at.mpmn-digital.com
Neue Rezepte

Würde Emily Post eine Evite-Diashow senden

Würde Emily Post eine Evite-Diashow senden


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Tipp 1

Stellen Sie sicher, dass alle Ihre E-Mail-Eingeladenen häufig ihre E-Mail-Posteingänge überprüfen und dass Sie die von ihnen am häufigsten verwendete Adresse verwenden, falls sie mehr als ein E-Mail-Konto haben. Seien Sie darauf vorbereitet, telefonisch nachzufragen, wenn Sie von einem Gast nichts hören.

Tipp 2

Machen Sie sich mit den Optionen vertraut, wie zum Beispiel: Möchten Sie, dass Ihre Gäste die gesamte Gästeliste sehen? Möchten Sie ihre E-Mail-Informationen privat halten? Dies ist besonders wichtig, wenn Sie eine Party für Freunde veranstalten, die sich vielleicht noch nicht kennen, oder eine andere gemischte Umgebung.

Tipp 3

Stellen Sie sicher, dass Sie alle wichtigen Details in der Evite angeben: den Ort (und die Wegbeschreibung), die Kleiderordnung, den Grund der Party und die Anweisungen zur RSVP. Fügen Sie unbedingt auch eine persönliche Nachricht hinzu.

Tipp 4

Korrektur gelesen, Korrektur gelesen, Korrektur gelesen!

Tipp 5

Folgen Sie zwei oder drei Tage im Voraus mit einer Erinnerungs-E-Mail. Da Ihre Gäste kein Papierexemplar zum Aufkleben an den Kühlschrank haben, freuen sie sich über eine kleine Notiz in ihrem Posteingang, damit sie es nicht vergessen.


Soziale Fristen

Ziel: Begrüßen Sie die neue Person, sobald Sie hören, dass sie angekommen ist. Warten Sie nicht, bis Sie zusammen in einem Meeting waren oder E-Mails ausgetauscht haben, sagt Jill Bremer, Executive Image Coach in Oak Park, Illinois.
Wenn Sie zu spät kommen: Entschuldigen Sie sich für Ihre Rücksichtslosigkeit und zeigen Sie dann Interesse an ihrem Hintergrund, fragen Sie, wie ihr der neue Job gefällt, oder laden Sie sie zum Mittagessen ein.
Tipp: Als Firmenveteran fällt Ihnen der erste Schritt leichter, da der Neuankömmling wahrscheinlich überfordert ist und sich nicht mehr erinnern kann, wen er kennengelernt hat.

Begrüßung neuer Nachbarn

Ziel: Innerhalb weniger Wochen nach ihrer Ankunft vorbeischauen, sagt Millie Downing, Autorin der Miss Conduct-Kolumne in der Boston Globe Magazin. Wenn sie mit dem Auspacken beschäftigt sind, sagen Sie einfach Hallo und besuchen Sie sie später.
Wenn Sie zu spät kommen: Es ist nie zu spät, aber wenn die "neuen" Nachbarn schon lange genug dabei sind, um den Blockverband zu leiten, und Sie sich noch nicht kennengelernt haben, können Sie einen gemeinsamen Freund bitten, sich vorzustellen.
Tipp: Bereiten Sie eine Datei mit nützlichen lokalen Informationen vor, die Sie mitbringen möchten. Downing schlägt Liefermenüs, Lagepläne, Veranstaltungskalender und die Namen und Nummern der besten Reinigungen und Klempner vor.


1 von 9

Umgangsformen am Tisch

Ellbogenplatzierung
Ellbogen auf dem Tisch sind in Ordnung, wenn Sie nicht essen. Was Sie nicht tun möchten, ist Ihren Ellbogen als Drehpunkt zu verwenden, um Essen in den Mund zu bringen. Handgelenke auf dem Tisch sind immer in Ordnung.

Verwenden der richtigen Gabel
Von außen nach innen arbeiten: Salatgabel bis Dessertgabel.

Den richtigen Brotteller verwenden
Denk an BMW. Ihre Brot der teller ist links Mahlzeit Teller, in der Mitte Wasser, auf der rechten Seite.

Eingraben
Warten Sie, bis alle bedient sind oder der Gastgeber Ihnen grünes Licht gibt. Wenn es eine große Anzahl von Personen oder ein Buffet gibt, können Sie mit dem Essen beginnen, wenn Sie Ihr Essen bekommen. Warten Sie bei Hochzeiten und in anderen Situationen, in denen es voreingestelltes Essen gibt, bis der Gastgeber Ihnen das OK zum Starten gibt.

Essen übergeben
Erstmals um den Tisch herum sollte das Geschirr gegen den Uhrzeigersinn gereicht werden, damit die rechte Hand zum Servieren frei ist. (Entschuldigung, Rechtsausleger.) Wenn Sie gebeten werden, Salz oder Pfeffer zu geben, geben Sie beides ab.

Erreichen
Wenn Sie den Artikel bekommen, den Sie brauchen, ohne Ihren Arm vollständig auszustrecken, gehen Sie ihn an. Andernfalls bitten Sie darum, es passieren zu lassen.

Den Tisch verlassen
Wenn Sie einen Schritt zurücktreten müssen, sagen Sie &bdquoEntschuldigung. Ich bin gleich wieder da. Niemand muss die Einzelheiten kennen. Lassen Sie Ihre Serviette locker auf dem Tisch links neben Ihrem Teller liegen, nicht auf Ihrem Sitz.


Was würde Emily tun?

Ich bekomme oft Fragen zur Etikette! Wahrscheinlich, weil ich die Buchbibel von Emily Post Etikette in meinem Büro habe. Also diese Woche’s Hochzeitsmittwoch dreht sich alles um das, was Emily (und ihre Familie) sagt und was ich denke. Ich weiß, dass nicht alle zustimmen werden, aber meine Faustregel sind Sie GASTGEBER eine Hochzeit und EINLADEN Gäste stellen sich Ihren Hochzeitstag also wie eine Party bei Ihnen zu Hause vor – wie gehen Sie mit Ihren Gästen um? Und wenn Sie ein Gast sind, handeln Sie wie einer. Kleid für den Anlass und RSVP! Hier sind die fünf am häufigsten gestellten Etikette-Fragen, die ich bekomme:

#1. Die große Debatte – Eine Cash Bar:

Meg: Wenn Sie zu mir nach Hause kommen, berechne ich keine $5 für ein Getränk, warum also sollte ich Sie zu meiner Hochzeit einladen? Ich weiß, dass es teuer ist, eine offene Bar anzubieten, aber ich denke, es ist etwas, das Sie einplanen sollten, auch wenn es nur Weiß- und Rotwein und Bier anbietet. Geben Sie weniger für Ihre Einrichtung aus und behandeln Sie Ihre Gäste wie Gäste. Wenn eine offene Bar keine Option ist, dann geben Sie Ihrer Hochzeitsgesellschaft, Ihren Helfern und Ihrer Familie zumindest kostenlose Getränke – sie haben hart gearbeitet, um Ihren Tag gut aussehen zu lassen. Schließlich, wenn Sie eine Barkasse planen, informieren Sie Ihre Gäste unbedingt darüber, damit sie Bargeld mitbringen können, und seien Sie nicht überrascht oder verärgert, wenn Ihre Gäste auf dem Parkplatz auflaufen. Ich war schon bei mehr Bar-Hochzeiten als bei Open-Bar-Hochzeiten, also denke ich, dass ich diese Debatte verliere.

Emilie: “Stellen Sie sich vor, Sie wären zu einer Dinnerparty eingeladen, bei der der Gastgeber oder die Gastgeberin den Gästen eine Rechnung überreicht. Sie wären schockiert. Eine Hochzeit ist nicht anders, das Paar und ihre Familien sind Gastgeber, keine Gastronomen. Sie können Kosten sparen, indem Sie bei einem Empfang am Nachmittag einfache Vorspeisen, Hochzeitstorte und alkoholfreien Punsch servieren, um einen Empfang zu Hause zu planen, um die Kosten für einen gemieteten Saal oder ein Hotel zu vermeiden oder die Anzahl der eingeladenen Gäste zu begrenzen. Sie müssen keine Bar haben, wenn Sie Champagner möchten, Sie können es auf ein oder zwei Gläser pro Gast zum Anstoßen beschränken. Es gibt viele Möglichkeiten, mit einem knappen Budget eine schöne Hochzeit zu inszenieren, aber Gäste aufzuladen gehört nicht dazu.”

#2. Die Einladung:

Meg:Wenn Sie jemanden zu Ihrer Hochzeit einladen, darf dieser einen Gast mitbringen, also erklären Sie dies. Wenn Sie eine Familie mit Kindern einladen und die Kinder über 16 Jahre alt sind, können sie einen Gast mitbringen. Wenn Sie ein Paar einladen, aber seine Kinder nicht einladen möchten, geben Sie die Namen der Kinder nicht in die Einladung ein. Wenn Sie jedoch eine Hochzeitseinladung erhalten und dort nicht ” An Mr. and Mrs. Smith and Family” oder “An Mr. and Mrs. Smith and Johnny” steht, dann gehen Sie davon aus, dass Johnny nicht eingeladen ist. Frag nicht, ob Johnny kommen kann. Wenn Sie Leute zu Ihrer Hochzeit einladen, geben Sie ihnen das Gefühl, dass es sich um einen besonderen Anlass handelt – vermeiden Sie Facebook-Einladungen oder Massen-E-Mails. Ihr Hochzeitstag ist ein besonderer Tag und indem Sie Ihren Gästen das Gefühl geben, etwas Besonderes zu sein, werden sie sich freuen, daran teilzunehmen. Ich denke, die Einladung ist das Buchcover oder das Weinetikett der Veranstaltung und persönlich beurteile ich Bücher nach ihrem Cover und Wein nach ihren Etiketten.

Emilie: Wenn Ihre Gäste eine Einladung zu Ihrer Hochzeit erhalten, erhalten sie einen Eindruck von Ihrer Vorbereitung. Die Einladungen vermitteln Stil, Ton, Formalität und Details Ihrer bevorstehenden Veranstaltung. Sie spiegeln auch Ihr persönliches Stilempfinden wider. Wie immer ist es wichtig, bei der Formatierung daran zu denken, dass die Rücksichtnahme auf Ihre Gäste im Vordergrund steht.

Hochzeits-E-Vitationen sind praktisch, sparsam und grün. Und wenn dies die einzigen Kriterien für den Versand elektronischer Hochzeitseinladungen wären, würden sie von mehr Paaren verwendet. Betrachten Sie diese Punkte:

  • Verwenden alle Ihre Gäste E-Mails und überprüfen sie regelmäßig? Das mag bei Ihren kleinen Gästen der Fall sein, bei Ihrer Großtante nicht. Einige Dienste erfordern auch einen Internetzugang, um die Einladung anzuzeigen und darauf zu antworten.
  • Wird es geliefert? Während gepostete Schneckenpost bekanntermaßen in die Irre geht, können E-Mails Opfer von falsch geschriebenen Adressen und Spam-Blockern werden.
  • Ist es persönlich und besonders genug? Eine Hochzeitseinladung ist eine der persönlichsten Einladungen, und eine elektronische Version kann dieses Gefühl möglicherweise nicht vermitteln.
  • Wird die Reaktion dadurch einfacher oder zeitnaher? Nicht unbedingt. Der gute Gast wird sofort antworten, aber für den Rest der Welt kann es sein, dass die E-Mail-Benachrichtigung, sobald sie unter den Bildschirm fällt, außer Sichtweite ist.

Auf der anderen Seite macht ihr Spaßfaktor sie großartig für eine Hochzeitsparty oder eine Begleiterparty.

Gäste, respektieren Sie Ihre Einladung. Fragen Sie nicht Ihren Gastgeber oder Ihre Gastgeberin, ob Sie ein Date oder Ihre Kinder mitbringen können. Die Einladung wird an die eingeladenen Personen gerichtet. Wenn Sie einen Gast mitbringen dürfen, lautet Ihre Einladung „Mr. John Phelps und Gast.“ Wenn Ihre Kinder eingeladen werden, erhalten sie entweder ihre eigenen persönlichen Einladungen oder ihre Namen werden unter Ihren auf dem Umschlag aufgeführt. Dies ist nicht die Zeit, die Entscheidung Ihres Gastgebers in Frage zu stellen, zu streiten oder um eine Ausnahme zu betteln. Und bitte füge ihre Namen nicht auf eine Antwortkarte oder tauche trotzdem mit ihnen auf!

#3. RSVP:

Meg:Wenn Sie möchten, dass die Leute eine Antwort geben, geben Sie ihnen eine Antwort, auf die sie antworten können. Stellen Sie keine hohen Erwartungen, dass die Leute online oder per E-Mail antworten. Wenn ich per Post eine Einladung mit einer Antwort bekomme, freue ich mich 80% mehr auf die Hochzeit. Es ist eine Tatsache. Als Gast antworten Sie so schnell wie möglich, auch wenn Sie ein paar Monate Zeit haben.

Emilie: “Antwort- oder Antwortkarten dienen nur der Rezeption, um Ihnen eine genaue Anzahl der Mitarbeiter zu geben. Sie werden nicht für reine Zeremonien-Einladungen verwendet. Die Karte und der Umschlag sind im gleichen Stil und auf dem gleichen Papier wie die Einladung graviert oder bedruckt, jedoch in einem kleineren Format. Oft sind sie Teil eines Einladungssets. Es ist eine gute Idee, den Rückumschlag vorab zu adressieren und zu frankieren, um es den Gästen so einfach wie möglich zu machen, per Post zu antworten. Wenn Sie Antworten per E-Mail oder Telefon erhalten möchten, ist das in Ordnung ’ — geben Sie einfach die erforderlichen Informationen auf der Antwortkarte an und überspringen Sie den Umschlag. Es ist auch eine gute Idee, ein “Antwort bis”-Datum anzugeben, normalerweise zwei bis drei Wochen vor der Hochzeit. Dies gibt den Gastgebern Zeit, um mit Gästen, die noch nicht geantwortet haben, nachzufassen und Hochzeitsanbietern, wie z. B. Caterern, genaue Personalzahlen mitzuteilen.

RSVP ist französisch für „bitte antworten“ (répondez s’il vous plaît). Ihre wichtigste Verpflichtung als Gast ist es, der Einladung unverzüglich nachzukommen, insbesondere wenn Sie verhindert sind. Zumindest gibt es Ihrem Gastgeber und Ihrer Gastgeberin genug Zeit, um dem Caterer eine genaue Zählung zu geben. Normalerweise gibt es eine Karte, die Sie mit Ihrer Antwort zurücksenden können. Wenn nicht, können Sie eine formelle Antwort oder eine Notiz schreiben, in der Ihre Absicht angegeben wird.”

#4. Geschenke – Register und Gefälligkeiten:

Meg:Sie können sich registrieren, wo immer Sie möchten. Sagen Sie es Ihren Gästen einfach nicht auf der Einladung. Es liegt in der Verantwortung der Gäste, Ihre Hochzeitsgesellschaft oder Ihr Familienmitglied zu fragen, ob Sie sich registriert haben. Wenn Sie Bargeld den Geschenken vorziehen, drücken Sie die Daumen. Gefälligkeiten sind heutzutage seltener und ehrlich gesagt bin ich alles dafür, dass ein Paar im Namen der Gäste an eine Wohltätigkeitsorganisation spendet oder stattdessen eine offene Bar anbietet. Unabhängig davon, was Sie von einem Gast erhalten oder nicht erhalten, müssen Sie allen Gästen für ihre Teilnahme eine Dankeskarte senden.

Wenn Sie als Gast eine Einladung zu einer Hochzeit annehmen, sollten Sie dem Paar ein Geschenk machen (und dafür ein Jahr Zeit haben). Sie sollten sich nicht verpflichtet fühlen, sich an ihre Registrierung zu halten. Ich mag Register eigentlich nicht und komme lieber auf meine eigene Idee. Als allgemeine Regel gilt, dass Ihr Geschenk mindestens dem Wert Ihres Sitzplatzes bei der Hochzeit entsprechen sollte. Das heißt, wenn sie 50 US-Dollar pro Teller zahlen, sollte ein Paar 100 US-Dollar für ein Geschenk ausgeben. Ich weiß, dass dies eine regionale Debatte ist, da ich fast vom Stuhl gefallen wäre, als mir jemand bei der Arbeit in Montreal sagte, dass sie normalerweise 200-300 Dollar für ein Hochzeitsgeschenk ausgeben.

Emilie: Fügen Sie Ihrer Einladung keine Registrierungs- oder Geschenkinformationen hinzu. Es ist geschmacklos, eine Liste der Orte einzufügen, an denen das Brautpaar registriert ist, oder eine Checkliste mit den Dingen, die sie wollen und nicht wollen. Entgegen weit verbreiteter Mythen hat das glückliche Paar keine einjährige Gnadenfrist. Alle Dankesschreiben sollten innerhalb von drei Monaten nach Erhalt des Geschenks verfasst werden. Idealerweise sollte eine Antwort an dem Tag geschrieben werden, an dem Sie ein Hochzeitsgeschenk erhalten. Wenn das nicht möglich ist, setzen Sie sich ein Tagesziel. Es ist viel einfacher, drei oder vier Notizen pro Tag zu schreiben, als in einem Monat nach der Hochzeit hundert Notizen schreiben zu müssen!

Zehn Dos und Don’ts von Dankesnotizen

  1. Tun personalisieren Sie Ihre Notizen und verweisen Sie auf die Person sowie das Geschenk.
  2. Tun Denken Sie daran, dass ein Geschenk mit der gleichen Höflichkeit und Großzügigkeit angenommen werden sollte, in der es gegeben wurde.
  3. Tun Seien Sie begeistert, aber überschwärmen Sie nicht. Sagen Sie nicht, dass ein Geschenk das Schönste ist, was Sie je gesehen haben, es sei denn, Sie meinen es wirklich ernst.
  4. Nicht Senden Sie Serienbriefe oder Karten mit gedruckten Nachrichten und nur Ihre Unterschrift. Verwenden Sie keine E-Mail oder posten Sie ein allgemeines Dankeschön auf Ihrer Hochzeitswebsite anstelle einer persönlichen Notiz.
  5. Tun Bestätigen Sie den Erhalt der versandten Geschenke umgehend, indem Sie sofort eine Nachricht senden oder anrufen und in ein oder zwei Tagen eine schriftliche Nachricht senden.
  6. Nicht Erwähnen Sie, dass Sie beabsichtigen, ein Geschenk zurückzugeben oder dass Sie in irgendeiner Weise unzufrieden sind.
  7. Nicht Passen Sie Ihre Notiz an den wahrgenommenen Wert des Geschenks an Niemand sollte eine oberflächliche Notiz erhalten.
  8. Tun beziehen Sie sich auf die Art und Weise, wie Sie ein Geldgeschenk verwenden. Die Angabe des Betrages ist optional.
  9. Nicht Fügen Sie Hochzeitsfotos hinzu oder verwenden Sie Fotokarten, wenn das Senden der Notiz verzögert wird.
  10. Nicht Nutzen Sie die Verspätung als Entschuldigung, um nicht zu schreiben. Auch wenn Sie nach Ihrem ersten Jahrestag noch Notizen senden, schreiben Sie weiter!

Wenn Sie zur Zeremonie und/oder zum Empfang eingeladen werden, sollten Sie ein Geschenk schicken, unabhängig davon, ob Sie teilnehmen oder nicht. In der Regel werden Geschenke an die Braut vor der Hochzeit geschickt. In einigen Ortschaften werden Geschenke zum Empfang gebracht und auf einen speziellen Tisch gelegt. Wenn Sie von der Familie hören, dass das Paar eine wohltätige Spende bevorzugen würde – wie im Fall eines älteren Paares oder einer Zugabenhochzeit – respektieren Sie bitte deren Wünsche. Wenn Sie nach der Hochzeit eine Ankündigung erhalten, können Sie auf Wunsch ein Geschenk übersenden, sind dazu jedoch nicht verpflichtet. Es ist schön, die Ankündigung mit einer Karte oder einem Zettel mit den besten Wünschen zu bestätigen.

“Hochzeitsgeschenke sind ein charmanter Brauch, werden aber in keiner Weise verlangt oder erwartet. Lassen Sie sich von einem Einzelhändler nicht zu unnötigen Ausgaben drängen. Wenn das Geben von Gefälligkeiten für Ihr Familienerbe von Bedeutung ist und wenn es keine finanzielle Belastung für das bedeutet, was die Familie der Braut bereits leistet, machen Sie auf jeden Fall weiter. Schließlich ist es Ihre Hochzeit!”

#5. Was man nicht tragen darf:

Meg: Ist es eine Sache von Nova Scotia, sich einen Dreck darum zu scheren? Das denke ich oft. Ich träume davon, zu einer britischen Hochzeit zu gehen, nur damit ich einen schicken Hut tragen kann! Ein Fehler daran, Kanadas Ocean Playground zu sein, ist, dass die Leute Sommerhochzeiten wie einen Tag auf einem Spielplatz behandeln. Shorts, T-Shirts, Flip-Flops und Hoodies sind eine Garantie. Wenn auf der Einladung ‘kleiden Sie sich lässig’ oder ‘einen Pullover mitbringen, kann es natürlich kühl werden’, dann tun Sie dies auf jeden Fall. Aber wenn von Kleidung nicht die Rede ist, dann gib dir ein wenig Mühe in deine Garderobe oder bügele zumindest deine Cargo-Shorts.

Emilie: “Die Leute sehen Hochzeiten als Gelegenheit, sich zu verkleiden und ihr Bestes zu geben. Die Kleidung der Gäste sollte einem Anlass angemessen sein, der im Kern eine ernste Zeremonie ist und oft auch in einem Gotteshaus stattfindet. Die Hochzeitseinladung und der Zeitpunkt der Hochzeit sind Ihr bester Leitfaden für die Formalitäten. Andere Faktoren werden Ihre Kleiderwahl beeinflussen:

  • Die Art des Dienstes: Ist er weltlich oder religiös? Erfordert die Religion oder die Kultur des Brautpaares eine Kopfbedeckung? Wären nackte Schultern und Arme oder offene Schuhe anstößig?
  • Lokaler Brauch: Einige Teile des Landes sind konservativer als andere.
  • Kleidung, die zu knapp oder zu provokant ist.
  • Kostüme, es sei denn, Sie wurden ausdrücklich gebeten, sich dem Hochzeitsthema anzupassen.
  • Bluejeans und T-Shirts.
  • Jeglicher Schmuck, der auf Ihren eigenen Glauben aufmerksam macht, wenn Sie an einem Gottesdienst eines anderen Glaubens teilnehmen.
  • Baseball- oder Sportmützen große Modehüte, die den Blick anderer Gäste auf die Zeremonie versperren.
  • Freizeitschuhe oder Stiefel mit formellen oder halbformalen Outfits.
  • Sonnenbrillen in Innenräumen getragen (außer aus legitimen medizinischen Gründen).
  • Boutonnieres oder Korsagen, sofern nicht von den Gastgebern bereitgestellt.

Einiges davon mag offensichtlich sein, aber ich war auf Hochzeiten, bei denen Gäste zugesagt haben, die sich gemeldet haben Nein aufgetaucht sind. Ich war auf Hochzeiten ohne mein Portemonnaie und überraschte mit einer Bar. Ich habe Jeans und Tailgating gesehen (okay, ich habe Tailgating), aber ich habe auch super noble Events und tolle Partys genossen. Ich glaube nicht, dass Sie all diese Regeln befolgen müssen, aber es ist sicherlich großartig, darüber nachzudenken, bevor Sie Entscheidungen über Budgets und Planung treffen.

Bitte lassen Sie es mich wissen, wenn Sie zustimmen oder nicht zustimmen, und ich würde gerne mehr Geschichten und Fragen zur Etikette hören!

psst. Wenn Ihnen das Gelesene gefällt, abonnieren und teilen Sie es. xomeg


10 neue Feiertags-Etikette-Regeln, die Sie kennen sollten

Abschied vom Urlaubs-Newsletter & Hallo zu endlosen Social-Media-Updates? Nicht ganz. Entdecken Sie neue Variationen alter Regeln, die das Feiern der Saison ausmachen.

Einige Feiertagstraditionen wie das Trimmen des Baumes oder das Anzünden der Menora haben sich nicht viel geändert. Aber fast jeder andere alte Brauch hat sich weiterentwickelt. Geschenke einkaufen? Tun Sie es online in Ihrem PJs. Senden Sie eine Karte an Ihre BFF? In zehn Sekunden von Ihrem Smartphone aus erledigt. "Was sich nicht ändert, ist unser Bedürfnis nach Freundlichkeit und Höflichkeit", sagt Cynthia Grosso, Etikette-Expertin an der Charleston School of Protocol and Etikette, Inc. in Charleston, SC. "Selbst in unserer schnelllebigen Welt sind gute Manieren wichtig, weil sie den Menschen das Gefühl geben, geschätzt zu werden, und Sie fühlen sich auch gut." Hier sind die neuen Regeln der Urlaubsetikette, die Sie kennen müssen (keine Sorge, sie sind entspannter als die alten!).

1. Es ist in Ordnung, E-Grußkarten zu versenden.

„Viele Leute schicken Online-Karten, weil sie umweltfreundlich sein und Zeit und Geld sparen wollen“, sagt Lizzie Post, Ururenkelin von Emily Post und Co-Autorin von Emily Posts Etikette, 18. Ausgabe. "Es gibt keinen Grund, warum Sie es nicht tun können, obwohl die meisten von uns immer noch gerne Karten per Post erhalten." Es ist auch in Ordnung, Ihre Liste aufzuteilen, indem Sie traditionelle Karten an einige Leute (wie Ihre internetscheue Oma) und E-Karten an andere senden. Vermeiden Sie jedoch das Senden von Massen-E-Mails, die in Junk-Mail-Ordnern landen können (und sich sowieso weniger persönlich anfühlen).

2. Sie können das Senden eines Urlaubs-Newsletters überspringen.

"Früher war es Standard, diese Karten in Karten zu stecken, aber diese Tradition nimmt ab, vielleicht weil wir das ganze Jahr über durch Technologie aktualisiert werden", sagt Rosalinda Randall, eine Etikette-Beraterin mit Sitz in San Francisco, Kalifornien. Wenn Sie einen Newsletter versenden, halten Sie ihn kurz und bündig (maximal ein bis zwei Seiten), nicht zu detailliert (erwähnen Sie zum Beispiel, dass Sie operiert wurden, aber nicht Ihre schwierige Genesung) und senden Sie ihn nur an Personen, die sich wirklich für die Ihrer Familie interessieren Nachrichten. Sie können es auch als E-Mail-Anhang oder als Facebook-Notiz senden, in dem Sie die Personen markieren, die Sie lesen möchten.

3. Online-Einladungen sind für viele Feiertagsveranstaltungen in Ordnung.

"Evite und ähnliche Dienste eignen sich gut für Gelegenheitspartys", sagt Randall. "Es macht es den Gästen auch leicht, sofort zu reagieren." Wenn Ihre Veranstaltung formell ist oder sie eleganter wirken soll, senden Sie Einladungen auf die altmodische Art und Weise. "Wenn Sie etwas per Post adressiert bekommen, fühlen sich die Leute besonders und geben den Ton für Ihre Party an", sagt Randall.

4. Sie können mit Wasser und ohne klirrende Gläser anstoßen.

"Es ist ein Irrglaube, dass es unhöflich ist, mit Wasser anzustoßen", sagt Post. Wenn jemand einen Toast ausspricht und Sie nicht trinken, "heben Sie ein Glas Wasser oder was auch immer vor Ihnen auf dem Tisch steht", sagt Post. Und wussten Sie, dass jeder Gast einen Toast machen kann? Halten Sie sich kurz, danken Sie dem Gastgeber, dass er alle zusammengebracht hat, erheben Sie Ihr Glas und nippen Sie daran. Was den letzten Schritt betrifft, so macht das Anstoßen mit den Gläsern Spaß, aber eigentlich ist es optional, es wird bei super-formalen Veranstaltungen nie gemacht, sagt Randall.

5. Eine Flasche Wein ist nicht das einzige gute Gastgeschenk.

Es sei immer noch eine gute Idee, ein kleines Geschenk mitzubringen, wenn man zu jemandem nach Hause gehe, sagt Post. Aber dieses Zeichen der Dankbarkeit muss nicht Vino sein. Wenn Sie Ihre Gastgeber gut kennen, bringen Sie etwas mit, das ihren Interessen entspricht, wie zum Beispiel eine edle Flasche Olivenöl für Köche und ein Set Kräutersamen für Gärtner. Wenn Sie sie nicht gut kennen, entscheiden Sie sich für Pralinen, Marmeladen, Kerzen, dekorative Seifen, Cocktailservietten oder kleine Servierstücke, die sie wahrscheinlich nicht besitzen werden, wie CanapeÉ-Gabeln. Allerdings muss man nicht viel ausgeben. "Es geht nicht um den Preis. Es geht darum, sich für die Einladung und die harte Arbeit Ihres Gastgebers zu bedanken", sagt Grosso.

6. Regifting ist unter bestimmten Umständen in Ordnung.

Während diese Praxis einige Etikette-Experten dazu bringt, zusammenzuzucken&mdash "Man sollte ein Geschenk mit der Großzügigkeit des Geistes annehmen, mit der es gegeben wurde. Zum einen muss der Artikel nagelneu sein. Zum anderen können Sie kein Geschenk an jemanden weitergeben, der den ursprünglichen Geber kennt. Sie müssen auch alle Spuren von Tags und Karten entfernen. Schließlich verschenken Sie niemals etwas, das personalisiert oder handgefertigt wurde. Auf der anderen Seite ist es in Ordnung, ein Duplikat oder einen Artikel in falscher Größe zu verschenken, wenn Sie sauber kommen, indem Sie etwa sagen: "Ich habe das geschenkt bekommen und ich habe bereits eines/kann es nicht verwenden. Würde es dir gefallen? ?" Verpfänden Sie es nur nicht als etwas, das Sie speziell für diese Person gekauft haben.

7. Sie müssen sich nicht beeilen, um etwas für jemanden zu kaufen, der Ihnen unerwartet ein Geschenk gemacht hat.

Fast jeder war in der peinlichen Situation, ein Geschenk zu bekommen, wenn Sie keins für den Geber haben. "Sei gnädig, sag 'Danke' und belasse es dabei", schlägt Randall vor. „Behaupte nicht, dass du dein Geschenk für sie zu Hause vergessen hast oder es im Rückstand ist. Die Person wird wissen, dass du lügst und das wird ihre Gefühle noch mehr verletzen.“ Schreibe stattdessen ein Dankeschön und nimm eine Kleinigkeit für ihre nächste Veranstaltung mit, wie ihren Geburtstag oder ein Treffen bei ihr zu Hause.

8. Seien Sie wählerisch bei dem, was Sie während der Weihnachtsfeiertage in den sozialen Medien teilen.

Ein gut gemeintes "Danke für die tolle Party gestern Abend" oder ein auf Facebook oder Twitter gepostetes Foto des Festes können die Leute aufregen. „Was ist, wenn Ihr Gastgeber jemanden nicht einlädt und nicht möchte, dass er weiß, dass eine Party stattfindet? Oder Sie jemanden mit bestimmten Fotos in Verlegenheit bringen?“ sagt Post. „Es ist nicht angebracht, die Veranstaltung deines Gastgebers auszukosten. Sie möchte sich vielleicht nicht wie eine umherziehende Reporterin fühlen.“ Außerdem, ist es nicht besser, im Moment zu leben und einfach die Party zu genießen?

9. Es ist in Ordnung, "Frohe Weihnachten" oder "Frohes Chanukka" zu sagen.

Während "frohe Feiertage" nie falsch ist, sind sich die meisten Etikette-Experten einig, dass feierspezifische Wünsche akzeptabel sind, weil sie "einfache Grüße der Jahreszeit" sind, sagt Randall. "Die meisten Leute werden positiv reagieren, auch diejenigen, die diese Feiertage nicht feiern." Aber wenn jemand durch Ihre Begrüßung beleidigt ist, entschuldigen Sie sich schnell und fahren Sie fort.

10. Eine handgeschriebene Dankeskarte ist der beste Weg, um Ihre Wertschätzung zu zeigen.

Diese Regel ist so alt, sie ist wieder neu. "Diese Karten geben dem Empfänger ein gutes Gefühl, weil Sie die besondere Sorgfalt beim Schreiben aufgewendet haben", sagt Grosso. Halten Sie Ihre Nachricht in wenigen Sätzen fest: Bedanken Sie sich bei der Person für das Geschenk, erwähnen Sie, wie Sie es verwenden oder wie aufmerksam sie ist, und melden Sie sich ab. Wenn Sie ein Geschenk vor jemandem öffnen und sich persönlich bedanken, ist es nicht notwendig, eine Notiz zu schreiben, obwohl es immer eine freundliche Antwort ist. E-Mail-Dankesbriefe sind in Ordnung, wenn dies Ihre Hauptkommunikationsform mit dieser Person ist, aber nichts geht über eine altmodische Karte.


Organisation von Gruppentreffen ohne einen bestimmten Gastgeber

"Zugabeduschen" oder das kleine Mittagessen, das Sie beschreiben, können sowohl der werdenden Mutter als auch ihren Freunden Spaß machen. Da niemand als Gastgeber fungiert und von den Teilnehmern erwartet wird, dass sie selbst bezahlen, werden keine Einladungen verschickt. Sie müssen deutlich machen, dass die Veranstaltung eine Gruppenleistung ist und Sie nur der Organisator sind, nicht die Gastgeberin. In diesem Fall funktioniert das Telefon am besten. „Jess, ein paar von uns haben darüber nachgedacht, Carolyn zum Mittagessen zu verabreichen, bevor das Baby kommt. Es wird am 4. August mittags im Chez Harry sein. Wichtig ist, dass sich jede Person im Voraus über die Zahlungsmodalitäten informiert, da Sie nicht möchten, dass jemand bei der Veranstaltung überrascht wird.


Dankesnotizen erforderlich?

Erwarte ich jedes Mal, wenn ich bewirte, gespannt ein Dankeschön von meinen Gästen? Nein.

Wenn ich am nächsten Tag ein “Dankeschön” oder sogar einen Anruf oder eine E-Mail erhalte, kommt es immer überraschend, weil ich es nicht erwarte. Ich genieße die Worte und es ist so schön, diese Worte zu lesen oder zu hören, weil sie großartige Erinnerungen an eine fantastische Zeit mit Freunden wecken.

Als ich aufwuchs, las meine Mutter Guter Haushalt* regelmäßig. Ich erinnere mich, dass ich als Kind in der Zeitschrift geblättert und Emily Posts Kolumne gelesen habe. Also frage ich mich jetzt, “Was würde Emily sagen??”

Ich habe die Etikette für das Senden einer “Dankeschön” nach einer Dinnerparty nachgeschlagen. Peggy Post (Emily’s Tochter) sagt:

Für eine Dinner-Party-Einladung ist weder ein nachträglich zugesandtes Geschenk noch eine Notiz notwendig, Ihr mündlicher Dank beim Verlassen reicht aus. Ein Anruf am nächsten Tag – oder sogar eine Notiz –, um zu sagen, wie sehr Sie den Abend genossen haben, ist immer willkommen.

Ich habe mehrere Stapel von Notizen, die ich gespeichert habe. Vor ein paar Jahren kaufte ich einen Ring, um jeden einzelnen zu lochen und als Erinnerung an die Bedeutung der Unterhaltung aufzubewahren. Es ist wunderbar zu lesen, was die Leute schreiben, wie sie berührt wurden und was ihnen besonders viel bedeutet hat. Eines Tages wird einer dieser Freunde weg sein, und es ist meine kleine Art, ein persönliches Andenken von dieser Person zu haben.

Ein Leser hat mir diese Woche über Kinder und Dankesnotizen geschrieben:

Wie gehen Sie mit Danksagungen um? Das ist meine größte Herausforderung mit Kindern!

Meine Tochter hatte vor kurzem 14 Mädchen zu ihrem Geburtstag. In der Vergangenheit habe ich bei jeder Party ein Gruppenfoto gemacht. Sobald ich die Bilder auf meinen Computer heruntergeladen habe, suche ich mir das beste Gruppenbild aus und kopiere es gleich 14 Mal auf farbiges Papier! Dann wird Abby ihre eigene persönliche Notiz schreiben, unterschreiben und senden (oder per Hand abgeben, um einen Stempel zu sparen).

Jungs sind etwas schwieriger. Ich fülle mich mit Dankesnotizen aus dem Dollar Store ein und manchmal braucht es ein wenig zusätzliches Anstupsen, um die Aufgabe zu erledigen – aber es wird erledigt!

Mein Freund Hoppi wird mir helfen, meinen Balcony Girls das Schreiben von Briefen/Notizen beizubringen. Sie ist so sprachbegabt und obwohl die meisten meiner Mädels diese „Kunst“ bereits von ihren Müttern gelernt haben, schadet es nie, an einem winterlichen, kalten Balkonmädchentag etwas Spaß damit zu haben! Mit E-Mails, Handys und einfach der Eile, die wir alle im täglichen Leben verspüren, glaube ich, dass Dankesschreiben ein wesentlicher Bestandteil der Dankbarkeit sind.

Erwarte ich sie? Nein. Aber ich liebe es, wenn ich eins bekomme.

* Apropos Guter Haushalt, lesen Sie den Artikel auf S. 243 in der Oktoberausgabe der Bloggerin Shannon aus Steine ​​in meinem Trockner .

(Foto oben: Ich konnte nicht anders, als ein weiteres schönes Bild von vor ein paar Wochen zu posten – Golden Delicious Äpfel, die vor dem Kochen herunterkochen Apfelmus-Prozess ! Foto unten: ein paar meiner Dankesnotizen als Andenken)

Wenn Sie eine Minute Zeit haben, schalten Sie ein zu Familienleben-Radio morgen (Freitag, 12. Oktober) und du wirst Paul über seine neue Veröffentlichung sprechen hören, Schluss mit Quallen, Hühnern oder Wimps! Es ist ein großartiges Interview mit Dennis Rainey!

Wir nehmen am Amazon Services LLC Associates-Programm teil, einem Affiliate-Werbeprogramm, das Websites die Möglichkeit bietet, durch Werbung und Verlinkung zu amazon.com Werbegebühren zu verdienen.

ursprünglich veröffentlicht 11. Oktober 2007 &ndash zuletzt aktualisiert 11. Januar 2010 // 10 Bemerkungen


So veranstalten Sie eine unvergessliche Awards-Show-Party

Seien Sie Gastgeber Ihrer eigenen Preisverleihungsparty mit diesen kreativen, themengerechten Ideen. Verwandeln Sie Ihr Wohnzimmer in einen unvergesslichen Medienraum und schenken Sie Ihren Freunden eine stilvolle, unterhaltsame Nacht, die sie nie vergessen werden.

Formales Kino in Rot und Gold mit kunstvollen Details

Dieses 18-Sitzer-Kino versetzt die Zuschauer mit einem eleganten rot-goldenen Farbschema zurück in das goldene Zeitalter des Films. Verzierte Zierleisten und Geländer werden mit einem roten Theatervorhang kombiniert, der das klassische Ambiente unterstreicht.

Foto von: PHX Architecture

  • Passen Sie Ihre Einladungen themenspezifisch an. Anstelle von gedruckten Einladungen können Sie eine E-Mail an alle Ihre Freunde senden. Evite verfügt über mehrere themengerechte E-Mail-Vorlagen für Preisverleihungspartys, die Sie verwenden können – perfekt für die Last-Minute-SoirÉe.
  • Schlagen Sie vor, dass die Gäste ihren roten Teppich am besten tragen, um dem Anlass gerecht zu werden (es ist eine gute Zeit, all diese nie gedachten Party- und Brautjungfernkleider auszurollen). Oder ermuntern Sie sie, sich in einem Look aus vergangenen Jahren zu kleiden, wie das berüchtigte Schwanenkleid von Björk im Jahr 2001, Katy Perrys Engelsflügel von 2011 oder irgendetwas von Lady Gaga.
  • Rollen Sie einen roten Teppich aus. Wenn das Wetter schön ist, legen Sie es im Freien bis zu Ihrem Haus auf. Wenn es schneit oder regnet, stellen Sie es direkt in den Eingang. Gute Nachrichten für Ihre Last-Minute-Planer: Rote Teppiche sind zu einem guten Preis leicht erhältlich, und Sie können sich sogar einen roten Teppich von Amazon übernachten.

Silvester Gold Glitzer Fotohintergrund

Einfaches goldenes Glitzerpapier, das in große Kreise geschnitten ist, macht eine süße Fotokabinen-Hintergrund für die Silvesterparty.

Foto von: Nicole Mlakar / nicolemlakar.com

Nicole Mlakar / nicolemlakar.com

  • Stellen Sie für ein volles Erlebnis auf dem roten Teppich eine Kamera auf einem Stativ auf und lassen Sie Ihre Gäste vor einer Fotokulisse posieren. Auf der Suche nach Hintergrundideen? Goldgirlande sieht vor der Kamera immer gut aus. Auch Luftballons passend zum Farbthema der Party machen Spaß. Erstellen Sie einen flachen, klassischen Hintergrund aus weißem Papier mit sich wiederholendem Text. Suchen Sie online nach Logos für die Veranstaltung, die Sie dem Anlass anpassen können, oder verwenden Sie einfach einfache Schrift auf weißem Hintergrund. Vermeiden Sie das Drucken auf normalem Druckerpapier und bringen Sie das Kunstwerk zu einem Bürobedarfsgeschäft, um zwei 24 x 90 Zoll Technikerdrucke produzieren zu lassen (wenn sie in Schwarzweiß gedruckt werden, können großformatige Drucke wirklich erschwinglich sein). Hängen Sie sie nebeneinander auf, und wenn Ihre Gäste ihre Fotos erhalten, erinnern sie sich immer daran, wo und wann sie aufgenommen wurden.
  • Auch drinnen dekorieren. Schaffen Sie eine stimmungsvolle Beleuchtung und bleiben Sie bei klassischen Farbthemen wie Schwarz und Weiß, Rot und Schwarz, Gold-Gold-Gold und viel Glitzer für einen glamourösen Hollywood Regency-Effekt. Sorgen Sie für einfache Dekoration mit Helium-gefüllten Ballons, führen Sie digitale Bilderrahmen mit Bildern von Prominenten aus alten Preisverleihungen aus und machen Sie Speisen und Getränke direkt im selben Raum zugänglich, in dem Sie die Show sehen. Ein Buffet kann für die Präsentation von Speisen hergerichtet werden und ein Barkeeper kann für die Bedienung Ihrer Gäste eingestellt werden.

Schwarz-weiße Hollywood Regency Lounge

In Folge fünf von HGTV Design Star In der siebten Staffel wurden die Teilnehmer gebeten, Partylounges zu schaffen, die an die Designs ikonischer Epochen erinnern. Die Lounge der Kandidatin Britany strahlt den Glamour des Hollywood-Regency-Stils aus. Sie verwendete eine klassische Farbpalette in Schwarz, Gold und Weiß mit kräftigen grafischen Akzenten.


Grundlagen des Stuhlgangs: Was macht dich krank?

Was dich zum Koten bringt, kann anders sein als das, was jemand anderen zum Koten bringt. Für viele Menschen ist Koffein jedoch ein Auslöser für den Stuhlgang. Koffein erhöht den Cholecystokininspiegel, der den Stuhlgang regulieren und bei der Ausscheidung des Stuhls helfen kann. There are cases where caffeinated drinks don&rsquot seem to work for a person who is constipated, but consuming spicy food does. This is due to the fact that spicy foods contain capsaicin, a substance that irritates the bowels and leads to movement.

Experts say that one of the best things a person can do when they are constipated is drink a lot of water. Since constipation is related to dehydration in the colon, plenty of water is needed.

When a person is constipated, multiple factors can be at play, but the bottom line is that regular bowel evacuation is vital since we need to eliminate toxins from our body. Failure to do so can lead to more serious health issues, including toxicity, bacteria growth in the gut, or diverticulitis (bowel pockets).


Dixie's Guide for Your Handwritten Thank You Notes

With the holiday season now behind us, thank you note obligations can seem daunting. But our Southern mothers raised us to know that this form of etiquette was never to be overlooked. We were taught to always acknowledge our thanks in a written form.

Our mothers’ opinion on this matter was not unfounded. The queen of etiquette herself also mandates the handwritten note: According to The Emily Post Institute, the “the handwritten thank-you note speaks volumes simply as a medium and sends the message that you care enough to invest yourself personally in acknowledging another.”

So if thank you notes are still lingering on your January to-do list, please allow us to share a few of our guaranteed-to-make-them-smile thank you note tips.

  • Designate a Special Spot - Create a cozy nook in your home specifically devoted to your note writing. Our Creative Director, Holly Hollon’s beautiful secretary desk (pictured above) has inspired us to do this very thing:

Last Christmas my mother gave me a secretary. I have an office in my home, but it is full to the brim with art supplies and my work, my address list and stationery would easily get lost in there and delay in me writing thank you notes. I filled the secretary in my living room with my stationery and all the things needed to write a note. This helped me in having a designated spot to pen notes promptly, consider a special place in your home to store your stationery, a nice pen and stamps.

  • Thoughtfully Choose Your Stationery - While we certainly have a plethora of lovely personalized options available here, the possibilities are endless! Have fun with your notes, so that they reflect your personality in the design. Also, we have learned so much from Holly Holden’s take on the traditional approach to thank you notes from her tutorial here. Fun fact. Holly designates the fold-over stationery card, rather than the the flat note card, as the most formal note.
  • Date It - Etiquette Expert Lee Cordone, of DoSayGive, says to always include this when you are writing notes you think someone may keep.
  • Greeting - This may seem completely obvious, but check and re-check the spelling of your recipient’s name. You do not want a misspelling to be their first impression of your note!
  • A First Line Challenge - Holly Holden, in the same video mentioned above, challenges thank you note writers to never begin the first sentence with the word “I.” She says it presumes you are more important than the person to whom you are writing. So we encourage you go beyond the formulaic “thank you so much for xyz” to creatively express how much the gift meant to you and why. We always love to read how our gift is being used in thank you notes we receive.
  • Make Your Recipient Smile - We borrowed this advice from the talented Kalee Baker of Kalee Baker Events. She is a firm believer in the power of a well-written thank you note: " Each day is a gift, so always include a memory or leave them with a kind, positive thought. "
  • In Closing - Depending on the depth of your relationship with your recipient, “Sincerely” is always a safe option, but we also love to use “Best” or “With Love.”
  • Late? - Don’t Fret! - We are of the mindset that a late thank you note is always much better than no note at all!

Still overwhelmed by the long list of thank you notes that may even include note writing for your children and your husband? We love this idea mentioned on The Emily Post Institute of getting your entire family involved in the thank you note process:

The smallest (ages 4-6) drew pictures of their gifts, and Mom and Dad added dictated captions and thank you’s. The 7-8 year-olds wrote one or two sentences, practicing new writing skills. The 9-and-olders were able to work more or less independently. Meanwhile, Mom and Dad helped with spelling words and addressing, and, in the quiet moments, wrote a few notes themselves. When everyone was finished, there was hot cider and banana bread. The kids were involved, the notes were done and the family had time to be together and talk about their holiday, friends and relatives.


Schau das Video: Английский для всех: Bloopers Киноляпы Ляп-ляп s English