Neue Rezepte

Interview: Chefkoch Yoshi Migita von Katsuya . in Miami Beach

Interview: Chefkoch Yoshi Migita von Katsuya . in Miami Beach


Yoshi Migita ist Küchenchef im Katsuya, Miami Beach, in der Collins Avenue SLS South Beach. Der 35-jährige Chefkoch Migita ist ein aufgeweckter, ernsthafter junger Mann, der wunderbares Essen kocht.

Die tägliche Mahlzeit: Wie sind Sie zum Kochen gekommen?

Küchenchef Yoshi Migita: Meine Mutter hat mich dazu inspiriert, mit dem Kochen zu beginnen. Sie ist eine tolle Köchin. Ich wuchs mein Interesse und begann zwei Jahre lang zu kochen, bevor ich mich am Culinary Institute of America (Hyde Park) einschrieb.

Haben Sie ein Spezialgericht?

Ich habe einige Spezialgerichte im Ärmel. Eine davon ist die Wassermelonen-Ceviche, die ich letztes Jahr für Miami Spice kreiert habe, und der dekonstruierte Räucherfisch-Dip.

Bevorzugen Sie einen bestimmten Kochstil?

Ich mag die japanische Küche und mache frische Pasta. Zu Hause habe ich versucht, mehr thailändische Zutaten zu verwenden. (Basilikum, Koriander, Minze, Zitronengras, Fischsauce und Curry).

Welche Atmosphäre schaffen Sie in der Küche?

Die Atmosphäre, die ich gerne in der Küche schaffe, ist verspielt, aber im Service sehr ernst. Ich mag es, lebenslange Beziehungen zu meinen Mitarbeitern aufzubauen.

Worauf achten Sie, wenn Sie andere Köche einstellen, die Ihnen in der Küche helfen?

Was ich suche, ist Organisation, Erfahrung, Budget und ein großartiger Koch.

Habe ich etwas übersehen, das Sie für wichtig halten und das Sie gerne hinzufügen möchten?

Ja, ich möchte hinzufügen, dass ich seit November 2016 der Koch im Katsuya bin. Was Katsuya von anderen Restaurants in Miami Beach unterscheidet, ist, dass wir viele Angebote haben. Viele Leute denken, dass ein japanisches Restaurant nur Sushi entspricht. Wir haben eine große Auswahl an Fleisch (NY Strip Steak aus Japan, American Wagyu Beef (Ribeye & Tenderloin)), Rocksteak, Lamm, Salate, Suppen, Dessert und dann noch Sushi.

Was ist dein Lieblingsgewürz?

Gewürze verwende ich nicht so oft. Das Gewürz, das ich vor allem verwende, ist weißer Pfeffer.

Was hält dich beim Kochen?

Köche, Kreativität und Multitasking unterrichten.


Schau das Video: Katsuya - Miami Spice 2017