Neue Rezepte

Honigkäsekuchen nach Sifnos Rezept

Honigkäsekuchen nach Sifnos Rezept


  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Kuchen
  • Käsekuchen
  • Gebackener Käsekuchen

Dies ist ein griechischer Käsekuchen, der mit Honig und ungesalzenem Mizithra- oder Ricotta-Käse zubereitet wird. Diese Kuchen werden normalerweise während der Osterfeierlichkeiten auf den Kykladeninseln, insbesondere auf Sifnos und Ios, zubereitet.

27 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 8

  • 225g einfaches Mehl
  • 2 Esslöffel Puderzucker
  • 125g Butter, in kleine Stücke geschnitten
  • 4 Esslöffel kaltes Wasser
  • 4 Eier
  • 4 Esslöffel Puderzucker
  • 1 Esslöffel normales Mehl
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Zimt, geteilt
  • 4 EL Thymianhonig
  • 450g Mizithra- oder Ricotta-Käse

MethodeVorbereitung:30min ›Kochen:50min ›Fertig in:1h20min

  1. 225 g Mehl und 2 EL Zucker in einer großen Schüssel verrühren. Butter einreiben, bis die Masse krümelig wird. Esslöffelweise Wasser einrühren, bis der Teig zusammenkommt und nicht mehr trocken ist. Zu einer Kugel formen und mit Plastik einwickeln; 30 Minuten kalt stellen.
  2. Backofen auf 180 °C / Gas Stufe 4 vorheizen.
  3. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und eine 25 cm große Tarteform auslegen. Schneiden Sie den Überschuss von den Rändern der Dose ab. Den Teigboden mehrmals mit einer Gabel einstechen, dann zur Seite stellen.
  4. Eier in einer großen Schüssel schlagen, bis sich weiche Spitzen bilden. Nach und nach 4 EL Zucker, 1 EL Mehl und die Hälfte des Zimts einrühren; weiter schlagen, bis sich feste Spitzen bilden. Honig einrühren, dann den Käse unterheben, bis er gleichmäßig vermischt ist. Die Füllung in den vorbereiteten Teigmantel füllen und die Oberseite der Torte mit einem angefeuchteten Messer glatt streichen.
  5. Im vorgeheizten Ofen backen, bis die Mitte fest und die Oberseite dunkelgoldbraun ist, 50 bis 60 Minuten. Nach der Zubereitung aus dem Ofen nehmen und mit restlichem Zimt bestreuen.

Notiz:

Mizithra gibt es sowohl in einer frischen, weichen Sorte als auch in einer harten, gereiften Sorte. Stellen Sie sicher, dass Sie in diesem Rezept die frische und weiche Mizithra verwenden.

Käsekuchen-Tipps

Weitere einfache Tipps, wie Sie einen perfekten Käsekuchen zubereiten, finden Sie in unserer Anleitung für perfekte Käsekuchen-Tipps.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(19)

Bewertungen auf Englisch (14)

Dieses Rezept war wirklich einfach zu machen und sehr lecker. Wenn Sie jedoch kein Experte im Kochen mit Eiern sind, müssen die 4 benötigten Eier Eiweiß sein. Ich habe das nicht gemerkt und habe fast 10 Minuten damit verbracht, die Eier zu einem weichen Hügel zu machen.-10. März 2013

von alisha.n

Dies war das erste Mal, dass ich eine Torte und Torte Kruste gemacht habe, aber es hat gut geklappt. Es war in Ordnung mit Kleehonig; Ich hatte keinen Thymianhonig. Die Füllung wurde beim Mischen nie dick, aber der Kuchen ist gut gebacken und meine Familie hat es geliebt.-29. März 2009

von Megan

Das war ganz einfach und lecker. Ich vermute, die Zutaten hätten Eiweiß anstelle von Eiern verlangen sollen, da nur Eiweiß die beschriebenen Spitzen bilden würde, aber da die vorherigen Rezensenten es so gemacht haben, wie es ist, habe ich es auch gemacht und es kam gut heraus. Die Füllung wird nie steif, aber es ist großartig geworden. Nicht zu süß, nicht zu schwer.-06 Feb 2010


Griechischer wilder Thymianhonig mit Rezept für Zimt-Honig-Torte (Melopita – Μελόπιτα)

Sandstrände und felsige Landzungen wechseln sich entlang der unregelmäßigen Küstenlinie der Insel ab. Berge von wildem Thymian bedecken die zum Meer abfallenden Hügel und riechen die Meeresluft mit ihrem berauschenden Aroma.

Zu Beginn des Sommers blüht der wilde Thymian. Yiannis, unser Imkerfreund, hat seine Bienenstöcke bereits auf Felder in Ufernähe und den üppig blühenden Thymian verlegt. Die Bienen verbringen ihren Sommer damit, Honig mit Thymiangeschmack herzustellen, den Yiannis erntet und an Einheimische und Touristen gleichermaßen verkauft.

Ich habe mich vor Jahren in Thymianhonig in einem Galakatopoleio verliebt, einer Art griechischer Laden, der Milch, Joghurt und Desserts wie Milchreis (Rizogalo) und Puddingpasteten (galaktoboureko) verkauft. Wir hatten für ein spätes Frühstück angehalten und ich bestellte Joghurt.

Ich war an amerikanischen Joghurt gewöhnt, der eine viel dünnere Konsistenz hat als sein griechisches Gegenstück, und ich war überrascht, als ich den Besitzer des Galaktopoleio sah, wie er eine dicke Platte von einem langen Joghurtbrot abschnitt. Er servierte die Joghurtscheibe mit reichlich Thymianhonig. Trotz ihrer Einfachheit war die Kombination vollkommene Perfektion. Thymianhonig hat im Gegensatz zu dem milden Kleehonig, mit dem ich aufgewachsen bin, einen robusten Geschmack.

Wenn wir jedes Jahr aus Griechenland zurückkehren, haben wir immer einen Vorrat an wildem Thymianhonig im Gepäck. In Alaska ist griechischer Joghurt jedoch schwer und normalerweise unmöglich zu finden. Wenn verfügbar, ist es für mein Budget zu teuer.

Wenn ich mich in Alaska nach griechischem Joghurt und Honig sehne, kaufe ich einfachen Vollmilchjoghurt (Pavel's Original Russian Yogurt, erhältlich bei Natural Pantry in Anchorage, ist meine Lieblingsmarke) und seihe ihn mindestens eine Stunde lang durch ein Papiertuchset in einem Sieb. Gesiebter amerikanischer Joghurt ahmt die Textur des Joghurts nach, den wir in Griechenland kaufen. Ich mag es, Joghurt direkt abzuseihen, wenn ich ihn vom Markt mit nach Hause bringe, damit er nach Belieben verzehrfertig ist. Alles was ich tun muss, ist eine Kugel Joghurt mit Yiannis Honig zu beträufeln und mein Lieblingsfrühstück ist fertig.

Honig ist kein Neuling auf dem griechischen Tisch. Es war eine wichtige Zutat in der griechischen Küche während der gesamten aufgezeichneten Geschichte und bis heute. In The Deipnosophistae of Athenaeus, das Auszüge aus den frühesten griechischen Schriften über Essen und Kochen enthält, erscheint regelmäßig Honig. Die alten Griechen kombinierten Honig unter anderem mit Wein, fügten ihn herzhaften Saucen hinzu und träufelten ihn über alle möglichen Süßigkeiten.

Athenaeus (ca. 200 n. Chr.) katalogisiert „Käsekuchen jeder Art und jeden Namens“, darunter viele, die Honig enthalten. In einem kürzlich erschienenen Beitrag schrieb Mariana of History of Greek Food über ihre Version eines Käsekuchens, der von Athenaeus beschrieben wurde.

Zimt-Honig-Tarte (Melopita), ein Dessert mit vielen der gleichen Zutaten wie die von Athenaeus dokumentierten Käsekuchen, ist auch heute noch in Griechenland beliebt. Zur Verdeutlichung gibt es auch einen griechischen Honigkuchen namens Melopita. Ich habe die Melopita im Käsekuchen-Stil als Zimt-Honig-Torte übersetzt.

Auf einigen griechischen Inseln und insbesondere auf Sifnos wird Zimt-Honig-Törtchen traditionell für Osterfeste zubereitet. Es verdient einen Platz an jedem Tisch für besondere Anlässe.


Honigkuchen von der griechischen Insel Sifnos

Ich hatte viel über den berühmten ‘Honey Pie” von der griechischen Insel Sifnos gehört und dann gelesen. Einige Leute werden Ihnen sagen, dass es wie Käsekuchen schmeckt, und möglicherweise — als Käse —, vielleicht kommt es am nächsten. Wenn Sie diesen Kuchen machen und denken, dass Sie einen "Käsekuchen" machen, werden Sie jedoch enttäuscht sein, es ist dennoch ein ganz besonderes Dessert!

Zurück zum griechischen Honigkuchen namens Melopitta, dem traditionellen Ostergenuss der Insel Sifnos! Die Suche nach authentischen Zutaten für „Melopitta“ ist eine Herausforderung. Die meisten der Nachahmungsrezepte ersetzen den griechischen Käse Myzithra(μυζήθρα, ausgesprochen mee-ZEETH-rah) mit Ricotta, Mascarpone oder sogar Hüttenkäse… aber in der praktischen Anwendung ist er dem Frischkäse viel näher. Es gibt auch viele „Käsekuchen“-Variationen, bei denen Myzithra mit Brandy, Früchten und Nüssen verwendet wird.

Den Käse zuerst reiben, erleichtert das Mischen!

Das Grundrezept ist ziemlich standardisiert: Die Füllung besteht aus geriebenem Myzithra-Käse, Eiern, Zucker und Honig in einer einfachen Kruste. Ich habe dieses Dessert in verschiedenen Pfannen gebacken gesehen, aber eine der ansprechendsten Präsentationen wird in einer flachen Quiche-Pfanne mit abnehmbarem Boden gebacken. Die meisten Rezepte fügen nur 2 oder vielleicht vier Eier pro Kuchen hinzu, aber wenn Sie dies tun, wird der Kuchen viel Körper haben (denken Sie an ‘Hockeypuck’). Ich habe schließlich viele weitere Eier (8) hinzugefügt, um es aufzulockern, und es ist ziemlich angenehm.

Myzithra wird aus Milch und Molke von Schafen und/oder Ziegen hergestellt. Da ich die inhärenten starken Aromen dieses Käses erkenne, füge ich gerne etwas Obst oder Nüsse hinzu (manche backen gerne auf Mandelblättchen, aber am liebsten mag ich karamellisierte Pekannüsse).


Honigkuchen aus Sifnos - Mizithropita

Es ist eine Art ägäischer Käsekuchen, der mit Honig und ungesalzenem Myzithra- oder Ricotta-Käse zubereitet wird. Diese Kuchen werden normalerweise während der Osterfeierlichkeiten auf den Kykladeninseln, insbesondere auf Sifnos und Ios, zubereitet. Auf Santorin wird ein ähnlicher Kuchen namens "Militinia" hergestellt, der mit Mastix aromatisiert wird. Auf Kreta eine milizähnliche Spezialität und ebenso lecker sind die "Lyhnarakia".

Zutaten:

  • 225 g Allzweckmehl, vermischt mit einer Prise Salz
  • 2 EL Puderzucker
  • 115 g Butter in kleine Würfel geschnitten
  • 45-60 ml kaltes Wasser

Für die Füllung

  • 4 Eier
  • 50 gr Puderzucker
  • 1 EL Allzweckmehl
  • 500 g frischer Myzithra- oder Ricotta-Käse
  • 60 ml Thymianhonig
  • ½ TL Zimt

Verfahren:

Backofen auf 180 °C vorheizen und eine Auflaufform vorheizen.

Teig vorbereiten.

In einer großen Schüssel Mehl mit Zucker mischen und dann die Butter hinzufügen.

Die Mischung gut zerdrücken, bis sie krümelig wird.

Fügen Sie nach und nach Wasser hinzu, damit ein gut verbundener Teig entsteht.

Den Teig zu einer runden Kugel formen, mit Cellophan bedecken und ca. 30 Minuten kühl stellen.

Eine große Backform zum Aufheizen in den Ofen stellen.

Den Teig auf einer gut bemehlten Fläche zu einem dünnen Phylloblatt ausrollen.

Stellen Sie sicher, dass es groß genug ist, um die Innenfläche einer runden Backform mit 25 cm Durchmesser zu bedecken.

Entfernen Sie vorsichtig den überschüssigen Teig, der über die Ränder der Pfanne hängt.

Den Kuchen herstellen.

In einer großen Schüssel die Eier gut schlagen.

Als nächstes den Zucker und das Mehl hinzufügen und schlagen, bis die Mischung homogen und leicht wird.

Käse, Honig, die Hälfte des Zimts dazugeben und gut vermischen.

Gießen Sie die Mischung in die Backform und glätten Sie die Oberfläche mit einem Messer.

Stellen Sie die Pfanne auf die vorgeheizte Backform und backen Sie den Honigkuchen für 50-60 Minuten, bis er braun wird.


Melopita aus Sifnos

Gerade als ich dachte, ich hätte am meisten geschmeckt Griechische Desserts kommt diese Schönheit!

Nun, ich behaupte nicht, alles zu wissen regionale Spezialitäten Griechenlands. Ich bin sicher, es gibt noch viel mehr abzudecken.

Wie beschreibt man dieses neu entdeckte Vergnügen?

Frisch und leicht mit genau der richtigen Menge an Süße.


Nach meiner Recherche (aka google) stammt das Originalrezept von der Insel Sifnos. Sifnos liegt in der Inselgruppe der Kykladen.

Das Wort "Melopita" bedeutet im Grunde genommen: Honigkuchen.

Dieser Honigkuchen enthält jedoch Käse. Auch hier fordert das Originalrezept "Anthotyro", ein weicher, ricottaartiger Käse. Er kann auch durch einen anderen griechischen Weichkäse ersetzt werden, der als bekannt ist "myzithra". Ich hatte beides nicht zur Hand, also habe ich Ricotta verwendet und es hat Wunder gewirkt!

Verwenden Sie unbedingt a frischer Ricotta von einem guten Käsehändler. Vermeiden Sie das wässrige Zeug, das in den großen Hypermärkten zu finden ist.

Wenn Sie sich das fertige Produkt ansehen, sieht es aus wie ein gebackener Käsekuchen ohne Kruste.

Es ist mit Honig beträufelt und mit dem "fast obligatorisch in jedem griechischen Dessert" Zimt bestäubt.

Mit nur wenigen Zutaten lässt es sich kinderleicht zusammenstellen. Kein Standmixer erforderlich!


Den Ofen auf 350 F vorheizen.

Mehl, Zucker und Salz in die Schüssel geben. Zum Mischen einige Male pulsieren.

Gekühlte Butterstücke hinzufügen und krümelig verarbeiten, wie nasser Sand.

Fügen Sie Eigelb, Vanille, Brandy und 1 EL hinzu. Eiswasser.

Verarbeiten, bis sich der Teig zusammenzieht und eine Kugel von den Seiten weg bildet.

Fügen Sie einen zusätzlichen EL hinzu. Wasser, wenn es zu trocken erscheint.

Auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche stürzen und den Teig zu einer runden Scheibe platt drücken.

Kühlen Sie den Teig, während Sie die Füllung vorbereiten.


5. Griechischer Joghurt mit allem Drum und Dran

Für alle, die es gesund mögen, ist ein guter griechischer Joghurt mit verschiedenen Belägen ein Klassiker in Griechenland. Sie können Früchte oder Sirupe hinzufügen, aber der traditionellste Joghurt für den Nachtisch in Yiaourti me meli – Joghurt mit Honig überzogen und mit Walnüssen bestreut.

Wenn Sie wirklich authentisch sein möchten, kaufen Sie wirklich guten dicken griechischen Joghurt. Viele Griechen werden Ihnen sagen, dass die auf der ganzen Welt verkauften Nachahmungsversionen nur blasse Imitationen von wirklich gutem griechischem Joghurt sind, der dick abgesiebt wird.

Eine intensive und umfassende Ideenliste für gesunde griechische Desserts mit Joghurt finden Sie hier.


Mediterrane Küche in Alaska

Sandstrände und felsige Vorgebirge wechseln sich entlang der unregelmäßigen Küstenlinie der Insel ab. Berge von wildem Thymian bedecken die zum Meer abfallenden Hügel und riechen die Meeresluft mit ihrem berauschenden Aroma.

Zu Beginn des Sommers blüht der wilde Thymian. Yiannis, unser Imkerfreund, hat seine Bienenstöcke bereits auf Felder in Ufernähe und den üppig blühenden Thymian verlegt. Die Bienen verbringen ihren Sommer damit, Honig mit Thymiangeschmack herzustellen, den Yiannis erntet und an Einheimische und Touristen gleichermaßen verkauft.

Ich habe mich vor Jahren in Thymianhonig in einem Galakatopoleio verliebt, einer Art griechischer Laden, der Milch, Joghurt und Desserts wie Milchreis (Rizogalo) und Puddingpasteten (galaktoboureko) verkauft. Wir hielten für ein spätes Frühstück an und ich bestellte Joghurt.

Ich war an amerikanischen Joghurt gewöhnt, der eine viel dünnere Konsistenz als sein griechisches Gegenstück hat, und war überrascht, als ich den Besitzer von Galaktopoleio sah, wie er eine dicke Platte von einem langen Joghurtbrot abschnitt. Er servierte die Joghurtscheibe mit reichlich Thymianhonig. Trotz ihrer Einfachheit war die Kombination vollkommene Perfektion. Thymianhonig hat im Gegensatz zu dem milden Kleehonig, mit dem ich aufgewachsen bin, einen robusten Geschmack.

Wenn wir jedes Jahr aus Griechenland zurückkehren, haben wir immer einen Vorrat an wildem Thymianhonig im Gepäck. In Alaska ist griechischer Joghurt jedoch schwer und normalerweise unmöglich zu finden. Wenn verfügbar, ist es für mein Budget zu teuer.


Wenn ich mich in Alaska nach griechischem Joghurt und Honig sehne, kaufe ich einfachen Vollmilchjoghurt (Pavel’s Original Russian Yogurt, erhältlich bei Natural Pantry in Anchorage, ist meine Lieblingsmarke) und seihe ihn mindestens eine Stunde lang durch ein Papier Handtuch in ein Sieb gelegt. Gesiebter amerikanischer Joghurt ahmt die Textur des Joghurts nach, den wir in Griechenland kaufen. Ich mag es, Joghurt direkt abzuseihen, wenn ich ihn vom Markt mit nach Hause bringe, damit er nach Belieben verzehrfertig ist. Alles, was ich tun muss, ist, eine Kugel passierten Joghurt mit Yiannis’-Honig zu beträufeln, und mein Lieblingsfrühstück ist fertig.

Honig ist kein Neuling am griechischen Tisch. Es war eine wichtige Zutat in der griechischen Küche während der gesamten aufgezeichneten Geschichte und bis heute. In The Deipnosophistae of Athenaeus, das Auszüge aus den frühesten griechischen Schriften über Essen und Kochen enthält, erscheint regelmäßig Honig. Die alten Griechen kombinierten Honig unter anderem mit Wein, fügten ihn herzhaften Saucen hinzu und träufelten ihn über alle möglichen Süßigkeiten.

Athenaeus (ca. 200 n. Chr.) katalogisiert "Käsekuchen jeder Art und jeden Namen", darunter viele, die Honig enthalten. In einem kürzlich erschienenen Beitrag schrieb Mariana of History of Greek Food über ihre Version eines Käsekuchens, der von Athenaeus beschrieben wurde.

Zimt-Honig-Tarte (Melopita), ein Dessert mit vielen der gleichen Zutaten wie die von Athenaeus dokumentierten Käsekuchen, ist in Griechenland noch heute beliebt. Es gibt auch einen griechischen Honigkuchen namens Melopita für die Klarheit, ich habe den Käsekuchen-Stil Melopita als Zimt-Honig-Torte übersetzt.

Auf einigen griechischen Inseln und insbesondere auf Sifnos wird Zimt-Honig-Törtchen traditionell für Osterfeste zubereitet. Es verdient einen Platz an jedem Tisch für besondere Anlässe.

Zimt-Honig-Torte (Melopita – Μελόπιτα)
Serviert 10 - 12
Die Textur der Zimt-Honig-Tarte-Füllung ähnelt der Kürbiskuchen-Füllung und ist besser, wenn sie mit Vollmilch-Ricotta zubereitet wird. In Griechenland wird anstelle von Ricotta frische, ungesalzene Myzithra verwendet, aber dieses Produkt ist in Alaska nicht erhältlich. Die in den meisten US-Supermärkten verkaufte Myzithra ist getrocknet, gesalzen und nicht für eine süße Tortenfüllung geeignet.

Ich mache Zimt-Honig-Tarte gerne in einer 11” Tortenform mit abnehmbarem Boden, um das Verhältnis von Kruste zu Füllung zu erhöhen. Verwenden Sie eine 9” Springform, wenn Sie Käsekuchen den Torten vorziehen (mehr Füllung, weniger Kruste), eine 9”x13” Pfanne, wenn Sie das Dessert als Barkekse (ideal für Potlucks) oder mit Gebäck ausgelegte Cupcakes servieren möchten Dosen oder Törtchenformen, um individuelle Portionen zuzubereiten. Bei der Entwicklung des Rezepts habe ich verschiedene Varianten der Füllung als Pudding (ohne Kruste) in einem Wasserbad bei 325 °C 30 Minuten lang gebacken. Die Puddings sind lecker, kinderleicht zuzubereiten und können im Voraus zubereitet werden (der Geschmack entwickelt sich mit der Zeit).

Kruste:
1 1/2 Tassen Allzweckmehl
1/2 Tasse Puderzucker
1 Esslöffel. fein abgeriebene Zitronenschale (Schäle von 1 Zitrone)
1/8 TL. Salz
1/2 Tasse kalte Butter (1 Stäbchen) in Stücke schneiden
2 EL. Zitronensaft

Füllung:
15 – 16 Unzen Ricotta, vorzugsweise Vollmilch oder frische, ungesalzene Myzithra
2/3 Tasse Thymianhonig oder ein anderer vollmundiger Honig
3 große Eier
1 Esslöffel. Zimt, vorzugsweise echter Ceylon-Zimt (siehe Über Zimt unten)
1/8 TL. Salz

Die Kruste herstellen und backen: Mehl, Zucker, Zitronenschale und Salz in die Schüssel einer Küchenmaschine geben und pulsieren, um die Zutaten zu vermischen. Butterstücke in die Schüssel des Prozessors geben und verarbeiten, bis Butter und Mehl gleichmäßig vermischt sind. Mit Zitronensaft beträufeln und verarbeiten, bis der Teig gerade noch zusammenhält. Wenn der Teig zu trocken ist, fügen Sie 1 – 2 EL. eiskaltes Wasser.

Den Teig auf ein Stück Frischhaltefolie geben und leicht zu einer flachen Scheibe kneten. Wickeln und vor der Verwendung mindestens 30 Minuten ruhen lassen.

Rollen Sie den Teig in eine Runde mit einem Durchmesser von 3” breiter als die Tarteform (oder genug, um den Boden und 1” der Seiten einer 9” Springform zu bedecken). Heben Sie den Teig mit dem Nudelholz an und legen Sie ihn in die Pfanne, drücken Sie den Teig fest in die Seiten und den Boden der Pfanne. Schneiden Sie die Ränder des Teigs so ab, dass gerade genug zum Falten vorhanden ist, und bedecken Sie die Seiten der Tarteform mit einer doppelten Teigschicht (wenn Sie eine Springform verwenden, schneiden Sie den Teig so ab, dass er an den Seiten 1 ” hochgeht. Einstechen winzig mit einer Gabel überall in der Kruste Löcher bohren.

Drücken Sie eine doppelte Schicht Alufolie direkt auf den mit Teig bedeckten Boden und die Seiten. Die Kruste 15 Minuten backen. Entfernen Sie die Folie und backen Sie für 5 Minuten oder bis die Kruste fest und leicht golden ist. Aus dem Ofen nehmen und auf ein Kühlregal legen. Reduzieren Sie die Ofenhitze auf 375°C.

Füllung herstellen und backen: Alle Zutaten zu einem glatten Teig verrühren. Den Teig in die vorgebackene Tortenkruste geben. 20 – 25 Minuten backen, oder bis die Seiten der Torte fest sind und die Mitte noch etwas wackelig ist Restwärme fertig gart die Füllung (da die Springform tiefer ist, dauert das Einfüllen etwas länger Kochen). Wenn die Zimt-Honig-Torte zu lange gekocht wird, bricht die Füllung.

Über Zimt:

Ich habe das Füllrezept mehrmals getestet und jedes Mal eine andere Zimtsorte verwendet ( Ceylon “True” Zimt , Korintje (Indonesisch) Cassia Cinnamon , China Tung Hing Cassia Zimt , und Vietnamesische “Saigon” Cassia Cinnamon ), sowie eine Mischung aus “Echt” Zimt und Piment. Mein Favorit war die Version mit “Echt” Zimt die Zitrusnoten dieser Sorte harmonierten perfekt mit der zitronigen Kruste. Obwohl Vietnamesische “Saigon” Cassia Cinnamon ist der Zimt, den ich in den meisten Gerichten bevorzuge, sein Geschmack war für dieses Gericht zu überwältigend. Ich bestelle meinen Zimt online bei Das Gewürzhaus , Penzeys , oder Gewürzhändler der Welt . Supermarkt-Zimt ist für dieses Rezept genau richtig.

Gepostet von Laurie Constantino um 14:59 Uhr  

33 Kommentare:

Ich habe noch nie von "Melopita" gehört. Vertrauen Sie den Griechen, dass sie alle ihre Produkte in der einen oder anderen Form von Pita verwenden. Ich bin ein totaler Zimtsüchtiger und ich kann mir vorstellen, dass ich das sehr genieße. Ich finde es toll, wie du auch alle Diff-Typen aufgelistet hast. es gibt so eine fülle und vielfalt da draußen.

Hm, es ist mir nie in den Sinn gekommen, den Joghurt gleich abzugießen, das ist eine gute Idee!

Ich habe von Melopita gehört, es aber nie probiert, da es keine Spezialität unserer Region ist.
meine mutter hat in neuseeland joghurt hergestellt, indem sie gekauften joghurt einfach abgetropft hat, da sie sich nie an die flüssigen sachen gewöhnen konnte, die wir dort kaufen konnten.
thymianhonig hat definitiv seinen eigenen geschmack - ich mochte honig noch nie so sehr wie bis ich nach griechenland kam!

Laurie, deine Rezepte sind immer wirklich wunderbar. Maria, der Geschmack von Melopita ähnelt dem Geschmack von Lychnarakia (die kleinen süßen Käsepasteten aus Kreta und den Kykladen).

Das ist wirklich interessant. Ich habe noch keine "exotischere" Honigsorte gefunden, die über den üblichen Orangenblüten- oder Nelkenhonig hinausgeht. aber diese Thymianfelder sehen. konnte ich mir nur vorstellen. Diese Tarte hört sich wirklich lecker an.

Ich kann es kaum erwarten, dieses Rezept auszuprobieren. Ich bin süchtig nach einer bestimmten griechischen Joghurtmarke aus dem US-Bundesstaat Washington geworden, die ich kürzlich in Sagaya und Natural Pantry in der Stadt gefunden habe. Einzigartige Honige verleihen Backwaren und als Garnitur immer einen interessanten Geschmack. Ich mag zum Beispiel Kastanienhonig Madeleines. Ich muss das versuchen! Und deine Fotos bringen mich wie immer zum Tagträumen!

mmm, Lychnarakia extra groß: lecker!

Peter, du hast so recht mit den vielen Arten von "Pita" - und ich liebe sie alle. Es hat wirklich Spaß gemacht, mit den verschiedenen Zimtsorten zu spielen und zu sehen, wie unterschiedlich sie alle sind.

Lulu, macht es möglich, zum Frühstück passierten Joghurt zu essen.

Maria, deine Mutter war sehr schlau!

Mike - Honige unterscheiden sich stark. Kastanienhonig ist ein weiterer stark aromatisierter Honig. Jetzt haben Sie eine neue Zutat zum Spielen!

Laurie, was für eine wundervolle Torte!
Ich habe noch nie versucht, Melopita zu Hause zu backen, aber dein Rezept werde ich sicherlich ausprobieren. Ich habe gerade alle Zutaten zur Hand, nur habe ich keinen Thymianhonig, aber ich könnte es entweder mit Rosmarinhonig oder Zitronenhonig versuchen.
Danke für dieses Rezept!
manuela

Mein absoluter Lieblingshonig. Allerdings verschwenderisch. Ich benutze es oft, wenn ich karamellisierte Zwiebeln mache - ich füge direkt am Ende einen Klecks hinzu. Suh-weet!

Ich habe dich gerade bei Nourish Me gefunden.

So bizarr - ich habe eine alte Arbeitskollegin namens Laurie Costantino und habe sie seit Jahren nicht mehr gesehen und vor nur fünf Minuten dachte ich an sie, nachdem ich jahrelang nicht an sie gedacht hatte, und ich googelte ihren Namen, um zu sehen, was sie vorhatte und dann, nachdem ich nicht viel gefunden hatte, ging ich zu Lucys Blog und sah deinen Namen.

Verrückt! Wirklich, es war verrückt.

Wie auch immer, ich bin froh, dass ich das gemacht habe, denn ich finde deinen Blog großartig. Nicht etwas wie das von anderen. Was für ein Fund für mich!

Wow, dieser passierte Joghurt und Honig sieht nach einem fabelhaften Leckerbissen aus! Ich mag auch Honig und Joghurt. Machst du deinen eigenen Joghurt?

Laurie, dieser Beitrag hat mich an die vielen Honigdosen erinnert, die meine Mutter immer mit nach Hause bringt, wenn sie von der Insel zurückkehrt. Dieses Jahr kaufte sie sogar einen "besonderen" Koffer (naja, es ist etwas Besonderes in ihren Augen), um den Honig über den Flughafen zu rollen, anstatt ihn zu tragen LOL. Sie hat sowohl hier in Toronto als auch in Athen mehrere Anfragen nach dem ausgezeichneten Inselhonig bekommen.

Ich glaube, ich habe noch nie Melopita probiert. Ich muss etwas Großartiges verpassen!

Ich hatte einmal Melopita gebacken, aber es hat nicht so gut geschmeckt. Wie auch immer, es ist so toll, all diese köstlichen griechischen Gerichte in einem Blog aus Alaska zu finden!

Beeindruckend. Thymianhonig hat einen erstaunlichen Geschmack und das Rezept sieht toll aus. Ich muss es versuchen.

Ich freue mich, Ihren Blog zu finden, ich lebe südlich von Ihnen in Portland, Oregon und liebe die Tipps, die Sie geben, um Zutaten im Nordwesten zu finden! Freuen Sie sich auf einige Tipps.

Ich habe Thymianhonig probiert und er hat einen sehr charakteristischen Geschmack. Was den Kuchen angeht, ich liebe Zimt, also spricht er mich wirklich an.

Manuela, ich denke, mit Zitronenhonig wäre es toll. Mmm. Ich wünschte, ich hätte einige und ich würde es in diesem versuchen!

Hank, was für eine tolle Idee. Ich freue mich darauf, es zu versuchen.

Hey Kim - danke fürs vorbeischauen! Wie seltsam, dass Sie eine Laurie Constantino kennen! Noch seltsamer ist der Name, der in zwei verschiedenen Kontexten auftaucht. Ich liebe den Text Ihres About-Abschnitts - er hat mir gut gelacht.

Lannae - Ich habe meinen eigenen Joghurt gemacht, aber Pavels ist so gut, dass ich ihn in den letzten Jahren gekauft habe.

Bijoux, deine Mutter ist eine kluge Frau. Ich liebe es, dass sie einen besonderen Honigkoffer hat! Ich kaufte einige Rubbermade-Behälter mit Schraubverschlüssen und befördere sie wieder hinein. Wenn sie nach Griechenland gehen, sind sie voller Socken, die nach Hause kommen, sie sind für Honig! Ich weiß immer, dass es Zeit ist, nach Griechenland zurückzukehren, wenn wir Kalathaki und Thymianhonig verlassen haben. Abfahrt nächsten Sonntag!

Maddy, lassen Sie es mich wissen - Ihre Meinung würde mich interessieren.

Kalliope, willkommen! Dein Blog ist sehr interessant - ich freue mich, dass du vorbeigeschaut hast, damit ich es finden konnte!

Valentina, nichts Besseres als die Aromen von Zimt und Honig zusammen.

Diese Torte klingt absolut göttlich Laurie - Zimt und Honig ist eine himmlische Kombination.

Mmm, Thymianhonig hat mich fasziniert, seit du über die Karamellen geschrieben hast. Klingt auf jeden Fall eine Suche nach diesem köstlich klingenden Kuchen wert.

Liebte die Fotos vom diesjährigen Fest - die Tanzgruppe sieht so professionell aus!

Freut mich, dass dir das Blogoversary-Geschenk gefallen hat :)

26. August 2008 um 16:09 Uhr Anonym sagte. Dieser Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt. 27. August 2008 um 4:45 Uhr sagte Joanne.

Viel Spaß auf der Insel, Laurie! Obwohl ich mir ziemlich sicher bin, dass Sie eine fantastische Zeit haben werden :)

Hola Laurie! Ich habe dich und deine Landschaften und poetischen Sätze vermisst :D

Dieser Thymian sieht perfekt aus. Ist es wild? Unsere Thymianpflanzen sind ein bisschen anders, das Grün ist nicht so hell! Es freut mich zu sehen, dass es dort kein Problem mit den Bienen gibt :D.

Melopita sieht aus wie Nahrung für Götter.

Deine Torte sieht toll aus und klingt toll, ich mag den Vergleich mit Kürbiskuchen – ich wette, er ist noch besser :).

Wir möchten Sie einladen, an unserem Apfel-Pfirsich-Rezeptwettbewerb im September teilzunehmen. Alle Teilnehmer können einen von drei Preisen gewinnen :)! Bitte senden Sie mir bei Interesse eine E-Mail an [email protected]

Vielen Dank :),
Sophie
KI-Chefblogger

Genial, lecker und ziemlich gesund! Übrigens waren wir vor ungefähr einer Woche mit Peter in Logia tis Ploris. Das Essen war super, danke für den Vorschlag.

Yum! Schön, dass ich deinen Blog gefunden habe. Alles sieht wunderbar aus.

Ich lerne so viel aus deinen Beiträgen.
Der Honig klingt herrlich.
Wenn Sie nach Gewürzen suchen, machen Sie nicht den Fehler, den ich gemacht habe - ich habe einen Gewürzschrank eingegeben und eine S&M-Site erhalten!
Griechenland sieht auf deinen Bildern wunderschön aus, ich liebe die verwitterten Hände im wilden Thymian.

Laurie, ich hoffe, du kommst bald wieder und bloggst. Vermissen Sie Ihre Rezepte und Ihre Fotos, und wollen Sie auch die 411 auf Alaska-Politik.

Oh, lecker, lecker, lecker! Die Torte sieht so gut aus und ich bin gerade sooo hungrig. Vor ein paar Jahren habe ich angefangen, Joghurt abzutropfen, und jetzt ist es Gewohnheit. Ich liebe es, es mit Honig beträufelt und mit Pistazien bestreut zu essen. (Ich spüre, wie ein Snack kommt!) Ich habe Thymianhonig noch nie probiert, werde aber danach Ausschau halten! Großartige Fotos!

Cakelaw, als Zimtjunkie kann ich dir nur zustimmen!

Manju, hoffe, mit deinem Umzug ist alles gut und du beginnst dich ein wenig einzugewöhnen.

Maryann - ich habe es geliebt!! Danke noch einmal!

Bijoux, wir hatten eine tolle Zeit - es wird schwer zu gehen.

Nuria, ja, der Thymian ist wild. Im frühen Sommer ist es grün wie auf dem Bild. Später ist es dunkler. Eigentlich gibt es dieses Jahr ein großes Problem mit den Bienen. Wir haben Yiannis gerade gesehen und er hat ein hartes Jahr. (Was das Nicht-Posten angeht – es ist in Griechenland schwieriger zu tun, wo ich nur eine DFÜ-Verbindung habe.) Danke für die netten Worte.

Sophie, Melopita gefällt mir definitiv besser als Kürbiskuchen. Ich werde mir dein Gewinnspiel ansehen, danke.

Jo, freut mich zu hören, dass dir Logia tis Ploris gefallen hat. Es hat leckeres Essen zu einem vernünftigen Preis.

Natashya, das ist sehr lustig! Was Griechenland angeht, so ist es definitiv. Ich liebe es hier.

Kalliope, es ist einfacher zu bloggen, wenn mich kein Strand anruft.
Was die Politik Alaskas angeht, ist unser Gouverneur nicht einmal im Entferntesten für diesen Job qualifiziert - die Wahl repräsentiert Politik in ihrer zynischsten Form.

Paula, hmmm, Pistazien. Was für eine gute Idee! Vielleicht esse ich es morgen zum Frühstück.

Hallo Laurie,
Ich musste mir nur einen Moment Zeit nehmen, um mich für dieses unglaublich lecker aussehende Rezept zu bedanken. Ich bin ein RIESIGER Fan von jeglicher Art von mediterranem Essen und dicker griechischer Joghurt ist mein absoluter Favorit.

Ich sollte sagen, dass ich auf der Suche nach Rezepten für den National Honey Month auf Ihre Website gestoßen bin. Ich hoffe, es macht Ihnen nichts aus, ich habe Ihr Rezept verlinkt, um es mit meinen Besuchern zu teilen.

Vielen Dank fürs Teilen. Ich werde zurückkommen.

23. September 2008 um 9:24 Uhr Anonym sagte. Dieser Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt. 24. März 2009 um 4:58 Uhr


Was ist dann so besonders an Sifnos?

Jetzt, da Sie wissen, was Sie in Sifnos unternehmen können, fragen Sie sich vielleicht immer noch, warum Sie diese Insel für Ihren Sommerurlaub einer anderen vorziehen. Schließlich bieten sie alle so ziemlich das Gleiche, oder? Nun ja und nein.

Obwohl alle griechischen Inseln großartige Sommerziele sind, ist Sifnos die perfekte Insel, um einen typisch griechischen Sommerurlaub wie keine andere zu genießen. Wieso den? Weil es eine Insel von großer und unbestreitbarer Schönheit ist, reich an erstaunlichen unberührten Stränden und berühmt für ihr fantastisches lokales Essen.

Was braucht man mehr für einen echten Urlaub als diese heilige Dreifaltigkeit der Schönheit, der Strände und des Essens? Ach ja, ein paar Drinks auch. Dann ab zum Cuban Guy!

Sieben-Märtyrer-Kirche in der Abenddämmerung

Planen Sie einen Inselhüpfurlaub?
Schauen Sie sich jetzt unsere Reiseführer für Andros und Mykonos an!

*Das abgebildete Bild zeigt Kastro bei strahlendem Mond, wie es vom Verina Astra Hotel aus gesehen wird.

Gefällt Ihnen unser Artikel? Pin dieses Bild!

Offenlegung:Wir waren Gäste im Verina Astra Hotel, äußern aber wie immer nur unsere ehrliche Meinung zu unseren Erfahrungen. Und, Gott, dies war DAS Hotelerlebnis Ihres Lebens.


Honigkäsekuchen aus Sifnos Rezept - Rezepte

LIEBLINGSREZEPTE AUS GRIECHENLAND &mdash Aus dem kulinarischen Archiv von COOKS.COM.

LIEBLINGSREZEPTE AUS GRIECHENLAND

INHALT

  • 1. BAKLAV
  • 2. GEBÄCK ODER PHYLLO
  • 3. ATZEM PILAF
  • 4. GEBACKENER AUBERGLANZENSALAT
  • 5. BOUREKAKIA (Kleine Käsekuchen)
  • 6. GRIECHISCHER SALAT
  • 7. KARYDOPITTA (Athener Nusskuchen)
  • 8. MELOPITTA (Honigkuchen)
  • 9. PILAF
  • 10. PILAF MIT GARNELEN
  • 11. PLAKI (in Scheiben geschnittener Fisch)
  • 12. SCHWEINE- UND SELLERIEKNÖPFE AVGOLEMONO
  • 13. LAMMBRATEN IN PAPIER
  • 14. SOUVLAKIA (Gegrilltes Fleisch am Spieß)
  • 15. SPANAKOPITTA (Spinatkuchen)

LIEBLINGSREZEPTE AUS GRIECHENLAND

Baklava ist ein original griechisches Dessert. Kaufen Sie fertiges Phyllo oder stellen Sie es wie unten beschrieben her. Wenn Teigblätter hausgemacht sind, verwenden Sie die Hälfte der oben angegebenen fertigen Phyllo.
Die Mandeln blanchieren und hacken. Eine rechteckige oder quadratische gebutterte Backform mit einem Blatt Phyllo oder einem hausgemachten Teigblatt auslegen. Mit zerlassener Butter bestreuen und mit 2-3 EL gehackten Mandeln bestreichen. 1-2 weitere Phyllo darauflegen, mit zerlassener Butter bestreuen und wie oben beschrieben vorgehen, abwechselnd mit Mandeln schichten.
3 Blatt Phyllo ohne Füllung darüber geben. Das letzte Blatt Phyllo oder Gebäck sollte ganz und nicht zerbrochen sein. Eventuell gebrochene Blätter können mit den Mandeln dazwischen gelegt werden.
Mit zerlassener Butter bestreichen und mit einem spitzen Messer die oberen Blätter quadratisch oder rautenförmig einritzen.
Zuerst in einem mäßigen Ofen backen und dann die Hitze erhöhen, bis der Teig goldbraun wird. Eine Stunde backen. Abkühlen lassen.
In der Zwischenzeit Sirupzutaten zusammen aufkochen und nach einigen Minuten Kochen die Schwarte entfernen. Gießen Sie heißen Sirup über das Baklava.
Abkühlen lassen, die Stücke durchschneiden und vor dem Servieren den Sirup aufsaugen lassen.

Trockene Zutaten zusammen sieben. Fügen Sie Wasser hinzu und verarbeiten Sie es zu einem steifen Teig, wie für Brot. Abdecken und eine halbe Stunde beiseite stellen. Nehmen Sie ein orangefarbenes Stück Teig und rollen Sie es auf einem leicht bemehlten Brett aus, bis der Teig sehr dünn ist. Legen Sie es auf eine Tischdecke.
Nehmen Sie ein weiteres Stück Teig, legen Sie es erneut auf ein bemehltes Brett und gehen Sie wie beim ersten Blatt vor, wobei Sie jedes Teigblatt getrennt voneinander auf die Tischdecke legen. Wiederholen, bis der gesamte Teig aufgebraucht ist.
Hausgemachte Blätterteigblätter können nicht so dünn wie das fertige Phyllo hergestellt werden. Verwenden Sie daher halb so viele Blätter, wie in den Rezepten angegeben.

Fleisch- und Zwiebelstücke in Olivenöl anbraten. In 4 Tassen Wasser verdünntes Tomatenmark hinzufügen, salzen, pfeffern und köcheln lassen, bis das Fleisch halb fertig ist. Fleisch herausnehmen und Sauce abseihen. Wenn die Sauce weniger als 4 Tassen umfasst, fügen Sie entweder Wasser oder Brühe hinzu und bringen Sie sie zum Kochen. Geben Sie das Fleisch in die Brühe zurück und fügen Sie Reis hinzu, der gut gewaschen werden sollte.
Wenn es zum Kochen kommt, reduzieren Sie die Hitze so weit wie möglich und lassen Sie sie kochen, bis die gesamte Brühe absorbiert ist. Nicht umrühren.

This is one of the most delicious salads and can be served with roast meats, cutlets, beefsteaks, grilled or fried fish and with any cold cuts.
Select 2-3 large eggplants and bake whole in a moderate oven for about one hour. When tender, dip them in cold water, and holding them by the stems, skin with a pointed knife, leaving the pulp. Cut out the stems. Place pulp on a board and mince with a silver or white metal knife so that eggplant will not darken.
Place in a large bowl and add a grated onion, the pulp of 2 tomatoes cut in small pieces, 2 tablespoons chopped parsley, 1 cup oil, 3 tablespoons vinegar, salt and pepper to taste.
Mix well with a wooden spoon. Serve in a salad bowl and garnish with black or green olives, sliced green peppers or sliced tomatoes.

If the cheese is too salty, soak for 5 minutes in a little cold water. Drain and place in a bowl. Crush to a paste, add the white sauce, which has been thickened and cooled. Add eggs, one at a time, stirring well. Add salt (if necessary), pepper, nutmeg and parsley. Mischen.
Take 2 pastry sheets at a time and fold over two inches from end and keep folding to the end of the sheet. Separate the strips of phyllo, line them up on a board and brush lightly with melted butter. Put one teaspoon of filling on one end of the pastry and keep folding to the end of the strip. If the phyllo is too big, cut the strip in two and make 2 bourekakia. Proceed the same way until all the phyllo and filling are used. Line the cheese cakes in a buttered baking pan, sprinkle some melted butter on top, and bake in a moderate oven until golden brown.
Cheese cakes can also be fried in hot oil. Warm servieren.

Cut a head of lettuce, wash well and add 2 tomatoes cut in quarters or 6 pieces, 1 sliced onion, 1 chopped green pepper and 1 sliced cucumber. Mix in a bowl and add salt, pepper to taste, 1/2 cup oil, 1/4 cup vinegar and garnish with fillets of anchovies or small pieces of herring.

Mix flour, nuts, cinnamon, baking powder and salt.
Cream butter and sugar for 5-6 minutes. Add eggs, one at a time, stirring well. Mix with the other ingredients to form a smooth paste and spread on a greased baking pan to a thickness of 1 1/2 inches.
Meanwhile, boil water and sugar for the syrup, and while hot, pour over nut pie as soon as it comes out of the oven.
Cool and cut in squares.

This is a special Easter dessert made on the Island of Sifnos. It contains Mizithra or cottage cheese as a base.

Mix cottage cheese or Mizithra with sugar in a large bowl. Add honey and mix. Beat eggs well and add them to the cheese mixture and work thoroughly. Prepare a pastry dough with flour, a little butter and salt. Make a pie crust and line the bottom of a baking pan with it.
Spread filling on it and bake in a moderate oven for 30-35 minutes until golden brown. When done, spread all over with cinnamon.
Cool and cut in square pieces or in diamond shapes.

Bring chicken broth and half of the butter to a boil in a saucepan. Wash and strain rice thoroughly. Put it into the boiling chicken broth, stirring until broth comes to a boil again. Add enough salt, cover well and allow to boil on a very low heat until all the broth has been absorbed. Heat the remaining butter until it becomes brown and pour it over the cooked rice, leaving it covered for about five minutes. Then serve with any roast or boiled dish. A little pepper, if desired, may be added.

Place shrimps in kettle with sufficient water to cover them. Add salt, sliced onion and parsley or celery. Parboil about 15 minutes. Drain and save broth. Remove the shells, make a cut along the lower back of the shrimps and remove the black lines which are the intestines. Brown chopped onions lightly in olive oil, add broth obtained from the boiling shrimps, also tomatoes, shrimp meat, salt and pepper.
Simmer about 15 minutes, add rice (one part of rice to two of broth), which has been previously washed and soaked in a glass of lukewarm water.
Cook until rice is done.

Put chopped onions in oil to fry until golden brown and add wine, salt and pepper. Add the sliced fish. Add tomato sauce diluted with a little water or place a slice of fresh tomato on each slice of fish.
Sprinkle with chopped parsley, bread crumbs and a little more salt.
Cover and let simmer for half an hour. Serve on a platter and pour sauce on top.

Cut lean meat in pieces the size of an egg. Brown with chopped onions and 2 tablespoons butter in a large saucepan.
Add 1 cup of water and simmer until meat is half done.
Wash and peel celery knobs. Cut in thick slices or in quarters. Add to meat with another cup of water. Simmer until meat and celery are cooked. If too dry, add 2 cups of water for the sauce and simmer a few minutes longer.
Melt 2 tablespoons butter in a saucepan and add 2 tablespoons flour. Stir until blended, add drained meat stock, and mix with a wooden spoon until it becomes thick and smooth like a Bechamel Sauce. If too thick, add some warm milk, and stir again. Add beaten eggs and lemon juice. Mix well and serve sauce on the side in a sauce boat or pour over the meat.

Cut a leg of lamb into 8-10 portions, the size of the palm of a hand. Place in a large bowl with 2-3 tablespoons oil, 2-3 teaspoons chopped parsley, one teaspoon oregano, salt, pepper and the juice of one lemon. Gut mischen.
Cut wax paper in square pieces the size of a small handkerchief. Place a piece of dry meat on each piece with one slice of dry cheese on top, and fold. Line in a baking pan turn the ends of the paper under so they will not open. Sprinkle with butter or oil and bake in a moderate oven for about one hour, being careful not to burn the paper it should turn golden brown.
Serve in paper and garnish with fried potatoes or with a green salad on the side.

Cut meat in small pieces the size of a walnut.
In a bowl mix onion, oil, parsley, salt and pepper. Dip meat in this mixture. Use metal or wooden skewers about 5-6 inches long. Cut tomatoes in quarters and each quarter in two, crosswise. Pass 6-7 pieces of meat on each skewer, alternating with tomatoes and bay leaves. (Tomatoes should be pierced through skin side to prevent falling off skewer.)
Broil for about 15 minutes and sprinkle with chopped oregano leaves. Serve with the skewers, accompanied by a green salad and garnished with sliced tomatoes.
Serve meat while hot as it becomes tough when cold.

Clean spinach. If stems are coarse, separate from leaves. Wash well in plenty of water and cut fine, as for a salad.
Mix in a large bowl with parsley, dill and scallions. Salt and set aside for 10 minutes. Drain and squeeze out water.
Chop onions and brown in oil. Combine with other vegetables, add the cheese and mix well. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Grease shallow baking pan with oil and line with 4-5 pastry sheets, placed on top of the other. Brush each pastry sheet with oil to prevent sticking together.
If pastry sheets (Phyllo) are not available, use half a pastry shell for the under-crust, as for pie, and other half for the top-crust.
Put the filling over the bottom layers, spreading evenly.
Cover with the remaining pastry sheets, or pie crust.
Brush the top with oil, and with the point of a sharp knife, trace the crust into square pieces.
Bake in a moderately hot oven for about 40 minutes. When golden brown, remove from oven, cool and cut.


Schau das Video: Honey Cake. Honigtorte. SweetLifeSunShine