Neue Rezepte

Chorizo-Kartoffel Mini Tostadas

Chorizo-Kartoffel Mini Tostadas


Heizen Sie den Ofen auf 400 Grad F vor. Mikrowellen Sie die Kartoffeln wie auf dem Beutel angegeben.

In der Zwischenzeit die Tortenböden auf einer Arbeitsfläche ausrollen. Schneiden Sie mit einem 3-Zoll-Rundschneider 9 Runden von jeder Tortenkruste ab. Sammeln Sie die Fetzen und rollen Sie erneut. 6 zusätzliche Runden schneiden. Drücken Sie 1 Runde in den Boden und die Seiten von jedem der 24 ungefetteten Mini-Muffinförmchen (die Ränder des Teigs sind höher als die Ränder der Förmchen); den Boden mit einer Gabel einstechen. 6 Minuten backen.

In der Zwischenzeit in einer 10-Zoll-Pfanne die Wurst bei mittlerer Hitze unter häufigem Rühren kochen, bis sie vollständig gekocht ist; Rinne. Fügen Sie die Kartoffeln und den Kreuzkümmel hinzu; kochen und 1 Minute umrühren. Von der Hitze nehmen. Mit einem Kartoffelstampfer oder einer Gabel die Kartoffeln zerdrücken und einige kleine Stücke zurücklassen. Fügen Sie ½ Tasse Käse und ¼ Tasse Frühlingszwiebeln zur Kartoffelmischung hinzu; gut mischen. 1 Esslöffel der Kartoffelmischung in jede Tasse geben.

7 bis 12 Minuten backen, bis die Ränder goldbraun sind. Aus der Pfanne nehmen; jeweils mit 1 Teelöffel Sauerrahm, 1 Teelöffel Käse und ½ Teelöffel Frühlingszwiebeln belegen. Warm servieren.


Rezeptzusammenfassung

  • Kochspray
  • 2 Teelöffel Olivenöl
  • 4 Unzen spanische Chorizo-Wurst, fein gewürfelt
  • 1 rostrote Kartoffel, geschält und fein gewürfelt
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • ⅔ Tasse geriebener Manchego-Käse, geteilt
  • 8 große Eier
  • 1 Prise Cayennepfeffer oder mehr nach Geschmack
  • ½ Teelöffel Salz

Backofen auf 350 Grad F (175 Grad C) vorheizen. 24 Mini-Muffinförmchen leicht mit Kochspray bestreichen.

Olivenöl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Chorizo ​​im heißen Öl goldbraun braten und rühren, ca. 4 Minuten.

Kartoffelwürfel unter die Chorizo ​​rühren, die Hitze auf mittlere Stufe erhöhen und die Kartoffeln etwa 10 Minuten garen, bis sie weich sind. Mit Salz und schwarzem Pfeffer würzen. Zum Abtropfen auf einen mit Küchenpapier ausgelegten Teller geben.

Streuen Sie 1 bis 2 Teelöffel geriebenen Käse auf den Boden jedes Muffinbechers. Mit 1 bis 2 EL Chorizo-Mischung belegen.

Eier, Cayennepfeffer und 1/2 Teelöffel Salz in einer großen Schüssel verquirlen. Die Eiermasse gleichmäßig in Muffinförmchen gießen. Klopfen Sie leicht auf die Pfannen, um Luftblasen zu entfernen. Auf ein Backblech legen und mit dem restlichen Käse belegen.

Im vorgeheizten Backofen backen, bis die Eier goldbraun und gerade erstarrt sind, ca. 17 Minuten.


Rezepte mit Soja-Chorizo

Diese Zusammenstellung von Rezepten mit Soja-Chorizo ​​zeigt Ihnen, wie vielseitig sie sein kann.

Vegane Linsen-Chorizo-Suppe

Ich liebe die Kombination aus Linsen und Soja-Chorizo. Dies Vegane Linsen-Chorizo-Suppe ist eines der beliebtesten Suppenrezepte unserer Familie! Die Soja-Chorizo ​​fügt so viel Geschmackstiefe hinzu.


Chorizo-Kartoffel-Häppchen mit Salsa Verde

  • 1 Box Athens® Filloteig (Phyllo-Teigblätter) Sparen Sie noch mehr Zeit mit den Athens® Mini Fillo-Schalen
  • Olivenöl Kochspray
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 4 Tassen Simply Potatoes® Shredded Hash Browns
  • Knoblauchpulver nach Geschmack
  • 1 (9 oz) Tube Schweinefleisch Chorizo
  • Salz nach Geschmack
  • 1 Packung Galbani® Mozzarella-Käse – Klicken Sie auf den Link, um mein Rezept zu sehen

1. Sie benötigen außerdem zwei-24 ​​oder vier-12 Mini-Cupcake-Dosen.

2. Backofen auf 350 Grad F vorheizen.

3. Ganz wichtig: Phyllo-Teig nach Packungsanweisung auftauen. Sie verwenden nur eine der beiden Rollen.

4. Sprühen Sie die Mini-Cupcake-Formen mit Speiseöl ein.

5. Nehmen Sie die Phyllo-Teigrolle und rollen Sie sie aus. Nehmen Sie vorsichtig eines der Blätter und legen Sie es auf eine ebene und saubere Oberfläche. Mit Speiseöl besprühen, um das gesamte Blech leicht zu bedecken. Legen Sie ein zweites Blatt auf das erste, sprühen Sie erneut Speiseöl ein und wiederholen Sie den Vorgang, bis Sie 4 Blätter Phyllo-Teig haben. (Bedecken Sie die restlichen Blätter mit einem nassen Papiertuch oder einer Plastikfolie, um ein Austrocknen zu verhindern, bis Sie sie benötigen).

6. Schneiden Sie 12 gerade Quadrate (3ࡪ) aus. Nehmen Sie eines der Quadrate, trennen und versetzen Sie die Blätter vorsichtig, sodass die Ecken jeder Schicht sichtbar sind, und drücken Sie dann die neu gestapelten Blätter in einen Cupcake-Becher. Wiederholen Sie dies, bis Sie mit den ersten 12 fertig sind. Wiederholen Sie den gesamten Vorgang noch dreimal, bis Sie mit allen 48 fertig sind.

7. Backen Sie 8-10 Minuten oder bis sie leicht gebräunt sind. 3-5 Minuten abkühlen lassen und auf einen Teller geben.

8. Während Phyllo kocht. Fügen Sie zwei Esslöffel Olivenöl in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze hinzu. Wenn Olivenöl erhitzt wird, einfach Kartoffeln in die Pfanne geben und kochen, bis die Kartoffeln goldbraun sind. Knoblauchpulver nach Geschmack hinzufügen. Während die Kartoffeln bräunen, in einer separaten Pfanne die Chorizo und kochen, bis es sprudelt, dann die Hitze reduzieren und 5 Minuten leicht kochen lassen, dabei gelegentlich umrühren. Sobald beides gekocht ist, mischen Sie die Kartoffeln und Chorizo zusammen und salzen nach Geschmack.

9. Jedes Phyllo-Körbchen mit der Kartoffel-Chorizo-Mischung füllen, mit geriebenem Mozzarella-Käse, Sauerrahm und Salsa Verde belegen.


Mini Chicken Tostadas Rezept (vegetarisch anpassbar)

Ihr wisst, dass ich gerne Fußball schaue. Allerdings bin ich nicht so ein Fan, dass ich mir einfach jedes Spiel mit Mannschaften anschaue, die mir nicht so wichtig sind. Leider war dies für mich eine sehr langweilige Saison. Alle Teams, für die ich mich stark gemacht habe, haben es nicht in die Playoffs geschafft. Und sogar die Teams, die ich roote gegen habe es nicht in die Playoffs geschafft, also habe ich Ja wirklich hatte dieses Jahr sehr wenig Aufregung. Aber ich liebe es immer noch, sonntags Freunde zu haben, und es macht mir immer Spaß, während der Spiele leckere Häppchen für alle zuzubereiten. Alles ist nicht verloren.

Da der Super Bowl ansteht, weiß ich, dass viele von Ihnen Freunde und Familie bei sich zu Hause empfangen oder irgendwo eingeladen werden. Jetzt ist die perfekte Zeit, um ein paar lustige, einfache und köstliche Rezepte für den Spieltag zu finden.

Wir haben immer ein paar Leute zum Super Bowl dabei – nichts Großes, weil sich mein Mann sonst nicht „konzentrieren“ kann (auf das Spiel, nicht im Allgemeinen.) Ich habe meistens einen großen Topf Chili (siehe diese Rezepte für Gemüse-Chili, Southwestern Turkey and Black Bean Chili und Veggie-Sweet Potato Chili) auf dem Herd mit einem Topping-Riegel auf der Kücheninsel und etwas Maisbrot. Ich werde auch entweder einen Taco-Riegel oder einen Ofenkartoffelriegel haben. Es ist ganz einfach, kann im Voraus zubereitet werden und ich denke, die meisten Leute mögen es, ihr eigenes Essen zusammenzustellen.

Sie müssen diese Mini-Hühnchen-Tostadas probieren! Meine Kinder sind verrückt nach ihnen. Eine Tostada ist eine gebratene, ganze Tortilla, die mit verschiedenen Leckereien belegt ist – zerkleinertes Hühnchen oder Rindfleisch, Bohnen, Salat, Salsa, Sauerrahm, Guacamole, was auch immer Sie auf einen Taco legen würden. Ich finde Tostadas etwas umständlich zu essen, aber diese Minis sind viel weniger chaotisch und sie sind immer noch anpassbar.

Ich backe gerne meine eigenen Tortillas, um Pommes zu machen, aber nur, wenn ich Zeit habe. Ich gebe dir eine Anleitung, wie du deine eigenen gebackenen Mini-Tortilla-Runden für dieses Rezept zubereiten kannst, aber wenn du eine Menge hast, würde ich wahrscheinlich einfach die runden Bio-Tortilla-Chips von Trader Joe’s oder anderswo kaufen. Vielleicht weniger gesund als selbst zu backen, aber viel einfacher, wenn Sie viele andere Dinge zu tun haben. Machen Sie am Vortag etwas Hühnchen-Taco-Fleisch entweder im Ofen oder im Slow Cooker und Sie haben einen sehr einfachen Publikumsliebling!

Ich mache diese gerne, indem ich auf jede Tortilla-Runde eine Prise Hühnchen und Käse lege und sie einige Minuten backe oder bis der Käse ein wenig schmilzt und das Hühnchen durchgewärmt ist. Wenn Sie Ihr Hähnchen jedoch noch am selben Tag zubereiten und es noch warm ist, wenn Sie es auf den Chip legen, liegt es an Ihnen, ob Sie es trotzdem in den Ofen schieben möchten. Dann einfach nach Belieben toppen. Ich mache diese auch vegetarisch mit gebratenen Bohnen anstelle von Hühnchen. So oder so, sie werden ein Gewinner sein!


Chorizo- und Kartoffelfrühstückstostadas

1. Erhitzen Sie das Öl in einer mittelgroßen Pfanne mit schwerem Boden bei mittlerer Hitze. Die Kartoffeln dazugeben und 2 Minuten rühren, bis sie gebräunt sind. Fügen Sie das Wasser und eine Prise Salz hinzu und decken Sie die Pfanne mit einem Deckel ab.
2. 5 Minuten kochen lassen, dabei gelegentlich umrühren, damit die Kartoffeln nicht anbrennen. Fügen Sie die Chorizo ​​hinzu, reduzieren Sie die Hitze und rühren Sie weitere 3-4 Minuten. Fügen Sie mehr Wasser hinzu, wenn Sie denken, dass die Kartoffeln noch nicht gekocht sind.
3. In einer anderen Bratpfanne das Sonnenblumenöl bei mittlerer Hitze erhitzen. Die 4 britischen Löweneier aufschlagen und die Hitze reduzieren. Langsam kochen, bis das Eiweiß fest wird – für etwa 5 Minuten.
4. Toasten Sie die Tortillas in einem Toaster oder in einer heißen, trockenen Pfanne.
5. Machen Sie die Limetten-Mayo, indem Sie den Limettensaft und die Schale mit dem gehackten Knoblauch und der Mayonnaise mischen.
6. Stellen Sie die Tostadas zusammen, beginnen Sie damit, das Ei in die Mitte jeder Tortilla zu legen, und fügen Sie dann die restlichen Zutaten um das Eigelb herum hinzu. Mit Limettenspalten und einer Gewürzmischung aus Salz und Pfeffer servieren.


Chorizo- und Kartoffelfrühstückstostadas

Zutaten

  • 1 EL Rapsöl
  • 200g Kartoffeln, gewürfelt
  • 50g Chorizo, gehackt
  • 1 EL Sonnenblumenöl
  • 4 mittelgroße britische Löweneier
  • 4 kleine Maistortillas
  • 2 Limetten, 1 geschält und entsaftet, 1 in Spalten geschnitten
  • 1 kleine Knoblauchzehe, geschält und gehackt
  • 2 EL Mayonnaise
  • 1 Avocado, geschält und gewürfelt
  • 1 rote Paprika, Kerne entfernt und gewürfelt
  • kleiner Bund Koriander, grob gehackt

Methode

1. Das Rapsöl in einer Pfanne mit schwerem Boden bei mittlerer Hitze erhitzen. Die Kartoffeln dazugeben und 2 Minuten rühren, bis sie gebräunt sind. 50 ml Wasser und eine Prise Salz hinzufügen und mit einem Deckel abdecken.

2. 5 Minuten köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren, damit die Kartoffeln nicht anbrennen. Fügen Sie die Chorizo ​​hinzu, reduzieren Sie dann die Hitze und rühren Sie 3-4 Minuten lang. Fügen Sie mehr Wasser hinzu, wenn Sie denken, dass die Kartoffeln noch nicht gekocht sind.

3. In einer anderen Pfanne das Sonnenblumenöl bei mittlerer Hitze erhitzen. Schlagen Sie die British Lion Eier in die Pfanne und reduzieren Sie die Hitze. Langsam kochen, bis das Eiweiß fest wird – für etwa 5 Minuten.

4. In der Zwischenzeit die Tortillas in einem Toaster oder in einer heißen, trockenen Pfanne rösten und die Limetten-Mayo aus Limettenschale und -saft, Knoblauch und Mayonnaise herstellen.

5. Um die Tostadas zusammenzustellen, legen Sie ein Ei in die Mitte jeder Tortilla und fügen Sie dann Chorizo, Kartoffeln, rote Paprika und Avocado hinzu. Mayonnaise darüber träufeln, mit Salz und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer würzen und mit den Limettenspalten servieren.

Zutaten

  • 1 EL Rapsöl
  • 200g Kartoffeln, gewürfelt
  • 50g Chorizo, gehackt
  • 1 EL Sonnenblumenöl
  • 4 mittelgroße britische Löweneier
  • 4 kleine Maistortillas
  • 2 Limetten, 1 geschält und entsaftet, 1 in Spalten geschnitten
  • 1 kleine Knoblauchzehe, geschält und gehackt
  • 2 EL Mayonnaise
  • 1 Avocado, geschält und gewürfelt
  • 1 rote Paprika, Kerne entfernt und gewürfelt
  • kleiner Bund Koriander, grob gehackt

Methode

1. Das Rapsöl in einer Pfanne mit schwerem Boden bei mittlerer Hitze erhitzen. Die Kartoffeln dazugeben und 2 Minuten rühren, bis sie gebräunt sind. 50 ml Wasser und eine Prise Salz hinzufügen und mit einem Deckel abdecken.

2. 5 Minuten köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren, damit die Kartoffeln nicht anbrennen. Fügen Sie die Chorizo ​​hinzu, reduzieren Sie dann die Hitze und rühren Sie 3-4 Minuten lang. Fügen Sie mehr Wasser hinzu, wenn Sie denken, dass die Kartoffeln noch nicht gekocht sind.

3. In einer anderen Pfanne das Sonnenblumenöl bei mittlerer Hitze erhitzen. Schlagen Sie die British Lion Eier in die Pfanne und reduzieren Sie die Hitze. Langsam kochen, bis das Eiweiß fest wird – für etwa 5 Minuten.

4. In der Zwischenzeit die Tortillas in einem Toaster oder in einer heißen, trockenen Pfanne rösten und die Limetten-Mayo aus Limettenschale und -saft, Knoblauch und Mayonnaise herstellen.

5. Um die Tostadas zusammenzustellen, legen Sie ein Ei in die Mitte jeder Tortilla und fügen Sie dann Chorizo, Kartoffeln, rote Paprika und Avocado hinzu. Mayonnaise darüber träufeln, mit Salz und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer würzen und mit den Limettenspalten servieren.


Mini-Tostadas

Möchten Sie eine Mahlzeit für eine Gruppe hungriger Kinder zubereiten? Diese unkomplizierten Tostadas in persönlicher Größe liefern eine gute Ballaststoffquelle in einer einfach zu greifenden Verpackung, die von Kindern und Erwachsenen gleichermaßen geliebt wird.

Speichern Sie dieses Rezept für später!

Loslegen

Portionen:

  • Rezept Portionsgröße: 2 Tostadas
  • Anzahl der Portionen: Zurücksetzen anpassen

Zutaten:

  • 12 3-Zoll-Vollkorn-Tortillas
  • 3/4 Tasse vegetarische Bohnen mit reduziertem Natriumgehalt
  • 1/2 Tasse Cheddarkäse, gerieben
  • 1 reife, frische Avocado, halbiert, entkernt, geschält und gewürfelt
  • 1/4 Tasse milde Salsa, im Laden gekauft (optional)

Anweisungen:

  1. Ofen auf 425° F vorheizen. Zwölf 2 1/2-Zoll-Muffinförmchen mit Antihaft-Kochspray einsprühen.
  2. Legen Sie eine Tortilla in jede Muffinschale und drücken Sie sie vorsichtig auf den Boden und die Seiten, um eine Tortillaschale zu bilden. 8 bis 10 Minuten backen, bis sie leicht goldbraun und knusprig sind. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.
  3. Füllen Sie jede Tortilla-Tasse mit Bohnen und Käse und verteilen Sie die Zutaten gleichmäßig. 2 Minuten in den Ofen zurückgeben und backen, bis der Käse geschmolzen ist. Mit Avocado und Salsa belegen und die Zutaten gleichmäßig verteilen.

Hinweise und Tipps:

Nährwertangaben

6 Portionen pro Rezept
Portionsgröße 1 Portion (105g)

Menge pro Portion
Kalorien 190
% Täglicher Wert*
Gesamtfett 10g 13%
Gesättigtes Fett 3.5g 18%
Transfett 0g -
Mehrfach ungesättigtes Fett 1g -
Einfach ungesättigtes Fett 4g -
Cholesterin 10mg 3%
Natrium 320mg 14%
Gesamte Kohlenhydrate 19g 7%
Ballaststoffe 5g 18%
Gesamtzucker 1g -
Enthält 0g Zuckerzusatz 0%
Eiweiß 7g 14%
Vitamin D 0,1 mcg 0%
Kalzium 150mg 10%
Eisen 1,3 mg 8%
Kalium 320mg 6%
Vitamin A 60mcg 6%
Vitamin C 2 mg 2%
Vitamin E 0,9 mg 6%
Vitamin K 7mcg 6%
Thiamin 0,3 mg 20%
Riboflavin 0,2 mg 15%
Niacin 1,9 mg 10%
Vitamin B6 0,2 mg 10%
Folat 65mcg DFE 15%
Vitamin B12 0,1 mcg 4%
Pantothensäure 0,5 mg 10%
Phosphor 180mg 15%
Magnesium 45mg 10%
Zink 1,2 mg 10%
Selen 14mcg 25%
Kupfer 0,2 mg 15%
Mangan 0,1 mg 6%

*Der %-Tageswert gibt an, wie viel ein Nährstoff in einer Portion Lebensmittel zu einer täglichen Ernährung beiträgt. 2.000 Kalorien pro Tag dienen der allgemeinen Ernährungsberatung.


Bemerkungen

So lecker. Von all deinen Rezepten. Danke
Jedoch . Ich lebe in Frankreich und habe keinen Zugang zu diesen Wundern Zutaten. Wie kann ich prepere.adobe oder salsa verdew ich lebe in salbris verry kleines dorf. Paris zwei Stunden entfernt. Danke wenn du antwortest

Mein Traum wäre es, Rick zu treffen und mit ihm zu kochen.

Meine Freundin Kathleen Murdough hat mit ihm in Florida gekocht. Ich habe alle Ihre Saucen probiert und liebe besonders die Guacamole-Saucen. Ich mache alle meine Salsas, röste mein gesamtes Gemüse und meine Paprika, bis sie verkohlt sind.
Danke

Ich lebe in der Gegend von Los Angeles, Kalifornien, wo es nie ein Problem ist, gute Chorizo ​​zu beschaffen. In Bezug auf Taco Tuesday frage ich mich, ob Sojarizo in Ihren Rezepten mit Chorizo ​​ersetzt werden kann. Cacique macht eine sehr gute Version, die meiner Meinung nach so sehr nach guter Schweinefleisch-Chorizo ​​schmeckt.

Sie können auch die Chorizo ​​und die Zwiebel anbraten, die RAW-Kartoffeln dazugeben und fest zudecken – die Kartoffeln werden in etwa 25 Minuten bei schwacher Hitze aus ihrer eigenen Feuchtigkeit dämpfen und das Gericht kann besser integriert werden.

So mache ich es und es ist hervorragend, außerdem kann man die Kartoffeln so knuspriger machen,


Chorizo ​​und Kartoffel Frittata

Backofen auf 350 °F vorheizen. In einer 8-Zoll-ofenfesten Pfanne Olivenöl bei mittlerer bis niedriger Hitze erwärmen. Fügen Sie Kartoffeln in einer einzigen Schicht hinzu und kochen Sie, indem Sie einmal wenden, bis sie gerade zart und leicht gebräunt sind, 10 Minuten.

Kartoffeln mit einem Schaumlöffel auf einen Teller geben. Gießen Sie alles bis auf 1 EL ab. Öl, 2 TL reservieren, und Zwiebel und Chorizo ​​in die Pfanne geben. Erhöhen Sie die Hitze auf mittlere bis hohe Hitze und kochen Sie, indem Sie die Chorizo ​​mit einem Holzlöffel auseinanderbrechen, bis die Zwiebel durchscheinend und die Chorizo ​​durchgegart ist, 5 Minuten. Mit Kartoffeln auf Teller anrichten. Gießen Sie reservierte 2 TL. Öl zurück in die Pfanne und schwenken, um zu beschichten.

Eier mit Salz und Pfeffer verquirlen, bis alles gut vermischt ist. Kartoffelmasse einrühren und zurück in die Pfanne geben. Reduzieren Sie die Hitze auf mittel-niedrig und kochen Sie, bis das Ei anfängt zu setzen, aber die Oberseite bleibt weich, etwa 8 Minuten. Übertragen Sie die Pfanne in den Ofen und kochen Sie, bis die Frittata fest ist, 5 bis 8 Minuten länger. Aus dem Ofen nehmen und 5 Minuten stehen lassen, dann mit einem Messer um den Rand der Pfanne fahren, um sie zu lösen. In Scheiben schneiden und warm oder bei Zimmertemperatur servieren.


Flockige Chorizo-Kartoffel-Käse-Empanadas

In einer großen Rührschüssel Mehl und Salz mischen. Gut mischen.

- Fügen Sie die 2 EL hinzu. aus Speiseöl und Wodka

- Fügen Sie nach und nach Wasser hinzu und mischen Sie es mit den Händen

- Kneten. Der Teig sollte fest, aber nicht trocken sein. Passen Sie die Wassermengen entsprechend an.

- Zu einer großen Kugel formen und zudecken. 30 min stehen lassen.

- Nach 30 Minuten Teig mit einer Rolle so dünn wie möglich ausstrecken

- Mit einem runden Ausstecher oder einer Tasse Teigkreise ausstechen. Die Anzahl der Empanadas hängt von der Größe Ihrer Tasse oder Ihres Ausstechers ab.

- Führen Sie die Rolle noch ein paar Mal über die Kreise und geben Sie dann etwa 1 bis 1 1/2 EL. Füllung auf einer Seite des Kreises. Falten Sie eine Seite über die Mischung und bilden Sie einen Halbmond. Die Ränder zusammendrücken, damit die Füllung nicht entweicht.

- Öl in der Pfanne erhitzen. Sobald das Öl heiß ist, braten Sie die Empanadas und wenden Sie sie alle paar Minuten, bis beide Seiten goldbraun sind.

In einer Pfanne Chorizo ​​und Zwiebel hinzufügen. Unter Rühren kochen, bis die Chorizo ​​zerbricht. Gewürfelte Kartoffeln und Salz nach Geschmack hinzufügen. Abdecken und kochen lassen, bis die Kartoffeln weich sind. Aufdecken und weitere 5-10 Minuten kochen, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Es sollte kein Öl auf dem Boden der Pfanne sein. Wenn die Mischung zu feucht ist, entweicht der Saft aus dem Teig, was das Frittieren erschwert.

Bevor Sie die Mischung in die Empanadas schöpfen, würfeln Sie den Käse und fügen Sie sie der Mischung hinzu.