Neue Rezepte

Paella mit Hühnchen und Meeresfrüchten

 Paella mit Hühnchen und Meeresfrüchten


Die grünen Bohnen werden gereinigt und in geeignete Stücke gebrochen, dann in Salzwasser gekocht. Nach etwa 5 Min. seit es zu kochen begann, die Erbsen hinzufügen und weitere 10-15 Minuten kochen lassen.

Erhitzen Sie das Öl in einer großen Pfanne und kochen Sie die gehackte Zwiebel und den zerdrückten Knoblauch; Fügen Sie gewürfeltes Huhn hinzu, und wenn es fertig ist, fügen Sie die Meeresfrüchte hinzu und kochen Sie.


Paprika und geschälte Tomaten in Würfel schneiden und über die Meeresfrüchte legen.

Lassen Sie es noch einige Minuten auf dem Feuer, fügen Sie dann den Reis hinzu und nach einer Minute werden die Bohnen und Erbsen gekocht und das Wasser abgelassen.

Gießen Sie genug Wasser, um alles zu bedecken, fügen Sie Salz und Pfeffer, Safran hinzu; abdecken und 20 Minuten köcheln lassen.

Von Zeit zu Zeit umrühren, bis der Saft aufgesogen und der Reis gut gekocht ist.