Neue Rezepte

Bananen in Kokosmilch Rezept

Bananen in Kokosmilch Rezept


Bevor ich während meiner Reise durch Thailand einen Kochkurs belegte, wusste ich nicht viel über traditionelle thailändische Desserts. Obwohl sie nicht komplex oder sehr interessant klingen, beweist der Geschmack das Gegenteil.

Dieses Dessert kocht auf dem Herd und dauert weniger als 15 Minuten. Persönlich dachte ich, mein Favorit wäre der Mango-Klebreis (die andere Dessertoption), da er zwei meiner Lieblingszutaten nebeneinander enthält, aber die Bananen in Kokosmilch haben mich überzeugt. Es ist wie eine Dessertsuppe; ein Genuss, der tropisch ist, aber dennoch leicht und warm genug, um in einer kühlen Nacht Komfort zu bieten.

Zutaten

  • ¾ Tasse helle Kokosmilch
  • 1-1 ½ Esslöffel Zucker
  • ¾ Teelöffel Salz
  • 1 reife Banane, dick geschnitten

Richtungen

In einem kleinen Topf Kokosmilch, Zucker und Salz bei mittlerer Hitze erhitzen, bis sie leicht kochen, etwa 5 Minuten.
Fügen Sie die Bananenscheiben hinzu, bis die Bananen gekocht und sehr zart sind, etwa 2-3 Minuten.


Bananen in Kokosmilch

Eine einfache und gesunde Dessertidee aus Asien! Foto: William Meppem Difficulty Easy Dietary Glutenfrei

Die asiatische Küche ist voller köstlicher Süßigkeiten, aber sie werden tagsüber eher als Snacks gegessen und nicht als letzter Gang zum Abendessen. Der traditionelle Obstteller kann eine kleine Enttäuschung sein, und Rote-Bohnen-Suppe ist vielleicht nicht jedermanns Geschmack - daher hier ein Vorschlag, der Ihnen helfen könnte, Ihre Dinnerparty mit einem Knall zu beenden. Dieses malaysische Gericht ist so einfach wie es nur geht und es ist köstlich obendrein.


Gesüßte Bananen in Kokosmilch

Dieses Dessert ist einfach, aber sehr lecker für den Bananenliebhaber. Bananen werden einfach in einer Mischung aus Kokosmilch und Kokoscreme gekocht, um einen köstlichen Genuss zu schaffen.

  • 4 große Bananen, quer, dann längs halbieren
  • 1 Tasse Kokosmilch
  • 1 Tasse weißer Zucker
  • 1 Teelöffel Salz
  • ½ Tasse ungesüßte Kokoscreme
  1. Bringe die Kokosmilch in einem Topf zum Kochen. Die Bananen in die Kokosmilch geben und etwa 15 Minuten kochen, bis sie weich sind. Zucker und Salz in der Mischung auflösen. Die Kokoscreme unter die Masse rühren. Vom Herd nehmen, heiß servieren.

Gebackener Hühnchen-Cacciatore

Dieser gebackene Hühnchen-Cacciatore wurde von einer einsamen Dose gedünsteter Tomaten inspiriert, die sich in der Speisekammer befand. Das ist einfach zu machen und sooooo gut! Am liebsten serviere ich das mit Kartoffelpüree, aber es passt auch super zu Reis oder Nudeln. Wir mögen es so wie es ist, aber du kannst es gerne “würzen [&hellip]

Chefkoch John's Chicken Under a Brick

Du solltest dafür eine große gusseiserne Pfanne verwenden, sie funktioniert aber auch in einer hochwertigen, robusten Edelstahlpfanne oder einer anderen ofenfesten Pfanne. Der Schlüssel ist, es sehr gut zu erhitzen, bevor das Hühnchen hineinkommt. Ansonsten gibt es wirklich keine Möglichkeit, es zu vermasseln, es sei denn, Sie kochen unter oder überkochen [&hellip]


Die anderen Smoothie-Rezepte,

Wir machen den Smoothie aus rohen Zutaten, ohne sie zu kochen. Es besteht also mehr Chancen, die natürlichen gesundheitlichen Vorteile dieser Inhaltsstoffe zu erben.

Wie jedes andere Smoothie-Rezept ist dieser cremige Kokos-Smoothie einfacher zuzubereiten. Stellen Sie alle Zutaten zusammen und mischen Sie es. Es ist alles fertig. Lassen Sie uns jetzt die Zutaten und ihre mögliche Substitution sehen.

Banane. Reich an Ballaststoffen, Vitaminen und Mineralstoffen. Besonders Kalium, Vitamin B6 und Vitamin C. Banane enthält natürlichen Zucker. So kommt unser Smoothie ohne Zusatz von künstlichem Zucker aus, was ein weiterer Vorteil des Bananen-Kokos-Smoothies ist.

Wählen Sie die reife Banane, da diese süßer ist und dem Bananen-Kokos-Smoothie eine perfekte samtige Textur verleiht. Die Banane mit grünen Farbtönen ergibt keine cremige Textur und hat eine geringere Süße. Die reife gelbe Banane ist die feinste.

Eine gefrorene Banane ist auch gut und dieser Kokosmilch-Bananen-Smoothie ist der beste Weg, um übrig gebliebene Bananen zu verwenden.

Kokosmilch. Kalorienreiche Zutat. Sie können sich für dünne, kalorienarme Kokosmilch entscheiden, wenn Sie sich Sorgen um den Kaloriengehalt machen.

Bevorzugen Sie ungesüßte Kokosmilch gegenüber der gesüßten, um die Kalorien zu reduzieren.

Wenn Sie Änderungen haben, stellen Sie Ihre eigene Kokosmilch her. Es ist einfach und braucht ein paar Expertentipps.

Chia-Samen. Mein Geheimnis, den Smoothie als vollwertiges Frühstück zuzubereiten. Diese sind mit Antioxidantien und Ballaststoffen beladen. Außerdem ist es eine tolle Ergänzung zur Textur. Gibt bei jedem Schluck ein amüsantes Erlebnis. Nach der Verkostung werden Sie auch meiner Aussage zustimmen.

Süßstoff. Die Banane ist von Natur aus süß, daher benötigt dieser Smoothie kein zusätzliches Süßungsmittel. Sie können aber auch Zucker, Honig, Ahornsirup oder Agavennektar hinzufügen.

Die Rezeptschritte

Die Banane und die Kokosmilch lassen sich in jedem Mixer gut pürieren. Aber der Hochleistungsmixer macht den cremigsten, seidigsten Smoothie, der einfach in Ihren Mund fließt.

Ist die Banane vollreif, ist die meiste Arbeit schon erledigt. Jede Art von Mixer wird seine Arbeit erfolgreich erledigen.

Schneiden Sie die Banane grob in Scheiben, während Sie sie in den Mixbecher geben. Dies erleichtert das reibungslose und schnelle Mixen des Mixers.


Anweisungen

MISCHEN Kokosmilch, Zucker, Vanille und Salz in einen mittelgroßen Topf geben. Bei mittlerer Hitze köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren.

SCHNEIDEN Bananen der Länge nach halbieren, dann in 2-Zoll-Stücke. Bananen unter die Kokosmilchmischung rühren. Reduzieren Sie die Hitze 10 Minuten lang auf niedrige Stufe und rühren Sie gelegentlich um. Warme Bananen mit Kokosmilch servieren.

Thailändischer Küchentipp: Palmzucker, der häufig in der thailändischen Küche verwendet wird, ist in den meisten asiatischen Lebensmitteln zu finden. Falls nicht verfügbar, durch Kristallzucker ersetzen.


Grundrezept für Bananeneiscreme

Gib die gehackte, gefrorene Banane in eine Küchenmaschine und lasse sie etwa 5 Minuten ruhen, um sie nur ein bisschen aufzutauen. Mixen, bis es die Konsistenz von Softeis hat. Viola, das ist es! Sofort genießen oder in einem Behälter in den Gefrierschrank stellen, um ihn später zu genießen.

Ich persönlich mag es, meine Snacks mit einer guten Portion Protein/Fett/Kohlenhydraten auszubalancieren, daher füge ich der Banane gerne ein wenig Fett und Protein hinzu. Hier sind einige Ideen, wie Sie dies tun können.

Für Vanille, Variation 1/3 Teelöffel Vanilleextrakt ODER ½ der Samen einer Vanilleschote ODER 1/8 Teelöffel Vanilleschotenpaste hinzufügen.

Schokoladen-Nuss-Butter-Protein-Eiscreme: Für 1

Was du brauchst:

  • 1 große reife gefrorene Banane, gehackt
  • ½ Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Esslöffel deiner Lieblingsnüsse oder Nussbutter
  • ½ Portion Proteinpulver nach Wahl
  • 1 Esslöffel Kakaopulver (wenn die Proteinauswahl nicht Schokolade ist)
  • Spritzer Kokos- oder Mandelmilch

Die gehackte, gefrorene Banane mit der Vanille in eine Küchenmaschine geben und ca. 5 Minuten ruhen lassen. Mixen, bis es die Konsistenz von Softeis hat. Als nächstes, wenn Sie Nussbutter verwenden, würde ich dies mit Ihrer Portion Proteinpulver und Kakaopulver hinzufügen. Wenn die Konsistenz nach dem Mischen zu dick ist, können Sie ein oder zwei Spritzer Kokosnuss, Mandel oder Ihre Lieblingsmilchalternative hinzufügen, um die gewünschte Konsistenz zu erreichen. Als letztes die Nüsse dazugeben (wenn du keine Nussbutter verwendest) und ein paar Hülsenfrüchte zum Untermischen geben. Dadurch erhältst du einen schönen „Crunch“ in deiner schönen Sahne. Auf eine Servierschüssel umfüllen und genießen oder für später in den Gefrierschrank stellen.

Erdbeere: Für 1

Was Sie brauchen:

  • 1 ½ große reife gefrorene Bananen, gehackt
  • 1 Tasse gefrorene Erdbeeren
  • 2 Esslöffel Kokosmilch aus der Dose (Vollfett)
  • ½ Teelöffel Vanilleextrakt
  • ½ Portion Proteinpulver nach Wahl

Gehackte, gefrorene Banane, gefrorene Erdbeeren, Vanille und Kokosmilch in eine Küchenmaschine geben und ca. 5 Minuten ruhen lassen. Mixen, bis es die Konsistenz von Softeis hat. Protein nach Wahl zugeben, mixen. Auf eine Servierschüssel umfüllen und genießen oder für später in den Gefrierschrank stellen.

Kaffee: Für 1

Was Sie brauchen:

  • 2 große reife gefrorene Bananen, gehackt
  • 2 Esslöffel Kokosmilch aus der Dose (Vollfett)
  • 1 Teelöffel Vanille
  • ½ Esslöffel entkoffeinierter Bio-Instantkaffee in 1 Esslöffel heißem Wasser gemischt ODER 1 Päckchen entkoffeinierter Bio-Kaffee in 1 Esslöffel heißem Wasser gemischt.
  • 1 Esslöffel Kakaonibs
  • 1-2 EL Gelatinehydrolysat (optional)

Kaffee und Wasser in einer kleinen Schüssel mischen und beiseite stellen. Gehackte, gefrorene Bananen, Kokosmilch und Vanille in eine Küchenmaschine geben und etwa 5 Minuten ruhen lassen. Mixen, bis es die Konsistenz von Softeis hat. Während die Küchenmaschine noch eingeschaltet ist, langsam den Kaffee und zuletzt die Kakaonibs hinzufügen. Dies ist eine meiner Lieblingsoptionen und manchmal entscheide ich mich, die Gelatine nicht hineinzugeben, weil der Kaffeegeschmack im Eis ohne sie stärker ist. Es schmeckt immer noch wunderbar mit der hinzugefügten Gelatine, es ist nur nicht so stark. Wenn Sie das zusätzliche Protein wünschen, fügen Sie die Gelatine hinzu, bevor Sie die Kakaonibs hinzufügen. Sie möchten, dass die Kakaonibs die allerletzte Zutat sind, die hinzugefügt wird, damit Sie den „Crunch“ in Ihrem Eis haben. Genießen Sie!!

Minze Schokolade-Chip: Für 1

Was Sie brauchen:

  • 1 große gefrorene reife Banane, gehackt
  • 2 Esslöffel Kokosmilch aus der Dose (Vollfett)
  • ½ Teelöffel Vanilleextrakt
  • ½ Messlöffel erstaunliches Grasproteinpulver ODER 1-2 Esslöffel Gelatinehydrolysat mit ¼ Teelöffel Spirulina (die Spirulina gibt ihm das gewünschte Grün mit gesundheitlichen Vorteilen! Fügen Sie es nur hinzu, wenn Sie das erstaunliche Grasproteinpulver nicht verwenden)
  • 1/8 Teelöffel Minzextrakt
  • 1 Esslöffel Kakaonibs

Gehackte, gefrorene Banane, Kokosmilch und Vanille in eine Küchenmaschine geben und etwa 5 Minuten ruhen lassen. Mixen, bis es die Konsistenz von Softeis hat. Protein nach Wahl, Spirulina (falls verwendet) und Minzextrakt hinzufügen, mischen. Fügen Sie die Kakaonibs ganz zum Schluss hinzu und geben Sie ein paar Hülsenfrüchte, nur um sie unterzumischen. In eine Servierschale geben und genießen oder für später in den Gefrierschrank stellen.

Wenn dir diese Rezepte gefallen, magst du vielleicht auch mein Rezept für rohes Kokos-Bananen-Eis und Mandelbutter-Bananen-Eis!


Bananenmilch

Dies ist ein kokos- und erdmandelfreier AIP-Milchersatz, der nur 2 Zutaten – eine Banane und etwas Wasser – benötigt und in weniger als einer Minute gemischt werden kann.

Und ja, Sie können eine Küchenmaschine verwenden, wenn Sie keinen Mixer haben.

Verwendungen für Bananenmilch

Es funktioniert in vielen Fällen wirklich gut, aber hauptsächlich süßer als herzhaft.

Und es wäre auch toll in einer “latte” Art von Getränk – schau dir diese an AIP-Kaffee-Alternativen.

Aber vielleicht möchten Sie es nicht in einer Suppe verwenden, in der Kokosmilch ein Hauptbestandteil ist, wie z AIP Thailändische Hühnersuppe zum Beispiel – würde es zu bananig schmecken. In diesem Fall – verwenden Sie Kokosmilch, wenn Sie können (siehe hier, wie man es macht) hausgemachte Kokosnussmilch in Minuten)

Aromen

Bananenmilch ist an sich schon ziemlich süß, aber wenn du sie nur pur trinken willst, solltest du vor dem Mischen vielleicht eine kleine Menge Süßungsmittel wie 1 Dattel oder 1 TL Ahornsirup hinzufügen.

Eine Prise Zimt wäre auch lecker.

Ich hoffe, Sie genießen diesen lustigen AIP-Kokosmilchersatz !!


Süße Bananen mit Kokosmilch

Eine Freundin von mir gab mir dieses Rezept, nachdem ich ihr erzählt hatte, wie sehr ich es vermisst habe, thailändische Desserts zu essen:

Süße Bananen mit Kokosmilch ist ein beliebtes Gericht in Thailand, an das Sie sich sicher erinnern werden. Probieren Sie es aus, es ist wirklich sehr einfach zuzubereiten und super lecker! ” Sie sagte.

Einfach zu machen. Ich liebe es, diese Worte zu hören! Theoretisch ist dieses Rezept in der Tat einfach zu machen, WENN Sie die Anweisungen richtig lesen und nicht scannen, wie ich es normalerweise tue. Der erste Versuch endete in Bananenbrei, Babynahrung, Maiscreme, Sie bekommen das Bild. Das liegt daran, dass im Rezept eindeutig gesagt wurde, die Bananen bei NIEDRIG zu kochen, was ich nicht getan habe, sondern den Brenner auf hohe Flammen gestellt habe. Schlag eins.

Beim zweiten Mal war es etwas besser, aber meine süßen Bananen waren fast vollständig geschmolzen und sahen eher wie Suppe als fest aus. Das liegt daran, dass ich den Teil verpasst habe, in dem es hieß, die Bananen etwa fünf Zentimeter dick zu schneiden, sonst würde alles zu kleine zu schnell kochen und verschwinden. Meine winzigen Scheiben wären auf einer Schüssel Müsli besser ergangen. Schlag zwei.

Aber schließlich habe ich es richtig verstanden: Das dritte Mal war ein Zauber und die süßen Bananen waren absolut lecker!

Lektion des Tages: Lesen Sie Rezepte von Anfang bis Ende. Gehen Sie niemals davon aus, dass Sie alles wissen!

Das Urteil: Mein Freund hatte recht, diese süßen Bananen sind definitiv ein Geschmack von Thailand.

Es gibt einen berühmten Nachtmarkt in Bangkok auf der Sukhumvit 38, den ich die ganze Zeit wegen ihres unvergesslichen Kao Moo Dang (gegrilltes rotes Schweinefleisch mit Reis), Pad Pak Bung Nam Man Ho (Morgenruhm mit Chilis und Knoblauch) und Dessert besucht habe Karren, die Khanom Chan (klebrige und süße geschichtete Quadrate) und Lod Chong (mochi-ähnliche Teigstücke mit Kokosmilch und Eis) servierten. Dieses Bananendessert gehört dorthin. Ich wusste, dass ich etwas Authentisches probierte, als plötzlich ein Gefühl von Nostalgie durch meine Adern strömte, das mich dazu brachte, zum Flughafen zu rennen und den nächsten Flug nach Siam zu nehmen. Und dann fing ich an zu träumen und es ging ungefähr so:

Das erste, was ich tun würde, ist, das zu treffen Straßenessen Markt und stopfe mir das Gesicht, bis ich keinen Bissen mehr verkraften konnte, dann hüpfe in ein Tuk-Tuk und gehe in die Bamboo Bar im Mandarin Oriental für einen Cocktail und etwas Live-Musik. Am nächsten Morgen würde ich mich für ein paar Tage nach Chiang Mai aufmachen, um ihre berühmten Berg-Spas zu erleben, Khao Soi, Würstchen und knuspriges Schweinefleisch zu essen und schließlich meinen Urlaub an den Stränden von Phuket und Ko Phi Phi zu beenden, wo ich ein Moped, fahren Sie die kurvenreichen Straßen auf und ab, gehen Sie lange schwimmen und genießen Sie Meeresfrüchte und Singha-Biere.

Und dann klingelte mein Telefon. Vielleicht ist es an der Zeit, dass ich für einen Besuch zurückkehre.

Wenn Sie nach anderen schnellen thailändischen Gerichten wie diesen süßen Bananen mit Kokosmilch suchen, probieren Sie dieses thailändische Hackfleisch mit Limette und Koriander, Garnelen- und Gurkensalat oder Tom-Yum-Suppe.

Drucken


  • 4 Bananen
  • 400ml Mai Siam® Kokosmilch
  • 55g Mai Siam® Palmzucker
  • 1/2 Teelöffel Salz
  1. Die Bananen schälen und mit einem Messer in der Mitte der Frucht halbieren (mit Hilfe eines Erwachsenen) und dann die Banane quer in 4 oder 6 Stücke schneiden.
  2. Die Kokosmilch in einer Pfanne erhitzen (dies muss ständig beaufsichtigt werden) und den Palmzucker und das Salz hinzufügen.
  3. Leicht köcheln lassen, bis der Zucker geschmolzen ist. Decken Sie den Topf nicht mit dem Deckel ab.
  4. Die Banane vorsichtig in die Kokosmilch geben und köcheln lassen, bis die Bananen weich sind. Dies sollte etwa 2 Minuten dauern. (Auch hier ist jederzeit eine Aufsicht erforderlich)
  5. Achte darauf, dass die Bananen unter Wasser bleiben, sonst verfärben sie sich.
  6. Zucker und Salz nach Geschmack anpassen.
  7. Sofort in flachen Schüsseln servieren und eine Banane pro Person zulassen.

Alle benötigten Zutaten finden Sie bei Wing Yip, dem führenden chinesischen Lebensmittelhändler Großbritanniens in Birmingham, Manchester, Cricklewood und Croydon.


Veganer Bananenbrei

Der Bananenbrei ist sehr veganfreundlich, alle Zutaten, die ich bis auf die Kondensmilch verwende, sind auf pflanzlicher Basis. Du kannst die Kondensmilch durch vegane Kondensmilch ersetzen.

Wenn Sie keinen Zucker verwenden, können Sie Ihren Lieblingssüßstoff verwenden oder gar keinen verwenden, da die Kondensmilch süß genug ist.

Mehr Porridge-Rezept:

Bleiben wir verbunden! Finde mich auf:

DANKE für all deine Unterstützung, für den Besuch meines Blogs, das Kommentieren und das Teilen meiner Rezepte mit deinen Freunden und deiner Familie. Ich bin dir SO dankbar!

Wenn Ihnen dieses Rezept gefällt, vergessen Sie nicht, es zu bewerten und unten einen Kommentar zu hinterlassen. Ich würde gerne von Ihren Erfahrungen hören und Ihre Kommentare machen einfach meinen Tag!


Schau das Video: Bananer I Pyjamas S01E01 Swe