at.mpmn-digital.com
Neue Rezepte

Kichererbsen-Quinoa-Slow-Cooker-Eintopfrezept

Kichererbsen-Quinoa-Slow-Cooker-Eintopfrezept


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Hauptkurs
  • Eintopf und Auflauf
  • Vegetarier

Ein lächerlich einfacher veganer Eintopf voller nahrhafter, sättigender und leckerer Zutaten. Sogar von Fleischessern geliebt.

9 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 2 Karotten, gehackt
  • 2 Pastinaken, gehackt
  • 1/2 Schwede, gehackt
  • 2 Süßkartoffeln, geschält und gehackt
  • 170g Quinoa
  • 400g Dose Kichererbsen, abgespült und abgetropft
  • 1 Teelöffel gemischte getrocknete Kräuter
  • 600ml (1 Pint) Gemüsebrühe (salzarm)
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 2 Esslöffel Zwiebelsauce-Granulat (wenig Salz)

MethodeVorbereitung:20min ›Kochen:6h ›Fertig in:6h20min

  1. Alle Gemüse schälen und in kleine Würfel schneiden.
  2. Geben Sie alle Zutaten außer Soßengranulat in den Slow Cooker und rühren Sie gut um.
  3. Wasser hinzufügen, bis das Gemüse bedeckt ist..
  4. Auf mittlerer Stufe mindestens 6 Stunden kochen.
  5. Kurz vor dem Servieren das Bratensoße-Granulat hinzufügen und gut umrühren.

Siehe es auf meinem Blog

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(1)

Bewertungen auf Englisch (1)

Eintopf wurde fast zu Brei, schmeckte aber immer noch relativ gut. Mehr nahrhaft als lecker-24 Okt 2014


KICHERERBSENWURST-STEW

Hier ist mein zweites Slow Cooker-Rezept. Die Geschmackstiefe dieser beruhigenden Suppe kommt vom langsamen Kochen. Mit einfachen Zutaten ist dieser Slow Cooker Kichererbsenwursteintopf perfekt für eine gemütliche Winternacht. Etwas knuspriges Brot an den Seiten ergibt eine komplette Mahlzeit. Mir macht dieser Eintopf mit einer Schüssel gedämpften weißen Reis jedoch nichts aus.

Neben der Weihnachtszeit ist hier in Indien auch die Hochzeitszeit. Da in den kommenden Monaten so viele Familienhochzeiten anstehen, werde ich viel reisen. Während ich Hochzeiten, Familientreffen und das Essen liebe, hasse ich das Ein- und Auspacken absolut. Ich bin das beste Beispiel für einen Zauderer. Ich fange immer erst einen Tag vor der Abreise mit dem Packen an und das Auspacken dauert ein paar Wochen. JEDE noch so viel Planung funktioniert in diesem Fall nicht. Bis der Panikmodus eingeschaltet ist, fange ich wirklich nicht an, meine Sachen einzupacken.

An Tagen wie diesen brauchen Sie nur ein schnelles, unkompliziertes Rezept zum Kochen. Dieser Slow Cooker Kichererbsen-Wurst-Eintopf ist der perfekte Dump für alles und vergiss es irgendwie. Ich hatte diese Suppe nur einen Tag vor der Abreise zur Ringzeremonie meines Schwagers zubereitet. Mein Zuhause war ein komplettes Chaos. Die Haushaltshilfe kam eine Woche lang nicht. Bei all dieser zusätzlichen Arbeitsbelastung musste ich ein paar Rezepttests und Dreharbeiten durchführen. Ich musste auch meinen Kühlschrank aufräumen, bevor ich ging. Normalerweise, wenn mir das Gemüse ausgeht, weiche ich für den nächsten Tag ein paar Bohnen ein.

Mit all der Vorbereitung in letzter Minute habe ich nur gekochte Kichererbsen, Gemüsereste und etwas Wurst weggeworfen. Als ich mit meiner Arbeit fertig war, war ich todmüde. Aber das Gute war, ich hatte mein Abendessen fertig. Es blieb etwas übrig gebliebenes No Kneed Rustikalbrot, das ich getoastet habe. Dieser Eintopf ist leicht und mit delikaten Aromen. Eine Schüssel davon wird Ihnen in einer kalten Winternacht sicherlich Trost spenden.

Hier ist das detaillierte Schritt-für-Schritt-Videorezept:


Slow Cooker Kichererbsen-Erdnuss-Eintopf (vegan & #038 glutenfrei)

Dieser Slow Cooker Kichererbsen-Erdnuss-Eintopf ist ein praktisches Abendessen voller Gemüse und proteinreicher Kichererbsen und Erdnüsse. Einfache Zubereitung und Einfrieren von Mahlzeiten! In Zusammenarbeit mit meinen Freunden bei iHerb .

Es ist nur passend, dass ich mit diesem Slow Cooker Kichererbsen-Erdnuss-Eintopf –a supereinfaches, wahnsinnig leckeres, pflanzenbetriebenes Abendessen-Rezept kräftig ins Jahr 2018 starte. Als ich Sie alle in meiner Leserumfrage 2017 gefragt habe, von welchen Rezepten Sie 2018 gerne mehr sehen würden, war der klare Gewinner „einfaches Essen unter der Woche“.

Was die Leute verlangen, bekommen die Leute!

In den 2,5 Jahren (OMG!) Als ich diesen Blog leitete, habe ich alle möglichen Rezepte gemacht: einfache Abendessen, nahrhafte Frühstücke, dekadente Desserts, Snacks für unterwegs. Während ich es liebe, eine Vielzahl verschiedener Rezepte zu kreieren, weil A. es mir Spaß macht und B. du Gemüse UND Schokolade brauchst, finde ich mich immer mehr dazu hingezogen, einfache Hauptmahlzeiten zu posten. Und das scheint euch auch zu gefallen!

Ich habe mich wirklich in Emilie Eats‘ Mission eingelebt, Erstellen von zugänglichen, einfachen und realistischen Rezepten, von denen die Leute tatsächlich das Gefühl haben, sie könnten sie in ihrer eigenen Küche zubereiten . Es gibt eine Zeit und einen Ort für komplizierte, ausgefallene Rezepte, aber hier bleibe ich gerne bei einfachen Dingen, die einen neuen Koch oder eine viel beschäftigte Mutter nicht einschüchtern.

Das bedeutet, dass hauptsächlich einfache Zutaten verwendet werden, die für die Mehrheit der Menschen zugänglich sind (wie Bohnen, Getreide, Gemüse, Obst und Nüsse) und die Verwendung minimaler Küchengeräte. Denn seien wir ehrlich, ich tue es nicht habe Platz in meiner 600-Quadratmeter-Wohnung für ein schickes 500-Dollar-Küchengerät. NADA!

Weißt du, wofür ich Platz habe? Ein langsamer Kocher. Diese Dinger sind magisch . Falls Sie noch keinen haben (hier ist ein wirklich erschwinglich !) , lass dieses Rezept deine Ermutigung sein.

Was ich an Slow Cooker-Rezepten liebe, ist, dass sie wenig Zeit in Anspruch nehmen und kochen können, während Sie schlafen, bei der Arbeit sind oder wie eine verrückte Person herumlaufen, die Besorgungen macht. Einfach einstellen und vergessen!

Wenn Sie dachten, dass dieses Rezept nicht einfacher sein könnte, denken Sie noch einmal darüber nach. Ich habe fast alle Speisekammerartikel für diesen Kichererbsen-Erdnuss-Eintopf über iHerb gekauft, das über 5.000 Lebensmittelprodukte führt und direkt an Ihre Tür liefert.

Wenn Sie keinen Zugang zu einem riesigen Bioladen haben, ist das Einkaufen bei iHerb eine großartige Gelegenheit, einige gesunde Grundnahrungsmittel aus der Vorratskammer wie trockene Bohnen und Getreide, Bio-Gewürze, Nüsse und Nussbutter und vieles mehr zu ergattern. Außerdem sind die Preise großartig und iHerb liefert in 160 Länder!

Erhalten Sie einen Rabatt auf Ihren nächsten iHerb bestellen indem du hier klickst!

Hier sind die iHerb-Produkte, die ich in diesem Slow Cooker Kichererbsen-Erdnuss-Eintopf verwendet habe, damit Sie sie auch bestellen können:

  • Primal Kitchen Avocadoöl(ideal zum Kochen mit hoher Hitze!)
  • Besser als Bouillon Bio-Gemüsebasis
  • Bionaturae Bio Tomatenwürfel
  • Tomatenmark von Napoleon Co.
  • Einfach Bio Kreuzkümmel, Currypulver & Ingwer
  • Bob's Red Mill Garbanzo Bohnen(Bohnen von Grund auf zu kochen ist billiger als Dosen zu kaufen)
  • Sunfood Wilde Dschungel-Erdnüsse
  • Bob's Red Mill Vollkorn-Medley

Also zu diesem Kichererbsen-Erdnuss-Eintopf. Es ist wahnsinnig cremig und reichhaltig dank der Erdnussbutter und nahrhaft dank all des frischen Gemüses, Bohnen und Vollkornprodukten. Es ist auch voller pflanzlicher Proteine, um Sie satt und zufrieden zu halten!

Dies wäre ein ausgezeichnetes Rezept für die Zubereitung von Mahlzeiten, um sich auf die Mittagessen der Woche vorzubereiten. Es lässt sich auch gut einfrieren, sodass Sie eine doppelte Charge herstellen und die Reste einfrieren können. Dieser Eintopf ist sehr verzeihend, also kannst du das Gemüse verwenden, das du in deinem Kühlschrank hast, und die Bohnen und Körner wechseln!


Mexikanischer Quinoa-Eintopf

Manchmal freue ich mich sehr über ein Rezept, weil es lecker klingt, aber fast scheint es auch leicht – verstehst du was ich meine? Werde ich hier zum Beispiel übers Ohr gehauen? Werde ich mit einer mittelmäßigen Mahlzeit enden? Vielleicht bin ich zu skeptisch, aber ich wurde schon früher enttäuscht.

Diese Suppe klang sowohl lecker als auch einfach, und sie erwies sich als noch besser – sie ist unglaublich! Und so einfach! Das Rezept stammt aus dem brandneuen Kochbuch meiner Freundin Megan mit dem Titel No Excuses Detox: 100 Recipes to Help You Eating Healthy Every Day. Alle Rezepte sind vegetarisch (meist vegan) und glutenfrei, mit kurzen Zutatenlisten und Zubereitungszeiten.

Ich liebe Megans Ansatz zur Entgiftung – der Begriff lässt mich oft an unheimliche Saftfasten und extreme Maßnahmen denken, aber dieses Buch hat nichts Außergewöhnliches als die Leichtigkeit der Rezepte. Sie teilt einfache Rezepte aus Vollwertkost, die die natürlichen Entgiftungsmechanismen Ihres Körpers unterstützen.

Außerdem gibt sie jede Menge Tipps aus der Praxis, wie man gut isst, wenn man wenig Zeit, Geld und Energie hat. Megan schafft es, einen Blog zu führen, Kochbücher zu schreiben, als Grußkartendesignerin zu arbeiten und gleichzeitig zwei bezaubernde Kinder großzuziehen. Sie hat definitiv ein paar Tricks im Ärmel und lässt sich nicht von Ausreden in die Quere kommen. Ich bin die Königin der Ausreden und des Überlegens, also mache ich mir Notizen.

Ich bin besonders begeistert von ihren Tipps zum Schnellkochen, da ich gerade nachgegeben und einen Instant Pot gekauft habe. (Habt ihr schon Druckkochen probiert? Ich habe Angst. So viele Knöpfe. Die ungeöffnete Schachtel ruht schön und gemütlich neben meinem Korb.)

Wie auch immer, ihr Buch ist voller Rezepte, die lecker aussehen und klingen und für geschäftige Wochenabende einfach genug zu sein scheinen. Diese herzhafte mexikanische Quinoa-Suppe hat all diese Ziele erreicht. Ich könnte diese Suppe jeden Tag bis zum Frühjahr essen und könnte es auch, da sie sich gut einfrieren lässt.

Megan hat dieses Rezept einer Hühner-Tortilla-Suppe nachempfunden, aber eine herzhafte vegetarische Suppe mit Quinoa und schwarzen Bohnen daraus gemacht. Er schmeckt bemerkenswert frisch und würzig, dank einiger grundlegender Aromen, Kräuter und Gewürze. Ich finde es toll, dass sie auch Wasser anstelle von Gemüsebrühe verwendet hat – etwas, das man bei zukünftigen Suppenrezepten berücksichtigen sollte. Bitte lassen Sie uns wissen, wie es Ihnen gefällt!


  • Anstelle von Kichererbsen können Sie Cannellini oder Butterbohnen hinzufügen.
  • Anstelle von Süßkartoffeln können Sie Rüben, Karotten, Pastinaken oder Ihren Lieblingskürbis (Kürbis, Eichel oder Butternuss) hinzufügen.
  • Wenn Sie den Spinat austauschen möchten, fügen Sie in der letzten Stunde Grünkohl hinzu.
  • Möchten Sie mehr Protein hinzufügen? Sie können extra festes Tofustück oder gewürfelte Hähnchenbrust hinzufügen.
  • Wenn Sie Getreide statt Süßkartoffeln bevorzugen, können Sie Quinoa (achten Sie darauf, dass es gut abgespült ist) oder sogar Gerste hinzufügen

Der Eintopf ist dick und cremig aus köstlich geschmolzenen Süßkartoffeln und voller herzhafter Kichererbsen. Das Beste daran ist, es ist eine Art Rezept und vergiss es:

Und da so viele fragen, obwohl ich meinen Instant Pot habe und liebe, liebe ich immer noch meinen Slow Cooker! Ich habe den 6 Quart Hamilton Beach Set 'n Forget Programmable Slow Cooker (Affil-Link). Ich liebe es, weil Sie die Garzeit einstellen können und es automatisch warm wird, wenn es fertig ist. Es hat auch eine Sonde für Fleisch, die sich automatisch abschaltet, wenn sie fertig ist. Ich hasste meinen alten Topftopf, er hat alles verbrannt und mein Essen hatte einen komischen Geschmack. Dieser Slow Cooker ist so toll, ich besitze sogar mehrere!


Rezeptzusammenfassung

  • 2 (14,5 Unzen) Dosen Hühnerbrühe
  • 2 ½ Tassen gehacktes gekochtes Hühnchen oder mehr nach Geschmack
  • 1 (28 Unzen) Dose klein geschnittene Tomatenwürfel mit Knoblauch und Olivenöl
  • 2 (16 Unzen) Dosen rote Kidneybohnen, abgetropft und gespült
  • 1 (15 Unzen) Dose schwarze Bohnen, abgetropft und gespült
  • 2 große Süßkartoffeln, geschält und in Würfel geschnitten
  • ½ Tasse Quinoa
  • 1 Esslöffel getrocknete gehackte Zwiebel
  • 1 Esslöffel Chilipulver
  • 1 Teelöffel gehackter Knoblauch
  • ¼ Teelöffel rote Paprikaflocken
  • Salz und gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack

Hühnerbrühe, gehacktes Hühnchen, Tomaten, Kidneybohnen, schwarze Bohnen, Süßkartoffeln, Quinoa, gehackte Zwiebeln, Chilipulver, gehackten Knoblauch, rote Paprikaflocken, Salz und schwarzen Pfeffer in einem langsamen Kocher verrühren.


Ein paar Anmerkungen zu diesem Rezept:

Eine Sache, die ich an diesem marokkanischen Kichererbseneintopf im Crockpot LIEBE, ist, dass er so vielseitig ist. Sie können dem Gericht wirklich jedes beliebige Gemüse hinzufügen. Kartoffeln sind für mich unverzichtbar, da ich im Herbst ein paar Kartoffeln liebe, aber Sie können stattdessen oder zusätzlich etwas grünes Gemüse wie Brokkoli oder grüne Bohnen hinzufügen.

Wenn Sie kein großer Fan von Kichererbsen sind, können Sie sie sogar gegen eine andere Bohnensorte oder Hülsenfrucht (wie Linsen oder Limabohnen) austauschen oder ganz ohne Bohnen gehen und nur Gemüse essen.

Ich serviere diesen Eintopf gerne auf etwas Reis oder Quinoa oder mit einem schönen Stück frischem knusprigem Brot.


Hühnchen-Kichererbsen-Eintopf (mit Slow Cooker- und Herdoptionen)

Dieser Hühnchen-Kichererbsen-Eintopf erfordert nur minimale Vorbereitung und liefert maximalen Geschmack. Einfach, lecker und gesund wird es zu Ihrem Lieblingsessen unter der Woche.

Im Gegensatz zu den Angaben in diesem Blog überlebe ich nicht nur Frühstück und Dessert (ich wünschte, ich hätte es getan). An den meisten Abenden steht tatsächlich ein Hauptgericht, eine Art Vorspeise, auf dem Tisch. Aber die Lebensmittel, die ich zubereite, sind so einfach, dass ich das Gefühl habe, dass sie keinen Blogbeitrag verdienen.

Ich koche einfach und leicht: Brathähnchen mit allen Gewürzen, die ich zur Hand habe, auf geschnittene Zwiebeln und Zitrone und Knoblauch, all diese Güte wird zu einer köstlichen Sauce Burritos mit gebratenem Pfeffer und Zwiebeln, Reis, schwarzen Bohnen, Käse und Gemüse 5 -Minuten-Prep-Lasagne mit guter, im Laden gekaufter Tomatensauce, ohne Kochnudeln und Ricotta gemischt mit Spinat.

Komfortessen, einfaches Essen, schnell zubereitetes Essen. Nach der Geburt verlasse ich mich immer mehr auf diese schnellen und fast rezeptfreien Rezepte.

Dieser Hühnchen-Kichererbsen-Eintopf ist die Art von Rezept, die jeder selbst mit einem weinenden Baby zubereiten kann, also ist es ein totales Mama-Rezept. Es erfordert fast keine Vorbereitung und kommt dick und beruhigend, sättigend und lecker heraus.

Das Rezept macht viel aus, daher ist es perfekt für ein paar Nächte unter der Woche mit etwas Stärke. Ich mag es mit Reis oder Buchweizen und bin mir fast sicher, dass es als Sauce zu Nudeln großartig wäre. Ich habe auch diesen Hühnchen-Kichererbsen-Eintopf zu Lasagne hinzugefügt und es war fantastisch.

Nun, dieser Hühnchen-Kichererbsen-Eintopf ist super einfach. Alles, was Sie tun müssen, ist etwas Zwiebel zu hacken und in einem holländischen Ofen anbraten, dann Hähnchenschenkel ohne Knochen und Haut, eine Dose Kichererbsen, eine Dose Tomatenwürfel, einige getrocknete Kräuter hinzufügen und kochen lassen.

Wenn Sie es auf dem Herd zubereiten, bringen Sie es zum Kochen, stellen Sie den Topf dann in den Ofen und kochen Sie es einige Stunden lang. Zerkleinere das Hühnchen mit zwei Gabeln und serviere es über deiner Lieblingsstärke.

Die Slow-Cooker-Version dauert (offensichtlich) länger, aber es ist noch einfacher, da die Zwiebeln nicht angebraten und der Topf in den Ofen gestellt werden müssen. Beide Varianten schmecken gleich lecker.


Machen Sie eine Gefriermahlzeit

Alle Zutaten außer Wasser (Brühe), Tahinipaste und Petersilie in einen Gallonen-Druckverschlussbeutel geben und mit Tomaten abschließen. Sie müssen Zwiebel, Knoblauch und Pfeffer anbraten, wenn Sie im Slow Cooker kochen. Möglichst viel Luft ablassen, verschließen und bis zu 3 Monate einfrieren.

Wenn Sie im Instant Pot kochen, kochen Sie mit Quick Release 20 Minuten lang auf Hoch aus gefrorenem Zustand mit 2 Tassen Wasser (Brühe). Tahini und Petersilie hinzufügen, umrühren und servieren.

Wenn Sie im Slow Cooker kochen, müssen Sie Zwiebel, Knoblauch und Paprika anbraten, bevor Sie sie mit anderen Zutaten einfrieren. 24 Stunden im Kühlschrank auftauen lassen (Lebensmittelsicherheit), dann mit 2 Tassen Wasser (Brühe) in einen großen Slow Cooker geben und 4 Stunden auf Hoch oder 8 Stunden auf Niedrig kochen. Tahini und Petersilie hinzufügen, umrühren und servieren.

Sehen Sie sich meine vollständige Liste gesunder Tiefkühlkost an. Ich bin besessen!


Schau das Video: Linsenbällchen Indisch Rezept - Glutenfrei u0026 Vegan