at.mpmn-digital.com
Neue Rezepte

Blaubeersalz von Chefkoch Joshua Murray

 Blaubeersalz von Chefkoch Joshua Murray


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


2 Backbleche mit Pergamentpapier auslegen; beiseite legen.

In einem Topf Beeren und Wasser bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis die Beeren aufplatzen und ihren Saft freisetzen, etwa 5 Minuten. Vom Herd nehmen. Heidelbeeren mit einem Kartoffelstampfer oder der Rückseite eines großen Löffels auspressen. In ein feines Drahtsieb die Heidelbeermischung abseihen und so viel Flüssigkeit wie möglich herauspressen; Feststoffe entsorgen. Das Sieb mit einem Käsetuch auslegen und feinere Partikel heraussieben.

Saft zurück in den Topf geben. Zum Kochen bringen; Hitze reduzieren. Köcheln lassen und genau beobachten, damit es nicht anbrennt, bis es zu einem Sirup reduziert ist, der dick genug ist, um einen Löffel zu beschichten. Vom Herd nehmen.

Salz einrühren, bis es gleichmäßig bedeckt ist. Salz auf Backblechen verteilen. Unter gelegentlichem Rühren an der Luft trocknen lassen, bis sie trocken sind, je nach Luftfeuchtigkeit 4–24 Stunden. Alternativ backen Sie in einem 150 Grad F Konvektionsofen unter häufigem Rühren, bis es trocken ist, etwa 1 Stunde.


Schau das Video: MURTA - JASMINE ORANGE BONSAI Murraya paniculata