Neue Rezepte

Beste Rezepte für Putenkeulen

Beste Rezepte für Putenkeulen


Rezepte mit Putenkeulen mit Top-Bewertungen

Rote Bohnen und Reis sind eine perfekte Beilage, die gut zu anderen Cajun- und kreolischen Klassikern passt. Dieses Rezept ist mit freundlicher Genehmigung von Claw Daddy's

Jambalaya ist ein beliebtes und klassisches Gericht aus Louisiana, das Sie wahrscheinlich in jedem Restaurant in New Orleans finden können. Dieses Rezept stammt von einem New Yorker Restaurant, das auf kreolische und Cajun-Küche namens Claw Daddy's spezialisiert ist. Dieses Rezept enthält Garnelen, Hühnchen, Gemüse und Reis mit einer Cajun-Gewürzmischung. Dieses Rezept wurde mit freundlicher Genehmigung von Claw Daddy's erstellt.


Wie man Putenkeulen kocht, das einfachste (und eleganteste) Thanksgiving-Hauptgericht

Das Braten eines ganzen Truthahns kann umständlich, teuer und zeitintensiv sein, ganz zu schweigen von einer Belastung für den gesamten Ofenraum. Putenkeulen sind jedoch viel einfacher zuzubereiten, neigen zum Austrocknen wie ein ganzer Vogel und ja, es macht einfach Spaß, sie zu essen. Dieses Putenkeulen-Rezept verwendet Prosecco, um der Kruste einen knusprigen Lack zu verleihen, aber jeder Weißwein funktioniert. Achten Sie darauf, hochwertige Drumsticks zu verwenden, um das am besten schmeckende dunkle Fleisch und die knusprige Haut und die perfekte Perfektion zu erhalten, wenn Sie sie in die köstliche Soße getaucht haben. Diese Truthahn Drumsticks werden an Ihrem Thanksgiving-Tisch und darüber hinaus glänzen. (P.S. Vergessen Sie nicht, die übergroßen Knochen aufzubewahren, um Vorrat zu machen.)


Dies ist das Erntedankfest von dunklem Fleisch (und wir wechseln nie zurück)

Chris Marokko, Direktor von Epi Test Kitchen, hat ein Geständnis – obwohl es nicht viel Mühe brauchte, um es aus ihm herauszuholen, als ich nach seinem neuesten Thanksgiving-Rezept fragte. „Ich kann nicht stehen geröstet Truthahn mit dunklem Fleisch“, erzählte er mir. Ganz ehrlich? Schockierend.

Für mich – und ich glaube für viele Truthahnliebhaber – beginnt die Party mit einem gebräunten Vogel, der frisch aus dem Ofen kommt, mit dunklem Fleisch. Chris argumentiert jedoch, dass bei einem typischen Braten das dunkle Fleisch „teilweise vor der Hitze des Ofens abgeschirmt hängt, was verhindert, dass die Haut knusprig wird und der Oberschenkel aus der Sicht der Textur nicht ausreichend gegart wird“. Nun, ich denke, das ist fair genug.

Um dem abzuhelfen, basierte Chris sein neues Thanksgiving-Truthahnbein-Rezept auf Entenconfit, zog jedoch Aromen aus der mexikanischen Speisekammer hinzu, um Wärme und einen tiefen, herzhaften Geschmack zu verleihen. Dafür legt er ganze Putenkeulen in eine Auflaufform und bestäubt sie mit schwarzem Pfeffer und einem Hauch braunem Zucker, bevor er ein paar zerdrückte Knoblauchzehen hineinwirft. Er lässt diese Mischung zwei bis 12 Stunden lang aushärten und schlägt vor, dass es am besten ist, 12 Stunden zu erreichen, wenn Sie sie schwingen können.

Nach dem Rest wirft er ein paar Guajillo-Chilis – ein getrocknetes Chili, das herzhafter und süßer ist als es scharf ist – mehr Knoblauch (diesmal sagt er, halbierte Köpfe mit zerdrückten Nelken in der ersten Runde zu bekommen, ist der schnellste Weg, diesen Geschmack zu bekommen in das Fleisch, während die halbierten Köpfe langsam ihren Geschmack im Confit verbreiten), und Oreganozweige um die Keulen herum und alles in Öl tauchen, wo alles mehrere Stunden lang langsam kocht. (Bereiten Sie sich auf einen Nachmittag mit maximalem verführerischem Aroma vor.) Wenn Sie zum Essen bereit sind, wird die Haut in einer großen antihaftbeschichteten oder gusseisernen Pfanne schön gebräunt.

Die resultierenden Beine sind luxuriös zart mit einem Geschmack, der an Carnitas erinnert. Das Fleisch lässt sich wunderbar zerkleinern und hat eine knusprige Haut, von der Sie noch Tage träumen werden.

Gönnen Sie Ihrem Truthahn an diesem Thanksgiving einen Spa-Tag mit etwas getrocknetem Chili und Knoblauch. Vielleicht möchten Sie das Rezept sogar verdoppeln, wie hier gezeigt – die Reste ergeben ausgezeichnete Tacos.

Foto von Joseph De Leo, Prop Styling von Megan Hedgpeth, Food Styling von Rebecca Jurkevich

Um das Gericht zu beenden, mischt Chris die in Öl pochierten Chilis mit Mandeln und Sesam zu einer von Salsa Macha inspirierten Sauce, die meine Kollegin Kendra Vaculin nach eigenen Angaben unablässig übergossen hat alles seit ich das Rezept vor ein paar Wochen getestet habe. Kendra sagt auch, dass er das Knoblauchconfit beachten soll, das mit dem Truthahn gekocht wird, aber nicht zum Servieren verwendet wird. Sie schlägt vor, die aufgeweichten, goldenen Nelken aus ihren Schalen zu pressen und auf Toast zu verteilen oder sie in eine kleine Schüssel zu stapeln, um sie auf einem Thanksgiving-Käseteller zu servieren.

Außerdem bleibt viel würziges Fett übrig: das aromatische Öl, das beim Kochen der Putenkeulen, Chilis und Knoblauch übrig bleibt. Das Öl abseihen und über Nacht im Kühlschrank aufbewahren. Beim Abkühlen trennt sich das Fett und verfestigt sich über einer kleineren Menge ausgelassener Putenbrühe. Bewahren Sie beides auf und verwenden Sie die klebrige, gallertartige Gewürzbrühe als Basis einer Suppe und das Fett zum Rösten von Kartoffeln, Braten von Eiern oder zur Herstellung von Maisbrot. Was auch immer Sie tun, gießen Sie es nicht in den Abfluss.

Dieses Putenkeulen-Rezept ist das Herzstück unseres Thanksgiving for a Small Crowd-Menüs, einer von mehreren Speiseplänen, die wir für eine mit Sicherheit einzigartige Weihnachtszeit zusammengestellt haben. Wenn Sie es mit zwei statt vier bis sechs Personen zu tun haben, die dieses Rezept serviert, können Sie auf ein Bein zurückgreifen. Wir empfehlen jedoch, mit dem gesamten Rezept fortzufahren. Die Puten-Confit-Reste sind genauso gut – oder sogar besser – als die gebratenen Puten-Reste, die Sie vielleicht in den vergangenen Jahren gegessen haben. (Planen Sie im Voraus für Taco Black Friday.) Außerdem gefriert das Fleisch wunderbar und wärmt sich wie ein Traum auf, falls Sie dieses bessere Thanksgiving-Festmahl als je zuvor etwas später noch einmal genießen möchten.


Wie man Putenkeulen röstet

Mir ist klar, dass Sie in vielen Rezepten anderthalb Stunden bei 350 Grad Celsius backen. Aber wie immer beim Braten von Geflügel finde ich, dass das Backen für relativ kurze Zeit bei hoher Temperatur die besten Ergebnisse liefert! Knusprige, gut gebräunte Haut und saftiges, saftiges Fleisch.

Scrollen Sie nach unten zur Rezeptkarte für die detaillierte Anleitung. Hier sind die grundlegenden Schritte:

1. Tupfen Sie die Putenkeulen mit Papiertüchern trocken. Bestreichen Sie sie rundherum mit geschmolzener Butter und bestreuen Sie sie mit der Gewürzmischung, indem Sie sie andrücken, damit sie haften bleibt.

2. Legen Sie die Putenstücke auf ein gefettetes Gitter, das in ein Backblech mit Rand eingepasst ist (es ist eine gute Idee, das Backblech zur einfachen Reinigung mit Folie auszulegen). Besprühe sie mit Avocadoöl. Dies hilft, die Gewürze und Kräuter feucht zu halten und verhindert, dass sie im heißen Ofen anbrennen.

3. Braten Sie den Truthahn ohne Deckel 20 Minuten lang in einem vorgeheizten Ofen bei 450°F.

4. Nun die Putenstücke locker mit Folie abdecken und weiterbraten, bis sie eine Innentemperatur von 165°F erreicht haben. Bei mittelgroßen Drumsticks sollte dies etwa 30 Minuten länger dauern.

5. Lassen Sie sie, noch mit Folie bedeckt, 10 Minuten ruhen.


Sind Disneys Truthahnbeine wirklich Emu-Beine?

Gerüchte, dass die in Disneys Themenparks verkauften Putenkeulen in Wirklichkeit Emu-Fleisch sind, sind seit langem in der Online-Welt im Umlauf, und die Behauptung erhielt einen Schub, als sie in einem Segment von TBS vom März 2017 erwähnt wurde. Conan Talkshow, in der Zachary Levi (der Synchronsprecher von Flynn in Disneys Verheddert) erklärte seinen Verdacht, dass es sich tatsächlich um Emu-Beine handelte.

„Die Putenkeulen in Disneyland sind, wie ich herausgefunden habe, nicht wirklich Puten. Sie sind Emu-Beine. Schocker oder? Nein, ich schwöre. Ich habe Freunde, die für Disneyland gearbeitet haben, und ich sprach darüber, dass die Putenkeulen eher nach Schinken als nach Truthahn schmeckten, was schon verwirrend ist, und sie sagten: „Nun, sie sind tatsächlich Emu. Das sind große, große alte Emu-Beinen.‘ Wenn Sie also in Disneyland ein Truthahnbein hatten, haben Sie einen Emu gegessen, Leute.“

Zachary Levi

Snopes hat diesen Bericht tatsächlich untersucht und für falsch erklärt, wobei er mehrere Gründe und direkte Aussagen von Disney-Köchen zu diesem Thema anführte.

Also nein, Sie essen KEIN Emu, wenn Sie sich bei Disney ein geräuchertes Putenbein gönnen.


Beste wilde Truthahnrezepte

Ich habe mehr als nur Rezepte mit wildem Truthahn, sehen Sie sich weitere Links am Ende der Seite an.

Bevor ich dir meine Lieblingsrezepte gebe, möchte ich dir kurz die Grundlagen zur Zubereitung eines wilden Truthahns erklären.

Nachdem Sie oder Ihr Lebensgefährte den Truthahn eingesackt haben, muss er nach dem Zeichnen und Häuten des Vogels gut gewaschen werden. Möchten Sie es braten, frittieren oder grillen?

WIE MAN EINEN WILDEN TÜRKEI EINFACH ZURUFT

Für diejenigen unter euch, die einige meiner ausprobieren möchten Rezepte mit wildem Truthahn und wenn Sie Ihren Truthahn rupfen möchten, habe ich einige einfache Schritte dafür.

Um die Federn zu lockern, erhitze einen großen Topf mit Wasser, bis es sehr heiß ist, und tauche den Truthahn viele Male in das Wasser (ich mache es ungefähr 15 Mal). Wenn sie immer noch schwer zu ziehen sind, wiederholen Sie diesen Vorgang. Zupfen Sie den Vogel nur bis zu den Beinen und Flügeln - denn Sie werden sie im nächsten Schritt entfernen.

Viele Jäger halten auch Brustfleisch ohne Haut und ohne Knochen.

Mit einer Wildschere können Sie jetzt Kopf, Flügel und Füße entfernen. Ergreifen Sie die Eingeweide und ziehen Sie sie heraus. Legen Sie den Truthahn in eine mit sehr kaltem Wasser gefüllte Küchenspüle, um das Fleisch abzukühlen.

Rezepte mit wildem Truthahn


REZEPTE MIT TÜRKEI MARINADE

Manchmal benutze ich gerne Italienisches Dressing zum Marinieren von Truthahn, Hühnchen und Steak, also hier ist ein hausgemachtes Trockenmix Sie können im Voraus zubereiten und Öl und Essig hinzufügen, wenn Sie gebrauchsfertig sind. Tolle Möglichkeit, Geld zu sparen.

1-1/2 TL 1 TL hausgemachtes Knoblauchpulver
1 TBS Zwiebelpulver
2 EL Oregano
1 EL getrocknete Petersilie
1 TL getrocknetes Basilikum
1 EL weißer Zucker
1 EL koscheres Salz
1 TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
1/2 TL getrocknete Sellerieblätter oder -flocken

Zutaten mischen und in einem dicht verschlossenen Behälter an einem kühlen und trockenen Ort aufbewahren.

Dressing zubereiten:
1/4 Tasse Essig
1/2 Tasse Rapsöl
2 EL Wasser
2 EL italienische Dressing-Mischung (oben)

Gut schütteln und die Nacht vor der Verwendung kalt stellen.

2 Tassen hausgemachtes italienisches Dressing (siehe Rezept oben)
1/2 Tasse Cayennepfeffer
1/2 Tasse frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
2 TBS Knoblauchpulver
1 TBS Zwiebelpulver

Die oben genannten Zutaten miteinander verquirlen. Legen Sie diese Marinade unter der Putenhaut, in der Höhle und am ganzen Vogel. Spritzen Sie die Marinade in die Putenbrust und -keulen.

Legen Sie den Truthahn in einen DUFTfreien Müllsack und marinieren Sie den Truthahn über Nacht im Kühlschrank. Wenn Sie bereit sind, eines meiner Wildtruthahn-Rezepte zuzubereiten, nehmen Sie es aus der Tüte und Sie können loslegen.

Ich mache das Rezept für wilde Puten im Winter normalerweise in den Ferien, und ich sage Ihnen warum. Ich verwende übrig gebliebenes Dressing für Knödel in dieser Suppe. Es ist köstlich und so beruhigend.

Ich serviere es mit warmer Butter Selbstgemachtes Brot , und ein knackiger Gartensalat mit my hausgemachtes Salatdressing .


HAUSGEMACHTES WILD-TÜRKEI-SUPPENREZEPT

Wildtruthahnbrust oder -keulenviertel
3 Sellerierippen, in Scheiben geschnitten
3 Karotten, geschält und in dünne Scheiben geschnitten
3/4 TL Knoblauchpulver
3/4 TL Zwiebelpulver
1/4 Tasse frische Zwiebel, gerieben (Käsereibe verwenden)


1 EL getrocknete Petersilie
1 TBS besser als Bouillon Pute oder Hühnchenbasis

5 bis 6 Tassen übrig gebliebene Füllung

Hühnchen, Sellerie, Karotten, Knoblauchpulver, Zwiebelpulver, geriebene Zwiebel, Petersilie, Better Than Bouillon Putenboden, Salz und Pfeffer in einem holländischen Ofen fast bis zum Rand mit Wasser füllen. Zum Kochen bringen, Hitze reduzieren, abdecken und 1-1/2 bis 2 Stunden köcheln lassen oder bis der Truthahn gar ist und sich leicht vom Knochen lösen lässt.

Nur Putenbrust oder -keulenviertel herausnehmen und stehen lassen, bis sie zum Anfassen abgekühlt sind. Das Fleisch vom Knochen lösen und zurück in den Suppentopf geben.

Die Füllung mit 4 Eiweiß mischen und zu kleinen Kugeln rollen. In einer Pfanne mit 2 EL Butter anbraten – bis sie von allen Seiten gebräunt sind.

Die Knödel in die Suppe geben und einige Minuten vor dem Servieren erhitzen. Am besten mit knusprigem Brot und Butter serviert.


Trocken rubbeln

Verwenden Sie Ihre Lieblings-Trockenreibe, um die Putenkeulen von allen Seiten zu beschichten. Wir fügen unseren Dry Rubs gerne geräuchertes Paprikapulver und/oder Chipotle-Pulver hinzu (Zutaten und Mengen siehe Rezeptkarte), um zusätzliche Raucharomen zu verleihen.

  • Tupfe die Drumsticks trocken, nachdem du sie aus der Salzlake genommen hast und entsorge sie, dann mache dich an die Arbeit und würze sie großzügig mit dem Trockenreibe.
  • Lassen Sie die gewürzten Drumsticks Raumtemperatur annehmen und machen Sie sich mit dem Trockenreiben vertraut, während Sie den Smoker vorbereiten.

Zutaten

Schritt 1

Truthahn mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einem großen schweren Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. In Chargen arbeiten, kochen, gelegentlich wenden, bis sie von allen Seiten braun sind, 15–20 Minuten pro Charge auf einen großen Teller geben.

Schritt 2

Zwiebel, Lauch, Sellerie und Knoblauch in den Topf geben und unter gelegentlichem Rühren 5–8 Minuten kochen, bis sie weich sind. Fügen Sie Wein, Petersilie und Thymian- und Salbeizweige hinzu, bringen Sie sie zum Kochen, reduzieren Sie die Hitze und köcheln Sie, bis sie auf die Hälfte reduziert sind, 8–10 Minuten.

Schritt 3

Pute wieder in den Topf geben und Brühe hinzufügen. Zum Kochen bringen. Hitze reduzieren, Topf zudecken und köcheln lassen, bis das Fleisch zart und durchgegart ist und die Flüssigkeit um die Hälfte reduziert ist, 2½–3 Stunden. Karotten dazugeben und offen kochen, bis die Karotten weich sind und das Fleisch vom Knochen fällt, 35–45 Minuten länger mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 4

Truthahn und Karotten auf eine Platte geben. Nebenbei servieren. Mit Schnittlauch und gehackter Petersilie belegen.

Wie würden Sie geschmorte Putenschenkel bewerten?

Dieses Rezept war so lecker! Mein Bruder schwärmte davon, wie zart und saftig die Beine waren. Und mein Mann, der nie ein Truthahnfan war, möchte, dass ich das sehr bald wieder mache! Ich dachte, es war viel zu viel Flüssigkeit - werde beim nächsten Mal die Brühe reduzieren. und ich fertig in der im Ofen platzierten Truthahn und Gemüse in der Bratpfanne, goss die Flüssigkeit auf halber Höhe des Fleisches ein, bedeckte und kochte für die Dauer des Rezepts. Ich fand es toll, dass ich das am Tag vor Thanksgiving machen konnte und nur am Thanksgiving-Tag aufwärmen musste!

Vielen Dank für eine großartige Alternative zu einem ganzen Truthahnbraten. Wir waren dieses Jahr nur zu viert an Thanksgiving (zum Teufel, ja, eine FABELHAFTE Sache) und nur 3 Fleischesser. Wir machten die geschmorten Putenkeulen und verwendeten dann den zusätzlichen Saft, um ein leckeres Grab zuzubereiten - unsere vegetarische Schwester macht eine Ausnahme, wenn sie an Thanksgiving Soße hat, also waren alle super glücklich. Beifall!


Einfache geräucherte Putenschenkel

Möchten Sie wissen, was wir im Sommer so gerne machen? Rauche viel Fleisch! Ich habe dieses Jahr sogar einen neuen Smoker für meinen Mann gekauft, also waren wir wirklich auf einem Brötchen und haben mehrere Fleischsorten geraucht. In der letzten Woche entschied ich mich jedoch, ein Lieblingsgericht zu probieren, geräucherte Putenbeine.

Ich meine wirklich, warum auf den Jahrmarkt warten, um eine geräucherte Putenkeule zu genießen? Sie sind so lecker und so einfach zu Hause zuzubereiten! Es war jedoch eine Weile her, seit wir sie hatten und als sie fertig waren, ein Bissen und ich war süchtig. Unsere Kinder waren es auch. Mein Sohn war einfach in sie verliebt, er hat es ernsthaft verschlungen.

Ich hätte gedacht, er wäre ein halbes Tier, das ihm beim Essen zusieht. Was ist mit Kindern und Essen? Alles ist besser chaotisch, denke ich, nicht wahr?

Ich beschloss, diese mit einem Rub mit schwarzem Pfeffer und Knoblauch zu würzen und sie dann mit etwas Barbecue-Sauce zu glasieren.

Sie sind fabelhaft geworden, innen saftig und außen eine schöne knusprige Haut. Genau so gefallen sie mir! Außerdem sind sie super einfach draußen zu essen und in Folie zu wickeln, genau wie sie sie auf der Messe servieren.

Wir hatten einen langen Tag beim Schwimmen und genossen dann diese geräucherten Truthahnbeine zum Abendessen. Ich habe sie mit Okra und Maiskolben kombiniert, um die Mahlzeit zu vervollständigen.

Wir hatten einige Okraschoten aus unserem Garten, was zufällig eines der wenigen Dinge ist, die dieses Jahr im Garten wirklich gut laufen.

Wir haben auch Tomaten, aber diese Okra ist mein Favorit. Leider haben wir dieses Jahr all unseren Squash durch Squash-Bugs verloren, woher kommen diese Dinger? Sie haben ihn gerade zerstört, also haben wir beschlossen, dass wir in den kommenden Jahren keinen Kürbis mehr pflanzen werden.


Rezept für Putenkeule

Ich weiß nicht, wie es Ihnen geht, aber ich habe selten einen ganzen Truthahn gekocht. Sie sind ziemlich teuer und soooo groß und es gibt in Deutschland keine Thanksgiving-Tradition, die mich zu solchen Experimenten verleiten könnte.

Das bedeutet, dass wir viel Putenfleisch essen, ich habe viele Rezepte für Putenkeulen in meinem Repertoire, wie gebackene Putenkeulen oder andere Rezepte für im Ofen gekochte Putenkeulen.

Und viele andere Rezepte mit Putenbrust, wie diese gebratene Putenbrust oder Putenröllchen, Rezepte mit Flügeln und Hals, zum Beispiel Putenbrühe oder Knochenbrühe für Suppen und vieles mehr.

Wir haben das große Glück, unseren Truthahn und unser Rindfleisch direkt im Dorf von Bauern kaufen zu können, die ihre Vögel und Kühe biologisch aufziehen. Der Preis ist angemessen und die Qualität fantastisch und es ist so schön zu wissen, woher Ihr Fleisch kommt und dass es keine Antibiotika oder seltsamen Dinge im Fleisch gibt.

Ich habe vor kurzem einen anderen Truthahn bekommen, diesmal einen ganzen Vogel. Letztes Jahr habe ich nur die Hälfte eines riesigen Vogels bestellt, aber der war so schnell weg, dass ich mich entschieden habe, dieses Jahr einen ganzen zu besorgen. Natürlich nicht an einem Stück&hellip

Wir haben schon beide Keulen gegessen, beide gleich gekocht, dieses Putenkeulen-Rezept ist so gut, dass ich es einfach riskieren und etwas anderes ausprobieren wollte.


Richtungen

Backofen auf 135 °C (275 °F) vorheizen. Putenkeulen von allen Seiten großzügig mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer großen Bratpfanne mit geradem Rand bei starker Hitze erhitzen, bis es schimmert. Putenkeulen mit der Hautseite nach unten hinzugeben. Kochen Sie, ohne sich zu bewegen, bis der Truthahn tief goldbraun ist, etwa 8 Minuten. Kehren Sie um und kochen Sie, bis die zweite Seite gebräunt ist, etwa 5 Minuten länger, und reduzieren Sie die Hitze nach Bedarf, wenn das Öl übermäßig raucht. Truthahn auf einen großen Teller geben.

Bringen Sie die Bratpfanne zum Erhitzen zurück und fügen Sie Zwiebel, Karotte, Sellerie, Knoblauch, Thymian und Rosmarin hinzu. Unter häufigem Rühren kochen, bis das Gemüse gut gebräunt ist, insgesamt etwa 8 Minuten.

Wein hinzufügen, zum Kochen bringen und etwa 5 Minuten kochen, bis er auf die Hälfte reduziert ist. Brühe und Lorbeerblätter zugeben und aufkochen. Putenkeulen in die Pfanne legen und auf dem Gemüse ruhen lassen, sodass nur ihre Haut freiliegt. In den Ofen geben und ohne Deckel kochen, bis die Beine zart auseinanderfallen, die Sauce reduziert ist und die Haut tief mahagonifarben ist, etwa 2 Stunden. Vorsichtig aus dem Ofen nehmen und Putenkeulen mit einem geschlitzten Spatel auf einen Teller geben.

Flüssigkeit durch ein feinmaschiges Sieb in eine große Schüssel oder einen mittelgroßen Topf gießen. Feststoffe entsorgen. Überschüssiges Fett von der Oberfläche abschöpfen und entsorgen. Flüssigkeit beiseite stellen.

In einem großen Topf bei mittlerer Hitze die Butter schmelzen. Mehl hinzufügen und unter ständigem Rühren ca. 2 Minuten goldbraun kochen. Langsam heiße Truthahn-Kochflüssigkeit einrühren, bis sie vollständig eingearbeitet ist. Zum Eindicken aufkochen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. (Sie benötigen möglicherweise kein Salz, je nachdem, wie salzig Ihre Brühe war.)

Schnitzen Sie jedes Putenbein zwischen dem Oberschenkel und dem Trommelstock und entfernen Sie den Oberschenkelknochen, falls gewünscht. Auf eine Servierplatte übertragen. Mit Schnittlauch bestreuen und mit heißer Soße servieren.


Schau das Video: Geschmorte Putenkeule einfach und lecker. 4K Video