Neue Rezepte

Wolkeneier

Wolkeneier


Trennen Sie das Eiweiß vom Eigelb und lassen Sie das Eigelb in der Schale oder in kleinen Schüsseln (eine Schüssel pro Eigelb ist die beste Option).

Achte darauf, dass du das Eigelb nicht zerbrichst.

Gewürze, Chiliflocken und gehackten Schnittlauch (falls verwendet) zum Eiweiß geben.

Schlagen Sie die Weißen, bis sie steif sind.

Auf ein mit Backpapier (siehe Hinweis) ausgelegtes Backblech geben, das 2 „Wolken“ bildet.

Machen Sie mit der Rückseite Ihres Löffels eine Delle in der Mitte jeder Wolke und geben Sie das Eigelb vorsichtig hinein.

Backen Sie bei 350 Grad F für 8 Minuten oder bis die Ränder goldbraun geworden sind.

Mit Toast, Bohnen, Speck oder nach Belieben servieren.


Abgesehen davon, dass es Spaß macht, sie zu essen, ist das Beste an diesen Wolkeneiern zweifellos das flauschige, käsige Eiweiß, das zu steifen Spitzen und leicht wie Luft geschlagen wird. Bedecken Sie sie mit allem, von Speckstücken und Schnittlauch bis hin zu gewürfelten Avocados und Pico de Gallo, oder noch besser, lassen Sie die Kinder ihr Frühstück mit einer Selbstbedienungs-Topping-Bar individuell gestalten. Der Himmel ist die Grenze!

  • 8 große Freilandeier von Nellie, bei Zimmertemperatur
  • 1/2 Tasse Parmesankäse, gerieben (zum Bestreuen beiseite legen)
  • Rosa Himalayasalz nach Geschmack
  • Deine Lieblingsgarnituren

Abgesehen davon, dass es Spaß macht, sie zu essen, ist das Beste an diesen Wolkeneiern zweifellos das flauschige, käsige Eiweiß, das zu steifen Spitzen und leicht wie Luft geschlagen wird. Bedecken Sie sie mit allem, von Speckstücken und Schnittlauch bis hin zu gewürfelten Avocados und Pico de Gallo, oder noch besser, lassen Sie die Kinder ihr Frühstück mit einer Selbstbedienungs-Topping-Bar individuell gestalten. Der Himmel ist die Grenze!

  • 8 große Freilandeier von Nellie, bei Zimmertemperatur
  • 1/2 Tasse Parmesankäse, gerieben (zum Bestreuen beiseite legen)
  • Rosa Himalayasalz nach Geschmack
  • Deine Lieblingsgarnituren

Abgesehen davon, dass es Spaß macht, sie zu essen, ist das Beste an diesen Wolkeneiern zweifellos das flauschige, käsige Eiweiß, das zu steifen Spitzen und leicht wie Luft geschlagen wird. Bedecken Sie sie mit allem, von Speckstücken und Schnittlauch bis hin zu gewürfelten Avocados und Pico de Gallo, oder noch besser, lassen Sie die Kinder ihr Frühstück mit einer Selbstbedienungs-Topping-Bar individuell gestalten. Der Himmel ist die Grenze!

  • 8 große Freilandeier von Nellie, bei Zimmertemperatur
  • 1/2 Tasse Parmesankäse, gerieben (zum Bestreuen beiseite legen)
  • Rosa Himalayasalz nach Geschmack
  • Deine Lieblingsgarnituren

Abgesehen davon, dass es Spaß macht, sie zu essen, ist das Beste an diesen Wolkeneiern zweifellos das flauschige, käsige Eiweiß, das zu steifen Spitzen und leicht wie Luft geschlagen wird. Bedecken Sie sie mit allem, von Speckstücken und Schnittlauch bis hin zu gewürfelten Avocados und Pico de Gallo, oder noch besser, lassen Sie die Kinder ihr Frühstück mit einer Selbstbedienungs-Topping-Bar individuell gestalten. Der Himmel ist die Grenze!

  • 8 große Freilandeier von Nellie, bei Zimmertemperatur
  • 1/2 Tasse Parmesankäse, gerieben (zum Bestreuen beiseite legen)
  • Rosa Himalayasalz nach Geschmack
  • Deine Lieblingsgarnituren

Abgesehen davon, dass es Spaß macht, sie zu essen, ist das Beste an diesen Wolkeneiern zweifellos das flauschige, käsige Eiweiß, das zu steifen Spitzen und leicht wie Luft geschlagen wird. Bedecken Sie sie mit allem, von Speckstücken und Schnittlauch bis hin zu gewürfelten Avocados und Pico de Gallo, oder noch besser, lassen Sie die Kinder ihr Frühstück mit einer Selbstbedienungs-Topping-Bar individuell gestalten. Der Himmel ist die Grenze!

  • 8 große Freilandeier von Nellie, bei Zimmertemperatur
  • 1/2 Tasse Parmesankäse, gerieben (zum Bestreuen beiseite legen)
  • Rosa Himalayasalz nach Geschmack
  • Deine Lieblingsgarnituren

Abgesehen davon, dass es Spaß macht, sie zu essen, ist das Beste an diesen Wolkeneiern zweifellos das flauschige, käsige Eiweiß, das zu steifen Spitzen und leicht wie Luft geschlagen wird. Bedecken Sie sie mit allem, von Speckstücken und Schnittlauch bis hin zu gewürfelten Avocados und Pico de Gallo, oder noch besser, lassen Sie die Kinder ihr Frühstück mit einer Selbstbedienungs-Topping-Bar individuell gestalten. Der Himmel ist die Grenze!

  • 8 große Freilandeier von Nellie, bei Zimmertemperatur
  • 1/2 Tasse Parmesankäse, gerieben (zum Bestreuen beiseite legen)
  • Rosa Himalayasalz nach Geschmack
  • Deine Lieblingsgarnituren

Abgesehen davon, dass es Spaß macht, sie zu essen, ist das Beste an diesen Wolkeneiern zweifellos das flauschige, käsige Eiweiß, das zu steifen Spitzen und leicht wie Luft geschlagen wird. Bedecken Sie sie mit allem, von Speckstücken und Schnittlauch bis hin zu gewürfelten Avocados und Pico de Gallo, oder noch besser, lassen Sie die Kinder ihr Frühstück mit einer Selbstbedienungs-Topping-Bar individuell gestalten. Der Himmel ist die Grenze!

  • 8 große Freilandeier von Nellie, bei Zimmertemperatur
  • 1/2 Tasse Parmesankäse, gerieben (zum Bestreuen beiseite legen)
  • Rosa Himalayasalz nach Geschmack
  • Deine Lieblingsgarnituren

Abgesehen davon, dass es Spaß macht, sie zu essen, ist das Beste an diesen Wolkeneiern zweifellos das flauschige, käsige Eiweiß, das zu steifen Spitzen und leicht wie Luft geschlagen wird. Bedecken Sie sie mit allem, von Speckstücken und Schnittlauch bis hin zu gewürfelten Avocados und Pico de Gallo, oder noch besser, lassen Sie die Kinder ihr Frühstück mit einer Selbstbedienungs-Topping-Bar individuell gestalten. Der Himmel ist die Grenze!

  • 8 große Freilandeier von Nellie, bei Zimmertemperatur
  • 1/2 Tasse Parmesankäse, gerieben (zum Bestreuen beiseite legen)
  • Rosa Himalayasalz nach Geschmack
  • Deine Lieblingsgarnituren

Abgesehen davon, dass es Spaß macht, sie zu essen, ist das Beste an diesen Wolkeneiern zweifellos das flauschige, käsige Eiweiß, das zu steifen Spitzen und leicht wie Luft geschlagen wird. Bedecken Sie sie mit allem, von Speckstücken und Schnittlauch bis hin zu gewürfelten Avocados und Pico de Gallo, oder noch besser, lassen Sie die Kinder ihr Frühstück mit einer Selbstbedienungs-Topping-Bar individuell gestalten. Der Himmel ist die Grenze!

  • 8 große Freilandeier von Nellie, bei Zimmertemperatur
  • 1/2 Tasse Parmesankäse, gerieben (zum Bestreuen beiseite legen)
  • Rosa Himalayasalz nach Geschmack
  • Deine Lieblingsgarnituren

Abgesehen davon, dass es Spaß macht, sie zu essen, ist das Beste an diesen Wolkeneiern zweifellos das flauschige, käsige Eiweiß, das zu steifen Spitzen und leicht wie Luft geschlagen wird. Bedecken Sie sie mit allem, von Speckstücken und Schnittlauch bis hin zu gewürfelten Avocados und Pico de Gallo, oder noch besser, lassen Sie die Kinder ihr Frühstück mit einer Selbstbedienungs-Topping-Bar individuell gestalten. Der Himmel ist die Grenze!

  • 8 große Freilandeier von Nellie, bei Zimmertemperatur
  • 1/2 Tasse Parmesankäse, gerieben (zum Bestreuen beiseite legen)
  • Rosa Himalayasalz nach Geschmack
  • Deine Lieblingsgarnituren