Neue Rezepte

Apfelkuchen

Apfelkuchen


Die Äpfel schälen und die Stiele mit einer speziellen Form entfernen.Ich habe die ganzen Äpfel gelegt, sie waren kleiner, wer will kann die Äpfel halbieren.

Legen Sie die Äpfel nebeneinander. Geben Sie die 2 Esslöffel Zucker darauf. Geben Sie von Ort zu Ort etwas Butter. Geben Sie die Äpfel in den Ofen, um etwas weich zu werden und den Zucker zu karamellisieren.

In der Zwischenzeit den Teig zubereiten Die Eier müssen Zimmertemperatur haben. Das Eiweiß vom Eigelb trennen. Das Eiweiß mit einer Prise Salz schlagen, bis es quillt. Klein bis der Zucker schmilzt und zu einem Sirup wird.

Fügen Sie den heißen Zucker über dem Eiweiß hinzu, ein wenig wie Mayonnaise. Rühren Sie kontinuierlich um, bis der gesamte Zucker aufgebraucht ist und sein Volumen verdoppelt. Dann fügen Sie das Eigelb, Öl, Essenz und Zitronenschale hinzu. Fügen Sie das Mehl hinzu, aber jetzt mit einem Löffel kauen.

Nachdem die Äpfel weich geworden sind, etwas abkühlen lassen, den Teig über die Äpfel geben und in den Ofen geben, bei schwacher Hitze backen, bis sie oben leicht gebräunt sind.

Wenn sie oben gebräunt sind, die Form aus dem Ofen nehmen, etwas abkühlen lassen, auf einem Teller umdrehen und wer will, kann die Sahnetorte darauf servieren.


Apfelkuchen


Ich habe dir gestern geschrieben, dass ich 3 Gerichte gekocht habe, aber das dritte nicht gepostet habe. Es ist ein saisonaler Kuchen mit vielen Äpfeln :).

Für Felsen:
4 Eier
120 g Zucker
120 g Mehl
2 Esslöffel heißes Wasser

Für die Füllung:
1.200 kg geschälte Äpfel und Wirbelsäule
10 g Speisegelee
100 g Zucker
5 Esslöffel Zitronensaft
2 Päckchen Vanillezucker

Zur Dekoration:
470 ml Milch
1 Päckchen Vanillepuddingpulver
60 g + 40 g Zucker
1 transparenter Gelatinebeutel für Kuchen
1 Teelöffel Zimt
1 Esslöffel Zitronensaft
250 ml Weißwein

Zuerst bereiten wir die Füllung vor. Die Äpfel (1 kg) auf der Reibe mit großen Löchern reiben und zusammen mit dem Zucker, Zitronensaft und Vanillezucker erhitzen. Abschmecken und bei Bedarf Zucker hinzufügen. Wenn die Äpfel hart sind, schalten Sie die Hitze aus, lösen Sie die Gelatine in 2-3 Esslöffel kaltem Wasser auf und fügen Sie sie der Apfelmischung hinzu. Gut mischen und abkühlen lassen.
Die Arbeitsplatte einschalten, den Backofen bei schwacher Hitze vorheizen, das Eigelb mit heißem Wasser und dem Zucker einreiben, bis es schmilzt. Fügen Sie nach und nach Eiweiß, Schaum und Mehl hinzu und rühren Sie darüber.
In einer gefetteten und mit Mehl bestäubten (oder mit Backpapier belegten) 24 cm-Form 20 Minuten backen. Wir testen mit dem Zahnstocher für mehr Sicherheit.
Lassen Sie die Arbeitsplatte abkühlen und schneiden Sie sie dann in zwei Hälften. Es tut mir leid, dass ich keine Bilder auf der Theke gemacht habe, aber meine Batterien waren entladen, als ich damit anfing :(.
Den Pudding nach Anleitung auf dem Umschlag zubereiten und mit Folie abgedeckt abkühlen lassen, damit er keine Kruste bildet.
Restliche Äpfel in kleine Stücke schneiden und mit dem Wein, 40 g Zucker, Zimt und Zitronensaft 3-4 Minuten kochen und mit einem Schneebesen herausnehmen.
Wir beginnen schnell mit dem Zusammenbauen des Kuchens.
Zuerst die Oberseite, dann die Apfelmasse (sie sollte beim Verstreichen fast hart sein, keine Angst, sie wird durch die Gelatine hart), dann die andere Oberseite, der Pudding und die Apfelstücke. Ich habe es in den Kühlschrank gestellt, um kalt zu sein, kalt.

Währenddessen den restlichen Wein nach dem Entfernen der Apfelstücke mit Gelatinepulver verrühren und kurz aufkochen lassen. Schalten Sie die Hitze aus und gießen Sie mit einem Teelöffel Gelatine zuerst in die Mitte und dann zu den Rändern. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen und dann servieren.

Ich habe auch eine Kugel Vanilleeis daneben gelegt.

Für tägliche Rezeptempfehlungen findest du mich auch auf der Facebook-Seite, auf Youtube, auf Pinterest und auf Instagram. Ich lade Sie ein, zu liken, zu abonnieren und zu folgen. Auch die Gruppe Let's cook with Amalia erwartet Sie zum Rezept- und Erfahrungsaustausch in der Küche.


Ganzer Apfelkuchen und Schlagsahne

Ganze Apfel-Schlagsahne-Torte, ein klassisches Rezept, ein feiner, süß-saurer Kuchen, mit einer saftigen Oberseite, reifen Äpfeln gefüllt mit Walnusskernen, alles bedeckt mit einer großzügigen Schicht Vanille-Schlagsahne und Mascarpone. Ein einfach zuzubereitender Kuchen mit rustikalem Dekor, aber mit einem unvergesslichen Geschmack.

Ich mache das im Herbst und Winter Ganzer Apfelkuchen und Schlagsahne, und ich mache es mit Äpfeln, Pflaumen, Birnen oder Quitten. Es kommt jedes Mal genauso gut heraus.

Ganze Apfel-Schlagsahne-Torte

Was wir für das Rezept für Whole Apple Cream and Cream benötigen:

Mengen für eine Form von 28 cm.

  • -7-8 Äpfel
  • -150 g Walnusskerne
  • -100 g Zucker
  • -1 Teelöffel Zimtpulver
  • Für die Arbeitsplatte
  • -6 Eier
  • -6 Esslöffel Zucker
  • -6 Esslöffel Mehl
  • -50 g Butter
  • -Vanille
  • Zur Dekoration:
  • -400 g natürliche Schlagsahne
  • -250 g Mascarpone
  • -100 g Puderzucker
  • -Vanille

So bereiten Sie das Rezept für Whole Apple Cream and Cream zu:

Sie wählen gleiche Äpfel, es können alle Arten von Äpfeln sein, ich benutze die, die ich habe. Ich liebe Äpfel und habe sie immer zu Hause, ob rot, gelb oder grün, und dieser Kuchen passt zu allem super. Und wenn Sie es mit Birnen oder Quitten machen, wird es phänomenal. & # 128578 Die Äpfel waschen und den Rücken entfernen. Ich habe ein Spezialwerkzeug und entferne sofort die Wirbelsäule. Überprüfen Sie, ob die Samen innen gut gereinigt sind, und schälen Sie sie dann. Einen Kürbis schälen, reiben und den Saft auspressen.

Walnusskerne mit einem Messer in große Stücke schneiden, dann mit Zucker und Zimt mischen. Ich habe jetzt noch etwas Ingwerpulver hinzugefügt.

Die Äpfel in Form eines Kuchens legen und mit der Walnussmischung füllen. Diese Mischung kann wie jetzt gemacht werden oder:

-gemahlene Walnüsse (Haselnüsse, Mandeln, Pistazien) und Marmelade mit oder ohne Zimt mischen-eine Creme herstellen

-die gemahlene Walnuss mit Butter, Zucker und Scotch mischen

-Mix gemahlene Walnuss mit Butter, Kakao und Rum oder Brandy & Hellip

Diesmal habe ich die Äpfel mit Walnusskernen, Zucker, Zimt, Ingwer gefüllt.

Die Äpfel 20 Minuten bei 200 Grad backen. Es reicht, um weich zu werden. Das Tablett ist mit Folie bedeckt. Äpfel aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

Hier war der Akku meiner Kamera leer. So & hellip erzähle ich euch ein bisschen ohne Bilder. & # 128578

Kuchenoberteil

Trennen Sie das Eiweiß vom Eigelb. Schlagen Sie das Eigelb mit einer Prise Salz und stellen Sie es beiseite, damit es gelb wird. Das Eiweiß mit dem Zucker verquirlen. Mischen Sie das Eigelb schnell mit geschmolzener Butter, wie Mayonnaise, fügen Sie dann den Eiweißschaum und die Vanille hinzu und mischen Sie vorsichtig von unten nach oben mit einem Spatel oder Spatel. Nicht kräftig mischen, damit die Luft aus dem Eiweiß nicht entweicht. Das gesiebte Mehl vorher bei Regen dazugeben und ebenfalls von unten nach oben leicht vermischen.

Der erhaltene Teig wird über die Äpfel gegossen, leicht geebnet und in den Ofen gestellt. Bei der richtigen Hitze (180 Grad) 30-40 Minuten backen. Überprüfen Sie nach 30 Minuten, probieren Sie den Zahnstocher aus, aber achten Sie darauf, dass Sie keinen Apfel stechen. & # 128578

Tipps von Gina Bradea

Den Backofen in den ersten 15 Minuten nicht öffnen.

Drehen Sie die Arbeitsplatte sofort auf einen Teller. Nach dem Abkühlen lässt sich die Form gut festhalten, Zucker und Apfelsaft bilden ein klebriges Karamell. Abkühlen lassen. Ich habe es für den nächsten Tag gelassen, ich habe den Akku aufgeladen & # 128578. Haben Sie keine Angst, wenn die Äpfel nicht perfekt im Teig hängen oder am Rand etwas brechen. Alles mit einer großzügigen Schicht Sahne bedecken. & # 128578

Ganzer Apfelkuchen und Schlagsahne

Schlagsahne und Mascarpone herstellen: Schlagsahne (Schlagsahne, mindestens 30 % Fett), Mascarpone, Puderzucker und Vanille verrühren. Alles sollte kalt sein, aus dem Kühlschrank. Es wird sofort geschlagen, eine Creme mit einem sehr schönen Outfit kommt heraus. Es kann von Hand geschlagen werden, in 5 Minuten ist es fertig. & # 128578

Gießen Sie die gesamte Sahne auf die Theke und bedecken Sie den Kuchen. Sehen Sie, wie fein die Creme ist und Sie können die Bohnen aus der verwendeten Vanillepaste sehen. & # 128578

Hier und da werden mit einem Löffel Sahnelöffel auf die Oberfläche des Kuchens gehoben. Nicht an den Rändern glätten, sondern die Creme einfach mit einem Messer auflegen und die vertikalen Rillen sichtbar lassen. Ich habe etwas Zimt darüber gepudert, aber das ist nicht zwingend. Es ist ein rustikaler Kuchen, einfach und sehr lecker.

Vergiss die Hauptzutat nicht:

Bestreuen Sie reichlich mit Liebe und einem Hauch von Freundlichkeit & # 128578!

Eine andere Dekoration kann gemacht werden, mehr oder weniger aufwendig. Es hängt davon ab, wie Sie sich fühlen. Ich habe es jetzt so gemacht, einfach, manchmal nivelliere ich es gut und mache ein paar Haselnüsse aus der Sahne, oder dekoriere es mit Bratapfel- & Hellip-Scheiben, Ideen gibt es viele. & # 128578

Sehen Sie mehr KUCHEN-Netzwerke u. ndash hier.

Es hat keinen Sinn, Ihnen zu sagen, wie lecker und duftend dieser Kuchen ist. Es ist großartig!

Ich empfehle Ihnen, das Rezept auszuprobieren und Sie werden mich erwähnen. Gut. & # 128578

Ich lasse Ihnen ein Stück zum Probieren und danke für Ihren Besuch. Sie können die neuen Rezepte abonnieren und Ihre Meinung im Kommentarfeld unten äußern. & # 128578


Apfelkuchen


Ich habe dir gestern geschrieben, dass ich 3 Gerichte gekocht habe, aber das dritte nicht gepostet habe. Es ist ein saisonaler Kuchen mit vielen Äpfeln :).

Für Felsen:
4 Eier
120 g Zucker
120 g Mehl
2 Esslöffel heißes Wasser

Für die Füllung:
1.200 kg geschälte Äpfel und Wirbelsäule
10 g Speisegelee
100 g Zucker
5 Esslöffel Zitronensaft
2 Päckchen Vanillezucker

Zur Dekoration:
470 ml Milch
1 Päckchen Vanillepuddingpulver
60 g + 40 g Zucker
1 transparenter Gelatinebeutel für Kuchen
1 Teelöffel Zimt
1 Esslöffel Zitronensaft
250 ml Weißwein

Zuerst bereiten wir die Füllung vor. Die Äpfel (1 kg) auf der Reibe mit großen Löchern reiben und zusammen mit dem Zucker, Zitronensaft und Vanillezucker erhitzen. Abschmecken und bei Bedarf Zucker hinzufügen. Wenn die Äpfel hart sind, schalten Sie die Hitze aus, lösen Sie die Gelatine in 2-3 Esslöffel kaltem Wasser auf und fügen Sie sie der Apfelmischung hinzu. Gut mischen und abkühlen lassen.
Die Arbeitsplatte einschalten, den Backofen bei schwacher Hitze vorheizen, das Eigelb mit heißem Wasser und dem Zucker einreiben, bis es schmilzt. Fügen Sie nach und nach Eiweiß, Schaum und Mehl hinzu und rühren Sie darüber.
In einer gefetteten und mit Mehl bestäubten (oder mit Backpapier belegten) 24 cm-Form 20 Minuten backen. Wir testen mit dem Zahnstocher für mehr Sicherheit.
Lassen Sie die Arbeitsplatte abkühlen und schneiden Sie sie dann in zwei Hälften. Es tut mir leid, dass ich keine Bilder auf der Theke gemacht habe, aber meine Batterien waren entladen, als ich damit anfing :(.
Den Pudding nach Anleitung auf dem Umschlag zubereiten und mit Folie abgedeckt abkühlen lassen, damit er keine Kruste bildet.
Restliche Äpfel in kleine Stücke schneiden und mit Wein, 40 g Zucker, Zimt und Zitronensaft 3-4 Minuten kochen und mit einem Schneebesen herausnehmen.
Wir beginnen schnell mit dem Zusammenbauen des Kuchens.
Zuerst die Oberseite, dann die Apfelmasse (sie sollte beim Verstreichen fast hart sein, keine Angst, sie wird durch die Gelatine hart), dann die andere Oberseite, der Pudding und die Apfelstücke. Ich habe es in den Kühlschrank gestellt, um kalt zu sein, kalt.

Währenddessen den restlichen Wein nach dem Entfernen der Apfelstücke mit Gelatinepulver verrühren und kurz aufkochen lassen. Schalten Sie die Hitze aus und gießen Sie mit einem Teelöffel Gelatine zuerst in die Mitte und dann zu den Rändern. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen und dann servieren.

Ich habe auch eine Kugel Vanilleeis daneben gelegt.

Für tägliche Rezeptempfehlungen findest du mich auch auf der Facebook-Seite, auf Youtube, auf Pinterest und auf Instagram. Ich lade Sie ein, zu liken, zu abonnieren und zu folgen. Auch die Gruppe Let's cook with Amalia erwartet Sie zum Rezept- und Erfahrungsaustausch in der Küche.


Apfelpudding

Meine Meinung ist, dass es Apfelkuchen sind, weil es eine Arbeitsplatte darüber gibt.
Jedenfalls finde ich es super gut und werde es dieses Wochenende machen. Danke vielmals .

Gerne! Also keine meiner Optionen ist gut, es ist & quotmariner & quot :) Nun im Ernst, für mich muss der Apfelkuchen mit ganzen und reifen Äpfeln sein. ich habe Rezept seinen Blog, ich kann ihn wirklich empfehlen.

Unser lieber Mann an der Pfanne,
Ich bin durch Zufall auf diesen Blog gestoßen und habe bereits am Himmelfahrtstag vor meinen Gästen Vogelmilch nach Deinem Rezept zubereitet, das ein echter Erfolg war, und heute werde ich das von Dir vorgestellte Rezept nachkochen für uns am wenigsten von der Küche inspiriert.
Ein besonderer Tag.

Danke für die netten Worte, ich hoffe der Apfelpudding war so erfolgreich wie die Vogelmilch.

Ich mag die Haferflocken- und Trockenfruchtkekse, die ich im Laden kaufe, sehr, aber ich hätte gerne ein Rezept, um sie zu Hause zu machen. Danke!

Wenn Sie sich im Voraus bedankt haben, werde ich versuchen, ein Rezept zu posten. Aber ich verspreche nicht, dass es zu früh sein wird, aber ich habe es auf die Liste gesetzt)

Hoppla! Interessantes Rezept. Ich habe auch viele Rezepte für Bratäpfel aber so nicht :) Komm, lass uns an die Arbeit gehen :)))))

Du solltest mir auch welche schicken, um Rezepte auszutauschen :)) Ich denke, ich sollte eine spezielle Rubrik mit Leserrezepten einführen.

Der Geschmack war super, aber ich glaube, ich habe den Teig zu weich gemacht, weil die Äpfel auf dem Boden des Blechs lagen. Sonst war es sehr lecker. Vielen Dank für weitere Rezepte. Küsse !!

Es gibt zwei Möglichkeiten: Sie haben den Teig kräftiger gemischt, als Sie sollten und er ist nicht fluffig genug geworden. Oder vielleicht war es sehr fluffig und du hast es einfach ohne Rühren über die Äpfel gegossen und es ist oben geblieben.

UPS! Ich habe nicht gemischt :(, aber es gibt nichts, was ich verspreche, dass ich das nächste Mal ein Beispiel sein werde!

:) Es ist gut, dass wir es geschafft haben herauszufinden, wo das "Anführungszeichen" war.

was hast du für Leckereien vorbereitet! Ich mag es sehr!

:) .. ok..Rezept senden. Ich fühle mich zu Dank verpflichtet, wie viele Rezepte ich von Ihnen gestohlen habe.

:)) Hotomanco. Ich habe dich gestehen lassen! :P Für vollständige Beichte und Sündenwaschen schreiben Sie mir bitte auf fb oder auf meine Kontakt-E-Mail im Umschlag unten auf der Seite)

Ich habe eine Stunde lang über deinen "Seemann" gelacht. auch wenn du eine figur bist.
und ich vermisste auch Mr. Goe.
Klasse zehn für & Quotmariner & # 39 und für Kuchen.

Ich muss zurückkommen und sagen, dass Sie meinen Tag mit der & Quotmariner & Quotasta gemacht haben.
Sie sind ein besonderer Kochtopfmensch ... und ich glaube, Sie mochten Literatur.

Ich glaube, ich habe einen so guten Eindruck auf dich gemacht, weil du auf einem kulinarischen Blog warst :) in einer so anderen Gesellschaft zu leben, ich denke, du schätzt jedes kleine Detail, das dich an dein Leben in Rumänien erinnert, noch mehr :)
Einerseits freue ich mich, dass auch Leute, die Caragiale zu schätzen wissen, in meinen Blog kommen, andererseits finde ich es traurig, dass ihre Erwartungen recht hoch sind. Ich sollte auch besser auf das, was ich schreibe, achten, mir ist sogar ein Komma völlig unsinnig in dem Kommentar aufgefallen, der dir so gut gefallen hat :D war eine wirtschaftliche.
Vielleicht kommst du mal vorbei und erzählst mir, wie dein Rezept herausgekommen ist.

was soll man noch antworten!? Ich fange besser an zu bloggen :)))

Ich habe es hundertmal gelesen, als Therapie, und es ist die klügste Antwort, die ich je auf eine vielleicht nicht sehr höfliche Bemerkung erhalten habe.
Ich weiß nicht, wie und woher die Idee von "Quotmariner" kam, aber sie salbte mein Herz. Ich verließ das Land, wo ich rumänischer Lehrer war, und der "Seemann" brachte mir plötzlich viele schöne Erinnerungen.
danke nochmal für so eine nette und kluge antwort .. und ich werde heute den "mariner" check machen

Hi :) Dieses Rezept habe ich auch gemacht, weil ich faul war, die Äpfel zu reiben (du kennst das alte Apfelkuchen-Rezept) und es geht schneller, worüber ich mich sehr gefreut habe :P. Beim Zubereiten ist mir aufgefallen, dass das Backpulver fehlt. Hast du es gar nicht hingeschrieben oder vergessen, es bis auf die Zutaten aufzuschreiben? Ich habe es in Mehl gegeben und gemischt. Auf den Bildern sieht dein Pudding fluffig aus :) Meiner ist jetzt im Ofen, ich kann es kaum erwarten, das Ergebnis zu sehen :) Vielen Dank für dieses schnelle und einfache Apfelrezept

Gerne, Nico! Anfangs mochte ich das Rezept auch aus Bequemlichkeitsgründen, es schien sehr einfach. Aber ich sehe, dass du es irgendwann komplizierter gemacht hast, indem du Backpulver hinzufügst :)) Wenn es mir in der Zutatenliste irgendwie entgeht, dann hätte ich es sicher bei der Zubereitung des Rezepts erwähnt. Wie war dein Pudding?

Es war supergut! Es ist sehr flauschig geworden und ist gut gewachsen :) Ehrlich gesagt ohne Backpulver habe ich Gefühle, dass es nicht so gut wächst und nicht flauschig rauskommt

Sie sollten kein Problem damit haben, Pudding zu züchten, wenn Sie sorgfältig mischen und das Eiweiß flauschig halten. Aber Sie wissen es besser, gute Sicherheit überwiegt schlechte Gefahr, oder? :)

wehe mir, wie gut es aussieht: X. Obwohl ich ein Anfänger im Kochen bin, kann ich es kaum erwarten, es selbst auszuprobieren. und was für interessante Rezepte ihr hier habt, ich werde sie durchstöbern und ein paar aufschreiben: D
Alles Gute, dass du die wunderbaren Rezepte mit uns teilst
Danke!

Vielen Dank für den begeisterten Kommentar. Anstatt ein paar Rezepte aufzuschreiben, ist es besser, den Namen des Blogs zu notieren und zurückzukommen, wenn Sie Ideen brauchen.

also: D. der Blog ist bereits auf meiner Browserverknüpfung gespeichert :)): D

PS: Ich habe diesen ausgezeichneten Pudding/Apfelkuchen gefunden :D:D!! Ich habe viele Komplimente bekommen

Ich glaube, du hast so viele Komplimente bekommen und weil sowohl der Kuchen als auch der Pudding gelobt werden mussten :))) Von dem Blog)

Es ist ein tolles Puddingrezept. sehr gut für einen heißen Tag! Habe ich mehrmals gemacht und es ist hervorragend geworden. Beim letzten Auftritt habe ich es mit einer Vanillecreme für Aussehen und Geschmack verbessert. was soll ich als nächstes sagen. Eine Freundin sagte, sie sei verzaubert von dem "Traumkuchen", wie sie ihn nannte! Danke für das Rezept, Robert!

Gerne, Cornelia! Dein Freund hat recht, dieser Name passt zum Rezept. Traumtorte :D War dein Freund von meiner Version verzaubert oder von deiner verbesserten Version? Ich habe auch meine Neugier :)

Von meiner Version natürlich, aber war dein Rezept nicht die Grundlage? Was auch immer es ist, dieser Pudding ist sehr gut! Ich probiere immer öfter verschiedene Rezepte von dir aus und freue mich zu sehen, dass sie alle wunderbar sind!

Mein Ziel ist es, dass du nur Rezepte von mir probierst :D Nur dann muss ich öfter kochen.

Ich melde mich am dritten Tag nach Weihnachten mit der Antwort zurück.
ja, ich lebe in montreal und vermisse lb romana din romanaia, weil wir hier drei sprachen mischen (oder mischen) und am ende keine davon perfekt sprechen. Ich freue mich in meinem Herzen, wenn ich einen rein rumänischen Ausdruck sehe, und Sie wissen nicht, was für ein Balsam das ist.
Jedenfalls erinnere ich mich jeden Tag an & quotmariner & quot, und ich lache über mich. meine mädchen fragen mich immer wieder nach einem hund, aber wenn ich sie kaufe, nennt ihn ein präziser seemann. ha, ha
Tatsächlich gefiel mir mehr als der Name das Konzept, die super clevere Idee, den Kuchen so zu benennen, dass er alle versöhnt.
Sie müssen sich keine Sorgen um die Qualität des Blogs machen, denn er ist super ultra gut und schön. und weißt du was? Wenn der Blogger cool ist, lieben alle den Blog. (Wenn die Blogger Statisten sind, lesen sie nicht einmal ihre Rezepte, egal wie gut sie sind.) Ich mag deinen Blog sehr, den Stil und die Art und Weise, wie du kochst und wie du die Rezepte präsentierst. einfach, attraktiv und gut.
Natürlich habe ich `` den Seemann``` an ca. 3 Wochenenden gemacht, er kam tödlich heraus. mit dem Unterschied, dass ich es in 2 Blechen gemacht habe, die ich gleichzeitig in den Ofen schiebe. Ich wollte nicht riskieren, dass nach einer halben Stunde etwas ausgeht, also hatte ich von 2 Tabletts am nächsten Tag. Das einzige Problem ist, dass es süchtig macht.

Wie schnell wir reagieren, es scheint, dass wir in einer Zeit leben, in der Transatlantikflüge noch nicht erschienen waren und es eine Ewigkeit dauerte, bis die Korrespondenz erreicht war :)
Jetzt lache ich alleine, wenn ich höre, wie du deinen Hund nennen willst. Wenn Sie ein anderes Rezept kommentieren, sollten Sie "Alina Montreal" oder "Allina Mariner" unterschreiben, damit ich weiß, dass Sie es sind. Ich hoffe, Sie haben immer noch die gleiche Meinung zu meinem Blog und kommen wieder, wenn Sie ein bestimmtes Rezept benötigen. Und ich hoffe, du konntest die Sucht von & Quotmariner & Quot nicht loswerden: D


Reifer Apfelkuchen

Heute schlage ich ein Rezept für Apfelkuchen mit Kindheitsgeschmack vor. Ich kann es kaum erwarten, es noch einmal zu versuchen!

Heute schlage ich ein Rezept für Apfelkuchen mit Kindheitsgeschmack vor. Ich kann es kaum erwarten, es noch einmal zu versuchen & # 8211 reifer Apfelkuchen.

Zutaten

  • 6-7 Äpfel, geeignet
  • 9 EL brauner Zucker für karamellisierten + 4 EL brauner Zucker für die Arbeitsplatte
  • 70 g Walnusskerne, gemahlen
  • 4 Esslöffel Zauberpflaume
  • 5 Esslöffel Vollkornmehl
  • 5 Eier
  • 3 Esslöffel Öl
  • 2 Esslöffel Wasser
  • 1 Teelöffel Vanille
  • 3 Esslöffel Kokos, gerieben
  • 1/2 Teelöffel Backpulver

Schritte zur Vorbereitung

  1. Sie benötigen ein größeres rundes Tablett (ca. 15cm) oder eine runde hitzebeständige Glasschüssel. Ich bevorzuge die letztere Möglichkeit. Braunen Zucker bräunen: Den Zucker bei mittlerer Hitze in eine Schüssel geben, dabei ständig umrühren und dann, wenn er vollständig geschmolzen ist, die Schüssel gleichmäßig mit dem gebrannten Zucker bedecken. Abkühlen lassen.
  2. In der Zwischenzeit Äpfel und Rücken schälen. Nachdem der linierte Zucker abgekühlt ist, die Äpfel in eine Schüssel geben.
  3. Die gemahlene Walnuss wird mit der Pflaumenmarmelade vermischt. Die so erhaltene Zusammensetzung wird an den verbleibenden Stellen innerhalb der Äpfel und zwischen ihnen platziert, wonach das Gefäß für 15-20 Minuten in den vorgeheizten Ofen bei 180 Grad Celsius gestellt wird.
  4. Wenn die Äpfel weich werden, kümmern wir uns um die Arbeitsplatte. Die Eier brechen und trennen das Eiweiß vom Eigelb.
  5. Das Eigelb mit 4 EL Zucker, Öl, Wasser und Vanille gut einreiben.
  6. Das Eiweiß verquirlen und wenn es hart geworden ist, das Eigelb hinzufügen. Vorsichtig unter Rühren von unten nach oben einarbeiten, damit das Eiweiß nicht zurückbleibt.
  7. Die fünf Esslöffel Vollkornmehl werden mit Backpulver vermischt und dann im Regen in die Schüssel mit der Zusammensetzung gestreut und auf die gleiche Weise gemischt.
  8. Die Zusammensetzung der Arbeitsplatte wird über die Schüssel mit den reifen Äpfeln gegossen und für etwa eine halbe Stunde in den Ofen gestellt (aber der Zahnstochertest ist am sichersten).

Zum Schluss nach dem Herausnehmen aus dem Ofen Kokosraspeln über die Äpfel streuen.


Apfelpudding

81 Kommentare:

Meine Meinung ist, dass es Apfelkuchen sind, weil es eine Arbeitsplatte darüber gibt.
Jedenfalls finde ich es super gut und werde es dieses Wochenende machen. Danke vielmals .

Gerne! Also keine meiner Optionen ist gut, es ist "Seemann" :) Nun im Ernst, für mich muss der Apfelkuchen mit ganzen und reifen Äpfeln sein. ich habe Rezept seinen Blog, ich kann ihn wirklich empfehlen.

Unser lieber Mann an der Pfanne,
Ich bin durch Zufall auf diesen Blog gestoßen und habe bereits am Himmelfahrtstag vor meinen Gästen Vogelmilch nach Deinem Rezept zubereitet, das ein echter Erfolg war, und heute werde ich das von Dir vorgestellte Rezept nachkochen für uns am wenigsten von der Küche inspiriert.
Ein besonderer Tag.

Danke für die netten Worte, ich hoffe der Apfelpudding war so erfolgreich wie die Vogelmilch.

Ich mag die Haferflocken- und Trockenfruchtkekse, die ich im Laden kaufe, sehr, aber ich hätte gerne ein Rezept, um sie zu Hause zu machen. Danke!

Wenn Sie sich im Voraus bedankt haben, werde ich versuchen, ein Rezept zu posten. Aber ich verspreche nicht, dass es zu früh sein wird, aber ich habe es auf die Liste gesetzt)

Hoppla! Interessantes Rezept. Ich habe auch viele Rezepte für Bratäpfel aber so nicht :) Komm, lass uns an die Arbeit gehen :)))))

Du solltest mir auch welche schicken, um Rezepte auszutauschen :)) Ich denke, ich sollte eine spezielle Rubrik mit Leserrezepten einführen.

Der Geschmack war super, aber ich glaube, ich habe den Teig zu weich gemacht, weil die Äpfel auf dem Boden des Blechs lagen. Sonst war es sehr lecker. Vielen Dank für weitere Rezepte. Küsse !!

Es gibt zwei Möglichkeiten: Sie haben den Teig kräftiger gemischt, als Sie sollten und er ist nicht fluffig genug geworden. Oder vielleicht war es sehr fluffig und du hast es einfach ohne Rühren über die Äpfel gegossen und es ist oben geblieben.

UPS! Ich habe nicht gemischt :(, aber es gibt nichts, was ich verspreche, dass ich das nächste Mal ein Beispiel sein werde!

:) Es ist gut, dass wir es zumindest geschafft haben herauszufinden, wo der "Bug" war.

was hast du für Leckereien vorbereitet! Ich mag es sehr!

:) .. ok..Rezept senden. Ich fühle mich zu Dank verpflichtet, wie viele Rezepte ich von Ihnen gestohlen habe.

:)) Hotomanco. Ich habe dich gestehen lassen! :P Für vollständige Beichte und Sündenwaschen schreiben Sie mir bitte auf fb oder auf meine Kontakt-E-Mail im Umschlag unten auf der Seite)

Ich habe eine Stunde lang über deinen "Seemann" gelacht. auch wenn du eine figur bist.
und ich vermisste auch Mr. Goe.
Klasse zehn für 'Seemann' und für Kuchen.

Ich muss zurückkommen und sagen, dass Sie meinen Tag mit diesem "Seemann" gemacht haben.
Sie sind ein besonderer Kochtopfmensch ... und ich glaube, Sie mochten Literatur.

Ich glaube, ich habe einen so guten Eindruck auf dich gemacht, weil du auf einem kulinarischen Blog warst :) in einem Unternehmen, das so anders ist, ich denke, du schätzt jedes kleine Detail, das dich an dein Leben in Rumänien erinnert, noch mehr :)
Einerseits freue ich mich, dass auch Leute, die Caragiale zu schätzen wissen, in meinen Blog kommen, andererseits finde ich es traurig, dass ihre Erwartungen recht hoch sind. Ich sollte auch besser auf das, was ich schreibe, achten, mir ist sogar ein Komma völlig unsinnig in dem Kommentar aufgefallen, der dir so gut gefallen hat :D war eine wirtschaftliche.
Vielleicht kommst du mal vorbei und erzählst mir, wie dein Rezept herausgekommen ist.

was soll man noch antworten!? Ich fange besser an zu bloggen :)))

Ich habe es hundertmal gelesen, als Therapie, und es ist die klügste Antwort, die ich je auf eine vielleicht nicht sehr höfliche Bemerkung erhalten habe.
Ich weiß nicht, wie und woher die Idee von "Seemann" kam, aber sie salbte mein Herz. Ich verließ das Land, wo ich als rumänischer Lehrer tätig war, und der „Seemann“ brachte mir plötzlich viele schöne Erinnerungen.
danke nochmal für die so schöne und intelligente antwort .. und ich werde heute den "segler" check machen

Hi :) Dieses Rezept habe ich auch gemacht, weil ich faul war, die Äpfel zu reiben (du kennst das alte Apfelkuchen-Rezept) und es geht schneller, worüber ich mich sehr gefreut habe :P. Beim Zubereiten ist mir aufgefallen, dass das Backpulver fehlt. Hast du es gar nicht hingeschrieben oder vergessen, es bis auf die Zutaten aufzuschreiben? Ich habe es in Mehl gegeben und gemischt. Auf den Bildern sieht dein Pudding fluffig aus :) Meiner ist jetzt im Ofen, ich kann es kaum erwarten, das Ergebnis zu sehen :) Vielen Dank für dieses schnelle und einfache Apfelrezept

Gerne, Nico! Anfangs mochte ich das Rezept auch aus Bequemlichkeitsgründen, es schien sehr einfach. Aber ich sehe, dass du es irgendwann komplizierter gemacht hast, indem du Backpulver hinzufügst :)) Wenn es mir in der Zutatenliste irgendwie entgeht, dann hätte ich es sicher bei der Zubereitung des Rezepts erwähnt. Wie war dein Pudding?

Es war supergut! Es ist sehr flauschig geworden und ist gut gewachsen :) Ehrlich gesagt ohne Backpulver habe ich Gefühle, dass es nicht so gut wächst und nicht flauschig rauskommt

Sie sollten kein Problem damit haben, Pudding zu züchten, wenn Sie sorgfältig mischen und das Eiweiß flauschig halten. Aber Sie wissen es besser, gute Sicherheit überwiegt schlechte Gefahr, oder? :)

wehe mir, wie gut es aussieht: X. Obwohl ich ein Anfänger im Kochen bin, kann ich es kaum erwarten, es selbst auszuprobieren. und was für interessante Rezepte ihr hier habt, ich werde sie durchstöbern und ein paar aufschreiben: D
Alles Gute, dass du die wunderbaren Rezepte mit uns teilst
Danke!

Vielen Dank für den begeisterten Kommentar. Anstatt ein paar Rezepte aufzuschreiben, ist es besser, den Namen des Blogs zu notieren und zurückzukommen, wenn Sie Ideen brauchen.

also: D. der Blog ist bereits auf meiner Browserverknüpfung gespeichert :)): D

PS: Ich habe diesen ausgezeichneten Pudding/Apfelkuchen gefunden :D:D!! Ich habe viele Komplimente bekommen

Ich glaube, du hast so viele Komplimente bekommen und weil sowohl der Kuchen als auch der Pudding gelobt werden mussten :))) Von dem Blog)

Es ist ein tolles Puddingrezept. Sehr gut für einen heißen Tag! Habe ich mehrmals gemacht und es ist hervorragend geworden. Beim letzten "Auftritt" habe ich es mit einer Vanillecreme für Aussehen und Geschmack verbessert. was soll ich als nächstes sagen. Eine Freundin sagte, sie sei verzaubert von dem "Traumkuchen", wie sie ihn nannte! Danke für das Rezept, Robert!

Gerne, Cornelia! Dein Freund hat recht, dieser Name passt zum Rezept. Traumtorte :D War dein Freund von meiner Version verzaubert oder von deiner verbesserten Version? Ich habe auch meine Neugier :)

Von meiner Version natürlich, aber war dein Rezept nicht die Grundlage? Was auch immer es ist, dieser Pudding ist sehr gut! Ich probiere immer öfter verschiedene Rezepte von dir aus und freue mich zu sehen, dass sie alle wunderbar sind!

Mein Ziel ist es, dass du nur Rezepte von mir probierst :D Nur dann muss ich öfter kochen.

Ich melde mich am dritten Tag nach Weihnachten mit der Antwort zurück.
ja, ich lebe in montreal und vermisse lb romana din romanaia, weil wir hier drei sprachen mischen (oder mischen) und am ende keine davon perfekt sprechen. Ich freue mich in meinem Herzen, wenn ich einen rein rumänischen Ausdruck sehe, und Sie wissen nicht, was für ein Balsam das ist.
Jedenfalls erinnere ich mich, dass ich jeden Tag ein "Seemann" war, und ich lache in mich hinein. meine mädchen fragen mich immer wieder nach einem hund, aber wenn ich sie kaufe, nennt ihn ein präziser seemann. ha, ha
Tatsächlich gefiel mir mehr als der Name das Konzept, die super clevere Idee, den Kuchen so zu benennen, dass er alle versöhnt.
Sie müssen sich keine Sorgen um die Qualität des Blogs machen, denn er ist super ultra gut und schön. und weißt du was? Wenn der Blogger cool ist, lieben alle den Blog. (Wenn die Blogger Statisten sind, lesen sie nicht einmal ihre Rezepte, egal wie gut sie sind.) Ich mag deinen Blog sehr, den Stil und die Art und Weise, wie du kochst und wie du die Rezepte präsentierst. einfach, attraktiv und gut.
Natürlich habe ich `` den Seemann``` an ca. 3 Wochenenden gemacht, er kam tödlich heraus. mit dem Unterschied, dass ich es in 2 Blechen gemacht habe, die ich gleichzeitig in den Ofen schiebe. Ich wollte nicht riskieren, dass nach einer halben Stunde etwas ausgeht, also hatte ich von 2 Tabletts am nächsten Tag. Das einzige Problem ist, dass es süchtig macht.

Wie schnell wir reagieren, es scheint, dass wir in einer Zeit leben, in der Transatlantikflüge noch nicht erschienen waren und es eine Ewigkeit dauerte, bis die Korrespondenz erreicht war :)
Jetzt lache ich alleine, wenn ich höre, wie du deinen Hund nennen willst. Wenn Sie ein anderes Rezept kommentieren, sollten Sie "Alina Montreal" oder "Alina Mariner" unterschreiben, damit ich weiß, dass Sie es sind. Ich hoffe, Sie haben immer noch die gleiche Meinung zu meinem Blog und kommen wieder, wenn Sie ein bestimmtes Rezept benötigen. Und ich hoffe, du hast es nicht geschafft, die Sucht des "Seemanns" loszuwerden: D


Apfelkuchen

Zutat:
1 kg geeignete Äpfel, 125 g Pflanzenmargarine, 200 g Zucker, Zimt. Für die Oberseite: 4 Eier, 8 EL Zucker, 6 EL Mehl, 1 Päckchen Vanillezucker.

Zubereitungsart
Schäle einen Apfel und reibe ihn. Entfernen Sie die Stiele mit einem speziellen Gerät (sie können in zwei Hälften geschnitten und mit einem Messer ausgegraben werden). In einem Topf den Zucker streuen, über den Margarinewürfel gelegt werden. Die Äpfel einzeln auflegen, mit Zimt bestreuen und anstelle des Rückens Margarinewürfel hineinlegen.
Die Pfanne in den heißen Ofen stellen und etwa 10-15 Minuten ruhen lassen, bis die Äpfel weich sind und der Zucker geschmolzen ist. Über die so vorbereiteten Äpfel die wie folgt zubereitete Oberseite gießen: Die Eier trennen, das Eiweiß zusammen mit dem Zucker und der Vanille schlagen. Eigelb und Mehl hinzufügen. Stellen Sie die Pfanne wieder in den Ofen, bis die Oberseite gebacken ist. Când este gata se scoate cratiţa şi se răstoarnă pe un platou. După ce s-a răcit, tortul se poate orna cu frişca.