Neue Rezepte

Zusammenfassung der städtischen Landwirtschaft

Zusammenfassung der städtischen Landwirtschaft


Foto von The Food Law Firm

1. Brooklyn Grange

Brooklyn Grange könnte man getrost das nennen Crème de la Crème der städtischen Landwirtschaft in New York City. Ihre beiden riesigen Dachfarmen entsprechen 2,5 Hektar städtischem Ackerland, sie verkaufen Gemüse an Roberta und betreiben auch New Yorks größte Imkerei (mehr als 30 Bienenstöcke!). Dies ist ein großartiger Ort für Neulinge und hartgesottene.

Wann? Jeden Samstag vom 17. Mai bis 20. Oktober.

Wo? Auf ihrer Flaggschiff-Farm in Long Island City (37-18 Northern Boulevard, LIC).

Wie? Alles, was Sie tun müssen, ist auftauchen! Treten Sie durch das Café COFFEED ein und machen Sie sich bereit, mitzumachen (und leckeres Gemüse zu kaufen). Weitere Informationen finden Sie auf ihrer Besuchsseite.

Foto von eastbrooklyn.com

2. Ost-NY-Farm

Das erstaunliche East New York Farms Project arbeitet seit 1998 daran, Gemeinschaften in Fragen der Ernährungsgerechtigkeit und Nachhaltigkeit zu stärken. Sie betreiben Urban Farming, seit Urban Farming cool war! Sie betreiben zwei Farmen (und natürlich Imker) und nehmen an beiden Standorten Freiwillige auf.

Wann? April-Oktober, 1. und 3. Samstag im Monat auf der UCC Youth Farm (10-14 Uhr) und 2. und 4. Samstag im Monat im Hands and Heart Garden (10-14 Uhr).

Wo? UCC Youth Farm (Schenck Avenue zwischen New Lots und Livonia Avenue) und Hands and Heart Garden (News Lot Avenue zwischen Georgia und Alabama Avenue).

Wie? Keine Anmeldung nötig, einfach selbst mitbringen! Behalten Sie ihre Freiwilligenseite im Auge, um weitere Informationen zu bevorstehenden Gelegenheiten zu erhalten.

Foto von South Brooklyn Post

3. Wertschöpfungsfarm

Diese Non-Profit-Organisation von Red Hook möchte die Jugend von Brooklyn stärken und Gemeinschaften verändern, während sie gleichzeitig ein besseres Lebensmittelsystem (und einige leckere Produkte) anbaut. Außerdem liegt ihre Farm direkt gegenüber von IKEA – mach einen Tag daraus!

Wann? Mai-November, samstags 10-13 Uhr.

Wo? 3-49 Halleck Street, Brooklyn.

Wie? Besuchen Sie ihre Freiwilligenseite für weitere Informationen und besuchen Sie ihre Homepage, um mehr über die Freiwilligenstunden von Community Compositing zu erfahren (die häufiger angeboten werden)!

Foto von der Batterie.org

4. Batterie Urban Farm

Vielleicht haben Sie einen Trend in den Farmen bemerkt, die wir Ihnen gegeben haben? Ja, sie sind alle in Brooklyn. Zum Glück für Sie NYU's gibt es eine großartige Option in der Nähe. Auf diesem 1 Hektar großen Grundstück wird eine große Vielfalt an Obst, Gemüse, Blumen und Getreide angebaut und laut ihrer Website hat die Farm die Form eines Truthahns.

Wann? April-Mitte Oktober, mittwochs 16-18 Uhr und jeden 3. Samstag von 10-13 Uhr.

Wo? Das Hotel liegt im Battery Park, an der äußersten Spitze von Lower Manhattan.

Wie? Stellen Sie sicher, dass Sie das Farm Volunteer Formular 2 Wochen im Voraus ausfüllen. Weitere Informationen finden Sie auf der Freiwilligenseite.

Sehen Sie sich den Originalbeitrag Urban Agriculture Round Up auf der Spoon University an.

Weitere gute Sachen von der Spoon University findest du hier:

  • 12 Möglichkeiten, Keksbutter zu essen
  • Ultimative Chipotle-Menü-Hacks
  • Copycat Chick-Fil-A-Sandwich-Rezept
  • Die Wissenschaft hinter Heißhungerattacken
  • Wie man sein eigenes Mandelmehl herstellt

Ungiftiges hausgemachtes Roundup funktioniert einwandfrei

Ich habe seit etwa 10 Jahren ein Problem mit Giftefeu, der sich durch meine Hecke windet. Ich habe mir nie wirklich große Gedanken darüber gemacht, es normalerweise mit Handschuhen zu entfernen, aber dieses Jahr hatte der Efeu, der Hautausschlag verursachte, wirklich Fuß gefasst und das Entfernen mit der Hand schien eine entmutigende Aufgabe zu sein.

Die meisten Leute würden nach Roundup greifen, aber da ich wusste, dass Monsanto die Verkörperung des Bösen des Konzerns ist und Roundup nur eine verwässerte Agent Orange ist, beschloss ich, eine natürliche Lösung für mein Giftefeu-Problem zu finden.

Um ehrlich zu sein, habe ich das erste Rezept, das ich über die Google-Suche nach einem natürlichen Unkrautvernichter finden konnte, genommen und, nachdem ich die Kommentare unten gelesen hatte, das Rezept optimiert.

Hier ist mein Rezept für einen ganz natürlichen Unkraut- und Giftefeu-Killer, der weniger als fünf Dollar pro Gallone kostet, um ihn zu Hause herzustellen. Ich habe vier Liter weißen Essig von Ocean State Job Lot für einen Dollar pro Stück gekauft und kann meine Spritze direkt an den Flaschen befestigen. Die Menge an Salz und Reinigungsmittel, die für die Lösung benötigt wird, kann nicht mehr als einen Dollar kosten.

Was du brauchen wirst
1 Gallone weißer Essig
1¼ Tasse Salz (ich habe koscher verwendet, aber jodiertes Speisesalz wird gut funktionieren)
2-3 Esslöffel Geschirrspülmittel (ich habe die siebte Generation verwendet, aber ich bin mir sicher, dass jedes Reinigungsmittel funktioniert)

Der Prozess: Essig und Salz in einen großen Topf geben. Bringe die Lösung auf eine niedrige bis mittlere Hitze, gerade genug, um das Salz aufzulösen. Fügen Sie das Waschmittel hinzu. Kühlen Sie die Mischung auf Raumtemperatur ab, füllen Sie eine Sprühflasche mit der Mischung und gehen Sie mit dem Unkraut in die Stadt.

Denken Sie daran, dies ist eine Spot-Lösung. Wenn Sie es auf das Unkraut in Ihrem Rasen sprühen, entstehen große tote Stellen. Es ist fantastisch für das Unkraut, das in den Ritzen im Bürgersteig auftaucht, und hat wirklich eine Reihe von Giftefeu in meiner Hecke gemacht.


Ungiftiges hausgemachtes Roundup funktioniert einwandfrei

Ich habe seit etwa 10 Jahren ein Problem mit Giftefeu, der sich durch meine Hecke windet. Ich habe nie wirklich darüber nachgedacht, es normalerweise mit Handschuhen zu entfernen, aber dieses Jahr hatte der Efeu, der Hautausschlag verursachte, wirklich Fuß gefasst und das Entfernen mit der Hand schien eine entmutigende Aufgabe zu sein.

Die meisten Leute würden nach Roundup greifen, aber da ich wusste, dass Monsanto die Verkörperung des Bösen des Konzerns ist und Roundup nur eine verwässerte Agent Orange ist, beschloss ich, eine natürliche Lösung für mein Giftefeu-Problem zu finden.

Um ehrlich zu sein, habe ich das erste Rezept, das ich über die Google-Suche nach einem natürlichen Unkrautvernichter finden konnte, genommen und, nachdem ich die Kommentare unten gelesen hatte, das Rezept optimiert.

Hier ist mein Rezept für einen ganz natürlichen Unkraut- und Giftefeu-Killer, der weniger als fünf Dollar pro Gallone kostet, um ihn zu Hause herzustellen. Ich habe vier Liter weißen Essig von Ocean State Job Lot für einen Dollar pro Stück gekauft und kann meine Spritze direkt an den Flaschen befestigen. Die Menge an Salz und Reinigungsmittel, die für die Lösung benötigt wird, kann nicht mehr als einen Dollar kosten.

Was du brauchen wirst
1 Gallone weißer Essig
1¼ Tasse Salz (ich habe koscher verwendet, aber jodiertes Speisesalz wird gut funktionieren)
2-3 Esslöffel Geschirrspülmittel (ich habe die siebte Generation verwendet, aber ich bin mir sicher, dass jedes Reinigungsmittel funktioniert)

Der Prozess: Essig und Salz in einen großen Topf geben. Bringe die Lösung auf eine niedrige bis mittlere Hitze, gerade genug, um das Salz aufzulösen. Fügen Sie das Waschmittel hinzu. Kühlen Sie die Mischung auf Raumtemperatur ab, füllen Sie eine Sprühflasche mit der Mischung und gehen Sie mit dem Unkraut in die Stadt.

Denken Sie daran, dies ist eine Spot-Lösung. Wenn Sie es auf das Unkraut in Ihrem Rasen sprühen, entstehen große tote Stellen. Es ist fantastisch für das Unkraut, das in den Ritzen im Bürgersteig auftaucht, und hat wirklich eine Reihe von Giftefeu in meiner Hecke gemacht.


Ungiftiges hausgemachtes Roundup funktioniert einwandfrei

Ich habe seit etwa 10 Jahren ein Problem mit Giftefeu, der sich durch meine Hecke windet. Ich habe mir nie wirklich große Gedanken darüber gemacht, es normalerweise mit Handschuhen zu entfernen, aber dieses Jahr hatte der Efeu, der Hautausschlag verursachte, wirklich Fuß gefasst und das Entfernen mit der Hand schien eine entmutigende Aufgabe zu sein.

Die meisten Leute würden nach Roundup greifen, aber da ich wusste, dass Monsanto die Verkörperung des Bösen des Konzerns ist und Roundup nur eine verwässerte Agent Orange ist, beschloss ich, eine natürliche Lösung für mein Giftefeu-Problem zu finden.

Um ehrlich zu sein, habe ich das erste Rezept, das ich über die Google-Suche nach einem natürlichen Unkrautvernichter finden konnte, genommen und, nachdem ich die Kommentare unten gelesen hatte, das Rezept optimiert.

Hier ist mein Rezept für einen ganz natürlichen Unkraut- und Giftefeu-Killer, der weniger als fünf Dollar pro Gallone kostet, um ihn zu Hause herzustellen. Ich habe vier Liter weißen Essig von Ocean State Job Lot für einen Dollar pro Stück gekauft und kann meine Spritze direkt an den Flaschen befestigen. Die Menge an Salz und Reinigungsmittel, die für die Lösung benötigt wird, kann nicht mehr als einen Dollar kosten.

Was du brauchen wirst
1 Gallone weißer Essig
1¼ Tasse Salz (ich habe koscher verwendet, aber jodiertes Speisesalz wird gut funktionieren)
2-3 Esslöffel Geschirrspülmittel (ich habe die siebte Generation verwendet, aber ich bin mir sicher, dass jedes Reinigungsmittel funktioniert)

Der Prozess: Essig und Salz in einen großen Topf geben. Bringe die Lösung auf eine niedrige bis mittlere Hitze, gerade genug, um das Salz aufzulösen. Fügen Sie das Waschmittel hinzu. Kühlen Sie die Mischung auf Raumtemperatur ab, füllen Sie eine Sprühflasche mit der Mischung und gehen Sie mit dem Unkraut in die Stadt.

Denken Sie daran, dies ist eine Spot-Lösung. Wenn Sie es auf das Unkraut in Ihrem Rasen sprühen, entstehen große tote Stellen. Es ist fantastisch für das Unkraut, das in den Ritzen im Bürgersteig auftaucht, und hat wirklich eine Reihe von Giftefeu in meiner Hecke gemacht.


Ungiftiges hausgemachtes Roundup funktioniert einwandfrei

Ich habe seit etwa 10 Jahren ein Problem mit Giftefeu, der sich durch meine Hecke windet. Ich habe nie wirklich darüber nachgedacht, normalerweise mit Handschuhen entfernt, aber dieses Jahr hatte der Efeu, der Hautausschlag verursachte, wirklich Fuß gefasst und das Entfernen mit der Hand schien eine entmutigende Aufgabe zu sein.

Die meisten Leute würden nach Roundup greifen, aber da ich wusste, dass Monsanto die Verkörperung des Bösen des Konzerns ist und Roundup nur eine verwässerte Agent Orange ist, beschloss ich, eine natürliche Lösung für mein Giftefeu-Problem zu finden.

Um ehrlich zu sein, habe ich das erste Rezept, das ich über die Google-Suche nach einem natürlichen Unkrautvernichter finden konnte, genommen und, nachdem ich die Kommentare unten gelesen hatte, das Rezept optimiert.

Hier ist mein Rezept für einen ganz natürlichen Unkraut- und Giftefeu-Killer, der weniger als fünf Dollar pro Gallone kostet, um ihn zu Hause herzustellen. Ich habe vier Liter weißen Essig von Ocean State Job Lot für einen Dollar pro Stück gekauft und kann meine Spritze direkt an den Flaschen befestigen. Die Menge an Salz und Reinigungsmittel, die für die Lösung benötigt wird, kann nicht mehr als einen Dollar kosten.

Was du brauchen wirst
1 Gallone weißer Essig
1¼ Tasse Salz (ich habe koscher verwendet, aber jodiertes Speisesalz wird gut funktionieren)
2-3 Esslöffel Geschirrspülmittel (ich habe die siebte Generation verwendet, aber ich bin mir sicher, dass jedes Reinigungsmittel funktioniert)

Der Prozess: Essig und Salz in einen großen Topf geben. Bringe die Lösung auf eine niedrige bis mittlere Hitze, gerade genug, um das Salz aufzulösen. Fügen Sie das Waschmittel hinzu. Kühlen Sie die Mischung auf Raumtemperatur ab, füllen Sie eine Sprühflasche mit der Mischung und gehen Sie mit dem Unkraut in die Stadt.

Denken Sie daran, dies ist eine Spot-Lösung. Wenn Sie es auf das Unkraut in Ihrem Rasen sprühen, entstehen große tote Stellen. Es ist fantastisch für das Unkraut, das in den Ritzen im Bürgersteig auftaucht, und hat wirklich eine Reihe von Giftefeu in meiner Hecke gemacht.


Ungiftiges hausgemachtes Roundup funktioniert einwandfrei

Ich habe seit etwa 10 Jahren ein Problem mit Giftefeu, der sich durch meine Hecke windet. Ich habe mir nie wirklich große Gedanken darüber gemacht, es normalerweise mit Handschuhen zu entfernen, aber dieses Jahr hatte der Efeu, der Hautausschlag verursachte, wirklich Fuß gefasst und das Entfernen mit der Hand schien eine entmutigende Aufgabe zu sein.

Die meisten Leute würden nach Roundup greifen, aber da ich wusste, dass Monsanto die Verkörperung des Bösen des Konzerns ist und Roundup nur eine verwässerte Agent Orange ist, beschloss ich, eine natürliche Lösung für mein Giftefeu-Problem zu finden.

Um ehrlich zu sein, habe ich das erste Rezept, das ich über die Google-Suche nach einem natürlichen Unkrautvernichter finden konnte, genommen und, nachdem ich die Kommentare unten gelesen hatte, das Rezept optimiert.

Hier ist mein Rezept für einen ganz natürlichen Unkraut- und Giftefeu-Killer, der weniger als fünf Dollar pro Gallone kostet, um ihn zu Hause herzustellen. Ich habe vier Liter weißen Essig von Ocean State Job Lot für einen Dollar pro Stück gekauft und kann meine Spritze direkt an den Flaschen befestigen. Die Menge an Salz und Reinigungsmittel, die für die Lösung benötigt wird, kann nicht mehr als einen Dollar kosten.

Was du brauchen wirst
1 Gallone weißer Essig
1¼ Tasse Salz (ich habe koscher verwendet, aber jodiertes Speisesalz wird gut funktionieren)
2-3 Esslöffel Geschirrspülmittel (ich habe die siebte Generation verwendet, aber ich bin mir sicher, dass jedes Reinigungsmittel funktioniert)

Der Prozess: Essig und Salz in einen großen Topf geben. Bringe die Lösung auf eine niedrige bis mittlere Hitze, gerade genug, um das Salz aufzulösen. Fügen Sie das Waschmittel hinzu. Kühlen Sie die Mischung auf Raumtemperatur ab, füllen Sie eine Sprühflasche mit der Mischung und gehen Sie mit dem Unkraut in die Stadt.

Denken Sie daran, dies ist eine Spot-Lösung. Wenn Sie es auf das Unkraut in Ihrem Rasen sprühen, entstehen große tote Stellen. Es ist fantastisch für das Unkraut, das in den Ritzen im Bürgersteig auftaucht, und hat wirklich eine Reihe von Giftefeu in meiner Hecke gemacht.


Ungiftiges hausgemachtes Roundup funktioniert einwandfrei

Ich habe seit etwa 10 Jahren ein Problem mit Giftefeu, der sich durch meine Hecke windet. Ich habe nie wirklich darüber nachgedacht, normalerweise mit Handschuhen entfernt, aber dieses Jahr hatte der Efeu, der Hautausschlag verursachte, wirklich Fuß gefasst und das Entfernen mit der Hand schien eine entmutigende Aufgabe zu sein.

Die meisten Leute würden nach Roundup greifen, aber da ich wusste, dass Monsanto die Verkörperung des Bösen des Konzerns ist und Roundup nur eine verwässerte Agent Orange ist, beschloss ich, eine natürliche Lösung für mein Giftefeu-Problem zu finden.

Um ehrlich zu sein, habe ich das erste Rezept, das ich über die Google-Suche nach einem natürlichen Unkrautvernichter finden konnte, genommen und, nachdem ich die Kommentare unten gelesen hatte, das Rezept optimiert.

Hier ist mein Rezept für einen ganz natürlichen Unkraut- und Giftefeu-Killer, der weniger als fünf Dollar pro Gallone kostet, um ihn zu Hause herzustellen. Ich habe vier Liter weißen Essig von Ocean State Job Lot für einen Dollar pro Stück gekauft und kann meine Spritze direkt an den Flaschen befestigen. Die Menge an Salz und Reinigungsmittel, die für die Lösung benötigt wird, kann nicht mehr als einen Dollar kosten.

Was du brauchen wirst
1 Gallone weißer Essig
1¼ Tasse Salz (ich habe koscher verwendet, aber jodiertes Speisesalz wird gut funktionieren)
2-3 Esslöffel Geschirrspülmittel (ich habe die siebte Generation verwendet, aber ich bin mir sicher, dass jedes Reinigungsmittel funktioniert)

Der Prozess: Essig und Salz in einen großen Topf geben. Bringe die Lösung auf eine niedrige bis mittlere Hitze, gerade genug, um das Salz aufzulösen. Fügen Sie das Waschmittel hinzu. Kühlen Sie die Mischung auf Raumtemperatur ab, füllen Sie eine Sprühflasche mit der Mischung und gehen Sie mit dem Unkraut in die Stadt.

Denken Sie daran, dies ist eine Spot-Lösung. Wenn Sie es auf das Unkraut in Ihrem Rasen sprühen, entstehen große tote Stellen. Es ist fantastisch für das Unkraut, das in den Ritzen im Bürgersteig auftaucht, und hat wirklich eine Reihe von Giftefeu in meiner Hecke gemacht.


Ungiftiges hausgemachtes Roundup funktioniert einwandfrei

Ich habe seit etwa 10 Jahren ein Problem mit Giftefeu, der sich durch meine Hecke windet. Ich habe nie wirklich darüber nachgedacht, es normalerweise mit Handschuhen zu entfernen, aber dieses Jahr hatte der Efeu, der Hautausschlag verursachte, wirklich Fuß gefasst und das Entfernen mit der Hand schien eine entmutigende Aufgabe zu sein.

Die meisten Leute würden nach Roundup greifen, aber da ich wusste, dass Monsanto die Verkörperung des Bösen des Konzerns ist und Roundup nur eine verwässerte Agent Orange ist, beschloss ich, eine natürliche Lösung für mein Giftefeu-Problem zu finden.

Um ehrlich zu sein, habe ich das erste Rezept, das ich über die Google-Suche nach einem natürlichen Unkrautvernichter finden konnte, genommen und, nachdem ich die Kommentare unten gelesen hatte, das Rezept optimiert.

Hier ist mein Rezept für einen ganz natürlichen Unkraut- und Giftefeu-Killer, der weniger als fünf Dollar pro Gallone kostet, um ihn zu Hause herzustellen. Ich habe vier Liter weißen Essig von Ocean State Job Lot für einen Dollar pro Stück gekauft und kann meine Spritze direkt an den Flaschen befestigen. Die Menge an Salz und Reinigungsmittel, die für die Lösung benötigt wird, kann nicht mehr als einen Dollar kosten.

Was du brauchen wirst
1 Gallone weißer Essig
1¼ Tasse Salz (ich habe koscher verwendet, aber jodiertes Speisesalz wird gut funktionieren)
2-3 Esslöffel Geschirrspülmittel (ich habe die siebte Generation verwendet, aber ich bin mir sicher, dass jedes Reinigungsmittel funktioniert)

Der Prozess: Essig und Salz in einen großen Topf geben. Bringe die Lösung auf eine niedrige bis mittlere Hitze, gerade genug, um das Salz aufzulösen. Fügen Sie das Waschmittel hinzu. Kühlen Sie die Mischung auf Raumtemperatur ab, füllen Sie eine Sprühflasche mit der Mischung und gehen Sie mit dem Unkraut in die Stadt.

Denken Sie daran, dies ist eine Spot-Lösung. Wenn Sie es auf das Unkraut in Ihrem Rasen sprühen, entstehen große tote Stellen. Es ist fantastisch für das Unkraut, das in den Ritzen im Bürgersteig auftaucht, und hat wirklich eine Reihe von Giftefeu in meiner Hecke gemacht.


Ungiftiges hausgemachtes Roundup funktioniert einwandfrei

Ich habe seit etwa 10 Jahren ein Problem mit Giftefeu, der sich durch meine Hecke windet. Ich habe nie wirklich darüber nachgedacht, es normalerweise mit Handschuhen zu entfernen, aber dieses Jahr hatte der Efeu, der Hautausschlag verursachte, wirklich Fuß gefasst und das Entfernen mit der Hand schien eine entmutigende Aufgabe zu sein.

Die meisten Leute würden nach Roundup greifen, aber da ich wusste, dass Monsanto die Verkörperung des Bösen des Konzerns ist und Roundup nur eine verwässerte Agent Orange ist, beschloss ich, eine natürliche Lösung für mein Giftefeu-Problem zu finden.

Um ehrlich zu sein, habe ich das erste Rezept, das ich über die Google-Suche nach einem natürlichen Unkrautvernichter finden konnte, genommen und, nachdem ich die Kommentare unten gelesen hatte, das Rezept optimiert.

Hier ist mein Rezept für einen ganz natürlichen Unkraut- und Giftefeu-Killer, der weniger als fünf Dollar pro Gallone kostet, um ihn zu Hause herzustellen. Ich habe vier Liter weißen Essig von Ocean State Job Lot für einen Dollar pro Stück gekauft und kann meine Spritze direkt an den Flaschen befestigen. Die Menge an Salz und Reinigungsmittel, die für die Lösung benötigt wird, kann nicht mehr als einen Dollar kosten.

Was du brauchen wirst
1 Gallone weißer Essig
1¼ Tasse Salz (ich habe koscher verwendet, aber jodiertes Speisesalz wird gut funktionieren)
2-3 Esslöffel Geschirrspülmittel (ich habe die siebte Generation verwendet, aber ich bin mir sicher, dass jedes Reinigungsmittel funktioniert)

Der Prozess: Essig und Salz in einen großen Topf geben. Bringe die Lösung auf eine niedrige bis mittlere Hitze, gerade genug, um das Salz aufzulösen. Fügen Sie das Waschmittel hinzu. Kühlen Sie die Mischung auf Raumtemperatur ab, füllen Sie eine Sprühflasche mit der Mischung und gehen Sie mit dem Unkraut in die Stadt.

Denken Sie daran, dies ist eine Spot-Lösung. Wenn Sie es auf das Unkraut in Ihrem Rasen sprühen, entstehen große tote Stellen. Es ist fantastisch für das Unkraut, das in den Ritzen im Bürgersteig auftaucht, und hat wirklich eine Reihe von Giftefeu in meiner Hecke gemacht.


Ungiftiges hausgemachtes Roundup funktioniert einwandfrei

Ich habe seit etwa 10 Jahren ein Problem mit Giftefeu, der sich durch meine Hecke windet. Ich habe nie wirklich darüber nachgedacht, normalerweise mit Handschuhen entfernt, aber dieses Jahr hatte der Efeu, der Hautausschlag verursachte, wirklich Fuß gefasst und das Entfernen mit der Hand schien eine entmutigende Aufgabe zu sein.

Die meisten Leute würden nach Roundup greifen, aber da ich wusste, dass Monsanto die Verkörperung des Bösen des Konzerns ist und Roundup nur eine verwässerte Agent Orange ist, beschloss ich, eine natürliche Lösung für mein Giftefeu-Problem zu finden.

Um ehrlich zu sein, habe ich das erste Rezept, das ich über die Google-Suche nach einem natürlichen Unkrautvernichter finden konnte, genommen und, nachdem ich die Kommentare unten gelesen hatte, das Rezept optimiert.

Hier ist mein Rezept für einen ganz natürlichen Unkraut- und Giftefeu-Killer, der weniger als fünf Dollar pro Gallone kostet, um ihn zu Hause herzustellen. Ich habe vier Liter weißen Essig von Ocean State Job Lot für einen Dollar pro Stück gekauft und kann meine Spritze direkt an den Flaschen befestigen. Die Menge an Salz und Reinigungsmittel, die für die Lösung benötigt wird, kann nicht mehr als einen Dollar kosten.

Was du brauchen wirst
1 Gallone weißer Essig
1¼ Tasse Salz (ich habe koscher verwendet, aber jodiertes Speisesalz wird gut funktionieren)
2-3 Esslöffel Geschirrspülmittel (ich habe die siebte Generation verwendet, aber ich bin mir sicher, dass jedes Reinigungsmittel funktioniert)

Der Prozess: Essig und Salz in einen großen Topf geben. Bringe die Lösung auf eine niedrige bis mittlere Hitze, gerade genug, um das Salz aufzulösen. Fügen Sie das Waschmittel hinzu. Kühlen Sie die Mischung auf Raumtemperatur ab, füllen Sie eine Sprühflasche mit der Mischung und gehen Sie mit dem Unkraut in die Stadt.

Denken Sie daran, dies ist eine Spot-Lösung. Wenn Sie es auf das Unkraut in Ihrem Rasen sprühen, entstehen große tote Stellen. Es ist fantastisch für das Unkraut, das in den Ritzen im Bürgersteig auftaucht, und hat wirklich eine Reihe von Giftefeu in meiner Hecke gemacht.


Ungiftiges hausgemachtes Roundup funktioniert einwandfrei

Ich habe seit etwa 10 Jahren ein Problem mit Giftefeu, der sich durch meine Hecke windet. Ich habe mir nie wirklich große Gedanken darüber gemacht, es normalerweise mit Handschuhen zu entfernen, aber dieses Jahr hatte der Efeu, der Hautausschlag verursachte, wirklich Fuß gefasst und das Entfernen mit der Hand schien eine entmutigende Aufgabe zu sein.

Die meisten Leute würden nach Roundup greifen, aber da ich wusste, dass Monsanto die Verkörperung des Bösen des Konzerns ist und Roundup nur eine verwässerte Agent Orange ist, beschloss ich, eine natürliche Lösung für mein Giftefeu-Problem zu finden.

Um ehrlich zu sein, habe ich das erste Rezept, das ich über die Google-Suche nach einem natürlichen Unkrautvernichter finden konnte, genommen und, nachdem ich die Kommentare unten gelesen hatte, das Rezept optimiert.

Hier ist mein Rezept für einen ganz natürlichen Unkraut- und Giftefeu-Killer, der weniger als fünf Dollar pro Gallone kostet, um ihn zu Hause herzustellen. Ich habe vier Liter weißen Essig von Ocean State Job Lot für einen Dollar pro Stück gekauft und kann meine Spritze direkt an den Flaschen befestigen. Die Menge an Salz und Reinigungsmittel, die für die Lösung benötigt wird, kann nicht mehr als einen Dollar kosten.

Was du brauchen wirst
1 Gallone weißer Essig
1¼ Tasse Salz (ich habe koscher verwendet, aber jodiertes Speisesalz wird gut funktionieren)
2-3 Esslöffel Geschirrspülmittel (ich habe die siebte Generation verwendet, aber ich bin mir sicher, dass jedes Reinigungsmittel funktioniert)

Der Prozess: Essig und Salz in einen großen Topf geben. Bringe die Lösung auf eine niedrige bis mittlere Hitze, gerade genug, um das Salz aufzulösen. Fügen Sie das Waschmittel hinzu. Kühlen Sie die Mischung auf Raumtemperatur ab, füllen Sie eine Sprühflasche mit der Mischung und gehen Sie mit dem Unkraut in die Stadt.

Denken Sie daran, dies ist eine Spot-Lösung. Wenn Sie es auf das Unkraut in Ihrem Rasen sprühen, entstehen große tote Stellen. Es ist fantastisch für das Unkraut, das in den Ritzen im Bürgersteig auftaucht, und hat wirklich eine Reihe von Giftefeu in meiner Hecke gemacht.


Schau das Video: Stadtgeographie Zusammenfassung II - ABITUR 2018 - Schematische Entwicklung