Neue Rezepte

Liebling mit Nüssen

Liebling mit Nüssen


Butter mit Zucker einreiben, Eigelb nacheinander, Mehl, Backpulver und Aromen dazugeben. Ich habe sie mit dem Mixer gemischt, bis das gesamte Mehl eingearbeitet war.

In ein Blech (30/40 cm.) Backpapier legen, dann den Teig, von Hand arrangieren.

Legen Sie das Blech für 15-20 Minuten in den vorgeheizten Ofen (während die Oberseite in zwei Hälften backt). In der Zwischenzeit das Eiweiß mit dem Zucker schlagen, bis es still ist (wie Miha sagen würde). Darüber fügen Sie gemahlene Walnüsse hinzu.

Wenn die Oberseite halb gebacken ist, nehmen Sie das Blech aus dem Ofen, fügen Sie die Marmelade darüber und die Baiser über die Marmelade. Schieben Sie das Blech wieder in den Ofen, bis das Baiser braun wird. Kalt schneiden.


Chefkoch Florin Dumitrescu hat ein neues Kochbuch

Das Buch von Chefkoch Florin Dumitrescu enthält klassische rumänische Rezepte, aber auch einige vergessene Rezepte, die auf den "gastronomischen Reisen" von Chefkoch Florin Dumitrescu gesammelt wurden, wie zum Beispiel Rindermilch.

"Diese Idee kam mir nach ein paar Spaziergängen durch das Land, nachdem ich einige Rezepte entdeckt hatte, von denen ich nichts wusste, und mir wurde klar, dass viele nicht alle rumänischen Speisen kennen. Rumänisch bedeutet nicht nur traditionelle Gerichte aus einem bestimmten Gebiet, es bedeutet vielmehr das kollektive Gedächtnis aller Rumänen, das mit den Gerichten unseres Landes verbunden ist. Wenn wir alle ein Essen als rumänisch geprägt haben, "das macht es rumänisch", sagte Chefkoch Florin Dumitrescu.
Über Florin Dumitrescu.


Flauschiges Schwarz mit Nüssen

Das Rezept für flauschige Muskatnuss war eines der ersten Rezepte, die als Kind gekocht wurden. Ich war 14 Jahre alt und liebte es, so viele Aromen wie möglich hineinzugeben, um es so duftend wie möglich zu machen, es roch im ganzen Haus nach Kuchengüte. Nur wusste ich damals nicht, dass Sie riskieren, dass das Eiweiß nicht schäumt, Ihr Kuchen nicht wächst und innen roh bleibt, wenn die Eier aus dem Kühlschrank kalt sind. Wie auch immer, was für ein Geruch es im ganzen Haus war, ich aß davon, was ich konnte, besonders mein Bruder, weil er sich darauf gefreut hatte, bis ich ihn aus dem Ofen holte und er das "schöne" Loch sah, aus dem die nasse Zusammensetzung kam heraus. Inzwischen habe ich die kleinen Geheimnisse kennengelernt und werde sie im Rezept unten mit euch teilen. Guten Appetit!

Benötigte Zutaten für die flauschige Schwarznuss:

& # 8211 100g Nüsse / Rosinen / Trockenfrüchte

& # 8211 2 Päckchen Vanillezucker

& # 8211 1 Teelöffel Rumessenz

& # 8211 200g Zartbitter-/Milchschokolade nach Vorliebe

Schwarze Zubereitungsmethode:

1. Butter, Zucker, Kakao und Milch in einem Topf zum Kochen bringen, dann die Flüssigkeit abkühlen lassen.

2. Das Eiweiß trennen und schaumig schlagen, dann das Eigelb nacheinander hinzufügen.

3. In einer Schüssel das Mehl mit dem Backpulver und einer Prise Salz vermischen, dann die unter Punkt 1 zubereitete Mischung einfüllen und abkühlen lassen, ohne Klumpen zu bilden.

4. Mischen Sie die obige Mischung mit dem geschlagenen Eiweiß mit einem Löffel und rühren Sie von unten nach oben, bis alles gut vermischt ist. Für zusätzlichen Geschmack Rumessenz, Vanillezucker und Walnüsse dazugeben.

5. Geben Sie die Mischung in ein mit Backblech ausgelegtes Blech und lassen Sie den Kuchen im auf 170 Grad erhitzten Ofen (ich habe auch den Ventilator im Elektroofen angestellt) etwa 30 Minuten lang oder bis er den Zahnstochertest besteht.

6. Bis der Kuchen gebacken ist, bereiten Sie die Glasur im Wasserbad zu. Geben Sie Wasser in einen Topf, und wenn es zu kochen beginnt, stellen Sie eine Glasschüssel darauf, in die Sie Butter und Schokolade geben. Die Mischung verflüssigt sich langsam, ohne sich zu verfangen oder zu schneiden, wodurch eine zu abrupte Wärmeübertragung vermieden wird.

7. Nachdem Sie den Kuchen herausgenommen und etwas abkühlen lassen, gießen Sie die Glasur über die gesamte Oberfläche. Guten Appetit!


4 Rezepte mit Nüssen – Bei Erkrankungen des Magens, der Bauchspeicheldrüse und Darmparasiten

Walnuss ist ein köstliches Lebensmittel, das auch einige beneidenswerte therapeutische Eigenschaften hat. Hier sind 4 medizinische Präparate auf Basis von Nüssen:

Walnussschalensirup. Es ist ein ausgezeichneter Härter und auch ein Heilmittel gegen Magenbeschwerden. Sie benötigen drei Handvoll frisch gepflückte, fein gehackte grüne Walnussschalen.

Sie werden zehn Minuten in einem Liter Wasser gekocht, in das drei aromatische Gewürznelken gelegt werden. Abkühlen lassen, abseihen und mit einem Kilogramm Puderzucker mischen.

In dunkle Flaschen abfüllen und täglich drei Teelöffel nach den Hauptmahlzeiten einnehmen.

Aus grünen Nüssen mazeriert. Schneiden Sie die Walnüsse mit einem Edelstahlmesser auf einem Holzboden ab und geben Sie sie, nachdem sie zuvor mit Zucker vermischt wurden, in ein Glas.

Erst nach drei Tagen wird Brandy hinzugefügt (für Erwachsene - 250 ml pro zehn Nüsse, für Kinder - 250 ml pro 20 Nüsse). Für weitere zwei Wochen einweichen, dann abseihen.

Es wird verabreicht, um Erkrankungen des Verdauungstraktes, Magenschmerzen und Bauchspeicheldrüse zehn Minuten vor den Mahlzeiten zu heilen.

Die Dosis beträgt für Erwachsene einen Teelöffel und für Kinder einen Teelöffel.

Walnuss Tinktur. Nehmen Sie 20 grüne Walnüsse, die Sie mahlen und in ein Drei-Liter-Glas Brandy geben. Schließen Sie den luftdichten Behälter, um eine Verdunstung des Alkohols zu vermeiden. 40 Tage in der Sonne liegen lassen und täglich schütteln.

Durch ein feines Sieb passieren, gut ausdrücken und in dunklem Glas im Kühlschrank aufbewahren.

Es wird zur Behandlung von Krebserkrankungen, aber auch bei allen Arten von Helminthiasis (Darmwürmern) angewendet. Die Dosis beträgt für Erwachsene einen Teelöffel und für Kinder einen Teelöffel.

Salbe aus Walnussblättern. Es wird aus 15 g gehackten Blättern hergestellt, die 7 Tage lang in 100 ml Sonnenblumenöl bei Raumtemperatur eingeweicht werden.

Dann wird das Gefäß mit dieser Mischung auf ein Wasserbad gestellt und 3 Stunden bei schwacher Hitze belassen. Flüssigkeit durch Gaze oder Tuch abseihen, 15 g Bienenwachs zugeben, weitere 30 Minuten im Wasserbad stehen lassen und dann mischen. Salbe ist gut für Wunden.

• Verringert Stresslevel. Kopfschmerzen, Stress, Nervosität können mit Nüssen gelindert werden.

• Reduzieren Sie "schlechtes" Cholesterin. Die Forschung von Wissenschaftlern hat gezeigt, dass Nüsse eine positive Wirkung auf das Herz haben, hauptsächlich aufgrund ihres Gehalts an ungesättigten Fettsäuren, Kalium und Magnesium.

Auf diese Weise sind Nüsse vorteilhaft für Patienten, die Probleme mit Bluthochdruck haben.

Neuere Forschungen zeigen auch, dass Nüsse den LDL-Cholesterinspiegel im Blut senken. Ständiger Verzehr von Nüssen kann Schlaganfälle verhindern.

• Brustkrebs vorbeugen. Nüsse sind reich an Omega-3-Fettsäuren, Antioxidantien, Polyphenolen und Phytosterolen und beugen Brustkrebs vor.

• Reduzieren Sie rheumatische Schmerzen. Äußerlich angewendet haben Umschläge mit Walnussblättern die Aufgabe, rheumatische Schmerzen zu lindern.

• Niedriger Blutzucker. Patienten mit Diabetes können Nüsse essen, die nicht nur sättigend und lecker sind, sondern auch eine blutzuckersenkende Wirkung haben.

• Adjuvans bei Schilddrüsenerkrankungen. Aufgrund ihres hohen Jodgehalts werden Walnüsse für Patienten empfohlen, bei denen Erkrankungen der Schilddrüse diagnostiziert werden.

• Sie haben eine starke antioxidative Wirkung. Das Essen von Nüssen ist vorteilhaft, um Entzündungen zu reduzieren.

• Erhöhen Sie die Fruchtbarkeit bei Männern. Es gibt Studien, die behaupten, dass Walnusskerne die Rolle der Spermienqualität erhöhen.

• Erhöhen Sie die Konzentrationsfähigkeit. Daher wird gerade in stressigen und überfüllten Zeiten empfohlen, dass Schüler oder Studenten Nüsse mit Bienenhonig gemischt essen, denn Nüsse haben die Gabe, das Erinnerungs- und Konzentrationsvermögen anzuregen.

• Reduzieren Sie den Appetit. Walnüsse erzeugen ein Sättigungsgefühl und reduzieren den Appetit und helfen Frauen, ihr Körpergewicht zu halten.

• Stellen Sie die Schönheit der Haut wieder her. Walnüsse haben auch eine positive Rolle für die Gesundheit der Haut und sind hilfreich für Patienten mit verschiedenen Ekzemen oder Pilzinfektionen.


Buchweizenbrei Rezept mit Nüssen und Honig & #8211 Schilddrüse scheint wiedergeboren zu sein

Buchweizenbrei ist ein einzigartiges Produkt mit einer Fülle an Nährstoffen und Mineralien.

Buchweizen ist eine Quelle für Zink, Eisen, Selen, enthält viele Aminosäuren, insbesondere Threonin, Lysin, Tryptophan. Diese Aminosäuren liefern in Kombination mit Jod viele Hormone, die für einen gesunden Stoffwechsel wichtig sind. Ohne diese Stoffe ist der Stoffwechsel gestört, es treten Symptome wie trockene Haut, Depressionen, Angstzustände und Völlegefühl auf.

Außerdem ist Buchweizenbrei auch lecker. Ein universeller Snack für Menschen jeden Alters. Dieses Rezept kombiniert Buchweizen und einige andere Produkte, die das endokrine System dringend benötigt.

Hauptzutat:

  • Buchweizenbrei & # 8211 1 Glas
  • Nüsse & # 8211 1 Tasse
  • Honig & # 8211 1 Tasse
  • Getrocknete Pfirsiche

Wie man kocht:

Mahlen Sie ein Glas Buchweizen in einer Kaffeemühle, bis es glatt ist.

Die Nüsse durch einen Fleischwolf geben.

Alle Zutaten mischen, die Mischung in den Kühlschrank stellen.

Essen Sie die Zusammensetzung dreimal täglich vor den Mahlzeiten in einem Löffel. Getrocknete Aprikosen und Rosinen können nach Geschmack und Geschmack hinzugefügt werden.

Die Mischung hilft nicht nur, die normale Funktion des endokrinen Systems wiederherzustellen, sondern unterstützt auch das Herz-Kreislauf-System, verbessert den Stoffwechsel, hilft, die Figur zu ordnen, die Effizienz zu steigern und Stress abzubauen.


Reife Äpfel mit Nüssen und Rosinen & # 8211 Ein wahrer Genuss! So wird's gemacht

Den Backofen auf 170 Grad Celsius vorheizen.

Die Äpfel gut waschen und die Kappen neben den Stielen abschneiden. Graben Sie sie so weit wie möglich aus, um genügend Platz für die Füllung zu haben. Beeilen Sie sich nicht, arbeiten Sie sorgfältig und achten Sie darauf, den Apfel nicht zu brechen / zu brechen…
Nüsse, Mandeln, 2 EL Butter, Zimt und Puderzucker in einen Mixer geben.

Gut mischen und Sie erhalten eine leicht klebrige Zusammensetzung. Gießen Sie die resultierende Zusammensetzung in eine Schüssel, fügen Sie Rosinen, Haferflocken hinzu und mischen Sie mit einem Löffel, bis alle Zutaten eingearbeitet sind…
Mit einem Mixer die Kekse mit einem Esslöffel Butter zerdrücken.

Wie füllt man Äpfel?

Füllen Sie jeden Apfel mit der Walnussmischung. Einen Teelöffel Butterkekse darüber geben.
Nachdem Sie alle Äpfel gefüllt haben, legen Sie sie in ein ausreichend tiefes Backblech und fügen Sie etwas Wasser hinzu…
30-40 Minuten backen

Nimm die Äpfel aus dem Ofen und serviere sie mit Eis, Joghurt oder was auch immer du willst


Orlandos Experte für rohe Cashewnüsse

Reich an Antioxidantien und mit einer breiten Palette an essentiellen Elementen: Kupfer, Mangan, Magnesium, Tryptophan und Vitamine, sind Orlandos Cashews eine schmackhafte Möglichkeit, die gesundheitlichen Vorteile zu bewältigen.

Erleben Sie den Geschmack von Qualität

Cashewnüsse, zusammen mit mehreren anderen Lebensmitteln: Salat, Mandeln, Paranüsse, Hafer, Pinienkerne, helfen bei der Behandlung von Erkrankungen des Nervensystems (Alzheimer, Angstzustände, Demenz, Epilepsie, Isomnie, Parkinson, Multiple Sklerose usw.) Für alle diese Krankheiten ist es Es ist zwingend erforderlich, täglich Mandeln, Nüsse, Cashewnüsse, Avocados, Pollen, Weizenkeime, Hafer zu konsumieren und Zucker, Fleisch, alkoholische Getränke und Genussmittel zu vermeiden.

Zubereitung und Verwendung: Es wird wie jede andere Walnusssorte gegessen, entweder in Form von rohen Cashewnüssen oder frittierten Cashewnüssen. Zum Frühstück mit verschiedenen Cerealien, Früchten und Samen.

Es kann bei der Zubereitung von Kompositionen für verschiedene Gerichte (Gebäck, Tropfen, Lasagne, Butter usw.) oder Desserts (Süßigkeiten, Halva, Kuchen) verwendet werden und kann sogar den fleischigen Stiel dieser Frucht verwenden, oder bei der Zubereitung von Konfitüren, entweder in Säften, vorausgesetzt, es wird sofort getrunken, da es schwer zu lagern ist.


Top 5 Rezepte mit kalziumreichen Samen und Nüssen

Auch wenn es um Quellen für Kalzium Wir denken sofort an Milchprodukte, das sind nicht die einzigen Kalziumquellen. Auch grünes Blattgemüse, einige Samen und Nüsse, Bohnen und Sojabohnen, Zitrusfrüchte, Fisch und Eier sind für eine ausgewogene Ernährung eine erwägenswerte Kalziumquelle. Heute präsentieren wir einige Gerichte mit Kernen und Nüssen mit einem erheblichen Gehalt an Kalzium, Snacks und Desserts mit hoher Nährwertqualität.

Hier sind 5 Rezepte mit kalziumreichen Samen und Nüssen:

Ganze Sesampralinen

Ein schnelles Rezept für ein rohes, gesundes und nahrhaftes Dessert. Der Hauptinhaltsstoff Sesam wird in der Vollversion (ungeschält) verwendet, um vom Kalziumgehalt in seiner Außenhülle zu profitieren. Wussten Sie, dass ein Esslöffel ungeschälter Sesam 88 mg Kalzium enthält, während 100 ml Milch 120 mg Kalzium enthalten? Geschälter Sesam hingegen enthält deutlich weniger Calcium.

Sesampralinen sind ganz einfach zuzubereiten und die Kleinen können die Kokosbonbons mitformen und rollen. Spaß ist garantiert!

Mandel- und Sesamkuchen

Eine andere Rohzubereitung, Mandel- und Sesamkuchen, ist eine wichtige Kalziumquelle, diesmal aufgrund der Mandeln in der Zusammensetzung. Mit nur wenigen Zutaten erhalten Sie köstliche Mandel- und Sesamkuchen für die ganze Familie. Die Zubereitung ist einfach und schnell, vor allem wenn Sie kleine Helfer dabei haben.

Pastete aus Sonnenblumenkernen

Sonnenblumenkerne tragen etwa 70 Milligramm Kalzium für eine Tasse (etwa 60 Gramm) Samen bei, um zwischen 1 und 9 Jahren die empfohlene Tagesmenge von 500 mg bis 1300 mg Kalzium / Tag zu erreichen.
Der Teig ist schnell und einfach per Knopfdruck erhältlich und kann auf einer Scheibe hausgemachtem Brot oder mit Vollkornkeksen bestrichen werden.

Kastanienpüree

Kastanien sind eine weitere Kalziumquelle mit etwa 50 Milligramm pro hundert Gramm Kastanien. Darüber hinaus ist Kastanienpüree lecker, nahrhaft und sättigend. Wir befinden uns mitten in der Kastaniensaison, sodass wir sie ganz einfach zu Hause zubereiten können.

Mandel- und Apfelkuchen

Diese Kuchen können sowohl als Dessert als auch als Snack verwendet werden und können nach Belieben mit Ihren Lieblingsgewürzen aromatisiert werden. Ich habe sie sowohl mit Äpfeln als auch mit Birnen probiert und das Ergebnis ist immer lecker. Ideal zum Verpacken für einen schnellen Snack im Park, im Kindergarten oder zum Genießen mit einer Tasse Tee oder Milch!


Top 5 Rezepte mit Nüssen

Walnüsse erfreuen nicht nur Kinder und Eltern, sondern bringen auch nahrhafte Stoffe und wichtige Vorteile für einen gesunden Körper mit sich. Eine Portion von 100 g Nüssen ist ein wichtiger Energielieferant, Mineralstoffe wie: Calcium, Eisen, Magnesium, Jod, Phosphor, Kalium und Zink sowie Vitamin C, Vitamin B1, B3, Folsäure (B9), Vitamin E, K , B und A. Darüber hinaus hilft der Gehalt an Omega 3 in Nüssen, die Gesundheit von Herz und Gehirn zu erhalten, senkt aber auch den Cholesterinspiegel, reduziert Entzündungen, verbessert die Durchblutung und beugt Brustkrebs vor.

Fest steht: Walnüsse gehören zu den Lieblingsspeisen der Kleinen! Aber mal sehen, was unsere Lieblings-Walnussrezepte sind:

Top 5 Rezepte mit Nüssen

Cranberry-Nuss-Kekse (ab 1 Jahr)

Köstlich, knusprig und würzig, Kekse mit Preiselbeeren und Nüssen sind ein Dessert, das von der ganzen Familie geschätzt wird. Die Zubereitung ist einfach und schnell, und der Teig kann in größeren Mengen bis zu 3 Monate im Gefrierschrank aufbewahrt werden.
Sie können ihn kurz vor dem Backen der leckeren Kekse herausnehmen.

Bananen-Walnuss-Kuchen (ab 3 Jahren)

Bananen sind eine wunderbare Zutat in Kuchen, denn sie verleihen ihm einen besonderen Geschmack, versüßen aber auch den Teig und tragen zu seiner fluffigen Textur bei. Darüber hinaus ist die Kombination mit Walnuss gelungen, und das Endergebnis ist köstlich und wird von der ganzen Familie geschätzt.

Walnussmilch (ab 1 Jahr)

Ein phänomenaler Drink für zusätzliche Energie am frühen Morgen. Die gebräunte und nahrhafte Walnussmilch kann zusammen mit Cerealien, in Milchshakes oder anderen Leckereien verwendet werden. Es kann eine gute Alternative für Kinder sein, die auf Kuhmilcheiweiß allergisch reagieren oder für Familien, die sich vegan ernähren.

Bonbons mit Nüssen und Datteln (ab 1 Jahr)

Wir mögen immer noch Süßigkeiten und die Kinder noch mehr! Aber während wir die kommerziellen vermeiden, mit Zucker, Farbstoffen und anderen Wundern, die wir kaum aussprechen können, gibt es die Variante hausgemachter Süßigkeiten mit gesunden und nahrhaften Zutaten.
Mit Nüssen, Datteln, Kokos- und Johannisbrotpulver begeistern diese Bonbons Kinder und Erwachsene. Obwohl wir sie Süßigkeiten nennen, können sie problemlos zum Frühstück oder als wohlverdienter süßer Snack gegessen werden.

Frühstück mit Apfel und Walnüssen (ab 1 Jahr)

Ein schnelles und leckeres Frühstück, das als Snack oder Dessert für die Kleinen, aber auch für die Eltern genutzt werden kann.
Ohne Süßstoffe, aromatisiert mit Äpfeln und würzigen Gewürzen, lässt sich das Präparat auch zu besonderen Anlässen in witzige Formen bringen.


Top 5 Rezepte mit Cashew-"Nüssen"

Ursprünglich aus Brasilien, "Nüsse" Cashew Sie werden in der Küche vielseitig verwendet, insbesondere bei vegetarischer Ernährung und traditioneller asiatischer Küche. Obwohl Cashew botanisch keine Nuss ist, gibt es Ähnlichkeiten in Zusammensetzung, Aussehen, Geschmack und Verzehr. Wäre es eine Walnuss, würde sie beim weltweiten Konsum an dritter Stelle stehen. Mal sehen, was die beliebtesten Rezepte mit Cashew-"Nüssen" sind.

Top 5 Rezepte mit Cashew-"Nüssen"

Cashewkäsecreme (ab 1 Jahr)

Eine leckere Cashew-Paste, in der roh-veganen Küche als Cashew-Käse bekannt. Sie lässt sich leicht mit Hilfe einer Küchenmaschine zubereiten und erfordert wenig Planung im Voraus, denn Cashewnüsse müssen einige Stunden, am besten über Nacht, hydratisiert werden. Das Ergebnis? Eine äußerst schmackhafte Creme, die zum Frühstück auf Brot serviert werden kann.

Vegane Bauchsuppe (ab 1 Jahr)

Bauchsuppe gehört vor allem in den ersten Lebensjahren nicht zu den Gerichten, die für Kinder geeignet sind, aber Eltern, die es zu schätzen wissen, können dieses Rezept verwenden, das die ganze Familie genießen kann. Pilze, insbesondere die Art Pleurotus ostreatus, enthalten beeindruckende Mengen an Antioxidantien, aber auch Vitamin D2, Ballaststoffe und B-Vitamine.

Pralinenkuchen (ab 1 Jahr)

Der Schokoladenkuchen ist lecker, gesund und anregend, ideal für den Geburtstag der jüngsten Familienmitglieder. Es ist leicht mit der Hand zu essen, das Lieblingswerkzeug der Kleinen.

Roher veganer Salat (nach 1 Jahr)

Perfekt für die kleinen Freunde von Bugs Bunny, der Gemüsesalat ist auch ein Genuss für die Eltern. Dieses Gericht ist eine gesunde und schmackhafte Alternative zu Mayonnaise-Salaten, die spezifisch für traditionelle festliche Mahlzeiten sind.

Reife Äpfel mit Kirschsauce (nach 3 Jahren)

Lieblingsdessert an den Winterabenden der Großeltern: reife Äpfel. Die kalte Kirschsauce mit Minze macht es zu einer idealen Zubereitung im Sommer.


Video: Nusszopf mein Lieblingsrezept WAHNSINNIG Einfach u0026 Lecker