Neue Rezepte

Neue Kartoffeln mit Champignons, im Ofen

Neue Kartoffeln mit Champignons, im Ofen


Champignons und Haut schälen, in etwas Wasser gut waschen, 4-5 mm dicke Scheiben schneiden und in zerlassener Butter anbraten, nachdem zuerst das Sonnenblumenöl in die Pfanne gegossen wurde. Die Pfanne mit einem Deckel abdecken und die Pilze 8-10 Minuten köcheln lassen, dann den Deckel abnehmen und die Pilze auf dem Feuer stehen lassen, bis die restliche Flüssigkeit abfällt.

In der Zwischenzeit die Zwiebel putzen, waschen, in dünne Scheiben schneiden und den Käse auf eine große Reibe geben.

Die Kartoffeln werden gewaschen und in der Schale gekocht, dann in das heiße Wasser abgeseiht und abkühlen gelassen. Nach dem Abkühlen schälen und in 7-8 mm dicke Scheiben schneiden.

Eine hitzebeständige Pfanne mit Butter einfetten und die erste Schicht Kartoffelscheiben einlegen, mit Salz und Pfeffer würzen und die roten Zwiebelscheiben einlegen. Alle sautierten Champignons zusammen mit der Buttersauce in die Pfanne geben. Die Zwiebelscheiben dazugeben und mit der letzten Schicht Kartoffelscheiben bedecken.

Mit Salz und Pfeffer würzen und die Sahne, in die ein Ei gegeben wurde, gleichmäßig über die gesamte Oberfläche der Schüssel gießen und verrühren.

Alles mit einer Schicht geriebenen Käse bedecken.

Stellen Sie das Gericht bei mittlerer Hitze in den Ofen, bis das Gericht schön gebräunt und gleichmäßig gebräunt ist. Anschließend die Form aus dem Ofen nehmen, portionieren und heiß mit 2-3 EL Sahne servieren.

1

Bereiten Sie die Zwiebel vor, schneiden Sie sie in Ringe und geben Sie den Käse auf die große Reibe.

2

Sie können auch alte Erntekartoffeln verwenden, aber die neuen kochen schneller und schmecken besser.

3

Die Kartoffelscheiben nicht zu dick schneiden.

4

Es ist gut, die Pilze von Schalen und Fäden zu reinigen, insbesondere wenn sie eine dunklere Farbe haben, um das Präparat nicht zu schwärzen und ihm ein hässliches Aussehen zu verleihen.

5

Bevor Sie die Butter in der Pfanne schmelzen, gießen Sie das Sonnenblumenöl ein. So brennt die Butter nicht an und bekommt keinen schlechten Geschmack.

6

Die Champignons in Butter anbraten, ohne weiteres Wasser hinzuzufügen. Sie lassen zu Beginn genügend Wasser und gedünstete Zubereitungen, sie dringen genau nach Bedarf ein.

7

Mit Salz und Pfeffer abschmecken.


Video: Bez gramu masa! Perfektní cuketový recept. Chutný TV