Neue Rezepte

Dessertkuchen mit weißer Schokolade und Himbeeren

Dessertkuchen mit weißer Schokolade und Himbeeren


"Rezept mit Liebe" Diese Torte wurde mit viel Liebe für meine Oma zubereitet: X Das Thema war Rot, Weiß und Pink, ihre Lieblingsfarben und weiße Schokolade: D

  • Für die Arbeitsplatte:
    • 6 Eier;
    • eine Prise Salz;
    • 6 Esslöffel Zucker;
    • 2 Esslöffel Öl;
    • 6 Esslöffel Mehl;
    • einen halben Umschlag Backpulver.
  • Für die Creme:
    • 300g weiße Schokolade;
    • 250ml flüssige Sahne;
    • 50g Butter;
    • eine halbe Hülle Gelatinegranulat (5 g).
  • Für Himbeergelee:
    • 300 g gefrorene Himbeeren;
    • 150 g) Zucker;
    • Zitronensaft;
    • ein Beutel Gelatinegranulat (10 g).
  • Für Sirup:
    • das Wasser;
    • Kirschsirup.
  • Für die Spiegelglasur:
    • 70 g weiße Schokolade;
    • 150 ml Wasser;
    • 150 g) Zucker;
    • 100 ml flüssige Sahne;
    • 6 g Gelatine (3 Blätter);
    • Farbstoff.

Portionen: 1

Vorbereitungszeit: über 120 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Dessertkuchen mit weißer Schokolade und Himbeeren:


  1. Für die Arbeitsplatte, Eiweiß vom Eigelb trennen. Das Eiweiß mit einer Prise Salz verquirlen, dann einen Esslöffel Zucker hinzufügen und gut mischen, bis der Zucker schmilzt. Fügen Sie das Eigelb nacheinander, 2 Esslöffel Öl, dann das gesiebte Mehl mit Backpulver hinzu. Gut mischen, dann in eine Kuchenform (24cm) in den vorgeheizten Backofen für 20 Minuten bei 160-170 Grad geben oder mit einem Zahnstocher probieren. Lassen Sie die Oberseite im Ofen bei geöffneter Ofentür abkühlen.

  2. Für Himbeergelee, die Himbeeren werden auftauen gelassen, dann zusammen mit dem Saft, der übrig geblieben ist, etwas Zitronensaft und Zucker auf das Feuer gelegt. Wenn Sie nicht genug Saft übrig haben, fügen Sie ein Glas Wasser hinzu. In der Zwischenzeit wird die Gelatine gemäß den Anweisungen auf dem Umschlag dehydriert. Die Himbeersauce wird mit Gelatine versetzt und abkühlen gelassen. Wenn es abgekühlt ist, aber ohne einzudicken, in eine mit Frischhaltefolie gewickelte Kuchenform mit dem gleichen Durchmesser wie die Arbeitsplatte geben und einige Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.

  3. Für die Sahne, die Butter wird ebenso wie die Schokolade in Würfel geschnitten und im Dampfbad geschmolzen. Wenn sie geschmolzen sind, fügen Sie die getrocknete Gelatine hinzu und mischen Sie noch einige Minuten. Zum Abkühlen beiseite stellen und die Schlagsahne zubereiten. Sahne wird nach und nach in die Zusammensetzung der abgekühlten Schokolade eingearbeitet.

  4. Für den Sirup, den Kirschsirup in Wasser auflösen.

  5. Kuchenmontage: (in Form eines Kuchens mit abnehmbarem Ring) Die Oberseite wird in 2 geschnitten und sirupiert. Stoppen Sie 4 Esslöffel Sahne zum Garnieren. Über die erste Arbeitsplatte die Hälfte der restlichen Sahne, Himbeergelee, Sahne, die zweite Arbeitsplatte geben und mit der restlichen Sahne anrichten. Einige Stunden oder über Nacht kühl stellen.

  6. Für die Spiegelglasur, Gelatine wird in Wasser eingeweicht. Zucker und Wasser auf das Feuer geben, bis der Zucker schmilzt. Schalten Sie die Hitze aus und fügen Sie die gehackte Schokolade und die Schlagsahne hinzu, mischen Sie, bis die Schokolade schmilzt, dann fügen Sie die Gelatine und die Farbe hinzu. Abkühlen lassen, aber ab und zu umrühren, damit sich oben keine Kruste bildet.

  7. Teilen Sie die Glasur in 2: 3 Esslöffel, lassen Sie sie weiß und mischen Sie den Rest mit rotem oder rosa Farbstoff.

  8. Der Kuchen wird mit rosa Zuckerguss bedeckt, dann von Ort zu Ort einen Löffel Weiß, Rosa oben und Weiß geben und dann mit einem Messer mit breiter Klinge darauf passieren.


Weißer Schokoladen-Himbeer-Kuchen

Zubereitungsart:
Zuerst machen wir den Deckel und mischen die Eier mit dem Zucker, bis der Zucker schmilzt und die cremige Weinkomposition entsteht. Das Öl einarbeiten. Mehl und Backpulver dazugeben und vermischen.
Gießen Sie die kuchenförmige Zusammensetzung mit abnehmbaren Rändern, die mit Backpapier ausgelegt sind. (Bild 1)

Bei mittlerer Hitze backen, bis sie leicht gebräunt sind. (Bild 2)

Nach dem Abkühlen die Oberseite halbieren. (Bild 3)

In eine Schüssel die Himbeeren und den braunen Zucker geben. Ich hatte auch einige rote Johannisbeeren und habe sie auch angezogen. (Bild 4)

50 ml Wasser hinzufügen und aufkochen, bis der Sirup eindickt und die Himbeere zu einer Paste wird. Legen Sie die erste Oberseite auf einen Teller und legen Sie den verstellbaren Ring für den Kuchen darum. Wir machen einen Sirup aus Wasser, Zucker und Vanilleessenz und nach dem Abkühlen Sirup. Verteilen Sie die Hälfte der Himbeerzusammensetzung auf der Theke (Bild 5)

Die weiße Schokolade zusammen mit der flüssigen Sahne auf einem Dampfbad schmelzen und am besten über Nacht abkühlen lassen. Ich beeilte mich, legte es in den Gefrierschrank und es wurde schnell hart. (Bild 6)

Mischen Sie die so erhaltene Zusammensetzung, verteilen Sie sie auf der Theke und nivellieren Sie sie. (Bild 7)

Die restlichen Himbeeren auf der anderen Oberseite verteilen und dann die Oberseite über die Creme legen, sodass die Himbeerschicht knapp über der Cremeschicht liegt. (Bild 8)

Den Kuchen mindestens zwei bis drei Stunden kalt stellen, bis die Creme hart wird. (Bild 9)

Entfernen Sie vorsichtig den Ring um den Kuchen. (Bild 10)

Die Schokolade zusammen mit der flüssigen Sahne auf einem Dampfbad schmelzen und die so erhaltene Glasur auf die Torte gießen. Wenn du möchtest kannst du auch die Seiten einheitlich bekleiden, ich habe es so belassen, weil ich den Kuchen in der Familie gegessen habe und ich sowieso keine Zeit hatte ihn zu dekorieren. (Bild 11)


Toane roh

Es ist eine feuchtigkeitsspendende Maske, in die ich 2 Teelöffel Spirulina (gutes Anti-Falten, regenerierend, stimulierend usw.), einen Teelöffel Himbeerpulver (Antioxidans), 3 Esslöffel Ziegenmilch (regenerierend, feuchtigkeitsspendend) und 5 Tropfen Vitamin Ein Regenerator, Stimulans). Ich habe die Mischung gut gemischt, auf Gesicht und Hals aufgetragen und ca. 10 Minuten einwirken lassen. Ich habe mit warmem Wasser nachgespült. Lassen Sie die Haut sauber, samtig und mit Feuchtigkeit versorgt (ich habe die Creme danach nicht aufgetragen und die Haut trocknete nicht wie üblich).

Option 2 (Einmalverwendung):

Ich habe 1 Teelöffel Spirulina mit einem weißen Ton (geeignet für empfindliche, trockene, reife Haut) und einem mit Rizinusöl (einem guten Weichmacher, geeignet für geschädigte Haut, mit Flecken oder Pigmentierung) gemischt. Ich habe es etwa 20 Minuten auf Gesicht und Hals aufgetragen. Ich spülte mit warmem Wasser ab (dauert etwas länger wegen des Rizinusöls) und entdeckte einen noch strahlenderen und samtigeren Teint.


Willst du sie beeindrucken? Er wird sich sicher an eine so süße Überraschung erinnern. Die absolut köstliche Kombination zwischen der Milchschokoladenmousse, der Himbeermousse und der weißen Schokoladenmousse wird durch die Kakaooberseite, die Frucht und die dunkle Schokolade, die das Dekor bilden, perfekt ausbalanciert.

Die dunkle Schokolade, die den Kuchen bedeckt, zusammen mit dem intensiven Aroma der Früchte machen dieses Dessert absolut beeindruckend und köstlich.

Allergene: Beeren Komponenten: Kakaoarbeitsplatte, weiße Schokoladenmousse, Milchschokoladenmousse, Himbeermousse, dunkle Schokolade, Beerenform: Rund Anmerkungen: Kuchen mit Früchten, je nach Verfügbarkeit, können frisch oder gefroren sein
Da jede Torte von Hand und nicht nach Schablonen hergestellt wird, sieht die endgültige Torte nicht so aus wie auf dem Bild und es kann ein Gewichtsunterschied von +/- (10% - 15%) geben, je nach Komplexität der Kuchenherstellung.
Süßwaren werden in gekühlten Einheiten bei Temperaturen zwischen 2-8 Grad C gelagert. Haltbarkeit: 48 h
Dekorationen und Figuren können ungenießbare Teile enthalten, die für ihre Montage verwendet werden. Nicht konsumieren. Vor dem Verzehr von Produkten entfernen.

Impressionen zum Produkt

Roxana Doarbes 15. April 2021

Dieser Kuchen wurde von der ganzen Familie genossen und hat die Erwartungen perfekt erfüllt. Sehr zufrieden mit der Qualität der Dienstleistungen:


So machen Sie die besten Blondinen mit Preiselbeeren und weißer Schokolade!

Zutat:

  • eine dreiviertel Tasse Butter
  • ein oder zwei Tassen brauner Zucker
  • zwei große Eier
  • drei Teelöffel Vanilleextrakt
  • zweieinhalb Tassen Mehl
  • eineinhalb Teelöffel Backpulver
  • ein viertel Teelöffel Salz
  • ein halber Teelöffel Zimt
  • eine halbe Tasse Preiselbeeren
  • eine gehackte weiße Schokolade

& Lernen Sie, weiße Schokolade zu Hause herzustellen!

Zutaten für die Glasur:

  • ein Päckchen süßer Mascarpone-Frischkäse
  • eine Tasse Zucker
  • eine geschmolzene weiße Schokolade

Zubereitungsart:

  1. Den Backofen auf 180 Grad Celsius vorheizen.
  2. In einer großen Schüssel im Wasserbad die Butter schmelzen und mit dem braunen Zucker gut vermischen. Einige Minuten abkühlen lassen.
  3. Separat die Eier gut schlagen und mit der Vanille mischen.
  4. In einer anderen Schüssel Mehl, Backpulver, Salz und Zimt vermischen und das Ergebnis über die geschmolzene Butter geben.
  5. Cranberries und geschmolzene Schokolade mischen. Sie erhalten eine dichte und cremige Komposition. Gießen Sie es über die ursprüngliche Zusammensetzung und stellen Sie es in eine hitzebeständige Schüssel in den Ofen.
  6. Backen Sie den Kuchen für ca. 20-25 Minuten, bis Sie bemerken, dass er eine angenehme, goldene Farbe angenommen hat.
  7. Für die Glasur Sahne und braunen Zucker aufschlagen, etwas geschmolzene weiße Schokolade dazugeben und etwa eine halbe Stunde abkühlen lassen.

So bereitest du ganz einfach leckere Blondinen mit Preiselbeeren und weißer Schokolade zu! Siehe auch das Rezept für den Biskuitkuchen, ein leckeres Dessert, aber gesund und einfach zuzubereiten!


Dessertkuchen mit weißer Schokolade und Himbeeren - Rezepte

Es ist eigentlich eine Kombination aus Kuchen und Käsekuchen, ursprünglich wollte ich ihn Käsekuchen nennen, da die Basis aus Keksen, Datteln und Butter und der Orangencreme mit Frischkäse besteht.

Aber ich klammere mich nicht an den Namen, ich kombiniere die Zutaten meistens nach unserem Geschmack.

Ich gebe zu, dass ich meinen Diätversuch ein wenig sabotiert habe, aber nur die Hälfte, weil ich Green Sugar Süßstoff, Green Sugar Milchschokoladeriegel und Green Sugar weiße Schokoriegel verwendet habe.

Sie können weißen oder braunen Zucker, Milchschokolade oder schlichtes Weiß verwenden.

Ich würde sagen, ich war fast gut.

Ich wollte ein Dessert mit Orangen zubereiten, weil jetzt ihre Saison ist und sie sehr lecker sind und habe mir einen vollen Eimer gekauft.

Aber ich erzähle dir besser, wie ich das Dessert gemacht habe.

Wir haben das Dessert in einer Kuchenform mit abnehmbaren Wänden, mit einem Durchmesser von 20 cm und in zwei Ringen mit einem Durchmesser von 7,5 cm zusammengestellt.

Boden (Tablett mit einem Durchmesser von 20 cm mit abnehmbaren Wänden):

Milchschokoladenmousse:

200 g Pfennige Green Sugar Milchschokolade

200 ml Schlagsahne 30% (ich habe Pilos verwendet)

Frischkäse und Orangen:

3 geschälte Orangen

250 g Mascarpone oder anderer Frischkäse

100 g Pfennige weiße Schokolade Grüner Zucker

2 geschälte Orangen

Ich brauchte auch Schlagsahne und Schokolade zum Garnieren.

Auf den Boden des Tabletts, in das ich das Dessert zusammengestellt habe, habe ich eine Folie gelegt, die ich beim Übertragen auf das Tablett entfernt habe.

Wenn Sie es an die Wände des Tabletts legen, löst sich der Ring am Ende leichter.

In der Schüssel des Zerkleinerers des vertikalen Mixers habe ich die Kekse gehackt, dann die Datteln in Stücke geschnitten, zusammen mit einem Löffel Wasser.

Ich habe die Kekse mit der Dattelpaste und der zerlassenen Butter vermischt.

Ich legte die Komposition in das Tablett und in die beiden Ringe und drückte sie ein wenig, um sie kompakt zu machen.

Ich habe die Formen in den Kühlschrank gestellt, bis ich die Schokoladenmousse zubereitet habe.

Ich habe die 3 Eigelbe mit dem Süßstoff Grüner Zucker vermischt, bis sie eine helle Farbe haben, die Milch hinzugefügt und bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren aufkochen lassen.

Als es dicker wurde, nahm ich die Schüssel vom Herd und legte die Vollmilchschokolade-Pennys hinein und rührte, bis die Schokolade geschmolzen war.

Ich bedeckte es mit einer Folie, die direkt über die Oberfläche der Creme gelegt wurde, und ließ es abkühlen.

In der Zwischenzeit habe ich die Schlagsahne gemischt und als die Sahne abgekühlt war, habe ich sie leicht in die Sahne eingearbeitet.

Dann trage ich die Sahne über den Boden der Kekse und Datteln und stelle sie in den Kühlschrank.

Ich habe dann Frischkäse und Orangen zubereitet.

Ich habe die Gelatine mit etwas kaltem Wasser angefeuchtet.

Ich habe die Orangen mit dem Mixer passiert.

Das erhaltene Püree habe ich bei schwacher Hitze in einen Topf gegeben, nach dem Aufwärmen den Topf vom Herd genommen und die Gelatine unter Rühren gegeben, bis sie sich aufgelöst hat.

In einer anderen Schüssel habe ich die heiße Milch über die weißen Schokoladenmünzen gegeben und wenn die Schokolade geschmolzen war, habe ich sie umgerührt, um sie zu homogenisieren.

Ich habe die Mascarponecreme gemischt, darüber die abgekühlte Schokolade und das Orangenpüree gegeben.

Ich habe die Schlagsahne gemischt und leicht in die Orangencreme eingearbeitet.

Ich habe den Frischkäse und die Orangen über die Schokoladenmousse gelegt.

Nachdem diese Creme ausgehärtet war, bereitete ich das Orangengelee zu.

Ich habe 2 Orangen mit dem Mixer passiert und ich habe ein Püree bekommen.

Den Inhalt des Gelee-Kuchen-Umschlags habe ich mit einem Löffel Green Sugar Süßstoff und dann mit dem Orangenpüree vermischt.

Ich habe es auf schwache Hitze gestellt und 2-3 Minuten gekocht, dann habe ich es so warm über die Orangencreme gegossen.


Käsekuchen, weiße Schokolade und Himbeeren

In einer Schüssel die dunkle Schokolade, die 3 EL Zucker und die geschmolzene Butter mischen. Gießen Sie die erhaltene Mischung in ein spezielles Tablett mit abnehmbaren Seiten vom Typ Springform. In einem Topf Himbeeren, 2 EL Zucker, Stärke und Wasser mischen. Aufkochen, dann 5 Minuten weiterkochen. Die Soße durch ein Sieb geben.

Den Backofen auf 165 Grad Celsius vorheizen. Dann die weiße Schokolade im Wasserbad unter gelegentlichem Rühren schmelzen. In einer großen Schüssel Frischkäse und restlichen Zucker mischen.

Fügen Sie die Eier nacheinander hinzu und fügen Sie dann die Vanille mit geschmolzener weißer Schokolade hinzu. Die Hälfte dieser Mischung in die Pfanne geben. Dann drei Esslöffel Himbeersauce über die Zusammensetzung in der Pfanne geben. Den Rest der Schokoladenmischung in die Pfanne geben und den Vorgang mit der Himbeersauce wiederholen.

Eine Stunde backen, dann den Kuchen 6 bis 8 Stunden abkühlen lassen.

So servieren Sie den Kuchen mit Käse, weißer Schokolade und Himbeeren

Der Kuchen mit Käse, weißer Schokolade und Himbeeren wird mit dunklem Schokoladenbelag und einem Glas Saft serviert.


das Mehl wird mit dem Backpulver vermischt und der Zusammensetzung zugesetzt. Alles - außer Himbeeren - auf höchster Stufe des Mixers mixen! In eine mit Backpapier ausgelegte 26 cm Kuchenform füllen und ca. 25 Minuten backen. Die Himbeeren werden mit einer Gabel zerdrückt und über die Theke gepresst. Herausnehmen und abkühlen lassen.

Himbeeren werden gesiebt und gesiebt. Die Gelatine wird in kaltem Wasser eingeweicht. Himbeerpüree wird mit Zucker erhitzt, dann wird gelöste Gelatine in der Mikrowelle hinzugefügt. In eine kuppelförmige Metallschüssel füllen. Legen Sie es in den Gefrierschrank, damit es schnell aushärtet!

Ananasgelee (optional):

Das Kompott mit dem Zucker 20-30 Minuten kochen. Die Gelatine wird in kaltem Wasser eingeweicht, dann im Mikro geschmolzen und über das warme Kompott gegeben.

Die Milch mit 70 ml Schlagsahne aufkochen, das Eigelb mit dem Vanillezucker einreiben und zur warmen Milchmasse geben. Dann auf einem Wasserbad schlagen, bis es anfängt, einzudicken. Fügen Sie die gehackte Schokolade hinzu und mischen Sie sie gut zum Schmelzen, dann fügen Sie den Rest der Schlagsahne hinzu.

Legen Sie den Ring um die Arbeitsplatte. Das Himbeergelee auf die Arbeitsplatte legen, dann das warme Ananasgelee um das Himbeergelee herum geben, den weißen Schokoladenschaum darauf geben und den Kuchen mindestens 4 Stunden kühlen. Mit Schokolade und zuckergebräunten Mandeln dekorieren.


So machen Sie eine köstliche weiße Schokoladen-Brombeere!

Für den Teig benötigst du folgende Zutaten:

  • 230 Gramm ungesalzene Butter
  • 170 Gramm weiße Schokolade
  • 300 Gramm Kristallzucker
  • 4 Eier
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 188 Gramm Mehl
  • ein halber Teelöffel Salz

Sehen Sie, wie Sie Schritt für Schritt eine schwarze Frau mit köstlicher weißer Schokolade vorbereiten!

Für die Glasur benötigst du:

  • 112 Gramm süßer Käse
  • 60 Gramm ungesalzene Butter, bei Zimmertemperatur einweichen lassen
  • 56 Gramm geschmolzene weiße Schokolade
  • 1 Tasse feiner Zucker
  • ein halber Teelöffel reiner Vanilleextrakt

So machen Sie die beste schwarze Schokolade mit weißer Schokolade!

  1. Den Backofen auf 177 Grad Celsius vorheizen und Alufolie oder Backpapier in die Pfanne geben.
  2. Mischen Sie in einer separaten Schüssel die Butter und die gehackte weiße Schokolade, bis die Zusammensetzung homogen und weich ist.
  3. Zucker hinzufügen und erneut mischen, bis er vollständig integriert ist, dann Eier und Vanille hinzufügen.
  4. Die Komposition wird leicht mit Mehl und Salz vermischt, ohne Klumpen zu bilden, dann wird die weiße Schokolade eingearbeitet, bis alles eine glänzende und feine Komposition wird. Sie können die Zusammensetzung und das Rundblech auf das Backblech gießen und gleichmäßig verteilen.
  5. 30 Minuten backen. Um zu überprüfen, ob die Brombeere fertig ist, müssen Sie den Kuchen mit einem Zahnstocher in der Mitte einstechen. Falls der Zahnstocher beim Entfernen vom Kuchen Krustenspuren aufweist, ist die Brombeere noch nicht fertig. Lassen Sie es noch ein paar Minuten stehen und vergessen Sie nicht, es von Zeit zu Zeit zu überprüfen. Es sollte normalerweise nicht länger als 35 Minuten dauern, um perfekt zu sein.

Nachdem Sie die Brombeere nicht länger als 35 Minuten aus dem Ofen genommen haben, stellen Sie sicher, dass Sie sie bei Raumtemperatur auf eine große Unterlage legen und einige Minuten abkühlen lassen, dann wird die weiße Schokoladenglasur zubereitet. .

In einer großen Schüssel mit Hilfe eines Mixers den süßen Käse und die Butter gut mischen, bis eine glatte und cremige Zusammensetzung entsteht. Weiße Schokolade, feinen Zucker und etwas Vanille hinzufügen. Schlagen Sie alles zwei Minuten lang auf niedriger Geschwindigkeit. Gießen Sie die Zusammensetzung über die Brombeere und lassen Sie sie einige Stunden im Kühlschrank, damit sie weich wird und die eigentliche Glasur bildet. Wenn Sie eine unwiderstehliche weiße Schokoladenkruste bemerken, ist dies ein Zeichen dafür, dass Sie sich bereit machen können, die Brombeere zu schneiden und Ihre Freunde zu einem köstlichen saisonalen Dessert einzuladen!


Dessertkuchen mit weißer Schokolade und Himbeeren - Rezepte

12 Kommentare:

Du machst schöne Kuchen, Dia! Schön und gut! Und sie stehen dir auf dem Blog so gut!
Ein großes Like.

Danke Meri: - * Mir gefällt auch, wie sie hier aussehen.

Es sieht sehr, sehr gut aus! Aber ich zweifle auch nicht am Geschmack. Bravo Dia!

Danke Lia. Es ist nicht ganz so geworden, wie ich es mir gewünscht hätte, aber ich erkläre mich vor allem mit dem Geschmack zufrieden, es gab Raum für Verbesserungen im Aussehen.

Absolut sensationell. Herzlichen Glückwunsch liebe Dia!

Danke Rocsi, es war ein besonderer Anlass und ich habe versucht, etwas Besonderes zu sein.

Ich kann mir nur vorstellen, welches Aroma es haben muss! Himbeere ist mein Favorit! Bravo!

Danke Mihaela, Himbeeren sind auch mein Favorit.

Sieht sehr gut aus. Ich finde Himbeercreme ein Genuss. Glückwünsche!

Ich liebe Früchte im Dessert, vor allem Himbeeren und Beeren.Sie sind duftend, leicht säuerlich und geben einen besonderen Geschmack.Danke

Deine Obstkuchen gefallen mir sehr gut, ich habe ein paar feine Cremes gesehen, die ich demnächst ausprobieren werde :)