Neue Rezepte

Cappuccino-Sahne-Kekse

Cappuccino-Sahne-Kekse


Immerhin ganz einfach:

1. Bereiten Sie die Kekse so zu: Das frische Ei mit dem Puderzucker in eine Schüssel geben und mit einer Gabel verrühren, bis es sich aufgelöst hat, dann die Aromen Vanille und Zitronenschale hinzufügen, dann die Milch, das gesiebte Mehl, das Backpulver und zum Schluss die Butter . Etwas durchkneten und für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen, um in durchsichtiger Folie ruhen zu lassen.

2. Nach einer Weile aus dem Kühlschrank nehmen und noch ein wenig durchkneten, um ihm ein wenig Elastizität zu geben, mit dem Holz zwischen zwei transparenten Folien verteilen und eine Tasse Kaffee nehmen, mit der Kreise von geeigneter Dicke gemacht werden. Auf Backpapier in ein Backblech legen und mit etwas Wasser einfetten. In den vorgeheizten Backofen bei 180 Grad für 20 Minuten fast vorsichtig stellen.

3. Kekse herausnehmen und auf den Kopf stellen, abkühlen lassen.

4. Inzwischen machen wir in meinem Fall auch Cappuccino-Creme: Ich habe 500 ml Fertig-Cappuccino erhitzt, es ist natürlich bekannt, dass es auch fertig ist oder mit Kaffee, Milch usw. zu Hause zubereitet wird. Ich habe die Stärke in die Schüssel mit dem Zucker gegeben und gemischt, dann nach und nach den Cappuccino hinzugefügt und mit einer Gabel gut gewendet, um keine Klumpen zu bilden, bis ich die gesamte Stärke aufgelöst habe. Ich goss es zurück in die Pfanne auf dem Feuer und drehte es mit der Gabel noch einmal gut, bis es eindickte und dann drehte ich es noch ein wenig weiter, damit es gut aushärtete. Ich ließ es einige Minuten abkühlen, wobei die transparente Folie in Kontakt mit der Creme war, und als ich sah, dass es etwas abgekühlt war, fügte ich 2 Esslöffel Rum hinzu, um einen entschiedeneren Geschmack zu erzielen.

5. Ich habe eine Tüte gefüllt und die Creme kreisförmig über die Hälfte der Kekse gelegt, dann habe ich mit dem Teelöffel etwas Himbeermarmelade in die Mitte über die Creme gelegt und so mit der anderen Hälfte der Kekse verschlossen.

6. Ich machte einen Streifen Silberfolie, legte ihn über die Hälfte der Kekse und bestäubte ihn mit Puderzucker.


Walnusstorte mit Cappuccinocreme, Kaffeecreme und

Wie man ein klassisches Creme-Video-Rezept macht. Cremig mit Erdbeermousse - eine sensationelle Torte mit Kindheitsduft. Sie können Sahneblätter anstelle von Keksen verwenden oder wenn Sie den Typ haben. Apfelkuchen und gebrannte Zuckercreme.

Ich erinnere mich noch an die große und hohe Sahneportion, die roten, flauschigen, süßen Riegel. Mischung für tropischen Ananaskuchen von Paradis, der eine runde Form enthält. Von der erhaltenen Creme zwei Esslöffel nehmen und gleichmäßig auf dem Backblech verteilen.


Cappuccino-Kuchen

Den Backofen gut vorheizen und ein Blech mit Backpapier (32x 40 cm) auslegen.

Weizen:
In einer Schüssel das Mehl zusammen mit dem Backpulver sieben und mit dem Cappuccino vermischen.
Eiweiß steif schlagen, Zucker dazugeben und hart schlagen. Das Eigelb nacheinander dazugeben und leicht schlagen, dann die Mehlmischung mit einem Löffel einarbeiten und zum Schluss beide Walnusssorten.

Gießen Sie die Mischung in das vorbereitete Blech und stellen Sie sie bei der richtigen Hitze für etwa 20-25 Minuten in den heißen Ofen, oder bis sie gebacken ist und den Zahnstochertest besteht. Auf einem Grill aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen.

Creme:
Ganze Eier und Zucker unter ständigem Rühren in eine Wasserbadschüssel geben und nach einigen Minuten Cappuccino hinzufügen. Lassen Sie das Dampfbad etwa 15 Minuten lang einwirken und reiben Sie es kontinuierlich, bis es gut eindickt.

Vollständig abkühlen lassen, dann 1 Esslöffel Sahne nacheinander hinzufügen, in Butter eingerieben, jedes Mal umrühren.

Sirup oben gut (meiner ist stark gewachsen, deshalb habe ich ihn lieber halbiert und die Sahne in die Mitte gegeben). Sahne darüber geben, Sahne mit Milch aufschlagen und mit etwas Cappuccinopulver oder nach Belieben dekorieren.


Cappuccino Sahnetorte und feine Arbeitsplatte # 8211 Sie sind sensationell!

Für die Oberseite die Eier mit Zucker und Honig verquirlen. Das gesiebte Mehl zusammen mit dem Kakaopulver und Backpulver dazugeben. Vorsichtig mischen, dann das Öl einfüllen. Den Teig halbieren und separat bei 180 ° C, 40 Minuten, zwei Kuchenbleche backen. Sie schneiden sie, wenn Sie möchten, in Form eines Sterns aus.

Für die Sahne das Eigelb mit Zucker und Salz cremig schlagen. Mehl und Stärke hinzufügen. Die Cappuccino-Beutel separat in der Milch auflösen und dann aufkochen. Gießen Sie die heiße Milch dünn in die Eigelbmischung. Stellen Sie die Zusammensetzung auf niedrige Hitze und rühren Sie sie kontinuierlich, bis sie eindickt.

Lassen Sie die Sahne abkühlen und schlagen Sie sie dann mit Butter, bis Sie eine flauschige Zusammensetzung erhalten.

Das erste Tortenstück mit 1/3 der Sahne einfetten. Legen Sie das andere Stück Arbeitsplatte darauf und verteilen Sie den Rest der Creme. Tortenränder mit Schoko- und Kokosflocken dekorieren.


Eclairs mit Ness-Creme und Cappuccino-Zuckerguss

1. Wasser und Öl in einen Wasserkocher geben und kurz vor dem Kochen das gesiebte Mehl und eine Prise Salz dazugeben und mit einem Holzlöffel zügig verrühren, damit sich keine Klumpen bilden.

2. Die Zusammensetzung auf Raumtemperatur abkühlen lassen und nach dem Abkühlen mit den Eiern mischen. Eier, Zucker, Vanillezucker, Ness, Mehl und zum Schluss noch warme Milch in einen Topf geben und vorsichtig mischen, damit es nicht anklebt.

3. Nachdem die Ness-Creme hergestellt wurde, den Butterwürfel hinzufügen und vorsichtig mischen, dann abkühlen lassen. Separat in einem anderen Wasserkocher die Schokolade auf eine große Reibe, Cappuccino und Butter geben und im Dampfbad schmelzen.

4. In der Zwischenzeit die Eclair-Schalen backen, halbieren, mit Ness-Creme füllen und mit Cappuccino-Glasur bestreuen. Abkühlen lassen und mit Kaffee servieren.


Ecler mit Cappuccinocreme und Schokolade

Dies ist das erste Mal, dass ich das vorbereite Ecler mit Cappuccinocreme und Schokolade, aber es wird sicher nicht das letzte sein.

Ich habe schon oft gesagt, dass ich Kaffee in all seinen Formen liebe, und Desserts auf Kaffeebasis gehören zu meinen Favoriten.

Mehr Kaffeerezepte
Ich bin ein Fan von schwarzem Kaffee, intensiv und eventuell frisch gemahlen. Ein Espresso, ein echter und guter Cappuccino macht immer einen Unterschied.
Mein Barista ist Prima Latte aus Breville, eine sehr fleißige und schöne Espressomaschine, wie man auf den Bildern sehen kann. Ich habe es seit 4 Jahren in meiner Küche und es hat mich nie enttäuscht.
Es verwendet gemahlenen Kaffee, funktioniert aber auch mit Einzeldosen. Bereiten Sie den besten Espresso, den feinsten Cappuccino, aber auch Latte zu. Ich empfehle es mit vollem Vertrauen!
Jetzt lade ich Sie ein, mein Rezept für zu lesen Ecler mit Cappuccinocreme und Schokolade!

Zubereitungszeit: 2 h Nr. Portionen: 25 Stück Komplexität: hoch

Zutat:

  • Es dauerte:
  • 2 Tassen Wasser
  • eine Prise Salz
  • 100 gr Butter
  • 30 gr Vanillezucker
  • 2 Tassen Mehl
  • 7 Eier
  • Creme:
  • 8 Eigelb
  • eine Prise Salz
  • 4 lg Stärke
  • 300 gr Zucker
  • 200 ml Espresso
  • 800 ml süße Milch
  • 200 gr Milchschokolade
  • 250 gr Mascarpone
  • Glasur:
  • 500 gr dunkle Schokolade
  • 200 ml süße Milch

Zubereitungsart:

Stellen Sie einen Topf auf das Feuer, fügen Sie 2 Tassen Wasser hinzu. Eine Prise Salz, Vanillezucker hinzufügen. Wenn das Wasser zu kochen beginnt, fügen Sie die Butter hinzu. Lassen Sie, bis es schmilzt, und fügen Sie dann das gesamte Mehl auf einmal hinzu. Kräftig mischen, bis das gesamte Mehl verbrüht ist und die Zusammensetzung homogen wird.
Vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Dann die geschlagenen Eier hinzufügen.
Die resultierende Zusammensetzung sollte cremig und glänzend sein, aber ihre Form behalten.
In einem mit Backpapier versehenen Blech den Teig in Eclair-Formen verteilen.
Die ersten 15 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad C backen, dann die Hitze für weitere 40 - 45 Minuten auf 180 Grad reduzieren.

Achtung: Backofentür während des Backens nicht öffnen!

Wenn sie gut gebräunt sind, aus dem Ofen nehmen, dann abkühlen lassen.
Bereiten Sie separat einen Espresso oder Cappuccino mit dem Prima Latte Espresso von Breville zu.
In eine Schüssel 8 Eigelb, eine Prise Salz, 4 g Stärke, Kaffee geben. Mit einem Schneebesen vorsichtig mischen, dann die heiße Milch hinzufügen. Gehackte Schokolade hinzufügen.
Die homogene Zusammensetzung wird auf das Feuer gegeben und unter ständigem Rühren kochen gelassen, bis sie Konsistenz und cremig wird. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

Der Mascarpone-Käse (bei Raumtemperatur) wird mit einem Mixer aufgeschäumt, dann wird die Sahne eingearbeitet. Die Sahne wird kalt gestellt.
Für die Glasur die Milch erhitzen, dann die fein gehackte Schokolade hinzufügen. Rühren, bis die Schokolade schmilzt und die Zusammensetzung glänzend und homogen wird.
Die Eclairs werden mit Cappuccinocreme gefüllt und mit Schokolade überzogen.
Bis zum Servieren abkühlen lassen.
Möge es Ihnen nützlich sein!


Eiweiß mit Zucker schlagen, Eigelb, Essenz und Mehl dazugeben. Gießen Sie die Zusammensetzung in ein Tablett, in das ich Backpapier lege. 9-10 Minuten backen. Auf eine feuchte Serviette wenden und damit rollen. Abkühlen lassen. Creme:

100 ml Schlagsahne in eine Schüssel auf das Feuer geben und aufkochen. Stellen Sie die Schüssel beiseite und fügen Sie die gehackte Schokolade hinzu. Rühren, bis es vollständig aufgelöst ist. Fügen Sie den Rest der Schlagsahne und geschmolzene Gelatine hinzu - separat auf einem Dampfbad. Die erhaltene Sahne mindestens 4 Stunden kalt stellen, dann herausnehmen und mit einem Mixer schlagen, bis sich das Volumen verdoppelt hat. Die abgekühlte Arbeitsplatte mit Cappuccinocreme füllen und rollen.

Die Cappuccino-Sahne-Rolle wird bis zum Servieren im Kühlschrank aufbewahrt. Die Quelle dieses Rezepts ist der kulinarische Blog: truedelights Weitere empfehlenswerte Rezepte:


Schokoladenkuchen und Cappuccinocreme

30 g Schokolade und Butter in der Mikrowelle schmelzen und gut vermischen.

Fügen Sie den Zucker, dann die Eier nacheinander hinzu und mischen Sie nach jedem gut. Fügen Sie Mehl, eine Prise Salz und Vanilleextrakt hinzu, dann die Schokoladenstückchen.

Den Teig in ein Backblech (22x33cm) füllen und den Kuchen 30-35 Minuten bei 180 °C backen.

Mach dich in der Zwischenzeit bereit Cappuccino-Creme:

  • 1 Instant-Cappuccino-Beutel
  • 60ml heiße Milch
  • 115g weiche Butter
  • 450g altes Pulver

Den Cappuccino in der heißen Milch auflösen und abkühlen lassen, dann mit der weichen Butter mischen und die Butter mit einem Mixer cremig schlagen. Fügen Sie nach und nach den Puderzucker hinzu und mischen Sie weiter, bis Sie alles eingearbeitet haben.

Den Kuchen nach dem Backen gut auskühlen lassen und die Cappuccinocreme darauf verteilen. Mit Schokostreifen dekorieren.

Durch die Aktivierung und Nutzung der Kommentarplattform erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten von PRO TV S.R.L. verarbeitet werden. und Facebook-Unternehmen gemäß der PRO TV-Datenschutzrichtlinie bzw. der Facebook-Datenverwendungsrichtlinie.

Durch Drücken der Schaltfläche unten erklären Sie sich mit den ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN der KOMMENTARPLATTFORM einverstanden.


-Mischen Sie das Cappuccino-Pulver mit der Milch, weichen Sie die Gelatine darin ein und legen Sie es nach 2-3 Minuten auf das Feuer, um die Gelatine aufzulösen, aber achten Sie darauf, die Zusammensetzung nicht zu kochen!


-Brechen Sie die Stücke und legen Sie sie mit flüssiger Sahne auf das Feuer, bis sie schmelzen


-das Pandispan oder die Kekse oder die Kekse gut in der geschmolzenen Schokolade machen


-die eingeweichten Stücke werden beiseite gelassen und wir kümmern uns um den Rest


-die Mischung aus Cappuccino und Gelatine wird sorgfältig in Schlagsahne eingearbeitet


-in einem Glas der gewünschten Form die Zusammensetzung verteilen, dann die restliche Schokolade aus der Erweichung des Pandispans gießen


-Die Pandispan-Stücke darauf legen und mindestens 5-6 Stunden abkühlen lassen


-Nachdem es kalt genug ist, die Sahne vorsichtig aus den Gläsern nehmen, mit dem Pandispan auf den Boden legen und mit der Sauce aus dem Zerkleinern der Früchte, Kakaopulver und Schokoladenstückchen dekorieren
Guten Appetit!


Kakaokekse

Grundrezept für Kakaokekse Sie können es für in Formen geschnittene Kekse verwenden, dann können Sie sie mit Schokoladenglasur usw. dekorieren.