Neue Rezepte

Rezept für Kirschtomatensalat

Rezept für Kirschtomatensalat


  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Salat
  • Gemüsesalat
  • Tomatensalat

Dieses Rezept wurde von einem Freund weitergegeben und wurde an viele weitere meiner Freunde weitergegeben! Es ist ein bunter und köstlicher Salat aus Kirschtomaten, Oliven, Frühlingszwiebeln und gerösteten Pinienkernen, in einer Rotweinvinaigrette geworfen und gekühlt.

6 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 6

  • 40 Cherrytomaten, halbiert
  • 170g entsteinte und in Scheiben geschnittene grüne Oliven
  • 170 g entsteinte und in Scheiben geschnittene schwarze Oliven
  • 2 Frühlingszwiebeln, gehackt
  • 85g Pinienkerne
  • 120ml Olivenöl
  • 2 Esslöffel Rotweinessig
  • 1 Esslöffel Puderzucker
  • 1 Teelöffel getrockneter Oregano
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

MethodeVorbereitung:15min ›Zusatzzeit:1h kühlen › Bereit in:1h15min

  1. In einer großen Schüssel Kirschtomaten, grüne Oliven, Rückenoliven und Frühlingszwiebeln mischen.
  2. Pinienkerne in einer trockenen Pfanne bei mittlerer Hitze goldbraun rösten, dabei häufig wenden. In die Tomatenmischung einrühren.
  3. In einer kleinen Schüssel Olivenöl, Rotweinessig, Zucker und Oregano vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Über den Salat gießen und vorsichtig umrühren. 1 Stunde kalt stellen.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(255)

Bewertungen auf Englisch (198)

von apedawn

schöne Abwechslung zum Salat. Nachdem ich die Bewertungen gelesen habe, dass es zu ölig ist, sind hier meine Vorschläge. Zuerst Essig, Zucker und Oregano in einer Schüssel mischen. Ich habe eine 1/4 Tasse Olivenöl abgemessen und nur während des Rührens in den Essig geträufelt. Wenn die Konsistenz für Sie gut aussieht, probieren Sie es aus und fügen Sie dann entweder mehr Öl oder einen Spritzer oder 2 weitere Essig hinzu. Ich habe nicht die volle 1/4 Tasse Öl verwendet, aber das ist meine persönliche Präferenz. dann nach Belieben salzen und pfeffern. Außerdem wurde in vielen Kritiken darüber gesprochen, dass zu viel Dressing vorhanden ist und der Salat nur darin sitzt. Sobald die Tomaten im Kühlschrank stehen, geben sie Säfte ab...dadurch befindet sich mehr Flüssigkeit am Boden der Schüssel, Sie haben sogar etwas Flüssigkeit, wenn Sie eine sehr kleine Menge Dressing verwenden. Dieses Rezept ist wirklich 5 Sterne für den Geschmack, aber aufgrund der Anleitung gebe ich ihm eine 4.-05. Dez 2006

von GZJ123

Dies ist ein köstliches Rezept, vorausgesetzt, Sie mögen alle Zutaten von Anfang an. Ich habe Kalamata-Oliven anstelle von schwarzen Oliven verwendet und einen Teil des Rotweinessigs mit etwas Balsamico-Essig unterlegt. Mein Mann und ich konnten nicht aufhören, es zu essen (also war es uns egal, ob die Kinder es nicht anfassen würden). Zum Servieren etwas Feta darüber streuen--lecker!-06. März 2002

von Missdvs

Lecker! Jeder, der das probiert hat, hat es geliebt. Ich habe Traubentomaten und ¾ Tasse grüne Oliven anstelle von 1 Tasse verwendet. Dies war sehr einfach zuzubereiten. Es ist auch etwas Leckeres, um es am Abend vor der Ankunft der Gesellschaft zuzubereiten, denn es schmeckt am nächsten Tag noch besser, nachdem alle Säfte mariniert sind! Oh, ich habe die Pinienkerne auch erst kurz vor dem Servieren hinzugefügt, weil ich nicht wollte, dass sie beim Marinieren über Nacht matschig werden. Tolles Rezept, das werde ich wieder machen!!!-14.08.2005


Kirschtomatensalat (eine Schüssel)

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Bitte lesen Sie meine Offenlegungsrichtlinie.

Schnelles und einfaches Tomatensalatrezept, das frisch und gesund ist und in einer Schüssel in 10 Minuten zubereitet wird. Es ist mit Petersilie, Zitronensaft und Kirschtomaten beladen.

Wir haben diesen Sommer Gemüse angebaut und die erste Ernte in diesem gesunden Tomatensalat verwendet.

Ich verwende kein schweres Tomatensalatdressing. Ich mag es ganz schlicht und klassisch mit Zitronen-/Limettensaft, Salz, Pfeffer, Knoblauchpulver, Petersilie und Olivenöl.

Sie brauchen nur eine Schüssel oder einen Topf und weniger als 15 Minuten, um diesen Salat zuzubereiten. Es hat immer noch viel Geschmack, obwohl es in so kurzer Zeit mit so wenigen Zutaten hergestellt wurde.


Ähnliches Video

Ich habe vergessen, den Balsamico-Essig hinzuzufügen, aber es war trotzdem lecker. Ich habe es zum Brunch über Rührei serviert. Einfach und lecker

Tolles Gericht serviert mit gegrilltem Fleisch. Ich habe etwas mehr Balsamico hinzugefügt, der sehr sirupartig wurde. So gut.

Ganz einfach und gut. Der Balsamico-Essig macht das wirklich.

Das war einfach zuzubereiten und ich dachte, es wäre eine schöne Farbe und lecker, aber am Ende war das Gericht ein Hype. Niemand am Tisch hat den Salat wirklich genossen. ziemlich langweilig. Beim nächsten Mal hoffe ich, all diese Kirschtomaten besser nutzen zu können.

Aus irgendeinem unbekannten Grund habe ich meinen Wert von zwei Cent nicht früher hinzugefügt. Das ist einfach und gut: Probieren Sie es aus. Keine Änderungen erforderlich.

Superlecker! Mit den Resten habe ich sie in einem Topf zum Köcheln erhitzt und die Tomaten mit einem Kartoffelstampfer vorsichtig zerdrückt. Ich habe das ganze herrliche leckere Durcheinander auf meine Penne-Nudeln gekippt. GROSSES Gericht.

Sehr gut und eine hervorragende Möglichkeit, all die Kirsch- und Birnentomaten zu verwenden, die einfach nicht aufhören wollen. (Im Januar denken wir alle gerne an den Überfluss zurück.) Sogar meine Viertklässlerin (die fast jedes Gemüse roh bevorzugt, sogar Spargel und Winterkürbis) waren begeistert.

Das war wirklich schön für seine Einfachheit. Ich habe es mit dem Basilikum-Risotto-Rezept von dieser Seite serviert, es war köstlich.

Sehr gut und ganz einfach. Das Erwärmen der Tomaten bringt den Geschmack richtig zur Geltung. Ich habe auch ein bisschen Hühnchen, Nudeln und Käse hinzugefügt, um ein Hauptgericht zu machen, aber so wie es ist, wäre es ein großartiger Salat.

Das war wunderbar. Könnten sogar 4 Gabeln sein. Ich fügte Parmesankäse hinzu und würde das nächste Mal alle Tomaten halbieren. Auf Brot war es auch super.

Ausgezeichneter, klassischer Geschmack. Eine tolle Beilage. Es ist auch gut mit geriebenem Parmesan, Penne und gekochten und gewürfelten Hähnchenbruststücken (ich habe übrig gebliebenes Hühnchen aus dem Senf-Estragon-Saute-Rezept auf dieser Seite verwendet, das hervorragend ist).

Ich habe dieses Gericht geliebt. Ich habe es mit Steak serviert und dachte, es ging perfekt. Die Zubereitung dauerte keine Zeit und war eine tolle, einfache Beilage. Nichts geht über den Geschmack von warmen Tomaten.

Lecker! Ich habe dies zu einem Grillabend mitgebracht und es war ein großer Hit! Ich hätte nicht erwartet, dass es so schnell weg ist

Jawohl!! Einfach zuzubereiten und einfach lecker zu essen. Eine wunderbare Beilage zu jedem einfachen Rind-, Schweine- oder Hühnchen. Ich denke, es würde auch auf einigen gegrillten Fischsteaks gut funktionieren. Kann es kaum erwarten, es zu versuchen! KIMBER

Oh, das war ausgezeichnet. Wir hatten eine Kombination aus Kirschtomaten: Sweet 100's, Red Grape, Yellow Pear, Snow White, Pink Quartz, Sweet Gold und Isis Candy. Dieses Rezept brachte all ihre einzigartigen Aromen zum Vorschein. Wir gossen den Salat über frischen Mozzarella und tranken das letzte Bisschen mit frischem Brot auf. Oh, es war eine ganz herrliche Erfahrung! Ich denke, jeder sollte es versuchen.

Wunderschön und absolut perfekt! Ich habe "cherry berry" (Trauben-)Tomaten und frisches Basilikum verwendet. Sehr einfach und schnell und ein guter Ego-Booster auch für den Koch! So eine Farbe!

Einfach, elegant und lecker. Kaum zu glauben, dass die Zubereitung eines so raffinierten Rezepts nur wenige Minuten dauert. Es funktioniert sogar gut mit getrocknetem Basilikum, wenn du es gleich zu Beginn hinzufügst, damit es weich wird. Eine unverzichtbare Beilage zum Steak. Noch besser, wenn Sie ein paar schöne Traubentomaten in die Hände bekommen.

Beeindruckend. Ganz einfach und so, so gut. Der Essig, das Öl und der Knoblauch machten eine dickflüssige Sauce, die unglaublich war. Eine großartige Verwendung für diese Kirschtomaten, die an diesem Wochenende alle reif zu sein schienen.

Dieses Rezept ist sehr lecker und eignet sich gut, wenn Ihr Gemüsegarten viele Kirschtomaten hat. Es eignet sich gut als zweiter Gemüse- / Salat zusammen mit einem Fleischgang.


Wir mögen das mit etwas hausgemachtem Brot als Beilage zum Mittagessen, und wenn ich es auffüllen möchte, ist es perfekt mit etwas gegrilltem Hähnchen (marinieren Sie Ihr Hähnchen zuerst in Balsamico-Marinade oder Zitronen-Knoblauch-Marinade – so gut!) oder mit gegrilltem Steak (hier ist meine Steakmarinade).

Der Salat passt auch wunderbar zu frisch gekochten Nudeln für einen einfachen, warmen Nudelsalat.

PS Wenn Sie dieses Rezept ausprobieren, hinterlassen Sie bitte eine Bewertung im Kommentarbereich – Ich freue mich über Ihr Feedback! Folgen Sie auf Pinterest, Facebook oder Instagram. Trage dich auch in meine E-Mail-Liste ein!


Wie man den besten Tomatensalat macht

Egal, ob Sie diesen Tomaten-Feta-Salat machen, den wir lieben, oder ob Sie Ihre Version machen, Der Trick für den besten Tomatensalat besteht darin, deine Tomaten zu salzen.

Darüber hinaus werden die Tomaten jedoch nicht nur gesalzen, sondern Geben Sie dem Salz und den Tomaten Zeit, bevor Sie etwas anderes hinzufügen.

Sie schmecken an sich großartig, aber nachdem man die Tomaten eine Weile in etwas Salz mariniert hat, sind sie unglaublich. Die Süße und der Geschmack intensivieren sich. Verwenden Sie diesen Tipp auch für die beste Bruschetta!

In unserem Rezept schlagen wir 10 Minuten vor, aber nehmen Sie sich diese als Minimum. Je länger das Salz auf den Tomaten sitzt, desto besser werden sie. Nun, das könnte eine Übertreibung sein ’ es braucht nicht viel länger als eine Stunde, und wer ist so geduldig, wenn es um frischen Tomatensalat geht?

Wenn Sie bereit sind, den Salat zu essen, etwas Säure einrühren — Wir waren in letzter Zeit von Champagner-Essig besessen, aber Rotweinessig, Balsamico oder sogar frischer Zitronensaft werden alle funktionieren.

In Anspielung auf authentische griechische Salate schleichen wir uns eine Scheibe Feta-Käse ein. Nicht, dass man nicht eine andere Käsesorte hinzufügen könnte — Tomaten und Mozzarella sind ein Klassiker. Dann Oregano und Pfeffer darüberstreuen sowie einen Schuss hochwertiges Olivenöl darüber träufeln. Einfach, frisch und unkompliziert. Mach es bald, ich weiß, du wirst es lieben!

Weitere einfache Salatrezepte

Wenn Sie diesen einfachen Tomatensalat geliebt haben, schau dir weitere Tomatenrezepte an:


Womit soll man das servieren

Dies passt praktisch zu jedem Hauptgericht, außer vielleicht asiatischen / indischen Speisen, da Basilikum kein Kraut ist, das in diesen Küchen verwendet wird. Servieren Sie es zu Braten oder Pasta, Hühnchen, Rindfleisch oder Meeresfrüchten.

Es wird besonders gut zu italienischem Essen passen – das ist so ziemlich italienisch, wie man es nur bekommen kann! Hier sind einige Vorschläge für Hauptgerichte und andere Beilagen für ein italienisches Festmahl:

Gerichte für ein italienisches Fest


Gebratener Kabeljau mit Cherrytomaten, Basilikum und Mozzarella

Servieren Sie diesen käsigen, 30-minütigen gebratenen Kabeljau mit Kirschtomaten, Basilikum und Mozzarella bei Familienessen unter der Woche oder wenn Freunde vorbeikommen. Feste Kabeljaufilets werden mit frischen Kirschtomaten, krautigen Basilikumblättern und cremigen Mozzarellascheiben belegt und dann 15 bis 20 Minuten im Ofen gebacken, um eine schnelle, aber elegante Vorspeise zu schaffen. Servieren Sie es auf einem Bett aus heißem gekochtem Reis für eine komplette Mahlzeit.


Salat mit grünen Bohnen und Kirschtomaten

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um zweimal wöchentlich die neuesten Tipps, Tricks, Rezepte und mehr zu erhalten.

Mit der Anmeldung stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu und erkennen die Datenpraktiken in unserer Datenschutzerklärung an. Sie können sich jederzeit abmelden.

Zwei Sommergemüse vereinen sich zu einem leichten, gesunden Sommersalat. Mischen Sie eine einfache Vinaigrette aus frischem Zitronensaft, Olivenöl und Schalotten. Gießen Sie es über knusprige blanchierte grüne Bohnen und süße halbierte Kirschtomaten, rühren Sie etwas Petersilie unter und servieren Sie es mit gegrillten Rippchensteaks, gegrilltem Lachs, einer Lammkeule oder einem ganzen gegrillten Barsch.

Spielplan: Dieser Salat kann bis zu 2 Stunden im Voraus zubereitet, abgedeckt und gekühlt werden. Kurz vor dem Servieren kurz schwenken, um die Aromen zu rekombinieren.


Kirschtomatensalat mit Basilikum und Mozzarella

Ich liebe Caprese-Salate, besonders mit richtig gutem, hochwertigem, frischem Mozzarella. Manchmal schneide ich zum Abendessen eine schöne, saftige reife Tomate in Scheiben, lege ein paar Mozzarella-Stücke darauf, streue etwas frisches (oder getrocknetes, wenn ich es zur Not habe) Basilikum darüber … ein paar Minuten. Ich liebe den Balsamico-/Olivenöl-Zusatz bei der kalten, frischen Version des Salats, aber manchmal würze ich ihn ein bisschen auf und esse ihn warm ohne das Öl. Geschmolzener Käse ist eine schöne Sache.

Aber dies ist ein Rezept, über das ich an einem Samstagmorgen gestolpert bin, als ich online Rezepte durchstöberte. Ich wusste, dass ich es ausprobieren musste, da es natürlich einige meiner Lieblingssachen erfordert. Kirschtomaten haben gerade Saison (die Pflanze meiner Mutter hat mindestens 40 Tomaten, während ich das hier tippe), und ich konnte etwas frisches Basilikum aus dem Garten pflücken. Der Salat selbst war ziemlich einfach zu montieren und es war sehr lecker! (vor allem am nächsten Tag….)

Kirschtomatensalat mit Basilikum und Mozzarella

Zutaten

2 Pint Kirschtomaten, geviertelt

1 mittelgroße Schalotte (oder Zwiebel), gehackt (etwa drei Esslöffel)

1 Esslöffel Balsamico-Essig

2 Esslöffel natives Olivenöl extra

1 und 1/2 Tassen frische Basilikumblätter, zerrissen (nicht hacken - die Blätter oxidieren und werden dunkelbraun)

8 Unzen frischer Mozzarella-Käse, in mundgerechte Stücke geschnitten

Meersalz und gemahlener Pfeffer nach Geschmack

Anweisungen

1. Werfen Sie die Tomaten, 1/4 Teelöffel Salz und den Zucker in eine mittelgroße Schüssel. Stellen Sie es beiseite und lassen Sie es für 30 Minuten stehen.

2. Zu diesem Zeitpunkt empfiehlt das Rezept, die Tomaten in eine Salatschleuder zu geben und sie einige Sekunden lang zu drehen, um die Kerne und den zusätzlichen Saft zu entfernen. Achten Sie darauf, den Saft aufzubewahren.

3. Gießen Sie den geschleuderten Tomatensaft/die Samen durch ein feines Sieb, um den Saft aufzufangen, und entsorgen Sie die Samen.

4. Erhitzen Sie an dieser Stelle einen mittelgroßen Topf bei mittlerer bis niedriger Hitze auf dem Herd.

5. Fügen Sie 1/2 Tasse der Tomatenflüssigkeit, die Schalotte und den Essig hinzu und lassen Sie sie köcheln. Köcheln lassen, bis die Mischung auf etwa 3 Esslöffel reduziert ist.

6. Übertragen Sie die Mischung in eine kleine Schüssel und kühlen Sie sie auf Raumtemperatur ab.

7. Öl und Salz und Pfeffer nach Geschmack einrühren.

8. Basilikum und Mozzarella zu den Tomaten geben. Zum Kombinieren vorsichtig schwenken.

Als Randnotiz möchte ich Ihnen mein Mädchen Scout vorstellen. Schau dir nur diese großen braunen Augen an. Sie ist an meiner Seite, wenn ich zu Hause bin. Sie ist meine Fotoassistentin, aber sie wird niemals direkt in die Kamera schauen. Ich glaube, sie hat ein bisschen Angst davor. Ich machte die Bilder des Salats und sie stellte sicher, dass ich angemessen war (obwohl sie kein Fan von Tomaten ist). Sie ist der beste Hund der Welt, und so dachte ich, ich würde es teilen. Rezepte für Hundekekse stehen auf meiner To-Do-Liste Quelle: Köche illustriert.


Richtungen

Wasser, Nussmilch und Salz in einem Topf zum Köcheln erhitzen (nicht anbrennen lassen)

Polenta unter kräftigem Rühren einfüllen

Lassen Sie es kochen, reduzieren Sie es zum Köcheln und rühren Sie es häufig weiter, während es kocht und eindickt

Hitze ausschalten, Butter, Käse und s+p in den Topf geben

Heiß servieren oder in ein Backblech oder eine Auflaufform gießen und im Kühlschrank aufstellen und später mit einem Ausstecher in Kreise oder Quadrate schneiden (Sie können auch den Rand eines Glases verwenden!)

Machen Sie die Vinaigrette

Eine trockene Bratpfanne sengend heiß erhitzen, 1 Esslöffel Avocadoöl hinzufügen

Kirschtomaten in die Pfanne geben (sie werden brutzeln und platzen, also sei vorsichtig) und lasse sie etwa 5 Minuten lang Blasen und karamellisieren, dann rolle sie in der Pfanne herum und weitere 5 Minuten

Übertragen Sie sie auf eine Seitenplatte und stellen Sie die Hitze auf mittel-niedrig

Fügen Sie 2 EL EVOO und dünn geschnittenen Knoblauch hinzu und lassen Sie es auf niedriger Stufe kochen, bis es nur noch leicht golden und karamellisiert ist

Getrockneten Oregano, Chiliflocken hinzufügen und mit den Tomaten, Balsamico und dünnen Scheiben frischem Basilikum in eine Schüssel geben, alles wie eine stückige Sauce vermischen

Holen Sie sich eine weitere Schüssel und würzen Sie den Rucola mit EVOO, Zitronensaft, Salz und Pfeffer und Käsescheiben

Gekühlte Polenta aufschneiden (Sie können sie im Ofen oder in der Pfanne erwärmen, aber kalt ist auch gut!), eine großzügige Portion Tomaten-Balsamico-Vinaigrette auf die Polenta und um den Teller gießen, mit Rucolasalat belegen


Schau das Video: Leckeres Rezept! Ein einfaches Rezept! Wir kochen jeden Tag! # 67