Neue Rezepte

Gratin mit Brokkoli, Zucchini und Wurst

Gratin mit Brokkoli, Zucchini und Wurst


Portionen: 4

Vorbereitungszeit: weniger als 60 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Gratin mit Brokkoli, Zucchini und Wurst:


  1. Brokkoli und Blumenkohl werden in Bündeln aufgelöst und teilweise in Salzwasser gekocht.

  2. die Wurst wird in Runden geschnitten.

  3. Das Salz cremig schlagen und mit den beiden Eiern glatt rühren.

  4. Das Gemüse abtropfen lassen und in eine beschichtete Pfanne geben.

  5. Thymian über das Gemüse streuen und mit Öl beträufeln.

  6. Die Wurstscheiben gleichmäßig in der Pfanne verteilen. Sich fertig machen.

  7. Gießen Sie die Ei-Sauerrahm-Mischung darüber.

  8. Geriebenen Käse darüberstreuen.

  9. Schieben Sie das Blech zum Gratinieren für 10 Minuten auf die Vollgrillfunktion in den Ofen.

  10. Verleihen Sie dem Gericht mit Paprikawürfeln und Frühlingszwiebelschwänzen Frische.

Guten Appetit !!!

Tipps Seiten

1

Wenn Sie keinen Gran Padano-Käse haben, verwenden Sie Parmesan oder geriebenen Käse.