Neue Rezepte

Dessertkuchen mit Erdbeeren und Mousseline-Creme

Dessertkuchen mit Erdbeeren und Mousseline-Creme


Die Arbeitsplatte wird zuerst hergestellt. Das Eiweiß mischen, dabei nach und nach den Puderzucker und die Vanille hinzufügen. Wenn die Masse gebunden ist und sich der Zucker vollständig aufgelöst hat, fügen Sie das mit dem Backpulver vermischte Mehl, die geriebenen Walnüsse und zum Schluss das Haselnussöl hinzu. Die Masse in ein mit Backpapier ausgelegtes rundes Blech geben und in den vorgeheizten Backofen bei mittlerer Hitze stellen. Wenn die Arbeitsplatte aufgegangen ist und den Zahnstochertest bestanden hat, schalten Sie die Hitze vom Herd aus und lassen Sie ihn im Ofen allmählich abkühlen. Nehmen Sie das Blech aus dem Ofen und schneiden Sie die Oberseite erst ab, wenn es vollständig abgekühlt ist (auch am nächsten Tag).

Machen Sie Mousseline-Creme (Gebäckcreme mit Butter). Zucker mit Stärke und Vanille mischen, das Eigelb dazugeben und mit der kalten Milch verdünnen. Stellen Sie die Pfanne bei schwacher Hitze auf den Herd und rühren Sie ständig um, bis die Sahne eindickt. Den Topf vom Herd nehmen und abkühlen lassen, dabei ab und zu umrühren, damit kein Durcheinander entsteht. Wenn die Sahne abgekühlt ist, die weiche Butter hinzufügen, den Inhalt homogenisieren und bis zur Verwendung im Kühlschrank aufbewahren.

Die Oberseite wird in drei gleiche Blätter geschnitten. Das erste Blatt sirupieren, mit der Hälfte der Mousseline-Creme einfetten, das zweite Blatt auflegen, Sirup und Fett mit dem Rest der Creme, dann das dritte Blatt auf die Arbeitsplatte legen.

Zur Dekoration die weiße Schokolade im Wasserbad mit Erdnussöl schmelzen, über den Kuchen gießen und glatt streichen. Sofort (um die Schokolade nicht zu verhärten) den Kuchen mit Erdbeeren (vorher gewaschen und abgetropft) und mit dekorativen Ornamenten dekorieren.

Stellen Sie den Kuchen in den Kühlschrank. Mit einem scharfen Messer und einer heißen Klinge aufschneiden.


1

Für die Oberseite erst das Mehl mit dem Backpulver und dann die geriebenen Walnüsse dazugeben, bis das Eiweiß geschlagen ist und sich der Zucker vollständig aufgelöst hat.

2

Nach dem Backen muss die Oberseite im Ofen abgekühlt werden, damit sie nicht verlässt.

3

Die Oberseite wird erst geschnitten, wenn sie vollständig abgekühlt ist (auch am nächsten Tag).

4

Für die Sahne die Zutaten bei schwacher Hitze verrühren, damit sie nicht am Schüsselboden kleben und nach und nach eindicken. Auf diese Weise geben Sie ihnen Zeit zum Kochen.

5

Nachdem Sie die Creme aus dem Dock genommen haben, rühren Sie sie von Zeit zu Zeit weiter, damit sie nicht klebrig wird.

6

Nehmen Sie die Butter rechtzeitig aus dem Kühlschrank, damit sie weich ist, wenn Sie sie zum Sahnehäubchen geben. Schmelzen Sie es auf keinen Fall auf dem Feuer, denn es wird nicht hart und die Sahne wird flüssig! Wenn Sie vergessen haben, es rechtzeitig aus dem Kühlschrank zu nehmen, ist es besser, die Gebäckcreme mit einer Lebensmittelfolie zu bedecken (damit sie nicht am Teig klebt) und warten Sie, bis die Butter bei Raumtemperatur von selbst weich wird .

7

Wenn du keinen Erdbeersirup hast, kannst du jede andere Art von Sirup verwenden, aber sei kalt, wenn du die oberen Blätter sirupst.

8

Schmelzen Sie die Schokolade für die Bain-Marie-Dekoration mit Haselnussöl (oder Sonnenblumenöl, aber keinesfalls Olivenöl!)

9

Gießen Sie die Schokolade sofort über den Kuchen, nachdem Sie ihn geschmolzen haben und glätten Sie ihn.

10

Bereiten Sie die Erdbeeren für die Dekoration im Voraus vor. Sie müssen in Form und Größe ähnlich sein, gewaschen und abgetropft werden.

11

Auch die Deko-Ornamente müssen sofort bestreut werden, damit die Schokolade nicht aushärtet.

12

Sie können den Kuchen am Boden rundherum mit Erdbeerscheiben dekorieren. Es schien mir übertrieben, also gab ich diese Idee auf.


Zutaten Pawlowa

3 Eiweiß (bei Zimmertemperatur)
150 g Vanillepuderzucker + 3 Teelöffel Puderzucker (gekauft, weil er Stärke enthält)
2 Teelöffel Essig
200 ml Schlagsahne (kalt, aus dem Kühlschrank, damit es besser schlägt)
20 schöne Erdbeeren
5 Minzeblätter

Vorbereitung Pawlowa

  1. Gut waschen, gut trocknen und dann mit einer Zitronenscheibe die Schüssel, in der Sie das Eiweiß schlagen (einschließlich der Zielscheibe und anderer Zubehörteile, wenn Sie die Küchenmaschine verwenden), mit einer Zitronenscheibe entfetten. Geben Sie das Eiweiß mit einer Prise Salz in die Schüssel und schlagen Sie es. Wenn Sie beginnen, nur weißen Schaum zu sehen, fügen Sie einen Esslöffel Puderzucker (die 150 g) hinzu, dann machen Sie eine Pause, um sich gut einzuarbeiten und gehen Sie zum nächsten Esslöffel über. Wenn Sie die Hälfte des Zuckers hinzugefügt haben, fügen Sie einen Teelöffel Essig hinzu. Fügen Sie den Rest des Zuckers ebenso nach und nach einen Esslöffel nach dem anderen hinzu. Zum Schluss den anderen Teelöffel Essig hinzufügen. Eine weitere Minute schlagen. Jetzt muss sie am Telefon bleiben und glänzend sein. Wenn nicht, schlagen Sie weiter.
  2. Backpapier auf das Backblech legen. Zeichnen Sie einen Kreis auf Papier (Durchmesser 20 cm) und legen Sie den Schaumstoff in die Mitte. Mit einem Löffelrücken von der Mitte ausgehend einen Krater in die Mitte des Schaums formen. Machen Sie die gewünschten Modelle mit einem Löffel (aber nicht zu dick, damit der Schaum nicht weggeht!), und der Schaum passt in den gezeichneten Kreis.
  3. Den Schaum 1 Stunde bei 150 °C in den Ofen geben. Während dieser Zeit den Backofen nicht öffnen. Das Baiser wird außen cremig und bekommt eine sehr spröde Kruste. Aber innen bleibt es weiß und hat die Konsistenz von Marshmallows. Nach einer Stunde die Hitze ausschalten und das Baiser im Ofen abkühlen lassen. Dieser Schritt ist obligatorisch, sonst kann das Baiser reißen oder durchhängen.
  4. Wickeln Sie das Backpapier unter dem Baiser aus und ziehen Sie leicht daran, ohne die Oberseite zu zerbrechen. Dies ist der schwierigste Schritt. Wenn sich kleine Risse im Baiser bilden, ist das in Ordnung, aber brechen Sie es nicht! Ziehen Sie das Papier heraus, als würden Sie einen Aufkleber aufkleben, und legen Sie das Baiser auf den Teller.
    * kaltes Baiser kann im Kühlschrank in einer Schüssel mit Deckel aufbewahrt oder bis zum Servieren mit Folie abgedeckt werden
  5. Die nächsten Schritte erfolgen nur 30 Minuten vor dem Servieren des Kuchens.
  6. Bereiten Sie die Erdbeercreme zu: Mischen Sie im Mixer 10 Erdbeeren mit 1 Teelöffel Puderzucker und Minzblättern.
  7. Schlagen Sie die Schlagsahne, bis sie weich ist, und süßen Sie sie nach Geschmack (ich habe 2 Teelöffel Puderzucker dazugegeben).
  8. Die Schlagsahne in den Baiser-Krater geben. Gießen Sie ein paar gute Teelöffel Sauce darüber und mischen Sie sie leicht mit dem Teelöffel, damit sie marmoriert aussieht. Den Rest der ganzen Erdbeeren darauf legen (mit dem Schwanz sieht besser aus) oder in Scheiben schneiden. Die restliche Erdbeersauce wird neben dem Kuchen serviert, er wird sicher danach gefragt sein.

6. Abschnitt Pavlova von MariAna


Toane roh

Ich wollte schon lange einen Karottenkuchen machen, aber ich hatte nicht den Mut, damit anzufangen, zumal ich nicht einmal versucht habe, das klassische Rezept zu backen. Also habe ich mich entschieden, diesen Kuchen nach einem Rezept zu machen, mit sehr kleinen Modifikationen. Das Rezept, das ich verwendet habe, ist das hier.

Für diese absolut wundervolle Torte habe ich (für eine Torte mit einem Durchmesser von 15cm) verwendet:

eine Tasse Haferflocken (am besten kaltgepresst)

eine Tasse süße Datteln (wenn Sie getrocknete verwenden, befeuchten Sie sie mindestens eine halbe Stunde lang) es ging weniger für unseren geschmack

eine halbe Tasse Kokosflocken

Ich habe alle Zutaten in der Küchenmaschine gemischt, bis ich eine klebrige Konsistenz hatte, ganz fein. Ich habe die Mischung in 2 Teile geteilt und die Hälfte so gut wie möglich in Form eines Kuchens verteilt.

eine Tasse hydratisierte Cashewkerne für ca. 2 Stunden

Saft einer mittelgroßen Zitrone

3 Esslöffel geschmolzene Kokosbutter auf einem Dampfbad

1 Teelöffel Vanillepulver

2 Esslöffel Honig

Ich habe die Zutaten (weniger Kokosnussbutter) in den Mixer gegeben und nach und nach Wasser hinzugefügt, um den Mixer zu drehen. Die Idee ist, so wenig Wasser wie möglich zu verwenden, um eine dicke Creme zu erhalten, daher empfehle ich von Zeit zu Zeit einen Spatel zu verwenden, um die Wände des Mixers zu reinigen und die Creme so gut wie möglich zu homogenisieren. Nachdem Sie eine feine Creme erhalten haben, fügen Sie das Kokosöl hinzu und mischen Sie noch ein wenig.

Ich habe die Hälfte der Komposition auf die Theke gelegt und den Kuchen in den Gefrierschrank gestellt. Nach dem Aushärten (ca. 2 Stunden) den Rest der oberen Zusammensetzung auflegen und gleichmäßig in Form eines Kuchens verteilen. Dann den Ring vorsichtig entfernen und den Rest der Creme auftragen und gleichmäßig aufhellen. Dekorieren Sie mit dem, was Sie zur Hand haben: Samen, Trockenfrüchte oder sogar Obst.

Ich kann dieses Rezept sehr empfehlen. Es war eine Offenbarung für mich und ich bin wirklich gespannt, was ihr denkt


WIRKLICH IN DER KÜCHE

Neulich habe ich bei Violeta eine Torte mit bayerischer Sahne gesehen. Ich hatte Erdbeeren und sagte, es wäre sehr gut, ich wusste, wie schaumig diese Creme ist, also machte ich mich an die Arbeit.

Zutat:
Felsen:
6 Eier
6 Esslöffel Wasser
6 Esslöffel Zucker
10 Esslöffel Mehl
2 Esslöffel Kakao
1 Backpulver

Sirup:
300 ml Wasser
5 Esslöffel Wasser

Bayerische Erdbeercreme:
3 Eigelb
125 gr Zucker
125 ml Milch
250 gr Erdbeeren
100 ml frisch
20 gr Gelatine

Bayerische Creme mit Minze
250 ml Milch
80 gr Zucker
15 frische Minzeblätter
3 Eigelb
100 ml frisch
20 gr Gelatine

Glasur:
200 gr weiße Schokolade
200 ml frisch
rote Farbe

Zubereitungsart:

Felsen:
Das Eiweiß mit dem Wasser verquirlen und den harten Schaum dazugeben. Den Zucker dazugeben und schlagen, bis er geschmolzen ist. Das Baiser und das Eigelb hinzufügen. Das Mehl mit dem Backpulver leicht vermischen. 50 Min. und den Test mit dem Zahnstocher machen Entfernen Sie die Oberseite des Papiers und lassen Sie es abkühlen.
Am Ende werden wir es in zwei Teile schneiden.

Bayerische Erdbeercreme:
Das Eigelb mit dem Zucker einreiben, die Milch dazugeben und erhitzen und auf niedriger Stufe erhitzen, bis es etwas eindickt.
Die gereinigten und gewaschenen Erdbeeren werden in einen Mixer gegeben und gut durchgereicht
Schlagen Sie die Sahne und die Gelatine wird in ca. 100 ml Wasser hydratisiert und schmilzt dann (maximal 60 Grad)
Fügen Sie die geschmolzene Gelatine in die Eiercreme, die Sie dann mit der Schlagsahne und dann mit dem Erdbeerpüree mischen.

Bayerische Minzcreme:
Die Milch wird zusammen mit den Minzblättern auf das Feuer gestellt. Wenn sie fast kocht, stellen wir die Milchschale auf das Feuer. Wir geben die Milch in den Mixer und mischen, bis keine Blätter mehr zu sehen sind. Die Komposition wird grün. Sahne .
Das mit Zucker eingeriebene Eigelb wird mit mit Minze aufgegossener Milch vermischt und dann bei schwacher Hitze bis zum Eindicken erhitzen.
Lassen Sie die Creme abkühlen und geben Sie dann die hydratisierte Gelatine in 100 ml Wasser und schmelzen Sie diese.

Sirup:
Wasser mit Zucker 2 Minuten kochen und dann abkühlen lassen.

Glasur:
Schlagsahne und weiße Schokolade auf das Feuer geben, bis es geschmolzen ist, es ist nicht nötig zu kochen, die Farbe hinzufügen und abkühlen lassen.

Die Arbeitsplatte wird halbiert. Auf den Teller legen wir die erste Arbeitsplatte, befestigen den abnehmbaren Ring und sirupieren die Arbeitsplatte mit der Hälfte des Sirups.
Die Erdbeercreme einfüllen und mindestens 30 Minuten kalt stellen.
Aus dem Kühlschrank nehmen, den zweiten Sirup auflegen, die Creme mit Minze auflegen und wieder 2-3 Stunden in den Kühlschrank stellen. Zum Schluss setzen wir die Schokoglasur auf und lassen sie wieder abkühlen
Um den Kuchen fertig zu machen, aus dem Kühlschrank nehmen, eine dünne Klinge zwischen die abnehmbare Wand und den Kuchen führen, den Ring lösen und dann leicht anheben.Meine Glasur war nicht sehr stark (das wollte ich auch nicht, deshalb Ich habe gleiche Mengen Schokolade und Schokolade gegeben) und nachdem ich den Ring entfernt hatte, floss er leicht. Ich habe den Zuckerguss an den Seiten des Kuchens ausgeglichen.Wenn Sie möchten, dass der Zuckerguss nicht fließt, können Sie 10 g Gelatine hinzufügen oder 100 g Schokolade hinzufügen.

Dieser Kuchen wird Teil von URLAUBSKAMPAGNE die diesen Monat von LILIANA TOMA veranstaltet wird, und ich lade Sie auch ein, sich an der Aktion zu beteiligen.


Snickers Kuchen mit Erdbeeren

Ein Kuchen mit einer unvergesslichen Textur, Aromen, die sich mit Meisterschaft und einem einzigartigen Gefühl verbinden. Geschmack nach Schokolade, Karamell, Honig, Milch, Sahne, Erdbeeren, vielen, vielen Haselnüssen & #8230Dieses Kuchenwunder habe ich letztes Jahr im September zum Geburtstag meiner Tochter gebacken. Ich wollte etwas jüngeres, raffinierteres, anderes als sonst. Ich habe nach diesem Rezept gesucht und es ein wenig angepasst. Es ist ideal für Kinder, nur muss es mit etwas anderem sirupiert werden. Ich habe hier auch nicht genug gute Fotos, und ich denke, die in der Rubrik sind nicht zu suggestiv (dakompliziert, Ich habe ein großes Problem mit dem Anschneiden des Kuchens: Es gelingt mir nichtesc immer zu schneide es wie ich will undEs ist wie stören Schichten & # 8230up Am Ende etUnd das ist eine Kunst: Ihre KunstNimm die Kuchen auch schön anjits & # 8230eu hier noch Ich habe noch zu tun) & # 8230Aber & # 8230das ist & # 8230

Ich war sehr zufrieden mit meiner Torte, ich werde sie auf jeden Fall bei anderen Gelegenheiten backen, weil sie gar nicht kompliziert schien und dann werde ich sie mit Fotos vervollständigen.

Wenn Sie sich für ein sensationelles Dessert interessieren, eine Torte, mit der Sie beeindrucken können, mit einem unwirklich guten Geschmack, versuche ich Ihnen zu erzählen, was ich gemacht habe:

Zutaten

Für TABELLE:

  • 4 Eier
  • 250gr. Zucker
  • 250 ml Milch
  • 1 Päckchen Butter / Margarine
  • 70gr. Kakao
  • 150gr. Milchschokolade
  • 200gr. Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Teelöffel Romessenz
  • 100 g ungesalzene rohe Haselnüsse

Für CREME:

  • 500 ml Milch
  • 4 Esslöffel Zucker
  • 1 Beutel Puddingpulver mit Sahnegeschmack
  • 200 ml flüssige Sahne
  • 1 Päckchen zerstoßene Gelatine (10 gr)
  • 4 große Snickers-Riegel (4x 75 gr)
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 300 gr Erdbeeren

Für SIRUPKUCHEN:

Zubereitungsart

TISCH:

& # 8211 Zuerst die ungesalzenen Haselnüsse in eine Pfanne geben und im Ofen etwas anbraten. Die Haselnüsse rösten und mit einem Mixer auf die Größe eines größeren Reiskorns schneiden.

& # 8211 In einer Schüssel bei schwacher Hitze unter leichtem Rühren die folgenden Zutaten einarbeiten: Zucker, Milch, Butter/Margarine und Kakao.

& # 8211 Nachdem die Masse homogenisiert ist, fügen Sie die gebrochene Schokolade in Stücken, Vanillezucker, Rumessenz hinzu und mischen Sie gut, bis sich die Schokolade auflöst. Vom Herd nehmen und die Zusammensetzung vollständig abkühlen lassen.

& # 8211 Nachdem die Masse abgekühlt ist, fügen Sie nacheinander die Eier, das mit dem Backpulver vermischte Mehl und zum Schluss die gerösteten Haselnüsse hinzu. Gut mischen, bis alle Zutaten glatt sind.

& # 8211 Die Form des Backkuchens (Durchm. 23) mit Backpapier oder nach der klassischen Variante (mit Fett eingefettet und mit Mehl ausgekleidet) abdecken und den Teig darauf gießen.

& # 8211 Den Tortenboden in den vorgeheizten Backofen stellen und bei einer Temperatur von 180 °C ca. 40 Minuten (je nach Backofen) zur Kontrolle backen, dabei noch den „Zahnstocher-Test“ durchführen.

& # 8211 Wenn die Oberseite gebacken ist, nehmen Sie sie aus dem Ofen und lassen Sie sie in der Form abkühlen.

& # 8211 Puddingpulver in eine Schüssel geben und mit 100 ml kalter Milch vermischen.

& # 8211 Die restliche Milch wird zusammen mit dem Zucker aufgekocht, und wenn sie zu kochen beginnt, das mit der Milch vermischte Puddingpulver langsam eingießen, auf dem Feuer unter ständigem Rühren kochen lassen, bis der Pudding dick wird. Wenn der Pudding fertig ist, vom Herd nehmen und den Vanillezucker hinzufügen.

& # 8211 In der Zwischenzeit die Gelatine mit 3 EL Wasser hydratisieren. (nachkompliziert Welche Gelatine habe ich hydratisiert Ich setze das Glas mit Gelatine ein in einer Schüssel mit Wasser heiß, hoch wenn die Gelatine anfängt zu verflüssigt, wie Honig). Über den Pudding wird hydratisierte Gelatine gegeben und er wird vollständig abkühlen gelassen.

Sahne schlagen und mit dem kalten Pudding gut verrühren, bis eine feine und schaumige Sahne entsteht.

& # 8211 Schneiden Sie die 4 Snickers-Riegel in kleine Stücke (weil stückSie zu es bricht nichtWürmer undund zu FehlschlagenHand ganz, es ist gut, dass Schokoladenriegel zu entwederkalt gehalten, mindestens 10 Minuten vor dirnimmt) und über die zuvor zubereitete Sahne geben.

& # 8211 Nach dem Abkühlen der Arbeitsplatte aus der Form nehmen, das Backpapier vorsichtig entfernen und in drei gleiche Teile schneiden (Ich habe mich dafür entschiedenkompliziert Alternative, aberVielleicht bist du esnimmund in zwei, je nach Vorliebevon jedemdem), der mit Schokoladenlikör sirupiert wird, oder was auch immer Sie wollen.

& # 8211 Die Creme ist dreigeteilt und wird großzügig über jede Theke gelegt, zuvor sirupiert.

& # 8211 Um die Süße der Snikers zu verringern und eine andere duftende Textur zu spüren, bevor (dhkompliziert, über der zweiten Arbeitsplatte) und über die zweite Sahneschicht habe ich Erdbeerscheiben gelegt, so dass die Erdbeeren irgendwo in der Mitte des Kuchens waren.

& # 8211 Nach dem Zusammenbau den Kuchen einige Stunden auskühlen lassen (Kühlschrank), dann garnieren.

& # 8211 Das Dekorieren, Dekorieren der Torte hängt von jedermanns Geschick, Inspiration und Geduld ab.

& # 8211 Ich entschied mich für eine dünne Sahneschicht über der letzten Sahneschicht, garniert mit etwas farbiger Sahne, ein paar Erdbeeren, Perlen, und an den Rändern bedeckte ich die Torte mit Sahne und zerkleinerten Snickers im Mixer.


Französische Brötchen mit Erdbeeren und Bananen

Aenean eu purus malesuada, viverra sapien eu, mollis dui. Donec pellentesque, eros in egestas maximus, lectus ipsum ullamcorper dolor, a mollis turpis neque sed libero. Aenean ornare nulla sit amet eros imperdiet feugiat. Vestibulum cursus augue libero, rutrum imperdiet sem eleifend egestas. Praesent faucibus ante pharetra fringilla gravida. Proin placerat dui et erat vulputat pretium. Integer non orci vel magna ornare rutrum. In maximus tortor ultrices, maximus lorem vel, sodales sem. Cras aliquam dictum vehicula.

Phasellus placerat mi a tempus imperdiet. Vivamus pellentesque, dui vel porttitor tristique, leo enim dapibus ipsum, cursus mattis massa sapien interdum risus. Nam urna urna, porttitor vel erat in, tempor blandit justo. Sed hendrerit dictum feugiat. Ganzzahlige Ultrices vitae est bei sagittis. Vivamus interdum sapien sit amet metus ultrices, quis viverra sem porta. Mauris diam arcu, euismod et lectus at, ornare lobortis libero. In Placerat nulla id eros sagittis aliquet. Aenean Vehikel facilisis lobortis. Donec in Risus venenatis magna fringilla lobortis. Praesent non lacus luctus, mollis quam efficitur, fermentum est. Nunc non ante ac purus pellentesque rhoncus a quis mi. Donec accumsan diam vel tincidunt molestie.

Duis eget erat lectus. Vestibulum ante ipsum primis in faucibus orci luctus et ultrices posuere cubilia curae Nam eleifend vitae felis a lacinia. Maecenas eget scelerisque ligula. Mauris augue eros, varius a dolor ac, scelerisque vestibulum libero. Sed id orci ornare, aliquet odio in, dictum leo. In dui quam, condimentum nec tincidunt tempus, commodo bei mi. Pellentesque eget dapibus arcu, eget scelerisque nibh. Ut sed viverra neque, non sucipit augue. Klasse aptent taciti Sociosqu ad litora Torquent per conubia nostra, per inceptos himenaeos. Duis lacinia cursus est, vel efficitur diam feugiat in. Phasellus tempor lacus Tortor.

Wenn Sie einen Rechtschreibfehler finden, teilen Sie uns dies bitte mit, indem Sie den Text auswählen und drücken Strg + Eingabetaste.