Neue Rezepte

Grüne Bohnen mit gewürztem Kalbfleisch im Ofen

Grüne Bohnen mit gewürztem Kalbfleisch im Ofen


Ich habe das Kalbfleisch in dünne Scheiben geschnitten, ohne es vorher zu kochen und ohne es mit dem Hammer zu schlagen, es war sowieso sehr zart. In eine hitzebeständige Schüssel habe ich die Kalbsscheiben gelegt, nachdem ich die Schüssel und die Wände zuvor mit einem Tropfen Maisöl eingefettet hatte. Ich habe die Kalbsscheiben gut nach Geschmack gewürzt und ein halbes Glas Wasser in die Pfanne gegossen, danach habe ich alles für ca. 15-20 Minuten in den Ofen gestellt. Als Gewürze habe ich frisches Basilikum und Thymian in großen Mengen verwendet, dazu weißer Pfeffer, grüner Pfeffer, Chili und eine Prise Salz. Ich habe es herausgenommen, als es anfing sehr stark nach Thymian zu riechen.


In der Zwischenzeit habe ich meine Bohnen vorbereitet, nämlich die Hüllen gewaschen und auf die gewünschte Größe zugeschnitten. Nachdem ich das Gericht aus dem Ofen genommen hatte, legte ich ein paar Tomatenscheiben über die Fleischscheiben und legte die grünen Bohnen auf die Tomaten. Ich habe es nach Belieben mit Gewürzen gewürzt, obendrauf eine scharfe Paprika gehackt und alles nochmal für ca. 30 Minuten in den Ofen gestellt. Gegen Ende, also etwa 10 Minuten vor dem Stoppen des Feuers, nahm ich das Tablett heraus und mischte mit einem Löffel das Tablett so, dass die Bohnenschoten, die an der Oberfläche lagen und getrocknet waren, mit Soße bedeckt waren. Darauf habe ich etwas geriebenen Käse verteilt und ihn wieder in den Ofen geschoben. Ich warte auf dich mit anderen aromatisierten Rezepten auf www.gatituleojoaca.net :)


Video: Grüne Bohnen: So kocht man sie richtig. Der Bio Koch