Neue Rezepte

Schoko-Blätterteig

Schoko-Blätterteig


Von Miha>:D <... Ich glaube, seit letztem Jahr versuche ich dieses Soufflé zu machen, aber als ich Schokolade hatte, habe ich es entweder für etwas anderes verwendet oder die Kinder haben es gegessen :)) ... Ich machte mich an die Arbeit ... Es hat uns sehr gut gefallen, aber ich habe den Fehler gemacht, die Formen zu wenig zu komponieren.

  • 2 Eiweiß
  • 1 Eigelb
  • 100 gr Schokolade mit Haselnüssen
  • 1 Esslöffel Milch
  • 20 gr Zucker
  • Butter (zum Einfetten von Formen)

Portionen: 4

Vorbereitungszeit: weniger als 60 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Chocolate Puff:

Das Eiweiß mit einer Prise Salz verquirlen, den Zucker dazugeben und weiter mixen, bis ein glänzender und harter Schaum entsteht.

Die Schokolade separat zusammen mit der Milch schmelzen, etwas abkühlen lassen und das Eigelb dazugeben, gut vermischen, 2-3 Esslöffel der Eiweißmasse dazugeben und mischen.

Die Schokoladenmasse in das Eiweiß gießen und mit einem Spatel von unten nach oben leicht verrühren.

Fetten Sie die Formen mit Butter ein und gießen Sie die Komposition ein.

Die Formen bis zur Hälfte der Formen in ein mit Wasser gefülltes Tablett geben.

Das Blech 25 Minuten bei 170 Grad in den Ofen schieben.

An der Oberfläche bildet es eine knusprige Kruste, während es innen flauschig ist.