Neue Rezepte

Frühlingssalat

Frühlingssalat


Ein leckerer Frühlingssalat.

  • einige Salatblätter (vorzugsweise grüner Kern)
  • eine Handvoll Oliven
  • Petersilie ... gehackt
  • gewürfelter Käse
  • fein gehackte Tomaten
  • ein Bund gehackte Zwiebel
  • Überraschungsartikel - eine Handvoll Rosinen
  • Olivenöl
  • Zitronensaft
  • Salz

Portionen: 4

Vorbereitungszeit: weniger als 15 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Frühlingssalat:

Wir putzen und waschen das Gemüse und schneiden es dann nach Belieben. Am besten wird der Salat von Hand gebrochen. Wir fügen auch Rosinen und Käsewürfel hinzu. Wir mischen sie und würzen sie nach Geschmack mit Salz und Olivenöl mit Zitronensaft.

Es ist ein leckerer und cooler Salat

Guten Appetit!


Frühlingssalat

In letzter Zeit verspüre ich kein Bedürfnis mehr nach Fleisch, sondern knabbere stattdessen den ganzen Tag wie ein Kaninchen an Gemüse und Obst. Heute habe ich einen wunderbaren Salat gemacht, den wir beide mit großer Freude gegessen haben.

Zutat & # 8211 Frühlingssalat

  • 1 grüner Salat
  • 4 Scheiben älteres Brot
  • 3 Tomaten
  • Käse / Telemea / Feta
  • eine halbe Zitrone
  • Olivenöl
  • Olive
  • 3 Basilikumblätter
  • Salz

Frühlingssalat & #8211 Zubereitung

Die Brotscheiben in kleine Würfel schneiden und in sehr wenig Öl anbraten,

in der Zwischenzeit waschen wir den Salat und schneiden ihn grob, wir schneiden die Tomaten in dünne Scheiben und wir schneiden den Käse in Würfel. Wir machen eine Sauce aus dem Saft einer halben Zitrone und Olivenöl (ich habe etwa 50 Gramm Öl gegeben, aber Sie können mehr oder weniger verwenden). Zitronensaft, Öl und Salz gut vermischen und etwa 10 Minuten rühren lassen.

Salat mit Tomaten, Käse, Oliven, Basilikum und Toastwürfeln mischen und die Sauce dazugeben. Nochmals umrühren und sofort servieren,


Frühlingssalat - Rezepte

Ein schneller, leckerer Salat und ich kann nur sagen. gesund. Ich nannte sie Frühling, weil ich nicht wusste, wie ich es ihr sagen sollte.
Wir benötigen folgende Zutaten:

  • 2 Kartoffeln (ca. 300 g)
  • 200 g Brokkoli
  • 400 g Tintenfisch
  • ein Bund Petersilie
  • Salz
  • Olivenöl
  • eine Zitrone

31 Kommentare:

Dein Salat ist bestimmt sehr gut!

Sicherung, Sicherung. dass er schnell ging. Viele Küsse !

Yum! Wie froh bin ich, dass der Frühling gekommen ist!

Heute hat es geregnet, aber der Frühling steht noch in voller Blüte. Viele Küsse !

Ich habe noch nie Tintenfisch gegessen, aber ich habe nur Gutes darüber gehört :) Wenn ich sie das nächste Mal im Laden sehe, werde ich deinen Salat probieren :) Küsse!

Daher argumentiere ich mit Isabella, dass ich viel esse, wenn ich eine Diät mache, um Gewicht zu verlieren. aber die Hälfte der Papita wurde mir von der jungen Dame gestohlen. Versuchen Sie zu sehen, wie gut sie sind. Viele Küsse !

Du hast einen sehr interessanten Salat gemacht, fleißig!

Danke ! Ich bin nicht so fleißig, dieser Salat ist zu einfach zu machen, aber ich war fleißig beim Essen. Viele Küsse !

Tintenfische sind sehr gut, ich mag sie auch. Der Salat ist sehr ansprechend! puup

Ich würde den ganzen Tag Tintenfisch essen. Im Allgemeinen bin ich in vollen Zügen in Meeresfrüchte verliebt. Kuss !

wie gut. toll und frisch !!
Schäfer

ICH LIEBE DIESES GERICHT! DU BIST SO KREATIV!

Dieser Salat ist sehr gut!

Sagen Sie mir, ich kann nur an sie denken.

Liebling, du wartest auf den Frühling, dieser Salat passt zu jeder Zeit! Küsse!

Teo, geh. aber jetzt gehe ich auch zu ihr, um einen Zug hervorzubringen, der ihre verschwindende Gestalt hervorhebt. / (abgesehen von den Kartoffeln, der Rest funktioniert super. Ich warte auf den Frühling, weil ich den ganzen Winter infiziert bin, und jetzt fürchte ich, ich fange von vorne an. Küsse!

Hm, das sieht gut aus! Ausgezeichnete Kombination!

Gute Großmutter, wenn sie das Baby auch gegessen hat, und am Ende sagte sie, sie wolle es immer noch.

Mmmmmmmmmmm! Welche Güte! Du kannst ihm vom Frühling erzählen!

Hmmm, ich habe noch andere Rezepte zu machen und zu posten, auch Frühling, nur zwischenzeitlich auf dem Berg vor dem Haus hat es heute Nacht geschneit, ich hoffe die Kälte kommt nicht auch auf uns zu, sonst essen wir kein Obst mehr. Viele Küsse !

Sehr gute Kombination, wenn man ein paar Tomaten hinzufügt finde ich es roch nach Frühling, also sei bunt !! :) Küsse mit Kleber!

Ich hätte gerne noch ein paar Tomatenscheiben hineingelegt und die hatte ich wirklich im Haus, nur waren alle Zutaten recht warm und ich habe es nicht riskiert. Es wäre sicher bunter und schöner gewesen. Küsse auch von uns!

Ich mag diesen Salat sehr und besonders den mit Meeresfrüchten !! Küsse !!

Lecker und sehr gesund, gefällt mir sehr gut!

Es ist einfacher, wir bereiten uns ein wenig vor, denn die Pasta kommt und wir essen und vergessen aufzuhören, na ja, die Nachricht kommt, aber wir probieren immer noch alles. Viele Küsse !

Verzeihen Sie, dass ich Sie belästige, ich komme Ihrer Bitte nach, einen Artikel in Ihrem Blog zu schreiben und auf Facebook über meine schwer kranke Mutter Gabriela Tudorache zu teilen. Bei ihr wird ein Meningeom diagnostiziert, ein Hirntumor, der ihr Sehvermögen beeinträchtigt hat, und muss so schnell wie möglich in einer Klinik in Deutschland operiert werden, wo wir gefragt werden.
35.000 Euro zzgl. Übernachtungs- und Transportkosten.


Vorbereitung:

Salat Blatt für Blatt in kaltem Wasser waschen. Ebenso das restliche Gemüse. Nach Belieben in Stücke schneiden oder brechen. Ich berühre es lieber. Radieschen, Zwiebeln, Gurken und Tomaten werden ebenfalls geschnitten, jedoch in dünne Scheiben. All dies wird in eine Schüssel gegeben, und darüber wird Kuhkäse, gewürfelt, Prager Schinken, auch gewürfelte und grüne Oliven gegeben. Die 2 Eier werden gekocht bis sie hart werden und dienen zur Dekoration oder sie können in einen Salat gelegt werden. Alle Zutaten gut vermischen und dann das Dressing aus Olivenöl, mit Zitronensaft vermischt und nach Geschmack gewürzt, mit Salz und Pfeffer dazugeben. Sofort servieren. Guten Appetit!


Frühlingssalat mit jungem Spinat, Halloumi und Birnen

Frühlingsurlaub auf einem Teller mit jungem Spinat, Halloumi und gegrillten Birnen

So verstehe ich es, den Frühling zu feiern, mit einem Teller voller Geschmack, Farbe und Gesundheit. Junger Spinat ist eines der ersten Gemüse, das wir im Frühling genießen können. Je roher er ist, desto besser eignet er sich für Salat. Spinat enthält eine große Menge an Vitamin C, daher ist es sehr zu empfehlen, ihn roh zu essen, besonders nach einem langen Winter, da bekannt ist, dass dieses wertvolle und dringend benötigte Vitamin durch die Wärmeverarbeitung verloren geht.

Wir müssen noch warten, bis wir die ersten Früchte dieses Jahres genießen können, also habe ich Birnen und rote Orangen in meinen Salat gebracht, für einen Hauch von Süße, Farbe und Konsistenz.

Für die Proteinaufnahme aus diesem Teller sorgt Halloumi-Käse, ein Käse zypriotischen Ursprungs, auch bekannt als & # 8222 Käse, der zwischen den Zähnen knarrt & # 8221. Wenn es kalt ist, ist Halloumi stark und hat eine nicht sehr angenehme Textur, aber gegrillt und heiß serviert ist ein wahrer Genuss, weich und lecker.

Vorbereitungszeit: 00:20 Uhr
Kochzeit: 00:05 Uhr
Gesamtzeit: 00:25 Stunden
Anzahl der Portionen: 2
Schwierigkeitsgrad: niedrig

Zutaten Frühlingssalat mit Spinat, Halloumi und Birnen:

  • 100 Gramm junge Spinatblätter
  • 2 kleine Birnen
  • 1 rot-orange (oder einfarbig)
  • 4 Scheiben Halloumi (2 pro Portion, Sie können die Käsemenge nach Belieben anpassen)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 20ml. von Olivenöl
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • 1 Teelöffel frisch geschälte Zitronenschale
  • 1 Teelöffel fein gehackte Minze
  • 1/2 Teelöffel Honig
  • 1 Teelöffel getrockneter Oregano und Pfeffer

Frühlingssalat mit Spinat, Halloumi und Birnen zubereiten:

1. Spinat wird sorgfältig ausgewählt, die Stiele werden zu lange gebrochen, in kaltem Wasser gewaschen und gut abgetropft.

Starten Sie den Grill und erhitzen Sie ihn gut, Sie können aber auch eine gut erhitzte Grillpfanne auf dem Herd verwenden.

2. Die Orange wird gemäß Salatrezept mit Leurda und Wachteleiern zerteilt, dh sie wird über einer Schüssel zum Auffangen des Saftes mit einem scharfen Messer geschält, um die weiße Haut unter der Schale zu entfernen. Mit einem Messer zwischen den Häuten, die die Scheiben begrenzen, einschneiden, um Scheiben ohne häutige Spuren zu erhalten. Die Häute werden gut gepresst und sammeln den ganzen Saft.

3. Den Knoblauch mit einem Teelöffel grobem Salz in einen Mörser geben und mit einem Stößel zu einer Paste zermahlen. Öl in einem dünnen Faden unter ständigem Rühren hinzufügen, dann Zitronensaft, fein gehackte Minze, Honig und frischen Orangensaft. 1/2 der Menge getrockneten Oregano dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4. Die Birnen schälen, halbieren und die Saatkiste entfernen, dann in etwa 7-8 mm dicke Scheiben schneiden.

Halloumi-Scheiben, ca. 1 cm dick, mit etwas Olivenöl einfetten und mit Oregano bestreuen.

4. Legen Sie die Halloumi-Käse- und Birnenscheiben auf den heißen Grill. Die Birnen kehren nach 1-2 Minuten zurück, sie müssen nur die spezifischen Brandspuren erhalten und sich etwas erwärmen. Halloumi-Käse wird auf jeder Seite etwa 2-3 Minuten gekocht, wir müssen ihn weich fühlen, wenn wir ihn mit dem Finger drücken.

5. Als nächstes müssen wir so schnell wie möglich arbeiten, damit der Käse nicht abkühlt. Auf den Tellern verteilen wir 1-2 Esslöffel des vorbereiteten Dressings, dann geben wir 1/2 der Spinatmenge (genauer gesagt, die Zutatenliste ist für 2 Portionen). Die Birnen mit Dressing bestreuen, auf den Teller legen, den Käse und zuletzt die Orangenstücke anrichten. Großzügig mit Dressing bestreuen und Salat sofort servieren.

Ich wünsche dir nur guten Appetit, dieser Salat ist super und bringt Frühling in die Seele!

Ich weiß, manchmal kann es frustrierend werden, wie viel schmutziges Geschirr sich nach dem Kochen in der Küche anhäuft. Auch für einen Salat: Teller und Zerkleinerer, Mörser, Schüsseln & # 8230 plus die Teller, in die ich die Schüssel montiert habe. Sie können das Essen, das Sie richtig zubereitet haben, kaum genießen. Damit die Küche immer einen frühlingshaften Look hat und die Geschmacksfreude nicht vom Geschirrproblem getrübt wird, verlasse ich mich wie gewohnt auf meinen zuverlässigsten Verbündeten, die Spülmaschine.


Vorbereitung:

Salat Blatt für Blatt in kaltem Wasser waschen. Ebenso das restliche Gemüse. Nach Belieben in Stücke schneiden oder brechen. Ich berühre es lieber. Radieschen, Zwiebeln, Gurken und Tomaten werden ebenfalls geschnitten, jedoch in dünne Scheiben. All dies wird in eine Schüssel gegeben, und darüber wird Kuhkäse, gewürfelt, Prager Schinken, auch gewürfelte und grüne Oliven gegeben. Die 2 Eier werden gekocht bis sie hart werden und dienen zur Dekoration oder sie können in einen Salat gelegt werden. Alle Zutaten gut vermischen und dann das Dressing aus Olivenöl, mit Zitronensaft verrührt und abschmecken, mit Salz und Pfeffer dazugeben. Sofort servieren. Guten Appetit!


Vorfrühlingssalat!

2 Bündel Leurda 4 Champignons Chapighnion 4 eingelegte oder eingelegte Gurken 3-4 gekochte Eier eine Handvoll Granatapfelkerne 2-3 Esslöffel Olivenöl Saft einer halben Zitrone Salz schwarzer Pfeffer.

Zubereitungsart

Eier kochen, Leurda und Pilze waschen.

Die Champignons in Scheiben schneiden, die Leurda fein hacken und die Gurken in Scheiben schneiden.

Wir mischen das gesamte Gemüse in einer Schüssel.

Es ist Zeit, sich um das Dressing zu kümmern!

Ich habe mich für ein sehr einfaches entschieden, das aus nativem Olivenöl extra, Zitronensaft, Salz und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer besteht.

Die Zutaten mit einem Schneebesen glatt rühren.

Das Dressing über das Gemüse gießen und vermischen.

Den Salat auf einer Servierplatte anrichten.

Gekochte Eier, die bereits abgekühlt sind, putzen und in vier Teile schneiden. Ich hatte ein paar schöne hausgemachte Eier, also habe ich mir erlaubt, sie weich zu kochen und sie sind perfekt geworden!

Die Eier über dem Salat anrichten und mit einigen Champignonscheiben dekorieren.

Und die Granatapfelkerne darüberstreuen.

Für diejenigen, die fasten, können Sie Eier durch Scheiben gekochter Kartoffeln ersetzen.

Wir servierten "Early Spring Salad" mit Duftendes Krustenmesser und Bauernbrot.


Frühlingssalat mit jungem Spinat, Halloumi und Birnen

Frühlingsurlaub auf einem Teller mit jungem Spinat, Halloumi und gegrillten Birnen

So verstehe ich es, den Frühling zu feiern, mit einem Teller voller Geschmack, Farbe und Gesundheit. Junger Spinat ist eines der ersten Gemüse, das wir im Frühling genießen können. Je roher er ist, desto besser eignet er sich für Salat. Spinat enthält eine große Menge an Vitamin C, daher ist es sehr zu empfehlen, ihn roh zu essen, besonders nach einem langen Winter, da bekannt ist, dass dieses wertvolle und dringend benötigte Vitamin durch die Wärmeverarbeitung verloren geht.

Wir müssen noch warten, bis wir die ersten Früchte dieses Jahres genießen können, also habe ich Birnen und rote Orangen in meinen Salat gebracht, für einen Hauch von Süße, Farbe und Konsistenz.

Für die Proteinaufnahme aus diesem Teller sorgt Halloumi-Käse, ein Käse zypriotischen Ursprungs, auch bekannt als & # 8222 Käse, der zwischen den Zähnen knarrt & # 8221. Wenn es kalt ist, ist Halloumi stark und hat eine nicht sehr angenehme Textur, aber gegrillt und heiß serviert ist ein wahrer Genuss, weich und lecker.

Vorbereitungszeit: 00:20 Uhr
Kochzeit: 00:05 Uhr
Gesamtzeit: 00:25 Stunden
Anzahl der Portionen: 2
Schwierigkeitsgrad: niedrig

Zutaten Frühlingssalat mit Spinat, Halloumi und Birnen:

  • 100 Gramm junge Spinatblätter
  • 2 kleine Birnen
  • 1 rot-orange (oder einfarbig)
  • 4 Scheiben Halloumi (2 pro Portion, Sie können die Käsemenge nach Belieben anpassen)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 20ml. von Olivenöl
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • 1 Teelöffel frisch geschälte Zitronenschale
  • 1 Teelöffel fein gehackte Minze
  • 1/2 Teelöffel Honig
  • 1 Teelöffel getrockneter Oregano und Pfeffer

Frühlingssalat mit Spinat, Halloumi und Birnen zubereiten:

1. Spinat wird sorgfältig ausgewählt, die Stiele werden zu lange gebrochen, in kaltem Wasser gewaschen und gut abgetropft.

Starten Sie den Grill und erhitzen Sie ihn gut, Sie können aber auch eine gut erhitzte Grillpfanne auf dem Herd verwenden.

2. Die Orange wird gemäß Salatrezept mit Leurda und Wachteleiern zerteilt, dh sie wird über einer Schüssel zum Auffangen des Saftes mit einem scharfen Messer geschält, um die weiße Haut unter der Schale zu entfernen. Mit einem Messer zwischen den Häuten, die die Scheiben begrenzen, einschneiden, um Scheiben ohne häutige Spuren zu erhalten. Die Häute werden gut gepresst und sammeln den ganzen Saft.

3. Den Knoblauch mit einem Teelöffel grobem Salz in einen Mörser geben und mit einem Stößel zu einer Paste zermahlen. Öl in einem dünnen Faden unter ständigem Rühren hinzufügen, dann Zitronensaft, fein gehackte Minze, Honig und frischen Orangensaft. 1/2 der Menge getrockneten Oregano dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4. Die Birnen schälen, halbieren und die Saatkiste entfernen, dann in etwa 7-8 mm dicke Scheiben schneiden.

Halloumi-Scheiben, ca. 1 cm dick, mit etwas Olivenöl einfetten und mit Oregano bestreuen.

4. Legen Sie die Halloumi-Käse- und Birnenscheiben auf den heißen Grill. Die Birnen kehren nach 1-2 Minuten zurück, sie müssen nur die spezifischen Brandspuren erhalten und sich etwas erwärmen. Halloumi-Käse wird auf jeder Seite etwa 2-3 Minuten gekocht, wir müssen ihn weich fühlen, wenn wir ihn mit dem Finger drücken.

5. Als nächstes müssen wir so schnell wie möglich arbeiten, damit der Käse nicht abkühlt. Auf den Tellern verteilen wir 1-2 Esslöffel des vorbereiteten Dressings, dann geben wir 1/2 der Spinatmenge (genauer gesagt, die Zutatenliste ist für 2 Portionen). Die Birnen mit Dressing bestreuen, auf den Teller legen, den Käse und zuletzt die Orangenstücke anrichten. Großzügig mit Dressing bestreuen und Salat sofort servieren.

Ich kann dir nur guten Appetit wünschen, dieser Salat ist super und bringt Frühling in die Seele!

Ich weiß, manchmal kann es frustrierend werden, wie viel schmutziges Geschirr sich nach dem Kochen in der Küche anhäuft. Auch für einen Salat: Teller und Zerkleinerer, Mörser, Schüsseln & # 8230 plus die Teller, in die ich die Schüssel montiert habe. Sie können das Essen, das Sie richtig zubereitet haben, kaum genießen. Damit die Küche immer einen frühlingshaften Look hat und die Geschmacksfreude nicht vom Geschirrproblem getrübt wird, verlasse ich mich wie gewohnt auf meinen zuverlässigsten Verbündeten, die Spülmaschine.


Frühlingssalat mit jungem Spinat, Halloumi und Birnen

Frühlingsurlaub auf einem Teller mit jungem Spinat, Halloumi und gegrillten Birnen

So verstehe ich es, den Frühling zu feiern, mit einem Teller voller Geschmack, Farbe und Gesundheit. Junger Spinat ist eines der ersten Gemüse, das wir im Frühling genießen können. Je roher er ist, desto besser eignet er sich für Salat. Spinat enthält eine große Menge an Vitamin C, daher ist es sehr zu empfehlen, ihn roh zu essen, besonders nach einem langen Winter, da bekannt ist, dass dieses wertvolle und dringend benötigte Vitamin durch die Wärmeverarbeitung verloren geht.

Wir müssen noch warten, bis wir die ersten Früchte dieses Jahres genießen können, also habe ich Birnen und rote Orangen in meinen Salat gebracht, für einen Hauch von Süße, Farbe und Konsistenz.

Für die Proteinaufnahme aus diesem Teller sorgt Halloumi-Käse, ein Käse zypriotischer Herkunft, auch bekannt als & # 8222 Käse, der zwischen den Zähnen knarrt & # 8221. Wenn es kalt ist, ist Halloumi stark und hat eine nicht sehr angenehme Textur, aber gegrillt und heiß serviert ist ein wahrer Genuss, weich und lecker.

Vorbereitungszeit: 00:20 Uhr
Kochzeit: 00:05 Uhr
Gesamtzeit: 00:25 Stunden
Anzahl der Portionen: 2
Schwierigkeitsgrad: niedrig

Zutaten Frühlingssalat mit Spinat, Halloumi und Birnen:

  • 100 Gramm junge Spinatblätter
  • 2 kleine Birnen
  • 1 rot-orange (oder einfarbig)
  • 4 Scheiben Halloumi (2 pro Portion, Sie können die Käsemenge nach Belieben anpassen)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 20ml. von Olivenöl
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • 1 Teelöffel frisch geschälte Zitronenschale
  • 1 Teelöffel fein gehackte Minze
  • 1/2 Teelöffel Honig
  • 1 Teelöffel getrockneter Oregano und Pfeffer

Frühlingssalat mit Spinat, Halloumi und Birnen zubereiten:

1. Spinat wird sorgfältig ausgewählt, die Stiele werden zu lange gebrochen, in kaltem Wasser gewaschen und gut abgetropft.

Starten Sie den Grill und erhitzen Sie ihn gut, Sie können aber auch eine gut erhitzte Grillpfanne auf dem Herd verwenden.

2. Die Orange wird gemäß Salatrezept mit Leurda und Wachteleiern zerteilt, dh sie wird über einer Schüssel zum Auffangen des Saftes mit einem scharfen Messer geschält, um die weiße Haut unter der Schale zu entfernen. Mit einem Messer zwischen den Häuten, die die Scheiben begrenzen, einschneiden, um Scheiben ohne häutige Spuren zu erhalten. Die Häute werden gut gepresst und sammeln den ganzen Saft.

3. Den Knoblauch mit einem Teelöffel grobem Salz in einen Mörser geben und mit einem Stößel zu einer Paste zermahlen. Öl in einem dünnen Faden unter ständigem Rühren hinzufügen, dann Zitronensaft, fein gehackte Minze, Honig und frischen Orangensaft. 1/2 der Menge getrockneten Oregano dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4. Die Birnen schälen, halbieren und die Saatkiste entfernen, dann in etwa 7-8 mm dicke Scheiben schneiden.

Halloumi-Scheiben, ca. 1 cm dick, mit etwas Olivenöl einfetten und mit Oregano bestreuen.

4. Legen Sie die Halloumi-Käse- und Birnenscheiben auf den heißen Grill. Die Birnen kehren nach 1-2 Minuten zurück, sie müssen nur die spezifischen Brandspuren erhalten und sich etwas erwärmen. Halloumi-Käse wird auf jeder Seite etwa 2-3 Minuten gekocht, wir müssen ihn weich fühlen, wenn wir ihn mit dem Finger drücken.

5. Als nächstes müssen wir so schnell wie möglich arbeiten, damit der Käse nicht abkühlt. Auf den Tellern verteilen wir 1-2 Esslöffel des vorbereiteten Dressings, dann geben wir 1/2 der Spinatmenge (genauer gesagt, die Zutatenliste ist für 2 Portionen). Die Birnen mit Dressing bestreuen, auf den Teller legen, den Käse und zuletzt die Orangenstücke anrichten. Großzügig mit Dressing bestreuen und Salat sofort servieren.

Ich wünsche dir nur guten Appetit, dieser Salat ist super und bringt Frühling in die Seele!

Ich weiß, manchmal kann es frustrierend werden, wie viel schmutziges Geschirr sich nach dem Kochen in der Küche anhäuft. Auch für einen Salat: Teller und Zerkleinerer, Mörser, Schüsseln & # 8230 plus die Teller, in die ich die Schüssel montiert habe. Sie können das Essen, das Sie richtig zubereitet haben, kaum genießen. Damit die Küche immer einen frühlingshaften Look hat und die Geschmacksfreude nicht vom Geschirrproblem getrübt wird, verlasse ich mich wie gewohnt auf meinen zuverlässigsten Verbündeten, die Spülmaschine.


5-6 Salatblätter,
ein Bund Frühlingszwiebeln,
ein paar Radieschen,
4-5 Esslöffel Öl,
eine Prise Salz,
2 Eier,
100 gr. Käse-Telemea,
ein halber Castrvete

Salat, Zwiebel und Rettich gut waschen, Gurken fein hacken und in eine Schüssel geben, darüber den in kleine Würfel geschnittenen Käse, Salz nach Geschmack und Öl geben, gut kauen und mit Netz servieren, wenn möglich Es wäre gut, aus Landeiern gemacht zu werden, jetzt sind sie auf dem Markt zu finden und haben gute Preise. Ich habe ein bisschen gespielt, ich habe Rettichpilze gemacht und ich habe sie in Herzform gemacht!

Probieren Sie auch dieses Videorezept aus


5-6 Salatblätter,
ein Bund Frühlingszwiebeln,
ein paar Radieschen,
4-5 Esslöffel Öl,
eine Prise Salz,
2 Eier,
100 gr. Käse-Telemea,
ein halber Castrvete

Salat, Zwiebel und Rettich gut waschen, Gurken fein hacken und in eine Schüssel geben, darüber den in kleine Würfel geschnittenen Käse, Salz nach Geschmack und Öl geben, gut kauen und mit Netz servieren, wenn möglich Gut wäre es, aus Landeiern gemacht zu werden, jetzt sind sie auf dem Markt zu finden und haben gute Preise. Ich habe ein bisschen gespielt, ich habe Rettichpilze gemacht und ich habe sie in Herzform gemacht!

Probieren Sie auch dieses Videorezept aus


Video: Bunter Frühlingssalat mit Radieschen - schnelles u0026 gesundes Rezept. Jeder liebt diesen Salat!