Neue Rezepte

Reis mit Spinat und Sauerrahm

Reis mit Spinat und Sauerrahm


  • 100 g Reis
  • 200 gr Spinat
  • 100 gr saure Sahne
  • 100 gr Telemea
  • Salz Pfeffer
  • 100 gr Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 30 ml Öl
  • 1/2 Zitrone

Portionen: -

Vorbereitungszeit: weniger als 15 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Reis mit Spinat und Sauerrahm:

Zwiebel und Knoblauch schälen, waschen und fein hacken, dann in eine Pfanne mit Öl geben, bis sie anfangen zu bräunen. Den Spinat über die Zwiebel geben und bei schwacher Hitze kochen, bis der Saft zu verdampfen beginnt. Den vorgekochten Reis dazugeben, aber nicht endgültig, würzen, die saure Sahne dazugeben und weitere 3-4 Minuten kochen. Wenn der Spinat fertig ist, das Telemeau hinzufügen, die Pfanne vom Herd nehmen und alles mit Zitronensaft beträufeln.

Tipps Seiten

1

Wenn eine niedrigere Garnitur gewünscht wird, wird das Telemeau durch Käse ersetzt und für 10 Minuten in den Ofen gestellt.


Zutaten für das Rezept für Spinatsuppe mit Sauerrahm:

  • 1 kg frischer Spinat
  • 4-5 Esslöffel Öl
  • 3 Esslöffel Reis
  • 1 fein gehackte getrocknete Zwiebel
  • 4-5 Zweige Frühlingszwiebel (weißer Teil + grüne Schwänze separat gehackt)
  • 1 klein gehackter Sellerie (oder 2-3 Selleriestangen)
  • 1 geriebene Karotte
  • 1 Bund gehackter Dill
  • 1 Teelöffel Paprika
  • Zitronensaft (oder Essig) für sauer
  • Salz
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • 2 l heißes Wasser
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 200 gr Sauerrahm
  • 4 Eigelb


Reis mit Spinat und Hähnchenschenkel (in der Pfanne)!

1. Waschen und trocknen Sie die Hähnchenschenkel. Mit 2 Esslöffel Olivenöl beträufeln und mit Salz, gemahlenem schwarzem Pfeffer nach Geschmack und einem Esslöffel Paprika bestreuen - auf beiden Seiten. Dann das Öl und die Gewürze gleichmäßig auf der Oberfläche verteilen.

2. Erhitzen Sie eine kleine Menge Olivenöl in einer großen Pfanne. Die Hähnchenschenkel hinzufügen und bei mittlerer Hitze von jeder Seite 5 Minuten braten, bis sie schön gebräunt sind. Wenn sie sehr groß sind, wiederholen Sie den Vorgang.

3. Nehmen Sie die Hähnchenschenkel aus der Pfanne.

4. Während das Fleisch frittiert, Knoblauch und Paprika, Kerne und Rippen schälen. Dann den Knoblauch fein hacken und die Paprika in lange Streifen schneiden.

5. Gib den gehackten Knoblauch in die Pfanne, in der du das Fleisch gebraten hast. 30 Sekunden lang erhitzen, dann die Paprikastreifen, einen Esslöffel Paprikapulver, Salz und gemahlenen schwarzen Pfeffer nach Geschmack hinzufügen. Alles umrühren und weitere 60 Sekunden braten.

6. Den gewaschenen Reis in die Pfanne geben. Aufsehen.

7. Gießen Sie die Hühnersuppe und Sahne in die Pfanne. Etwa einen Teelöffel Salz hinzufügen. Umrühren und zum Kochen bringen.

8. Dann die Hähnchenschenkel wieder in die Pfanne geben.

9. Decken Sie die Pfanne mit einem Deckel ab und kochen Sie das Essen bei mittlerer Hitze etwa 20 Minuten lang, bis der Reis die gesamte Flüssigkeit aufgenommen hat und fertig ist. Während dieser Zeit wird das Fleisch vollständig gegart.

10. Den gewaschenen Spinat in die Pfanne geben und neben den Hähnchenschenkeln leicht mischen. Unter dem Deckel einige Minuten köcheln lassen und weich werden lassen.


Spinat mit Reis und Eiern auf dem Deckel

1. Der Spinat wird gereinigt, gewaschen, in Salzwasser überbrüht und in einem Sieb abgetropft. Der Reis wird von Verunreinigungen gereinigt und in kaltem Wasser gewaschen.

2. Die gehackte Zwiebel in Öl leicht anbraten, dann den Reis und den fein gehackten Spinat hinzufügen. Rühren, bis alles mit einer dünnen Ölschicht bedeckt ist und nur eine weitere Minute unter ständigem Rühren kochen, bis alles mit einem feinen Öl bedeckt ist. Mit Gemüsebrühe ablöschen und 10-15 Minuten köcheln lassen.

3. Fügen Sie gewürfelte Paprika und Tomatensaft hinzu. Abschmecken und weiter köcheln lassen, bis der Reis weich ist. Machen Sie mit einem Löffel 4 Löcher und legen Sie die Eier wie für die Stiche hinein. Fügen Sie einen Butterwürfel hinzu, bedecken Sie ihn mit einem Deckel und lassen Sie ihn köcheln, bis alle Eiweiße hart sind und das Eigelb nur oberflächlich ist.


Champignons gefüllt mit gefrorenem Spinat

Einige großartige Vorspeisen, mit Spinat gefüllte Pilze, sind in nur einer halben Stunde fertig.

- aufgetauter Spinat, gut gepresst

Zubereitungsart:

Die Champignons vorbereiten und waschen, vom Stiel trennen (wird nicht benötigt), dann in ein Blech legen & mit Backpapier & rdquo & rdquo bestrichen, mit einer hauchdünnen Butterschicht eingefettet. Hacken Sie den kleinen Spinat und mischen Sie ihn in einer separaten Schüssel mit ein paar Esslöffeln Paniermehl, geriebenem Käse, Thymian, Salz und Pfeffer nach Geschmack. Das Ei in einer anderen Schüssel gut verquirlen und unter Rühren über den Spinat gießen, bis sich alle Zutaten gut vermischt haben.

Mit dieser Mischung die Champignons füllen, dann alles 25 Minuten bei 175 Grad in den vorgeheizten Backofen schieben, bis man merkt, dass das Gemüse weich wird.

Sie können auch unser Rezept für Sauerrahm-Pilzfutter sehen, genauso lecker!


Spinat kochen, Wasser auspressen und im Mixer zerkleinern (ich habe eine Handvoll Spinat für 2 Personen gegeben, aber die Reisportionen sind etwa 300-350 Gramm Reis).


Räucherlachs in Stücke schneiden (200 g)


In einen hohen Topf etwas Butter, Spinat und etwas Salz geben. Fügen Sie den Reis hinzu und lassen Sie ihn zusammen ein wenig abschmecken.


In der Zwischenzeit eine kleine Suppe zubereiten (ich mache einen Würfel Dado Star oder Knor wie zu Hause).


Eine Prise Suppe über den Reis und den Spinat geben und mischen, bis die Suppe verdampft ist. Fügen Sie langsam eine Prise Suppe hinzu und so weiter, bis der Reis halb gekocht ist.


Nach der Hälfte den gehackten Lachs und die restliche Suppe hinzufügen, langsam bis zum Ende, wenn der Reis fertig ist.


Wer möchte, kann am Ende nach dem Abstellen der Pfanne noch etwas Sauerrahm hinzufügen.
Guten Appetit!


Spinat mit Reis und Sauerrahm

  • 1 kg Spinat
  • 4 Esslöffel Öl
  • 1 Esslöffel Mehl
  • 200 g Reis
  • 2 Esslöffel Milch
  • 1 Bund Dill
  • 2-3 Esslöffel Sahne
  • Salz
  • Pfeffer

Der Spinat wird ausgewählt und dann gewaschen und in kochendem Salzwasser gekocht, abgeseiht. Reis in 2 EL Öl erhitzen, mit zwei Tassen kochendem Wasser abschrecken und zum Kochen bringen. Den Spinat mit einem Messer etwas kleinschneiden und im restlichen Öl anbraten. Fügen Sie das mit 2 Esslöffeln Milch aufgelöste Mehl, Salz, Pfeffer nach Geschmack und gehackten Dill hinzu. Nach ca. 10 Minuten mit gekochtem Reis und Sahne vermischen und 10-15 Minuten im Ofen ruhen lassen.


Spinatgericht mit Reis und frischen Tomaten

Es ist Zeit für frischen Spinat. Glücklicherweise! Denn gerade jetzt, zum Frühlingsanfang, brauchen wir unbedingt einen Aufguss aus frischem Grün und möglichst vielen Vitaminen.

Spinat ist ein altmodisches Lebensmittel, keine Erfindung in letzter Minute. Ich glaube, alle Hausfrauen machen das so oder so. Ich wollte euch nur meine Variante zeigen, mit Reis, süß-sauer durch die frischen Tomaten und abgeschmeckt mit feinem Muskatnuss-Pulver. Sie können auf Muskatnuss verzichten, wenn Sie sie nicht zur Hand haben oder nicht mögen (z. B. Sie mögen keine Muskatnuss.). Seien wir ehrlich, einfacher gekochter Spinat ist nicht gerade wer weiß was, deshalb braucht er frische Tomatenwürfel (okay, die können aus der Dose, vor allem, wenn es sich um hausgemachte Dose handelt), die ihm einen kleinen Geschmack verleihen.


Spinat mit Reis und Sauerrahm

  • 1 kg Spinat
  • 4 Esslöffel Öl
  • 1 Esslöffel Mehl
  • 200 g Reis
  • 2 Esslöffel Milch
  • 1 Bund Dill
  • 2-3 Esslöffel Sahne
  • Salz
  • Pfeffer

Der Spinat wird ausgewählt und dann gewaschen und in kochendem Salzwasser gekocht, abgeseiht. Reis in 2 EL Öl erhitzen, mit zwei Tassen kochendem Wasser abschrecken und zum Kochen bringen. Den Spinat mit einem Messer etwas kleinschneiden und im restlichen Öl anbraten. Fügen Sie das mit 2 Esslöffeln Milch aufgelöste Mehl, Salz, Pfeffer nach Geschmack und gehackten Dill hinzu. Nach ca. 10 Minuten mit gekochtem Reis und Sahne vermischen und 10-15 Minuten im Ofen ruhen lassen.


Zutaten Siebenbürgische Spinatsuppe:

  • 600 Gramm frischer Spinat
  • 80-100 Gramm geräucherter Speck
  • 1 kleine Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Teelöffel Paprika
  • 2 ganze Eier
  • 1 Eigelb
  • 1 Bund frischer Dill
  • 200-250 Gramm Sauerrahm mit einem Fettgehalt von mindestens 25 %, Pfeffer
  • Essig zum Säuern, nach Geschmack

Zubereitung der siebenbürgischen Spinatsuppe:

Den Spinat sorgfältig waschen, in einen Topf geben und einen Teelöffel geriebenes Salz hinzufügen. Es braucht nicht mehr Wasser, als auf den Blättern übrig ist, um den Spinat zu verbrühen, einfach den Topf mit dem Deckel abdecken und 4-5 Minuten auf dem Feuer stellen.

Wenn der Topfdeckel zu & # 8222tanzen & # 8221 anfängt, den Spinat einmal untermischen, dann wieder abdecken. In wenigen Minuten ist der Spinat verbrüht und verliert viel von seinem Volumen.

Den Spinat abtropfen lassen (er hat nicht viel Flüssigkeit und behält bei dieser Kochmethode seine Farbe) und in kleine Stücke schneiden Lassen Sie uns mit unserem Bananenklischee prahlen, frisch aus dem Raucher. Es ist so lecker wie es aussieht und ich versichere Ihnen, dass es im Vergleich zu den auf dem Markt erhältlichen Würsten viel gesünder ist.

Speck in Streifen schneiden (Julien).

Die Hälfte des Specks wird in dem Topf, in dem die Suppe gekocht wird, gebräunt.

Fügen Sie die fein gehackte Zwiebel hinzu und kochen Sie zusammen (meine Zwiebel war rot, nicht obligatorisch).

Sobald die Zwiebel weich ist, das Paprikapulver dazugeben, schnell mischen und mit heißem Wasser abschrecken. Fügen Sie den Spinat hinzu.

Anstelle von Wasser goss die Nonne eine Mischung aus süßer Milch und saurer Milch ein, wobei dann etwas Mehl hinzugefügt werden musste, damit der Saft nicht zerkaut wurde. Ich habe das Mehl weggelassen und implizit die Milchmischung, aber die Suppe schmeckt am Ende gleich.

Bringen Sie die Suppe zum Kochen, fügen Sie einen Teelöffel Salz hinzu und lassen Sie sie einige Minuten ruhen. In der Zwischenzeit werden zwei ganze Eier (groß zu sein, wenn nicht, 3) mit einer Gabel zusammen mit 1 Tropfen Salz, Pfeffer nach Geschmack und der Hälfte des gehackten Dills geschlagen. In einer großen Pfanne den restlichen Speck anbraten, dann die Eier gießen und ein gesundes Gaigana (zB Omelett) zubereiten.

Gaigana (Omelette) wird von beiden Seiten schön braun.

Das Omelett auf einem Teller herausnehmen und in Stücke schneiden.

Die Omelettstücke in die kochende Suppe geben und weitere 3-4 Minuten kochen lassen, dann den restlichen gehackten Dill hinzufügen, die Hitze ausschalten und mit einem Deckel abdecken.

In einer Schüssel die Sahne mit 2-3 EL kaltem Wasser und dem Eigelb schlagen. Fügen Sie den gehackten Knoblauch hinzu und mischen Sie alles. Die Mischung aus Sauerrahm und Eigelb 1 Politur des heißen Saftes einfüllen, mischen und dann in den Topf mit der Suppe gießen, einige Male umrühren und die Suppe ist fertig.

Spinatsuppe wird mit großem Appetit gegessen, nachdem jeder sie mit etwas Essig (je nach Geschmack) auf den Teller gegeben hat.


Wir waschen den Spinat unter fließendem Wasser (um die Verunreinigungen auf der Rückseite des Blattes zu entfernen) und verbrühen ihn dann einige Sekunden in einem Topf mit kochendem Wasser.

Es wird in einem Wartesieb abgelassen.

In einem Topf mit Doppelboden das Öl erhitzen, dann die fein gehackte Zwiebel hinzufügen, den in Scheiben geschnittenen Knoblauch etwas weicher machen, dann die geschnittene Karotte und den großen Paprikastreifen hinzufügen (um dem Spinat ein appetitlicheres Aussehen zu verleihen).

Süßigkeiten in einer Kalenderbox

Schoko-Fruchtbouquet

Schokoladenkorb

Schachtel mit 4 Schokoladenherzen

Den Reis in mehreren Wasser gut waschen, abtropfen lassen und 2-3 Minuten in die Pfanne geben, dabei ständig umrühren, damit er nicht klebt.

Wasser (Hühnersuppe oder Gemüsesuppe) zugeben, rühren, bis es sich mit den restlichen Zutaten vermischt hat, dann den Deckel bei schwacher Hitze ca. 20 Minuten aufsetzen, bis der Reis anschwillt, dabei darauf achten, dass die Flüssigkeit für den Spinat übrig bleibt.

Den abgetropften Spinat in große Stücke schneiden (ganz oder püriert) und über den Reis geben und weitere 15 Minuten köcheln lassen.

Zum Schluss das Tomatenmark dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Wenn wir die Pfanne vom Herd nehmen, fügen Sie die Sahne hinzu, um einen cremigeren Geschmack zu erzielen.

Tricks und Ideen

Dieses Spinat-Rezept mit Reis passt sehr gut zu einem einfachen Fischfilet in der Pfanne.