at.mpmn-digital.com
Neue Rezepte

Hähnchenbrust gefüllt mit Käse und Spinat

Hähnchenbrust gefüllt mit Käse und Spinat


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Ich kann Ihnen sagen, dass meine Familie sehr zufrieden war mit der Kombination von Hähnchenbrust mit Käse und Spinat.

  • 800 g Hähnchenbrust ohne Knochen
  • 250 g Babyspinat
  • 1 Würfel Butter
  • 150 g Feta-Käse
  • 1 Knoblauchzehe
  • 5-6 Basilikumblätter
  • Salz
  • Pfeffer
  • getrocknete Kräuter mit Paprika - Delikat
  • 2 Zweige Kirschtomaten

Portionen: 8

Vorbereitungszeit: weniger als 90 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Hähnchenbrust gefüllt mit Käse und Spinat:

Wir schneiden die Hähnchenbrust in zwei Hälften, dann fädeln wir jede Hälfte ein, damit wir dünnere Blätter bekommen.Ich hatte 2 Stück Hähnchenbrust, also habe ich 4 Blätter bekommen. Schlagen Sie jedes Fleischstück vorsichtig mit einem Hammer, aber achten Sie darauf, dass die Fasern nicht zerdrückt werden, und streuen Sie dann Salz und Pfeffer darüber. Lassen Sie das Fleisch ruhen, bis wir die Füllung vorbereiten. Wir waschen die Babyspinatblätter und trocknen sie gut ab. Die Butter schmelzen und die geriebene Knoblauchzehe dazugeben. Wenn die Butter geschmolzen und mit dem Knoblauch aromatisiert ist, fügen Sie die Spinat- und Basilikumblätter hinzu und mischen Sie sie gut mit der Butter auf dem Feuer, bis sie eindringen. Den zerdrückten Käse mit einer Gabel hinzufügen und die Zutaten erneut mischen, dann die Hitze ausschalten. Lassen Sie die Komposition abkühlen. Wir bereiten eine Aluminiumfolie vor, die wir für die Rollen in zwei Rechtecke schneiden. Wenn Sie auf Folie verzichten möchten, können Sie versuchen, die Rollen mit Küchengarn zu binden oder Backpapier zu verwenden. Alles ist so, dass die Rollen dicht bleiben und die Füllung nicht aus ihnen herausfließt. Wir legen zwei Fleischblätter nebeneinander auf die Alufolie und leicht bestrichen, und darüber die Hälfte der Spinatfüllung mit Feta-Käse. Wir rollen das Fleisch über die Füllung und wickeln die erhaltenen Brötchen fest in Aluminiumfolien ein. An den Enden etwas Luft einlassen, dann die Rollen mit etwas Wasser in ein Blech legen. Legen Sie das Blech für 30 Minuten bei 180 Grad in den Ofen. Entfernen Sie nach dieser Zeit die Alufolie und legen Sie die Rollen in eine hitzebeständige Schüssel. Wir gießen auch die Flüssigkeit, die die Brötchen in der Folie hinterlassen haben, weil es lecker ist. Die Brötchen mit getrockneten Kräutern und Paprika bestreuen, die Zweige der Cherrytomaten darauf legen und mit dem Saft der Hähnchenbrust beträufeln. Stellen Sie das Gericht für etwa 10-15 Minuten in den Ofen, um die Hähnchenbrust zu bräunen. Etwas abkühlen lassen, dann können wir es portionieren und mit reifen Kirschtomaten servieren. Die Kombination ist sehr lecker, ich empfehle sie mit vollem Vertrauen!


1. Den Spinat in 1-2 Esslöffeln Öl braten, bis er an beträchtlichem Volumen abnimmt.

2. Fügen Sie Ricotta hinzu und lassen Sie die Zusammensetzung weitere 30-60 Sekunden köcheln, dann abkühlen lassen.

3. In der Zwischenzeit die Hähnchenbrust waschen und halbieren (Sie sollten 4 Hälften erhalten) und in einem Abstand von 1-2 cm tief in die Breite wachsen lassen. Die Zusammensetzung von Spinat und Ricotta (Sie können auch verwenden Käsecreme ) in den Schnitten gemacht.

4. Die Hähnchenbrust mit Salz und Pfeffer würzen, geriebenen Käse darüberstreuen und mit Paprika bestreuen.

5. Backen Sie die Akkordeon-Hähnchenbrust 30-35 Minuten bei 200 Grad oder bis das Hähnchen innen durchdrungen und außen gebräunt ist.


HÜHNERBRUST GEFÜLLT MIT GETROCKNETEN TOMATEN, MOZZARELLA UND SPINAT

Hallo ihr Lieben. Für heute habe ich ein phänomenales Rezept mit gefüllter Hähnchenbrust vorbereitet. Es hat mir sehr gut gefallen, wie mein Fleisch herausgekommen ist, nämlich saftig, weich und duftend. Ich fordere Sie auf, dieses Rezept auszuprobieren, es wird Ihnen auf jeden Fall gefallen. Und ich wünsche Ihnen einen schönen Tag und guten Appetit.

Zutat:

  • 1 ganze Hähnchenbrust ohne Knochen von ca. 600 gr.
  • 10–12 getrocknete Tomaten in Öl
  • 100gr. & # 8211 Mozzarella (gerieben)
  • 10–12 Blattspinat (jung)
  • 2 EL Olivenöl oder Sonnenblumenöl
  • Salz und schwarzer Pfeffer

Zubereitungsart:

  1. Die Hähnchenbrust halbieren.
  2. Mit einem scharfen Messer jede Hähnchenbrust wie ein Hot-Dog-Brötchen halbieren. Achten Sie darauf, es nicht bis zum Ende zu schneiden.
  3. Die erste Hälfte der Hähnchenbrust öffnen, beidseitig mit Salz und Pfeffer würzen. Auf eine Hälfte der offenen Hähnchenbrust ¼ Mozzarella, 5-6 getrocknete Tomaten, 5-6 Blattspinat geben und mit weiterem ¼ Mozzarella bedecken. Verschließen Sie die Packung und stärken Sie sie mit 2-3 Zahnstochern. Mit der anderen Hälfte der Hähnchenbrust genauso verfahren.
  4. Eine Pfanne mit 2 EL Öl gut erhitzen. Die gefüllte Hähnchenbrust von beiden Seiten bei starker Hitze 3-4 Minuten braten.
  5. Die beiden gefüllten Hähnchenbruststücke auf ein mit Alufolie ausgelegtes Blech legen und für 15-20 Minuten in den auf 190 °C vorgeheizten Backofen geben.
  6. Die Hähnchenbrust aus dem Ofen nehmen und sofort mit der gewünschten Beilage servieren.

Wenn Sie dieses Rezept zubereiten, vergessen Sie nicht, ein Foto davon zu machen und den Hashtag #valeriesfood zu verwenden


Gefüllte Hähnchenbrust

Bereiten Sie zunächst die Füllung vor.
Kürbis schälen, reiben und in Würfel schneiden. Diese werden in Butter gebraten, nach 10 Minuten die in kleine Stücke geschnittenen Pilze (nachdem ich sie gewaschen habe) dazugeben. 5 Minuten einziehen lassen, jedoch mit Deckel auf der Pfanne.

Nachdem ich das Feuer gestoppt habe, lässt man die Zusammensetzung abkühlen und mischt sie dann mit gut geschlagenen Eiern. Die Zusammensetzung mischt sich gut, dann fügen Sie Pfeffer und Salz nach Geschmack hinzu.
Zum Schluss die fein gehackte Petersilie hinzufügen. Es wird geschmeckt. Die erhaltene Zusammensetzung wird beiseite gelegt, bis wir die Hähnchenbrust vorbereiten.

Die Hähnchenbrust wird in zwei Teile geteilt, (jedes Stück) an der Seite geschnitten, um ein größeres Stück zu erhalten. Jedes Stück wird der Reihe nach geschlagen, wie bei Snitel. Achtung: Die erhaltenen Fleischstücke müssen klein sein, damit sie gerollt werden können.

Diese Fleischstücke werden wiederum mit der erhaltenen Zusammensetzung gefüllt, wobei der erhaltene Saft in die Füllung gegeben wird. Die Fleischstücke werden so gerollt, dass die Zusammensetzung nicht fließt. Die Hähnchenbrust wird mit Zahnstochern gefangen, um den Fluss der Zusammensetzung zu stoppen. Achtung: Bevor Sie die Zahnstocher verwenden, können Sie sie in Wasser aufbewahren, damit sie im Ofen nicht verbrennen.

Die Hähnchenbrust in das Blech legen (mit der Zahnstocherseite nach oben), etwas salzen, das Öl hinzufügen, dann die Hälfte der Fleischstücke mit Wasser füllen.

Legen Sie das Blech in den Ofen und lassen Sie es auf der richtigen Hitze. Lassen Sie es, bis die Hähnchenbrust eingedrungen ist, wenn das Wasser während des Garens absinkt und das Hähnchen nicht fertig ist, geben Sie von Zeit zu Zeit etwas mehr Wasser hinzu.
Die Hähnchenbrust wird heiß serviert, nachdem die Zahnstocher entfernt wurden, zusammen mit der gewünschten Garnitur.
Ich habe es neben der Lauchsauce serviert:
http: // www. Rezepte. Ro / forum / diskii / sos_de_praz-9964 /


400 g frischer Spinat
100 g Fetakäse, gehackt
½ Teelöffel rote Paprikaflocken, optional
4 Stücke Hähnchenbrust ohne Knochen und Haut
Salz
Pfeffer
2 Teelöffel Paprika
50 g geriebener Mozzarella-Käse (oder Cheddar-Käse)

Den Backofen auf die richtige Hitze vorheizen. Bereiten Sie ein flaches Backblech vor, legen Sie es mit Alufolie aus und stellen Sie es dann beiseite.

In einer großen, tiefen Pfanne einen Tropfen Olivenöl dazugeben, den Spinat bei mittlerer Hitze anbraten, bis die Blätter weich sind (ca. 3-5 Minuten).

Fügen Sie den gehackten Feta hinzu und braten Sie weiter, bis der Käse geschmolzen ist, etwa 1 Minute. Die Paprikaflocken einrühren, falls verwendet, dann die Füllung beiseite stellen.

Die 4 Hähnchenbruststücke auf das vorbereitete Blech legen. Schneide deine Brust mit einem scharfen Messer von Stelle zu Stelle, aber lass die Kerben tief genug sein.

Sie können an jedem Hähnchenstück 6 oder 8 Schnitte machen. Jede Nut mit der Spinat-Feta-Käse-Füllung füllen.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken, dann die Paprika zugeben. Reiben Sie den Mozzarella-Käse über die Hähnchenbrust und stellen Sie das Blech dann für 20 bis 25 Minuten in den heißen Ofen.

Sie können den Grill (wenn Ihr Backofen über diese Funktion verfügt) 10 Minuten lang verwenden, wenn Sie möchten, dass der Käse oben gebräunt wird. Servieren Sie diese mit Spinat und Feta gefüllte Hähnchenbrust noch heiß.


Hähnchenbrust gefüllt mit Spinat und Feta

Sind Sie ein Fan von Hähnchenbrustrezepten? Dann wird Ihnen dieses Gericht bestimmt schmecken. Du benötigst nur drei Stücke Hähnchenbrust ohne Knochen und Haut, die du mit einer leckeren Kombination aus Feta und Spinat füllst.

Zutaten
3 Stück Hähnchenbrust
230 g gefrorener Spinat, nach Packungsanweisung gekocht und abgetropft
90 g Fetakäse, gehackt
120 g Frischkäse
1 gehackte Knoblauchzehe
1/4 Teelöffel Salz
1 Pfefferpulver
1 Esslöffel Olivenöl

Zubereitungsart
Den Backofen auf 230 Grad Celsius vorheizen. In einer mittelgroßen Schüssel gefrorenen Spinat, Feta, Frischkäse, Knoblauch und eine Prise Salz vermischen.

In jedes Stück Hähnchenbrust eine Tasche schneiden und formen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie das Huhn richtig einschneiden, ohne sich die Hand zu schneiden, können Sie den folgenden Trick ausprobieren: Legen Sie das Fleisch wiederum auf einen Fleischwolf und drücken Sie es mit einem großen Spatel (nicht mit der Hand plattdrücken) die Oberseite der Hähnchenbrust!).

Achte darauf, dass du den Spatel fest genug drückst, damit das Huhn ruhig bleibt. Tauchen Sie den Rand des Spatels ein wenig in das Fleisch, damit es funktioniert.

Das Messer etwa zwei Drittel der Größe des Fleisches in die dickste Stelle der Hähnchenbrust einstechen und bis zur dünnsten Stelle einschneiden. Du hörst auf, bevor du das ganze Huhn breit schneidest, wenn du eine Tasche wie ein Buch haben willst.

Trennen Sie die Spinat-Käse-Mischung in drei Teile und rollen Sie sie in drei dicke, dicke Stifte. Füllen Sie jede Tasche, die Sie in Hähnchenbrust gemacht haben, mit dieser Zusammensetzung. Das Fleisch mit restlichem Salz und Pfeffer würzen.

Das Olivenöl in einer ofenfesten Pfanne erhitzen, die Hitze auf mittlere Stufe stellen, dann das gefüllte Hähnchen mit der "oberen" Seite nach unten hinzugeben. Das Hähnchen 5 Minuten garen, dann die Brust auf die andere Seite drehen.
Stellen Sie die Pfanne in den Ofen, lassen Sie die Hähnchenbrust weitere 5 - 5 Minuten kochen oder bis Sie sehen, dass das Gericht saftig ist, wenn Sie es mit einer Gabel einstechen.


Hähnchenbrust gefüllt mit Spinat und Ricotta.

Hähnchenbrust ist seit langem eines der Lieblingsprodukte von Liebhabern einer gesunden Ernährung. Leider kollidieren viele Hausfrauen damit, dass das Huhn beim Kochen trocknet. Wir haben für Sie ein spezielles Rezept vorbereitet, mit dessen Hilfe die Hähnchenbrust saftig und sehr appetitlich wird.

Mit Spinat und Ricotta gefüllte Hähnchenbrust hat die Herzen von Millionen erobert. Probieren Sie dieses tolle Rezept aus!

ZUTAT:
-ein Esslöffel Olivenöl

-schwarzer Pfeffer (gemahlen) - nach Geschmack.

ART DER ZUBEREITUNG:
1. Den Backofen auf 200 °C vorheizen.

2. Nehmen Sie eine tiefe Pfanne, gießen Sie das Öl hinein und stellen Sie es auf mittlere Hitze.

3. Den Spinat in die Pfanne geben und 3-5 Minuten braten.

4. Wenn der Spinat weich wird und sich verkleinert, fügen Sie Ricotta hinzu und mischen Sie. Lassen Sie die Pfanne weitere 30-60 Sekunden auf dem Feuer. Schalten Sie die Hitze aus und lassen Sie den Spinat abkühlen.

5. Kreuzen Sie die Hähnchenbrust so an, dass der Abstand zwischen ihnen etwa 1 cm beträgt. Die Schnitte sollten tief genug sein, aber nicht 1-2 cm vom Boden der Hähnchenbrust entfernt.

6. Füllen Sie die Scheiben mit der Spinat-Ricotta-Mischung.

7.Die Hähnchenbrust salzen und pfeffern. Mit geriebenem Käse und Paprika bestreuen.

8. Die Hähnchenbrust 20-25 Minuten backen. Der Käse sollte vollständig schmelzen und die Hähnchenbrust - weiß werden.

Mit Spinat und Ricotta gefüllte Hähnchenbrust ist fertig! Genießen Sie seinen großartigen Geschmack mit Ihren Lieben!


Hähnchenbrust gefüllt mit Spinat

Hähnchenbrust gefüllt mit Spinat ist ein Rezept mit 3 Hauptzutaten, sehr gesund (es hat etwa 400 Kalorien). Sie können es in weniger als 30 Minuten in einer einzigen Pfanne zubereiten. Diese mit Spinat gefüllte Hähnchenbrust wird definitiv zu einem Ihrer Lieblingsrezepte, wenn Sie Spinat mögen.

Schneiden Sie eine Tasche in jede dicke Stelle der Hähnchenbrust, aber nicht ganz. Die Idee ist, eine Tasche zu improvisieren, in die Sie die Spinatfüllung stecken.
Beide Seiten der Hähnchenbrust mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen.

Öl und Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer bis niedriger Hitze erhitzen. Stellen Sie die Temperatur auf mittel ein.
Den Spinat in die Pfanne geben und etwa 30 Sekunden köcheln lassen (Achtung, nicht anbrennen).
Entfernen Sie dann den Spinat auf einem Küchenpapier, um überschüssiges Öl zu entfernen.

In einer mittelgroßen Schüssel Käse und Spinat mischen, um die Hühnerfüllung zu erhalten.
Die Hähnchenbrust mit der Spinat-Käse-Mischung füllen, dann die Taschen mit Zahnstochern verschließen.

Die Hähnchenbrust in die heiße Pfanne geben und 4 Minuten ruhen lassen oder bis das Hähnchen goldbraun wird. Die Hähnchenbrust vorsichtig wenden und weitere 3 Minuten braten, bis sie gebräunt ist.
Minimieren Sie die Hitze, fügen Sie den Wein hinzu (wenn Sie ihn verwenden), und kochen Sie ihn zugedeckt weitere 3-5 Minuten oder bis das Fleisch in der Mitte nicht mehr rosa ist.


Ein Esslöffel Öl
Eine gehackte Zwiebel
Eine Knoblauchzehe, zerdrückt
200g Spinatblätter, fein gehackt
Eine halbe Tasse zerkleinerter Feta-Käse
Salz und Pfeffer
4 Stück Hähnchenbrust

1. Den Backofen auf 180 Grad Celsius vorheizen und ein Blech mit Backpapier auslegen. Zwiebel und Knoblauch anbraten, bis sie weich sind. Die Spinatblätter dazugeben und einige Minuten braten.
2. Den Feta-Käse hinzufügen, gut mischen und vom Herd nehmen. Das Huhn anbauen und mit der Spinatmischung füllen.
3. Rollen Sie das Huhn ein wenig und verschließen Sie es mit Zahnstochern. Mit etwas Öl einfetten und mit Salz und Pfeffer würzen. Legen Sie sie in die Pfanne und backen Sie sie 20 Minuten lang, bis das Huhn durchdrungen ist.


1 kg Hähnchenbrust
100 g Butter
300 g Spinat
1 Karotte, 1 kleine Zwiebel
1 Ei, 2 Esslöffel Sauerrahm
Thymian, weißer Pfeffer, Paprika, Koriander, Salz
2 Esslöffel Olivenöl
1 Esslöffel Zitronensaft
4 Knoblauchzehen
1 Tasse geschlagene Milch

Machen Sie zuerst ein Loch in die Hähnchenbrust, in das Sie die Füllung geben. Dann eine Marinade für die Hähnchenbrust zubereiten, dabei die geschlagene Milch mit dem Olivenöl, dem Zitronensaft, dem zerdrückten Knoblauch und etwas Salz vermischen. Die Hähnchenbrust in der Marinade mindestens 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. Währenddessen die Füllung vorbereiten. Waschen und putzen Sie das Gemüse. Zwiebel und Karotte fein hacken oder reiben. Dann in Butter anbraten, Spinat dazugeben. Schalten Sie die Hitze aus und fügen Sie das geschlagene Ei und die saure Sahne hinzu. Nehmen Sie die Hähnchenbrust aus dem Kühlschrank, geben Sie die Füllung hinein und stellen Sie sie in den vorgeheizten Ofen, in ein Blech, in das Sie Marinade und etwas Wasser geben. Lassen Sie es im Ofen, bis es eine knusprige braune Kruste bekommt. Guten Appetit!

Beratung:
Sie können verschiedene Füllungen aus verschiedenen Gemüsesorten wählen, um die Spinatfüllung zu ersetzen.


Video: Einfach nur Lecker Hähnchenbrust gefüllt mit Spinat u0026 Mozzarella


Bemerkungen:

  1. Trenton

    Entschuldigung, das kommt mir nicht ganz nahe. Wer kann noch was sagen?

  2. Zolotilar

    This message, amazing))), I like it :)

  3. Yunis

    Wunderbare, sehr nützliche Informationen

  4. Tier

    Großartige Idee



Eine Nachricht schreiben