sellerie enthält Antioxidantien. Unter den enthaltenen Phytonährstoffen erwähne ich: Phenolsäuren, Flavonoide, Phytosterole.

Sellerie enthält Vitamine und Mineralstoffe wie: Vitamin A, K, C, Folsäure, Kalium.

Mögliche gesundheitliche Vorteile:

Ich sage möglich, weil ich keine Studie gefunden habe, die den gesundheitlichen Nutzen belegt.

Es wird angenommen, dass es Schläfrigkeit verursachen kann, die Flüssigkeitsretention (durch Erhöhung der Urinmenge), den Blutzucker und die Blutgerinnung verringern kann, Gelenkschmerzen, Gicht und Nervosität behandeln kann. Aber dafür gibt es nicht genügend Beweise.

Ist Sellerie für alle gut?

In der Liste der Allergene gehört Sellerie/Sellerie zu den Spitzenreitern. Es scheint schwere allergische Reaktionen hervorzurufen.

Es besteht der Verdacht, dass sich das Blutungsrisiko bei Einnahme in medizinischen Mengen erhöhen kann.

Levothyroxin interagiert mit Selleriesubstanzen. Und die tägliche Einnahme / Verabreichung von Sellerie / Sellerie-Zubereitungen zusammen mit Beruhigungsmitteln verursacht zu viel Schläfrigkeit.


RawCoco-Workshop. & # 8222 Abnehmen mit grünen Säften und Smoothies & # 8221

RawCoco-Workshop. & # 8222 Abnehmen mit grünen Säften und Smoothies & # 8221. Ein strahlendes Aussehen, Energie, ein unschlagbares Immunsystem, kein Problem mit überflüssigen Pfunden und einer beträchtlichen Anzahl von Krankheiten, die vor der Tür stehen. Wie kann das alles erreicht werden? Die praktischste Lösung sind grüne Säfte und Smoothies, die sowohl von Gemüsekonsumenten als auch von denen, die überhaupt kein Gemüse konsumieren, mit Freude konsumiert werden können. Menschen, die sich gesünder ernähren möchten, eine emotionale Bindung zum Essen haben und unter Stress essen, Probleme mit der Darmpassage haben, Gewichtsprobleme haben oder rekonvaleszent sind, finden unerwartete Hilfe in Säften und Smoothies.

Was sind die gesündesten und effektivsten Kombinationen zwischen Gemüse, Obst, Superfoods und Samen Damit wir alle heilenden Eigenschaften eines natürlichen Saftes durch Kaltpressung oder grünen Smoothie voll ausschöpfen können, aber auch Rezepte, die diese köstlichen Getränke hervorheben, werden wir sie gemeinsam im Workshop entdecken "Abnehmen mit grünen Säften und Smoothies."

Grüne Säfte und Smoothies sind aufgrund der Aufnahme von Nährstoffen, Vitaminen und Enzymen, insbesondere des hohen Chlorophyllgehalts, der einfachste und gesündeste Weg zum perfekten Gewicht. Zusammen mit der Gewichtsregulierung viele Ungleichgewichte im Körpergleichgewicht auf möglichst natürliche Weise.

Für wen ist diese Werkstatt?

  • Menschen, die abnehmen wollen.
  • Menschen, die sich auf eine gesündere Ernährung umstellen.
  • Menschen, die Gemüse überhaupt nicht mögen und überhaupt nicht essen (einschließlich Kinder).
  • Menschen mit Darmtransitproblemen.
  • Menschen, die morgens nichts essen.
  • Menschen, die eine emotionale Verbindung zum Essen haben, weil es Angstzustände lindert.
  • Menschen mit verschiedenen Beschwerden oder Rekonvaleszenten, die sich erholen müssen.

Was lernen wir im Workshop?

  1. Wie hoch ist die Aufnahme von Nährstoffen, Vitaminen, Ballaststoffen, Enzymen und Chlorophyll in einem grünen Smoothie?
  2. Die Vorteile von grünen Smoothies.
  3. Kurze Geschichte des grünen Smoothies.
  4. Ein grüner Smoothie kann Ihr Leben verändern - Erfahrungsberichte berühmter Persönlichkeiten).
  5. Wie man mit grünen Smoothies schlau isst.
  6. Für wen sind grüne Smoothies geeignet?
  7. Wie helfen uns grüne Smoothies, zusätzliche Pfunde zu verlieren?
  8. Wir lernen die Prinzipien der gesunden Kombination von Gemüse / Obst in einem Saft oder Smoothie kennen, damit jeder Teilnehmer seine eigenen Rezepte zu Hause zubereiten kann.
  9. Rezepte & # 8211 wir bereiten 10 grüne Säfte und Smoothies zu
  10. Wir lernen, professionelles Equipment von bester Qualität zu verwenden. So werden wir verstehen, wie wichtig die Geräte sind, mit denen wir Säfte und Smoothies zubereiten. Wir werden den Kaltpressen-Entsafter von Kuvings und den Vitamix-Mixer verwenden

All dies, aber auch viele weitere Informationen rund um gesunde Ernährung finden sich unter den Themen des Workshops "Abnehmen, aber grüne Säfte und Smoothies". Wissen bringt Mehrwert, wenn es gelebt wird, also wenn wir es erleben! Lassen Sie uns also gemeinsam im roh-veganen Universum experimentieren!

Zusätzliche Information:

Datum: 4. November 2015, zwischen 18.00 - 22.00 Uhr /Zeit: 4 Stunden

Begrenzte Plätze: maximal 10 Personen

Anlage: 500 Lei

Ort: RAWCOCO, Str. Constantin Aricescu, Nr. 50A, Abschnitt 1

Wie man sich registriert. Die Registrierung kann durch den Kauf und die Buchung des Platzes hier erfolgen: Online anmelden

Da die Plätze begrenzt sind, halten wir es für gültig, sich für den Workshop mit der vollständigen Zahlung der Teilnahmegebühr oder einem Vorschuss von 50% anzumelden. Tor. für weitere Informationen: 0743.032.228

Der Workshop wird unterstützt von Anca Alungulesei, Gründerin von RawCoco, Ernährungsberaterin und Spezialistin für roh-vegane Desserts und therapeutische Gemüse- und Fruchtsaftprogramme. So war es beim interaktiven Workshop im letzten Monat, den ich bei RawCoco & #8222Dairy and Raw Vegan Cheeses & #8221 organisiert habe.


Die Vorteile von natürlichen Säften

Die Vorteile von natürlichen Säften sind im Wesentlichen die gleichen wie die des Obstes und Gemüses, aus dem sie hergestellt werden. Der Pressvorgang verleiht den Getränken jedoch andere Qualitäten. Sie können mehrere Obst- und Gemüsesorten kombinieren, Sie können schälen und nicht zuletzt ist ein Getränk leichter zu essen und zu verdauen als natürliches Obst und Gemüse. Hier sind die wichtigsten Vorteile des Konsums natürlicher Säfte:

Sie verbessern das Immunsystem

Alle Obst- und Gemüsesorten, die häufig in natürlichen hausgemachten Säften verwendet werden, sind reich an Mineralien, Vitaminen und Antioxidantien, was sie ideal für die Gesundheit unseres Körpers macht und einen hohen Schutz vor vielen Krankheiten bietet, mit denen wir in unserem täglichen Leben konfrontiert sind. .

Trägt zur Gesundheit des Herz-Kreislauf-Systems bei

Dieselben Antioxidantien, die in Obst- und Gemüsesäften reichlich vorhanden sind, haben eine wichtige Wirkung bei der Bekämpfung von freien Radikalen, gefährlichen Substanzen, die die Arterien angreifen und in schweren Fällen zu Herz-Kreislauf-Erkrankungen führen. Die chemischen Verbindungen helfen auch, den Blutdruck zu kontrollieren und den Triglyceridspiegel im Blut zu senken.

Hilft dem Verdauungssystem

Natürlicher Saft ist leichter verdaulich als ungesalzenes Obst und Gemüse, was vor allem für Menschen mit Verdauungsproblemen ein Vorteil ist. Außerdem werden nach der Zubereitung des Saftes alle Ballaststoffe eliminiert, die keinen Nährwert haben und die Verdauung behindern würden. Und einige Gemüsesorten, darunter Kohl und Tomaten, haben direkte positive Auswirkungen auf den Verdauungstrakt.

Rolle bei der Entgiftung des Körpers

Einige Stoffe in Obst und Gemüse, wie Antioxidantien, Beta-Carotin, Vitamin C und E oder Riboflavin, spielen eine wichtige Rolle im Körper, da sie helfen, Giftstoffe aus dem Blut zu eliminieren und zur Gesundheit der Leber, einer der wichtigsten lebenswichtige Organe des menschlichen Körpers. .


Rezepte für Detox-Saft

„Die Konstitution des menschlichen Körpers hat sich nicht an die neuen Bedingungen der künstlichen Umgebung angepasst, die die natürliche ersetzt hat. Das Ergebnis ist eine Meinungsverschiedenheit zwischen Mensch und Umwelt. Die Folge dieser Meinungsverschiedenheit ist eine kontinuierliche Verschlechterung des menschlichen Körpers, deren Symptome als Krankheiten bezeichnet werden."

Professor Hilton Hotema

Karotten und Gurken

  • 3-4 Karotten
  • 1 Gurke
  • ½ Rüben
  • ½ Zitrone
  • 1 Stück Ingwer


Rüben helfen, die Leber zu reinigen
Im Allgemeinen hat der Mensch etwa 4,5 Liter Blut in seinem Körper, aber 4-mal mehr Lymphe. Lymphe badet jede Zelle. Deoarece sangele aduce cat si ia toxinele din limfa in mod direct, procesul de detoxifiere incepe atunci cand sangele devine mai subtire decat limfa, ajutand toxinele prinse in limfa sa se duca in sange pentru a fi scoase din organism. Principiul difuziei spune ca lucrurile se muta din zone cu concentratie mare in zone cu o concentratie mai mica.

Castravete si sfecla

  • 1 castravete
  • 3 morcovi
  • 1 sfecla
  • 2 tulpini de telina
  • 1 mana de patrunjel
  • ½ lamâie

Castravetele si telina sunt diuretice naturale

Cand cineva radiaza cu sanatate si vitalitate, nu mai extrage vitalitatea din restul oamenilor, animalelor si plantelor. Aceasta se datoreaza difuziei energiei sale crescute din locuri cu concentratie mare spre locuri cu o concentratie scazuta. In vreme ce aceasta energie se imprastie, se creeaza si un magnetism care se manifesta sub forma carismei. Un corp curat, sanatos este carismatic, luminos, frumos.

Rosie cu frunze verzi!

2 rosii
2 frunze de salata verde
2 ridichi
4 fire de patrunjel
½ lamâie

Tot ce este verde ne hraneste celulele si le detoxifica

Aminteste-ti ca organismul uman se recreaza in mod constant din aer, apa, hrana si ganduri. Studiile arata ca 98% din atomii din corp sunt complet inlocuiti in doar 2 ani. In 7 ani tot corpul este inlocuit. Este incredibil, in doar cativa ani poti sa-ti reconstruiesti corpul cu material nou nout si de calitate, te poti regenera in totalitate.

Amestec crud

Urina in general este o reflectie excelenta a sangelui urina este de fapt sange purificat. Cu cat este mai tulbure urina, cu atat mai multe toxine sunt scoase din corp. Urina clara, limpede este un semn al sangelui curat la acel moment.