Neue Rezepte

Amandina-Kuchen

Amandina-Kuchen


  • Ein Kuchen Top, Rezept Unsere Website / Rezepte / Cake-Top-75159.html;
  • Creme:
  • 5 Eigelb;
  • 8 Esslöffel Puderzucker,
  • 3 Esslöffel Kakao,
  • 250 g Margarine Buttergeschmack Rama,
  • Rum-frei;
  • Sirup:
  • eine Tasse Zucker,
  • ein Glas Wasser,
  • Rum frei,
  • ein Löffel voll Ness;
  • Glasur:
  • 150 g dunkle Schokolade,
  • 150ml flüssige Sahne.

Portionen: 1

Vorbereitungszeit: weniger als 90 Minuten

So bereiten Sie das Rezept Amandina-Kuchen zu:


  1. Für die Sahne habe ich die Margarine geschmolzen und mit 4 EL Zucker gut verrührt, bis sie schäumt. Ich habe mit dem Mixer auf einem Wasserbad das Eigelb mit dem restlichen Zucker vermischt, bis sich das Volumen verdoppelt hat, ca. 10 Minuten. Dann nahm ich es vom Herd und fügte die Rum- und Kakaoessenz hinzu. Ich habe die Dottercreme mit dem Margarineschaum vermischt und dann etwas abkühlen lassen.

  2. Für den Sirup habe ich den Zucker karamellisiert, dann nach und nach Wasser hinzugefügt, Rum und Nes (ich habe ihn mit etwas Zucker eingerieben, dann habe ich ihn gegeben).

  3. Für das Sahnehäubchen habe ich die Schokolade in kleine Stücke gebrochen und zusammen mit der flüssigen Sahne auf das Feuer gelegt. Ich habe gerührt, bis die Schokolade geschmolzen ist, dann habe ich sie abkühlen lassen, bis ich den Kuchen zusammengebaut habe.

  4. Ich schneide die Oberseite in zwei Teile, ich habe sie sirupiert, ich habe die Sahne aufgetragen (ich habe ein wenig Sahne zur Dekoration aufgehört), die zweite Oberseite, ebenfalls sirupartig, die Glasur und ich habe sie mit der Sahne verziert.


Video: Prajitura Amandina exact ca la cofetarie amandine cu glazura crocanta si lucioasa de fondant