Neue Rezepte

Apfelkuchen und gebrannter Zucker

Apfelkuchen und gebrannter Zucker


Den Zucker karamellisieren, an den Wänden der Schüssel verteilen, die geputzten und in vier Teile geschnittenen Äpfel dazugeben, über den gebrannten Zucker legen und die Schüssel in den auf 180 Grad erhitzten Ofen stellen, bis die Äpfel ihren Saft verlieren.

In der Zwischenzeit 3 ​​Eier mit 3 EL Zucker, einem Vanillezucker, Milch verquirlen und über den karamellisierten Zucker gießen, in den Ofen stellen bis die Zuckercreme eindickt.

Die Oberseite aus 4 Eiern, 4 EL Zucker, 4 EL Mehl und Backpulver machen und über die Sahne gießen. Trennen Sie das Eiweiß vom Eigelb, mischen Sie das Eiweiß, fügen Sie nach und nach den Zucker hinzu, fügen Sie das Mehl, das Eigelb und das Backpulver hinzu und vermischen Sie alles gut.

Im Ofen lassen, bis der Pandispan gebräunt ist.

Auf einem Teller umdrehen und abkühlen lassen.

Mit Schlagsahne und geschnittener Ananas garnieren.

Weitere 20/30 Minuten abkühlen lassen.

Guten Appetit !!!


Zubereitungsart

Apfelkuchen mit gebrannter Zuckercreme

7 EL Zucker in einem hohen Topf schmelzen, nach dem Schmelzen die Pfanne karamellisieren und

Apfelkuchen mit gebrannter Zuckercreme

Die Tasse Zucker zusammen mit einem Esslöffel Wasser in einer Schüssel auf das Feuer stellen und schmelzen lassen, wenn


Zubereitungsart

Apfelkuchen mit gebrannter Zuckercreme

7 EL Zucker in einem hohen Topf schmelzen, nach dem Schmelzen die Pfanne karamellisieren und

Apfelkuchen mit gebrannter Zuckercreme

Die Tasse Zucker zusammen mit einem Esslöffel Wasser in einer Schüssel auf das Feuer stellen und schmelzen lassen, wenn


Apfelkuchen und gebrannte Zuckercreme - Zubereitung

In einem großen Topf von ca. 4 L den Zucker für den Sirup schmelzen. Sie können auch eine Kuchenform verwenden. Stellen Sie die Pfanne auf das Feuer und mischen Sie den Zucker, bis er schmilzt und braun wird. Löschen Sie das Feuer, dann biegen wir die Schüssel vorsichtig von allen Seiten, so dass der geschmolzene Zucker den gesamten Innenraum bedeckt.Das Karamell muss abkühlen und aushärten.

Die Äpfel schälen und über das gehärtete Karamell legen, die Apfelhälften mit der Mulde an der Stelle des Rückens nach oben legen, um jeweils einen Butterwürfel hineinzulegen, dann mit Zimt bestreuen.

Um einen Kuchen mit Äpfeln und gebrannter Zuckercreme zuzubereiten, können Sie die Äpfel zusammen mit einem Butterwürfel, etwas Wasser und Zimt in einen Topf geben. Bei schwacher Hitze weich lassen. Pass auf, dass du sie beim Mischen nicht zerdrückst. Legen Sie sie für 20 Minuten in den heißen Ofen.


Ganzer Apfelkuchen

Ganzer Apfelkuchen Rezepte: wie man kocht ganzer Apfelkuchen und die leckersten Rezepte zum Fasten Ganzer Apfelkuchen, Ganzer Apfelkuchen mit gebrannter Zuckercreme, Kuchen mit gebrannter Zuckercreme und Äpfeln, Apfelkompott, Quitten-Apfelsauce, Ungarische Apfelsuppe, Kuchen mit Kartoffelpüree Äpfel, Apfeltorte und Vanillecreme, einfach Bananenkuchen, einfacher Schokoladenkuchen.

Ganzer Apfelkuchen mit gebrannter Zuckercreme

Süßigkeiten, Apfelkuchen gefüllt mit Marmelade, Rosinen und Zucker oder gemahlenen Walnüssen, etwas Sahne-Zimt: 5 Eier, 7 EL Zucker, drei Viertel Milch. Oben: 3 Eier, drei Esslöffel Zucker, drei Esslöffel Mehl.

Ganzer Apfelkuchen

8 Äpfel passend für die Größe 1/2 Tasse gehackte Walnüsse 3 Esslöffel Quittenmarmelade 1 Teelöffel Zimt 6 Esslöffel Oberzucker: 4 Eier 4 Esslöffel Zucker 4 Esslöffel Mehl 4 Esslöffel Zitronenschalenöl 50 g Rosinen bestreut mit einem Teelöffel Rum (optional) a.

Einfacher Kuchen mit ganzen Äpfeln

Süßigkeiten, Kuchen 7-9 Äpfel, 9 EL Zucker, Himbeermarmelade, 2 EL Puderzucker, 75 gr. Mehl, 4 Eier, 2 EL Öl, ein Päckchen Backpulver, etwas Semmelbrösel, etwas Butter, eine Prise Salz

Apfelkuchen mit Zimt

Süßigkeiten, Kuchen ein Stück handelsüblicher Kuchen, 4 große Äpfel, ein Vanillepudding, 200 g Zucker, 2-3 Teelöffel Zimt, 5 Teelöffel Kokosnuss, 400 ml Milch.

Fasten Apfelkuchen

Fastenrezepte, Süßigkeiten 400 g Mehl, 2 Esslöffel Öl, 1 kg Äpfel, 300 g Zucker, 1 Päckchen Zimt, 2 Gläser Mineralwasser

Apfel-Schlagsahne-Torte

Süßigkeiten, Kuchen 1,5 kg Äpfel 5 Eier 20 Esslöffel Zucker 20 gr. Butter 4 Esslöffel Mehl 1 Esslöffel Speisestärke 1 Päckchen Zimtpulver 1 Päckchen Geleekuchen 1 Esslöffel Rumessenz 2 Päckchen Vanillezucker

Kuchen mit halben Äpfeln

Süßigkeiten, Kuchen 1/2 kg Äpfel 1 EL Margarine oder Butter 6 Eier 6 EL Zucker 6 EL Mehl 6 EL Wasser 100 g Schlagsahne

Apfelkuchen

300g goldene Äpfel 100g Butter 135g Mehl 135g Zucker 2 Eier 1 Päckchen Trockenhefesaft von 1/2 Orange

Apfelkuchen mit Pfannkuchenteig

Zimt, Salzpulver, Äpfel 1/2 kg Milch 4 Eier 2 EL Olivenöl 1 Prise Salz Mehl 1 kg Äpfel Zucker (nach Geschmack) Zimt

Leckerer Apfelkuchen

Süßigkeiten, Kuchen 125 gr Butter, 125 gr Zucker, 2 Eier, etwas Salz, 200 gr Mehl, 1 Backpulver, 5 EL Milch, 4-5 Äpfel, 2 EL Puderzucker, 2 EL Apfelschnaps oder Birnen.

Leckerer Apfel-Schlagsahne-Kuchen

Süßigkeiten, Kuchen 1 kg Äpfel, 100 g Butter, 4 Eier, 6 EL Zucker, 4 EL Fayence, 1 Vanillezucker, 2 EL Marmelade (Quitte), 250 ml Schlagsahne

Apfelkuchen

Süßigkeiten, Tortenaufsatz: 8 Eier, 16 EL Zucker, 8 EL Öl, 8 EL Mehl, Vanilleessenz für die Apfelschicht: 1 kg mit Äpfeln, 2-3 EL Zucker, 50 g Butter, 1 TL Zimt, 1/2 TL Kardamom zum Dekorieren: Schlagsahne, Mandelblättchen

Einfache Apfeltorte

Stärke, Äpfel eine Kuchenform-24cm 125g Butter oder Margarine 125g Zucker 1 Päckchen Vanillezucker 2 Eier -eine Zitronenessenz 200g Weißmehl 50g Stärke -2 TL Backpulver 1-2 EL Milch -3-4 Äpfel -2 EL Aprikosenmarmelade, Pfirsiche usw. -1 Esslöffel abgekochtes Wasser.

Apfelkuchen

Äpfel 400 gr geschälte Äpfel und geschnittene Schale und Saft von 1/2 Zitrone 1 Mixpackung für 9 Kuchen dr.oetker 80 gr Butter bei Zimmertemperatur 2 Eier 50 ml Milch 50 gr Zucker 1/2 Teelöffel gemahlener Zimt 1/2 Teelöffel Nelken.

Karamellisierter Apfelkuchen

Süßigkeiten, Kuchen 5 Eier 5 EL Zucker 5 EL Mehl 4 Äpfel 100 g Backpulver

Apfelkuchen

Kuchen, Süßigkeiten 225g Butter 450g Äpfel 1 Zitrone - Schale und Saft 225g Puderzucker 3 Eier 225g Mehl 2 Teelöffel Backpulver 25g gemahlene Mandeln 1 Esslöffel Zucker

Apfelkuchen mit Rumgeschmack

Süßigkeiten, Kuchen 4 große Äpfel, 5 Eier, 5 EL Wasser, 1 Rumessenz, Vanillezucker, Kakao, Zimt, eine Tasse Zucker, 9 EL Mehl, 1 Glas Zuckerguss, Margarine, Backpulver

Kuchen Schokoladenkuchen mit Äpfeln

Nelken, Äpfel, 6 Eier 6 Eier 12 EL Zucker 5 Gewürznelken 4 EL Paniermehl 12 EL Mehl 3 Äpfel eine Prise Salz 150 g Butter 150 g Haushaltsschokolade 3 EL Kakao

Geburtstagskuchen

Süßigkeiten, Kuchenoberseite: 100 g Mehl 100 g Kartoffelstärke 100 g Butter 4 ganze Eier 1 Eigelb 150 g Zucker 1 Päckchen Vanillezucker 1 Päckchen Backpulver eine Prise Salz für den Sirup Arbeitsplatte: Fruchtkompott, Orangenlikörcreme für den Kuchen .

Tort-mar

Süßigkeiten, Kuchen Top Zutaten: 5 Eier, 175g Zucker, Vanillearoma, 3 Esslöffel Cognac, 200g Mehl, 2 Teelöffel Backpulver. Apfelmousse Zutaten: 250g Ricotta, 300g Apfelmus, 70g Zucker, 100ml Schlagsahne.

Schneller Apfelkuchen

Walnusskern, Walnuss 4-5 Äpfel ohne Rücken 1 Tasse Mehl 4 Eier 4 Esslöffel Zucker eine Prise Salz eine Messerspitze Backpulver Kirschmarmelade Sahne Walnusskern (optional zum Einwickeln)

Festlicher Apfelkuchen

Süßigkeiten, Kuchen Zutaten 1, 5 kg Äpfel Margarine oder Butter 7 Eier 7 EL Zucker 7 EL Öl 14 EL Mehl Vanillezucker Rumessenz eine Prise Salz ein Päckchen Schlagsahne zum Garnieren

Apfel-Karamell-Kuchen

Süßigkeiten, Tortenoberseite: 4 Äpfel 390g Puderzucker 375g Butter 5 Eier 385g Mehl 1 Teelöffel Backpulver für die Füllung: 4 Äpfel 50g Zucker 70g Butter 350ml Griechischer Joghurt für Karamell: 75g Butter 50g brauner Zucker 50g Zucker 50g Goldsirup 20g Zuckerpulver 230ml .

Apfelkuchen

Joghurt, Apfelteig: 100 g Mehl 50 g Stärke (ein Kakaopudding) 1 Teelöffel Backpulver 100 g Zucker 1 Päckchen Vanillezucker 75 g Butter / Margarine 3 Eier eine Prise Salz 1 kg Äpfel Sahne: 300 g dicke Sahne 100 g Joghurt 2 Eier 1 Teelöffel.

Apfelkuchen und gebrannte Zuckercreme

Süßigkeiten, Kuchen 1 kg Äpfel 8 Eier 50g Butter 400ml Milch hier, ich erzähle dir in Esslöffel Zucker, den ich nicht kenne in Gramm: 17 Esslöffel Zucker 4 Esslöffel Zimtmehl Rumessenz Nüsse

Karamellisierter Apfelkuchen

Süßigkeiten, Kuchen für den Belag brauchen wir: * 1/2 Glas Zucker (250 ml) * 3 Äpfel * 80 g Butter für den Belag brauchen wir: * 1 3/4 Tasse Mehl * 3/4 ​​Tasse Zucker * 2 Eier * 120 g Butter * 2 Äpfel * 1 Teelöffel Zimt * 1 Teelöffel Muskat * 1 Teelöffel.

Apfelkuchen mit gebrannter Zuckercreme

Backpulver, Sahne, Rumessenz 3-4 Äpfel 8 Eier 18 EL Zucker 3 EL Mehl 500 ml Milch 50 g Butter Rumessenz Zimt 300 ml Schlagsahne 1 Päckchen Vanillezucker 1 Backpulver

Apfelkuchen

Süßigkeiten, Kuchen 1 kg mehr saure Äpfel oder je nach Blech, in dem wir den Kuchen backen 4 Eier 2 Tassen Zucker 2 Tassen Mehl 5 Esslöffel Wasser 5 Esslöffel Öl 2 Esslöffel Zucker Zitronenschalenessenz nach Belieben eine Prise Salz 1 Esslöffel Butter

Apfelkuchen

Süßigkeiten, Kuchen 1kg mehr saure Äpfel oder je nach Blech, in dem wir den Kuchen backen 4 Eier 2 Tassen Zucker 2 Tassen Mehl 5 Esslöffel Wasser 5 Esslöffel Öl 2 Esslöffel Zucker Zitronenschalenessenz nach Belieben eine Prise Salz 1 Esslöffel Butter

Apfel- und Walnusskuchen

Süßigkeiten, Kuchen 8 große Äpfel ein paar Nüsse (8) 4 Eier 4 Esslöffel Wasser 8 Esslöffel Zucker 8 Esslöffel Mehl etwas Backpulver einen Umschlag Vanillezucker Butter für gefettetes Blech und Zucker für Tapetenblech eventuell ein Pudding

Apfelkuchen und gebrannte Zuckercreme

Zimt, Äpfel 4 Äpfel 4 Esslöffel karamellisierter Zucker 4 Esslöffel Pandispan Zimtmarmelade 4 Eier 4 Esslöffel Zucker 4 Esslöffel Mehl 4 Esslöffel Öl ein Backpulver Vanillezucker für gebrannten Zucker Sahne: 4 Eier 500ml Milch eine Essenz von.

Maya-Torte mit Äpfeln und Frischkäse

Süßigkeiten, Kuchen 750 g geputzte und geschnittene Äpfel auf der Gurkenreibe, 1 Päckchen Vanillepudding, 80 g Puderzucker, 450 ml Apfelsaft, 100 g Kuhkäse, 200 ml flüssige Sahne, ein Biskuitkuchen (pandispan) gemacht aus: 4 großen Eiern, 130 g Zucker, 130.

Apfelkuchen

Äpfel 1 Päckchen Blätterteig 8 - 9 Äpfel 200 g Zimtzucker gemahlen.

Oben ohne Apfelkuchen

Süßigkeiten, Kuchen für "Theke": eine Tasse Mehl, eine Tasse Grieß, eine Tasse Zucker für die Füllung: 2 kg Äpfel, 1-2 Päckchen Vanillezucker, Zimt nach Belieben, der Saft einer Zitrone.

Apfelkuchen

7 passende Äpfel 50 g Butter 7 TL Kirschmarmelade 3 EL Zucker Saft einer Zitrone für die Arbeitsplatte: Vanillezucker 1 Päckchen 4 Eier 4 EL Zucker 4 EL Mehl 1/2 Päckchen Backpulver eine Prise Salz Sahne zum Garnieren

Apfelkuchen mit Walnüssen und Schlagsahne

Backpulver, Sahne, Vanillezucker 8-9 Äpfel 14 EL Zucker 5 Eier 6 EL Mehl 3 EL Wasser 1 Backpulver 50 g Rosinen 70 g Zimtnuss Schlagsahne Vanillezucker

Rolle mit gehärteten Äpfeln

Zimt, Äpfel -6 goldene Äpfel -5 Eier -5 Esslöffel Zucker + 2 für Äpfel -5 Esslöffel Mehl -Zimt -oder Orangenschale -1/2 Teelöffel Backpulver -1 Esslöffel Butter

Apfelkuchen - hausgemachtes Rezept

Hausgemachte Kuchen, Obstkuchen, Kuchen 6-7 Äpfel 50 g Butter 100 g Walnüsse 150 g Aufsatzzucker: 5 Eier 5 Esslöffel Öl 125 g Zucker eine Prise Salz 1 Päckchen Vanillezucker 125 g Mehl Dekor: 500 ml Schlagsahne 50 g Puderzucker

Innengrill

Kleine Zwiebel, Mac-Apfelmus: 1 kg große süße geschält und in Würfel geschnitten 2 Scheiben Zitronenschale ohne den weißen Teil 2 Esslöffel Zitronensaft 1 Zimtstange 55 g brauner Zucker 50 g Puderzucker 245 ml Wasser 1/2 Teelöffel Salz Barbecuesauce: 2 EL.

Apfelkuchen mit Cornflakes

Süßigkeiten, Kuchen 50 g Butter 100 g weiße Schokolade ein Zimtpulver 200 g Cornflakes 1 Eiweiß 500 g Apfelsaft einer halben Zitrone obenauf: 3 Eiweiß 200 g Zucker zum Einfetten des Blechs: Butter

Kekskuchen

Süßigkeiten, Kuchen 3 ganze Eier, 250 g Zucker, 350 ml Milch, ein 10 g Gelatinebeutel, 500 g Schlagsahne, Essenzen nach Geschmack, 200 g Sektkekse, Obst (je nach Saison möglichst abwechslungsreich): Ananasscheiben und -stücke, Kiwi , Orangen, Feigen, Erdbeeren, Pfirsiche.

Mit Nüssen gefüllte Äpfel

Zitrone, Äpfel, Zitronen 2 Äpfel 75g gemahlene Walnüsse (nicht sehr klein) 1/2 Zitrone 2,3 EL Apfellikör 2 EL Honig 1 EL Butter

Bratäpfel

Zimt, Äpfel 10-12 Äpfel, 120 gr gemahlene Walnüsse 2 Eier, 100 gr Zucker, Zimt.

Apfelmarmelade

Äpfel 1 kg Äpfel 600 g Zucker 3 Päckchen Vanillezucker Zimt (nach Geschmack)

Gefüllte Äpfel im Ofen

Walnüsse, Äpfel 1 kg Äpfel 200 g Walnüsse 100 g Bienenhonig

Kirsch- und Schokoladenkuchen

Bonbons, Tortenkuchen * 8 Eier * 8 EL Zucker * 8 EL Mehl * 1 Vanillezucker * 1 Backpulver mit Safran * Vanilleessenz für Kirschcreme * 2 ganze Eier * 4 EL Zucker * 250 g Kirschen (ohne Kerne) * 400 ml Schlagsahne.

Kuchenmaschine

Süßigkeiten, Ornamente weiße Zuckerpaste Kuchen 700 gr. Lebensmittelfarbe schwarzes Gel 6 Blätter rechteckiger Kuchen 2 Portionen Kuchencreme nach Belieben

Kuchen mit gebrannter Zuckercreme und Äpfeln

Süßigkeiten, Kuchen 1 kg Äpfel, 1 Tasse Zucker, 1 Esslöffel Wasser. Oberseite: 4 Eier, 8 Esslöffel Zucker, 4 Esslöffel Öl, 5 Esslöffel Mehl, Vanilleessenz. gebrannte Zuckercreme: 4 Eier, 500 ml Milch, 6 Esslöffel Zucker, Vanilleessenz.

Apfelkuchen

Hefe, Äpfel 500g-Mehl, 250g-Zucker, 200ml-Milch, 100ml-Öl, 5-Eier, 50g-Hefe, 1kg-Äpfel, Zimt, Rumessenz.

Klebrige reife Äpfel

Äpfel 2 geschälte und halbierte Äpfel 4 Teelöffel Rosinen 100 gr gebrochener Nougat in Stücken 50 gr prickelnde Bonbons


Setzen Sie den Zucker auf schwache Hitze und karamellisieren Sie, ohne zu verbrennen, dann drehen Sie den Topf vorsichtig, um die Wände zu bedecken. Zum Aushärten beiseite stellen. Beim Abkühlen treten kleine Risse auf, aber kein Problem.

In der Zwischenzeit die Äpfel schälen und die Mitte entfernen. Ich habe sie in eine Schüssel mit Zitronensaft getaucht.

Ich habe 200g Zucker mit drei Eiern in eine Schüssel gegeben und gemischt, bis er deutlich angestiegen ist. Dann habe ich das Mehl mit einem Holzlöffel von unten nach oben gemischt. Wenn Sie das Mehl mit dem Mixer einarbeiten, wird der Teig nicht leicht und luftig, sodass er nicht so stark wächst, wie er sollte.

Der Sirup aus der Marmelade wird mit den Walnüssen vermischt (die Hälfte muss gemahlen, die andere nur mit einem Messer geschnitten werden). Die Menge dieser Mischung hängt davon ab, wie groß das Loch in der Mitte des Apfels ist, da es sehr gut gefüllt sein muss, sonst geht der Teig hinein.

Die karamellisierte Zuckerdose überall mit 50 g Butter bestreuen, dann die mit der Walnussmischung gefüllten Äpfel hineinlegen.

Den Teig darüber gießen und 40-50 Minuten bei 170 Grad backen, Zahnstochertest machen.

Bis der Kuchen im Ofen ist, einen Sirup aus 4 EL Zucker, einem Glas Wasser und Apfelschalen herstellen. Den Sirup in eine Schüssel geben und abkühlen lassen.

Wenn der Kuchen fertig ist, nehmen Sie ihn aus dem Ofen, lassen Sie ihn eine Weile ruhen und drehen Sie ihn dann auf einem Teller um. Wenn es im Topf bleibt, bis das Karamell abgekühlt ist, wird es hart und Sie können es nicht entfernen.

Vollständig abkühlen lassen, dann Sirup.

Das Rezept für karamellisierte Walnüsse und Äpfel wurde von Micu Livia auf dem kulinarischen Forum vorgeschlagen.

Servieren Sie den Kuchen mit karamellisierten Nüssen und Äpfeln in Sirup oder nicht, mit Schlagsahne oder Marmelade.


Apfelkuchen und gebrannte Zuckercreme - Zubereitung

In einem großen Topf von ca. 4 L den Zucker für den Sirup schmelzen. Sie können auch eine Kuchenform verwenden. Stellen Sie die Pfanne auf das Feuer und mischen Sie den Zucker, bis er schmilzt und braun wird. Löschen Sie das Feuer, dann biegen wir die Schüssel vorsichtig von allen Seiten, so dass der geschmolzene Zucker den gesamten Innenraum bedeckt.Das Karamell muss abkühlen und aushärten.

Die Äpfel schälen und über das gehärtete Karamell legen, die Apfelhälften mit der Mulde an der Stelle des Rückens nach oben legen, um jeweils einen Butterwürfel hineinzulegen, dann mit Zimt bestreuen.

Um einen Kuchen mit Äpfeln und gebrannter Zuckercreme zuzubereiten, können Sie die Äpfel zusammen mit einem Butterwürfel, etwas Wasser und Zimt in einen Topf geben. Bei schwacher Hitze weich lassen. Pass auf, dass du sie beim Mischen nicht zerdrückst. Legen Sie sie für 20 Minuten in den heißen Ofen.


Zutaten Kuchen mit gebrannter Zuckercreme

  • 6 Eier Ehemann
  • 14 Esslöffel Zucker
  • ein Esslöffel Stärke
  • zwei Päckchen Vanillezucker
  • 700 ml Milch
  • 4 Eier
  • eine Tasse Zucker
  • eine Tasse Mehl (ich habe mit der gleichen Tasse gemessen, Fassungsvermögen 150 ml)
  • ein Esslöffel Öl
  • ein bisschen Salz
  • edit & # 8211 jetzt mache ich den deckel nicht aus 4 eiern, er kommt zu hoch raus ich halbiere die mengen und ich mache es nur mit 2 eiern
  • 200 ml flüssige Sahne
  • 200 ml Sauerrahm zum Kochen
  • 2 Esslöffel Zucker
  • etwas Safran, um der Mischung einen leicht gelblichen Farbton zu verleihen

So bereiten Sie Kuchen mit gebrannter Zuckercreme zu

In einem Topf mit Doppelboden (20 cm Durchmesser) 8 Esslöffel Zucker karamellisieren, bis er bernsteinfarben wird.
Kippen Sie die Pfanne so, dass Sie die Gefäßwände mit Karamell karamellisieren.
Stellen Sie die Milch auf das Feuer und lassen Sie sie kochen.
Mit einem Schneebesen die Eier mit den restlichen 6 EL Zucker, Vanillezucker und Stärke verrühren. Gießen Sie die Eier in die heiße Milch.
Gießen Sie die Mischung über die Pfanne mit Karamell.
Stellen Sie das Gericht auf der mittleren Stufe 30 Minuten lang bei niedriger bis mittlerer Hitze in den Ofen, während Sie die Komposition für die Arbeitsplatte vorbereiten.
Trennen Sie das Eiweiß vom Eigelb. Das Eiweiß verquirlen. Fügen Sie den Zucker in 3 Schritten hinzu, aber fügen Sie nicht hinzu, bis der vorherige verdünnt ist.
Das Eigelb über das Eiweiß, Mehl, Salz, Öl geben und vorsichtig mischen.
Nach Ablauf der 30 Minuten die Schüssel aus dem Ofen nehmen und die oberste Komposition über die gebrannte Zuckercreme löffeln, nivellieren und wieder in den Ofen stellen.
Lassen Sie, bis die Arbeitsplatte eine rötliche, schöne Farbe angenommen hat und bestehen Sie den Test mit dem Zahnstocher.
Die Form aus dem Ofen nehmen und den Kuchen einige Stunden vollständig auskühlen lassen. Ich habe ihn über Nacht verlassen.
Achten Sie darauf, dass die Arbeitsplatte nicht mit den Gefäßwänden verklebt, legen Sie einen Teller darauf und drehen Sie ihn mit einer kräftigen Bewegung auf dem Teller um.
Schlagsahne mit Zucker und Sauerrahm mischen, etwas Safran hinzufügen (optional).
Den Kuchen nach Belieben garnieren, dann abkühlen lassen.


Zutaten für Apfelkuchen und gebrannte Zuckercreme, altes Rezept, Schritt für Schritt

  • Zutat für Karamell:
  • 20ml Wasser
  • 300g alt
  • Zutaten für gebrannte Zuckercreme
  • 10 ganze Eier
  • 200g alt
  • 800ml Milch
  • 1 Vanilleessenz
  • Zutaten für die Arbeitsplatte
  • 100g Mehl .. 140g Zucker .. 30g Kakao 4 EL Öl und 4 Eier.

Video: Apfelkuchen mit karamellisiertem Sahneguss backen. Rezept