at.mpmn-digital.com
Neue Rezepte

Bohnensuppe mit Brennnesseln

Bohnensuppe mit Brennnesseln


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Geschrieben von Geanina87 im Fasten
20. März 2016 | 3478 Aufrufe

Diese Suppe erinnert mich an meine Kindheit. Es hat mir sehr gut gefallen, als unsere Mutter es für uns zubereitet hat. Einmal gingen mein Bruder und ich allein zu Hause zum Wettbewerb, um zu sehen, wer mehr Suppe gegessen hat, und so kam es, dass die Hälfte des großen Suppentopfs verschwunden war. Und jetzt frage ich mich, warum wir nicht krank waren :D

Zutaten

  • 250 g weiße Bohnen
  • 2 gut gewaschene Brennnesselhände (in vielen Gewässern)
  • 1 große Zwiebel
  • 1/2 Zucchini
  • 2 Karotten
  • 1 Dose Dosentomaten
  • 1 Esslöffel Brühe
  • 1 Pastinake
  • 1/4 kleiner Sellerie
  • saure Suppe
  • Nudeln
  • Petersilie
  • Thymian

Zubereitungsart

Ich wählte die Bohnen aus, wusch sie und legte sie am Abend vor dem Kochen in Wasser.Am nächsten Tag kochte ich sie und als das Wasser ein paar Mal kochte, wechselte ich das Wasser.Ich tat dies dreimal.

Ich habe die Zwiebel gehackt und in etwas Öl und 3 EL Wasser gehärtet, dann habe ich die Brühe und Dosentomaten darüber gegeben. Ich ließ es weitere 5 Minuten stehen, danach drehte ich alles mit gekochten Bohnen im Wasser um.

Ich habe auch den gewürfelten Sellerie, Pastinaken und Zucchini und die Karotten durch die große Reibe gegeben. Ich lasse das Gemüse gut kochen und gebe den gekochten Borschtsch in einen Wasserkocher, um die Suppentemperatur zu erreichen, lasse ihn noch 10 Minuten kochen, würze ihn mit Salz und lege die Brennnesseln und die Nudeln hinein.

Nachdem die Nudeln gekocht waren, gab ich Thymian und grüne Petersilie hinzu, wonach ich das Feuer stoppte.

Wenn Ihnen unser Rezept "Brennnesselbohnensuppe" gefallen hat, vergessen Sie nicht, es zu überprüfen.

Kommentare (13)

Geschrieben von Valclaudia

Das Gemüse wird gereinigt, dann unter kaltem Wasser gewaschen. Öl in einem Topf erhitzen, die gehackte Zwiebel hinzufügen und 2-3 Minuten köcheln lassen. Karotten, Pastinaken und ...

Geschrieben von Rhapsodie

1. Den Backofen auf 180 Grad Celsius vorheizen.2. Mischen Sie den Zucker mit warmem Wasser, bis er sich größtenteils aufgelöst hat. Fügen Sie das Öl hinzu und mischen Sie gut.3. 400 g Mehl in eine Schüssel geben, hinzugeben ...

Empfehlungen für Sie und Ihr Zuhause

ZAHLUNG IN ANTWORTEN OHNE INTERESSE
bis zu 12 Raten

Bemerkungen

am 20.03.2016, 11:16

am 20.03.2016, 11:26
Ich mag!

am 20.03.2016, 13:09

am 20.03.2016, 14:20

am 20.03.2016, 16:36
interessante Kombination

Alle Kommentare anzeigen (13)

Bemerkungen


Brennnesselfutter mit Knoblauch

Hallo Robert. Normalerweise essen wir Zwiebeln, wenn wir Brennnessel essen (es verdirbt den Geschmack). Ich verwende keine Milch oder Sahne. Ich mag ihren natürlichen Geschmack. Du solltest wissen, dass ich die Brennnesseln zuerst wie du und niemand gekocht habe aß sie und dann heiratete ich einen Mann, dessen Mutter Köchin war. Von ihr habe ich gelernt, wie es geht und jetzt konsumiert es jeder. Wie auch immer, herzlichen Glückwunsch. Du hast dich selbst übertroffen. Mit Sympathie, Mariana

Hallo Mariana. Wenn ich nur gegen mich selbst antrete, fällt es mir leicht, ab und zu anzutreten :) Jetzt muss ich sehen, ob ich die Leute überzeugen kann, mein Brennnesselfutter zu probieren - und hoffe, dass deines dann zu anmaßend ist, wenn es um Brennnessel geht: D Es gibt viele Möglichkeiten, sie zuzubereiten, aber den Zwiebeln bleibe ich treu. Zuallererst denke ich, dass Zwiebeln, obwohl sie nicht sehr gesund sind, nach Essen schmecken und Brennnesseln mir nicht so gut erscheinen, dass ich nicht das Bedürfnis habe, ihnen ein wenig zu "helfen". Es ist nur meine Meinung und ich versuche nicht, jemanden davon zu überzeugen, dass es definitiv das beste Rezept für Brennnesselfutter ist, ich sage nur, dass ich es für ein gutes Essen halte :)

Wie isst man Brennnesseln, wenn sie ein starkes Zyanidgift enthalten, das noch nicht identifiziert wurde? Schauen Sie in Wikipedia nach, um zu sehen. Sowie Aprikosenkerne, Pfirsiche, Mandeln, die Zyanid enthalten. Vergifte deine Brüder mit & # 8222 Naturkost & # 8221, ich bleibe bei meinen E-Mail-Snacks, viel besser als bei deinen Zyaniden.

:) Jeder hat ein Lieblingsgift. Ich gebe zu, manchmal tendiere ich auch zu modernen E's, die sind leckerer als Brennnesseln :) würde in Angst leben, dass er jederzeit an Gift sterben könnte: D

wenn die Brennnesseln auch voller Zyanid sind, dann geht Brüder und iss Bio von KFC und MEC,

Was für ein Schlag hast du mir gegeben.
Ich mag es gut im Ofen gebraten auf gebratenen Polentascheiben.
Wahnsinn!

:)) Und ich habe dir den Schlag genau dann verabreicht, als du verletzlich warst: in der ersten Stunde, auf nüchternen Magen :P Ich habe noch nie niedrige Brennnesseln im Ofen auf gebratenen Polentascheiben gegessen, aber es scheint interessant zu sein. Ich erinnere mich, dass ich vor langer Zeit einen in Schmalz gebratenen Kuchen gegessen habe, ich fand ihn großartig.

Äh was gut! Ich versuche schon lange, Brennnesselfutter zu probieren, aber es gibt nur sehr wenige Blogs mit Rezepten, denen ich vertrauen kann. (2-3 genauer gesagt deins) Ich werde dieses Rezept auch ausprobieren, es ist einfach und ich bin offen für neue Geschmäcker (ich habe noch nie Brennnesselfutter gegessen :)). )

Sie wissen, dass Brennnesselfutter kaum das beste Essen ist, das Sie je gegessen haben, aber ich glaube nicht, dass Sie es bereuen werden, wenn Sie es probieren. Vielen Dank für das Vertrauen, das Sie in meine Rezepte setzen und vor allem, dass Sie meinen Blog auf dem Podium gepostet haben :))

Ich folge Ihnen gerne, ausgezeichnete Rezepte, herzlichen Glückwunsch !!

Danke, Lydia! Ich warte darauf, dass Sie weiterhin meinen Rezepten folgen und, warum nicht, den Mut haben und mit mir sprechen) Robert

Danke, jetzt habe ich das Brennnesselfutter nach deinem Rezept gemacht und eine Güte ist dabei rausgekommen!!

Ich freue mich, dass Sie es nicht bereut haben, sich für mein Rezept entschieden zu haben.

Hallo, Zwiebeln verderben den Geschmack von Brennnesseln, ich benutze sie auch nicht und lege Knoblauch in den Kochtopf, den Saft (den ich behalte) und schlage sie dann gut auf, würze mit Vegeta (optional) und a zerdrückte Knoblauchzehe. Ich serviere sie mit geriebenem Meerrettich auf Polenta oder mit einem Spiegelei. Genießen Sie! Mihaela

Hallo Mihaela. Vielen Dank für Ihre Version der Zubereitung von Brennnesseln. Je mehr Rezepte, desto besser – die Leser haben die Auswahl, die ihrem persönlichen Geschmack am besten entspricht.

Hallo Robert, ich würde gerne ein paar Brennnesseln so machen wie du es gemacht hast, aber für mich wird es unmöglich sein. Nur wenn Sie mir "Tasche" schicken.

Oder es könnte eine andere Möglichkeit sein: Dieses Verlangen nach Brennnesseln kann ein Grund für einen Besuch zu Hause sein: D

WIR KOMMEN JEDES JAHR NACH HAUSE, ABER IM AUGUST SIND SIE NICHT MEHR Nesseln SO. WIR SETZEN UNSERE WUNSCH IN DIE NÄGEL.

Dann sollte ich mir eine andere lokale & Quotburuiana & Quot suchen, mit der ich im August ein Rezept zubereiten kann :))

Ich glaube, ich habe vor ein paar Jahren etwas Ähnliches gegessen, ich kann sagen, dass es mir gefallen hat, aber ich glaube nicht, dass es Knoblauch hatte, was ich gegessen habe.
Ich finde, so schmeckt es mehr als gut!
Vielen Dank!

Gerne! Achten Sie am besten darauf, dass der Geschmack des Essens mehr als gut ist, und Sie können dies nur tun, indem Sie das Rezept ausprobieren :)

Ich kann nicht einmal mehr essen, wenn ich Brennnesseln habe. :)

:) Nutze jetzt so viel wie möglich, bald werden die Brennnesseln nicht mehr so ​​zart sein.

Also ich kannte das Rezept ohne Zwiebeln und Milch/Sahne, so hat meine Oma gekocht. Aber ich habe dein Rezept auch ausprobiert und es ist noch besser geworden. Ganz zu schweigen davon, dass die Zwiebel zumindest auf meinem Teller etwas verdorben hat! :) Viel Glück! Ich komme ein andermal.

Das Rezept ist wunderschön, ich habe es gerade ausprobiert und es ist köstlich!
weiter so! :)))

Ich versuche es heute und komme mit Details zurück. Die Brennnesseln habe ich schon gepflückt. Um nicht an der Pfanne zu kleben, muss das Mehl vorher mit einer kalten Flüssigkeit (evtl. abgekühltem Brennnesselwasser) etwas eingerieben und etwas aufgegossen werden. Ich werde versuchen, das Essen wilder aussehen zu lassen. salutari, gabriel

Ich weiß nicht, wie Zwiebeln den Geschmack von Brennnesseln verderben können und ich weiß nicht, wie andere Brennnessel ohne etwas gehärtete Zwiebel essen können. Die Brennnesseln sind klebrig und die Zwiebel bindet sie ein wenig und verleiht ihnen Geschmack. Das ist meine Meinung.

Als ich klein war im Haus meiner Mutter liebte ich die Brennnesseln mit Knoblauch, wie meine Mutter sie zubereitete.
Nach meiner Heirat bin ich ins Banat gezogen und meine Frau hat eine andere Möglichkeit, die Brennnesseln zuzubereiten, die ziemlich gut sind, aber sie hatten nicht den gleichen Geschmack wie das Haus meiner Mutter!
Also habe ich die Brennnesseln gekocht, den Saft abgelassen, nach dem Abkühlen in einen Mixer gegeben, in den ich 2 Esslöffel Mehl und Brennnesselsaft gegeben habe, und sie sehr wenig gehackt, damit sie nicht zu fein werden.
Ich habe einen Kessel mit ein paar Liguren Öl auf das Feuer gestellt, nachdem das Öl erwärmt wurde, habe ich 2 Zehen fein gehackten Knoblauch zum Härten gegeben, dann habe ich die Brennnesseln hinzugefügt und ungefähr 10-15 Minuten lang ununterbrochen gekaut, ich habe eine weitere Ligur von vegeta und 2 weitere Knoblauchzehen durch eine feine Reibe gegeben.
Ich kann euch sagen, dass sie lecker geworden sind und zu 90% wie die meiner Mutter sind!

Ich habe die Brennnesseln ein Netz gepflückt, ich habe sie nie wieder gemacht, ehrlich gesagt habe ich hier so viele Kommentare gelesen, dass ich Angst hatte, sie zu machen oder nicht. manche sagen, es ist cremig und die Zwiebel schmeckt gut, andere habe ich in den Mixer gegeben, um sie mit Sauerrahm zu machen oder nicht? mit Milch oder mit dem Saft, in dem sie gebrüht wurden? ..und Gott bewahre, ich hoffe, ich vergifte meine Familie nicht, jemand sagte oben, dass es Zyanid enthält!

Bis die Brennnesseln uns vergiften und die anderen Chemikalien, die wir aus unserer täglichen Nahrung aufnehmen, niederschlagen :) Vielen Dank für das Vertrauen, das in mein Rezept investiert wurde.

der Herr oben, der über Zyanid in Mandeln Bittersamen im Allgemeinen sagt, Brennnesseln habe ich teilweise nicht gelesen hat einige Informationen, aber nicht vollständig, ich empfehle die Dokumentation vit B17 anzuschauen, wo angegeben ist, dass dieser Bitterstoff natürlich nicht in übertriebener Menge vorhanden ist die Eigenschaft, Krebszellen zu zerstören, ein sehr interessantes Dock Ich esse zum Beispiel jetzt Äpfel mit Kernen und sie enthalten dieses Rindfleisch namens Amygdalin Es kursieren viele Informationen, die davon abhängen, ob sie erreicht werden und wenn ich überzeugt bin, ist meine Meinung, dass ich glaube nicht, dass Brennnesseln das Gegenteil bewirken

Und ich esse Apfelkerne, auch wenn sie bitter sind, ich mag diesen Mandelgeschmack :)
Ich weiß nicht, wie wahr es in dieser ganzen Brennnesselzyanid-Geschichte sein wird, aber ich habe keine Schwierigkeiten und verschwende meine Zeit nicht damit, mehr Details herauszufinden. Immer, aber gerade in diesen Zeiten, in denen wir von allen Seiten mit Informationen bombardiert werden, ist es wichtig, unsere Informationen aus zuverlässigen Quellen zu beziehen. Ich weiß nicht, wer gesagt hat, dass Lesen nicht ausreicht, um uns aufzuwecken, wir müssen die Intelligenz haben, zu erkennen, was wir lesen, sonst können wir unsere Unwissenheit durch das Lesen schlechter Bücher verstärken.

Hey. Sein Vater kommt aus Siebenbürgen, und außer der Werwolfsuppe (die ihm leckend aus dem Maul kommt) streitet er sich mit seiner Mutter, welche Brennnesseln für ihn am besten sind Eier von Oma Stelas Hühnern (eine Bekannte meiner Mutter, die keine Leckereien mitgebracht hat .) aus dem Dorf jede Woche, gegen Gebühr) Mein Vater hat daraus Suppe gemacht. Ich bin 34 Jahre alt und lebe außerhalb von 15. Ich bemühe mich, dasselbe zu bekommen, aber es wird besser, wenn ich nach Hause gehe. Was Zyanid betrifft, ist es wahr, dass sie es haben, aber Sie sollten etwa 30-40 Jahre lang jeden Tag (Mittag- und Abendessen) essen. Darüber hinaus wird Cyanid durch 2 Proteine ​​geschützt, die es nur in Fällen wie Krebstumoren freisetzen, um es zu neutralisieren. Es ist also nicht nur nicht giftig, sondern auch gut zur Vorbeugung von Krebs. Eine Timisoara-Frau mit einer Fala. Ich schlage dich ..

Es scheint, dass die Oltenier die gleichen Vorlieben haben wie die Siebenbürger, wenn es um die Zubereitung von Brennnesseln geht :)


Bonusrezept: Brennnesselsuppe

Hier ist eine weitere köstliche Art, Brennnesselsuppe zuzubereiten:

  • 1/2 kg Brennnesseln
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 2 Karotten
  • 30 ml Olivenöl
  • 10 ml Sahne
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1/2 I Borschtsch oder Zitronensaft
  • Liebstöckel
  • Salz.

Die Brennnesseln sehr gut waschen und kochen. Nach dem Kochen herausnehmen, etwas abkühlen lassen und in Stücke schneiden. Sie können das Wasser, in dem sie gekocht wurden, als solches konsumieren. Die Brennnesseln noch einmal in einem anderen Wasser kochen, die fein gehackte Zwiebel und Karotte dazugeben. Wenn sie gut gekocht sind, fügen Sie den separat gekochten Borschtsch oder Zitronensaft hinzu, stellen Sie den Topf ins Feuer und würzen Sie die Suppe mit Sahne. Mit zerdrücktem Knoblauch und fein gehackter Lärche würzen.


Tagesrezept: Niedrige Brennnesselsuppe

Hier ist ein interessantes saisonales Rezept: niedrige Brennnesselsuppe.

Zutat:

& # 8211 2 Esslöffel Butter
& # 8211 Bulion
& # 8211 Eine Zwiebel
& # 8211 500 ml Hühner- oder Gemüsesuppe
& # 8211 2 kg Brennnesseln
& # 8211 Salz, Pfeffer
& # 8211 Sahne oder Joghurt

Zubereitungsart

Einen Esslöffel Butter in einem großen Topf schmelzen. Wenn es vollständig geschmolzen ist, fügen Sie die gehackte Zwiebel und einen Teelöffel Salz hinzu. Lassen Sie den Topf auf dem Feuer und rühren Sie gelegentlich um, bis die Zwiebel schmilzt. Dies dauert etwa 3 Minuten. Fügen Sie einen oder zwei Esslöffel Brühe hinzu und bringen Sie es einige Male zum Kochen. Es ist sehr wichtig, das Feuer danach zu reduzieren, um das Gleichgewicht beim Kochen zu halten. Nachdem Sie weitere 15 Minuten gekocht haben, fügen Sie die Hühner- oder Gemüsesuppe hinzu. Sehr gut mischen. Die Brennnesseln dazugeben und weitere 10 Minuten kochen lassen. Die restliche Butter separat schmelzen und gut mit der Sahne vermischen. Zum Schluss mit Salz und Birne abschmecken und die Brennnesselsuppe ist servierfertig. Ich habe es lieber mehr kochen lassen, damit es niedriger ist :))


Brennesselbohnensuppe - Rezepte

EIN Rezept aus Das Land der Küche
von Alice Ciobanu

Nach Pilaf mit Brennnesseln habe ich mich vorbereitet Sitzsack mit Brennnesseln. Oh Bruder! Dies ist so eine köstliche Art, die Hündin & # 8221 zu typisieren & # 8221, wie es in unseren Teilen heißt. Es ist etwas, was ich nicht einmal mit einfachen oder raffinierten Worten beschreiben kann. Die Metaphern sind zu dürftig, um zu veranschaulichen, wie sich die Seele anfühlt, wenn sie sich mit einem riesigen Bohneneintopf erwärmt, in den man am Ende frisch gepflückte Brennnesseln und einen Krug sauren Borschtsch geworfen hat, der damals direkt von der kleinen Oma genommen wurde hab kein bisschen oder eine Oma, also nehme ich das Smartphone und rufe Claudiu oder Cristina an Grün gut und einer öffnet mir einen kleinen Borschtsch). Ein Wahnsinn! Welche Aromen, welche Gefühle, was für ein Leben! Und wenn das alles dann in einem Garten mit goldgelben Narzissen serviert würde, ich wünschte, du bräuchtest nichts anderes auf dieser Welt!

Zutaten für das Bohnen-Brennnessel-Rezept mit Brennnesseln

  • 150 gr Bohnen
  • eine große Zwiebel
  • 1 Karotte
  • 1 Petersilienwurzel
  • 1 rote Paprika
  • 200 ml Tomatensaft
  • eine große Handvoll frische Brennnesseln
  • ein Faden getrockneter Thymian
  • 1/2 Bund Petersilienblätter
  • Salz
  • kleine Tüten

So beheben Sie das Rezept für Bohnen-Brennnessel-Borschtsch

In einem großen Topf die Bohnen kochen und das Wasser dreimal wechseln. Im letzten Wasser, in dem Sie kochen, können Sie die Bohnenbohne mit Brennnesseln zubereiten.

Während die Bohnen kochen, bereiten Sie die Zutaten vor. Eine Zwiebel schälen, hacken und in ein paar Esslöffeln Öl anbraten. Wenn sie goldbraun sind, fügen Sie die Karotten- und Petersilienwurzelscheiben sowie die in geeignete Stücke geschnittene Paprika hinzu. Leicht erhitzen und dann mit Tomatensaft abschrecken. All dies mit dem Tofu in die Pfanne geben. Legen Sie einen Deckel auf, ziehen Sie ihn bei schwacher Hitze zur Seite und kochen Sie ihn 20-25 Minuten lang. Legen Sie die gebrühten Brennnesseln und Borschtsch. Noch einige Minuten kochen lassen und zum Schluss den getrockneten Thymianfaden und die gehackten Petersilienblätter hineinlegen. Geeignet für Salz.


Bohnen- und Brennnesselsuppe



Bohnen- und Brennnesselsuppe es ist ein Rezept wie zu Hause, nur leicht abgewandelt. Es scheint trivial, wenn Sie Bohnen & # 8230 Brennnesseln & # 8230 sehen, aber es ist eine Freude.

Es wird von Miki im Siebenbürgischen Stil hergestellt, die einzige Abweichung ist der Borschtsch, den ich mit Lärche sehr mag. Ursprünglich hat seine Mutter es mit Essig angesäuert und das Kratzen (oder Kneifen) machte es zu etwas Besonderem.

Die Brennnesseln fast gar werden lassen, dann den Borschtsch, dann die Brühe hinzugeben und abschmecken.
Gegen Ende fügen wir die bereits gekochten Bohnen hinzu, füllen sie mit Wasser, damit sie nicht sehr dick sind, geben die gehackte Lärche hinzu und kochen noch ein paar.

Getrennt wir bereiten einen Nudelteig zu aus einem Ei, in das wir zusätzlich zum Grundrezept etwas Backpulver geben. Reiben Sie den Teig auf einer großen Reibe und kochen Sie ihn entweder direkt in der Suppe oder separat in Wasser.


Brennnessel-Kartoffelsuppe & #8211 das Rezept meiner Mutter

Im Frühjahr, wenn Brennnesseln in meinem Garten auftauchen, lege ich sie gerne in fast jedes Gericht. Natürlich, wohin sie gehen. Und Brennnesselsuppe ist eine davon. Nicht unbedingt "klassisch", nur mit Brennnesseln aber in Kombination mit diversen anderen Gemüsen / Hülsenfrüchten. Für heute habe ich mich entschieden, dir das Rezept zu schreiben für Brennnessel-Kartoffel-Suppe, im Grunde ein Rezept von meiner Mutter, weil ich es von ihr kenne.

Meine Mutter macht solche Suppen, etwas diätetischer, nichts frittiertes und mit viel Gemüse und grünen Blättern aller Art. Mein Mann nennt es "Blattkochen". Aber was macht der Name, wenn eine Suppe wie diese pure Gesundheit ist. Neben viel Gemüse und grünen Blättern enthält es auch ein wenig Borschtsch, das ebenfalls ein natürliches Probiotikum ist und dessen Verzehr große gesundheitliche Vorteile mit sich bringt. Und es ist diätetisch, weil es nichts Gebratenes enthält.

Nächste Woche schreibe ich dir die getrocknete Bohnensuppe, die ich heute mit viel Grün gemacht habe. Sogar ein paar Brennnesseln. Es geht um Brennnesseln. Wenn Sie die Seite zum ersten Mal besuchen, wissen Sie wahrscheinlich nicht, dass ich auch Brennnessel verwendet habe, um einen leckeren und vitalen Brennnessel-Smoothie zu machen (hier klicken). Aber bis dahin schauen wir mal nach dem Rezept meiner Mutter Brennnessel-Kartoffel-Suppe.


Zutaten Siebenbürger Brennnesselsuppe:

  • 400 Gramm frische Brennnesseln
  • 2 große Bund Frühlingszwiebeln
  • 1 guter Bund grüner Knoblauch
  • 1 Liter Milch mit 3,5% Fett
  • 330ml. Buttermilch
  • 150 Gramm Sahne mit 25 % Fett
  • 3 Eier
  • 40ml. aus Öl
  • 25 Gramm Mehl
  • 1 TL süße Paprika und Pfeffer nach Geschmack
  • härtender Essig (ich habe einen Apfelessig verwendet)
  • optional etwas Räucherspeck, dann wird auf das Öl verzichtet

Siebenbürgische Brennnesselsuppe, Videorezept

Siebenbürgische Brennnesselsuppe, Textrezept (zum Ausdrucken)

Brennnesseln zubereiten

1. Wählen Sie Brennnesseln mit Spuren von Gras, trockenen Blättern usw. In 3 kaltem Wasser gut waschen, dann mit Wasser abspülen. Stellen Sie einen Topf mit Wasser auf das Feuer, in dem 1 Esslöffel Salz hinzugefügt wird. Wenn das Wasser kocht, fügen Sie die Brennnesseln auf einmal hinzu und drücken Sie sie mit einem Schneebesen in den Topf. Die Brennnesseln 3-4 Minuten kochen.

2. Bereiten Sie eine große Schüssel mit eiskaltem Wasser vor, eventuell sogar mit etwas Eis. Die Brennnesseln aus dem kochenden Wasser durch ein Sieb abgießen oder mit einem Schneebesen herausnehmen und direkt ins kalte Wasser geben. Dieser Vorgang hat die Aufgabe, das Kochen zu stoppen und die leuchtend grüne Farbe der Brennnessel zu erhalten. Nachdem alle gebrühten Brennnesseln durch sehr kaltes Wasser gegangen sind, werden sie in einem Sieb gut abgetropft und durch Zusammendrücken ausgepresst.

3. Die Brennnesseln mit einem Messer so klein hacken, dass sie leicht in den Löffel passen, und beiseite stellen.

4. Hacken Sie die Frühlingszwiebel- und Knoblauchscheiben, sowohl weiß als auch hellgrün.

Brennnesselsuppe nach siebenbürgischem Rezept kochen

5. Erhitzen Sie einen 4-5-Liter-Topf bei mittlerer Hitze und fügen Sie das Öl hinzu, fast alles, wobei Sie nur 1 Teelöffel aufbewahren. Fügen Sie sofort gehackte Zwiebel und Knoblauch und 1 Prise Salz hinzu. Zwiebel und Knoblauch bei mittlerer Hitze anbraten, bis sie gut weich sind.

Hinweis: Optional kann auch geräucherter Speck verwendet werden, dann wird das Öl aufgegeben. Den Speck braten, bis er schmilzt, und zerkleinern, die schnell aus dem Topf genommen werden. Dann die Zwiebel und den Knoblauch in dem Fett, das nach dem Schmelzen des Specks im Topf verbleibt, weiter härten. Die geräucherten Speckhälften werden zum Schluss in die Suppe gegeben.

6. Nachdem die Zwiebel und der Knoblauch weich geworden sind, Mehl darüberstreuen und schnell mischen. Fügen Sie sofort den Paprika hinzu, mischen Sie kräftig und löschen Sie alles auf einmal mit der Milch, die nach und nach gegossen wird, während sie mit einem Löffel (Holz) gemischt wird. Sie müssen schnell arbeiten. Wir möchten nicht, dass das Mehl das Paprikapulver braun oder karamellisiert und seinen Geschmack verändert, also müssen wir Milch zur Hand haben.

7. Alle gehackten Brennnesseln in den Topf geben, mischen, dann 1-1,5 Liter heißes Wasser (oder Molke, falls vorhanden) hinzufügen. Alles zum Kochen bringen und die Brennnesseln 8-10 Minuten bei schwacher Hitze kochen, ohne sie aus den Augen zu verlieren, um kein Feuer zu fangen.

Wie wird Brennnesselsuppe geglättet?

8. In der Zwischenzeit 2 der 3 Eier trennen und das Eigelb und das Eiweiß in zwei separaten Schüsseln auffangen. Lassen Sie das Eiweiß beiseite und geben Sie nach und nach die geschlagene Milch über das Eigelb, während Sie mit einer Gabel schlagen. Zu der Mischung aus Eigelb und geschlagener Milch und Sahne geben und mit einer Gabel gut vermischen.

9. Über dem Eiweiß das restliche Ei, Salz und Pfeffer nach Geschmack hinzufügen und mit einer Gabel schlagen. Eine große Bratpfanne auf dem Feuer erhitzen, das restliche Öl dazugeben und die geschlagenen Eier einfüllen, wir bereiten ein von beiden Seiten leicht gebräuntes Omelett zu, nehmen es dann aus der Pfanne und schneiden es in Nudeln.

10. Verdünnen Sie die in Punkt 8 zubereitete Mischung aus Eigelb und Milch mit 2-3 Esslöffeln heißem Saft. Schalten Sie die Hitze aus und geben Sie diese Mischung über die Suppe in den Topf und mischen Sie sie gut. Den Saft abschmecken und mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken. Die unter Punkt 9 zubereiteten Omelettenudeln hinzugeben und mit frisch gehacktem Dill bestreuen. Guten Appetit!


Brennnesselsuppe, Fasten, lecker

Zubereitungszeit 40 Minuten

Kochzeit 25 Minuten

Gesamtzeit 1 Stunde 5 Minuten

Zutaten

  • 300 g Brennnesseln
  • 3 Esslöffel Öl (optional)
  • 1 große Karotte
  • 1 mittelgroße Zwiebel zum Meer
  • 1 mittlere Pastinake
  • 2 Scheiben Selleriewurzel
  • 1 Petersilienwurzel (optional)
  • 4 Esslöffel Reis
  • 1 Glied aus Lärche
  • 1 Bund Petersilie
  • 500 ml Borschtsch (Kohlsaft oder Corcoduse-Brühe oder Zitronensaft / Salz .)
  • 2/3 TL grobes Salz oder nach Geschmack

ZUBEREITUNG Brennnesselsuppe (Fasten)
1. Wenn Sie das Gemüse kochen möchten, erhitzen Sie in einem Topf / einer Pfanne separat 1 Liter Wasser (4 Tassen). In einem anderen Topf, in dem Sie die Suppe kochen, erhitzen Sie das Öl bei schwacher Hitze, damit Sie Zeit haben, die Karotte zu reinigen und auf der Reibe mit großen Löchern zu reiben (um Zeit zu sparen) oder schneiden Sie sie in Würfel . Sie putzen auch die Zwiebel, waschen sie und schneiden sie in Würfel. Den Topf mit Öl auf mittlere Hitze stellen und Zwiebel und Karotte anbraten, dabei gelegentlich umrühren. Sobald Sie Sellerie und Pastinaken geschält, gewaschen und gewürfelt haben, geben Sie sie zu den Karotten und Zwiebeln und diesen in den Topf. Fügen Sie den Rundkornreis hinzu, übertreiben Sie es nicht mit Karotten und Wurzeln. Mit heißem Wasser aus dem anderen Topf ablöschen und den Reis ca. 20 Minuten unter dem Deckel stehen lassen, dabei die Brennnesseln reinigen. Aber sofort 2 Liter Wasser (8 große Tassen) in den anderen Topf geben, um es zu kochen, weil wir die Brennnesseln später verbrühen müssen.

2. Die Brennnesseln zu reinigen und zu waschen ist die akribischste Arbeit, aber wenn man bedenkt, dass sie nur 300 Gramm wiegen, habe ich lange gebraucht, um die Wurzeln zu kochen. Die ersten Brennnesseln auf dem Markt haben Sand, denn sie werden aus dem Boden gepflückt, sie sind nicht nur abgeschnittene Pflanzenspitzen. Unter den Brennnesseln befinden sich Strohhalme oder Grashalme. Nehmen Sie mit der rechten Hand einen Blumenstrauß mit einem Blumenstrauß und ziehen Sie mit der linken die Blätter von der Basis (oder brechen Sie sie einzeln) und schneiden Sie die Oberseite ab, wie auf dem zweiten Foto unten. Nur harte, verwurzelte Stängel werden entfernt. So sehen die gereinigten Brennnesseln aus:


Sie passen alle in das Spaghetti-Sieb, ich lasse das Wasser darüber laufen. Dieser Schritt entfernt den Sand, aber nicht die abgestorbenen Blätter. Aus dem Sieb gibst du sie in eine Schüssel (große Schüssel) und bedeckst sie mit kaltem Wasser. Wickeln Sie die Brennnesseln durch das Wasser und nehmen Sie sie mit beiden Händen heraus und bewegen Sie sie in eine andere Schüssel / Schüssel jeglicher Art. Wiederholen Sie den Vorgang etwa 3-5 Mal, bis das Wasser ohne Fragmente von toten braunen Blättern und anderen Verunreinigungen bleibt.

3. Wenn Sie mehr als 20 Minuten brauchen, um die Brennnesseln zu reinigen, schalten Sie das Wurzelfeuer aus, da der Reis überläuft. Das Wasser an den Wurzeln ist um die Hälfte gesunken, das ist ok (ich habe 1/2 Liter Flüssigkeit).

Sie haben separat 2 Liter kochendes klares Wasser und gereinigte Brennnesseln zur Verfügung. Legen Sie die Brennnesseln in klares kochendes Wasser, aber ohne Feuer, und kochen Sie sie 2 Minuten lang. Das Spaghetti-Sieb mit den Wurzeln auf den Suppentopf legen und die Brennnesseln vorsichtig abseihen, um sich nicht zu verbrennen, nicht sofort kochendes Wasser aus den Brennnesseln geben, die farbige Flüssigkeit vom Verbrühen gelangt an die Wurzeln. Am Ende müssen wir zusammen mit dem Borschtsch etwa 3 Liter Flüssigkeit haben, je nachdem, wie oft Sie es wünschen. Bringen Sie die Suppe zum Kochen.

Die Empfehlung für Brennnesseln ist, dass sie nach dem Abseihen, während sie im Sieb sind, unter einen Strom von kaltem Wasser gegeben werden, um den Wärmeprozess zu stoppen, grün zu bleiben und möglichst viele wohltuende Eigenschaften für den Körper zu erhalten. Die Geste ist fast nutzlos, denn sie bleiben nur in den ersten Stunden grün. Nach dem Abkühlen der fast 3 Liter heißen Suppe werden die Brennnesseln noch thermisch verarbeitet und sehen aus wie auf den Bildern, auch wenn sie nicht brennen, ändern sie ihre Farbe, aber nicht dramatisch. Ich posierte am nächsten Tag nicht sofort, denn es war Abend. Mach dir keine Sorgen.

Ich blieb an der Stelle stehen, an der die Suppe zum Kochen gebracht wurde und die Brennnesseln im Sieb sind. Wenn du willst, schneide den Brennesselbund auf dem Zerkleinerer in Streifen, ich schneide sie nicht.
Wenn die Suppe zum ersten Mal aufkocht, geben wir die Brennnesseln zusammen mit dem Borschtsch und sie werden alle nur bis zum ersten Kochen kochen. Während dieser Zeit schneiden wir die Lärche und die kleine Petersilie, mischen die Suppe mit diesem Gemüse und nach 3 Minuten den Siedepunkt von allem erreicht hatte, stoppte ich das Feuer. Sie müssen keine braunen Brennnesseln in der Suppe haben. Ich habe auch die Salzsuppe probiert. Ich ließ es 10 Minuten ziehen und aß einen Teil der Suppe noch heiß. Die Brennnesseln werden thermisch verarbeitet, bis der ganze Topf mit der Suppe abgekühlt ist und sie immer ihren guten Geschmack im Saft belassen müssen. Ziel ist es, Brennnesseln möglichst ungeheizt zu essen und ihren frischen Geschmack zu spüren.
Es ist eine gute und leichte Suppe, die mittags und abends heiß oder kalt gegessen werden kann. Anstelle von Borschtsch passt es gut mit Joghurt, man kann auch Sahne hinzufügen. Es ist eine belebende und gute Suppe. Hat mir sogar gefallen .
Lebe es!