Neue Rezepte

Bostons Food Trucks „Chicken & Rice Guys“ werden wegen E. Coli-Ausbruch geschlossen

Bostons Food Trucks „Chicken & Rice Guys“ werden wegen E. Coli-Ausbruch geschlossen


Das Restaurant sagt, dass es die Inspektionen des Gesundheitsamtes bestanden hat, aber beschlossen hat, aus "Vorsicht und Sorge" zu schließen

Am Dienstag wurden die in Boston ansässigen Restaurants und Food Trucks Chicken & Rice Guys freiwillig geschlossen, nachdem gemeldete Fälle von E. coli auf das vom Nahen Osten inspirierte Restaurant zurückverfolgt wurden.

Chicken & Rice Guys gingen auf Facebook auf die Sorgen kranker Kunden ein Post am Dienstag:

„Sehr geehrte treue Kunden, wir wurden kürzlich darauf aufmerksam gemacht, dass sich einige unserer Gäste nach dem Besuch einiger unserer Foodtrucks nicht wohl fühlen. Derzeit haben wir die Ursache nicht herausgefunden und haben uns entschieden, betroffene Betriebe freiwillig einzustellen. Es ist immer das Ziel von CNRG, unseren Fans den besten Service und die besten Produkte zu bieten, und wir werden dies nicht tun, bis wir es können.“

Das Restaurant sagt, dass das staatliche Gesundheitsministerium das Restaurant kontaktiert habe, weil sich die Gäste nach dem Besuch der Food Trucks nicht wohl fühlen. Nach Angaben des Gesundheitsministeriums waren die Kunden zwischen dem 27. März und dem 30. März E. coli ausgesetzt, wobei einer der CNRG-Food-Trucks oder der Standort Allston als mögliche Quelle dienten.

Das Restaurant soll sich am Mittwoch mit dem Gesundheitskommissar von Boston treffen.


Schau das Video: EPIC chicken and rice of boston food truck!! The hot, creamy and barbecue sauces are to die for!!