Neue Rezepte

Speck Jalapeño-Slider

Speck Jalapeño-Slider


Zutaten

  • 8 Unzen Frischkäse, weich
  • 1/4 Tasse geriebener scharfer Cheddar-Käse
  • 1/4 Tasse gehackte Frühlingszwiebeln
  • 2 Teelöffel Speckstücke
  • 1 Teelöffel Limettensaft
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • Salz nach Geschmack
  • 14 Jalapeños, längs halbiert und entkernt
  • Scharfe Texas-Sauce, optional

Richtungen

Grill auf mittel-hoch vorheizen. In einer mittelgroßen Schüssel Frischkäse, Cheddar-Käse, Frühlingszwiebeln, Speckstücke, Limettensaft, Knoblauch und Salz nach Geschmack mischen. Paprikahälften gleichmäßig mit Käsemischung füllen.

Zum einfachen Transport in einen Behälter geben. Wenn Sie zum Garen bereit sind, heizen Sie den Grill auf mittlere bis hohe Stufe vor. Legen Sie ein Stück Aluminiumfolie auf den Grillrost und legen Sie die Paprikaschoten vorsichtig auf die Folie, damit sie nicht zwischen die Roste fallen.

Abdecken und 8 bis 10 Minuten grillen, oder bis die Paprika zu verkohlen beginnen und der Käse geschmolzen ist. Nach Belieben mit einem Schuss Texas Hot Sauce garnieren.

Nährwerte

Portionen4

Kalorien pro Portion247

Folatäquivalent (gesamt)25µg6%


Ich schlage seit Jahren diese grasgefütterten Speck-Jalapeño-Slider auf. Ich glaube, wir haben sie mindestens einmal im Monat in unserem Haushalt. Sie sind der perfekte Artikel für die Zubereitung von Mahlzeiten, da Sie die Reste die ganze Woche über in eine Vielzahl von Mahlzeiten umwandeln können, damit Sie sich nicht mit Resten langweilen.

  1. Jede Art von Hackfleisch, das Sie mögen (ich habe Bison, Rind, Truthahn und Hühnchen verwendet)
  2. Rote oder gelbe Zwiebel
  3. Koriander
  4. Jalapeño entkernt
  5. Salz und Pfeffer nach Geschmack oder jede Art von Öl, das Sie verwenden
  6. Knoblauchpulver
  7. 5-6 Scheiben gekochter Speck

So bereiten Sie luftgebratene Pommes zu:

Der erste Schritt besteht darin, Ihre luftgebratenen Süßkartoffel-Pommes zuzubereiten, damit Sie diese in Gang bringen können, während Sie Ihre Patties zubereiten. Sie möchten Ihre geschälten und in Pommes geschnittenen japanischen Süßkartoffeln in Ihre Heißluftfritteuse geben. Mit etwas Avocadoöl besprühen und mit dem Fleisch- und Kartoffelgewürz von Primal Palate würzen. Kochen Sie auf 400 für 20 Minuten, schütteln Sie auf halbem Weg.

So bereiten Sie Slider vor:

Die Herstellung dieser Schieberegler ist einfach. Zuerst backe ich meinen Speck in meinem Konvektionsofen bei 400 F für 20-25 Minuten und drehe ihn auf halbem Weg. Und wenn der Speck fertig ist, wische ich das gesamte Fett mit Papiertüchern ab und hacke sie grob. Und dann füge ich in einer mittelgroßen Schüssel das Hackfleisch, das Gemüse, die Gewürze und den Speck hinzu. Mit meinen Händen mische ich alles bis zur Einarbeitung und forme dann 11 Schieberegler. Und zum Schluss eine Grillpfanne mit Ghee erhitzen und den Schieber auf jeder Seite einige Minuten braten.

Sie könnten diese verwenden in:
  1. Stellen Sie eine Fleischsauce her, indem Sie die Patties zerbröseln und in Ihre Lieblings-Tomatensauce geben
  2. Burger
  3. Salat Wraps
  4. Meine Lieblingsoption: Burger Bowls (oben abgebildet, wo ich sie mit Gemüse, Avocado, persischen Gurken, Kraut und knusprigen Bratkartoffeln lade)
Zubereitung und Aufbewahrung von Mahlzeiten:

Da ich gerne Mahlzeiten zubereite, bereite ich meine Schieberegler im Voraus für ein einfaches Abendessen unter der Woche vor. Ich befolge gerne die obigen Schritte und lagere sie 3-4 Tage in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank. Sie können diese aber auch einfrieren, wenn Sie die Hälfte der Charge für eine weitere Nacht aufbewahren möchten, in der Sie keine Lust zum Kochen haben.

So heizen Sie auf:

Ich bevorzuge es, meine in meiner Heißluftfritteuse bei 370 F für 5-8 Minuten aufzuwärmen. Und ich liebe diese Methode, weil sie die Schieberegler schön knackig macht. Wenn Sie jedoch keine Heißluftfritteuse haben, können sie in einer Pfanne oder einem Umluftofen 5 Minuten lang oder bis sie durchgewärmt sind, erneut erhitzt werden.


Jalapeno Sliders mit Queso und Beef Bacon

Das heutige Rezept ist Jalapeno-Slider mit Queso und Rinderspeck, ein ideales Gericht zum Teilen mit Freunden und Familie.

Hoffentlich genießt ihr jetzt den Sommer und habt Spaß in der Sonne. Ich weiß, ich bin. Wenn Sie nach einem leckeren neuen Slider-Rezept für Ihr nächstes Treffen oder einfach nur ein zwangloses Abendessen für die Familie suchen, werden Jalapeno-Slider mit Queso und Beef Bacon nicht enttäuschen, also schauen Sie sich dieses Rezept an.

Diese Slider sind köstlich! Ein Beef Patty ist umgeben von Tomatenrelish, Beef Bacon, Queso Blanco und verkohlten Jalapenos, umhüllt von weißen Brötchen. Nimm einfach einen und mit zwei Bissen sind sie weg.

Die Jalapenos sind verkohlt und geben einen schönen rauchigen Geschmack ab. Die Samen und Membranen werden von den Jalapenos entfernt, aber wenn Sie ein Liebhaber dieses würzigen Kicks sind, können Sie jedem Schieberegler ein paar Samen hinzufügen. Seien Sie jedoch vorsichtig, das Hinzufügen dieser Jalapeno-Samen wird wirklich etwas Wärme hinzufügen.

Ich würde diese Schieberegler als „Schieberegler für Erwachsene“ beschreiben. Obwohl die Samen und Membranen von den Jalapenos entfernt werden, ist es immer noch möglich, versehentlich ein oder zwei Samen in dieses Rezept zu fallen, die ein kleines Kind nicht konsumieren soll. Außerdem passen Jalapeno-Slider mit Queso und Beef Bacon so gut zu Tequila oder Mezcal. Servieren Sie sie als Vorspeise und geben Sie jedem einen Schuss Limette, um den Abend mit einem Knall zu eröffnen.

Alternativ servieren Sie die Slider mit einer Vielzahl von Häppchen und Snacks und kombinieren Sie sie mit einem oder zwei Krügen Margaritas. Es wird eine tolle Nacht.

Sliders sind ein echter Publikumsliebling, und dieses Rezept ist kein Problem, du wirst wahrscheinlich mehr als eine Portion brauchen. Dieses Rezept ergibt 16, aber wenn Sie mehr benötigen, können Sie die Portionen verdoppeln. Allerdings müssen Sie Ihre Pfanne nach der Zubereitung der ersten Portion reinigen. Die Rückstände, die bei der Herstellung der ersten Schieber zurückbleiben, verbrennen und verursachen ein Anhaften, was Ihre zweite Charge ruiniert.

Ich mag Jalapeno-Slider mit Queso und Beef Bacon sehr, die Aromen sind sehr unterschiedlich, lassen aber jeden am Gaumen durchkommen. Ich finde es jedoch unmöglich, sie ohne Mezcal oder Tequila in der anderen Hand zu essen. Vielleicht sagt das mehr über mich aus als das Rezept…

Probieren Sie dieses Rezept aus, wenn Sie das nächste Mal Gäste haben, denn diese Schieberegler sorgen für großartige Cocktailhäppchen. Sie werden sie lieben, Ihre Freunde werden sie lieben, und das ist alles, was Sie brauchen.


Burger für eine Menge zubereiten

Ich habe viel Zeit damit verbracht, zu untersuchen, wie man eine große Menge Schieber im Ofen herstellt. Die meisten Techniken, die ich gefunden habe, eignen sich hervorragend für Kinderpartys: Rindfleisch in einer Pfanne verteilen, im Ofen kochen und in kleine quadratische Frikadellen schneiden. Leider schien diese Methode zu fehlen, und ich konnte umhin, zu befürchten, dass es zu einem Durcheinander von gut gemachten Hockey-Pucks für Pastetchen führen würde. Ich brauchte einen Weg, der die Außenseite des Pattys verkohlt, und noch wichtiger, einen Weg, um eine mittlere / mittel-seltene Innentemperatur zu erreichen. Dann habe ich nach langem Suchen eine Methode gefunden, die es wert ist, ausprobiert zu werden. Ich konnte nicht glauben, dass ich so lange gebraucht habe &ndash es ist so einfach!

Ich freue mich, diese Rösttechnik zu teilen, um große Mengen von Schiebern im Ofen herzustellen. Es geht schnell, einfach und hinterlässt das Gefühl, dass Sie beim Arbeiten über dem Herd eine Fettschicht bekommen haben. Sie brauchen zwei wichtige Dinge, damit es funktioniert: a Backblech und ein ofenfestes Kühlregal das passt bequem hinein. Es kann einiges Suchen erfordern, um die richtigen Größen zu finden, die zusammenpassen, aber ich hatte Glück auf Amazon.com (so ähnlich) und bei Target, als ich sie in der Vergangenheit brauchte. Wenn Sie noch kein Set haben, werden Sie feststellen, dass es nützlicher ist, als Sie denken. Das Fleisch vorbereiten, zu kleinen Frikadellen formen und gleichmäßig auf dem Rost verteilen. Je nach gewünschtem Gargrad drei bis fünf Minuten pro Seite kochen und servieren. So einfach ist das!

Was die Montage angeht, bin ich ernsthaft in diese Kombination von Aromen verliebt. Karamellisierte Ananas auf herzhaften Gerichten ist eines meiner absoluten Lieblingsdinge (ja, ich möchte auch Ananas auf meiner Pizza), und ich habe Anfang dieser Woche bereits über die Köstlichkeit kandierter Jalapeno-Scheiben gesprochen. Lassen Sie sich von der Anzahl der Zutaten hier nicht einschüchtern. Die Vorbereitung ist schnell erledigt und kann, wenn Sie möchten, meistens im Voraus erledigt und bis zur Verwendung aufbewahrt werden. Die Ananas und der Speck können sogar in derselben Pfanne gegart werden, ohne viel Aufwand oder zusätzliche Gerichte zu Ihren Vorbereitungen für den Wildtag hinzuzufügen. Wenn Sie mehr Essen benötigen, verdoppeln Sie einfach das Rezept.

Schauen Sie sich ohne weiteres mein Rezept für Hawaiian Beef Sliders unten an. Es wird revolutionieren, wie man Burger für eine Menge kocht!


Keto gefüllte Burger sollten heute Abend auf Ihrem Grillmenü stehen

In einer kleinen Schüssel Frischkäse, Jalapeño und zerbröckelten Speck hinzufügen und alle Zutaten vermischen. Nehmen Sie einen 2" Löffel Frischkäse heraus und formen Sie eine Scheibe. Legen Sie die Scheiben für mindestens 15-20 Minuten in den Kühlschrank. Sie können sie auch für die spätere Verwendung einfrieren.

Hamburger Patties formen:

Hamburgerfleisch in 6 gleiche Portionen teilen und zu Hamburger-Patties flach drücken. Für die Basis-Pastetchen drücken Sie, bis Sie eine Dicke von 1/2" erreichen. Der mittlere Teil, den Sie drücken möchten, um 1/4" dick zu erreichen, erzeugt einen Schüsseleffekt, in den Sie eine Frischkäsescheibe legen. Für das obere Hamburger-Patty sollten sie etwa 1/4" dick sein. Mit Salz, Pfeffer und Knoblauchpulver auf jeder Seite würzen.

Eine Frischkäsescheibe in die Mitte des unteren Hamburgerpattys legen. Fügen Sie ein oberes Patty hinzu, um die Scheibe zu bedecken, und drücken Sie auf die Seiten, um den Burger zu versiegeln. Dies wird wie ein einzelner dicker Burger aussehen. Fahren Sie fort, bis alle Burger geformt sind.

So grillen Sie:

Ich grille meine Burger gerne bis zu einem mittleren Gargrad, aber du kannst ihn nach Belieben ändern. Um genau die richtige Menge Rosa für Medium zu erreichen, grillen Sie etwa 5 Minuten pro Seite.

Legen Sie Burger auf ein Keto-Brötchen, einen Salatwickel oder essen Sie es einfach ohne Brötchen. Diese Burger sind für sich allein schon sehr aromatisch, sodass Sie nicht alle üblichen Extras benötigen. Genießen Sie!

Ernährungsinformation

Ausbeute: 3 Burger, Portionsgröße: 1 Burger
Menge pro Portion: 486 Kalorien | 36g Fett | 3g Gesamtkohlenhydrate | 0g Ballaststoffe | 39g Protein | 3g Netto-Kohlenhydrate

Bringen Sie Ihr Keto-Burger-Spiel auf die nächste Stufe! 🍔

Gefüllte Burger, die oft als Juicy Lucys bezeichnet werden, sind einfache Burger, die auf manche einschüchternd wirken mögen, aber sie sind eigentlich recht einfach zuzubereiten! Indem Sie die köstlichsten Füllungen in etwas Hackfleisch einhüllen, erhalten Sie am Ende einen Keto-gefüllten Burger, der bei jedem Bissen köstlich ist. 😋

Ich mache seit einiger Zeit gefüllte Burger und füge oft Käse, Gemüse und jede andere ketofreundliche Füllung hinzu, die ich finden kann. Aber aus irgendeinem Grund habe ich noch nie eine Füllkombination gefunden, von der ich dachte, &bdquowow, ich muss den Leuten davon erzählen!&rdquo &hellip bis jetzt.

Was steckt also in diesem magischen Burger? Wie wäre es mit einer Mischung aus kühlem Frischkäse, würziger Jalapeño und herzhaftem Speck. Diese Kombination sorgt dafür, dass jeder Bissen des Burgers Ihren Gaumen mit einer Geschmacksexplosion verwöhnt!


Rezeptzusammenfassung

  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • ½ kleine Zwiebel, gewürfelt
  • ¼ Pfund extra mageres Rinderhackfleisch
  • 2 Esslöffel Wasser
  • 1 ½ Teelöffel Taco-Gewürz
  • ½ Tasse geriebener Chihuahua-Käse
  • 5 große Jalapenopfeffer
  • ¼ Tasse lauwarmes Wasser
  • 2 Esslöffel weißer Zucker
  • 2 Teelöffel aktive Trockenhefe
  • 1 ½ Tassen Allzweckmehl
  • 2 kleine Eier, geschlagen, geteilt
  • 2 Esslöffel Milch
  • 1 Esslöffel ungesalzene Butter, geschmolzen
  • 40 Zahnstocher

Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Zwiebelkoch hinzu und rühren Sie, bis sie weich sind, ungefähr 5 Minuten. Fügen Sie Rindfleisch hinzu und rühren Sie, um es in sehr kleine Stücke zu brechen, bis es etwa 5 Minuten gebräunt ist. Lassen Sie überschüssiges Fett ab. Rühren Sie 2 Esslöffel Wasser und Taco-Gewürz ein, bis das Wasser verdunstet ist, etwa 5 Minuten.

Lassen Sie die Rindfleischmischung vollständig abkühlen, etwa 10 Minuten. Chihuahua-Käse einrühren.

Backofen auf 350 Grad F (175 Grad C) vorheizen.

Schneiden Sie die Oberseiten der Jalapeno-Paprikaschoten ab und entfernen Sie die Kerne und Rippen. Mit Rindfleischmischung füllen und mit dem dicken Ende eines Essstäbchens die Mischung einfüllen. Aufrecht gegen den Rand einer Auflaufform stapeln.

Im vorgeheizten Ofen backen, bis die Jalapenopfeffer weich sind, ca. 45 Minuten.

Kühlen Sie Jalapenopfeffer, bis die Füllung fest wird, 1 bis 2 Stunden.

Kombinieren Sie 1/4 Tasse Wasser, Zucker und Hefe in einer kleinen Schüssel. Etwa 5 Minuten schaumig stehen lassen.

Mehl, 1 Ei, Milch und Butter in einer großen Schüssel vermischen. Gießen Sie die Hefemischung ein, bis sie gut vermischt ist. Den Teig auf eine leicht bemehlte Fläche geben und ca. 5 Minuten kneten, bis er weitgehend glatt, aber leicht klebrig ist.

Teig zu einer Kugel formen und in eine leicht gefettete Schüssel geben. Mit einem Handtuch abdecken und etwa 20 Minuten gehen lassen.

Ein Backblech mit Pergamentpapier auslegen. Den Teig auf eine bemehlte Fläche stürzen und nach unten drücken, um die Luft herauszuschlagen. 1-Zoll-Brötchen formen und auf dem Backblech im Abstand von 1 Zoll anordnen. Mit einem Handtuch abdecken und etwa 1 Stunde gehen lassen, bis sie geschwollen sind.

Backofen auf 375 Grad F (190 Grad C) vorheizen. Die Brötchenoberseiten mit geschlagenem Ei bestreichen.

Brötchen im vorgeheizten Ofen backen, bis die Oberseiten goldbraun sind, 6 bis 7 Minuten. Auf ein Kühlregal umfüllen und etwa 10 Minuten abkühlen lassen.

Reduzieren Sie die Ofentemperatur auf 200 Grad F (95 Grad C).

Schneiden Sie kalte Jalapenopfeffer in 1/4 Zoll dicke Ringe. Brötchen halbieren. Jalapenopfefferringe in die Brötchen schichten und mit einem Zahnstocher fixieren. Schieber in einer Auflaufform anordnen. Mit Alufolie abdecken.

Schieber im vorgeheizten Ofen backen, bis sie durchgewärmt sind, ca. 10 Minuten.


Cheeseburger Sliders mit Speck und geräuchertem Cheddar und Jalapeño Relish

Diese gefüllten Cheeseburger-Slider sind möglicherweise die besten mundgerechten Burger der Welt. Perfekt für Grillabende und zwanglose Treffen.

Zutaten

  • FÜR DEN GENUSS:
  • ⅓ Tassen Eingelegte Jalapeños, fein gehackt
  • ¾ Tassen Brot und Buttergurken, fein gehackt
  • 3 Esslöffel gehackte rote Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 2 Teelöffel Gurkensaft
  • 1 Prise grober schwarzer Pfeffer
  • FÜR DIE BURGER:
  • 3 Scheiben gekochter Speck, zerbröselt
  • ½ Tassen geriebener geräucherter Cheddar-Käse
  • 1 Pfund Rinderhackfleisch (verwenden Sie Rindfleisch mit mindestens 10% Fett, vorzugsweise 20%)
  • ½ Teelöffel Koscheres Salz
  • ½ Teelöffel grober schwarzer Pfeffer
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 14 ganze Slider-Brötchen

Vorbereitung

In einer kleinen Schüssel alle Zutaten für das Jalapeño-Relish vermengen. Bis zur Verwendung abdecken und kühl stellen.

In einer kleinen Schüssel den zerbröckelten Speck und den geriebenen Käse mischen. Aus der Speck-Käse-Mischung mit den Händen 14 kleine Kugeln formen. Sie werden sehr grobe Kugeln sein, aber die Hitze deiner Hände hilft ihnen, zusammenzukleben.

Das Hackfleisch, Salz und schwarzen Pfeffer in eine mittelgroße Schüssel geben. Mischen, bis gerade kombiniert. (Benutzt einfach eure Hände, Leute.)

Jetzt ist es an der Zeit, Ihre Slider-Patties zu machen. Teilen Sie das Rindfleisch in 14 Kugeln (jede sollte ungefähr einen gehäuften Esslöffel sein). Drücken Sie jede Kugel zu einem etwa ¼ Zoll dicken Pfannkuchen. Eine der Speck-Käse-Kugeln in die Mitte des Rindfleisches legen. Falten Sie das Rindfleisch vorsichtig um den Käse, stellen Sie sicher, dass es vollständig im Rindfleisch eingeschlossen ist, und drücken Sie das Patty leicht flach. (Jede Pastete sollte einen Durchmesser von 2,5 cm haben.)

Das Öl in einer großen Pfanne oder Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie die Schieber hinzu und kochen Sie auf jeder Seite etwa 1½-2 Minuten, bis das Rindfleisch durchgegart ist und der versteckte Käse Zeit hatte, zu schmelzen. Abhängig von der Größe Ihrer Pfanne ist es möglicherweise einfacher, dies in zwei Chargen zu tun.

Wenn Sie geröstete Brötchen mögen (wer tut das nicht?), ist es jetzt an der Zeit, sie 30 Sekunden lang auf den Grill oder unter den Grill zu werfen. Legen Sie jeden Schieber auf ein Brötchen und fügen Sie einen Klecks Ketchup hinzu, wenn Sie das mögen. Mit Jalapeño-Relish toppen und in die Stadt gehen!


Blue Jack Truthahn-Slider mit Speck-Jalapeno-Chutney

Mit einem köstlichen, würzigen Speck-Jalapeno-Chutney-Zentrum bieten diese kleinen Burger einen Hauch von Geschmack!

  • Autor:Carole aus Toot Sweet 4 Two
  • Vorbereitungszeit: 10 Minuten
  • Kochzeit: 40 Minuten
  • Gesamtzeit: 50 Minuten
  • Ertrag: 6 1 x
  • Kategorie: Sandwich
  • Küche: amerikanisch

Zutaten

  • 1 Pfund gemahlener Truthahn
  • 6 Schiebebrötchen
  • 1/4 Tasse Speck Jalapeno Chutney
  • 1 gelbe Zwiebel, geschält und in dünne Scheiben geschnitten
  • 3 Scheiben Blue Marble Jack Cheese (oder eine Kombination aus Jack und Blue Crumbles)
  • 4 Esslöffel Butter
  • 1 Teelöffel Rapsöl
  • Senf, Mayonnaise, Ketchup

Anweisungen

  1. Putenhackfleisch in 6 Portionen teilen und jede Portion zu einem Burger-Patty flach drücken.
  2. 1 EL Bacon Jalapeno Chutney in die Mitte jedes Pattys geben.
  3. Bringen Sie die Seite des Pattys nach oben, um das Chutney zu bedecken, formen Sie es und glätten Sie es auf den Schieberdurchmesser (jeweils etwa 3 Zoll).
  4. Auf einen mit Wachspapier ausgelegten Teller oder ein Tablett legen und bis zum Garen in den Kühlschrank stellen.
  5. Rapsöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und Zwiebeln bei mittlerer Hitze anbraten, dabei gelegentlich umrühren, bis sie karamellisiert sind (ca. 30 Minuten).
  6. Zwiebeln warm halten.
  7. Butter in der Mikrowelle oder auf dem Herd schmelzen.
  8. Mit einem Backpinsel jede Seite jedes Brötchens mit beiseite gestellter Butter bestreichen.
  9. Grill, Grillpfanne oder Pfanne auf dem Herd erhitzen.
  10. Nehmen Sie die vorbereiteten Putenschieber aus dem Kühlschrank und legen Sie sie auf den vorgeheizten Grill, die Pfanne oder die Pfanne.
  11. Etwa 3 Minuten kochen.
  12. Umdrehen und 1/2 Scheibe Käse auf jedes Patty legen.
  13. Wenn Sie in einer Grillpfanne oder in einer Pfanne kochen, fügen Sie 1/2 Tasse Wasser hinzu und bedecken Sie es mit einem Deckel.
  14. Die Pastetchen einige Minuten dämpfen, bis der Käse schmilzt.
  15. Nehmen Sie die Patties vom Grill, der Pfanne oder der Pfanne auf einen Teller.
  16. Grillpfanne vorsichtig mit einem Papiertuch auswischen und wieder erhitzen.
  17. Brötchen mit der Vorderseite nach unten (Butterseite nach unten) in die Grillpfanne geben und einige Minuten grillen (aufmerksam beobachten) vom Herd nehmen.
  18. Patty auf die Unterseite jedes Brötchens legen, karamellisierte Zwiebeln darauf geben und mit der Oberseite des Brötchens bedecken.
  19. Mit Ketchup, Senf und Mayonnaise servieren.

Hast du dieses Rezept gemacht?

Tagge @tootsweet4two auf Instagram und hashtag es #tootsweet4two

Zusammenhängende Posts:

(andere Grillpfosten)

Reinigen Sie Ihr unordentliches Haus wie ein totaler Boss

Haben Sie sich jemals gefragt, wie Sie ein unordentliches Haus am besten und schnellsten reinigen können?

Diese einfachen, aber umsetzbaren Tipps verfeinern Ihre Routine und lassen mehr Zeit für Sie!

Melden Sie sich noch heute an und laden Sie Ihr . herunter KOSTENLOSE Checkliste - Wie man ein unordentliches Haus schnell wie ein totaler Boss reinigt.

Erfolg! Überprüfen Sie nun Ihre E-Mail, um Ihr Abonnement zu bestätigen. Achten Sie darauf, auf den Bestätigungslink zu klicken, um Ihr Freebie zu erhalten!

Hinterlasse eine Antwort Antwort verwerfen

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Über

Ich bin Carole, Ehefrau von Charlie (über 25 Jahre), Mutter eines Jungen namens Coco, Schriftstellerin, Geschichtenerzählerin, Hobbyköchin und Rezeptentwicklerin, angehende Fotografin, Gelegenheitshandwerkerin, die Familie und Freunde, Partys und Tischlandschaften und alles liebt Blogs. Begleite mich wie ich KOCHEN , SCHAFFEN , INSPIRIEREN .


15 beste Rezepte mit Speck

Speck, Speck und noch etwas Speck. Von Vorspeisen über Beilagen bis hin zu Vorspeisen und Suppen wird Speck immer benötigt!

1. Bacon Wrapped Tater Tot Bombs – Die tollsten Tater Tots aller Zeiten. Es ist so gut, dass Sie das Rezept verdoppeln oder verdreifachen möchten. [HOLEN SIE DAS REZEPT.]

2. Slow Cooker Cheesy Bacon Ranch Potatoes – Die einfachsten Kartoffeln, die Sie direkt im Crockpot zubereiten können – perfekt zart, würzig und käsig. [HOLEN SIE DAS REZEPT.]

3. Cobb Salat ernten – Der perfekte Herbstsalat mit dem cremigsten Mohnsalatdressing. [HOLEN SIE DAS REZEPT.]

4. Speck-Ranch-Käseball – Die beste und einfachste Käsekugel, die mit Sicherheit ein Publikumsmagnet ist. Mit Speck und Ranch zusammen kann man einfach nichts falsch machen. [HOLEN SIE DAS REZEPT.]

5. Speck-Avocado-Makkaroni-Salat – Geladen mit frischer Avocado und geräuchertem Apfelholzspeck, geworfen in einem Zitronen-Thymian-Dressing. [HOLEN SIE DAS REZEPT.]

6. Geröstete Butternusskürbis-Speck-Suppe – Bei weitem die beste Butternut-Kürbissuppe aller Zeiten, mit Hilfe dieser knusprigen Speckstücke, die direkt in die Suppe gemischt werden. [HOLEN SIE DAS REZEPT.]

7. Speck-Pilz-Spinat-Frittata – So schnell, so einfach und so perfekt als schnelles Abendessen unter der Woche oder ausgefallener Brunch – und Sie können es auch im Voraus zubereiten. [HOLEN SIE DAS REZEPT.]

8. Jalapeño Popper Pizza – Alle Aromen eines Jalapeño Poppers sind in käsiger Pizzaform so viel besser. [HOLEN SIE DAS REZEPT.]

9. Garnelen-Cobb-Salat – Ein leichter, sättigender Salat mit gerösteten Garnelen, Speckstückchen und Avocado in einer würzigen, erfrischenden Vinaigrette. [HOLEN SIE DAS REZEPT.]

10. Käse-Speck-Spinat-Dip – Käse und Speck. Sie können diese Kombination einfach nicht schlagen. [HOLEN SIE DAS REZEPT.]

11. Olive Garden Zuppa Toscana Nachahmer Rezept – Dieses Nachahmerrezept ist so einfach zuzubereiten und schmeckt millionenfach besser als das Original. [HOLEN SIE DAS REZEPT.]

12. BLT gehackter Salat – Die ganze Güte eines BLT in einer gesunden Salatform mit einer erfrischenden Limettenvinaigrette. [HOLEN SIE DAS REZEPT.]

13. Lachs BLT Slider mit Chipotle Mayo – Geladene Schieber mit gebackenem Lachs und knusprigem Speck, erstickt in Chipotle-Mayo. [HOLEN SIE DAS REZEPT.]

14. Blumenkohlsuppe – Eine cremige, kohlenhydratarme, herzhafte und herrlich gemütliche Suppe für kühle Nächte. [HOLEN SIE DAS REZEPT.]

15. Speck-Mais-Dip – Dieser Dip ist unglaublich cremig und macht süchtig. Mit diesem brauchst du nicht einmal Chips. [HOLEN SIE DAS REZEPT.]


Geröstete Jalapeño & Speckschieber

Ich weiß, was du wahrscheinlich denkst&hellip-Schieberegler? Jalapeño & Bacon-Schieberegler? Wo ist der Speck, den Sie fragen könnten? Es ist in das Hackfleisch gemischt! Dort ist es versteckt wie Diamanten in einer Mine. Ja, ich war gerade dort und hellip, ich habe gerade Speck mit Diamanten verglichen.

Ich wurde inspiriert, diese Slider zu machen, dank der Fülle an Jalapeños, die ich gerade habe. Wenn Sie jemals Jalape- und ntildeo-Paprika angebaut haben, wissen Sie, dass sie reichlich vorhanden sein können. Sie haben mehr Jalapeos, als Sie jemals von nur einer Pflanze essen möchten. Und wenn man sie länger auf der Pflanze sitzen lässt, werden sie rot wie eine Paprika. Der rote Jalapeño-Pfeffer ist ein bisschen süßer als der grüne.


Schau das Video: Jalapeno Poppers 2 Ways. Texas Twinkies and Armadillo Eggs